ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Personal: So, 19.04.2020, 14:38)
ORF knackt Krisen-Jackpot

In jeder Krise gibt es Gewinner und Verlierer. Der ORF gehört eindeutig zu den Gewinnern. Und damit ist nicht gemeint, dass er mit den über 500 in Kurzarbeit befindlichen ORF-Mitarbeitern zusätzlich zu den 600 Millionen Euro an Gebühren Steuergeld abstaubt.

Die völlig unkritische türkisgrüne Hofberichterstattung, die der ORF seit Wochen ganz offen und ungeniert betreibt, macht sich bezahlt. Daran hat der Medienbeauftragte des Bundeskanzlers, Gerald Fleischmann, in einem Interview mit dem Standard keinen Zweifel gelassen.

Fleischmann lobt den ORF und seinen Chef Alexander Wrabetz über den grünen Klee: „Diese Krise hat die Bedeutung des ORF noch einmal klar vor Augen geführt. (…) Ich will mir kein Urteil anmaßen, aber der ORF trägt hier wesentlich staatspolitische Verantwortung. (…) Der ORF ist umfassend dem Informations- und Bildungsauftrag nachgekommen. Ich würde sagen: sehr professionell orientiert am öffentlich-rechtlichen Auftrag, soweit mir diese Meinung zusteht.“

Wer so viel Rosen vom Kanzler gestreut bekommt, braucht sich um seine Zukunft und Finanzen wohl keine Sorgen mehr machen. Wie gut, dass noch in diesem Jahr das seit längerem geplante neue ORF-Gesetz auf den Weg gebracht werden soll. Da werden nun alle Wünsche des Herrn Wrabetz erfüllt werden. Mindestens. Der ORF hat sich schließlich durch seine regierungstreue Linie und seine sensationellen Reichweiten während der Krise als absolut unverzichtbar für Kurz und Kogler erwiesen.

Alle Überlegungen zur Verkleinerung oder stärkeren Reglementierung des ORF, die es auch in der ÖVP gegeben hat, als sie noch mit der FPÖ koalierte, sind damit endgültig vom Tisch: „Nein, Sebastian Kurz und auch der damalige Medienminister Gernot Blümel haben den öffentlich-rechtlichen Auftrag immer als stark und breit gesehen und nie Verkaufsphantasien gehabt.“

Und die Grünen würden den ORF ohnehin am liebsten mit noch mehr Geld, Mitarbeitern, Sonderrechten, TV-Kanälen und Möglichkeiten ausstatten, schließlich ist er seit Jahren ein treuer Unterstützer, medialer Weggefährte und hauptverantwortlich dafür, dass sie nun in der Regierung sitzen.

Aus dem ORF ein türkisgrünes Verlautbarungsorgan gemacht zu haben, ohne Wenn und Aber, was bei den linken ORF-Mitarbeitern auf keinerlei Widerstand gestoßen sein dürfte, hat sich bezahlt gemacht und Wrabetz eine weitere Amtsperiode gesichert. Das deutet Fleischmann in dem Standard-Interview an, obwohl er pro forma sagen muss: „Das entscheiden weder ich noch die Bundesregierung, sondern der unabhängige Stiftungsrat des ORF ...“

Unabhängig! Der war gut. So läuft das. Eine Hand wäscht die andere. Bei der Kronen Zeitung klappt das ja auch sehr gut. Wir können froh sein, dass wir nicht in Ungarn oder Polen leben, wo die Medien laut ORF unter Einfluss der Regierung stehen, sondern in Österreich, wo die Presse und der öffentlich-rechtliche Rundfunk unabhängig, frei und unbeeinflusst sind. Das sagen zumindest der ORF und die Regierung. Und die müssen es ja wissen.

Mo, 20.04.2020, 17:28 | Staatspolitische Verantwortung mit verschlüsselter Terrestrik?

Mich hat keine einzige der Regierungsbotschaften erreicht.
Mo, 20.04.2020, 18:11 | boris

Mich deto.,:-)))
Mo, 20.04.2020, 12:28 | Muster Mark

Es erstaunt mich auch immer wieder, mit welcher Frechheit der ORF Ungarn oder Polen kritisiert. Wenn eine Krähe der anderen kein Auge aushackt, frage ich mich ob Ungarn wirklich auch eine Krähe wäre?
Di, 21.04.2020, 09:10 | Orban ist für den ORF immer rechtsextrem, während ...

Netanjahu "NATIONALKONSERVATIV" ist. Tolle neue Wortschöpfung für diesen extremen Politiker. ORF ist ein Lügenfunk, er verblödet die Leute. Leider hinterfragen/durchschaue viele die Fake-News nicht.
Mo, 20.04.2020, 09:39 | ORF das Sprachrohr der Regierung, wir sind die Versuchskaninchen

ORF berichtet freudigst, womit uns die Regierung noch mehr einschränkt, ohne jegliche Kritik, ohne Nachdenken. Heute Ö1: Kurz verlangt Masken in Restaurants. Haben sie ein Eßloch? Trauriges Theater.
Mo, 20.04.2020, 09:51 | Redneck72

Hilfe ich lebe im GESICHTSWINDEL Zeitalter ! Dazu fällt mir nur mehr " Scheibenwischer" zeigen ein.
Mo, 20.04.2020, 10:18 | Freier Mensch

Es stellt sich mir längst die Frage,ob der LockDown angesichts d."Neu-Fälle",nicht d.nachgemeldeten Fälle,überhaupt nötig war!
Wenn die Reproduktionszahl unter 1 liegt(lt.RKI in DEU),ist er es NICHT !
Mo, 20.04.2020, 08:53 | Redneck72

Fürchten Sie sich vor corona? glauben sie ohne Babyelefantenabstand und Maulkorbmaske den Sommer nicht mehr zu erleben? Nehmen sie jede Schikane der Regierung egal ob sinnlos kritiklos an?
Dann haben
Mo, 20.04.2020, 08:54 | Orf &ko

Ganze Arbeit geleistet und sind jede Million wert :(
Mo, 20.04.2020, 08:31 | kamamur

07:20fr-Direkt Zadic ansprechen-sie ist ja Garant f.d.Bekämpfung v.Hass im Netz! Ich hoffe,ich hab das so richtig verstanden.....
Mo, 20.04.2020, 07:23 | Rosa Kafko

Der ORF-Fan ist ein seltsamer Mensch. Wenn der ORF Lügen verbreitet, entschuldigt er den ORF. Wenn andere die Lügen des ORFs auffliegen lassen, will er alles gleich zusperren um Kritik zu unterbinden.
Mo, 20.04.2020, 07:25 | Damit offenbart er ein Demokratieverständnis das einem Nazi ents

In Zukunft werde ich dich nach deinem Verhaltenbenennen: Du bist ein Nazi 2.0!
Mo, 20.04.2020, 08:09 | Freier Mensch

Bedrückend ist,daß der Reichel-Hater nun beginnt,OFFEN mit Gewalt u.Verfolgung zu drohen ,z.B. @22:59 ff !!
Ich würde befürworten,wenn Hr.Reichel die Exekutive/Judikative einschaltet.Das ist ja ANTIFA
So, 19.04.2020, 23:17 | Leute wie Reichel sind Dilettanten!!! Auch wenn

man eine Lügen-Seite und e. Hetz & Hass-Seite wie ORFwatch betreibt braucht man gewisse Fähigkeiten dazu: Man müsste handwerklich "gut" hetzen können.

DIESE WAHNSINNSSEITE GEHÖRT ZUGESPERRT!!!!!!!!!!
Mo, 20.04.2020, 07:13 | Klar doch, du perverser Hater...

...sperre dich selbst,od.du wirst gesperrt !
Du bist ein gemeingefährlicher Hetzer u.Stalker,besessen v.Sozialistischen Allmachtsfantasien, anschobernd(=schulmeisternd)bis maurernd(=stinkefingernd) !!
Mo, 20.04.2020, 08:12 | nemo

.
Der ORF kann mMn sehr gut hetzen, genauso wie einst der DDR-Stasi-Funk.

DIESER ORF GEHÖRT ZUGESPERRT!!!!!!!!!!

.
Mo, 20.04.2020, 08:17 | nemo

.
Wann tritt unser allseits geliebter GM Rudi endlich zurück ?

> Rudi wollte uns die Polizei ins Haus schicken, wie einst die Gestapo
Mo, 20.04.2020, 08:20 | nemo

.
Wann tritt unser allseits geliebter GM Rudi endlich zurück ?

> Für ihn ist die Influenza gegenüber dem Coronavirus
nämlich das "prioritäre Thema".

Der ORF macht aber "Rudi-Festspiele" !

.
Di, 21.04.2020, 20:28 | Ein Dilettant ist ein Liebhaber einer Kunst

der sich ohne schulmäßige Ausbildung und nicht berufsmäßig damit beschäftigt.
Reichel ist aber zusätzlich noch bösartig
Mi, 22.04.2020, 06:34 | Und du @20:28...

...bist eine wuchernde Eiterbeule am sonst gut funktionierenden Organismus der Gesellschaft. Du trägst in keinem deiner Posts auch nur EINEN einzigen Satz zur Diskussion bei ! Right or wrong, nichts !
Mi, 22.04.2020, 09:29 | Freier Mensch

@20:28:ersparen Sie uns Ihre dilettantischen Abschreibeversuche aus d.InternationalSozialist. Proleten-Brockhaus"Wikipedia".Wer sich dessen bedient,hat gleichzeitig Schulzeugnis u.Ger.urteil vorgelegt
So, 19.04.2020, 23:06 | Diese Corona-Pandemie wird in irgendeiner

vielleicht leicht abgeschwächten Form cirka bis 2023 in Ö. & weltweit vorhanden sein!

Solange bis dieses Virus aktiv bekämpft werden kann & es Medikamente &Impfungen & somit Herdenimmunität gibt!
So, 19.04.2020, 23:08 | Solange es vor allem keine IMPFUNG gibt &

da ist die Zulassung sehr langwierig werden wir alle mit Corona kämpfen müssen.

Jemand der Eins + Eins zusammenzählen kann sieht es:

Wir brauchen d.Öff-Re-Ru-TV dringend!
Der ORF ist extrem Wichtig!
Mo, 20.04.2020, 07:18 | LLÜÜÜÜÜÜGGEEEEE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Elende Lüge,kein wissenschaftlicher Nachweis,versch.Lehrmeinungen,keine Erfahrung,kein NICHTS !!!!!!!!!!!!!!!!
Sogar das RKI bekennt in DEU,daß es KEINE Neufälle seit Anfang März gab,nur Nachmeldungen
Mo, 20.04.2020, 07:27 | Rosa Kafko

Wenn ich mir so deine Ergüsse durchlese, kann ich langsam verstehen, warum für dich Nazi 2.0 der ORF so wichtig ist. Du und deine Genossen müssen keinen Cent für ihre Propaganda bezahlen!
So, 19.04.2020, 22:53 | Zum wievielten Mal kommt ORF-Hasser Reichl

wieder mit dieser Kurzarbeits-Dreckschleuderei???

1.Gibts überhaupt keinen Grund dass keine Kurzarb.angemeldet wird
2.Ist e.verantwortungsvolle Führungsebene eines Betriebs wie d.ORF VERPFLICHTET die
So, 19.04.2020, 22:56 | ..die für den Betrieb & die Mitarbeiter

beste Möglichkeit zur Krisenbewältigung zu wählen.

Der Generaldirektor ist VERPFLICHTET zur erstklassigen Geldgebarung & Sparsamkeit im Sinne des Betriebs!

Aber bei solchen Themen wo's übers Drecksc
So, 19.04.2020, 22:59 | ..Dreckschleudern hinausgeht ist der ORF-Hasser

Reichl halt intellektuell komplett überfordert!

Das Einzige was Reichl kann ist wie ein Wilder mit Dreck & LÜGEN um sich werfen!

Ich hoffe dass ich im Leben nie mit Reichl zu tun habe & mir solche T
Mo, 20.04.2020, 07:20 | fr

Das @22:59 und 23:01 war aber jetzt eine massive,körperl.DROHUNG gegen Herrn Reichel !!!!
Wäre ich er, würde ich spätestens jetzt Polizei u.Staatsanwaltschaft einschalten !!
Das ist Sozi=Antifa=Gewalt
Mo, 20.04.2020, 12:09 | Die Morddrohung des ORF-Klatschers wurde gelöscht

Linke hatten immer schon einen ausgeprägten Hang zur Gewalt!
So, 19.04.2020, 22:32 | Linke brauchen den ORF um ihre Fake-News zu verbreiten

Wenn SPÖler sich zur Coronaparty treffen, wer sollte die Party sonst verharmlosen?
So, 19.04.2020, 22:28 | Der Öff-Re-Rundf-TV ist einer von mehreren

Voraussetzungen für die FREIHEIT DER BÜRGER!
Zur Freiheit gehört gut recherch. erstklassige Information für ALLE!

Wer nicht von Verschwörungstheorie-Wirrwarr-Seiten abhängig sein will braucht d. ORF!
So, 19.04.2020, 22:30 | Warum hat dann der ORF 5.000 Euro an Sellner bezahlt?

Etwa weil er so git recherchiert erstklassige Information verbreitet?
So, 19.04.2020, 21:59 | boris

Wer widerspricht,MUSS mit Repressalien rechnen,eben,ganz
wie b.NAZIS.DIKTATUR PUR.
So, 19.04.2020, 21:57 | In der jetzigen Coronakrise die die größte Gesundheitskrise

seit 75Jahren seit d. 2.Weltkr. ist wurde BEWIESEN:

FÜR DIE BESTE KORREKTESTE OBJEKTIVSTE BEST-RECHERCHIERTE TÄGLICHE INFOMATION IN TV&RADIO BRAUCHT Ö. EINEN DURCH GEBÜHREN FINANZIERTEN ÖFF-RE-RU-TV!
So, 19.04.2020, 22:01 | Der ORF kann das schon mal nicht sein!

Fake-News und linke Propaganda sind nicht AUftrag eines Ö.R.R!
So, 19.04.2020, 22:08 | Das ist ein Fehlschluss von dir. Der ORF ist Teil der Lügenpress

Oder warum hat der ORF 5.000 Euro an Sellner bezahlt? Etwa weil er soooo objektiv über Sellner berichtet hat?
So, 19.04.2020, 22:17 | boris

Wurde etwa über d.WILLKÜR der Polizei in D berichtet.
Warum nicht?Angst vor Flächenbrand? Kundgebungen in Berlin, Dresden, Michigan, Detroit, Houston,usw,,,,
Corona=Panikmache=Bargeldabschaffung,usw,,
Mo, 20.04.2020, 12:18 | @ 21:57

OH GROSSER IRRTUM. Es geht auch ohne gebührenfinanzierte Sender. Und ganz besonders geht es ohne den umobjektivsten, tendenziösesten und manipulativsten Sender namens ORF.
So, 19.04.2020, 21:56 | wernmannfayer

Die Tastatur vom Reichelhater muss mit einem Alkotester verbunden wrden. Wahnsinn was sich der Alki in seinem Suff zusammenspinnt. Hoffentlich habens für den noch a Platzerl in der Psych frei
So, 19.04.2020, 21:55 | Einmal möcht ich so verliebt in eine Firma sein

wie der ORF-Klatscher ..
So, 19.04.2020, 21:53 | https://www.worldometers.info/de/

Einige INTERESSANTE DATEN
So, 19.04.2020, 21:57 | Ja! Vor allem weil links regierte Staaten

die meisten Coronatoten verursacht haben!

New York ist noch immer die Nummer 1!
So, 19.04.2020, 21:48 | boris

In AT,keine Meinungsfreiheit,keine Bewegungsfreiheit,keine Soziale Kontakte, WILLKÜR,obwohl NACHWEISLICH,Corona=Grippe
Mehr SICHER NICHT.Wirtschaft am ENDE, Arbeitslosigkeit ENORM.
So, 19.04.2020, 21:44 | boris

In AT haben wir seit 75 J.FASST durchgehende Sozialistische(Linke) Reg.allein.Verfassung wurde aufgehoben,es HERSCHT WILLKÜR-DIKTATUR.
Die Bevölkerung wurde zu Hunden DEGRADIERT.
So, 19.04.2020, 21:42 | Wie sehr der Hr.Reichel ein "echter Demokrat" ist

der mit dieser Regierungsform etwas anfangen kann sieht man:

"hauptverantwortlich dafür dass sie nun in d. Regierung sitzen"

Also der ORF hat die Grünen sozusagen in die Regierung hineingezaubert??
So, 19.04.2020, 21:44 | Wie kommt man dazu so einen STUSS im Internet zu

veröffentlichen???

Was nimmt der Mann???
So, 19.04.2020, 21:49 | Lern doch bitte sinnerfassend lesen!

Und du solltest darüber nachdenken was bei dir solche Vorurteile auslöst. Du denkst ha wie ein Nazi!
Mo, 20.04.2020, 08:19 | Hat er,indem er die Grünen,

die längst aus dem Parlament geflogen waren, an Diskussionen teilnehmen ließ, die sie nichts angingen und sie ununterbrochen auf die Bildschirme pushte.
Mo, 20.04.2020, 08:34 | fr

Der ORF ist ein SCHULDIGER....im Sinne der Spaltung des Österr.Volkes, und das seit 2015 , mindestens seit 2015 ! Sicher aber seit 2017, alles gegen BLAU ! Es ist Volksverhetzung,was d.ORF macht !
So, 19.04.2020, 21:39 | boris

Objektiv=nicht von Gefühlen, Vorurteilen bestimmt; sachlich, unvoreingenommen, unparteiisch
"eine objektive Berichterstatterin"
So, 19.04.2020, 21:30 | Mit d.Allgemeinbildung klappts beim Reichel überhaupt nicht!

In Ö. haben wir seit 37 Jahren Koalitionsregierungen mit wechselnden Parteien

In Ungarn gibt es seit 10J. e. FIDESZ-Regierung mit absolut.Mehrheit & seit 6 Jahren e. FIDESZ Alleinregierung mit verfas
So, 19.04.2020, 21:34 | ..der Verfassungsmehrheit, also mit e. 2Drittelmehrheit!

Was Reichl anzuraten ist:
Eine Factfinding-Reise nach Budapest oder Moskau um dort zu lernen:

"WAS IST EIN STAATLICHER RUNDFUNK-TV DER ZU 100% IN DEN HÄNDEN VON NUR EINER PARTEI IST?"
So, 19.04.2020, 21:37 | Reichl hält es für total super & das ist seine Auffassung

einer modernen Demokratie wenn in e. Land deine 2Drittel-Mehrheitspartei FIDESZ das ganze Parlament zum Vorteil des eigenen Parteichefs komplett entmachtet: Kastriert!

DAS sind die "Checks&Balances"!
So, 19.04.2020, 21:51 | Du bist ein von Vorurteilen zerfressender Mensch!

Und du glaubst jeden Unsinn ..
Mo, 20.04.2020, 07:32 | Ich präzisiere sogar...

...du bist ein sozialistischer Lügen-Trottel!
Zu nichts zu gebrauchen,aber zu ALLEM fähig!!
Besonders Lug u.Trug,Verfolgung u.Internierung,Verletzung,Verprügelung,Mord u. MASSENMORD!
Das Rote Programm
So, 19.04.2020, 21:20 | Hier wurde heute wieder BEWIESEN dass Reichel

selber gar nicht den ORF ansieht! Er weiß gar nix über d. ORF-Sendungen!

"völlig unkritische türkisgrüne Hofberichterstattung" ? ? ?

WIE BITTE???

D. ORF berichtet KRITISCH gegenüb. d.Regierung!
So, 19.04.2020, 21:24 | Oder lebt Reichel hinter dem Mond? Und

kann deshalb nichs vom tatsächlichen ORF-Progra. wissen?

Oder muss er gewisse Medikamente mit Nebenwirkungen nehmen?

Oder nimmt er gewisse flüssige oder gasförmige Stoffe zu sich?
Was nimmt er ein?
So, 19.04.2020, 21:53 | Hallo Herr Hans Bürger!

Sie haben sich hier noch nicht gelöscht?
Mo, 20.04.2020, 07:36 | Was nimmt er ein @21:24 ??

Er nimmt ein..Programmheft,sucht aus,dreht ORF auf..und erlebt in JEDEM Spartensender d.gleiche InfoSCHEISSE:ROT ist arm u.verbohrt,Schwarz ist Türkis,Blau ist Nazi,aber GRÜN ist die Erlösung,das HEIL
So, 19.04.2020, 21:09 | Was zu hoffen ist & vor allem auch wichtig für die Zukunft ist

dass in d.Universitäten in der Kommunikationswissenschaft Publizistik etc. die Erkenntnisse aus d.Coronakrise & Rückwirkungen auf d. Medien wissenschaftlich untersucht werden!

Dieses ganze Gelabere ü
So, 19.04.2020, 21:14 | ..über d. Zerschlagung & Verscherbelung d.Öff-Re-Rundf-TV

Sender ist ad absurdum geführt worden!

Die reichsten &modernsten Länder entdecken jetzt den riesigen wertvollen positiven Input im Bereich Medien & Gesellschaft der durch d. Öff-Rechtlichen passiert!
So, 19.04.2020, 21:54 | Ich weiss nicht was du dir einwirfst

aber solltest sofort damit aufhören!
Mo, 20.04.2020, 07:38 | Ohgott ohgott....

...wenn du Trottel wirklich die Meinung des ORF hier wiedergibst, dann ist Österreich verloren ! Außer
man dreht ihn ab,den ORF :
ZZUUUUSSSSPPEERRREENN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
So, 19.04.2020, 21:01 | Wenn sich das bekannte Trio Reichl&Salm&Unterberger

gegen die Mehrheitsmeinung d.Bevölkerung & geg. jede Vernunft mit Ihrer Dauer-ORF-Hetze & -Vernaderung durchgesetzt hätten & d. ORF tatsächlich zerstört hätten.

Dann würde Ö. heute ohne erstklassiges
So, 19.04.2020, 21:05 | ..erstklassiges Funk- und TV-Medium dastehen!!

Dann müssten die Bürger mit dem Red-Bull-Sender bzw ATV Puls OE24 auskommen!

Diese Privaten haben ihre Existenzberechtigung & sollen in Ö. da sein!

DER ORF HAT NACHWEISLICH MENSCHENLEBEN GERETTET!!!
So, 19.04.2020, 20:57 | Gerald Fleischmann hat mehrmals seine große Medienkompetenz

bewiesen!
Er kennt Österreichs Medien aus dem FF, weiß wie sie arbeiten & kennt alle Trends.

Gerald Fleischmann ist ein ECHTER EXPERTE in Medienangelegenheiten & Seine Meinung hat viel Gewicht!
Mo, 20.04.2020, 07:41 | Wenn er so weiter frißt...

...der Fleischmann, dann hat er auch bald selber viiieeell Gewicht !!
Drum: friß nicht soviel,wähl vernünftig,wähl FPÖ !! :-))
Der Garant für klares Denken u.schlanke Organisationsformen ! Wähl FPÖ !!
So, 19.04.2020, 20:56 | Hr.Reichel

Sehr guuttt,weiter so,weiter,weiter und nochmals weiter soooo.
Bitte noch Sarkastischer, und jedes Mal noch eins draufsetzen..
Mfg.
So, 19.04.2020, 20:33 | In so einer Mega-Gesundheitskrise, der Größten nach dem

2.Weltkrieg merkt man wie gut es ist wenn hervorrragende Medien im Land sind!

& da sind nicht irgendwelche dubiosen Verschwörungstheorie-Verbreiter-Seiten gemeint sondern seriöse gut recherchierende
So, 19.04.2020, 20:38 | Öffentlich-Rechtliche-Rundf-TV Sender wie z.B. den ZDF, ARD, SRG

BBC (in UK), RAI (Italien), FT & RF (Frankr.)

Und in Ö. der ausgezeichnete O.R.F. !!!

DER ORF HAT NACHWEISLICH VIELE MENSCHENLEBEN GERETTET!!!

Und das ist auch seine Aufgabe als Öff-Re-Sender!
So, 19.04.2020, 20:57 | Der ORF als Lebensretter?

Ui, super! Na hoffentlich kann der ORF als nächstes auch den Planeten retten - das wäre fein! Und dann bitte das Universum. Der ORF kann nämlich alles! Und jetzt dürfen Sie applaudieren!
Mo, 20.04.2020, 07:44 | Es ist KEINE Mega-Gesundheitskrise....

...das behaupten nur d.Grünen+leider auchKURZ !!Aber der Tag der Wahrheit kommt näher,die Ernte der Redlichkeit rückt ins Licht der Betrachtungen!
Grün = out , Blau = bald in !!Wenn die Vernunft siegt
So, 19.04.2020, 20:23 | Reichl ist schon am Beginn d.Coronakrise dadurch schlecht

aufgefallen dass er jede Corona-Regier.Pressekonferenz & -Berichterstattung durch d.ORF in den Dreck gezogen hat weil er behauptete, dass diese Coronakrankheit nur "Hysterie" sei!
Jetzt: 164.217 Tote!
So, 19.04.2020, 20:26 | Die modernsten&reichsten Länder der Welt mobilisieren

alle Kräfte & erlassen drastische Maßnahmen um d.Gesundheitssysteme ni. zusammenbrechen zu lassen & erlassen Kontaktverbote!

Aber klar:
Reichl hält sich selber für d.Supergescheiten der halt alles be
So, 19.04.2020, 20:29 | ..besser weiß! Was sind schon Top-Virologen Gesundheitsminister

Uni-Medizin-Professoren wenn d.Hr. Reichl halt alles besser weiß!

Mit e. arroganten Ton&Eiseskälte sondergleichen maßt sich Reichl an der sogen. "Obergescheite f.Alles" zu sein.

Komm Runter Reichl!!
Mo, 20.04.2020, 07:54 | Zum Toten-Vergleich, du Einmann-Panik-Orchester @20:23 ...

Tote weltweit 2020 bisher:
Krebs 2.460.184
Malaria 293.822
AidsHIV 503.561
Rauchen 1.497.460
Alkohol 749.205
Sbstmord 321.223
Abtreibung 12.733.850

Und jetzt,was willst du Trottel???
So, 19.04.2020, 18:49 | https://youtu.be/nCt6MQ-dfOM

Michigan, Detroit,Las Vegas,Texas,,,,hoffe es geht weiter,und vieeell
mehr,AT inklusiv,,,,
So, 19.04.2020, 18:58 | wernmannfayer

Ja der Billy der Posterboy der globalen Unterwerfung. Mit Diebstahl u. Intrigen Reichtum erlangt lebt er weiterhin das Leben einer dreckigen Ratte.
So, 19.04.2020, 18:23 | Und wieder verbreitet der ORF Fake-News?

" .. etwa tausend 1.000 Boko-Haram-Kämpfer getötet .. "

orf.at/#/stories/3162482/

Oder sind ORF-Mitarbeiter nur inkompetent oder gar ungebildet?

@ORF-Klatscher: Hast du eine Meinung dazu?
So, 19.04.2020, 18:13 | wernmannfayer

Der nächste taktische Fehler von Kurz. Nach dem Shutdown ist mit bis zu 1.2Mio Arbeitslosen zu rechnen. In der Koalition werden die Fetzen fliegen u. an wessen Seite wird dann wohl der ORF stehen?
So, 19.04.2020, 18:14 | wernmannfayer forts.

aber ich bin ja nicht so und gönne ihm alles was da noch auf ihn zukommt. Schließlich war der Regierungswchsel von langer Hand geplant u. perfide ausgeführt.
So, 19.04.2020, 18:30 | boris

wernmannfayer,aber der Kurz wird gaaanz sicher
d.Linken Forderungen nachgeben.
Die koa.wird bis 2024 platzen,d.druck wird er nicht STANDHALTEN,und
schon gar nicht b.1,2Mil.Arbeitslosen,ten.steigend.
So, 19.04.2020, 18:32 | boris

wernmannfayer,fort,Er spürt d.HASS d.Bevölkerung förmlich,(darum Miliz)
So, 19.04.2020, 18:39 | boris

wernmannfayer,fort,Alleine f.Kurzarbeit wurden i.1Monat 3Mrd.verballert,b.6Monaten macht alleine Kurzarbeit 18Mrd.
Staatsverschuldung bis Ende 2020 150-200% BIP,,meine Meinung.
Wird spassig.
So, 19.04.2020, 18:41 | boris

wernmannfayer,noch etwas,die Regierung hat längst die
Kontrolle verloren.Aber keine sorge,SUPERBUNKER steht
für sie bereit
So, 19.04.2020, 18:53 | wernmannfayer

@boris: Sagen wirs einfach so. Die Geister die er rief wird er nicht mehr los. Sobald er schwankt werden ihm seine neuen "Haberer" Grüne u. ORF den Rest geben. Was solls er hat sichs redlich verdient
So, 19.04.2020, 18:03 | "Österreich, wo die Presse und der öffentlich-rechtliche Rundfun

unabhängig, frei und unbeeinflusst sind" - laut ORF ist das "Wahrheit"! So wahr, dass einem der Mund offen bleibt vor Abscheu über die Linxlinken, die diese LÜGEN verbreiten. Einfach NUR ZUM KOTZEN!
So, 19.04.2020, 17:24 | https://youtu.be/WF4UTixuZXQ

Irre,irre,irre,,,,,,,die ersten 5min.habn i.sich,Wo bleibt
Mainstream,Warum berichtet Mainstream über diese
Polizeilichen,nein Faschistischen Methoden.
So, 19.04.2020, 18:14 | Viruserkrankungen seit 2.März rückläufig....

...und seit 3.April gegen Null,lt.RKI !! Wenn das bei uns auch so ist ,dann können von VdB über Kurz bis Anschovie SOFORT zurücktreten.Das hieße ja,der LockDown war unnötig !? War das so ? Unfassbar !
So, 19.04.2020, 16:43 | Erich von Schwediken

Ob Kurz unter FPÖVP eine ORF-Reform trotz Koalitionsvereinbarung deshalb hinausgezögert hat, weil er insgeheim schon von Ibiza wusste, deshalb ÖVP-Grün plante u. auf den ORF als Medien-Partner baute?
So, 19.04.2020, 16:46 | Freier Mensch

Hmm, wäre ihm durchaus zuzutrauen.Das würde auch das ruck-zuck-Kickl-Entlassungsdrama erklären. Außerdem hätte er damit beim Schwarz-Türkis-Umbau auch die Lieblingswünsche der LandesHauptleute erfüllt
So, 19.04.2020, 19:21 | Öst. Patriot

Ist wohl anzunehmen. Das schwächste (dümmste) Glied in der Kette war Strache, Kurz hat ihn benutzt und dann gleich die ganze FPÖ mit entsorgt. Aber - wer hoch steigt fällt meist tief. Hoffentlich.
So, 19.04.2020, 16:11 | H.Rieser

Ein guter Zeitpunkt um den ORF von staatlicher Subventionierung, Parteipostenschacher, und dem, die Redakteure einengenden, ORF-Gesetz zu befreien.

Qualität setzt sich immer durch, oder etwa nicht?
So, 19.04.2020, 16:02 | Nativ

Gerd Bacher fehlt wie nie zuvor.
So, 19.04.2020, 15:25 | frenkel

die Vorgänge sind angsteinflößend und die wirksame Aufklärung des verarschten Volkes scheint in weite Ferne gerückt.Corona war den Lenkern sicher vor März bekannt.Eine Zeittabelle ist hilfreich.
So, 19.04.2020, 15:37 | kamamur

Unzensuriert lesen,Dr.Susanne Fürst/Also sprach der Kanzler: Wer nicht meiner Meinung ist, ist dumm!
Wer verstehen will,versteht-wer nicht gehört zum Rotfunk u.Hammer/Sichelfraktion
So, 19.04.2020, 15:53 | https://www.unzensuriert.at/content/98841-also-sprach-der-kanzle

........
So, 19.04.2020, 16:02 | Freier Mensch

Ein späterer U-Ausschuß(nach Corona)wird zeigen,welche Rolle Kurz,Anschober bei der Einschätzung der Lage,somit bei den wirtschaftl.u.sozialpolit.Folgen f.d.Land hatten!
Schuld sollte betraft werden !
So, 19.04.2020, 14:58 | Freier Mensch

Herrlicher Artikel,Herr Reichel.Die Karriere des Fleischmann v.Standard üb.News zu BK Kurz sagt alles,zumal seine Rolle i.d.Silberstein/Puller-Affäre keinen mehr aufregt!?
Egal - der ORF wird sterben!
So, 19.04.2020, 15:29 | frenkel

@14:58 fr.M.ihre Personen-Hinweise sind wichtig
So, 19.04.2020, 15:33 | Freier Mensch

@frenkel, gerne geschah's :-)) Die Namen u.Beziehungen v.Personen sind dann wichtig, wenn das Volks sich erhebt u.der Sturm der Entrüstung losbricht. Und das wird er.
In digital.Zeiten weiß man mehr !
So, 19.04.2020, 14:56 | kamamur

Wahrheit ist eine widerliche Arznei; man bleibt lieber krank, ehe man sich entschließt, sie einzunehmen/August von Kotzebue
co Kurz-einfach WIDERLICH
So, 19.04.2020, 15:05 | boris

kamamur,Hart aber WAHR.
So, 19.04.2020, 14:55 | boris

Hr.Reichel,seeehr treffend,aber VORSICHT:-))))
bald kommt weini und ranzi,,,,:-))))))
Heulend dahergelaufen wie unfair doch ORF watch ist.
So, 19.04.2020, 15:01 | boris

Erinnert sich sicher so ziemlich jeder User hier,als
noch i.Sommer 2019 diskutiert wurde(hier auf ORFwatch),daß es sehr bald krachen wird,Linke unterstellte d.User Verschwörungstheorien zu verbreiten
So, 19.04.2020, 15:02 | boris

fort,nun wurde es aber Realität.
So, 19.04.2020, 15:02 | Freier Mensch

Richtig@boris!Was wird Weini u.Raunzi sagen,wenn Österr.Wirtschaft kollabiert,die Gesundheitssysteme,das Sozialsystem,das Pensionssystem - und das Volk erkennt,daß dafür Kurz/Grüne/ORF verantwortlich?
So, 19.04.2020, 14:42 | Macht aus dem ORF ein Pay-TV!

Sollen die linksgrünversiffete Faschisten und die Austrofeschisten sich ihre Propaganda selbst bezahlen!
So, 19.04.2020, 21:52 | https://www.worldometers.info/de/

Und hier,einige INTERESSANTE DATEN.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden