ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Joachim Pfeifer (Online Fr, 13.04.2018, 16:00)
Grimme-Preis-Ehrung für ZIB-Moderator Armin Wolf
Link: http://orf.at/#/stories/2434075/

ZIB2-Moderator Armin Wolf erhält eine Sonderauszeichnung bei der Verleihung des deutschen Grimme-Preises. Wolf bekommt neben der WDR-Journalistin Inge von Bönninghausen und dem 3sat-Journalisten Gert Scobel die Besondere Ehrung des Deutschen Volkshochschul-Verbands. Der Deutsche Volkshochschul-Verband ist der Stifter des renommierten Grimme-Preises.

Verbandspräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer sprach von einem deutlichen Zeichen für Qualitätsjournalismus. Die Besondere Ehrung gehe an drei Personen, die für drei zentrale Leitmotive im Journalismus stehen: Aufklärung, gesellschaftliche Emanzipation und Stärkung der Urteilskraft. „Die Geehrten nutzen das Massenmedium Fernsehen in vorbildlicher Weise, um den demokratischen Meinungsbildungsprozess in der Gesellschaft zu stärken", heißt es in der Würdigung.

Wolf erhält die besondere Ehrung für seine Arbeit als stellvertretender Chefredakteur der ORF-Fernsehinformation und ZIB2-Moderator. Armin Wolf beweist immer wieder aufs Neue, wie man journalistisch mit Vereinfachung und Populismus umgeht: präzise, unnachgiebig, unerschrocken, analytisch, leidenschaftlich, aber nicht von eigenen Gefühlen hingerissen.“ (Zitatende).

So begründete der Verband die Auszeichnung. Wolf sehe sich als Journalist vor allem der Wächterrolle verpflichtet.

Nein, das alles steht nicht im Satiremedium "Die Tagespresse", sondern – total, äh, objektiv – auf orf.at.  Armin Wolf "nicht von eigenen Gefühlen hingerissen" ... ich meine, so etwas muss einem erst mal einfallen...

Do, 19.04.2018, 07:42 | Linda FrivoI

Nichts kann besser die Verlogenheit und Scheinheiligkeit in diesem Forum demonstrieren, als das Handeln der Blasen-"Admins" hier. Kein Wunder, dass ein User hier mein "Ende" vorhersagte! LOL!
Mo, 16.04.2018, 06:38 | Gandalf

Auch hier wieder blödes geschätzt von Lindatroll bitte löschen und ip sperren lassen
Mo, 16.04.2018, 14:40 | Linda Frivol

@Gandalf
Zu Befehl! *hackenzusammenschlag* Wenn der Obergeneral spricht, schweigt der Rest!
So, 15.04.2018, 23:31 | Linda Frivol

Dieser Preis - zurecht an Herrn Wolf verliehen - zeigt eines deutlich auf: Qualitätsjournalismus zahlt sich am Ende des Tages doch aus. Und es ist gut, dass die freie Presse ein Bein d. Demokratie ist
Mo, 16.04.2018, 03:31 | randy andy

Wau, seit neuestem gibts Satiriker hier im Forum ^^
So, 15.04.2018, 21:24 | Aron Sperber

die linken Schafe lieben ihren Wolf
So, 15.04.2018, 19:14 | 1956

Assoziation Wächterrolle: KZ-Wächter. Jede Diktatur hat ihre Wächter. Die linke Gesinnungsdiktatur hat ihre WächterINNEN in NGOs und ORF, ARD, ZDF konzentriert. Wolf ist einer ihrer ProtagonistINNEN.
So, 15.04.2018, 20:54 | Vigilante

Wächterrolle: Die beleidigte Leberwurst Rainer wollte in seinem "Profil" die anonyme freie Meinungsäußerung überhaupt abschaffen. meinungsfreiheit.forumfrei.com
meinungsfreiheit.forum-aktiv.com
So, 15.04.2018, 16:15 | Noch eine Veranstaltung, wo der/die eine Linke anderen . . .

. . . einen Preis umhängt. Wir sind ja alle sooooooooo gut. Das Publikum sieht dem verständnislos oder gar nicht zu. Aber: was kosten all diese komischen Veranstaltungen den/die/das Zuseher/In ??
So, 15.04.2018, 23:34 | Linda Frivol

Alles Linke in dieser Welt. Aber wenn es nur Linke gibt, dann haben die Rechten ja doch nicht die behauptete Mehrheit?! So viele Fragen und so wenig Antworten...
Mo, 16.04.2018, 10:14 | Vigilante

Die ist nicht mehr frivol.
Die ist leider schon senil.
So, 15.04.2018, 16:04 | Jener Lohnschreiberling, der unter dem "witzigen" Pseudonym ...

