ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Grundsätzliches

Manuela Hahofer (Öffentlich-rechtlich: Mi, 20.02.2019, 22:53)
Wie tief muss der Stachel im Fleisch der Roten sitzen - Kurz war bei Trump! Wahrscheinlich träumen sie insgeheim, dass Kern oder Joy Pamela Rendi-Wagner bei diesem Handshake gewesen wären. Wie hätte sich Kern im Blitzlichtgewitter gesonnt ...
Werner Reichel (Ideologie: Mi, 20.02.2019, 15:42)
So etwas tut man nicht. Ein gläubiger Mohammedaner gibt einer Frau niemals die Hand, ein Mafiosi verrät niemals seine Kollegen, eine Veganer isst niemals eine Käsekrainer, eine hoher SPÖ-Funktionär trägt niemals eine Uhr ...
Werner Reichel (International: Mo, 18.02.2019, 20:44)
„Kein Demokratiekapitalismus. Kein Rundfunkkapitalismus. Kein Informationskapitalismus.", „Fernsehen ohne Profitzensur.", „Exzellenz statt Profitfixierung." Diese Slogans bzw. Schlagwörter stehen nicht im Programm einer marxistischen, ...
Kurt Ceipek (Ideologie: Mo, 18.02.2019, 01:42)
Der EU-Parlamentswahlkampf ist mit aller Vehemenz eröffnet - zumindest vom ORF. Das begann am Samstag mit Grünen-Chef Werner Kogler, der „im Journal zu Gast" harmlos aber auch hilflos dahinschwadronieren durfte. Und dass an zweiter Stelle ...
Frühwirth (Fakten: So, 17.02.2019, 11:31)
Der ORF-Stiftungsrat ist das Kontrollorgan der ORF-Geschäftsführung, wie der Aufsichtsrat einer AG. Aber er hört die Alarmglocken nicht, obwohl sie von Tag zu Tag lauter erschallen: Denn die Marktanteile des ORF sinken ständig. Am ...
Werner Reichel (Ideologie: Sa, 16.02.2019, 09:53)
Das arme Mädel! Im ORF sorgt man sich um eine 20jährige Dschihadistin. Böse Kurden haben das IS-Mitglied geschnappt. Schrecklich. Solange sie im Islamischen Staat ihr blutiges Unwesen getrieben hat, war die Welt offenbar noch in Ordnung. ...
njr (Öffentlich-rechtlich: Mi, 13.02.2019, 15:42)
Unlängst war es wieder einmal so weit: Ein weiteres Zusammentreffen von Vater Grissemann und Sohn Grissemann fand statt und der Zwangsgebührensender ORF stand rührend Pate, als im „Willkommen Österreich"-Studio alte Schnurren ...
Andreas Unterberger (International: Mi, 13.02.2019, 10:46)
Es klingt hierzulande ziemlich uninteressant, dass auf der arabischen Halbinsel ein Piratensender namens "BeoutQ" sein Unwesen treibt, vermutlich von Saudi-Arabien aus. Seine Tätigkeit aber hat Konsequenzen, die man trotz aller Rechtswidrigkeit auch ...
Werner Reichel (Ideologie: Mi, 13.02.2019, 10:34)
Die achte ermordete Frau in diesem Jahr. Am 12. Februar. Das wird ein blutiges Jahr. Wie schnell sich doch Medien und ein Teil der Bürger an solche schrecklichen Entwicklungen und Grausamkeiten gewöhnen. Erstaunlich auch, wie locker jene damit ...
Werner Reichel (Personal: Di, 12.02.2019, 11:30)
Nach Vera Russwurm will sich die türkis-blaue Regierung das nächste in die Jahre gekommene ORF-Gesicht ins Boot holen. Tom Turbo soll "Digitalisierungs-Botschafter" für ÖVP-Ministerin Margarete Schramböck werden. Was befähigt ...
Frühwirth (Fakten: So, 10.02.2019, 21:01)
In diesen Tagen beweist es sich wieder deutlich: ORF1 wird aufgedreht, wenn Wintersport am Programm ist. ORF2 schauen die Österreicher bei Bundesland Heute und bei der ZIB1. Alles andere läuft unter ferner liefen mit Marktanteilen selbst in ...
Werner Reichel (Ideologie: So, 10.02.2019, 15:45)
Auch Altbewährtes nutzt sich ab. Der ORF und seine linken Kampfgenossen müssen sich dringend etwas Neues einfallen lassen: Ihre Nazikeule-Bumm-Tot-Strategie scheint nicht mehr so recht zu funktionieren. Man packt sie zwar bei jeder unpassenden ...
Werner Reichel (Ideologie: Sa, 09.02.2019, 11:47)
Ein Samstagmorgen im multikulturellen Österreich. Ein neuer Toter. Diesmal nicht in Niederösterreich oder Vorarlberg, sondern zur Abwechslung in Oberösterreich. Bei einer Massenschlägerei vor einer Shisha-Bar im einst beschaulichen ...
Kurt Ceipek (Öffentlich-rechtlich: Di, 05.02.2019, 21:30)
Die Aufregung um die Moderatorin Vera Russwurm, die möglicherweise eine Kampagne des Gesundheitsministeriums als Zugpferd begleiten wird, zeigt wieder einmal die schäbige Doppelmoral, die in den Chefetagen des öffentlich-rechtlichen Zwangsgebührenfunks ...
Werner Reichel (Ideologie: Mo, 04.02.2019, 17:28)
Über Jahrzehnte hat der ORF die öffentliche Meinung und die Wahlen beeinflusst, die SPÖ an der Macht gehalten, die politische Bedeutung der Grünen um ein Vielfaches erhöht, Themen gesetzt und den öffentlichen Diskurs maßgeblich ...
Blechhamster (Ideologie: Fr, 01.02.2019, 20:26)
Ich gebe zu, orf.at hat es mir besonders angetan. Jedesmal bin ich auf's Neue überrascht, wie dreist man Nachrichten unterschlägt, die nicht ins "Konzept" passen und der Gesinnung schaden. Krone-Online berichtet seit Freitag morgen von einer ...