ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Grundsätzliches

Werner Reichel (International: Do, 29.10.2015, 08:12)
Ein leitender Staatsfunk-Mitarbeiter aus Deutschland hat jetzt öffentlich zuggegeben, was ohnehin alle TV-Zuseher ohne ideologische Bretter vor dem Kopf wissen: Die öffentlich-rechtlichen Medien belügen in ihrer Berichterstattung über ...
Werner Reichel (International: So, 18.10.2015, 11:33)
Was Sozialisten von unabhängigen Medien halten, kann derzeit in Thüringen bestaunt werden. Dort droht Ministerpräsident Bodo Ramelow von der SED-Nachfolgepartei Die Linke dem öffentlich-rechtlichen MDR, weil dieser Reformen plant, ...
Werner Reichel (International: Sa, 17.10.2015, 16:12)
Im Nahostkonflikt setzen die Palästinenser seit kurzem auf eine neue blutige Taktik. Völlig unerwartet attackieren die Extremisten mit Messern bewaffnet Israelis. Polizisten sind ihre bevorzugten Opfer. In der Regel reagieren die in Israel überall ...
Andreas Unterberger (Ideologie: Sa, 10.10.2015, 16:21)
Es hat absolut nichts mehr mit Demokratie oder Fair play zu tun, wie sich die SPÖ an die Macht klammert, wie sehr vor der Wiener Wahl auch scheinbar unabhängige Institutionen für die Partei agitieren. Das reicht von - hoffentlich bezahlten ...
Werner Reichel (Ideologie: So, 04.10.2015, 18:05)
SPÖ und FPÖ liegen wenige Tage vor der Wien-Wahl nahezu gleich auf. Was bisher völlig undenkbar war, liegt nun im Bereich des Möglichen. Die SPÖ könnte erstens nur noch zweitstärkste Kraft in Wien werden. Und sie könnte ...
Kurt Ceipek (Fakten: So, 04.10.2015, 00:11)
Der Internetdienst ORF.at hat immer wieder erstaunliche Erkenntnisse für seine Leser parat. Beispielsweise in der Meldung „Ehemaliger Verkehrsminister Lausecker verstorben" (http://www.orf.at/#/stories/2302110/). ...