ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Grundsätzliches

Andreas Unterberger (Ideologie: Do, 25.05.2017, 19:06)
Lutherjahr? Was soll denn das sein? Was - da ist was 500 Jahre her? Da gab es ja weder Rot noch Grün, also uninteressant! Und überhaupt die Evangelischen - das sind doch Christen? Da sind sie bei uns im ORF sowieso zu ignorieren. In Österreich ...
Werner Reichel (Formate: Di, 23.05.2017, 06:43)
Nicht im ersten ZiB-Beitrag um 06.00 und nicht auf orf.at wird erwähnt, dass die Popsängerin und Schauspielerin Ariana Grande ein großer Kinder- und Teenie-Star ist. Sprich, Islamisten (wer sonst) haben ganz gezielt einen Anschlag auf ...
Kurt Ceipek (Fakten: Mo, 22.05.2017, 01:31)
Wenn in ORF 1 packende Spiele der Fußball-Champions-League laufen, denken manche eingefleischte Fußballfans, dass der ORF für seine saftigen GIS-Gebühren doch gelegentlich etwas bietet. Das dürfte ab der Saison 2018/19 allerdings ...
Werner Reichel (Ideologie: Sa, 20.05.2017, 23:52)
Es gibt Gegenden und Stadtteile in Deutschland, da spielen Deutsche keine Rolle mehr. Nicht einmal die deutschen Gesetze. So eine Gegend ist der Berliner Stadtteil Neukölln. Hier ist eine neue TV-Serie angesiedelt. „4 Blocks" ist eine klassische ...