ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Andreas Unterberger (Monopol: Do, 14.11.2019, 14:12)
Ein Foto macht die ganze Zukunft des ORF klar

Es war eines der vielen Feste, auf denen sich Reich und Mächtig treffen. Gastgeber war der - sagen wir - Investor Rene Benko. Und es ist sehr aufschlussreich, sich durch die Bildergalerie durchzuklicken, wer da aller auf den Ruf dieses Mannes gekommen war. Drei Bundeskanzler etwa - derzeit, davor (und wohl demnächst bald wieder) sowie davorvor (ja, genau jener, der jetzt eher nicht mehr in die USA reisen sollte), Oppositionschefin, Parlamentspräsidentin, Schwulenball-Organisator und ungute PR-Agenten für Schwarz-Grün ...

Unter all denen, die sich da vor die Kamera gestellt haben, fallen aber zwei ganz besonders auf. Denn diese beiden haben dort viel inniger posiert als alle anderen Abgelichteten und sich geradezu feuchtfröhlich umarmt: Die niederösterreichische Landeshauptfrau und der ORF-Generaldirektor Wrabetz.

Wer diese Bilder gesehen hat, weiß wohl alles über den ORF. Er weiß vor allem, dass die Landeshauptleute auch in Zukunft jede sinnvolle Reform des ORF und vor allem der Gebühren verhindern werden. Wrabetz macht zwar den schlechtesten ORF der letzten 50 Jahre, aber er hat ein perfektes Gespür dafür, was zur Absicherung seiner Macht am besten ist.

Bitte schnell anschauen, bevor die Bilder wohl bald offline gestellt werden.

PS: Hochinteressant übrigens auch das Gesicht von Sebastian Kurz auf den Fotos: Er hat - als zweifellos professionellster Eingeladener - diesmal nicht sein sympathisches Ich-bin-einer-von-euch-und freue-mich-euch-zu-sehen-Gesicht auf, das er bei allen Begegnungen mit normalen Bürgern zeigt, sondern das distanzierte Was-mach-ich-eigentlich-da-und-die-werden-jetzt-sicher-alle-etwas-von-mir-wollen-Gesicht?

Sa, 16.11.2019, 16:52 | Werte Mitposter! Lest Euch bitte dies durch!

europarl.europa.eu/doceo/document/B-8-2019-0212_DE.html
Sa, 16.11.2019, 18:14 | Freier Mensch

Ist interessant,aber logisch,nach d.Compact for Migration.Aber man sollte sich eher genau anhören,was am GrünenParteitag/DEU von Habeck gesagt wird:"Verbote gehören zur Freiheit"!Die Nazis sind da !!!
Fr, 15.11.2019, 20:33 | Zaster Hannerl hängt am Hals vom dicken Wrabetz.

Dieses Foto ist echt abstoßend und extrem widerlich. Da sieht man, wie alle diese sog. Netzwerker unter einer Decke stecken und uns für blöd verkaufen. Es ist völlig egal, wen man wählt, alles Lügner.
Fr, 15.11.2019, 13:21 | njr

die landeshauptfrau war es ja, die fürchtete, dass bei eventuellem wegfall der gis, die österr. nachrichten aus einem studio in köln kommen würden....kannst nicht erfinden....
Fr, 15.11.2019, 15:07 | Freier Mensch

Hallo@njr,hören Sie Fr.LHannerl mal bei ihren rhetorischen Wellen zu.Ja,richtig,seicht wie die Zicklacke i.Burgenland.Eine Meisterin des"Lacken-Surfens",wenn man so will.Ich tröste mich mit den Wahlen
Fr, 15.11.2019, 11:50 | Da sieht man wie der ORF lügt!

wien.orf.at/stories/3021256/

"entdeckte Kokain liegt weit unter der einschlägigen Grenzmenge"

Es gibt für Koks keine "Grenzmenge"!

Der ORF lügt um Fake-News zu verbreiten!
Fr, 15.11.2019, 20:31 | njr

@freier Mensch, ja, da zeichnen sie ein treffliches bild der dame, haha :)))
Sa, 16.11.2019, 06:42 | axel01

Der Anwalt kann schließlich so schlecht nicht sein, wenn er der FPÖ so einen Frontaltreffer verabreichte und deren Star desavouierte. Auf eu-infothek gibts ein Rechtsgutachten von RA Schmimanko dazu.
Sa, 16.11.2019, 06:44 | axel01

Aber das kommt ja alles nicht zum Tragen, da das Suchtgift zwar in der Wohnung des Anwaltes gefunden worden war (der jederzeit mit anklopfenden Polizisten rechnen musste), aber nicht ihm gehörte!
Sa, 16.11.2019, 06:46 | axel01

Im Umkehrschluss gehören die Geldbündel, die die Bank bei mir nebenan hinter ihren Türen in ihren Räumen in ihrem Tresor verwahrt, natürlich nur mir alleine - und die hol ich mir jetzt, mal sehen!
Sa, 16.11.2019, 10:17 | Linksversiffte haben keine Moral, keine Ethik

Wie auch? Sind sie doch fast alle notorische Lügner!
Sa, 16.11.2019, 16:17 | "Einschlägige Grenzmenge" - so spricht nur jemand, der Erfahrung

hat, einschlägige Erfahrung. Und weiß, was die "einschlägige Grenzmenge" ist. Gut, dass es gar keine Grenzmenge gibt, das stört etwas, aber das Wichtigste ist, den Genossen öffentlich freizusprechen!!
So, 17.11.2019, 00:21 | StrangeThings

Naja... gemäß §35 SMG gibt es sehr wohl geringfügige Mengen für den eigenen Gebrauch - zwar sind im Gesetz direkt keine klaren Grenzmengen definiert, sehr wohl aber durch die Rechtsprechung.
Fr, 15.11.2019, 09:37 | sokrates9

Genauso stelle ich mir "RECHTE" Partei vor! Selbst wenn alle Anschuldigungen an Strache Fake sind wird er eliminiert! Man darf als Pudel nur mit den Medien / ORF mitschwimmen!
Fr, 15.11.2019, 20:26 | Kickl agiert hinterhältig wie VdB und Kurz.

Keine Beweise gegen Strache (illegales Video, kein Spesenskandal), aber Kickl will ihn für ewig aus der FPÖ eliminiert wissen. So wie Kickl grundlos abgeschossen wurde. Wird die FPÖ nie gescheiter?
Sa, 16.11.2019, 11:01 | Mal ehrlich! Warum sollte eine Partei an einem Volltrottel

festhalten? Egal welche Partei und wie der Volltrottel heisst.
Sa, 16.11.2019, 19:40 | Niklas G. Salm

...dass Strache überhaupt in die Ibiza-Falle hineingeraten ist, ist aber schon vor allem seiner eigenen Blödheit zuzuschreiben. Von Kickl würde es so ein Video nie geben - egal wie sie es anstellen
Sa, 16.11.2019, 19:46 | fr

Korrekt @N.Salm !! Daher wäre die FPÖ auch mit Strache niemals über den"Zahntechniker"-Level hinausgewachsen. Die wahren,gescheiten Köpfe bleiben im Hintergrund .Leider. Norbi Hoferlein,das Bauxerl ??
Fr, 15.11.2019, 09:06 | Anderl

"Normale" Netzwerkveranstaltung der Alleroberstliga, sollte man nicht überbewerten, denk' ich.
Fr, 15.11.2019, 09:19 | Oiso , mir Lanzersdorfer wissen genau...

...wia so wos rennt :wia bein Udo P.,wie bei olle aundern aa !! Einlodn zum Fressn,Saufn,a bissl schee tuan,a poar Geschenkerl - u mir haums scho."Anus anum lavat",sogt mein Nochboa,da Charli B. :-)))
Fr, 15.11.2019, 08:52 | kamamur

Ja,antony08:18-aber ob unsere wirklich bemühte, untadelige Justiz noch Zeit und Raum findet, Ermittlungen anzustellen sei dahingestellt. Und wie immer gilt selbstredend die Unschuldsvermutung!!!!
Fr, 15.11.2019, 09:10 | Freier Mensch

Heute auf Welt.de lesen:Artikel üb.Vernehmung d.Hauptkommissars M. in der Sache Amri/Breitscheidplatz/DEU! Er belastet deMaiziere u.die Merkel-Regierung schwerstens!!Das Staatsversagen wächst sich aus
Fr, 15.11.2019, 12:02 | jagoda

9:10 @ es wird keine Konsequenzen haben.Das gilt in D nd Ö.
Fr, 15.11.2019, 12:45 | Freier Mensch

@jagoda,wobei ich täglich bete,miterleben zu dürfen,wie DEU vor d.Hunde geht ! Es interessiert mich,zu sehen, wie die Grünen darauf reagieren, wenn ihr Herzenswunsch,ja ihr Motto, in Erfüllung geht !!
Fr, 15.11.2019, 08:39 | kamamur

Feind–Todfeind –Parteifreund/Wir haben einen Abgrund von Landesverrat im Lande/Adenauer.Und so sollte LinksKämpfer Wrab. samt Systemfunk u.momentaner Märchenprinz Basti samt Anhang nicht z.sicher sein
Fr, 15.11.2019, 08:45 | kamamur

Forts.08:43/ die angebotene Dienstleistung-zurückliegende Fälle zeigen dies ja.
Fr, 15.11.2019, 00:51 | ORF-Medien(tief)landschaft

Nicht nur auf Photos ist die unklare Aufgabenteilung zwischen Prostituierten und Kunden immer sehr verwirrend.

Parallelen und Bildokumentationen sind hypothetisch, ungewollt und rein zufällig.
Fr, 15.11.2019, 07:31 | Freier Mensch

Eigentlich stellt sich anläßl.des "Benk-Törggelen" die Frage:
Ist bei einer Einladung eines soo reichen,einflußsuchenden Tycoons wie Benko nicht bereits die Anwesenheit v.Berufspolitikern strafbar ?
Fr, 15.11.2019, 07:33 | Freier Mensch Forts.

Was ich damit meine : Strache hat davon geredet,ohne Einfluss zu haben, und diese ganze Bussibussi-Gesellschaft TUT es , vor aller Augen,öffentlich,samt Veröffentlichung durch Medien !!??
Sonderbar...
Fr, 15.11.2019, 08:18 | antony

@FM 7:33 "Sonderbar"...? Das ist schon "Anfütterung" und m. Wissens strafbar...
Die ignorieren ihre "eigenen Gesetze"!
Fr, 15.11.2019, 08:22 | antony

Und was soll man als Bürger eines Landes, in welchen die eine StA gegen die andere ermittelt, noch halten...!? Hallo!?
Fr, 15.11.2019, 08:33 | antony

korr. 8:22 " als Bürger eines Landes v. einem Land"... in welchem die eine...
Fr, 15.11.2019, 08:38 | Freier Mensch

...gnau @antony , das ist bereits das "ius porcorum" , das seine Anwendung auf allen Ebenen des fehlgeleiteten Staates findet.
So entwickelt sich ein Land, das nach 45 v.ROT/SCHWARZ beherrscht wurde .
Fr, 15.11.2019, 08:43 | kamamur

Beim Systemfunk u.d.Politikern wird d. Arsch dorthin gedreht, wo es am meisten z. holen gibt.Prostituierte haben trotz ihres Rufes ein ausgeprägt moralisches Empfinden.Und,auch die Elite nutzt die
Fr, 15.11.2019, 08:45 | antony

Jaja @ FM 8:38 doch wohl - Orig. Zitat "daschlog's es"...
Fr, 15.11.2019, 09:12 | Freier Mensch

Gerne @antony, aber die haben ja vorgesorgt : VOR de Enteignung (Abschaffung des Bargeldes) kommt die Entwaffnung. Dies, um der unausbleiblichen Bürgerunruhen Herr zu werden. Siehe Schweden/Malmö.....
Fr, 15.11.2019, 00:16 | Vernunft

Selten so viele hässliche Frauen und auch Männer auf einem Haufen gesehen....Man soll nicht nach dem Äußeren urteilen, aber manchmal spiegelt es das Innere wider-
Fr, 15.11.2019, 06:22 | axel01

stimmt leider!
Fr, 15.11.2019, 07:36 | Naja @axel01...

...manche schauen ja possierlich aus. Die Fr.Hannerl jedoch gleicht immer mehr dem Jesuskinde....unmittelbar nach der Kreuzigung :-((
Fr, 15.11.2019, 09:35 | kamamur

Vernünftig war ich selten, daher sehe ich NUR besondere Naturschönheiten.Ohne Glamour und behübschende OPs! Und staatstragend, eine Augenweide. Wie einst zu Franzls Zeiten.......
Fr, 15.11.2019, 09:42 | fr

Es heißt ja immer "Die Hässlichen bestechen durch Intellekt und Aura" - man fragt sich aber dann schon : what the hell macht die Fr.LHAnnerl dort ?? WAS ????
So, 17.11.2019, 20:10 | @fr und Gleichgesinnte

"Die Häßlichen...."
Gemessen an diesen Kriterien müssen Sie ein wunderschöner Zeitgenosse sein.
Mo, 18.11.2019, 06:29 | fr

@20:10,bin ich tatsächlich,zumindest die rock-/blusentragenden Chromosomenhaufen beteuern das immer.Und selber..?? Noch immer das Dilemma mit berstenden Spiegeln,wenn man sich drin betrachtet?
Mo, 18.11.2019, 07:26 | Hams leicht den@Hyperl...

...wieder aus dem Rundzimmerl ausquartiert ?Er drischt schon wieder, aber nicht Gertreide oder so, nein...Phrasen drischt er, der Hyperl ! So ein dummer Bub,ein dummer .Immer so vorlaut,gell !? :-)
Do, 14.11.2019, 23:56 | sokrates9

Frage: Hat die Korruptionsstaatsanwaltschaft außer heißer Luft schon mal was zustandegebracht? Wie viele Verurteilungen (echte nicht mediale) gibt es dank deren Aktivitäten?
Fr, 15.11.2019, 00:54 | ad Do, 14.11.2019, 23:56 | sokrates9

Fürchtet Euch nicht. Peter Pilz wird sich als Mitglied der Zack-Zack-Jagd-Journaille bald fadisieren - und ist am Arbeitsmarkt wohl willig und, Gott schütze Österreich, ja wieder verfügbar.
Do, 14.11.2019, 22:15 | Wahrheit

Oh Gott, jetzt ist Türkis-Grün fix:
"Die ORF-Moderatorin Claudia Reiterer und der grüne Ministerkandidat Lothar Lockl haben sich getrennt."
Warum wohl muss sie das genau jetzt verlautbaren ...
Do, 14.11.2019, 23:32 | astuga

Ich darf ergänzen: Wo es doch bereits im Frühjahr stattfand.
Wenn es politisch gut aussieht verzichtet Mann eben gerne auf Privatsphäre.
Beim ORF hingegen sind Interessenskonflikte Null Problemo...
Fr, 15.11.2019, 03:12 | fr

Der ORF mutiert zur Lügen-Industrie !! Unfassbar, was da abgeht . FPÖ, bitte SOKO einrichten, die mitarbeiter des ORF als erstes scannen u.checken ! Ist das fruchtbarer Boden für Korrupt.verdacht !??
Fr, 15.11.2019, 09:38 | kamamur

Wirklich schade,welch Leid muß sie da erfahren. Aber Trost,das Pendant für ihre Lieblichkeit wartet sicher schon.......
Fr, 15.11.2019, 09:59 | Die grüne Frau Rääätara...

...kann jetzt ihren Frust in den prasselnden Herbstregen tanzen ! Das lernt man bei den Grünen als eines der ersten Dinge !! Danach schreiben,lesen,denken....:-)))
Do, 14.11.2019, 21:42 | astuga

Altes indisches Sprichwort: Die Fürsten zieht es zum Gold wie die Fliegen zur Wunde.
Sa, 16.11.2019, 15:06 | Alex Simon

...zur Scheiße, auf Steirisch:-)
Do, 14.11.2019, 20:47 | wernmannfayer

Ui beinahe hätt i den Gusenbauer mit dem Fellner verwechselt. Einfach bstossend wie die Netzwerke öffentl. zur Schau gestellt werden. Hofnarren wie Ötzi u. der schöne Alfons dürfen nat. nicht fehlen.
Do, 14.11.2019, 22:52 | franz7788

A.H. .... Bei dieser Abkürzung kommt mir ein ganz arger Verdacht!
Fr, 15.11.2019, 03:14 | fr

Richtig @Franz7788, der 18er im Kennzeichen , der wird mit viel Pomp u.Trara verboten. Der AH darf so heißen, warum eigentlich ???? Und dann regt er sich noch auf, das dauererwärmte Kerlchen....:-)))
Do, 14.11.2019, 20:39 | Fragezeichen

kann mir wer sagen, was das für die NÖ- Wahl bedeutet ? *neugierig bin*
Do, 14.11.2019, 22:17 | astuga

Das ist abhängig von der politischen Intelligenz der Niederösterreicher.
Was man jetzt als gut oder schlecht werten mag...
Denn wie auch der größere Rest Öst. waren sie das bisher nur eingeschränkt.
Fr, 15.11.2019, 03:17 | fr

Naja,der Pröll-Bonus in NÖ ist verbraucht.Die Frau Hannerl,das Hollywood-Gsichterl,wird massiv verlieren.Weil jeder sieht,wie sie netzwerkt,aber kein Mensch merkt,was sie leistet.Ein stille Null halt.
Do, 14.11.2019, 19:48 | Das Schindler, ein ehemaliges jüdisches "Szenenlokal"

Den Benko erlebte ich im "Schindler" in Innsbruck als "fressenden", lasziven Angeber. Der Beruf seiner Tussi wurde mit "ich lerne italienisch" präsentiert. Benko erinnert mich an Udo Proksch!!
Do, 14.11.2019, 22:23 | astuga

Da tun Sie dem Udo aber Unrecht.
Proksch hat andere manipuliert und ausgenützt, der Knabe hingegen ist wohl überwiegend ein für die Öffentlichkeit vorgeschobenes Manderl.
Zum Dank darf er mitnaschen.
Do, 14.11.2019, 23:00 | franz7788

Ein Logenschwein.
Do, 14.11.2019, 23:35 | https://alexandrabader.wordpress.com/2019/11/14/oesterreich-ist-

alexandrabader.wordpress.com/2019/11/14/oesterreich-ist-eine-benko-republik/
Fr, 15.11.2019, 03:43 | fr

Gute Recherche von Frau Bader !! Leider ist ihr Schreibstil nicht strukturiert genug, um interessierte Leser auch wirklich zu fesseln. Zu breiig, zu verwirrt. Eigentlich schade.....
Fr, 15.11.2019, 10:58 | Den Benko/Sigma Reichtum finanzieren "Andere"

@ astuga
Benko ist "aus dem Nichts" zu viel Geld gekommen!! Als das finanzielle Desaster in Griechenland publik wurde verkaufte er das von ihm errichtete Kaufhaus Tirol an einen reichen Griechen!!
Do, 14.11.2019, 19:05 | StrangeThings

Schön dass der feine Herr Benko gemeinsam mit skrupellosen Kriegstreibern, Terrorunterstützern und Menschenrechtsbrechern auf der "Liste von Teilnehmern an Bilderbergkonferenzen" @ Wikipedia steht ;)
Do, 14.11.2019, 20:51 | wernmannfayer

Benko ist eine der Nullen die jetzt groß gemacht werden um ihnen die Schuld am nächsten Finanzcrash umzuhängen. Der ist perfekt qualifiziert dafür
Fr, 15.11.2019, 03:45 | fr

Interessant ist,daß Politiker sich immer solchen Figuren an den Hals werfen(müssen), um deren Netzwerke für Eigenzwecke zu nutzen. Irgendwie gleitet unser Politiksystem in die Kriminalität ab. :-((
So, 17.11.2019, 00:23 | StrangeThings

Mussolini definierte den Faschismus als die Verschmelzung von Politik und Wirtschaft... und auch die anderen Merkmale wie die Kriminalisierung Andersdenkender sind ja wieder aktuell :/
Do, 14.11.2019, 18:50 | wien.orf.at/stories/3021693/

Zum Speiben... Aber gut, Kurz und Benko können ja seit langem gut miteinander. Siehe den Kauf von Leiner in Mariahilf.
Das nächste ungustiöse Bonzenfest folgt, siehe Link!
Do, 14.11.2019, 19:38 | antony

Taja,der Deal musste n.2018 über die Bühne gehen!
Dazu musste über Weihnachten ein Gericht aufgesperrt u. ein Beamter aus dem Urlaub geholt werden; v. Basti&Co
Do, 14.11.2019, 19:48 | antony

Jaja, es läuft "alles wie geschmiert..."
Gute Nacht Österreich!
Do, 14.11.2019, 18:48 | antony

AW@FM 17:39 So Ist's
Den "blauen Strache auf "kriminellste Weise" in einen Zustand versetzt u. ihn dazu GENÖTIGT genau das zu sagen,was andere schon Jahre lang viiiel viel ärger betreiben...? Hallo!?!
Do, 14.11.2019, 19:06 | StrangeThings

Besonders irrwitzig da der Schaden welcher durch Ibiza entstanden ist offenbar genau NULL Euro beträgt... wie toll dass bei KH Nord & Co niemand so genau hinsieht, bestimmt nur Zufall.
Do, 14.11.2019, 19:33 | astuga

Oder beim Grünen... pardon, mittlerweile Ex-Grünen Chorherr und seinen Immobilien-Deals in Wien.
Do, 14.11.2019, 17:57 | Wahrheit

Zweimal OT von heute:
"Dschihadistenprozess: Frau eines Moschee-Leiters befragt.

Im Zuge einer Hausdurchsuchung wurde bei ihm unter anderem Adolf Hitlers „Mein Kampf“ sichergestellt!
Do, 14.11.2019, 18:02 | Wahrheit

Die Ibiza-Journalisten Frederik Obermaier und Bastian Obermayer hätten eigentlich heute schon vor Gericht erscheinen sollen, blieben allerdings unentschuldigt fern!
Hose voll die beiden Helden, gell
Do, 14.11.2019, 18:35 | astuga

Sozusagen ein Lehrstück wie die selbsternannte 4. Gewalt auf die 3. Gewalt sch***.
Do, 14.11.2019, 19:10 | StrangeThings

3. & 4. Gewalt? Dafür müsste es überhaupt mal eine Gewaltentrennung in diesem Staat geben, was de facto ja eher nicht so der Fall ist...
Do, 14.11.2019, 19:35 | astuga

Wieso?
Die Gewaltenteilung dient ja dazu den Souverän (das Volk) mit Gewalt von seinem Recht zu trennen.
Do, 14.11.2019, 16:45 | kamamur

Zaster Hannerl machte schon immer klar,wo sie hingehört.Und noch immer wird VP gewählt.Kritiker sagen immer wieder,Politik sei die größte Hur!Einfach mal nachlesen,Skandale d.VP,genug Stoff vorhanden
Do, 14.11.2019, 17:39 | Freier Mensch

Irgendwie erstaunlich ist nachträglich betrachtet,daß Strache im Ibiza-Video genau das gesagt hat,was jetzt gerade passiert.Nur kauft GauGau d.Mainstream,also umgekehrt,wenn man d.Fotos interpretiert!
Do, 14.11.2019, 15:46 | Nativ

Tut mir leid Herr Unterberger, aber es lohnt nicht diese Linxxzombis dem eigenen Gehirn anzutun. Und auch der Darm als 2. Gehirn würde darauf übel reagieren.
Do, 14.11.2019, 15:07 | Freier Mensch

Hmm,ich erlebe gerade die v.mir lancierte self-fullfilling-prophecy!! Hannerl u.der GauGau, Wraberl u.der GauGau - na wenn das kein Freudenfest ist.Spätestens jetzt muß d.Wähler ein Licht aufgehen!:-)
Do, 14.11.2019, 15:14 | Freier Mensch Forts.

Es scheint sich wie in DEU zu entwickeln:ein(e) Führer(in)vereint die wichtigsten Medien,Parteien,Land.Hauptleute,NGOs,Meinungsmacher hinter sich - und los gehts! FPÖ Vorsicht,es folgt ALLE geg.FPÖ !!
Do, 14.11.2019, 15:00 | Das muß man gesehen haben. Google, "drei Kanzler" "Fest" etc

Also: "MILLIARDÄRS-TÖRGGELEN: Drei Kanzler bei Benko-Fest"
das hab ich mir im Internet angeschaut Man ist ja einiges gewöhnt.
Aber das . . . ZUM KOTERBRECHEN!
Do, 14.11.2019, 15:32 | Uiuiui, ob sich da nicht...

...eine neue Firmen-Blase auftut, die sich grade füllt, bevor sie platzt. In div.Blogs wird das ganze mit Bernie Madoff verglichen,was Vorgangsweise u.Entwicklung betrifft.
Naja, mal abwarten,was ist
Do, 14.11.2019, 16:54 | Maria

Auch ich bin der Meinung, dass in nächster Zukunft dieses Benko-Imperium krachend zusammenbrechen wird. Und das wir für viele äußert unangenehm werden - gelinde ausgedrückt!
Do, 14.11.2019, 17:26 | Freier Mensch

Anscheinend @Maria, ersetzt der bezeichnete Herr seine Schulbildung durch Radikalität im Geschäftemachen ,und Eitelkeit(Schmuck,Autos...). Aber so war ja der Madoff auch, der Udo Proksch(+) ebenfalls!
Do, 14.11.2019, 19:37 | astuga

Jetzt habe ich doch direkt "Drei Kanzler Pest" gelesen...
Fr, 15.11.2019, 06:49 | antony

Ach u.d."Rautenwerner"war noch gar nicht dabei...?
Der muss wohl noch ein wenig üben, in der Hofburg, wahrscheinlich is'a' noch a' bisserl zu",od. z. wenig...wie jetzt?...,na,grün hinter d. Ör chen...
Do, 14.11.2019, 14:55 | jagoda

ich entnehme dem Artikel ,daß der ORF uneineschränkt weiter bestehen wird.Dann war alles nur Hokuspokus??
im Sozialismus (und seinen Freunden) geht es um die Macht und nicht um Inhalte.
Fr, 15.11.2019, 07:33 | antony

Tja u. das Benkl o Blatt'l manipuliert den Liedtext u. verbreitet diesen auch noch tagelang ...!?
Tja, Herr Kurz richtig widerlich-wirklich; u. aber,werden's da noch wirklich Kanzler werden wollen?!
Fr, 15.11.2019, 07:42 | Freier Mensch

ja,unfassbar @antony : DAS ist Relotius-Stil ,daß einem das Kind vorzeitig kommt !!! Wenn man frau wäre...:-))
Dreckiger,tiefer,bedeutungsloser als d.Krone samt Redakteuren gehts nimmer. Leider....
Do, 14.11.2019, 14:36 | Zorro

Der ganze linke küniglberger Scheisshaufen gehört mit der Peitsche nach Guantanamo getrieben - sofort.
Do, 14.11.2019, 15:10 | Tipp des Feuerwehrmannes

Mit grünem Blut verdünnen,verrühren, und mit einem Hochdruckschläuchlein nach Guantanamo spritzen !! Der Hochdruckschlauch befördert auch feste Bestand-u.Körperteile, Knochen,PKWs,Häuser etc...!!:-)))
Do, 14.11.2019, 18:11 | antony

Wenn ich jetzt schreiben würde, was mir nach diesem Video so alles durch den Kopf geht...!?
Do, 14.11.2019, 18:24 | antony

Nur der Küniglberger...?
Der ganze Bilderberger...samt Hofschranzen-Minnesängern u.u.u.!
Da wird dem Systemsklaven ungeniert vor Augen geführt,was läuft! Was wirklich läuft kann er sich ja reimen...!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden