ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

International - Trends, Vergleiche, Analysen

Kurt Ceipek (International: Mo, 25.03.2019, 18:24)
Was muss ein Abgeordneter des britischen Unterhauses sagen, um im Ö1-Mittagsjournal mit der Spitzenmeldung geadelt zu werden? Das geht einfach. So sprach ein Parlamentarier namens Tom Tugendhat gegenüber dem Ö1-Interviewer very british: ...
Werner Reichel (International: Do, 07.03.2019, 08:28)
Tommy Robinson, ehemaliger Chef der rechten English Defence League, ist in Großbritannien das, was die Identitären in Österreich sind. Ende Februar haben Tausende seiner Sympathisanten vor dem Hauptquartier der BBC in Manchester demonstriert. ...
Werner Reichel (International: Mo, 18.02.2019, 20:44)
„Kein Demokratiekapitalismus. Kein Rundfunkkapitalismus. Kein Informationskapitalismus.", „Fernsehen ohne Profitzensur.", „Exzellenz statt Profitfixierung." Diese Slogans bzw. Schlagwörter stehen nicht im Programm einer marxistischen, ...
Andreas Unterberger (International: Mi, 13.02.2019, 10:46)
Es klingt hierzulande ziemlich uninteressant, dass auf der arabischen Halbinsel ein Piratensender namens "BeoutQ" sein Unwesen treibt, vermutlich von Saudi-Arabien aus. Seine Tätigkeit aber hat Konsequenzen, die man trotz aller Rechtswidrigkeit auch ...
Werner Reichel (International: Do, 27.12.2018, 16:23)
Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland ist ein Moloch. Allein für die ARD arbeiten weit mehr als 20.000 Vollzeitbeschäftigte. Dazu kommen ZDF, Deutschlandradio und eine Unzahl an direkt und indirekt vom öffentlich-rechtlichen ...
Blechhamster (International: Mo, 03.12.2018, 18:23)
In mehreren Nachrichten kann man seit Montagmittag über die aktuellen Vorkommnisse in Frankreich lesen. Hunderte Krankenwagen blockieren den Place de la Concorde in Paris. Taxifahrer schließen sich daraufhin der unangemeldeten Demonstration ...
Werner Reichel (International: Mo, 16.07.2018, 13:04)
Es sind verstörende Bilder: Jean-Claude Juncker, einer der wichtigsten und mächtigsten Politiker der EU, kann sich im Brüsseler Jubelpark vor dem Gala-Dinner des NATO-Gipfels kaum noch auf den Beinen halten. Die anwesenden Staats- und Regierungschefs ...
Andreas Unterberger (International: Mo, 05.03.2018, 12:03)
ORF, ZDF und ARD und alle, die finanziell oder politisch von ihnen profitieren, jubeln über die Schweizer Volksabstimmung. Ihr privilegiertes Dasein scheint jetzt auf viele weitere Jahre gesichert - oder doch nicht? Oder ist diese Abstimmung in der ...
Andreas Unterberger (International: Do, 01.03.2018, 11:44)
Sie schaffen es, immer noch lächerlicher zu werden: Jetzt haben sich die österreichischen Profiteure des Gebührenmonopols Unterstützung der deutschen Profiteure des Gebührenmonopols geholt. Einige ARD/ZDF-Mitarbeiter entblödeten ...
Werner Reichel (International: Do, 15.02.2018, 21:16)
Angespannte Stimmung derzeit in den Chefetagen der öffentlich-rechtlichen Anstalten. Anfang März stimmen die Schweizer über die Abschaffung der Rundfunkgebühren ab. Damit steht die Zukunft des SRG in den Sternen. Laut aktuellen Umfragen ...
Werner Reichel (International: Mo, 15.01.2018, 19:27)
Samstagabendshows auf Sat.1, ausverkaufte Hallen und alle wichtigen deutsche Comedy-Preise: Luke Mockridge spielt in der Oberliga der deutschen TV-Unterhaltung. Der junge Mann spricht mit seinen Shows und Comedy-Programmen vor allem die Millennials an. ...
Werner Reichel (International: Sa, 30.12.2017, 09:05)
In ihrem Glauben an die bunte, infantile Multikultiwelt lassen sich die deutschen Staatssender nicht beirren. Geschehe was wolle, sie tun alles, um diese linke Utopie am Leben zu erhalten. Gemeinsam mit Mutti will man das bis zum bitteren Ende durchstehen. ...
Werner Reichel (International: Di, 21.11.2017, 20:25)
Das hat mit Journalismus nichts mehr zu tun. Marietta Slomka interviewt im ZDF heute-journal FDP-Chef Christian Lindner. Lindner ist der neue Bad Boy, die Hassfigur des politmedialen Establishments. Seit er die Jamaika-Koalitionsgespräche abgebrochen ...
Werner Reichel (International: Do, 16.11.2017, 19:42)
Miniskandal in der deutschen Medienbranche. Im Mittelpunkt steht Thomas Ebeling, Vorstandschef von ProSiebenSat.1. Er hat bei einer Telefonkonferenz die Zielgruppe seiner TV-Gruppe als ein bisschen fett, ein bisschen arm und als passiv beschrieben. Das ...
Werner Reichel (International: So, 12.11.2017, 18:01)
ORF-Redakteure haben sich in einer Resolution über die Begriffe „Zwangsgebühren", „Rotfunk" und „Staatssender" echauffiert. Solche Formulierungen sollen den ORF „beim Publikum diskreditieren", schreibt der ORF-Redakteursrat. ...
doc.west (International: So, 22.10.2017, 21:43)
Die Tatsache, dass Reporter, in dem Fall die des ORF, ihre wertenden Meinungen in ihre Berichte einfließen lassen, ist einfach nicht mehr hinnehmbar. Da wurde vom Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas unter ihrem Vorsitzenden Xi Jinping berichtet, ...
astuga (International: Sa, 19.08.2017, 14:59)
Außerhalb der Echokammer der sich selbst als liberal verstehenden Medien in den USA und Europa sieht und hört man aufschlussreiches, etwa wenn Sheriff David Clarke (ein Afroamerikaner) stolz auf die ausgewogenen Statements von Präsident ...
Andreas Unterberger (International: Mi, 07.06.2017, 18:02)
Ausgerechnet die öffentlich-rechtlichen Sender wie Arte, WRD und ZDF weigern sich, einen bereits fertiggestellten Film über Antisemitismus freizugeben. Dabei sind gerade diese Sender schon hunderte Male aktiv gewesen, um Antisemitismus im deutschsprachigen ...
Werner Reichel (International: Di, 09.05.2017, 21:45)
"Wes Brot ich ess, des Lied ich sing" Wenn es besonders viel Brot gibt, wird entsprechend laut gesungen. Die ARD, die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt in Deutschland, kassiert pro Jahr über 8 Milliarden Euro an Gebühren, ohne dass ...
Werner Reichel (International: So, 09.04.2017, 09:41)
In Berlin ist der Echo, der deutsche Musikpreis, verliehen worden. Die Gala wurde am Freitag um einen Tag zeitversetzt von VOX im Fernsehen gezeigt. Eine Branche feiert und ehrt sich selbst. Der Höhepunkt des Abends war die Verleihung des Echos für ...

ähnliche Beiträge:

Kleine Germanen

Jean Ziegler und die Identitären

Messerattacke auf Priester? Nicht im ORF

Ein Interview...

Killt Netflix den ORF?

Der IS und unsere immerwährende Schuld

Lederhosen und Gelbwesten

AfD-Abgeordnete kann man ja ruhig umbringen

Kongo oder Kongo? Hauptsache Afrika

Relotius und der Rotfunk