ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Sendungskritiken

Andreas Unterberger (ORF 2 Mo, 27.01.2020, 22:00)
Ein neues ORF-Meisterstück an Faktenmanipulation: Da wird ausgerechnet der SPÖ-Bürgermeister von Traiskirchen langmächtig in der ZiB2 interviewt. Er "sei noch erfolgreicher als Doskozil", wird ohne Einschränkung als Begründung ...
Niklas G. Salm (Online Mo, 27.01.2020, 16:38)
"Dämpfer für Salvini", "Sardinen jubeln", "Salvini räumt Niederlage ein" und "Niedergang der Lega hat begonnen". So lauten die hämischen, ja fast triumphierenden Titel bzw. Zwischentitel der ORF-Online-Story zu den beiden Regionalwahlen ...
Zuhörer (ORF 2 Mo, 27.01.2020, 00:00)
Der Witz der Woche. Adrowitzer bei 'Guten Morgen': England verlässt die EU und muss jetzt ganz allein, "ohne die Hilfe der EU" in der Welt agieren.
Andreas Unterberger (ORF 2 So, 26.01.2020, 21:50)
Wider alle gesetzlichen Informationsverpflichtungen war die Berichterstattung des ORF-Fernsehens am doppelten Wahltag schlicht skandalös: Die ZiB 2 berichtet über die niederösterreichischen Gemeinderatswahlen nur, dass sie stattgefunden ...
Werner Grotte (Radio Wien So, 26.01.2020, 13:30)
Und da sage noch einer, der ORF komme seinem Bildungsauftrag nicht nach: Seit zwei Wochen vernehmen Radio-Wien-Hörer am Sonntag Nachmittag jeweils zur halben Stunde „Nachrichten in einfacher Sprache und einfach erklärt". Das hört ...
Kurt Ceipek (ORF 1 So, 26.01.2020, 10:25)
In dieser Woche hat der ORF scheinbar sein ganzes Potential nach Kitzbühel verlagert. Schließlich hält man sich ganz offensichtlich für den besten - weil einzig kompetenten - Skirenn-Übertragungssender der Welt. Das Peinlichste, ...
Werner Grotte (ZDF Sa, 25.01.2020, 20:15)
Die ZDF-Krimireihe „Helen Dorn" mit Anna Loos in der Rolle der gleichnamigen strengen Düsseldorfer Ermittlerin war bisher ein Garant für beste Krimi-Spannung, gepaart mit viel Action und dem Einsatz guter Darsteller. Auch in der neuesten ...
Anton Preinsack (Online Sa, 25.01.2020, 00:00)
Beim ORF wird eine an sich komplizierte Welt recht einfach eingeteilt, speziell wenn es politisch wird: Links ist gut, rechts ist böse. Links-Extremismus wird folglich verharmlost und negiert, rechts-extrem ist im Prinzip schon jeder, der sich argumentativ ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Fr, 24.01.2020, 08:00)
Es hat nur noch gefehlt, dass der Mann verächtlich ausgespuckt hätte, als er angewidert von den "Stars der Profitmaximierer" sprach, die sich früher regelmäßig in Davos versammelt haben. Als der ORF noch nicht ganz in linksradikalen ...
Andreas Unterberger (Online Do, 23.01.2020, 18:01)
Schon 22 Straftaten soll ein 17-jähriger "Linzer" begangen haben, meldet der ORF. "Diese Linzer!" denkt man sich und wendet sich ab. Und kaum jemand klickt danach noch weiter. Dann würde er nämlich erfahren, dass es sich um einen gebürtigen ...
Andreas Lindner (Online Do, 23.01.2020, 13:45)
Mitarbeider der ORF-Information haben offenbar einen besonderen... nennen wir es Groll auf Susanne Wiesinger, die bisherige 'Ombudsfrau' im Bildungsministerium. Das ist insofern verständlich, als Frau Wiesinger 2018 Ihr erstes Buch, ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Mo, 20.01.2020, 19:30)
Die ZiB wird täglich wie ein linker Werbeprospekt gestaltet. Einmal darf die rote Hälfte der Redaktion dran, einmal die grüne. Das einschlägige Agenda Setting zieht sich von Anfang bis Ende. In dieser ZiB müssten die Linksparteien ...
Niklas G. Salm (Online Mo, 20.01.2020, 17:32)
Das ist eine Meldung ganz nach dem Geschmack der Rundfunk-Kolchose vom Küniglberg: "Umfrage: Mehr Schaden als Gutes durch Kapitalismus". Da haben wir es - was schlaue Linke schon immer wussten, wird jetzt endlich durch eine Umfrage der US-Kommunikationsagentur ...
Frühwirth (ORF2 So, 19.01.2020, 09:30)
ORF2 machte sich mit der Übertragung des römisch-katholischen Gottesdienses aus Vöcklamarkt zum Mittäter der Amtskirche. Vor Beginn der Heiligen Messe wurde für die lokale Aktion gegen die Abschiebung einer Flüchtlingsfamilie, ...
Niklas G. Salm (Online Sa, 18.01.2020, 15:20)
Wie hier schon des Öfteren prognostiziert wird sich die türkis-grüne Regierung darauf einpendeln, dass die GrünInnen sich zwar zunächst murrend an gewisse Punkte im Koalitionsprogramm halten werden (zumindest pro forma), aber ...
Bernhard Poschek (ORF 2 Do, 16.01.2020, 20:21)
Die ZIB1 war wieder ein perfektes Beispiel dafür ,wie der ORF durch Weglassen beziehungsweise Hervorheben von Informationen die Zuseher manipuliert. Beispiel1: Nun wollen also auch die Grünen die von ihnen - vor ihrer Regierungsbeteiligung - ...
Niklas G. Salm (Online Do, 16.01.2020, 19:12)
Große Verwirrung und aufgeregtes Gegacker im linken Hühnerstall. „,Omas gegen rechts' laut Verfassungsschutz in OÖ linksradikal" lautet die für viele brave Linke irritierende Schlagzeile auf orf.at. Ja kann das sein? Die braven ...
Hans Kreimel (Ö1 Mi, 15.01.2020, 22:00)
Unsere täglichen Öko-Fakenews gebe uns der ORF. Vor einer amerikanischen Küste tritt ein riesiges Vogelsterben auf. Forscher stellen fest, dass dieses Vogelsterben auf besonders warme Meeresströmungen 2014 bis 2016 zurückzuführen ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Di, 14.01.2020, 19:30)
Am gleichen Sender binnen zwei Stunden gleich zweimal die grüne Justizministerin zu interviewen: Das könnten eigentlich selbst total Grüntrunkene, wären sie Journalisten, als ein wenig übertrieben erkennen. Wären sie Journalisten, ...
Hans Kreimel (ö1 Mo, 13.01.2020, 12:00)
Eine schwer verletzte Frau wird aufgefunden. Die Feministenmeute springt auf und die Männerhexenverfolgung kann beginnen. Im Akkord werden wichtige Frauenrechtlerinnen interviewt bis hin zu Frau Rösslhumer, die so wie immer auf die Wichtigkeit ...