ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Frühwirth (Fakten: Mo, 24.04.2017, 20:12)
Die ORF-Seher schalten um

In der Öffentlichkeit nicht beachtet, sind die vom ORF bekanntgegebenen Zuseherzahlen (Quoten) sehr interessant. Zeigen sie doch, dass nur noch eine Minderheit der Österreicher den Fernsehapparat für ORF-Programme einschaltet. Das zeigt etwa das Quotenbild für Samstag, 22.4.:

Während die Nachrichtensendungen noch einen Marktanteil zwischen 37 und 44 Prozent haben, kommen die Millionenshow und die massivst im Vorfeld beworbene Romy-Gala lediglich auf einen Marktanteil von 18 und 17 Prozent (das sind 7 und 6 Prozent der österreichischen Fernseher).

Noch interessanter wäre jetzt zu erfahren, wie hoch die anteiligen Produktionskosten pro Zuseher für diese beiden Sendungen waren.

Jedenfalls hätte ich bei solchen Zahlen als ORF-General keinen Grund, auf meine Leistung stolz zu sein.

So, 30.04.2017, 07:11 | Hansi

Hallo, habe vor 2 Jahren meinen Fernseher mit Internet verbunden ( per Blu Ray Player) und seither keinen Tag mehr ORF geschaut. Es geht mir nicht ab. Gugge und Youtube.
Di, 25.04.2017, 19:45 | Nein danke, Herrschaften!

Die Nachrichtensendungen des ORF sind nicht zu ertragen. Speziell wenn man sie einige Zeit nicht gesehen hat und sie dann durch ein Versehen einschaltet - ein Schock.
Agitation statt Information!
Di, 25.04.2017, 09:53 | Joao von Horn

Ich schalte ZIB auch nicht mehr ein! Die Schmatzerei und das Apnoetauchen der Ansagerinnen nervt. Andere Kanäle können es auch, ohne dabei aufmerksam machen zu müssen, dass ein neuer Satz beginnt!
Di, 25.04.2017, 05:56 | Freier Mensch

Wrabetz hat schon einen Grund : die Kohle !!!! Und Charakterlose können auch stolz sein, wenn sie keinen Grund dazu haben . Sooo sind Linke.......
Di, 25.04.2017, 07:47 | boris golan

Ich schalte nicht um,Ich schalte aus.
Di, 25.04.2017, 08:21 | Freier Mensch

@boris golan : da hab ichs besser . Ich schalte ORF gar nicht ein . Seit 2 Jahren !!!
Di, 25.04.2017, 13:03 | boris golan

Freier Mensch;*Entschuldige,hab seit 28.02.2017 gar kein empfang,kann nur DVD,Blu-ray schauen.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden