ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Fr, 21.02.2020, 13:00)
Opernball: Mickey-Maus-Heftln und gesunde Chinesen

Eine stimmige Eröffnung, zufriedene Gäste und kein Hauch eines Skandälchens, zieht der ORF nach dem Opernball Bilanz. Das sehen die Boulevardmedien etwas anders. Da ist von Eklat, Wirbel und Empörung die Rede. Dass der ORF das nicht erwähnt, liegt vielleicht daran, dass er für die Aufreger selbst verantwortlich ist. Eine ORF-Reporterin hat die italienische Film-Diva Ornella Muti schwer beleidigt. Sie meinte zu Richard Lugner, Muti sei nur „dritte Wahl“. Dieser brach daraufhin das Interview ab.

ORF-Moderator Christoph Wagner-Trenkwitz machte wiederum einen schlechten Witz auf Kosten der Opfer der Corona-Epidemie: „Es ist auch ein gesunder Chinese auf dem Tanzparkett“, meint er launig, als er einen asiatisch aussehenden Tänzer erblickte.

Von beiden Vorfällen habe ich nichts mitbekommen, obwohl ich mir die ORF-Opernballübertragung angetan bzw. es versucht habe. Es ist mir nicht gelungen. Ich bin immer wieder eingeschlafen. Kein Wunder, selbst die Rosenheim-Cops sind aufregender. Was ich jedoch mitbekommen habe, war eine ebenso peinliche wie langweilige Schnitzeljagd dreier ORF-Moderatoren durch die Staatsoper. Alfons Haider versuchte krampfhaft zu schauspielern und witzig zu sein. Es ist ihm nicht gelungen. Bei dieser originellen Schnitzeljagd musste Miriam Weichselbraun sich mit einem Brathuhn, Handschellen und Weintrauben fotografieren lassen. Die Moderatorin fand das auch nicht sonderlich lustig und maulte in die Kamera: „Ist das 50 Shades of Grey am Feuerwehrfest?“  Wobei Feuerwehrfeste in der Regel billiger und lustiger als ORF-Opernballübertragungen sind. Und die Dritte im Bunde glänzte mit ihrem historische Wissen. Sie erklärte den Zusehern, dass in den 1920er-Jahren Alkohol verboten gewesen sei. Stimmt, allerdings nicht in Österreich, sondern auf der anderen Seite des Atlantiks.

Christoph Wagner-Trenkwitz und sein Kompagnon Karl Hohenlohe scheiterten auch abseits von missglückten Schmähs über Chinesen bei ihren Versuchen, geistreich und witzig zu sein: „Vielleicht fahren bald CO2-neutrale E-Fiaker vor“. Das tut beinahe körperlich weh.

Und weil auch die internationale Promi-Dichte am Opernball nicht sonderlich hoch war, blieben offenbar die verbalen Fehltritte des ORF die einzigen Highlights des Abends. Nicht ganz. Bundespräsident Van der Bellen hat im Frack mit rot-weiß-roter Schärpe ein Mickey-Maus-Heftl gelesen und ein Foto davon auf Facebook posten lassen, was wiederum vom ORF und den anderen Medien begeistert kommentiert wurde. Was eigentlich alles über diesen Abend, die Medien, dieses Land und sein Oberhaupt sagt.

So, 23.02.2020, 06:39 | EU-Kommissarin Jourová plant ein Gesetz gegen Desinformation

Da wird die Berufskriminalität seiner Mitarbeiter dem ORF Millionen an Strafen kosten!

Können "wir" uns dann einen ORF überhaupt leisten?

#LeftsAreTrash
Sa, 22.02.2020, 22:09 | Anti-AntiFant

Auch ich möchte mich bei unserem Reichelhate für die finanzielle und moralische Unterstützung von orf-watch.at bedanken! Deine Hetze gegen Kritiker des ORFs zeigt mit wie wichtig orf-watch ist!
Sa, 22.02.2020, 20:56 | Heute Samstag Abend wieder ein

ganz ausgezeichnetes ORF-Unterhaltungsprog. für alle ohne Werbeunterbrechungen:

James Bond Casino Royale
Wind River Tod im Schnee
Transporter 3 (Action)

Kurzweilige niveauvolle Unterhaltung f.ALLE!
Sa, 22.02.2020, 20:59 | Das wollen aber Leute wie Reichel&Konsorten

mit aller Kraft verhindern.

Für gutes Fernseh.soll man viel Werbeunsinn ansehen od.richtig viel zahlen. Gutes Programm nur für d.Reichen. So will es Reichel.

Wer hier spendet macht sich mitschuldig!
Sa, 22.02.2020, 21:02 | Vielen Dank lieber ORF

für das ausgezeichnet Programm!

Das ist e.korrektes Verständnis e. demokratischen Gesellschaft:

Alle sollen in d.Genuss v. qualitätsvoll. Unterhaltung & Information kommen!

Nicht nur die Reichen!
Sa, 22.02.2020, 22:13 | Quasimodo

Du kannst ja gerne weiterhin für diese "niveauvolle" Unterhaltung zahlen. Andere finden das nicht so toll. Ich möchte schon aussuchen, ob ich für den Schwachsinn ORF zahle.
Sa, 22.02.2020, 22:13 | Kannst du nicht rechnen? Die 3 Filme plus 1000de mehr

kann ich mir um monatlich 7,90 ohne Werbeunterbrechung jederzeit 100 mal anschauen! Nur die Reichen können sich die Zeangsgebühr locker leisten.
So, 23.02.2020, 09:57 | fr

Nein@22:13,der kann nicht rechnen.Das ist ein Linker.Also kann u.will er nicht.Ist ihm ja ideologisch verboten worden, damit alle den gleiche IQ haben : unter 60 !!
Wie die in Äquatorial-Guinea :-)
Sa, 22.02.2020, 20:08 | Menschen denen an unserem Vaterland Österreich etwas liegt

können unmöglich für den ORF etwas bezahlen.Das ist schließt sich gegenseitig so aus wie Feuer & Wasser

Man kann nur entweder Österr. lieben.

Oder dem Hasssender mutig entgegentreten!
Sa, 22.02.2020, 20:12 | Die Beliebigkeit deines geschriebenen Unsinns

mit Naziworten wie "Vaterland" zu garnieren, macht deine Hetze nicht besser.

Der Konstruktivist

PS: Danke für deine finanzielle Unterstüttung von orf-watch.at!
So, 23.02.2020, 05:59 | Häuptling Zerrissener Gummi

Uff , wer hat hier gesprochen von Feuer und Wasser ?? Wir Rothäute haben "Feuerwasser" geliebt !
Leider haben uns erste grünsozialistische Abordnung aus Europa ausgerottet,weil wir Büffel gejagt haben
Sa, 22.02.2020, 19:47 | Menschen denen an unserem Vaterland Österreich etwas liegt

können unmöglich für diese Seite ORF-Watch etwas spenden.Das ist schließt sich gegenseitig so aus wie Feuer & Wasser

Man kann nur entweder Österr. hassen.

Oder dieser Hetzseite mutig entgegentreten!
Sa, 22.02.2020, 19:59 | Antr

Danke Armin, gut, dass es dich gibt...
Sa, 22.02.2020, 19:14 | Reichelhater: Wie schaffen Sie es

überhaupt sich selbst in einem Spiegel zu sehen?

Wird Ihnen nicht schlecht wenn so ein Hassbündel & linkerFanatiker zu sehen ist?

& wie gehts d.Menschen in d. Umgebung die kriegen das ja auch mit?
Sa, 22.02.2020, 19:16 | Und erneut geben sie beliebigen Unsinn von sich

Der Konstruktivist
Sa, 22.02.2020, 19:42 | Konstruktivist: Wie schaffen Sie es

so derartig dumm zu sein?

Mich ärgern Sie überhaupt nicht!!!!

Nicht einmal ein geistig schwerbehinderter Volksschüler kann so dumm sein & sich so dumm stellen wie Sie sich hier aufführen!!!
Sa, 22.02.2020, 19:43 | Uiuiui @19:14...

...bist du denn diese Linda Pervers, die hier mal aufgetreten ist u.alles zugespammt hat !?
Geist- u.Charakterlosigkeit würden dafür sprechen. Naja, die Linke hat viele Idioten zu vergeben....
Sa, 22.02.2020, 20:01 | Antr

Die Linda hat ständig geLOLd und was weiß ich noch alles gemacht. Ich denke, das ist ein neuer Kranker!
So, 23.02.2020, 13:37 | @19:42 Du solltest Derrida lesen, du bildungsferner Brauner

Aber bei euch Neuen Nazis ist "Hopfen und Malz verloren".

#LeftsAreTrash
Sa, 22.02.2020, 18:22 | Konstruktivist: Wie schaffen Sie es

überhaupt sich selbst in einem Spiegel zu sehen?

Wird Ihnen nicht schlecht wenn so ein Hassbündel & rechter Fanatiker zu sehen ist?

& wie gehts d.Menschen in d. Umgebung die kriegen das ja auch mit?
Sa, 22.02.2020, 18:34 | Du tust lustig sein...

...linkes Auftrags-Gurkerl :-)
Sa, 22.02.2020, 19:07 | @18:22 Wer wie ein Nazi argumentiert, ist ein Nazi!

deutschlandfunk.de/gegenrede-wie-sich-rechte-rhetorik-aushebeln-laesst.1310.de.html

Du bist längst aufgeflogen, mein lieber kleiner Brauner!
Sa, 22.02.2020, 19:36 | Wer Worte wie "Gesamtwohl des Staates" verwendet ist eine #Nazis

Damit Begründete Hitler die „totale Lösung für die Judenfrage"! Was bist du nur für eine #Nazisau!
Sa, 22.02.2020, 18:03 | kamamur

Und weils so schön und auch Fasching ist:
Private Flüchtlingshelfer packen aus-bisher 2 Berichte./Unzensuriert. Das u.dann noch das Gehalt vom BundesPräsi samt KuKo erheitern nicht gerade.
Sa, 22.02.2020, 17:49 | otti

1.DANKE HERR REICHEL !
2.BITTE nehme man doch verletzende Wortspenden heraus.
3.BITTE laufen wir LINKEN doch nicht ins offene Messer.
4.Stellen wir uns vor, als AR-Vorsitzender lesen wir Mickey Maus !
Sa, 22.02.2020, 17:45 | Der ORF hat sich eindeutig alsSpeerspitze der direkten gänzlich

Demokratie-Vernichtung entpuppt

Obwohl man sich bemüht das zu tarnen von wegen "Unabhängigen Journalismus"

Dass ich nicht lache!Wer Zwangsgebühr bezahlt runiert die Demokratie in Österreich!
Sa, 22.02.2020, 17:46 | Vielleicht kapiert der linke Reichelharter mal welche Hatespeech

er von sich gibt ..

Der Konstruktivist
Sa, 22.02.2020, 17:42 | Diese Seite ORF-Watch hat sich eindeutig als

Speerspitze der direkten gänzlichen ORF-Vernichtung entpuppt

Obwohl man sich hier bemüht das zu tarnen von wegen "Unabhängige Kontrolle"

Dass ich nicht lache!Wer spendet runiert die Demokratie in Ö!
Sa, 22.02.2020, 17:48 | Wie lebt es sich mit soviel Hass im Herzen?

Jeden Tag, wenn du in den Speigel blickst, siehst du einen Nazis ..

Der Konstruktivist
Sa, 22.02.2020, 17:38 | Der ORF ist eine berufskriminelle sozialistische Tarnorganisatio

Dieser verbreitet Fake-News, linke Propaganda und betreibt Verhetzung. Wie man am Beispiel Opernball sieht, haben ORF-Mitarbeiter auch ein schweres Rassismusproblem!
Sa, 22.02.2020, 17:33 | Einer der preiswertestesten & einfachsten Wege um e. freie Demok

so wie in Ö. aufrecht zu erhalten ist e. Öff-Re-Rundfu-Fernsehen der sich aus Gebühren für ALLE finanziert.

Gehört Allen & Alle profitieren

Die anderen diskutierten Modelle sind allesamt schlechter!
Sa, 22.02.2020, 17:35 | Es gibt aber auch Menschen

die nur so tun als ob sie für das Staatsganze eintreten würden die aber in Wirklichkeit klammheimlich ihre eigenen Partikularinteressen intensiv verfolgen

Die geben sich mitunter als "das Volk" aus!
Sa, 22.02.2020, 17:35 | Sagt wer???

JEDES andere Modell ist bsser,kostengünstiger,neutraler i.d.Berichterstattung, moderner, volksnäher, nicht menschenverachtend, programmaktiv, nicht runzelig,stinkig und alt - wie der ORF.
Besser eben.
Sa, 22.02.2020, 17:39 | Man kennt das ja!

Da will z.B.jemand um 6Mio ein "Volksbegehren" starten obwohl es das gleiche gerade erst gab.

E. Partei die im Parlament sitzt!

Diese gutgetarnten "Sparefrohs" wollen in Wahrheit d. ORF vernichten!!
Sa, 22.02.2020, 18:31 | Die Vernichtung des ORF...

...ist eine gute Tat. Was heißt gut ,es ist die Pflicht jedes aufrechten Patrioten u.Österreichers, an der Vernichtung dieser Geldverschleuderungsmaschine mitzuwirken.
Auf gehts !!!! Juhuuuuuuuuuu :-)
Sa, 22.02.2020, 17:24 | kamamur

Für am OB dummtreistes u. rassistisches von sich zu geben,dafür reichts gerade noch.Über Postenschacher,Spenden Chorherr,Zadic Moscheebesuch u.v.a.Vorfälle korrekt zu bericht,dazu fehlt Moral .u.Größe
Sa, 22.02.2020, 17:22 | Oiso mir Lanzersdorfer ham eine Bitte...

...uns is leihda unser Dorfdeppata abhaunden kumma, da LeggmiinOasch-Karli .Ma erkennt eam aum sozialist.Einheitsgfries(blad,rund,Augn wia da Derrick),aum Lenin-Kapperl(drogt a imma),und aum Gruch :-)
Sa, 22.02.2020, 17:33 | Bunten-Sammelstelle Playfield/Stmk.

Wir haben bei uns 2 Subjekte,die dieser Beschreibung nahe kommen.Einer sagt,er wäre Schwede, spricht arabisch u.hat einen Koffer unbekannten Inhaltes bei sich.
Der Zweite ist...ääh türkis...schwarz.
Sa, 22.02.2020, 17:43 | Schwulenbataillon Shirin Tagab/Afghanistan

Wir geben bekannt,daß uns einer unserer erfahrensten Kampftruppenbetreuer,Herr Abdulghafur Dschamal Din al-Afghani abhanden kam.Er war immer warm im Herzen,trug 1 Leninkapperl u.hatte Derrick-Augen !!
Sa, 22.02.2020, 18:52 | Der Haider Fonserl

Burschen aus Afghanistan, ich kommeeeee !!!! Bin 40 1/2, schaue gut aus, hab afghanische Vorfahren u.stamme aus Haiderabad , gell !?? Ich würde gern bei euch dienen :-)
Warm greetings aus Jedlesee....
Sa, 22.02.2020, 16:29 | Wenn man eine Gesamtbilanz aufstellt & die

einzeln.Länder mit ihrem Medienangebot miteinander vergleicht ob in Europa oder bis na. Übersee.

Dann sieht man dass d. ORF überdurchschnittlich gute Qualität für das Gesamtwohl d.Staates liefert !!!
Sa, 22.02.2020, 16:32 | Danke dem Herrn Frabetz....

...daß du bissl Kohle f.diesen Schwachsinn kriegst! Und sei nett zu deiner Mami,wenn sie dich zum Essen ruft.Und tu sie nicht gleich umbringen,wie der Hanauer Irre,gell !?Weißt eh,der mitm Grünen Papa
Sa, 22.02.2020, 16:35 | Und "Bilanz" schreibt...

...man so "Bielants", oder auch "Pellents shit", wie der Engländer sagt.
Aber woher sollst du denn das wissen,du bist ja ein Nägelbeiser,Bettnässer u.Insektentöter,gell !?So ein sozialistischer...:-))
Sa, 22.02.2020, 16:42 | Wieder der Sozis-Lohnschreiberling aus der Löwelstrasse ....

Und er leidet immer noch an geistiger Verwirrung. Was, der ORF hat "überdurchschnittliche Qualität"? Ja, aber nur bei Linxpropaganda, Linxmanipulation und Linxunwahrheiten. Hauptsache linx halt.
Sa, 22.02.2020, 16:45 | Antr

Hören Sie doch auf! Oder soll ich mir vor lauter Lachen in die Hose machen?
Sa, 22.02.2020, 16:47 | Antr

Der ORF und das Gesamtwohl des Staates... ich kann nicht mehr, vielen Dank für den Lacher !
Sa, 22.02.2020, 19:31 | Typisch für Nazis - Die Formulierung "Gesamtwohl des Staate"

Der braune Dreck, vulgo Reichelhater, ist durch und durch dem Nazisprech verfallen.
profil.at/home/zeitgeschichte-die-nazi-waschmaschine-102743

Nazis unter sich ..
Sa, 22.02.2020, 16:21 | Egal ob rechte, mittlere oder linke Hetzer

Ja wollt Ihr denn wirklich Zustände wie in Zentralafrika wo nur e.dünne reiche Oberschicht Zugang zu hervorragender Information & Bildungsangeboten & Unterhaltung hat?
Sa, 22.02.2020, 16:26 | Europa ist für die meisten Weltgegenden ein Vorbild

weil hier d.demokratischen Länder mit hohem Freiheitsgrad stabil sind&gut funktionieren

Für diese fairen freien Gesellschaften schufen die Öff-Rechtl-Rundfu-Fernsehen u.a. die Voraussetzungen!!!
Sa, 22.02.2020, 16:29 | Was tust denn du meinen mit...

....Vorbild Europa?? Die EU - die korrupteste Organisation,seit es Schokolade gibt ?
Oder die Hilfsgelder d.EU an die Weltbank, die wiederum 90% an Konten Afrikan.Diktatoren in Steueroasen überweist??
Sa, 22.02.2020, 16:49 | Antr

Der ORF ist vor allem so herrlich neutral. Das habe wir Genossen am aller Gernersten!
Sa, 22.02.2020, 16:15 | Manche sind fest in ihren Denkschablonen gefangen

aber Ihr werdet es no.kapieren:

Ein Land das e.freie Demokratie sein möchte wo alle Bewohner teilhaben, das muss Voraussetzungen bieten damit alle gut informiert sind & am Öff.Leben teilhaben können.
Sa, 22.02.2020, 16:19 | Sowie muss es in so e. Land gute realistische Bildungschancen

für ALLE geben.

Deshalb kam man in hochentwickelten Ländern auf die Idee Öff-Re-Rundfunk zu realisieren wo u.a. neben der niveauvollen Unterhaltung auch e. Bildungsauftrag dabei ist.

Deshalb: ORF !!
Sa, 22.02.2020, 16:22 | Woowwww, @16:15 ff, das nenne ich mal...

...eine in sich geschlossene,logische Argumentationskette !
Muuaaahaha...ich habe selten so einen psychopathologisch kranken Schwachsinn gelesen,wie dieses Pamphlet dieses Forums-Irren . Unfassbar...
Sa, 22.02.2020, 16:52 | Antr

Genosse, warum haben Sie dieses Bildungsangebot nicht genutzt?
Sa, 22.02.2020, 12:54 | Ob der linksversiffte Reichelhater jetzt schnappatmet :-)))

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Sa, 22.02.2020, 14:48 | fr

Ich würde fst sagen :
Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,...
Sa, 22.02.2020, 14:58 | Doktor Faustus

Darf ich ein Wort zum "Wort des Jahres"vorschlagen ?
Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr....
Sa, 22.02.2020, 15:10 | Adolf H.

Hat här jämant das pöööhse Wort gesagt ?
Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr,Zwangsgebühr...
Sa, 22.02.2020, 16:26 | Der Bundes..hust..präsi..hust...dent

Ich ..hust...chcchhhh...sage nur...hust...:
Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus, Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus,Mickeymaus..
Sa, 22.02.2020, 11:42 | Der Reichelhater und sein notorisches lügen gepaart mit Beschimp

Da sieht man wie intellektuell die heutigen Linken degeneriert sind! Nazis waren ja richtige "Geistesriesen" gegen diesen bildungsfernen primitivem Mob :-)))

Und soeiner bekommt auch noch ORF-Geld?
Sa, 22.02.2020, 11:48 | Anti-Antifant

Dabei ist der Reichelhater einer der fleissigsten Unterstützer dieser gesellchaftlich wichtigen Seite. Bei jedem seiner Besuche klingelt die Kassa von orf.watch.at. Das kapiert der Trottel aber nicht!
Sa, 22.02.2020, 11:54 | Da siehst wieder, dass der linksversiffte Mob bildungsfern und p

Durch seine 100ten Aufrufe zum Spendenboykott generiert er so viele Seitenaufrufe, dass er gar nicht Spenden muss um die Seite zu unterstützen. Er ist ein großer Unterstützer und weiss es nicht!
Sa, 22.02.2020, 12:28 | Anti-AntiFant

Was kann man von einem linken Bildungsallergiker erwarten? Etwa Wirschaftsrechnen?

HAHAHAHAHAHA!
Sa, 22.02.2020, 12:44 | kamamur

11:25FM-Ich meinte damit d. Unmutsbekundungen gegenü.d. Kapital/O.Ball.Alles andere mag ich bei diesem Paar nicht einmal andenken.Obwohl,es gibt in d. grünen Reihen schon ansehlich/gepflegte Genossen
Sa, 22.02.2020, 14:55 | Freier Mensch

@kamamur : bitte nennen Sie mir SOFORT einen Namen,m/w/div., egla welche Hautfarbe, den/die/das muß ich mir ansehen !! Danke, ganz lieb....:-)))
Sa, 22.02.2020, 11:15 | Abschreiben von der Krone & anderen Medien

dazu ist Reichel gerade noch fähig!

Dass der selber vorm Fernseher sitzt & sich selber e.Urteil bildet glaubt niemand!!

Reichel kann nur abschreiben & hetzen & brutal unter d.Gürtellinie attakieren
Sa, 22.02.2020, 11:55 | Du solltest an deiner Lesekompetenz arbeiten!

#LeftsAreTrash
Sa, 22.02.2020, 11:00 | kamamur

He,Lücken/System/Stasi/Infosender, wo seid ihr mit der Schlagzeile-Papa von Hanau-Mörder Tobias Rathjen ist ein Grüner/PI News.
Infos darüber wär doch was f.d. Politelite AW,Ditti usw.?
Sa, 22.02.2020, 15:01 | Freier Mensch

Sein Papi,der Grüne,sogar ehem.Politiker,hat seinem Bubi als Jugendlicher verboten,sich mit Ausländern abzugeben ! VERBOTEN !! Der Grüne,der Politiker !!
Das ist eine genetisch kontaminierte Bewegung.
Sa, 22.02.2020, 10:55 | frenkel

wenn Muti 3. Wahl laut RF Reporterin ist,welchen Rang belegt dann der ORF?Bei Nichterfüllung seines Auftrags und mangelnder Objektivtät sicher Nr.1,knapp gefolgt von ARD,ZDF.....
Sa, 22.02.2020, 10:49 | kamamur

20:05Syphisant-Die linkslinken Hühner schrien z.Walpurgisnacht auf d.Strasse:Männer,gebt auf eure Schwänze acht,heute i.Walpurgsnacht.Dabei schlugen sie mit Besen auf Männer ein.Hässlich u.Dumm.....
Sa, 22.02.2020, 07:57 | Sokrates9

Endlich wurde gezeigt welches intellektuelle Niveau unser BP hat Von Karl Marx zu Mickeymouse! Was soll man sonst am Opernball machen?Was kostete de Steuerzahler eigentlich seine begeisterte Gattin?
Sa, 22.02.2020, 10:43 | kamamur

Ist es nicht so, dass sich alte/rnde Männer wieder dem Kindesalter annähern.Ich merks ja bei mir,möcht so gerne mit ihm Cowboyspielen- er mag ja Gewehre und mit ihr das Eierwerfwerfspiel....
Sa, 22.02.2020, 11:08 | Sancta senilitas.-

auch total "gaga" genannt.-ich habe es immer schon geahnt.
Sa, 22.02.2020, 11:25 | Freier Mensch

Hmmm, lustig @kamamur - wohin wirft denn die Erste Kettenrauch-Begleiterin im Staate AUT seine Eier, ich meine die von VdB himself ?? :-)))
Sa, 22.02.2020, 02:54 | Erich von Schwediken

Gib dem ORF-Affen Zucker.

U-u-uaaah, u-u-uaahh!
Sa, 22.02.2020, 04:17 | fr

jaaaaa, right !!! Und Ornella in voller Schönheit :-)))
Jetzt haben wir Lunacek, Maurer,Blimlinger....:-((
Sa, 22.02.2020, 09:49 | Wenn Ornella Muti dritte Wahl bei den Gästen ist

welche Wahl sind denn dann die grünen Gäste von der Regierungsbank?
Fr, 21.02.2020, 22:56 | der Drittklassige ORF

Der Niveaulose ORF beleidigt einen Verdienten Staatsbürger und Unternehmer und dessen hoch angesehen Gast. Niveaulos, unter der Gürtellinien die ORF-SOZI-Diktaturkreaturen! Wer brauch noch den ORF???
Sa, 22.02.2020, 07:12 | Freier Mensch

Eher LETZT-klassig,der ORF in seinem jetzigen Zustand.Verursacht durch Grüne Einflüsse !
Btw,was macht der Hosenanzug Lunacek beim Österr.Opernball?? Hat der nicht bis vor Kurzem dagegen protestiert ?
Sa, 22.02.2020, 07:15 | boris

FM,Biiiitteee,die Lunacek nicht erwähnen,biitteeee-:)))
Mir wird schlecht in der Magen,mein Frühstück will ich
behalten, Dankeschön-:))
Sa, 22.02.2020, 07:59 | Freier Mensch

@boris : Lunacek, Lunacek, Lunacek.....:-)))))) sorry
Fr, 21.02.2020, 22:52 | Operball Demos der LinksextremInnen?

Keine Gegen Demos gegen die Kapitalisten in der Oper wie ein 1990iger Jahren! Warum? dieExtremisten sitzen als Gattingen des GrünPräsi in der Staatsloge +genießen auf Steuerkosten den bekämpften Luxus
Sa, 22.02.2020, 09:55 | So ändern sich die Zeiten

Die einstigen Revoluzzer sitzen in den Regierungsbänken und Opernball Logen und wettern gegen das Volk, das sich nach Recht und Ordnung sehnt.
Fr, 21.02.2020, 22:51 | Maha

Eines muss ich hier auch erwähnen: Eine Seitenblickmoderatorin sprach Lunacek darauf an, dass sie vor Jahren gegen d Ball demonstriert hat. Das wagen d Medien sonst nicht. Leider auch b Bello nicht.
Fr, 21.02.2020, 22:03 | Grapschpilz

Nicht mein Präsident!
Niemals!
Sa, 22.02.2020, 04:04 | fr

Ebenso, NEVER !!
Sa, 22.02.2020, 04:41 | boris

Putzfrau verdient mehr Respekt.
Fr, 21.02.2020, 20:01 | Wie sich vor allem die Grünen änderten

Na,für mich war die/der Lunacek das"Highlight". Sakra, die hat sich aber positioniert ;)) Interessant jedoch ist als seinerzeit die Grünen - auch Fr. von VdB - gegen den Opernball demonstrierten!
Fr, 21.02.2020, 19:41 | Einziger Lichtblick des Balls war die zauberhafte Ornella Muti.

Eine elegante Dame mit ital. Charme. Im Gegensatz zu N. Proll (im Kleid einer billigen Puff-Kellnerin) oder Mikl-Leitner (merkt nicht, daß sie keine 15 mehr ist). Dagegen ist Muti eine Augensweide.
Fr, 21.02.2020, 20:05 | Syphisant

Mikl-Leitner ist eher für die Walpurgis-Nacht geeignet! Kleider machen Leute stimmt nicht immer!
Fr, 21.02.2020, 22:08 | Ihr Auftritt war einfach schamlos, hat sie keinen Spiegel?

Es ist unglaublich, daß eine Landeshauptfrau halbnackt auf dem Opernball erscheint. Gerade, daß das Kleid noch gehalten hat. Dazu das alte hagere Gesicht als Kontrast, einfach widerlich.
Fr, 21.02.2020, 22:56 | Maha

An Syphisant: Mikl sagte: Ich wäre froh, wenn ich in Mutis Alter , so gut aussehen würde. Ich musste lachen: 1. Schaut sie jetzt schon älter aus und Muti wird mit 100 noch besser aussehen als sie jetz
Sa, 22.02.2020, 04:10 | fr

Doch@Syphisant,stimmt ja,Sie müssen d.Satz nur erweitern:"Kleider machen Leute - manchmal zu Friedhofserscheinungen!Es wäre besser,sie würden sich mit Säcken verhüllen!"
Und bei M-L :"...u.nix reden!"
Sa, 22.02.2020, 07:22 | Jössas, jössas, die Hannerl...

...unsere L-Hauptfrau , jössas, jössas...das Nackte Grauen !!!!
Fr, 21.02.2020, 19:31 | Kaum sind Linksextremisten in der Regierung und schon

demonstiert der Mob nicht gegen seine Genossen ..

Van der Bellen repräsentiert den linksversifften Mob und nicht Österreicher!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 21.02.2020, 19:44 | Sie haben sich verkrochen, um Van der Bello nicht zu stören.

Oder ihre Grün-Genossin Lunacek. Keine Rede mehr von Demos, die seit Jahren Fixpunkt waren. So ist grün: Burger-Fressen, SUV-Fahren, Viel-Fliegen, Schnauze halten, wenn's gegen die eigenen Leute geht.
Fr, 21.02.2020, 19:20 | ORF-Mitarbeiter verhalten sich wie Nazis!

Wann wird endlich diese linksversiffte Staatsanwaltschaft aktiv um diese linksversifften Berufskriminellen wegen Rassismzs und Verhetzung anzuklagen?

PS: Rethorische Frage ..
Fr, 21.02.2020, 18:32 | frenkel

daß UHBPein Mickymaushefterl am Ball liest ,zeigt die Größe dieses UHBP.Iich bin beeindruckt.Ich bin stolz mit dem Herrn BP im gleichen Jahrtausend leben zu dürfen.Danke,danke.
Fr, 21.02.2020, 18:36 | Das Oberhaupt demonstriert seine.....

...geistigen,intellektuellen Befindlichkeiten im grünverhassten Ballsaal,beim grünverhassten Bürgerlichenball,und erklärt uns nicht mal, warum grad heuer,jetzt,die grünen Terroristen nicht da sind !!?
Fr, 21.02.2020, 19:22 | Van der Bello, die kettenrauchende #Nazisau

kuscht vor seinen Genossen #Umweltsau ..

#LeftsAreTheReslNazis
Fr, 21.02.2020, 19:27 | fr

@LeftsAre....nix mehr trinken heut :-)))
Fr, 21.02.2020, 20:25 | boris

19:22,aber es ist Wochenende,etwas geht immer noch.
-:))) prost,(nazdrovie),-:)))
Fr, 21.02.2020, 17:48 | Simon Kräuter

„Ein gesunder Chinese“ - man darf also wieder aufgrund von Äußerlichkeiten auf die Nationalität eines Menschen schließen? Oder nur wenn man beim ORF arbeitet (bzw dort angestellt ist)?
Fr, 21.02.2020, 19:23 | QED: Linksversiffte sind übelste Rassisten!

Der ORF ist von linksversifften Rassisten unterwandert!

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 22.02.2020, 10:46 | Das ist eine rassistische Äußerung des Herrn Wagner-Trenkwitz.

Wenn das wer vom gemeinen Volks sagen würde, stünde schon ZARA vor der Tür und eine Anzeige. Also Vorsicht, auch wenn ORF vermutlich Immunität genießt.
Fr, 21.02.2020, 17:32 | boris

Und weil Wien schön Multikulti,offen,tolerant ist,wäre
es begrüßenswert,wenn mindestens 50% der Opernballbesucher Muslime wären,natürlich Gratis.
Fr, 21.02.2020, 19:26 | "Muslime" tanzen nicht!

Van der Trottel weiss das aber nicht, wie auch seine bildungsfernen Genossen ..

#LeftsAreTheReslNazis
Fr, 21.02.2020, 20:35 | boris

19:26,stimmt eigentlich,danke,aber ich meinte nur.
Die Goldstücke mit Linke,wäre perfekt,unter sich halt.
Vielleicht ne passende schlägerei mit Messer.
Fr, 21.02.2020, 17:05 | franz7788

Meine Gattin wollte trotz meines Protsetes kurz reinschauen, als ich den überschminkten Schwuchtel-Zombie-Haider sah kotzte ich fast über den Tisch. Sofort gab sie auf.
Fr, 21.02.2020, 17:10 | fr

:-))) vollkommen richtig ! Irgendwie kommt einem das ganze vor wie die mit FlixBus zusammengekarrte Ansammlung von potentiell vergangenen und zukünftigen Serienmördern der Österr.Seele .
Schade um AUT
Sa, 22.02.2020, 07:47 | Mie-Tze

@fr 17:10 Chapeau, besser kann man es nicht formulieren '..... Serienmörder der österr. Seele', wobei auch die europäische Seele - im Sinne positiver konservativer Wertvorstellungen - kaputt gehensoll
Fr, 21.02.2020, 15:23 | Man kann nur hoffen, daß B. Rosic diesen Mummenschanz beendet.

Ein Jahrmarkt der Eitelkeiten, mehr ist das nicht mehr. BP mit Comic-Heftchen (zum Glück ohne Plüsch-Eisbären), dumme Kommentatoren, beleidigende ORF-Journaillen, also wer braucht das? Außer Spesen ..
Fr, 21.02.2020, 14:40 | Jetzt muss ich meine eigene Meinung revidieren,

denn ich hab mir gedacht, Bogdan Roscic, das kann in der Oper nicht gutgehen, jetzt hoffe ich, dass der die uralten, dummen, dreisten, ORF-Zöpfe kappt. So schlechte Übertragungen vom "Staatsball" das
Fr, 21.02.2020, 14:42 | kann doch nicht sein!

Es ist zu hoffen, dass ein "neuer Besen" gut kehrt- wie er den Ball organisieren lässt, wird sich zeigen, aber dass der für so alte Zöpfe nicht ist, ist bei seiner vita anzunehmen.
Sa, 22.02.2020, 08:23 | Die Sonne der Kultur

muss schon seeehr tief stehen, wenn man sich von einem Zwergenzwerg wie Roscic eine 'Verbesserung' erwartet...
Sa, 22.02.2020, 11:27 | Freier Mensch

Lustig @14:40 ,den biegsamen Geldabgreifer b.Roscic als Hoffnung zu sehen ist,wie wenn man von Gevatter Tod erwartet,daß er seine Sense bloß zum Rasenmähen verwendete !
Blödsinn.Alle,nur Roscic nicht
Fr, 21.02.2020, 14:13 | Nativ

Die Hofburg vertschicken und MM Heftl lesen, eine wahre Geistesgrösse der "nicht mein Präsi". Aber die Linxxen werden sich vor Vergnügen im eigenen mentalen Dreck suhlen.
Fr, 21.02.2020, 15:26 | Heuer war ja keine Ball-Demo nötig, sie waren selbst drinnen.

Solche Charakterschweine sind linksextreme Grüne. Gegen alles aggressiv und gewalttätig protestieren, aber wenn sie in der Regierung sind, ist der Opernball samt Besuchern plötzlich ok. Echt widerlich
Fr, 21.02.2020, 15:45 | jaguar

es ist wunderbar wenn Linkslinke huldvoll winken...
Sa, 22.02.2020, 04:15 | fr

@jaguar,die winken nicht huldvoll,die Linken,das ist bloß eine genetisch erworbene Präventivhandlung f.d.Straßenkampf der Linken! Die wollen damit potentielle Räächte aus ihrem Gesichtskreis wischen
Fr, 21.02.2020, 13:58 | Wer hat da wo ein Micky-Maus-Heftl gelesen?

Ah der. Und dort. Paßt doch wunderbar. Oder hat jemand was anderes erwartet?
Fr, 21.02.2020, 14:01 | Mehr gneißt der nimmer.....

...in seinem Zustand. Eh klar, wenn die Sicht verraucht u.vernebelt ist, gell !?? :-))
Fr, 21.02.2020, 14:17 | kamamur

Die erste Dame??brauchte diesmal nicht z. Demo.Aber vermutlich waren die Lippen wie immer Kummerlrot!Obwohl ich ihr samt Göttergatten die launigen Stunden vergönne,um mein Steuergeld ist mir aber leid
Fr, 21.02.2020, 13:54 | Freier Mensch

Manchmal, also wenn ich mir bewußt mache,wer unsere Polit.Führer sind, dann schäme ich mich, Österreicher zu sein.Der ORF zeigt bei solchen Spirenzchen seine geistige Volatilität - und zwar nach unten



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden