ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Sendungskritiken

Forster Elmar (Online Mo, 16.07.2018, 08:35)
Zahlreiche Medien berichten über gewalttätige Ausschreitungen (v. a. in Paris) im Anschluss an den Fußball-WM-Sieg. „Schlimme Szenen nach Finalsieg - Läden geplündert, Polizei räumt Feier auf Champs Elysees mit Tränengas" ...
Werner Reichel (Ö1 Mo, 16.07.2018, 07:00)
Die Linke hat eine ganze eigene Vorstellung, wie die Welt und die Gesellschaft zu sein haben. Doch die Realität hält sich selten an linke Utopien und Drehbücher, weshalb man bei der Deutung, Interpretation und der medialen Darstellung von ...
Kurt Ceipek (Online So, 15.07.2018, 00:54)
Videos von dem beim NATO-Gipfel bedenklich schwankenden EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker haben weltweit heftige Diskussionen ausgelöst und wurden millionenfach angeschaut. Hier soll aber nicht erörtert werden, ob Juncker volltrunken ...
Andreas Unterberger (ORF2 Do, 12.07.2018, 22:00)
Es war eines der längsten Interviews in einer ORF-ZIB, das ich je gehört habe. Ein gewisser Christopher Hein durfte sich nicht weniger als 9,31 Minuten praktisch ununterbrochen verbreiten. Das war ein volles Drittel der Sendung. Einzige ständig ...
Andreas Unterberger (Ö1 Mi, 11.07.2018, 07:00)
Im Parlament wird es wieder einmal einen U-Ausschuss zum ewigen Thema Eurofighter geben. Man fasst es nicht, wie die Moderatorin des Frühjournals dessen Inhalt ankündigt: Der Ausschuss befasse sich "mit betrügerischen Machenschaften". Sie ...
Rudi Frühwirth (Online Di, 10.07.2018, 23:08)
Analphabeten am Werk. In Olympia wurde eine Tontafel mit Versen aus der Odyssee entdeckt. Dazu auf orf.at: "Vorläufig wird das Entstehungsdatum der Tafel auf die romanische (!) Ära geschätzt, möglicherweise entstand es (das Enstehungsdatum?) ...
Werner Reichel (ORF2 Di, 10.07.2018, 22:00)
„A well regulated Militia being necessary to the security of a free State, the right of the people to keep and bear Arms shall not be infringed." Sprich, die US-Bundesregierung darf das Recht der amerikanischen Bürger, Waffen zu besitzen und ...
Andreas Unterberger (Online Di, 10.07.2018, 19:00)
Die Regierung hat Hinweise eingesammelt, wo überall österreichische Regelungen über die - ohnedies sehr regulierungswütigen - EU-Normen hinausgehen. Das in einer Gesamtschau zusammenzufassen, ist interessant und wichtig. Schließlich ...
Andreas Lindner (Online Mo, 09.07.2018, 08:24)
In der täglichen Berichterstattung des äußerst umstrittenen staatlichen Rundfunks ORF ist schnell etwas "umstritten". Vor allem dann, wenn es entweder dem ORF-Redakteur nicht in sein linkes Weltbild passt, oder in jenes ...
Andreas Unterberger (ORF2 So, 08.07.2018, 19:30)
Es sind eigentlich schockierende Zahlen, die zeigen, wie weit die neue sozialistische Regierung in Spanien schon die Tore für die Migration übers Mittelmeer aufgerissen hat. Binnen kurzem sind dort bereits über 6000 Migranten angekommen. ...
Andreas Unterberger (Online So, 08.07.2018, 18:50)
Einer der üblichen Hassaufrufe des früheren deutschen Sozialdemokraten-Chefs Schulz mit dem schleimigen Motto: "Revolte des Anstands" wird in großer Breite wiedergegeben. Was daran auffällt, ist nicht, dass der Mann diese Worte nicht ...
Werner Reichel (ORF2 Sa, 07.07.2018, 19:30)
Wie gut, wenn man Freunde hat. Die Liste Pilz hat sich bisher nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Da ist der in die Jahre gekommene, selbsternannte Aufdecker Peter Pilz mit seinen widerlichen Grapschereien; da ist der Klub, der gleich zweimal das fette ...
Kurt Ceipek (Ö1 Fr, 06.07.2018, 19:05)
„Manche Zeitungen versuchen offenbar alles, um in neue Medienfelder vorzudringen", meinte ORF-Sendungsgestalterin Nadja Hahn halb vorwurfsvoll und halb belustigt in der berüchtigten und nicht nur unter Medienmachern umstrittenen Sendung „doublecheck" ...
Niklas G. Salm (Online Do, 05.07.2018, 16:12)
Wenn du glaubst es geht nicht mehr (blöder), kommt ORF-Online mit dem Gegenbeweis daher! Die folgende Geschichte fällt in Wahrheit unter die Rubrik "Zu dumm, um wahr zu sein", ist aber offenbar wirklich ernst gemeint. Wir erfahren nämlich, ...
Andreas Unterberger (ORF2 Mi, 04.07.2018, 22:00)
Wieder ein entlarvender Auftritt des Armin Wolf: Er bezeichnet mehrmals die Identitären als "rechtsextrem". Dabei hat selbst der - nicht gerade rechte - Grazer Staatsanwalt die Identitären ausdrücklich als "rechtsradikal" bezeichnet und ...
Andreas Unterberger (ORF2 Mi, 04.07.2018, 19:30)
Schon wieder versucht der ORF mit gleich zwei drastischen Graphiken Stimmung für die "Welcome Refugees"-Lobby zu machen. Motto: Was regts euch auf, die Migration geht ja eh zurück. Das ist eine zwar nicht ganz neue, aber immer noch falsche und ...
Aron Sperber (Online Di, 03.07.2018, 12:00)
Der ORF berichtet über den bevorstehenden Prozess gegen die Identitären. Abgesehen von einem SPÖ-Schwachsinn am Ende, in dem Justizsprecher Jarolim Bundeskanzler Kurz die Verantwortung für den Prozess zuschiebt, ist der ORF-Artikel ...
Werner Reichel (Ö1 So, 01.07.2018, 09:05)
Es ist kein Zufall, dass die Sendung „Gedanken" sonntags um 9:00 Uhr morgens auf Ö1 ausgestrahlt wird, zu einem Zeitpunkt, wo viele der letzten gläubigen Katholiken in der Kirche sitzen. Der gemeine „progressive" Linke ist viel stärker ...
Joachim Pfeifer (Online So, 01.07.2018, 07:00)
Das neue schwedische Gesetz zu Vergewaltigungen - damit befasst sich auch orf.at. Dabei heißt es: "Fälle zuletzt gestiegen. Vergewaltigung wird in Schweden mit bis zu sechs Jahren Gefängnis bestraft, bei minderjährigen Opfern sind ...
Werner Reichel (Ö1 Fr, 29.06.2018, 07:00)
Alle europäischen Medien haben heute Morgen nur ein Thema: Die Einigung beim EU-Asylgipfel. FAZ, NZZ, SZ, Welt: Überall prangt es in dicken Schlagzeilen, auch wenn sich die Medien bei der Bewertung und Beurteilung dieser Einigung nicht einig ...