ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Beitrag Melden

Bitte um ein Stichwort, warum dieser Beitrag als rechtswidrig oder ehrenbeleidigend (gegenüber konkreten Personen) offline genommen werden soll. Dass eine Meinung unerwünscht oder unsympathisch ist, ist kein ausreichender Grund dafür.

Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Beitrag melden

Frühwirth
 

In diesen Tagen beweist es sich wieder deutlich: ORF1 wird aufgedreht, wenn Wintersport am Programm ist. ORF2 schauen die Österreicher bei Bundesland Heute und bei der ZIB1.

Alles andere läuft unter ferner liefen mit Marktanteilen selbst in der Primetime unter 20 Prozent!

Was kostet die Ausstrahlung beider Sender in Zeiten mit unter 10% Markanteil?

Wem ist Wrabetz als Geschäftsführer für dieses Desaster verantwortlich?