..."Linda Frivol" Unsinn aussaftelt, hat sichtlich nichts (!) anderes zu tun. Arbeitslos? An den Computer gekettet? Von früh morgens bis in den Abend schreibt er bösartigen Unsinn. Löwelstraße, kusch!
So, 15.04.2018, 19:29 | Gandalf

Saftln war gut - erinnert mich an die EAV "Grüß Gott i bin da Tod vurbei is deine Not". Jetzt hat Sie gerade einen Anfall wie ein Kleinkind an der Supermarkt-Kassa!
So, 15.04.2018, 19:47 | golan boris

Am 30.04.18 fliegen zu abwechslung Steine,und hoffe die Messer bleiben eingesteckt.Sarkasmus Ende.
So, 15.04.2018, 19:54 | golan boris

Wien wehrt sich,lautet der Slogan,fragt sich gegen wem?
Die Hochintelligente Linke schickeria wird wieder Menschen auf die Intensivstation befördern.
So, 15.04.2018, 23:33 | Linda Frivol

@16:04
Ooooch. Reiben sich dich kleinen Burschis wieder gegenseitig? Man kann den Schiss, den ihr vor "den Linken" habt, bis hier her riechen. *gg*
Mo, 16.04.2018, 12:44 | golan boris

Anscheinend gefällt es ihnen Menschen mit Steinen zu bewerfen,Linksextremistische eben.Blinde zerstörungswut,sonst nix.
Mo, 16.04.2018, 16:24 | Vigilante

27 Minuten vor Mitternacht spielt sich die Tante jetzt noch als Cheferotikerin auf.
Würg.
Schpeib.
So, 15.04.2018, 15:49 | Am Dam Des

Die Protagonisten des politisch korrekten Filzes pumpen sich gerne mittels solcher Preise gegenseitig hoch und belohnen damit systemkonformes Verhalten - wie zB in der Ausländerfrage
So, 15.04.2018, 15:05 | Hypolit

Ich bin hingerissen vom sachlichen Stil der Mehrzahl der Poster. Bewegt sich auf dem Niveau vom Völkischen Beobachter oder vom Stürmer..Na ja kein Wunder, man weiß ja, wer's schreibt...
So, 15.04.2018, 17:03 | astuga

Don`t feed the Linda Troll.
So, 15.04.2018, 19:01 | Gandalf

Warum schreibst du dann so was Hypokrit oder soll ich Dich lieber Lindabot nennen?
So, 15.04.2018, 19:06 | "Linda Frivol", warum haben sie ihren Namen .......

..... in "Hypolit" geändert? Kaum hat man sich an den Namen gewöhnt, schon wird er geändert. Nur der linxlinke Antifa-Unsinn ist stets derselbe. Naja, die Linxlinken sind hat alle schlechte Verlierer.
So, 15.04.2018, 19:32 | Gandalf

Das Pseudonym hatte er noch in der Rumpelkammer liegen, damit ist er vor ein paar Monaten schon mal hier abgestunken.
So, 15.04.2018, 23:37 | Linda Frivol

@19:01
LOL! Nicht immer von dir auf andere schließen. Es gibt in der Welt noch mehr Menschen mit Verstand, als mich.
Mo, 16.04.2018, 16:32 | Vigilante

Ältliche Tante Linda: "Na ja kein Wunder, man weiß ja, wer's schreibt..."
Wenns irgend jemanden gibt, der nicht das Geringste weiß, dann ist es Tante L, die Spätmütterlich-Burschigeile.
So, 15.04.2018, 01:32 | Schneemann

@Linda Frivol du wirst bestimmt wieder eine blöde Antwort parat haben. Aber eineFrage, lebst du auf einem anderen Planeten und hast zufällig ein funktionierendes Handy, oder in der Klapse.
So, 15.04.2018, 01:35 | Schneemann

Oder auf Wolke 11 mit rosaroten Schweinchen? Bitte hoer auf zu nerven. Schreib Tagebuch und lass die Allgemeinheit in Ruhe.
So, 15.04.2018, 06:16 | fr

@Schneemann : Tagebuch kann sie ja schreiben,veröffentlichen als Artikel (z.B.für eine Wischerzeitung oder so..) darf sie nicht.Nicht mal auszugsweise... Vorsicht .
So, 15.04.2018, 14:02 | fr

Fäuste ?? Wo,wer,wann ?? Mutmaßungen,Unterstellungen...keiner Disussion wert.
Sa, 14.04.2018, 21:43 | Tulbinger

Linda ich liebe deine Kommentare. Komm zu mir, wir lesen zusammen das Kapital und machen was frivoles :-)
So, 15.04.2018, 06:51 | Falsch..

..denn im Briefverkehr mit F.Engels legte der deinem Karli schon dar,was es z.Durchsetzung marxist.Ziele als Grundlage bedarf:1.Abschaffung d.Familie2.Absch.d.Mittelstandes3.Freigabe d.Sexualität !
So, 15.04.2018, 07:50 | Lass dich doch knuddeln

Dicken Kuss und Bussi aufs Bauchi
So, 15.04.2018, 14:06 | Selten soo ein...

..ungebildetes unkundiges Ding erlebt.Engels&Marx waren der Auffassung,1.und3. würden es einer polit.medialen Elte leichter machen,den Pöbel zu kontrollieren . Bingo ! Sie hatten recht.
So, 15.04.2018, 14:27 | Linda hat noch NIE..

..irgendein Buch gelesen. NIE .Unsäglich dämlich eben...
So, 15.04.2018, 19:36 | Gandalf

Bücher sind Teufelszeug daß dem sozialistischen Endsieg - Pardon Weltrevolution - im Wege steht und müssen ergo verbrannt werden. Lindabots transform and roll out!!!
So, 15.04.2018, 21:15 | Vigilante

Tante Lindas Dialektischer Materialismus:
These: Ich bin gescheit.
Antithese: Rechte sind dumm.
Synthese: Ich hab daher immer recht.
Prothese: Auf dieser geistigen Gehhilfe humpelt Linda dann davon.
Sa, 14.04.2018, 19:33 | Nativ

Lasst doch dieses dritte Geschlecht - das Lisa - an sich selbst herum fummeln. I G N O R I E R E N.
Sa, 14.04.2018, 21:34 | Roman W.

