ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Andreas Unterberger (Fakten: Do, 12.03.2020, 14:19)
FAKTENCHECK: ZiB 1

"Der LKW-Verkehr rollt ungebremst über den Brenner", berichtet ein vom ORF eigens an den Brenner entsandter Redakteur live in der ZiB1 am Mittwochabend.

Wahr ist das Gegenteil: Wegen der intensiven Kontrollen von LKW durch Österreich haben sich schon am Nachmittag lange LKW-Schlangen zum Teil bis Bozen zurück gebildet. Deswegen hat auch der Südtiroler Landeshauptmann Kompatscher noch am Mittwochabend verzweifelt bei Innenminister Nehammer angerufen. In der Folge mussten sogar in Südtirol Autobahnauffahrten gesperrt werden, weil die PKW nicht mehr durch die LKW-Kolonnen auf die Autobahn auffahren konnten und sich auch dort große Staus entwickelten.

Anmerkung: Die Zeiten, da der ORF noch ein funktionierendes Studio in Bozen betrieben hat, das da für wahre Fakten gesorgt hätte, sind vorbei. Sie sind offenbar zugunsten ideologisch wichtigerer Geldausgaben gestrichen worden. Von der Südtirol-Orientierung des ORF ist offenbar nur noch eine Temperaturangabe auf den Wetterkarten geblieben. Aber man hätte eigentlich nur auf der deutschsprachigen Seite der Südtiroler RAI nachschauen müssen ...

So, 15.03.2020, 10:24 | ORF-Korrespondenten sind überall nutzlos ...

... berichten nur, was schon überall sonst in den Medien ist - auch die Fake-News. Egal ob aus Washington, Paris oder London - ORF-Korresp. heißt urlauben nicht recherchieren. Ausnahme: C. Wehrschütz
Mo, 16.03.2020, 00:55 | fr

Korrekt !! Drum wird der auch von den ORF-BoBo`s geschnitten .Er passt nicht in die Tschoipäm/McVize - Blase rein. Er ist ein Außerirdischer, weil er über die pööööhse Welt da draußen berichtet :-)
Sa, 14.03.2020, 18:01 | kamamur

13:35/drum wird die Bevölkerung ja ausgetauscht!Aus Dummheit wird aber übersehen:Hier Rechtsordnung ohne Gewalt-dort Recht d.Sharia o.d.Stärkeren.Wer wird wohl überleben/Verweichtlicht geg. Steinzeit
Fr, 13.03.2020, 19:35 | Anschober: "Wir brauchen einen neuen Zusammenhalt"

Bis vor kurzem beschützte er kriminelle "Flüchtlinge" und seine Genossen plärren "Wir haben Platz" um mit der Seuche Österreich von der Landkarte zu tilgen!

Die Grünen sind "Nazis"!
Sa, 14.03.2020, 13:43 | Hatte Anschober einen...

...Anschieber, oder isser ein Angeber !? Ankurbler ist er keiner. Angeberlich war er Lehrer. In eine Anfänger-Schule.Sonst tut er gern anpatzen, ein grüner Anpatzer . So,genug wortgespielt...:-))
Fr, 13.03.2020, 18:24 | Innenminister Herbert Reul (Nordrhein-Westfalen) droht offen

den AfD Wählern und denen die sich dort zuordnen (MDR um 2h, ca 14h51, Mediathek). Wegen der Beobachtung durch den Verfassungsschutz müssen sie ab heute wissen, dass die Nummer jetzt brenzlig ist.
Fr, 13.03.2020, 18:26 | Werden jetzt die Wähler verfolgt?

Da blieb mir der Mund vor staunen offen was im Merkelland möglich ist.
Fr, 13.03.2020, 18:34 | boris

Endzeit,Merkel halt
Fr, 13.03.2020, 18:45 | fr

Endzeit Deutschland!! Endlich,endlich ist es soweit.Diese Piefke-Rasse geht baden,haut ab,köpfelt sich selbst weg.Ein Pitbull wie Reul ist typisch f.d.Niedergang dieses psychotischen Volkes!Großartig.
Fr, 13.03.2020, 19:23 | Deutschland hatte schon immer einen Hang

zur mörderischsten Ideologie der Menschheitsgeschichte! Immer wieder ist es Sozialismus in unterschiedlichen Ausprägungen, aber immer mit "Massenmord on board" ...
Fr, 13.03.2020, 20:05 | Alle AfD Wähler müssen sich jetzt namentlich registrieren

und bekommen ein gelbes Lambda auf schwarzem Hintergrund als Kennzeichen. Ironie off. Jetzt wird's brenzlig Herr Reul.
Fr, 13.03.2020, 17:43 | boris

Titelseite Krone, ,,Polizei hat Urlaubsperre"
Mehr braucht man nicht sagen.
Alarmstufe ROT.
Fr, 13.03.2020, 17:32 | Oiso,mir Lanzersdorfer haben sich eingedeckt...

...wia zu Weihnachten.Ollas ratzeputz weg.Ich persönl.hob in da Gegend ollas ograst,u.mi entschlossen,daß i OB's aufkaufen tu,u.zw.ALLE!
Toller Freizeitartikel:mit de kaunst reiten,schwimman,segeln...
Fr, 13.03.2020, 17:35 | ..und jetzt verkauf i sie...

...an olle interessierten Frauen in Österreich !!
Wia gsogt, de bewerbens jo immer im TV : "...OB, mit die kann ma reiten,schwimmen....etc" .
I werd reich wern :-)))
Fr, 13.03.2020, 16:36 | kamamur

Wir brauchen zuallererst Schutzausrüstung für alle Heilberufe/Achgut/Mitteilung an meine Praxis-Mitarbeiter Covid-19-Dr.Jesko Mattes.Nun darf d.Krisenmanagement wohl noch einiges erledigen.....
Fr, 13.03.2020, 16:15 | boris

Noch ein Info,Slowakei hat die Lebensmittelproduktion
von seinerzeit 51% auf 100% raufgefahren.
Wohl aus guten Grund.
Fr, 13.03.2020, 16:16 | boris

fort.war vor kurzem dort.
Fr, 13.03.2020, 15:48 | boris

Bitte nicht vergessen,d.EU hat die Todesstrafe.
Warum wohl,gilt bei aufständischen.
Fr, 13.03.2020, 14:45 | Die GRÜNEN sind komplett unfähig und zerstören unser Land.

Anschober ist den Anforderungen nicht gewachsen, Zadic ist eine linksradikale Bosnierin, Lunacek besetzt NHM-Direktion mit linksgrüner Berlinerin, obwohl bisheriger Direktor super war. Schweinerei!
Fr, 13.03.2020, 14:58 | boris

14:45,ergänzend,die Grünen sind das personifizierte
BÖSE.Ich bezeichne sie mittlerweile als SATANISCH.
Fr, 13.03.2020, 15:00 | Tealpolitisch sind "Die Grünen" grün gestrichene Braune

So rassistisch, diskriminierend, islamophil und totalitär wie echte Nazis!
Fr, 13.03.2020, 15:20 | sokrates9

Wenn die FPÖ Sido ( qualifiziert)für Job nominiert ist die Hölle los. Wenn Lunacek ihre deutsche grüne Freundin als NHM Direktorin bestimmt ist das ganz normal!
Fr, 13.03.2020, 16:45 | fr

Zu den Grünen braucht man nicht viel sagen : sie richten sich durch ihre Taten selbst.Und der Nazi-Vergleich ist gar nicht so weit hergeholt.Wenn diese Truppe an DEU Anleihen nimmt,dann gnade uns Gott
Fr, 13.03.2020, 14:40 | boris

Das beste war aber als Kurz sagte d.Regierung muß
d.kontrolle behalten,welche,frage ich mich,hatte sie überhaupt welche?,Sicher nicht,am Anfang planlos,in der Mitte überfordert,am Ende hoffnungslos.
Fr, 13.03.2020, 14:18 | astuga

Gott, dieser Anschober hört sich auch gerne selber reden.
Statt endlich über Maßnahmen zu informieren hält er einen Monolog.
Fr, 13.03.2020, 14:21 | astuga

Das neue Lieblingwort der Regierung "vulnerabel".
Man könnte auch für wirklich alle Bürger verständlich "verletzlich" sagen.
Fr, 13.03.2020, 15:06 | Anschober ist eine kriminellenschützende Sprechpuppe

einer asozialen, rassistisch, islamophil, totalitären Partei! Hätte der Asoziale auch Nicht-Österreicher in Quarantäne "gesteckt" als er es bereits bei Österreichern tat, wäre uns das erpart geblieben
Fr, 13.03.2020, 16:48 | fr

Anschober meint halt,die Entartung der dt.Sprache sei ein nobles MUSS für Nicht-Patrioten. Das ist die Sprache des "Quarti lmperii",gesprochen von Verächtern des Österr.Volkes ! Schande über sie :-(((
Fr, 13.03.2020, 11:28 | Redneck72

Vor gar nicht allzu langer Zeit fand man beim ach so wichtigen ORF #stell dir vor... noch recht WITZIG, eine grenzdebile Idee böser Rechtspopulisten
Fr, 13.03.2020, 13:23 | boris

Redneck72,Vor nicht allzu lange Zeit,wollte man
das Recht auf Bargeld i.d.Verfassung aufnehmen,plötzlich
kein Thema.
Fr, 13.03.2020, 11:06 | Stellts Euch vor wir hätten jetzt noch

die "Gesundheitsministerin" Hartinger-Stein im Amt, die sich als komplett unfähig erwiesen hat.

Das wäre dann: "Gute Nacht Österreich." :-o :-o :-o
Fr, 13.03.2020, 11:23 | Anschober ist ein antidemokratischer Rassist!

Österreicher hat er sofort in Quarantäne gesteckt, aber jeden Nicht-Österreicher durchgewunken!

Schon vergessen, Mensch mit einem kleinen Gehirn?
Fr, 13.03.2020, 12:17 | Naja, @11:06.....

...dein Anschüberl kann jedenfalls für sich verbuchen, daß er ohne Not die größte Wirtschaftsgüter-Hortungskampagne sei 1955 losgetreten hat !! Merkurmarkt,Spar, Banken, Bankomaten....ALLE betroffen !
Fr, 13.03.2020, 12:17 | Er ist eben ein Grüner...

...dazu noch Lehrer, und auch sonst bei kaum meßbarem Verstande !!!! :-)
Fr, 13.03.2020, 12:22 | Anschober ist ein Beschützer krimineller "Flüchtlinge"

Der Typ ist schwer asozial und erinnert mit seinem Handeln an eine Kreuzung aus einer Nazi und einem Kommunisten!
Fr, 13.03.2020, 13:02 | astuga

Türkis-Blau hätte viel schneller Kontrollen und Grenzschließungen verordnet. Da wäre uns wahrscheinlich einiges erspart geblieben, jetzt sind wir mitten drinnen.
So wie Italien und Deutschland.
Fr, 13.03.2020, 13:10 | fr

So sind sie,die dummen,dummen Grünlinge : gemeinsam Angst haben, gemeinsam leiden, gemeinsam sterben....!! Aber ALLE mitnehmen, die nicht wollen od.nichts dafür können !!
Eine Sekte, die Grünen ....
Fr, 13.03.2020, 13:17 | boris

Darum wurde Türkis-Blau entsorgt.
,,In der Politik geschieht nichts zufällig,und wenn
was geschieht,kann man sich sicher sein,das es so
gewollt ist"
Fr, 13.03.2020, 15:15 | Anti-AntiFant

