ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Grundsätzliches

Kurt Ceipek (Öffentlich-rechtlich: Do, 22.08.2019, 15:48)
Die Tageszeitung „Der Standard" befasst sich neuerdings intensiv mit dem ORF und hat dazu die Mediensprecher der im Parlament vertretenen Parteien und der Grünen zum Reizthema „ORF und Gebührenpflicht" befragt. Die Antworten nähren ...
Andreas Unterberger (Ideologie: Mi, 21.08.2019, 22:54)
Vom morgens früh bis abends spät kämpft der ORF unverdrossen seinen Wahlkampf. Angefangen vom Ö1-Frühjournal, wo eine völlig unbekannte grüne Kandidatin ohne durch irgendeine kritische Gegenfrage gestört zu werden, ...
Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Mi, 14.08.2019, 14:13)
Die Kräfte des Guten ziehen stets an einem Strang. Auch beim Klima. Während die Politik quer durch Europa fleißig an der Besteuerung der Luft bastelt, sorgt unsere progressive und kritische Linksjugend für die passende Stimmung. Das ...
Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Di, 13.08.2019, 07:03)
ORF-Wien-Redakteure sind harte Hunde. Irgendwelche multi- oder interkulturellen Messerstechereien oder Schlägereien können sie nicht aus der Ruhe bringen. Kinderkram. Da wird cool, nüchtern und im Telegrammstil berichtet. Oftmals so knapp, ...
Frühwirth (Ideologie: Di, 06.08.2019, 12:56)
... wenn es nur Professor Rathkolb ist. ORF-Online vemeldet, dass die "universitäre Wissenschaft" den FPÖ-Historikerbericht scharf kritisiert. Im Text erfährt der Leser dann, dass DIE universitäre Wissenschaft eine Einzelperson ist, ...
Andreas Unterberger (Monopol: Mo, 05.08.2019, 14:26)
Die ÖVP verspricht, dass es im normalen Fernsehen ("Free TV") künftig wieder Spiele der Fußball-Bundesliga geben wird. Dieser Vorschlag ist dumm und undurchdacht. Konkret geht es darum: Viele fußballbegeisterte Österreicher ...
kernlos (Fakten: So, 04.08.2019, 14:47)
Originaltext ORF vom 1. August 2019, 12.57 Uhr: "Mord mit Schwert in Stuttgart: U-Haft beantragt Nach dem Mord mit einem Schwert an einem 36 Jahre alten Mann auf offener Straße in Stuttgart in Deutschland soll ein 28-jähriger Tatverdächtiger ...
Decius Caecilius Metellus (Ideologie: So, 04.08.2019, 12:09)
Der ORF Niederösterreich brachte unlängst einen immerhin gut dreiminütigen TV-Beitrag über sogenannte "Barbershops". Über 50 dieser ausgestorben geglaubten Herrenfrisöre gibt es alleine in Niederösterreich neuerdings ...
Aron Sperber (Öffentlich-rechtlich: Fr, 02.08.2019, 18:45)
„Kickl raus" und „Kicken in den ORF". Mit diesen beiden Programmpunkten biedert sich die „neue ÖVP" hemmungslos an das alte Establishment an. Kurz wurde beim letzten Mal (wie Trump in den USA) gegen den Willen des Establishments ...
Simon Kräuter (Ideologie: Fr, 02.08.2019, 08:14)
Die "New York Times" berichtet darüber. Ebenso die "Oberösterreichischen Nachrichten", die "Tiroler Tageszeitung" und die britische "Daily Mail". Selbstverständlich die "Bild" und andere deutsche Medien. Ein Mensch wird ermordert. In Stuttgart. ...
Werner Reichel (Ideologie: Mo, 29.07.2019, 12:47)
Erstaunlich, wie schnell sich die Journalisten der großen Mainstreammedien auf eine einheitliche Kommunikations- und Argumentationslinie einigen, wenn es darum geht, linke Interessen zu vertreten bzw. linke Vorurteile zu bedienen. Ein Beispiel aus ...
Decius Caecilius Metellus (Ideologie: Sa, 27.07.2019, 11:40)
Der ORF mag den gegenwärtigen US-Präsidenten nicht - höflich ausgedrückt. Entsprechend sieht die Berichterstattung der Propagandaposaunen vom Küniglberg aus. In einem Kurzbeitrag über ein Asyl-Abkommen zwischen den USA und ...
Werner Reichel (Ideologie: Fr, 26.07.2019, 16:28)
Unmöglich. Man entkommt ihm nicht. Dem sogenannten Schredder-Skandal, von dem niemand so genau weiß, was daran genau der Skandal sein soll. Der ORF berichtet nach wie vor rund um die Uhr über diese Nicht-Affäre. Man hält diese ...
Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Di, 23.07.2019, 23:07)
Ein Mitarbeiter von Sebastian Kurz hat fünf Festplatten schreddern lassen. Wenige Tage vor dem Ende der türkis-blauen Regierung. Was für ein Skandal. Was für eine Riesensauerei. In der ZiB1 ist es die innenpolitische Aufmachermeldung. ...
Kurt Ceipek (Ideologie: Do, 18.07.2019, 21:56)
Man stelle sich folgende - natürlich fiktive - Geschichte vor: Ein FPÖ-Gemeinderat (kann auch ein VP-Gemeinderat sein) einer kleinen Industriestadt misshandelt den vierjährigen Sohn seiner Lebensgefährtin schwer und wird daraufhin ...
Werner Reichel (Ideologie: Do, 18.07.2019, 09:47)
Wirkt sich die politische Einstellung auf den Kehlkopf aus? Oder haben sie schon jemals in einem linken Mainstreammedium gelesen, dass linke Demonstranten, Teilnehmer einer linken Parteiveranstaltung, Aktivisten, die Polizisten angreifen, hüpfende ...
Frühwirth (Ideologie: Sa, 13.07.2019, 15:18)
"SPÖ und FPÖ gegen Pflegevorstoß von ÖVP-Gemeindebund". So titelt ORF-Online. Oder sollte ich besser schreiben 'so titelt SPÖ-ORF-Online'? Ein schwarzer (türkiser) Gemeindebundpräsident macht den Gemeindebund noch lange ...
Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Mo, 08.07.2019, 19:56)
Eine Horde „Männer" hat in Wien Polizisten attackiert. Solche Übergriffe häufen sich in letzter Zeit. Für Polizeibeamte ist die „lebenswerteste" Stadt der Welt offenbar nicht mehr ganz so lebenswert. Außer man steht ...
Werner Reichel (International: So, 07.07.2019, 17:58)
Diesen Sommer gibt es einen neuen Trend: Multikultibanden terrorisieren die Gäste deutscher Freibäder. „Wird das Freibad zur No-Go-Area?", titelt die Welt. Seit einigen Wochen können die Mainstreammedien die ausufernde Klan-Kriminalität ...
Werner Reichel (Ideologie: Sa, 06.07.2019, 12:18)
Deutschland hat sich in den vergangen Jahren dramatisch verändert. Hat mit Entwicklungen, Problemen und Krisen zu kämpfen, die vor wenigen Jahren in diesen Breiten noch weitgehend unbekannt waren: organisierte Klan-Kriminalität, No-Go-Areas, ...