Und wieder schließt du von dir auf andere.

Aber noch einmal für dich, gaaaaanz langsam: Sag es 3 Mal, dann wird es vielleicht wahr. ;-)
Sa, 14.04.2018, 22:57 | Roman W.

Und wieder schließt du von dir auf andere.

Aber noch einmal für dich, gaaaaanz langsam: Sag 50 Minuten 3 Mal, dann wird es vielleicht wahr. ;-)
Sa, 14.04.2018, 15:51 | franz77

Realsatire auf allerhöchstem Niveau. Die Nixnutze feiern sich wieder einmal selber. Hoch die Tassen! *rülps*
Sa, 14.04.2018, 17:13 | Er meinte eigentlich...

.."Wolf u.das Märchen von Grimm`s Preis" , NullcheckerIn *hüstel*
Sa, 14.04.2018, 17:49 | Klobürsten,guter Gedanke..

..rede darüber.Erklär uns deine Gefühle beim Anblick einer dieser.Kannst du mit der von dir Betrachteten eins werden?Ist dies ein zutiefst"linkes"Gefühl,oder denkst du auch dabei?Lass uns teilhaben...
Sa, 14.04.2018, 17:58 | Ahja,du rührst..

..ja offensichtlich auch gerne im"Braunen",gell.Übertreibe es nicht,Farben täuschen oft.Schlechter Gegenversuch,probiers gleich noch einmal. Und hopppp.....*beifallklatsch*
Sa, 14.04.2018, 17:58 | Logisch: Menschen mit Klobürsten zu vergleichen ist Niveau!

Menschen entmenschlicht darzustellen, ist niveauvoll. Entmenschlichung ist eine Nazi-Methode, und Linda wendet Nazi-Methoden an. Wer wie Linda denkt, darf Nazi-Methoden anwenden
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 18:16 | Logisch! Linda bezieht sich auf Hitler

Hitlerbezug wird mittels Zitat entlarvt. Der Aufdecker ist ein Hitler-Fanboy. Das DÖW ist also eine Nazi-Fan-Bude, da den Mitarbeitern Hitlerzitate bekannt sind.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 19:15 | Logisch! Jeder der Hitler zitiert ist ein "Einzelfall"

Linda ist also einer der wöchentlichen "Einzelfälle". Jeder Forscher, der Hitler zitiert, ist ein wöchentlicher "Einzelfall". Die SPÖ/DÖW/Linda ist ein täglicher "Einzelfall"
#ArrumentiertwieLinda
Sa, 14.04.2018, 22:58 | Roman W.

Und wieder schließt du von dir auf andere.

Aber noch einmal für dich, gaaaaanz langsam: Sag es 3 Mal, dann wird es vielleicht wahr. ;-)
So, 15.04.2018, 04:27 | Grantiger

Möge Linda die gleiche Behandlung erfahren, wie es uns beim Posten im Standard widerfährt.
Sa, 14.04.2018, 15:08 | wernmannfayer

Der Linda Troll ist heute wieder schwer vom Alkentzug gezeichnet. Vielleicht habens ja in der Löwelstraße noch an Doppler von der letzten Wahlniederlage über.
Sa, 14.04.2018, 15:29 | Linda`s Pfleger

Lind F.ist auf einem guten Weg.Wir haben ihr geraten,alles zu notieren,was in ihrer manischen Phase(dzt.) zu aggr.Staus führen könnte. Ihre Notizen sind Teil einer Therapie ! Danke
Sa, 14.04.2018, 15:52 | franz77

A Schas im Woid ... bitte keine Aufmerksamkeit schenken.
Sa, 14.04.2018, 16:57 | Vigilante

Wenn sich diese Tante schon ohne Alk derart an den Wolf anbiedert - was macht die erst in abgefülltem Zustand?
Sa, 14.04.2018, 18:02 | Logisch! Wenn Linda über Klobürsten redet, steigt das Niveau

#ArrumentiernwieLinda
Sa, 14.04.2018, 22:39 | Logisch! Nicht jedes Posting hier stammt von Linda

So kann das Niveau von Klobürsten nie erreicht werden
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 14:52 | wernmannfayer

Den "Merkel ich steh zu Dir" Preis kann er sich rexen. Auch er wird sich für seine Fakenews im Zuge der Migrantenflut von 2015 vor Gericht verantworten müssen.
Sa, 14.04.2018, 15:15 | wernmannfayer

Na dann erklär mir wo in meinem Post der Name Wolf steht? Oder der Name des Preises? So dumm wie Du aussiehst bin ich glücklicherweise nicht.
Sa, 14.04.2018, 15:30 | Linda lügt schon wieder..

..typisch .
Sa, 14.04.2018, 16:20 | Roman W.

Eindrucksvolle Diagnose! Diesmal ist der Patient persönlich bekannt?
Sa, 14.04.2018, 18:06 | Roman W.

Boeing-Abschuss über dem Donbass: Lüge, alles Lüge. KommentarAndré Ballin 28. September 2016
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 18:20 | Abraham

Stimmt! Das war ein Artikel in derStandard!
Sa, 14.04.2018, 19:20 | Logisch! Zitate aus derStandard überfordert hier User

Linda ist einer der User hier. Linda ist mit zitierten Artikeln der Zeitung derStandard hoffnungslos überfordert. Der Qualitätsjournalismus überfordert Lindas.
#ArrumentiertwieLinda
Sa, 14.04.2018, 21:30 | Logisch! André Ballin 28. September 2016, derStandard

Was da geschrieben steht, steht nicht da.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 23:12 | Abraham

Sagt ausgerechnet Linda ...
Sa, 14.04.2018, 14:46 | maha

War kurz auf fb seite v Wolf- nur positiv Meldungen...er lebt dadurch in einer Blase u glaubt er ist beliebt...das ist das Schlimme an der Sache!
Sa, 14.04.2018, 15:22 | Roman W.

Und wieder schließt du von dir auf andere.

Aber noch einmal für dich, gaaaaanz langsam: Sag es 3 Mal, dann wird es vielleicht wahr. ;-)
Sa, 14.04.2018, 15:31 | Ich Links ???

..NIEMALS !! Ich bin die demokratische Mitte " , sagte die Blockpartei und sperrte sie alle ein...
Sa, 14.04.2018, 18:32 | Roman W.

Das Tolle am Linkssein war, dass, wer die (rot)politisch korrekte Meinung hatte, nicht in den Gulag kam. Heute wird man zusammengeschlagen, entlassen und als nazi diskreditiert.
Sa, 14.04.2018, 18:45 | H.Rieser

Wolf löscht doch jede Kritik. Macht Kern nicht anders. Hat übrigens derStandard bewiesen! Eigentlich wolltens der ÖVP und der FPÖ dieses Vorgehen beweisen. Ist in die Hose gegangen.
Sa, 14.04.2018, 22:20 | H.Rieser

Linda bestreitet was derStandard berichtet.
#ArrumentierenwieLinda
Facebook-Seiten der Spitzenkandidaten: Kritik unerwünscht, festgestellt, dass vor allem kritische, sachliche Postings verschwinden.
Sa, 14.04.2018, 14:39 | Gandalf

Wow! Über 80 Posts von einer Person an einem halben Tag - und das in einem Forum in dem keiner ihre Meinung teilt ! Jetzt weiß ich endlich womit sich Fanatiker so die Zeit vertreiben!
Sa, 14.04.2018, 14:41 | Gandalf

Also ich hatte an diesem wunderschönen Frühlingstag besseres zu tun aber ich bin wahrscheinlich nicht gestört genug für solche Aktionen.
Sa, 14.04.2018, 15:14 | Begrab dich selbst...

..gut so ! Du schaffst es .Lass dich drücken...
Sa, 14.04.2018, 15:33 | Gandalf

Das dauert keine halbe Minute wenn man kein Legastheniker ist dafür hat man dann eine fundierte Aussage - Sie schreiben sich Stundenlang die Finger wund und kommen zu keinem nachvollziehbaren Argument
Sa, 14.04.2018, 23:14 | Abraham

Sagt ausgerechnet Linda die auf genormte Quellenangabe wert legt ...
So, 15.04.2018, 19:07 | Gandalf

"wozu bräuchte ich da Argumente? " sind da jemandem die Trauben zu sauer? Zu faul zum Nachdenken? Zu blöde dazu?
Sa, 14.04.2018, 13:46 | Petition Linda bitte bleib hier

Unterzeichner: malibuflyer gscheitbär06 csapperl mudvayne1 heinzi2007 zwergnase01 lorddarthmaul patriot2005 dersohnpiatniks derjackbauer bb24 ......
Sa, 14.04.2018, 13:52 | Petition Linda bitte bleib hier

H.Rieser
Sa, 14.04.2018, 14:20 | H.Rieser

Danke! Vielen Dank!
Sa, 14.04.2018, 19:23 | Logisch! Wer die Usernamen der Petition zusammenkopiert

und hier postet hat viele Nicks unter denen er Kommentare schreibt. Wer Hitler kopiert/zitiert, ist Hitler. Linda zitiert Hitler. Linda ist also Hitler! Heil, Linda!
#ArrumentiertwieLinda
Sa, 14.04.2018, 23:15 | Abraham

Sagt ausgerechnet Linda die jede Argumentation ablehnt ..
Sa, 14.04.2018, 13:46 | TiNTiFAX

Der Umstand, dass "Linda Frivol" zu einem unbedeutenden Thema mehr als 60 (!) Posts schreibt (sowie insbesonders der Inhalt dieser Posts) deudtet auf eine narzisstische Perönlichkeitsstörung hin.
Sa, 14.04.2018, 13:48 | TiNTiFAX

Siehe auch DSM-5, 301.81. Therapie ist, wie bei allen Persönlichkeitsstörungen, schwierig. Ein erfolgversprechender Ansatz wäre: Nicht widersprechen und ignorieren!
Sa, 14.04.2018, 13:49 | ..leider mit dramatischer..

..Hinwendung zur Psychopathologischen Störung.Gottseidank kann sie hier nur virtuell schießen.....
Sa, 14.04.2018, 14:26 | Logisch! Einen Nichtschwimmer an der Badehose erkennen können

Und das aus der Ferne. Linda ist ein Übermensch. Alle anderen sind Untermenschen.
#ArruementierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 13:46 | Petition Linda bitte zurück zu orf at

Unterzeichner: senfbaron tiranda gerüchteküche dieflüssin sternenzerstörer diefackel kakanien csaba panagoulis dasfake palacebrother roasvisier .........
Sa, 14.04.2018, 13:43 | Linda kreist sich selbst ein...

..bald folgt ein weiteres Argumentationsfeldchen der Linken : die Verwendung derivativer Suffixe . Abwarten, kommt bald : Ad hominem und tu quoque haben wir ja schon ständig....
Sa, 14.04.2018, 14:29 | Logisch! Wer nachschauen muss, ist gescheit.

Wer es weiß, ist ahnungslos.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 15:12 | User weiß es aber,...

..nur Linda nicht !! Mal über "-ismen" nachdenken .Hier die Formel von der "klugen Linken" : xx-yy=0 . *grübel notier schwitz *
Sa, 14.04.2018, 15:18 | Ja klar...

..die überlegene Linke. Die dummen dummen User . *bblluubblabla bbluubbblabalbla *
Sa, 14.04.2018, 17:18 | Nö, User spricht..

..als sprachliches Multitalent die Sprache der "überlegenen Linken" . Muahahahaaa .Tschuldigung . *prrruuusssst*
Sa, 14.04.2018, 12:58 | golan boris

Jan Kucian ist der WAHRE HELD.DIE GANZE WELT KENNT
IHM,wer ist bitte Wolf.?????
Sa, 14.04.2018, 13:02 | golan boris

Aber Jan Kucian und seine verlobte wurden ERMORDET,im Mai hätten die Geheiratet,da sieht man,was die LINKE Gesellschaft mit aufrechten Menschen macht.
Sa, 14.04.2018, 13:29 | Logisch! Ein Mord am falschen Menschen wird Lächerlich gemacht

Wäre es Herr Wolf gewesen, würde man Staatstrauer fordern. Ein Fehnsehjournalist ist mehr wert als ein Zeitungsjournalist. Menschen sind nicht gleich viel wert.
#DasistLinks #ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 14:30 | Roman W.

Ja! Deinen imaginären Freunden.
Sa, 14.04.2018, 15:24 | Roman W.

Und wieder schließt du von dir auf andere.

Aber noch einmal für dich, gaaaaanz langsam: Sag es 3 Mal, dann wird es vielleicht wahr. ;-)
Sa, 14.04.2018, 19:33 | Logisch! Was Linda schreibt, und nur das, glaubt Linda!

Wird Linda zitiert, glaubt sie sich selbst nicht! Linda weiß, dass sie sich selbst nichts glauben kann.
#ZitiertvonLinda #ArrumentiertwieLinda
Sa, 14.04.2018, 19:39 | Roman W.

Und weil Linda Hitler zitiert, ist sie Hitler. Auch ich bin Hitler, weil ich Linda zitiere.
#ArrumentiertwieLinda
Sa, 14.04.2018, 12:47 | Ingrid B.

Ich habe gemeint, hier sondern vernünftige Menschen ihre Meinung ab. Es war eine Täuschung. Manchen ist jede Seite recht um gegen alles zu wettern. Klar, ohne Klarnamen kann man leicht entgleisen .
Sa, 14.04.2018, 13:09 | Roman W.

Ich kann neidlos sagen: Herr Wolf ist ein schlechter Journalist! Einen Herrn Kucian zu ehren wäre ein echtes Zeichen gewesen um einen für unabhängigen Journalismus ein Zeichen zu setzen.
Sa, 14.04.2018, 13:21 | Das hat natürlich verhindert ein Zeichen zu setzen!

Es wird ja jeden Tag in Europa ein Journalist ermordet! Und es darf auch nur eine Meinung zu einem Thema geben: deine! Jetzt mach ich auch mit
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 13:32 | Logisch! Wenn Linda Regeln ignoriert, ist das was anderes

Regeln und Gesetze gelten nur für andere! Moralische Pflichten gelten nur für andere. Was moralische Pflicht ist, legt Linda fest.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 13:37 | Roman W.

Wer nicht ihrer Meinung ist, ist ein Anpatzer. Da sie nicht meiner Meinung sind, sind sie eine Anpatzerin.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 14:35 | Roman W.

@Linda: Notiz ergänzen: Ich vergesse Gelesenes binnen 50 Minuten!
" Jetzt mach ich auch mit
#ArrumentierenwieLinda"
TODO: An meiner Gedächtnisleistung aarbeiten!!!!
Sa, 14.04.2018, 14:43 | Roman W.

Gähn! Wegen eigenem Gedächtnisschwund die Gesundheit anderer anzuzweifeln ... Wegen Wahrnehmungsstörungen User zu multipizieren ... Selbst keinen Klarnamen verwenden ... Gähn!
Sa, 14.04.2018, 21:32 | Roman W.

*Notiz korrigieren: Linda ist in ...
Sa, 14.04.2018, 11:31 | Pilz

1ne weitere verhöhnung aller,d außerhalb dies. schmierig verlogen heuchlerischen"parallelwelt-kaste"i.d.realität leben-u dennoch gibts(noch)welche,d. als naive,nützliche idioten diesen irrsinn glauben
Sa, 14.04.2018, 12:03 | Selbstkritik ist angeblich der erste Schritt zur Besserung

Mit der Betonung auf "angeblich" :-D
Sa, 14.04.2018, 12:26 | golan boris

Linda,wie war's damals,,Irak,Afghanistan haben Massevernichtungswaffen was wurde seitens LÜGENMEDIEN alles behauptet,ja sogar als Wahrheit abgetan,und?? wurden irgendwelche gefunden?ORF u.co,LÜÜÜGGGGE
Sa, 14.04.2018, 12:30 | golan boris

Wo sind die ABC Waffen,die der angebliche Kriegsgrund war,2001,2003,die Menschheit wurde angelogen das sich die Balken biegen.
Sa, 14.04.2018, 12:35 | boris golan

Für die Hochgebildete Linda:ABC-Waffen,(Atomare-Biologische-Chemische Kampfstoffe,kurz ABC.
Sa, 14.04.2018, 12:37 | golan boris

Es geht um LÜGENMEDIEN,und Hr.Wolf glaube ich kein Wort.
Sa, 14.04.2018, 13:43 | Logisch! Kein Wort zu glauben bedeutet einfaches Weltbild

Jedes Wort zu glauben bedeutet einfaches Weltbild. Ja-Sager zu sein bedeutet aber komplexes Weltbild.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 15:25 | Roman W.

Und wieder schließt du von dir auf andere.

Aber noch einmal für dich, gaaaaanz langsam: Sag es 3 Mal, dann wird es vielleicht wahr. ;-)
Sa, 14.04.2018, 10:21 | Kassiber

Aus uneigennütziger Liebe zum ORF, wird niemand tägl. unentwegt die Posts auf orf-watch zu veralbern versuchen. So blöd kann kein Mensch sein. Also, wer bezahlt Linda F.? Keine GIS keine Linda-Troll?
Sa, 14.04.2018, 13:55 | Logisch! Lasst uns diskutieren

Aber nur dann, wenn ihr mir zustimmt und keinesfalls widersprecht. Dann ist es eine Diskussion, sonst ist es eine Verschwörungstheorie.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 18:22 | Vigilante

Vigilanten vertreiben nicht linke user aus Foren.
Wir kassieren ganze Foren:
Z.B.:
politik-forum.at
cerberos-forum

"watschenhund" googeln.
So, 15.04.2018, 09:45 | Vigilante

Die Ex-Betreiberlinge der gelynchten Foren haben überhaupt nicht gelacht.
Eher in dumpfer, hilfloser Wut vor sich hin gesabbert.
Sa, 14.04.2018, 09:52 | astuga

Das komitee für den grimme-preis ist offenbar so hochwertig besetzt wie jenes für den nobelpreis. Siehe aktueller skandal. Da kommt es dann zu solchen entscheidungen.
Sa, 14.04.2018, 09:59 | astuga

Stimmt, vom erfinder der lobotomie (laut gerüchten freier orf-mitarbeiter) bis zu arafat, der eu und obama alles würdige preisträger.
Sa, 14.04.2018, 10:21 | Logisch! Wenn linke Kulturfunktionäre Frauen sexuell belästigen

ist das keine "Fehlbesetzung". Selbst wenn die sexuelle Belästigung systematisch über Jahre erfolgt.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 11:27 | Logisch! Fakten zu benennen ist Manipulation

Skandale um sexuelle Belästigung erschüttern den Kulturbetrieb und diverse Jurys, aber darüber zu sprechen ist Manipulation. #meetoo ist Manipulation.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 12:05 | Im Nobelpreiskommitee sitzen keine Kulturfunktionäre?

Sinnerfassendes Lesen also auch Mangelware hier. *seufz*
Sa, 14.04.2018, 12:51 | Grimmepreis-Jury...

Muuaaahahaaa...KEINE Linken ...muuaaahaha...!?Also ich seh NUR Linke,ein paar kann ich sogar direkt zuordnen.....Geld weg,dann mal sehen,wo die hinkommen.So ein Gesocks.....
Sa, 14.04.2018, 13:26 | Logisch! Wenn Gesocks im Rotfunkforum geschrieben wird

dann ist dies kein Stricherl wert. Gleiches Wort ist nicht gleiches Wort! Es wird ungleich weil es woanders geschreiben steht.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 09:44 | Falterbande von ORF at

Linda, komm zurück zu uns! In der orf-foren-blase ist es heimeliger und so! Keine böse Realität dort! Dort klopfen wir (die guten!) uns gegenseitig auf die Schulter!
Sa, 14.04.2018, 09:55 | Anuba chipstheone und Co

Linda bitte komm!
Sa, 14.04.2018, 09:55 | Piperflyer

Nein, bleib da!
Sa, 14.04.2018, 09:57 | astuga

@linda - Beim armin ist ja das problem, dass er eher für "was war mei leistung" ausgezeichnet wurde als für tatsächlich geleistetes.
Sa, 14.04.2018, 09:57 | Diefackel

Nein, komm endlich zurück!
Sa, 14.04.2018, 09:58 | gscheitbär

Ach geh doch dort hin wo der Pfeffer wächst
Sa, 14.04.2018, 10:47 | Logisch! Einseitiger Journalismus ist eine Leistung!

Die von jedem zu würdigen ist. Kritik an Entscheidungen ist tabu!
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 11:33 | Logisch: Eine Lüge muss wiederholt werden

"Propaganda hat sich auf wenig zu beschränken und dieses ewig zu wiederholen." A.H.: Mein Kampf, S. 202 Hitler kann als Vorbild dienen.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 12:11 | Die Kellergewölbe von Wiener Neustadt sind sehr schön!

Konnte man den Verhaftungsprotokollen eines SPÖ-Parteimitgliedes entnehmen. Die Kriminaltechniker sind echt gute Fotografen! Dort haben viele Nazis Platz ;o)
Sa, 14.04.2018, 12:16 | Du meinst Genossen!

FPÖler wurde dort keiner wegen Wiederbetätigung verhaftet!
Sa, 14.04.2018, 15:29 | Auf der Liste steht kein einziger Wiener Neustädter FPÖler

Und nichts anderes steht da geschrieben! Leseschwäche anderen vorwerfen, aber selbst darunter leiden LOL!
#ArrumentierenwieLinda
Schreib doch eine Liste von Nazi-Ministern und ihrer Partei.
Sa, 14.04.2018, 21:03 | Logisch! Wiener Neustadt ist ganz Österreich!

Wenn in Wiener Neustadt ein sozialistisches Parteimitglied wegen Wiederbetätigung verhaftet wird, sind alle österreichischen Sozialisten Nazis. Alle Sozialisten sind Nazis!
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 09:39 | Nativ

Die Begründung bzgl. Grimme -Wolf ist exzessivem Drogenmissbrauch anzulasten. Sollen sich selbst ins Nirvana befördern, das Leben braucht diese mental degenerierten nicht.
Sa, 14.04.2018, 10:24 | Logisch! Wenn Ferndiagnosen gestellt werden, dann nur von Linda!

Kommt selbst nicht mit 200 Zeichen aus, aber bei anderen reicht ein Wort um sie "krank zu schreiben". Kompetenz ist von der Zeichenanzahl abhängig.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 11:40 | Logisch! Einige "Muslime/Christen/Grüne" sind rassistisch und in

Dekonstruktion entlarvt pauschale und relativierte Mengenbezeichnung projezieren den Rassismus und die Intoleranz von Linda auf "einige wenige" andere Menschen.
#ArrumenierenwieLinda #Rassismus
Sa, 14.04.2018, 12:23 | Logisch! Handeln wie Hitler, aber die Handlung nicht benennen

Lindas Anwendung von Nazi-Methoden darf nicht angesprochen oder belegt werden. Schreibt Linda wie ein Nazi, handelt wie ein Nazi, ist nur sie kein Nazi.
#Rotententest #ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 21:08 | Logisch! Wer aus "mein Kampf" zitiert, ist ein Nazi!

Die Mitarbeiter des DÖW zitieren aus "Mein Kampf". Das DÖW ist eine Nazi-Fan-Bude. Da Linda aus "Mein kampf" zitiert, ist Linda ein Nazi. Wer Linda zitiert, ist ein Nazi.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 09:30 | Falterbande

Einfach den staatlichen Medien die staatl. Gelder streichen (keine Gebühren, keine Steuern- nix nada Null) und den Verein sich selbst überlassen - und gut is es!
Sa, 14.04.2018, 09:32 | Senfbaron

Zustimmung!
Sa, 14.04.2018, 09:32 | Tiranda

Jawohl!
Sa, 14.04.2018, 09:33 | Mirisjawurscht

Genau so!
Sa, 14.04.2018, 09:38 | Marand Josef

Blümel im Fellner Interview: ORF-Reform nicht vor 2019!
Mach langsam Blümel, sonst überarbeitest du dich noch!
Sa, 14.04.2018, 09:43 | Anti-AntiFant

Die linken Massenmörder-Fanboys beweihräuchern sich in ihrer Blase selbst.
Sa, 14.04.2018, 09:48 | Marand Josef

Linda, wenn Sie ihren geliebten ORF weiterhin bezahlen wollen, dann ist das ihre Sache.
Aber ich möchte nicht dafür zahlen müssen.
Autobahnbenutzer - Autobahngebühr
ORF-Benutzer - ORF Gebühr
usw.
Sa, 14.04.2018, 10:27 | Logisch! Lindas Geldverschwendung ist für alle Pflicht!

Springt Linda aus dem Fenster, haben alle ihrem Beispiel zu folgen!
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 11:44 | Hatespeech und Hetze ist als solche aufzuzeigen!

Lebe damit!
Sa, 14.04.2018, 12:29 | Diese Aussagen sind von Dir aus dem Kontext gerissen!

Mit der von dir praktizierten Logik lässt sich auch “Arbeit kann frei machen“ verharmlosen und jeglichen Bezug zum Nationalsozialismus leugnen! Dafür reichen dir jetzt 200 Zeichen?
Sa, 14.04.2018, 15:35 | Logisch! Ich bin für dich alle, alle, die nicht du sind, bin ich

#Geisterfahrerlogik #ArgumentiernenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 09:29 | Redneck72

Ich beantrage die Postume verl. eines SonderPr. an Inq.Heinrich Kramer er war sein Leben lang seiner "Wächterrolle" verpflichtet und nutzte das Massenmedium seiner zeit in vorbildlicher Weise,
Sa, 14.04.2018, 09:30 | Redneck72

um den Meinungsbildungsprozess in der Gesellschaft zu stärken ohne sich von seinen Gefühlen hinreissen zu lassen.
Sa, 14.04.2018, 09:16 | Der widerwärtige Troll mit verschiedenen Namen ...

versucht, das Forum zu sabotieren. Mit seinen dummen Kommentaren provoziert und verhöhnt er die Teilnehmer und senkt das Diskussionsniveau. Bitte ignorieren! Besser sperren! Er will das Forum sprengen
Sa, 14.04.2018, 09:46 | Leider wird das Linda nicht gelingen, aber ...

ihre Kommentare sind eine wahre Fundgrube um in linken Foren für Verwirrung und Sperren linker User zu sorgen! Linke Kampfrhetorik gegen linke Kampfposter. Mir gefällt's!
Sa, 14.04.2018, 10:28 | 7! Dürften aber mehr sein ;o)

Ohne Dich wäre das nicht möglich gewesen!
Sa, 14.04.2018, 11:01 | Danke! Mich freut Dein Lob, aber deine sexuelle Belästigung

verurteile ich! Nicht jeder wünscht körperliche Berührungen einer "Frau". Mein Glaube verbietet mir die Berührung von Frauen und das solltest du bitte endlich akzeptieren!
Sa, 14.04.2018, 08:43 | Gandalf

Immerhin ist damit ein für alle mal bewiesen wofür der "Grimme Preis" steht: linke Selbst-Beweihräucherung, Scheinheiligkeit und Heuchelei
Sa, 14.04.2018, 09:02 | Redneck72

leider ist das NICHT nur beim Grimm Preis so
Sa, 14.04.2018, 09:48 | Wie primitiv und inhaltslos!

Das kannst du besser!
Sa, 14.04.2018, 10:30 | Logisch! Aus der Ferne den Nichtschwimmer erkennen

Was der Realität entspricht, dass weiß nur Linda! Und das mittels kompetenter Ferndiagnose.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 11:06 | Logisch! Kompetenz darf nur von Linda bezweifelt werden.

Linda ist zwar User, wie alle anderen auch, aber User dürfen nicht die Kompetenz von User Linda bezweifeln. Denn dazu fehlt ihnen die Kompetenz.
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 08:34 | golan boris

ORF Zwangsgebühr gehört abgeschafft,wer konsumieren will soll (muss) zahlen.Nicht mehr,nicht weniger,ich zahle ja auch nur dann Autobahnpickerl wenn ich die Autobahn auch benütze.
Sa, 14.04.2018, 08:37 | golan boris

Und wenn ich mir eine Dienstleistung nicht wünsche,dann bin ich nicht bereit dafür zu zahlen.Ich konsumiere kein ORF,also zahl ich auch logischerweise nix.
Sa, 14.04.2018, 08:30 | RK

Wozu braucht man heutzutage noch einen Fernseher? Und was so Typen wie der Wolf tut oder sagt oder bekommt kratzt mich nicht im mindesten.
Sa, 14.04.2018, 08:41 | golan boris

Ganz genau.Schließlich ist Familie,Freunde viel wichtiger,als sich mit ORF zu beschäftigen.Übrigens,bin grad wieder unterwegs um Eltern zu besuchen.
Sa, 14.04.2018, 09:50 | Interessant! Die Artikel des Falters auf auf Facebook neutraler?

Kannst du das auch beweisen?
Sa, 14.04.2018, 10:35 | Logisch! Facebook ist ein Nachrichtenmedium

Dadurch wird jeder Artikel eines Journalisten unglaubwürdig, wenn er dort erscheint!
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 11:09 | Logisch! Wenn Lindas Fehlschluss auffliegt, ist das Rhetorik

und kein Fehlschluss!
#ArrumentierenwieLinda
Sa, 14.04.2018, 08:14 | Redneck72

"Wolf erhält den .....
.......aber nich von eigenen Gefühlen hingerissen "
IRONIE pur
Sa, 14.04.2018, 07:26 | W. Mandl

Die Linken feiern sich gegenseitig ab.
Sa, 14.04.2018, 07:44 | kamamur

@Mandl
Dieses Krankheitsbild dringt gnädigerweise nicht mehr ins Bewusstsein des Patienten. Zu bedauern sind hier nur die Angehörigen
Sa, 14.04.2018, 08:13 | Anti-AntiFant

Hier gibts Kranke im Forum? Warum wird man denn darauf nicht hingewiesen, wenn man zum ersten Mal diese Seiten besucht?
Sa, 14.04.2018, 09:17 | Das Warnschild gibts schon...

..drauf steht : "Achtung Journalisten-Linda" . *zerbröselim3vierteltakt*
Sa, 14.04.2018, 10:00 | Anti-AntiFant

@Linda: Warum machst du erst jetzt, nach Tagen, den Vorschlag vor Kranken zu warnen?
Sa, 14.04.2018, 01:18 | Andreas Maier

Es wird Zeit, dem linken Medienzirkus öffentlich subventionierten Stecker zu ziehen... mögen sie sich auf dem freien Markt der Meinungen ihr täglich Brot verdienen - "der Falter" zahlt gut :)
Sa, 14.04.2018, 07:19 | Freier Mensch

In der ehem.DDR hieß so ein Typ wie Wolf "Sudel-Ede".Die ehem.DDRler wissen nun genau zwischen den Zeilen zulesen.Überraschend u.bestürzend zugleich,deren Kommentare zur polit.Entwicklung in Europa !!
Sa, 14.04.2018, 08:25 | golan boris

In der Privatwirtschaft überleben die keine 24std.
Sa, 14.04.2018, 08:26 | Anti-AntiFant

Ein Wunder, dass du "Wutgeheul" diesmal richtig geschrieben hast. Und dein herzerwärmendes "Argument" versuchst du auch jedes Mal, oder? Wo bleibt deine Kreativität? Das kannst du doch sicher besser!
Sa, 14.04.2018, 08:28 | Der ORF ist nicht "Privatwirtschaft"!

Das ist eine linke "geschützte Werkstatt" ;o)
Sa, 14.04.2018, 08:33 | Wer wütet?Wer heult?

Wir sind doch keine "Wölfe" hier,geschweige denn"Frivol" .Das war verallgemeindernd.Das geht sicher besser.Bemüh dich *drück*
Sa, 14.04.2018, 09:07 | golan boris

Ist mir klar,ORF ist keine Privatwirtschaft,meinte ja nur,in der Privatwirtschaft würden die nicht überleben.
Sa, 14.04.2018, 10:12 | Logisch! Wenn aufgeheult wird,trifft die Kritik zu :-D

Dann war an HC Straches Lügenvorwurf was Wahres dran! #ArrumentierenwieLinda



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden