ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Sendungskritiken

Kurt Ceipek (Ö3 So, 05.07.2020, 09:00)
Es gehe beim sogenannten Ibiza-Untersuchungsausschuss um „die Käuflichkeit der türkis-blauen Bundesregierung", leitete Ö3-Frühstückerin Claudia Stöckl die Sendung „Frühstück bei mir" ein. Im „großen ...
Aron Sperber (Online So, 05.07.2020, 00:10)
Der ORF ist wieder voll in den US-Wahlkampf eingestiegen. Während Trump ein „hetzerischer Spalter" ist, weil er die Gewalttaten von Linksradikalen verurteilte, ist Biden der „Verbindende", obwohl er alle Trump-Wähler als Rassisten ...
Franz Link (ORF2 Sa, 04.07.2020, 19:30)
Die Anti-Trump-Hass-Berichterstattung des ORF hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Herr Tarek Leitner hat in der ZIB1 den US-Präsidenten als "Lebensgefährder" bezeichnet. Begründung: bei den Feierlichkeiten zum Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung ...
Andreas Unterberger (ORF2 Do, 02.07.2020, 19:30)
Es ist reine Hasspolemik, wie der ORF ständig aus dem Untersuchungsausschuss berichtet. Denn haargenau das gleiche Verhalten bei der Aufteilung der Posten, die durch die Regierung zu besetzen sind, das wir seit Jahrzehnten bei rot-schwarzen, wie ...
Andreas Unterberger (Online Mo, 29.06.2020, 11:16)
In großen Teilen Wiens - vor allem in Döbling und Floridsdorf - und in angrenzenden Gemeinden in Niederösterreich gab es am Sonntagabend stundenlange Stromausfälle. Für viele ist das gerade in der Schwüle des Abends sehr ...
Andreas Unterberger (Online So, 28.06.2020, 13:55)
In Wien-Simmering fand Samstagabend - um 18 Uhr, also zu einer Zeit, wo man früher noch unbesorgt auf die Straßen dieser Stadt gehen konnte, - ein schwerer Raubüberfall auf offener Straße statt. Ein Mann wurde von zwei Tätern ...
wernmannfayer (ORF2 So, 28.06.2020, 00:00)
Ich habe mir die Sendung "Im Zentrum" nicht angesehen. Aus folgenden Gründen: Als Sendungsthema wurde, wie in letzter Zeit so oft, eine weiters Corona-Kapitel proklamiert. Die letzten vier Tage wurde in sämtlichen Medien von den bürgerkriegsähnlichen ...
Kritik ZiB 1 (ORF 1 Sa, 27.06.2020, 19:30)
Dass in Österrreich wieder mehr als 500 Personen an Corona erkrankt sind, findet man gut versteckt auf ORF Online unter COV-Inland an vierter Stelle. Insgesamt liegt die Meldung an zwölfter Stelle. Wichtiger ist zum Beispiel, dass Menschenrechtlern ...
Aron Sperber (Online Sa, 27.06.2020, 00:35)
"Russische Agenten sollen Kämpfern der radikalislamischen Taliban nach Informationen der „New York Times" Prämien für tödliche Angriffe auf in Afghanistan stationierte US-Soldaten in Aussicht gestellt haben. Demnach informierten ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Fr, 26.06.2020, 19:30)
Nicht einmal die halbe Wahrhheit erfährt man im ORF über die wichtigste innenpolitische Nachricht des Tages, also über den Rücktritt der Verfahrensrichterin im Ibiza-Untersuchungsausschuss. Da wird gleich zweimal allen Ernstes behauptet, ...
Franz Link (Radio NÖ Do, 25.06.2020, 15:00)
Diese Woche gibt es fünf Volksbegehren. Der ORF hat es sich zur Aufgabe gemacht, für eines der Volksbegehren, kräftig die Werbetrommel zu rühren. Welches? Schwer zu erraten: natürlich "muss" sich der ORF vehement für das ...
Rainer Zucker (Online Do, 25.06.2020, 14:40)
Jawohl, da jubelt der ORF, das ist ihm gleich eine seitenfüllende Story wert. Er und linke Konsorten haben es also wahrscheinlich geschafft, ein Traditionsunternehmen mit ihrer Ideologie in die Knie zu zwingen. Man darf gespannt sein, was künftig ...
Andreas Unterberger (Online Mi, 24.06.2020, 17:38)
Ein Mann schüttet beim Eingang zum Wiener Rathaus Benzin aus, ruft "Allahu Akbar", kann aber von der Rathauswache überwältigt werden, bevor er dieses anzündet. Einen solchen Terrorfall kann auch der ORF nicht ganz verschweigen - meint ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Mo, 22.06.2020, 19:30)
Die „Objektivität" des ORF zeigt sich in diesen Tagen wieder mit ganz besonderer Agitationsstärke. Es laufen zwar eigentlich gerade fünf Volksbegehren, aber getrommelt wird vom Gebührensender nur für eines, das sogenannte ...
Andreas Unterberger (Online So, 21.06.2020, 13:41)
Keineswegs unter den illustrierten Stories an der Spitze seiner Internet-Seite, sondern erst viel weiter unten als 14. Meldung berichtet orf.at über den größten Terroranschlag, den es seit langem in Europa gegeben hat. Auch der Titel dieser ...
Kurt Ceipek (Ö1 Sa, 20.06.2020, 12:00)
Gäbe es in Österreich ein seriöses Studium für Journalistenausbildung müsste man das Gespräch „Im Journal zu Gast" zwischen Grün-Vizekanzler Werner Kogler und Ö1-Redakteur Stefan Kappacher als besonderes Musterbeispiel ...
add.this (Online Fr, 19.06.2020, 10:47)
Orf.at: "Twitter versah indes erneut einen Tweet von Trump mit einem Warnhinweis. Unter dem gestern Abend (Ortszeit) von Trump geteilten Video waren ein blaues Rufzeichen und die Wörter „Manipulierte Medien" zu sehen. Bei dem einminütigen ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Do, 18.06.2020, 19:30)
Die (noch immer) meistgesehene Nachrichtensendung des Tages war wieder von der ersten bis zur letzten Minute eine reine Belangsendung fürs linke Publikum. Unverfroren und ungeniert. Fad und abgedroschen. * Als Spitzenmeldung wird der statistische ...
add.this (Online Do, 18.06.2020, 11:06)
Was in diesem ORF-Artikel nicht berichtet wird: 1. Die Senats-Hearing-Aussage vom Hauptverantwortlichen dieser Handelsgespräche, Robert Lighthizer, der die Behauptung des ehemaligen nationalen Sicherheitsberaters John Bolton, Präsident Trump ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Mi, 17.06.2020, 19:30)
Immerhin: Mit Verspätung und nach Mahnung durch orf-watch hat der ORF reagiert und endlich auch über die schlimmen Bandenkriege im französischen Dijon berichtet. Aber selbst diese Korrektur geriet ihm zur Blamage. Denn der ORF meldet zwar, ...