Anschober ist ein typischer Linksversiffter! Die verheitzen immer ihre eigenen Leute. Der ist mit Mao, Joseph, Adolf, .. usw., in "guter" Gesellschaft! Da importiert man Armut, Konflikte, Krankheiten
Fr, 13.03.2020, 23:07 | Man kann aaalles noch toppen! Stellt euch vooor, der -

Bundeskanzler würde noch mit Vornamen Weeeerner heissen! Na, fallt euch vielleicht das Abendessen von vooorgestern schon aus dem Gesicht?
Fr, 13.03.2020, 10:57 | Dr.Unterberg & andere versuchen stets die Haare

d. Suppe zu finden.

Aber gerade jetzt inmitten d.Coronakrise zeigt sich dass Ö. & d. anderen Länder dringend die bewährten Öff-Re-Rundf-TV-Anstalten brauchen:
Ausgezeichnete Info zur Pandemie-Krise!!
Fr, 13.03.2020, 11:25 | Was lügst du schon wieder?

Wir haben nur einen "bewährten" linken Propagandasender, welcher die Coronakrise für die mörderischste Ideologie der Menschheitsgeschichte instrumentalisiert!
Fr, 13.03.2020, 11:26 | Redneck72

Vor gar nicht allzu langer Zeit fand man beim ach so wichtigen Orf #stell dir vor... noch recht WITZIG
Fr, 13.03.2020, 12:10 | Du Linkstrottel @10:57....

...entweder Dr.Unterberger od.aber UNDERBERG - das ist deine tägliche Mahlzeit,gell,du Bsuff??
Außerdem issses bloß eine Grippe,wie alle paar Jahre halt,ein bissl mutiert,u.zw.zur Angst der GRÜNEN !!!
Fr, 13.03.2020, 13:27 | boris

10:57Ich wünsche dir vieeel Spaß mit ORF.
Auch Kurz-Regierung,hat am Anfang,nur
beschwichtigt,runtergespielt,verharmlost.
Fr, 13.03.2020, 14:19 | astuga

Die anderen Medien machen das um nichts schlechter.
Fr, 13.03.2020, 14:57 | Löwelstrassler, über die Coronakrise zu berichten ist deren . .

Pflicht, verstehst du, PFLICHT, das ist nicht vielleicht eine Gnade, die sie uns erweisen! Sie werden FÜRSTLICHST bezahlt dafür! Und obwohl sie so gut bezahlt werden: andere (Servus-TV) sind besser!
Fr, 13.03.2020, 10:56 | Walter S.

Um besser zu verstehen, was da läuft, bitte nomorefakenews besuchen. Ja, der Virus ist echt, aber vielgefährlicher ist das Handeln der Regierung bzw. der EU bzw. der WHO. Nutzt euren Verstand!!
Fr, 13.03.2020, 09:34 | Vorbei ist es mit der europäischen Einheit

2015 war es nicht möglich die Grenzen zu schließen, jetzt werden nicht nur die innereuropäischen Grenzen geschlossen sondern auch medizinische Lieferungen an das Nachbarland verweigert.
Fr, 13.03.2020, 10:14 | astuga

Ist aber nachvollziehbar und auch richtig.
Zuerst schaut jeder auf sich selbst und seine Familie, dann auf Freunde und Nachbarn, dann auf seine Mitbürger, und erst danach kommen alle anderen.
Fr, 13.03.2020, 10:17 | astuga

Das ist wahrscheinlich bereits biologisch angelegt.
Keine Spezies überlebt die sich zuerst um andere kümmert.
In der Bibel steht auch "Liebe deinen Nächsten", da steht nichts von liebe alle und jeden.
Fr, 13.03.2020, 10:20 | astuga

2015 bzw generell bei der Massenmigration ist das anders, weil die hochmoralischen Gutmenschen die Kosten dafür ja auch nicht selbst tragen.
Fr, 13.03.2020, 10:51 | Walter S.

Man wird die Hintergründe dieser globalen Psycho-Operation nicht ewig verheimlichen können. Kurz & Co. handelten und handeln verantwortungslos. Das ist ein riesiger Testlauf, ein Hype sondergleichen.
Fr, 13.03.2020, 10:54 | Walter S.

Die EU freut sich. Man wird diese Krise nutzen, um Dinge durchzusetzen, die vorher unmöglich gewesen wären - Bargeld... Kurz & Co. haben zuerst verharmlost, jetzt geht die Welt unter. Eine Schande!
Fr, 13.03.2020, 12:13 | fr

Wer sich mit GRÜNEN einläßt,der nimmt in Kauf,daß Chaos und Untergang entstehen.
Nichts, aber auch GAR nichts,was diese Grünschleimenden begreifen od.behirnen.Nur Panikmache, Jössas-Schreie,erbärmlich
Fr, 13.03.2020, 12:23 | boris

,,Es werden sich Völker gegen Völker,Königreiche gegen
Königreiche erheben"
Fr, 13.03.2020, 12:27 | boris

Bargeld wird garantiert abgeschafft,es wird Nacht u.
Nebel aktion sein.Jetzt folgt alles Schritt f.Schritt.
SK,CZ,sind auf AUSNAHMEZUSTAND umgestufft worden.
Fr, 13.03.2020, 12:59 | boris

Walter S.mit begriffen wie NOTSTAND,spielt man nicht,es wurde ein symbolische NOTSTAND ausgerufen,aber,es gibt kein symbolische NOTSTAND.
letzte stand,ist dann KRIEGSZUSTAND,ist auch Krieg
SYMBOLISCH?
Fr, 13.03.2020, 13:11 | fr

Hmmm @boris, das waren sehr schöne, sehr weise Sätze !! Danke dafür....:-))
Fr, 13.03.2020, 13:22 | Walter S.

@boris: wir befinden uns schon lange Zeit im Krieg, siehe Yuri Bezmenow. Quarantäne bedeutet nichts weiter, daß man ohne Anklage eingesperrt werden kann. Ein Krieg der EU gegen die eigene Bevölkerung.
Fr, 13.03.2020, 13:35 | fr

Richtig @Walter S. , drum wird die Bevölkerung ja ausgetauscht !! Also keine Kritiker,kritischen Stimmen,keine Wohlhabenden, keine Vermögen, alles gleich arm ! Formbar, im Sinne der Eliten ! :-(((
Fr, 13.03.2020, 15:24 | sokrates9

Wo bleibt da der gepriesene grenzenlose Warenverkehr der EU??wenn es brenzlig wird macht jeder was er will!
Fr, 13.03.2020, 16:52 | fr

So ist es @sokrates9, denn von der EU bleibt eigentlich NICHTS an Vorteilen übrig. Es sei denn,man sieht den von A.Merkel freigegebenen Abschuß der Völker durch Kriminelle Flüchtis als Vorteil an !!
Fr, 13.03.2020, 09:03 | Öst. Patriot

Der erfolgreiche Kurz-Vermarkter Fleischmann achtet darauf, dass sein Chef Kurz, aber auch die Regierung an sich in Zeiten der Coronavirus-Krise im ORF gut ankommt. Und dürfte damit erfolgreich sein.
Fr, 13.03.2020, 09:05 | Öst. Patriot

Dies ist auch der Grund warum der Gesegnete den ORF nicht reformieren will. Er benutzt den Linksfunk geschickt und erpresst damit auch Wrabetz. Ist aber ohnehin leicht zu durchschauen, Herr Kurz!
Fr, 13.03.2020, 13:37 | fr

Selbst wenn Kurz wollte,würde Hannerl aus NÖ. strikte NEIN sagen! Die braucht den TV-Rummel,die Promis,ihre Sendungen,wo sie Intellekt u.ihr Gsichterl gratis präsentieren kann!Ohne dafür zu zahlen :-)
Fr, 13.03.2020, 08:23 | wernmannfayer

An d. Hilflosigkeit einiger Politiker u. d. ORF kann man sich vorstellen was los wäre wenn es zum totale Shutdown kommt. Glücklicherweise funktioniert die Nahversorgung in Ö recht gut u.
Fr, 13.03.2020, 08:24 | wernmannfayer

wir sind nicht auf d. Durchhalteparolen von denen angewiesen. Festzuhalten bleibt d. Kickl's Notfallpläne viel zu einer besseren Bewältigung beigetragen hätten
Do, 12.03.2020, 23:17 | otti

Die großartigen Leute hier, die Ihre großartigen Beiträge schreiben, haben es nicht verdient, schimpfende Kommentare hinnehmen zu müssen.
DAMIT gerät dieser Blog in Gefahr.
Bitte um Kinderstube !
Do, 12.03.2020, 23:09 | otti

ich hätte eine Bitte: wäre es denn möglich, nur mehr Kommentare zuzulassen, wo WENIGSTENS ein Nickname angegeben wird.
Und 2. , wäre es denn möglich, mit BESCHIMPFUNGEN aufzuhören !
Bitte !!!
Fr, 13.03.2020, 01:49 | Ravenwing

Das wäre toll! Vielleicht könnte man auch alle Beiträge rausfiltern, in denen das Wort "linksversifft" vorkommt. Es gibt hier einen Kampfposter der ohne diesem Wort nicht einen Beitrag schreiben kann.
Fr, 13.03.2020, 06:24 | Anti-AntiFant

Ich schreib auch immer wieder "linksversifft". Was soll daran falsch sein?
Fr, 13.03.2020, 07:28 | fr

Hmmm @Anti-Antifant, solange es nicht zur ständigen,ausufernden Wiederholung,zum"Kennwort" bzw. zur"Grußbotschaft" wird - nix einzuwenden! Ich verwende auch gerne vereinzelt mal Kraftausdrücke...:-))
Fr, 13.03.2020, 08:03 | Anti-AntiFant

Wahrscheinlich kotzen dem Schimpfhansl die ständigen Lügen des ORF-Trolls so an, dass er überreagiert ;-) Kann ich aber verstehen!
Fr, 13.03.2020, 12:31 | boris

Beschimpfungen,also ich mach mir andere Sorgen.
Vergisst bitte nicht was Sommer 2015 passiert ist.
Garniert mit Megacrash=Bürgerkrieg.2tens,Werde
ich jee wieder meine Fam.Verwandte sehen.
Do, 12.03.2020, 22:08 | "Mittwoch habe in Südtirol große Besorgnis ausgelöst"

Du linksversiffter Volltrottel kennst nicht mal die politisch-korrekten Sprachcodes!

Mann, was bist du für ein Volldepp!
Do, 12.03.2020, 21:05 | Was heißt da "verzweifelt telefoniert"?

LH Kompatscher hat mit etlichen österr. Amtsträgern einschl. BK Kurz telefoniert aber nicht "verzweifelt"!

suedtirolnews.it/chronik/coronavirus-80-kilometer-stau-in-italien-wegen-grenzkontrollen
Do, 12.03.2020, 21:08 | Ganz ruhig & normal telefoniert & nicht "verzweifelt"

Auf der offiziellen Homepage der Südtiroler Landesregierung:

provinz.bz.it/news/de/news.asp?news_action=4&news_article_id=636146#accept-cookies
Do, 12.03.2020, 22:10 | Du bist ein notorischer Lügner!

".. dringend eine praktikable Lösung fordert .."

Du #Lügensau!
Sa, 14.03.2020, 11:32 | Wenn uns die Italiener ...

... Südtirol endlich zurückgeben würden und die Süd-Tiroler dies auch mehrheitlich so wollen, ja dann wäre der Mega-Stau in Süd-Tirol sofort Geschichte!
Do, 12.03.2020, 20:59 | Es gibt ein funktionierendes ORF-Studio in Bozen!

Siehe:
telmi.it/unternehmen/orf-gmbh-74395/
Do, 12.03.2020, 22:11 | Das so gut funktioniert, dass es keinen Stau bemerkt!

Was bist du nur für ein notorischer Lügner!
Do, 12.03.2020, 20:53 | Also doch ein Öff-Rechtl. Rundfunk Fernsehen!

RAI = Radiotelevisione Italiana ist das Öff-Re-Rundfu-Fernsehen in d. Republik Italien

Dr. Unterberger lobt d. Öff-Re-Rundf-Fernsehen und zeigt sich einsichtig!
Do, 12.03.2020, 22:12 | Vor kurzem hast du noch behauptet

hier wird objektive Berichterstattung nie anerkann da man den ÖR vernichten will ..

Was bist du nur für ein notorischer Lügner!
Do, 12.03.2020, 22:15 | astuga

Die italienische Rundfunkgebühr beträgt 90 € pro Jahr.
Die heimische bis zu 315,96 € pro Jahr (zB in Wien).
Do, 12.03.2020, 20:10 | franz7788

Tirol wird am Sonntag zugesperrt: www . liveblog.tt.com/414/coronavirus
Do, 12.03.2020, 17:01 | Nativ

Mir fehlt der ehemalige GI Gerd Bacher!!!
Do, 12.03.2020, 19:04 | Bacher hätte zwei Drittel der derzeitigen ORF-Macher bereits-

mit Fußtritten an die frische Luft befördert! Zu Bachers Zeiten konnte man noch den ORF konsumieren, konnte sich informieren, ohne andauernd belogen zu werden! Das ist heutzutage unvorstellbar!
Do, 12.03.2020, 16:47 | Der ORF ist nicht nur in erster Linie linxideologisch, er ist .

. . . . handwerklich sehr oft einfach letztklassig! Und das ist auch ein Ärgernis, ihr ORF-Tschurnalistn !!!
Do, 12.03.2020, 15:12 | kamamur

DDR-uneingeschränkten Zugriffs der SED auf den Rundfunk konsequent vorangetrieben! Nunmehr sind wir wieder dort angelangt/politische „Säuberungsmaßnahmen ließen die Genossen des heutigen Lückenfunkes
Do, 12.03.2020, 15:21 | kamamur

mit Hilfe d.grünen Oberhauptes noch mehr erstarken.Linke Einheitsmeinung i. gefragt,alles andere geächtet.Kauft nicht bei Juden wurde so neu aufgelegt.
Do, 12.03.2020, 14:58 | carlos

jetzt wurden wahlen abgesagt. was hätte der orf gesagt, wenn die fpö in der regierung wäre. jetzt ist es scheinbar ganz ok
Do, 12.03.2020, 18:10 | Wundert das womöglich wen? Mich wundert es nicht.

Wirklich nicht!
Do, 12.03.2020, 14:45 | QED: Linksversiffte sind notorische Lügner!

Der ORF ist Lügenpresse!
Do, 12.03.2020, 14:41 | sokrates9

Gibt es eigentlich irgendwelche Sendungen vom ORF die zum Großteil richtige Fakten zeigen? Mir ist wenig bekannt..
Do, 12.03.2020, 15:12 | fr

Nein,gibt es nicht!Gerade heute wieder auf Radio NÖ,betr.Klima :Einleitung "...mittlerweile sicher,daß menschengemachte Erderwärmung,u.mehr als 90% d.rennomierten Wissenschafter..." !
LÜGE,alles LÜGE!
Do, 12.03.2020, 17:10 | Nativ

@fr
Es gibt doch einen Grund, warum es mit unserem Planeten nicht zum Besten bestellt ist: DIE UNGEHEMMTE VERMEHRUNG DER SUBKULTUREN UND DER UNTERSCHICHT.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden