ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Personal: Mi, 22.01.2020, 21:57)
ORF: Unser Herz schlägt links

Im ORF ist man zu keiner Zeit vor Ideologie und Indoktrination sicher. Selbst am Vorabend, wenn die Programmschienen seicht, gefühlig und harmlos daherkommen, wird das Publikum mit politischen Botschaften belästigt. In der ORF TV-Illustrierten „Studio 2“ geht es ab 17.00 Uhr um Ernährung, Gesundheit, Wohlbefinden, Garten, Promis oder Stützstrümpfe. Es ist zudem eine beliebte Werbe-Plattform, auf der mit dem ORF befreundete und verbandelte C-Promis ihre Produkte feilbieten dürfen, egal ob Kabarett-Programme, CDs oder Bücher. Was man eben in diesen Kreisen so produziert.

Heute stellte TV-Serien-Darstellerin Muriel Baumeister ihr neues Buch vor. Nichts Politisches, ein Schicksals-Lebenshilfe-Schmöker. So weit so gut. Die Dame ist minutenlang im Bild und sie trägt einen Pullover, auf dem groß über ihrem Busen steht: „Mein Herz schlägt links“.

Frau Baumeister trägt ihre politische Gesinnung stolz auf ihrer Brust, sie nutzt den ORF und ihre TV-Prominenz, um den Menschen ihre politische Überzeugung aufs Auge zu drücken.

Das ist für die Sendungsverantwortlichen offenbar kein Problem. Warum auch? Schließlich sind im Team und im ORF eh alle mehr oder weniger links. Da fällt so ein Aufdruck nicht auf. Das ist, wie wenn man am SPÖ-Parteitag mit einem Che-Guevara oder bei einem Treffen der Grünen mit einem I-Love-Mao-Leiberl herumrennt.

Man könnte einwenden, meine Güte, wegen so einem lächerlichen Aufdruck in si einem Magazin regt sich der Reichel auf …

Man stelle sich jedoch einmal vor, im ORF-Studio würde ein Promi sitzen, auf dessen T-Shirt „Mein Herz schlägt rechts“ oder „I Love Martin Sellner“ stünde.

Okay, es gibt praktisch keine nichtlinken Promis in der Unterhaltungsbranche. Und die wenigen nichtlinken Stars haben im ORF de facto Auftrittsverbot. Mit einem Ruderleiberl mit politischer Botschaft käme man nicht einmal beim Portier vorbei, schon gar nicht in eine Sendung. Wenn doch, würde eine regelrechter linker Shitstorm über den ORF hereinbrechen, es würde breit in den Medien diskutiert und der Bundespräsident würde seinen Haus- und Hofsender ermahnen.

Aber mit einem Mein-Herz-schlägt-links-Pullover ist man im ORF für jede Sendung gut angezogen. Man sollte sich also nicht wundern, wenn demnächst Thomas Brezina mit einer Tom-Turbo-wählt-Werner-Kogler-Kappe oder Harald Krassnitzer im nächsten Tatort mit einem Joy-Pamela-for-Bundeskanzler-Pullover ermittelt. Fällt eh nicht mehr auf.

Fr, 24.01.2020, 09:37 | kamamur

17:31lieber FMensch-ich bin dazu übergegangen, die Elite der Grünen Welt nur mehr mit Humor zu betrachten.Ernst bereitet lediglich Magenschmerzen.Mitleid mit d. Unterstützern, armes,getäusches Volk
Fr, 24.01.2020, 11:15 | Freier Mensch

Ja, eh...aber ich bzw. meine Kinder/Enkel gehören auch zum getäuschten Volk !! Daher versuche ich ALLES, ,um die Feinde meiner Kinder zu eliminieren ! Restlos, rückstandsfrei, geruchsarm....:-))
Do, 23.01.2020, 20:50 | Das Zadic Video ist ein absoluter Skandal! youtu.be/T-5E75zzmgQ

So eine Person als Justizministerin anzugeloben zeigt, welcher Verräter in der Hofburg sitzt. Kein Wunder, auch ein Flüchtlingskind, allerdings damals Flüchtling HEIM ins DEUTSCHE REICH. Noch Fragen?
Do, 23.01.2020, 13:38 | kamamur

@ 23.01.2020, 11:35/Ich finde, beide sind urbane Schönheiten. Und ich vergönne ihnen den passenden Deckel. Bei Luna weiß man es ja, aber Blimi? Oh Gott, immer diese Unsicherheiten......
Do, 23.01.2020, 13:54 | Freier Mensch

Ernst gemeint ? Urbane Schönheiten ? Die beiden als das Bild vom "Wiener Mädl" ,wie man es seit 200 Jahren bald kennt ?? Ein Hosenanzug und ein Zirkuszelt ???? Urban ??Ehrlich ???? Ogottogott...:-)))
Do, 23.01.2020, 14:54 | Luna ist ein sexistisch-feministischer Neuer Nazi!

Und da sie auf "Weisse" steht ist sie auch eine Rassistin. Die perfekte Neue #Nazisau ist eine "weisse" Grüne ..

Traurig, dass Linke zur #Nazisau mutierten :-(

Hasst sie PoC so sehr?
Do, 23.01.2020, 16:50 | kamamur

Klar doch,FM-Es muss jedem das liebliche Wesen,die Ausstrahlung ins Auge springen.Augenschmaus hin oder her,Schönheit liegt im Auge usf.! Und ich schäme mich für meinen exzellenten Geschmack nicht....
Do, 23.01.2020, 17:31 | Freier Mensch

@kamamur : alles klar :-)))
Do, 23.01.2020, 18:33 | Freier Mensch

Nachsatz:ich kann es einfach nur schwer ertragen,wenn das Zirkuszelt im Parlament ihren grünen,irregeleiteten,übelklingenden Vomitus hinauskotzt.Und dabei glaubt,sie wäre originell...nur öde,ganz öde
Do, 23.01.2020, 12:55 | So lügen linksversiffte öffentlich-rechtliche Sender!

deutschlandfunk.de/uno-menschenrechtsausschuss-klimafluechtlinge-duerfen-nicht.1939.de.html

Linksversiffte sind notorische Lügner!

#LeftsAreTrash
Do, 23.01.2020, 13:12 | Freier Mensch

Genau DAS ist es,was viele Nicht-Linke so rasend macht:jede Meldung,jeder Sachverhalt,sogar wissenschaftl.Erkenntnisse - u.besonders natürlich solche Meldungen - werden systematisch UMGELINKT !! Lüge.
Do, 23.01.2020, 13:17 | Linksversiffte sind notorische Lügner!

Lassen sich aber vom Steuerzahler finanzieren um ihre Lügen zu verbreiten.

Mal sehen ob der linksfersiffte ORF diese Lüge abschreibt!

#LeftsAreTrash
Do, 23.01.2020, 12:03 | wernmannfayer

Ein Shirt mit Aufdruck "Meine Hetze ist links" würde besser zu dieser entbehrlichen Staatsgünstlerin passen.
Do, 23.01.2020, 12:16 | Wäre auch ehrlich! Aber genau das sind Linksversiffte nicht@

#LeftsAreTrash
Do, 23.01.2020, 11:34 | Jürgen Jauch

Entscheidend für den ORF sind nicht seine (Zwangs)Gebührenzahler, sonder der Ausgang der BR-Wahlen. Darum kann seine Reform nur in seiner Abschaffung bestehen. JJ
Do, 23.01.2020, 11:12 | frenkel

der Auftrag des ORF war seit Kreisky links ,der jahrelange Aufbau mit sozialist. "Produktplazierungen " ziemlich eindeutig.Grün ist nur eine Spielart davon.
Do, 23.01.2020, 11:02 | kamamur

Ich kann nicht beurteilen,ob man durch Kiffen,Saufen,Rauchen o.durch zu viel Links im Denken beeinträchtigt wird. In Wahrheit sind es die gutgekleideten Ballbesucher,die alles zerstören,Anspucken etc.
Do, 23.01.2020, 11:12 | kamamur

Dass sie,Fr.Tabak i. Parlament ungestraft solchen Müll absondern dürfen zeigt d.Integrität d.musizierenden, türkisen Präsidenten.Nicht nur Äußerlich-auch i.Auftreten eine Herausforderung a.d.Tolerlanz
Do, 23.01.2020, 16:23 | StrangeThings

Saufen schädigt das Gehirn, Delta-9-Tetrahydrocannabinol wurde hingegen eine neuroprotektive Wirkung nachgewiesen. Kenne einige Kiffer die rechtsliberal eingestellt sind und auch entsprechend wählen..
Do, 23.01.2020, 09:37 | Hatschi Bratschi

Ich habe mir ein paar Mal überlegt, mir ein Identitären-T-Shirt zu kaufen und sommers zu tragen. Aber in der "lebenswertesten Stadt der "ist das möglicherweise schon lebensgefährlich geworden.
Do, 23.01.2020, 09:45 | Frau Zadic würde...

...Sie sofort einbuchten lassen. Wegen Wiederbetätigung !? Oder Beihilfe zur Finanzierung einer terroristischen Vereinigung !? Jaja,es ist gefährlich geworden in diesem ,unserem Land....:-))
Do, 23.01.2020, 10:05 | franz7788

Wer Selbstmordgedanken hegt möge Sachen von Thor Steinar (qualitativ super!) kaufen.
Do, 23.01.2020, 10:11 | Frau Blimlinger verglich gestern im Parlament

die Studentenrevolution von 1848 mit der linken Störaktion gegen Höbelt , die genau das Gegenteil von Lehr- und Meinungsfreiheit war. Darauf Hr. Graf, dass es gut ist wenn sie in Pension ist.
Do, 23.01.2020, 10:54 | Redneck72

@9:45 Zadic? Ist das die für die scheinbar alle nicht Bosnisch sprechenden Österreicher "die anderen" sind?
Do, 23.01.2020, 10:56 | Redneck72

@10:11 Blimlinger? Ist das die, die meint das es die Akademikerball Besucher sind die in der Wiener Innenstadt Ranalieren und den Verkehr lahmlegen.
Do, 23.01.2020, 12:28 | fr

Ja@Redneck72,das ist DIE Fr.Blimlinger,die(aufgrund besond.Sozialisierung i.einer Trafik!)die Burschenschaften verbieten möchte.DIE Fr.Blimlinger,die ausschaut wie d.Michelin-Manderl,nur i.feinem Tuch
Do, 23.01.2020, 13:12 | @10:11 Frau Bliemlinger soll bitte ihre Aussage begründen.

Sie ist nicht irgendwer. Da wird man ja doch erwarten dürfen, wenn unsinnige öffentliche Aussagen auch deutlich öffentlich begründet werden. Oder KANN sie die Blödaussage nicht begründen, ist es das??
Do, 23.01.2020, 13:15 | fr

Doch @13:12,sie ist IRGENDWER, von irgendwo zugelaufen.Aber nicht kompetent genug,so etwas von sich zu geben.An FPÖ-Stelle würde ich in Sachen Blimlinger SOFORT die Vita durchleuchten..dann ANPATZEN !
Do, 23.01.2020, 13:18 | fr Forts.

...und weiter suchen,eine richtige ad hominem -Kampagne starten,und ANPATZEN !!Jede Tat d.letzten 20 Jahre beäugen,analysieren,Vernetzungen prüfen,analysieren - und ANPATZEN,ANPATZEN !! Ununterbrochen
Do, 23.01.2020, 13:29 | kamamur

Ich gehe davon aus, dass bei dieser Justiz ein -sich wehren- als erschwerend gewertet wird.Daher ist es besser, für die Jungs zu spenden. Aber bitte bedenkt, pinkelt Sellner an einen Baum -Mitschuld..
Do, 23.01.2020, 08:30 | Freier Mensch

Nur mehr 8 Tage bis zum Brexit, und somit zum Ende dieser EU !! Juhhuuuuu........:-))
Do, 23.01.2020, 08:35 | Freier Mensch

T`schuldigung,bin noch beölt von gestern!! Gestern Fr.Blimlinger(das Grüne)im Parlament gehört,dann gesehen - sofortiges Besäufnis notwendig,sonst Erblindung od.Transgender-Operation ins Auge gefaßt !
Do, 23.01.2020, 08:49 | franz7788

Ja, das ist der Supergau. HÜPF!!!
Do, 23.01.2020, 09:15 | Adolf

Bei dääser Frau wääre äch gärne Gau-Leitär !! :-)))
Do, 23.01.2020, 09:28 | Freier Mensch@franz7788

Habe bisher von dieser Frau(?)ja keine Notiz genommen,weil bundespolitisch unbedeutend. Allahdings auch hier wieder:typische Grünen-Karriere,zudem ein zölibatsfördernder Doppelzentner Zellulose :-(((
Do, 23.01.2020, 10:06 | franz7788

Schiach und bled. Passt.
Do, 23.01.2020, 10:24 | Redneck72

Blimlinger? Ist das die, die meint das es die Akademikerball Besucher sind die in der Wiener Innenstadt Ranalieren und den Verkehr lahmlegen.
Do, 23.01.2020, 12:32 | fr

Ja@Redneck72,das ist DIE fr.Blimlinger.Wahrscheinlich hat sie mit psycholog.Hilfe gelernt,wie man mit eigener Dummheit/Präpotenz umgeht,wenn das langsam weh tut.Drum schreit sie auch nicht vor Schmerz
Do, 23.01.2020, 08:15 | Mankovsky

Sogar jedes Verbrecherherz schlägt links, anatomisch klar. Warum Menschen aber mit hohler Birne, also Linke, leben können, muss erst geklärt werden.
Do, 23.01.2020, 08:16 | Im Vakuum...

...liegt die Kraft !! :-))))))
Do, 23.01.2020, 10:07 | franz7788

Weil Parasiten von ihrem Wirt leben.
Do, 23.01.2020, 07:37 | kamamur

Wer berichtet über gestrigen NR- Zustimmung ALLER Parteien bei namentl. Stimmabgabe zu Abschaffung Dieselprivileg. FP mit Antrag gescheitert.Zu sehen waren hocherfreute Abgeordnete b.Ablehnung.
Do, 23.01.2020, 07:12 | Ihr Herz schlägt nicht für Österreich!

youtu.be/T-5E75zzmgQ

Eine grüne, anti-österreichische Nationalistin, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft in Gut und Böse einteilt. Wow! So eine Rassistin gelobt Bello an!

Grün ist das neue Braun!
Do, 23.01.2020, 07:17 | Könnte man auch als...

...Anregung u.Aufruf zum Staats-Umsturz verstehen !! Bei ca.95.000 Bosniern im Land, dazu ein paar muslimische Mitläufer - das ist fast eine Armee !! Interessant, daß der Verfass.schutz schweigt :-((
Do, 23.01.2020, 07:41 | Armhirn Wolff

Nur weil man gegen österreichische Nationalisten ist sollte Man als österreichischer Minister nicht angelobt werden. Lachhafte Argumentation!
Do, 23.01.2020, 07:57 | Wie meinen @07:41..

..??
Do, 23.01.2020, 10:09 | Redneck72

Gut das nun dieses Wahwerbevideo aufgetaucht ist in dem die gute Frau die "schon länger hier lebenden" Österreicher auf Bosnisch als die " anderen" bezeichnet.
Danke für die Klarstellung Frau Minister
Do, 23.01.2020, 11:38 | Grüne sind linksversiffte Rassisten und Doppelmoralisten

Wie auch der kettenrauchende Geschichtsfälscher?

Ist van der Bellen eine, mir negativem Vorzeichen behaftete, #Nazisau da er Rassisten angelobt?
Do, 23.01.2020, 16:15 | StrangeThings

@Armhirn - Wenn man gleichzeitig den Nationalismus anderer Bevölkerungsgruppen schürt? Dann ist es ein Angriff auf die autochtone Bevölkerung... also jene Menschen die "schon länger hier leben" ;)
Do, 23.01.2020, 07:09 | antony

"DAS SYSTEM ÖSTERREICH":Höchste Medien u.Parteienfinanzierung-
+(Spenden+Inserate+Werbung)-trotzdem Schulden wohin man schaut!?
"Das beklemmenste":Ein Baukonzern m.eigener Partei u.Staatsaufträgen!?
Do, 23.01.2020, 07:14 | fr

.....der sich aber über Strache künstlich aufpudelt, weil der im Ibiza-Video das gesagt hat, was die TATSÄCHLICH tun !! Googel mal korruption haselsteiner strabag - in 0,5 Sek. sind es 2.950 Treffer.
Do, 23.01.2020, 07:28 | antony

...das is'es ja gerade; diese"Meisinger v. d. gaaanz Sauberpartei"...bez. unl. d. blauen als "Beklemmend"...,weil d. Strache"nur"davon schwadronierte,was d.anderen längst machen!?
Nur;d. Kuchen..?
Do, 23.01.2020, 07:38 | antony

...deshalb rigoroser Systemwechsel!
Aber nicht wie es"dieser EU-hörigen Kamarilla"passt,sondern wie wir, das"gerechte Volk" es uns vorstellen, weil wir das finanzieren-aus und Punkt-verdammt nochmal!!
Do, 23.01.2020, 08:05 | fr

Hmm,bin auch FÜR eine Abschaffung d.dzt.Parteiensystems,weil es Vetternwirtschaft,Korruption fördert u.nur mehr verderbte Charaktere die Polit.pensionsvorsorge anstreben.
Volksdemokratie ist aber nix!
Do, 23.01.2020, 16:18 | StrangeThings

@fr - Siehe auch "Liste von Teilnehmern an Bilderbergkonferenzen" @ Wikipedia, was ist da Ibiza im Vergleich? Aber das trauen sich die blauen Pudel dem Kötervolk ja auch nicht zu sagen...
Do, 23.01.2020, 00:55 | franz7788

Vielleicht war dieser Pullover Bedingung für den Propagandauftritt. Möchte gerne wissen, ob tatsächlich jemand so ein Buch kauft. Sollte es die wirklich geben, was sind das für Leute?
Do, 23.01.2020, 07:10 | fr

Wenn man sich die Vita der Frau anschaut - nie richtig gehackelt, Schicksalsschläge vorhanden, Alkoholikerin8dzt.trocken) . Eigentlich ein Linkes Leben. Oder nicht !??
Do, 23.01.2020, 00:54 | Erich von Schwediken

Wer schaut schon noch ORF zwecks Unterhaltung? Über 70jährige?
Meine Freundin und ich nutzen lieber Netflix u. Amazon Prime.
Morgen steht z.B. das neue "Star Trek Picard" auf dem Programm.
F.U. ORF!
Do, 23.01.2020, 06:55 | Öst. Patriot

Leider war die jahrzehntelange Manipulation der Bevölkerung erfolgreich. Die linken Küniglberger Schutzgelderpresser haben die Manipulation der Massen in ihrer DNA, und die Menschen sind eben deppert.
Mi, 22.01.2020, 22:48 | TomTurbo

Danke, dass Sie sich dieses Trash-TV regelmäßig reinziehen und uns auf dem Laufenden halten. Achten Sie aber bitte auf Ihre Gesundheit; den Mist erträgt man doch nur nach Einnahme diverser Substanzen.
Do, 23.01.2020, 11:35 | Donaufischer

Als ich die grüne Blimlinger bei ihrer Rede im Parlament sah und hörte, dachte ich mir: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen
Land? Lunacek oder Blimlinger ?
Do, 23.01.2020, 12:36 | fr

@Donaufischer:das kann man nicht wesentl.beeinflussen,aber die Blödheit u.die Impertinenz - die kriegst einfach nimmer weg.Was die beiden so von sich geben,das ist schon ...eine Flasche J.Walker wert!
Mi, 22.01.2020, 22:44 | Schleichwerbung für die mörderischste Ideologie

der Menschheitsgeschichte! So "objektiv" ist der ORF ...

#LeftsAreTrash



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden