ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Personal - Pfuschs, Bezahlung, Agitatoren

Werner Reichel (Personal: Di, 11.05.2021, 07:38)
Der heimische Mineralölkonzern OMV soll zwischen 2011 und 2015 den Btrag von 386.000 Euro für „Beratungen" an "Business Zeus" gezahlt haben. Das berichtet das Nachrichtenportal exxpress.at. Die Firma ist mehrheitlich im Besitz der ORF-Journalistin ...
Andreas Unterberger (Personal: Do, 29.04.2021, 01:11)
Seltsam: Die ZiB berichtet über ein Verfahren vor dem Arbeits- und Sozialgericht. Eine Mitarbeiterin wurde entlassen, nachdem sie dem Chef Belästigungsvorwürfe gemacht hat. Gegen diese Entlassung klagt sie nun. Das sind beim Arbeitsgericht ...
Werner Reichel (Personal: Di, 27.04.2021, 19:10)
Wenn Staatsfunk-Journalisten oder -Experten Transparenz in Politik und Wirtschaft fordern, ist der ORF stets ausgenommen. Die eigenen fetten Gagen hält man lieber vor der Öffentlichkeit geheim. Der Gebührenzahler braucht nicht zu wissen, ...
Werner Reichel (Personal: Fr, 23.04.2021, 15:59)
So richtig wollen seine Provokationen und inszenierten Skandale nicht mehr zünden. Nicht, dass er es nicht immer wieder mit der Brechstange versuchen würde. Doch die Personen und Gruppen, die er provozieren, vorführen und an den öffentlich-rechtlichen ...
Frühwirth (Personal: Fr, 16.04.2021, 14:11)
Da steht eine ORF-Auslandsdame vor dem Schloss Windsor und berichtet uns 'live!' genau dasselbe, was der ZiB-Moderator ein paar Sekunden vorher vermeldet hat: Es werden 30 Personen bei der Trauerfeier sein ... Ja, und dann verwechselt sie noch die Namen ...
Werner Reichel (Personal: Do, 18.03.2021, 11:57)
Laut dem neuen Onlinemagazin exxpress.at hat eine Polizeistreife die „Zick-Zack-Fahrt" des ORF-Chefs im Februar gestoppt. Chefredakteur des Exxpress ist der Investigativjournalist und ehemalige Krone.at--Chefredakteur Richard Schmitt. Er schreibt: ...
Werner Reichel (Personal: Fr, 26.02.2021, 17:01)
Der gemeine Gutmensch wittert überall Rassismus. Vermutlich, weil er selbst der größte Rassist und voller Vorurteile ist. Diese Vorurteile, seinen Hass und seine Minderwertigkeitskomplexe projiziert er gerne auf andere, z.B. auf die Rechten. ...
Frühwirth (Personal: Mi, 06.01.2021, 21:03)
Nadja war empört, als ihr der FALTER-Klenk unterstellte, dass sie gar nicht sehbehindert ist, sondern eine Brille nur als modisches Accessoir verwendet. Nun, Fakt ist: Nadja Bernhard erscheint einmal mit und dann wieder ohne Brille. Gestern war ihr ...
Werner Reichel (Personal: Mi, 30.12.2020, 17:12)
Österreich steckt in einer Wirtschaftskrise. Der dritte Lockdown wird vielen Betrieben, Unternehmern und Selbstständigen den endgültigen Todesstoß versetzen, zumal auch die bisher gestundeten Steuern und Sozialversicherungsbeiträge ...
Werner Reichel (Personal: Fr, 09.10.2020, 12:51)
Wo der ORF politisch steht, kann man nicht nur an seinen Programmen und Nachrichtensendungen erkennen, das zeigt sich auch bei den Personalvertretungswahlen. Wie der Standard berichtet, hat jetzt einer der personalstärksten Bereiche des ORF seine ...
Simon Kräuter (Personal: Fr, 11.09.2020, 15:44)
Halten Sie es für moralisch in Ordnung, Ressourcen Ihres Arbeitgebers für Ihre eigenen, privaten Zwecke zu nutzen? Oder für private Zwecke Ihrer Bekannten? Halten Sie dies auch für rechtlich in Ordnung? Anscheinend gibt es innerhalb ...
Andreas Unterberger (Personal: Di, 01.09.2020, 08:06)
Am Ende der ORF-Sommergespräche dominiert ein Gefühl, von dem man nie geahnt hätte, dass man je ein solches bekommen könnte: nämlich Sehnsucht nach Armin Wolf. Der wäre als Gesprächsführer zwar genauso links gewesen ...
Andreas Unterberger (Personal: Fr, 10.07.2020, 11:49)
Oft werde ich gefragt, ob ich in den ORF-Redaktionen gar keine erfreulichen Journalisten sehe (ganz vertraulich bisweilen auch von ORF-Angehörigen selbst). Dieser Eindruck entsteht zweifellos, wenn man einen Sender kritisch beobachtet. Daher seien ...
Rainer Zucker (Personal: Do, 02.07.2020, 20:47)
"Der ORF-Sport möchte mehr Menschen mit Migrationshintergrund in die Redaktion integrieren. Interesse an einem Praktikum ab Oktober 2020? Dann bewirb dich bis 24. Juli per Mail", heißt es in einem Facebook-Posting der ORF-Sportredaktion. Tja, ...
Werner Reichel (Personal: Mi, 13.05.2020, 15:09)
Ein prominenter roter Sozialist kritisiert eine grüne Sozialistin, die in der Regierung sitzt. Das ist für die Sozialisten im ORF und anderen Medien eine mittlere Sensation, weshalb der alternde Kabarettist Lukas Resetarits derzeit durch alle ...
Werner Reichel (Personal: So, 19.04.2020, 14:38)
In jeder Krise gibt es Gewinner und Verlierer. Der ORF gehört eindeutig zu den Gewinnern. Und damit ist nicht gemeint, dass er mit den über 500 in Kurzarbeit befindlichen ORF-Mitarbeitern zusätzlich zu den 600 Millionen Euro an Gebühren ...
Werner Reichel (Personal: Mo, 06.04.2020, 09:11)
Wenn gerade kein Experte mit der passenden Meinung zur Hand ist, interviewen sich die ORF-Mitarbeiter gegenseitig. Einer spielt den Fragensteller, der andere den Experten. Schließlich sind im ORF ohnehin alle irgendwie Fachleute. Gerne und oft wird ...
Werner Reichel (Personal: Do, 02.04.2020, 10:05)
Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie treffen die Medien mit voller Wucht. Die Werbeeinahmen sind im März weggebrochen. Man hört von Umsatzeinbußen von um die 70 Prozent. Gerald Grünberger, Geschäftsführer ...
Frühwirth (Personal: Di, 31.03.2020, 19:19)
Jeden Abend in der ZIB1 dasselbe Spiel: Zuerst sagt der Tark einen Satz, dann die Nadja; dann wieder der Tarek, und dann wieder die Nadja ... Die fesche Nadja dürfte noch dazu eine sonderbare Sprechausbildung gehabt haben. Sie gestaltet fast jeden ...
Werner Reichel (Personal: Di, 17.03.2020, 19:33)
Einmal mehr tritt Rudi Anschober vor die Presse. Diesmal mit seinem Ministerkollegen Karl Nehammer. Der ORF überträgt selbstverständlich live. Anschober stellt sich auch vor die Kameras, wenn er nichts zu sagen hat. Das ist auch heute so. ...

ähnliche Beiträge:

ORF-Tipp: Mit Corona-Deppen richtig reden

ORF fühlt sich von Corona-Kritikern bedroht

Dieter Bohlen geht, das Fernsehen stirbt

Das ORF-Problem mit dem Gewalt-Problem

Die linken Luxusängste der ORFler

Mehr Vielfalt im ORF

Alle gegen Servus

ORF-Watch 2021

ZDF-Troll: Die Corona-Oma im Koma

Nur bei Hofer spielt Haltungs-Wolf Journalist