ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Sendungskritik Melden

Bitte um ein Stichwort, warum diese Kritik als rechtswidrig oder ehrenbeleidigend (gegenüber konkreten Personen) offline genommen werden soll. Dass eine Meinung unerwünscht oder unsympathisch ist, ist kein ausreichender Grund dafür.

Beitrag melden


Talk im Hangar 7

AndereServusTV, Fr, 15.12.2017, 15:50

Das Schöne an den Talks bei ServusTV ist immer, dass nicht wie im ORF links-parteiisch vorgegangen wird. Man begnügt sich damit, manche Gäste sich selbst entlarven zu lassen. Nur was diesmal beim Thema "Ist der Islam die neue Gefahr für Juden?" abging, das war kaum zu ertragen. Anlass der Sendung war, dass nach der Trump-Ankündigung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen, weltweite Moslem-Proteste begannen. Und dabei wurden – auch in Wien – unschöne, antisemitische Parolen verbreitet, die man so seit den 1940er-Jahren nicht mehr vernommen hat.

Soziologe Michael Ley hatte einen schweren Stand gegen den "Polit-Aktivisten" Ercan Karaduman und Ilja Sichrovsky, Gründer der „Muslimisch-Jüdischen Konferenz“. Und zwar nicht nur, weil Ex-AfD-Chefin Frauke Petry zu spät kam und er anfangs allein gegen die beiden sonderbaren Herren bestehen musste.

Was da für Thesen zum Besten gegeben wurden, das konnte schon für eine schlaflose Nacht sorgen. Erdogan-Fan Karaduman sprach Ley einfach die Qualifikation als Soziologe ab – bloß weil er den latenten islamischen Antisemitismus ansprach und noch dazu mit Zahlen aus wissenschaftlichen Untersuchungen belegte. Karaduman tat das einfach so als Blödsinn ab. Beweisfrei. Und er krönte seine Argumentationskunst damit, dass er zu Ley sagte: "Entweder Sie sind jetzt still, oder ich werde aggressiv!" Ja, so geht Eloquenz auf Türkisch.

Den Vogel schoss aber Herr Sichrovsky ab, der ernsthaft erklärte: "Antisemitismus bei Muslimen ist heilbar – bei Deutschen und Österreichern nicht!" Was soll man da noch sagen? Besser nichts, es wäre nicht jugendfrei...

PS: der ORF widmete seine Talk-Sendung letzten Sonntag dem Thema Rauchen in Wirtshäusern, wobei unter anderem ein Oberkellner mit Joesi Prokopetz diskutierte – der Staatsfunk greift eben die richtig heißen Eisen an! 

Der Link zur Sendung in Servus TV:

https://www.servus.com/at/p/Neue-Gefahr-f%C3%BCr-Juden%3F/AA-1TCMYETRH1W12/