ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Grundsätzliches

Ein AHS-Lehrer (Formate: So, 28.08.2016, 12:46)
Heute, Sonntag 28. August um 23 Uhr wird in ORF 2 „endlich" die Spira'sche „Alltagsgeschichte" mit dem Titel „Am Stammtisch - Ein Heimatfilm" gesendet, in der die Journalistin die stammtischmäßige Aufbarbeitung der NS-Vergangenheit ...
Werner Grotte (Ideologie: Sa, 27.08.2016, 17:35)
Kaum ein Tag vergeht im ORF ohne neue Sensationsberichte von der alles überragenden Hass-Posting-Front. Und so vernahmen wir heute in den 17.00 Radio-Nachrichten unter dem reisserischen Titel „Aufregung um Posting von FPÖ-Mitarbeiter", ...
Kurt Ceipek (Ideologie: Di, 23.08.2016, 21:01)
Weil knapp 93 Prozent der Wiener Spitalsärzte bereit sind, wegen der durch eine von der Wiener Stadträtin Sonja Wehsely gegen alle Widerstände von Ärzten und Patienten durchgedrückte Spitalsreform zu streiken, durfte sie am Dienstag ...
Werner Grotte (Fakten: Do, 18.08.2016, 00:07)
Mit Erstaunen hörten wir im 18.00 Uhr-Abend-Journal auf Radio Niederösterreich alarmierende Daten zur Kriminalitätsentwicklung: So seien in den ersten sechs Monaten dieses Jahres die Straftaten bundesweit um respektable 6,4 Prozent angestiegen ...
Werner Reichel (Ideologie: Di, 16.08.2016, 18:21)
Am vergangenen Wochenende liefern sich am Wiener Stephansplatz Türken und Kurden eine Straßenschlacht. Eine Massenpanik bricht aus, Menschen flüchten, Kinder verlieren ihre Eltern, Menschen weinen vor Todesangst, Touristen sind geschockt, ...
Andreas Unterberger (Monopol: Mi, 10.08.2016, 00:13)
Dass ausgerechnet der schlechteste ORF-Chef seit 1966 als erster zum drittenmal en suite wiederbestellt wurde, kam zwar keineswegs überraschend. Diese Wiederwahl führt aber zu einer ganzen Reihe wichtiger Erkenntnisse. Beziehungsweise zu einer ...
Werner Reichel (Ideologie: So, 07.08.2016, 10:25)
Europa befindet sich im Krieg, im Heiligen Krieg. Das wissen nicht nur die Angreifer, sondern mittlerweile auch die meisten Europäer, nur zu den Mainstreammedien und unseren verantwortlichen Politikern hat es sich noch nicht durchgesprochen. Ein ...
Werner Reichel (International: Di, 02.08.2016, 17:16)
Für ihre politisch-korrekte Hofberichterstattung werden die Staatsfunkmitarbeiter überall in Europa fürstlich entlohnt. Egal ob bei der ARD in Deutschland, bei der BBC im Vereinigten Königreich, beim ORF in Österreich oder bei ...