ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Ideologie: Mo, 16.03.2020, 08:24)
Die ignorierte Krise abseits der Corona-Epidemie

Der ORF informiert die Bürger umfassend über die Corona-Epidemie. So weit so gut. Es gibt aber auch abseits dieses derzeit alles beherrschenden Themas akute Krisenherde. Die sollte man auch in Zeiten einer Pandemie medial nicht aus den Augen verlieren.

Es kommt dem ORF nicht ganz ungelegen, aufgrund der Corona-Krise nicht über sie ausführlich berichten zu müssen. Etwa darüber, was sich an der griechisch-türkischen Grenze so abspielt und zusammenbraut. Hier erfährt man vom ORF derzeit wenig bis nichts.

Egal wie viel und ausführlich der ORF über Corona berichtet, aktuelle Meldungen über die Entwicklungen von der EU-Außengrenze gingen sich immer und in jedem Fall aus. Man müsste nur wollen. So brannte am Wochenende erneut die Grenze. Sogenannte Flüchtlinge warfen einmal mehr Molotowcocktails auf griechische Sicherheitskräfte. Bürgerschutzminister Michalis Chrysochoidis spricht von 300 Dschihadisten, die den Grenzübergang belagern und zu stürmen versuchen. Unterstützt werden sie dabei von rund 1.000 türkischen Paramilitärs.

Von türkischer Seite wird laufend das Völkerrecht verletzt: So ignoriert die türkische Luftwaffe den griechischen, also den EU- Luftraum. Kampfjets überfliegen immer wieder die Grenze, ein griechischer Hubschrauber wurde abgedrängt. Über Griechenland! Auch ein Schnellboot haben die Türken verfolgt und gerammt. Erdogan provoziert die Griechen, die bisher souverän reagiert haben. Sie schützen ihre Grenzen und versuchen  einen offenen Konflikt zu vermeiden.

Aufgrund der permanenten Angriffe haben die Griechen zudem begonnen, die bedrängte Grenze zu verstärken, sie errichten am Evros eine massive Mauer und halten damit den Europäern den Rücken frei. All das würde die Österreicher sicher brennend interessieren. Doch über diesen Konflikt, der sich jederzeit zu einer europaweiten Krise ausweiten könnte, berichtet der ORF nur sehr zurückhaltend. Unter anderem, weil er für die Grünen und die türkisgrüne Koalition im Gegensatz zur Corona-Epidemie, die mehr oder weniger unter höhere Gewalt fällt, politisch extrem heikel ist und viel innerkoalitionären Sprengstoff enthält.

Di, 17.03.2020, 21:45 | Auch in den vielbelobhudelten Privat-Fernsehsendern

wird zu mindestens 95% über d.Coronapandemie berichtet & nur ganz am Rand über d.Krise an d.türk. Grenze
Also praktisch kein Unterschied.Es geht in Europa unmittelbar um d.Bewahrung& Rettung v. Leben!
Di, 17.03.2020, 22:01 | So ein Blödsinn !!

Das ist die Sprache der Grünen !! Ersticke an deinem Worterbrochenen....oder wie sagt man in DEU : verrecke !!
Di, 17.03.2020, 19:59 | Was die Türkei tut, werden die Europäer hoffentlich nicht ...

...vergessen. Erdugan soll sich seine Beitrittspläne sonstwohin schieben. Die Türkei ist selbst schuld - sie hat ihn gewählt, sie hat genau gewußt, was kommen wird, wenn er gewählt wird. Ganz einfach!
Mo, 16.03.2020, 23:21 | Antonio

Um die wirr aneinandergereihten Worthülsen von@22:27 zu verstehen, hilft weder Bildungsnähe noch sinnerfassendes Lesen :-)
Di, 17.03.2020, 00:09 | Du hast echt viel Pech beim Denken, gell?

#LeftsAreTrash
Di, 17.03.2020, 02:46 | Na ,Hyperl @23:21...

...hast wieder mal Ausgang erhalten, aus deinem Käfig !?? Ist selten, in Zeiten wie diesen. Oder setzen sie dich schon als Waffe ein, so quasi "...um die Rääächten is eh nicht schad..." !??
Na, sag`s!
Mo, 16.03.2020, 22:04 | Antonio

Würden sich hier im Forum nicht ständig Poster im Ton total vergreifen, wäre ORF-Watch x-fach ernster zu nehmen. So aber wird ORF-Watch als Blog für echte Banausen und Berufssuderanten abgetan ????
Mo, 16.03.2020, 22:17 | boris

Sachlich,argumentativ kommen Sie gegen Linke nicht an.
Lassen Sie es.
Mo, 16.03.2020, 22:23 | astuga

Ein Frechheit ORF-Watch ein ORF-Niveau zu unterstellen!
Wir sind hier nicht in der ZIB 2!
Mo, 16.03.2020, 22:27 | @22:04 Zuwenig Wichtiges um Ironie zu erkennen?

Bildungsfern oder ist dir sinnerfassendes lesen unmöglich?

#LeftsAreTrash
Di, 17.03.2020, 03:07 | Erklär uns@Antonio....

...wie man es schafft,mit deinem Intellekt gerade Sätze zu formulieren ? Oder wirst du geholfen ???
Also ich schätze dich so ein : als Müllmann zu schwächlich, als Handwerker zu dumm !
Hab ich recht?
Mo, 16.03.2020, 21:37 | Nativ

Es ist an der Zeit, dass die Griechen gegen dieses eindringende Pack ihre Waffen einsetzen. Dann ist dieser Spuk schnellstens wieder vorbei. Und auch der Muslnachwuchs geht mir am Arsch vorbei.
Mo, 16.03.2020, 21:46 | boris

Nativ,Wer die AT Sitte und Bräuche ablehnt,soll und muß sich
VERPISSEN.
Mo, 16.03.2020, 21:55 | Dann hätten wir keine linken Gewaltkriminellen

der ORF und viele Redaktionsstuben keine Mitarbeiter, die Grünen und die SPÖ unter der 4 % Hürde, die NGOs aus dem Vereinsregister gelöscht ..

Europa wäre völlig gewaltfrei und echt demokratisch!
Mo, 16.03.2020, 21:14 | boris

Wenn ich mir die letzten 20j. anschaue, könnte ich locker d.nächsten
40j.kotzen,ohne Unterbrechung.
Mo, 16.03.2020, 21:29 | boris

The Show must Go on :-)))))))))
Mo, 16.03.2020, 19:48 | Zensur im Bundeskanzleramt!

Man sperrt alle unabhängigen Medien aus dem Print- , Online- und Fernsehbereich aus. Es sind nur noch der ORF und die Austria-Presse-Agentur (APA) zur Berichterstattung zugelassen!

Pressefreiheit!!!
Di, 17.03.2020, 02:22 | Grün wirkt eben !!!

So beginnt Diktatur ! So geht Faschismus ! So endet Demokratie und Meinungsfreiheit,Pressefreiheit, Gedankenfreiheit !!
Nazis im Vormarsch .
Grüne eben....
Di, 17.03.2020, 08:25 | kamamur

Die Besten der Besten der Besten co Man i.Black.Die beiden Linkstöner sind wahrlich die Allerbesten.
Mo, 16.03.2020, 19:27 | Der ORF verbreitet schon wieder Fake-News!

Großer Brand im Flüchtlingslager von Moria

".. Ursache sei unklar .."

orf.at/#/stories/3158084/

Die letzten Male war es Brandstiftung um die Griechen zu zwingen sie aufs Festland zu bringen ..
Mo, 16.03.2020, 19:34 | franz7788

Logo, aufgehetzt durch unsere Asyl-Profitschweine.
Mo, 16.03.2020, 17:00 | Das alles hat aber auch etwas Gutes!

Der ORF berichtet nicht mehr über Greta und ihre FFF-Faschisten!
Mo, 16.03.2020, 18:39 | Erich von Schwediken

Dafür aber die ARD.
Mo, 16.03.2020, 19:18 | Die ARD ist ein Hardcore-Nazisender!

#LeftsAreTheRealNazis
Mo, 16.03.2020, 16:47 | Würde das Coronavirus das Hirn befallen

wäre dies nicht passiert: orf.at/#/stories/3158112/
Mo, 16.03.2020, 13:42 | kamamur

Van der Bellen will Präsenz-u. Zivildienst abschaffen/Grünen-Chef nennt als Wahlziel 15 Prozent/27. September 2002,/Der Standard.Doch heute sind alle Österreichliebhaber/auch Sigi u.VdB m. Gewehr
Mo, 16.03.2020, 13:44 | Linksversiffte sind asoziale Doppelmoralisten!

Dieser Abschaum ..
Mo, 16.03.2020, 14:23 | Freier Mensch

:-)) @kamamur ,das ist u.a.der Grund,warum ich diese Sippe zu meinen Todfeinden erklärt habe.Wie die gesamte Linke,die mich weghaben will,dann FFF, u.zuletzt diejenigen,die "Reiche"erschießen wollen !
Mo, 16.03.2020, 14:33 | Freier Mensch Forts.2

..und TODFEINDE sind f.mich kein leeres Geschwafel.Nein.Ich werde alle(Personen, Organisationen)mit Geld unterstützen,die mir nur versichern,daß ihr höchstes Ziel ist,die Genannten zu Tode zu bringen
Mo, 16.03.2020, 12:46 | Evalar

Cui bono COVID ist hier die Frage!
Mo, 16.03.2020, 13:09 | Freier Mensch

Praepotentibus et regnatoribus.... wie immer auf dieser Welt :-)
Mo, 16.03.2020, 12:06 | kamamur

Wenn Valium R.,Vierterl W.,samt d. restlichen Clique vor die Kamera eines dklr.Politfunks treten i. Mißtrauen angesagt,zwischen d.Zeilen lesen ist Notwendigkeit.Tarnen/Täuschen aber va. Kaschieren....
Mo, 16.03.2020, 11:29 | njr

So flott wird aus einer Demokratie eine Diktatur...inklusive hofberichterstattung für ausgesuchte Medien....und der Pöbel sagt noch danke ...
Mo, 16.03.2020, 11:39 | franz7788

Der Pöbel schreit danach.
Mo, 16.03.2020, 14:09 | njr

@franz7788
wie wahr!!
Mo, 16.03.2020, 11:01 | Was der ORF auch konsequent verschweigt!

Wenn 1000de Christen von Muslimen ermordet werden, schweigt der ORF!

csi-de.de/artikel/csi-warnt-vor-genozid-an-christen-in-nigeria-appell-an-uno-sicherheitsrat/
Mo, 16.03.2020, 11:08 | Freier Mensch

Das geht seit 2015 so !! Daran erkennt man,wo Christen in Europa ,Afrika, Asien angesiedelt sind . im Nirgends. Klar,daß die Kommunistenmeute aus Medien,Politik ,NGOs etc. kein Interesse daran haben !
Mo, 16.03.2020, 11:22 | Heutige Linke sind christophobe Rassisten!

Die Nazis von damals nennen sich heute NGO, Zivilgesellschaft, Die Grünen, Sozialisten und Journalisten!
Mo, 16.03.2020, 13:09 | Wahrheit

Es schweigen auch die Herren Bischöfe samt Papst! Die Kirche scheint mehr denn je "situationselastisch" zu handeln, also nicht anders als in Hitlers Zeiten. Diese Phsrisäer!!
Mo, 16.03.2020, 10:53 | randy andy

und sie können es nicht lassen; mitten in der Corona-Spezial die ganz wichtige Frage der Moderatorin
"und ab wann können wir uns wieder den wichtigen Themen Klima und Migranten zuwenden ?"
echt jetzt?
Mo, 16.03.2020, 11:00 | Martin Quent in "Die Zeit" der Nazijäger hat die Schuldigen

AfD "Der ultimative Niedergangsbeschleuniger" Sie fordern Grenzschließungen, horten Lebensmittel und träumen vom Ende der Demokratie: Wie Rechtsradikale versuchen, die Corona-Pandemie für ihre Ziele..
Mo, 16.03.2020, 11:11 | Freier Mensch

Quent u.die"Zeit"sind bereits auf meiner Liste d.odfeinde.H.Schmidt u.Gräfin Dönhoff hätten solche Kreaturen nicht geduldet,nein,sie hätten der Verfass.Schutz angerufen,solche Dreckskerle nihilisiert
Mo, 16.03.2020, 11:30 | So hirnrissige Propagandartikel veröffentlicht Die Zeit!!!

Billige, primitive Plemik gegen Grenzen!

zeit.de/politik/deutschland/2020-03/grenzschliessungen-coronavirus-pandemie-deutschland-eu
Mo, 16.03.2020, 11:32 | moby

Quent gehört für diesen Artikel aufgehängt. Klingt drastisch, ist aber so.
Mo, 16.03.2020, 11:34 | Anti-Antifant

Es ist immer wieder verblüffend, wie vehement die Ideologie der offenen Grenzen von ihren völlig linksverblödeten Inellektzombies verteidigt wird, selbst im Angesicht des tausendfachen Viren-Todes.
Mo, 16.03.2020, 19:46 | Lesestoff wechseln!

Anstatt "Die Zeit" sollte man besser "Zur Zeit" lesen!
Mo, 16.03.2020, 10:29 | astuga

Glückliche Zufälle gibts es...

Oktober 2019 - Pandemie-Übung "Event 201" (Bill Gates Stiftung, Johns Hopkins Center und World Economic Forum).
Mo, 16.03.2020, 10:39 | www.youtube.com/watch?v=BfRWJN1aSpY

Eines der publizierten Videos der Übung.
Mo, 16.03.2020, 09:43 | frenkel

Daß der ORF neutral berichtet ist eher eine Fehleinschätzung.
Mo, 16.03.2020, 09:50 | frenkel

ob Klima--Corona--oder Migration der ORF hat eine international.Linie,die behält er bei.100%.
Warum sie SO formulieren Hr.Reichel,verstehe ich momentan nicht.
Mo, 16.03.2020, 09:09 | franz7788

Danke für die Infos! Vorhin im ORF Tirol wurden Kinder, die noch keinen geraden Satz sagen konnten, über Corona befragt. Wie interessant. Der ORF ist wohl vom Rinderwahnsinn durchseucht.
Mo, 16.03.2020, 09:22 | axel01

Für die Medien eine Hochzeit! Fellner überschlägt sich mit Horrormeldungen. Die Werbeeinnahmen sprudeln und die Rotfunker können endlich wieder die Welt ein Stück besser machen.
Mo, 16.03.2020, 09:38 | Freier Mensch

Die Systemmedien haben zu 50% Schuld an der weltweiten Hype !! Ich habe sie soeben zu meinen Todfeinden hinzugereiht. Neben Linken/GrünRoten u.raffgierigen Politeliten,die nur ihrem Machterhalt frönen
Mo, 16.03.2020, 09:52 | Nicht Rinderwahnsinn

@franz7788, das ist eine andere Krankheit: Die ORF-Schweinepest.
Mo, 16.03.2020, 09:57 | Freier Mensch

@09:52...,darf ich erklärend ergänzen: die ORF-Charakterschweine-Pest!! Diese Krankheit ist unheilbar.Der Verlust der"Ehrbarkeit"d.Spätmittelalters/Neuzeit schlägt bei diesen Wesen VOLL durch ! :-))
Mo, 16.03.2020, 09:07 | axel01

Wir müssen sehr aufpassen, dass bei der ganzen geschürten Hysterie nicht die Bürgerrechte unter die Räder kommen. Eine ORF-"Expertin" rechnet mit Corona bis Ende Mai (ein US-Virologe mit Ende März)
Mo, 16.03.2020, 09:09 | axel01

die WHO verlangt, das Bargeld "nicht mehr zu benutzen", China hat Zugang zu den Handys der Bürger, was auch hiesige Regierungen wollen - wegen des Bewegungsprofiles. Wahlen werden abgesagt (Vbg.)
Mo, 16.03.2020, 09:10 | axel01

Und Bürger sind so in Angst, dass sie an nichts anderes denken, treffen dürfen sie sich ja sowieso nicht. Es gibt jedes Jahr mind. 1000 Grippetote in Ö - Nur so zum Nachdenken!
Mo, 16.03.2020, 09:10 | franz7788

Deshalb wurde die Hysterie geschaffen. Es geht um die Einführung der NWO.
Mo, 16.03.2020, 09:11 | axel01

Wie bei der Klimascheiße wird Corona auch so gehyped, dass viele einverstanden sind, die behäbige Demokratie zugunsten einer schnell durchgreifenden Regierung zu ersetzen. Weil es ja sooo ernst ist!
Mo, 16.03.2020, 09:13 | axel01

franz7788 - ich mache mir da ganz große Sorgen. Noch nie wurde die Miliz in Ö. mobilisiert und auf der ganzen Welt finden konzertierte Aktionen statt. Auch zB Indien, USA - Wegen nichts!
Mo, 16.03.2020, 09:15 | Es ist schon ein Vorgeschmack darauf was sein könnte wenn

es zu Bürgeraufständen kommt. Nehammer findet es nicht für sinnvoll Fluggäste die jetzt aus Spanien ankommen auf Fieber zu testen und beim Transitwarenverkehr die LKWs zu plombieren, alles Walzer.
Mo, 16.03.2020, 10:33 | astuga

Die Einschränkung der Bürgerrechte und der Berichterstattung war Teil des Konzeptes der Pandemie-Übung "Event 201".
In China, dem Spielfeld der globalen Elite, zieht man das ja momentan perfekt durch.
Mo, 16.03.2020, 10:34 | Bargeld kurz in die Mikrowelle, ...

dann sind alle Viren und Bakterien vom Papiergeld weg!
Vorsicht, aber nicht zu lange, sonst verbrennt's!
Münzen sind waschbar!!
Mo, 16.03.2020, 11:20 | Kann ich @10:34...

...die Viren auch im Garten vergraben. Wir haben 1-2 Maulwürfe,die fressen alles. Außerdem : sind die als Dünger verwendbar ?? Oder sind sie nur im ORF u.in den Zeitungen gefährlich, die Viren !???
Mo, 16.03.2020, 12:57 | boris

axel01, Auch der 11.09.2001 wurde nur benutzt.
Patriot-Act usw, 3000 Tote, oder 30000000 Tote das ist
denen scheissegal. Menschen nur bummer f. die.
Mo, 16.03.2020, 12:58 | boris

pardon, nummer
Mo, 16.03.2020, 09:06 | sokrates9

Angeblich landen schon Flugzeuge mit Schutzbedürftigen in Dresden: Ob die gleich in Quarantäne gesteckt werden??
Mo, 16.03.2020, 09:20 | axel01

bestimmt nicht, das wäre ja "nazi" und ganz übler Rassissmus!
Mo, 16.03.2020, 09:54 | Baut um DDR 2.0 den Zaun fertig!

Die Führerin will Europa vernichten!
Mo, 16.03.2020, 09:59 | Freier Mensch

Richtig @09:54 !! Leider stimmen ihr auch noch 87,4% der Deutschen zu !! Man weiß jetzt,wo die ganzen StasiNazis herkommen. Es ist das GANZE Land, das verseucht ist. Furchtbar...
Grenzen zu !!!!!!!!!!
Mo, 16.03.2020, 10:37 | Liste der letzten deutschen Politverbrecher:

Hitler, Ulbricht, Honecker, Merkel!
IM-Erika - ES REICHT!
Mo, 16.03.2020, 10:47 | Das hat mit Marx/Rngels schon begonnen

#LeftsAreTrash
Mo, 16.03.2020, 11:25 | Freier Mensch

Ich würde auch Joschka Fischer durchaus erwähnen.Alleine seine RAF-Vorgeschichte,dann in Reg.Verantwortung der Kosovo-Krieg, dann die Visa-Affäre Russland...! Der sollte schon lange im Gulag schmoren.
Mo, 16.03.2020, 12:50 | astuga

Aber geh, der Joschka arbeitet doch seit Ende seiner Politkarriere ohnehin für die hochkarätige Beraterfirma der ehemaligen US-Außenministerin Albright.
Mo, 16.03.2020, 15:20 | Freier Mensch

Viel,viel schlimmer @astuga : der Straßenschläger J.Fischer ist Gründer u.Vorstanfsmitglied des European CFR ,finanziert von G.Soros. Was Soros angreift,dient der Destabilisierung u.dem Chaos !! Ratte
Mo, 16.03.2020, 09:03 | Die Lobhudelei des ORF über die gute Zusammenarbeit der

Regierung gegen einen gemeinsamen Feind ist nicht mehr ertragbar. Wer Kritik übt ist sofort ein Feind Österreichs. Bayern kann es noch menschenverachtender, noch schnell Wahlen dann Katastrophenfall.
Mo, 16.03.2020, 09:00 | Öst. Patriot

Ja Herr Reichel, die Küniglberger Schutzgelderpresser rund um den Paten Wrabetz sind ausgefuchst und höchst professionell, was das Manipulieren der Bevölkerung anbetrifft. Dieses linke Dreckspack.
Mo, 16.03.2020, 08:50 | Der ORF ist eine sozialistische Tarnorganisation

und wie wir wissen waren NationalSOZIALISTEN islamophil.

Wieviel Nazi steckt in ORF-Mitarbeitern? Ist Wrabetz ein Nazi?

profil.at/home/zeitgeschichte-die-nazi-waschmaschine-102743
Mo, 16.03.2020, 08:30 | Freier Mensch

So ist es,Hr.Reichel !!Der EU-Außengrenzen-Horror interessiert die Grünen ja überhaupt nicht,weil sie GEGEN Grenzschließung sind.So eine gesellschaftsgefährdende Truppe i.d.Regierung zu nehmen,ist...
Mo, 16.03.2020, 08:32 | Freier Mensch Forts.

..ja fast mit bewußter Inkaufnahme der Auslöschung d.Völker Europas zu werten.DAHER:verbietet d.Grünen JEDE polit.Aktivität,sie wollen nichts Gutes!!Kurz sollte d.Regierung auflösen,WEGEN d.Grünen!!!
Mo, 16.03.2020, 12:50 | boris

FM, hab es schon erwaehnt, keine sorge
volle leg. per. wird d. Reg. nicht halten.
Niee u. nimmer.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden