ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Beitrag Verfassen

Jetzt Gratis

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter


Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

zurückKritik veröffentlichen

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter

Bitte wählen Sie eine der folgenden Kategorien:









Bitte wählen Sie maximal zwei Nebenkategorien:









Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


zurückBeitrag veröffentlichen

 
 
Andreas Unterberger (Fakten: Fr, 19.10.2018, 22:44)
Die bisher größte Bombe aus dem ganzen BVT-Untersuchungsausschuss ist eine in einem "Kurier"-Bericht versteckte Passage. Aus dieser geht hervor, dass der ORF für ein sehr ÖVP-kritisches interview mit Ex-BVT-Chef Gert-René Polli ...
Elmar Forster (Online: Fr, 19.10.2018, 17:01)
Eine Woche vor dem Nationalfeiertag zu „100 Jahre 1. Republik" gibt's auch ein Vierteljahrhundert-Jubiläum für einen ORF-Günstling zu feiern (natürlich in einer ORF-Weltnachrichten-Headline): "Tom Turbo wird 25: Bereits seit ...
Kurt Ceipek (Ö1: Fr, 19.10.2018, 13:00)
In der Sendung Punkt eins wird an Wochentagen immer wieder versucht, heikle Themen zu befeuern (wenn es gegen die türkis-blaue Regierung oder die riesigen Heerscharen von Nazis in diesem Land geht), manchmal geht es aber auch darum, Diskussionsthemen ...
Werner Reichel (Ö1: Fr, 19.10.2018, 08:00)
Wundersames auf Ö1. Im Morgenjournal wird Luca Kaiser, der Sohn des Kärntner Landeshauptmannes, SPÖ-Kandidat für die EU-Wahl und Schöpfer des Wortes „Nazion", als umstritten bezeichnet. Umstritten! Dieses Wort ist im ORF ...
njr (Öffentlich-rechtlich: Fr, 19.10.2018, 07:25)
Lange Jahre ist es ruhig gewesen um den ehemaligen Parteiobmann, Handelsminister und Vizekanzler Norbert Steger. Nach seiner denkwürdigen Demontage an jenem Parteitag in Innsbruck (1986), schied er sang- und klanglos aus allen Parteifunktionen aus ...
Kurt Ceipek (ORF2: Do, 18.10.2018, 22:00)
Der ZiB2 war die ein wenig folkloristisch anmutende Donnerstag-Demo gegen Türkis-Blau natürlich einen ausführlichen und äußerst freundlichen Beitrag wert. Wie immer fanden die ORF-Reporter vor Ort passende Interviewpartner, die ...
Andreas Unterberger (ORF2: Mi, 17.10.2018, 22:00)
Was kümmert eine ORF-Moderatorin das Völkerrecht? Was kümmert sie die geschlossene Haltung der gesamten Europäischen Union? Für die schlichte Frau Lorenz-Dittlbacher ist die Krim eine "russische Halbinsel" und nicht eine, die ...
Andreas Unterberger (Online: Mi, 17.10.2018, 17:31)
Sogar schon mehrmals auf der Startseite bewirbt orf.at eine Spendensammelaktion der linken Politikerin Maurer und des sehr SPÖ-nahen "Antirassimsus"-Vereins Zara. Erster Zweck ist die Bedeckung der eigenen Prozesskosten der Frau Maurer ... Natürlich ...
Andreas Unterberger (Ö1: Di, 16.10.2018, 08:00)
Der ORF hat eine neue Gehirnwäsche-Mission: Er will das bayrische Wahlergebnis zu einem linken Sieg ummünzen. Deshalb werden, so auch in dieser Sendung, die Grünen wörtlich zum "großen Wahlsieger" ausgerufen. Das ist freilich ...
Aron Sperber (Ö1: Mo, 15.10.2018, 18:25)
CSU-Absturz, grüner Höhenflug, SPD-Desaster: Im Journal-Panorama diskutieren dazu: Sigi Hagl, Landesvorsitzende der bayerischen Grünen Georg Hoffmann-Ostenhof, profil Clemens Verenkotte, ARD-Korrespondent in Wien Birgit Schwarz, ORF-Korrespondentin ...
Andreas Unterberger (Online: Mo, 15.10.2018, 11:03)
"In der Trutzburg der Wahlverlierer": Wenn ein Bericht über die bayrischen Wahlen so überschrieben wird, dann müsste eigentlich völlig klar sein, dass dort auch und vor allem der größte Verlierer dieser Wahlen behandelt ...
Frühwirth (ORF2: So, 14.10.2018, 19:30)
Durchaus "UMSTRITTENE" neue Heilige? Zu Beginn der ZIB1 wurde der Bericht über die Heiligsprechung im Vatikan mit der Formulierung angekündigt, dass manche der neuen Heiligen "zuletzt durchaus UMSTRITTEN waren". Vergeblich wartete man aber dann ...
Werner Reichel (Ideologie: So, 14.10.2018, 11:41)
31,47 Prozent haben 2017 ihr Kreuz bei der ÖVP, 25,97 bei der FPÖ gemacht. Für die Grünen haben bekanntlich so wenige gestimmt, dass sie aus dem Nationalrat geflogen sind. Dieses eindeutige Wahlergebnis war auch für den ORF ein ...
Elmar Forster (Online: Sa, 13.10.2018, 20:50)
"Eine 30-Jährige ist Samstagfrüh in Linz von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Der Mann ließ mehrmals seine Hose herunter und nahm auch sexuelle Handlungen an sich selbst in Richtung der Frau vor. Der Mann hat weiße ...
Kurt Ceipek (ORF2: Sa, 13.10.2018, 19:30)
Der Wegscheider zerpflückte um 19:25 Uhr in Servus TV wieder einmal auf köstliche und treffende Art den „Oppositions-RundFunk" ORF und dessen linke Einseitigkeit in der Berichterstattung über die Regierungsarbeit. Danach schaltet ...
Andreas Unterberger (ORF2: Sa, 13.10.2018, 19:30)
Die linke Moralintrunkenheit und Propagandahetzes des ORF hat in dieser Sendung einen neuen, bisher nie für möglich gehaltenen Promillespiegel erreicht: Mehr als halbes Dutzend Mal tönt der Slogan "Gegen Rechts" in wechselnden Zusammenhängen ...
Elmar Forster (Online: Sa, 13.10.2018, 19:27)
Bis ins letzte Detail wurde der Text gestreckt: „Möglicherweise handle es sich sogar um 242.000 Demonstrierende. Der Zählung habe man die Quadratmeterzahl der Strecke zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule zugrunde gelegt und ...
Andreas Unterberger (Online: Sa, 13.10.2018, 18:06)
Unverändert herrscht im ORF die Tendenz, bei allen Delikten von Migranten und Asywerbern die Herkunft möglichst hinunterzuspielen. So auch bei der Meldung: "Vbg.: 18-Jähriger attackierte Fahrgäste mit Messer in Zug". Erst, wer das ...
Frühwirth (Fakten: Fr, 12.10.2018, 10:29)
ORF1 blieb am Donnerstag zu jeder Zeit, mit jeder Sendung weit UNTER den Zahlen der Unterschreiber des Anti-GIS-Volksbegehrens! ORF1-'Highlight' war das stark beworbene „Babylon Berlin" zur Hauptsendezeit 20.15 Uhr mit bescheidenen 233.000 Zusehern ...
Andreas Unterberger (ORF2: Mi, 10.10.2018, 22:00)
Wieder eine ZIB2, wie wenn sie direkt aus einem roten oder grünen Parteibüro bestellt worden wäre. Zuerst ein Bericht über einen Besuch von Bildungsminister Faßmann in einer Neuen Mittelschule. Aber dann wird "natürlich" ...