ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Grundsätzliches

Werner Reichel (Ideologie: So, 30.07.2017, 20:48)
Mittlerweile werden in Europa praktisch täglich irgendwo unter „Allahu Akbar"-Rufen Ungläubige niedergemetzelt. Weil es dank Internet und Social Media den Mainstreammedien nicht mehr möglich ist solche Angriffe zu verheimlichen, wendet ...
doc.west (Fakten: Mo, 24.07.2017, 12:03)
Dass man wegen eines randalierenden Obdachlosen die Polizei ruft, ist ein Armutszeugnis der männlichen Generation der Jetzt-Zeit. Denn in meiner Jugend wurden ähnliche „Probleme" von Männern gelöst, ohne die Ordnungsmacht rufen ...
Kurt Ceipek (Öffentlich-rechtlich: Sa, 22.07.2017, 02:45)
ORF-Watch hat mit Hilfe der NSA und des russischen Geheimdienstes sowie mit Hilfe eigener Wanzen die Redaktionssitzung für das freitägliche Mittagsjournal von Ö1 in der Wiener Argentinierstraße belauscht. In ORF-Watch werden geheime ...
Kurt Ceipek (Fakten: Mi, 12.07.2017, 19:37)
„Im Zusammenhang mit dem spektakulären Münzen-Raub hat die Berliner Polizei am Mittwochmorgen einen Großeinsatz gegen die mutmaßlichen Täter geführt. Mehrere Personen wurden festgenommen." Fast identisch leiteten ...
Georg Frundsberg (Ideologie: So, 09.07.2017, 15:20)
Ein schönes Beispiel, wie verbissen der ORF Ideologie anstatt Information vermittelt, sieht man daran, wie er das Thema Schließung der Mittelmeerroute behandelt. Aufgeklärte, der Realität ins Auge blickende Medienkonsumenten und Journalisten ...
Frühwirth (Öffentlich-rechtlich: So, 09.07.2017, 13:59)
Ich habe ein TV-Gerät mit zwei Antenneneingängen und auch zwei getrennte Sat-Empfangsantennen. Damit kann ich gleichzeitig ein TV-Programm live sehen und ein anderes Programm aufzeichnen. Das geht bei allen Sendern - nur nicht bei den ORF- und ...
Frühwirth (Monopol: Sa, 08.07.2017, 13:03)
Die neue von mir zusätzlich zu den GIS-Gebühren bezahlte ORF-Digikarte ist da. Alte raus, neue rein. Dann muss ich irgendein ORF-Programm einstellen und darf diesen Senderplatz für drei Stunden nicht wechseln. Drei STUNDEN? Ja, damit beim ...
Titus Petronius Arbiter Elegantiae (Ideologie: Mi, 05.07.2017, 09:06)
Die Berichte des ORF über Venezuela (ich höre nur Radio und das auch nur beim Autofahren) erstaunen mich immer wieder. Nie wird erwähnt, daß die Probleme des Landes erst nach der Zwangssozialisierung begonnen haben. Es wird nur von ...