ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Ideologie: Sa, 08.08.2020, 15:58)
ORF: Zur Abwechslung Klimapanik

Obwohl sich die Corona-Angst für die Linken und Autoritären in allen Parteien als geeignetes politisches Vehikel zur Steuerung und Disziplinierung der Untertanen sowie zur Einschränkung ihrer Freiheiten erwiesen hat, darf man die Seuchen-Propaganda auch nicht übertreiben. Es zeigen sich außerhalb der grünlinken Schafherde erste Ermüdungserscheinungen und Widerstands-Tendenzen. Also fährt auch der ORF seine Corona-Angstmache zwischenzeitlich etwas zurück. Das ist deshalb eine gute Idee, weil auch andere Themen auf der linken Agenda stehen, die man am Köcheln halten muss und die in den vergangenen Monaten zu kurz gekommen sind.

Also lässt man seine Polit-Kampagnen durchrollieren: Corona, Black-Lives-Matter-Anti-Rassismus, Corona und jetzt kommt vor der nächsten Corona-Welle zu Abwechslung der grüne Evergreen, die Klima-Apokalypse.

Wobei all diese vom ORF so gerne und intensiv gespielten Themen und Kampagnen miteinander verwandt sind und für dieselben politischen Ziele instrumentalisiert werden. Man arbeitet stets mit Schuld, Angst, schlechtem Gewissen und moralischer Erpressung. Wenn ihr nicht tut, was wir euch sagen, geht die Welt unter, kennt jeder jemanden, der an Corona gestorben ist, verhungern die Afrikaner etc.

Auf dieser Klaviatur spielen Anschober, Thunberg, Caritas, die Back-Lives-Matter-Aktivisten und auch der ORF. Damit vor der großen Corona-Herbst-Kampagne Abwechslung in die ORF-Propaganda kommt, jetzt eben wieder ein bisserl Klima-Apokalypse. Es ist schließlich Sommer. Da macht es auch wenig, dass der ORF mit keiner heimischen Hitzewelle aufwarten kann. „Im Vergleich zu den Vorjahren ist der Sommer aber bisher gedämpft verlaufen“, schreibt orf.at. Schade, schade. Aber irgendwo scheint schließlich immer die Sonne: „Hitzewelle erfasst Europa“ titelt der ORF. Im Text erfährt der interessierte Leser: „Die Hitzewelle werde durch sehr heiße Nächte und hohe Temperaturen gekennzeichnet sein, so der Wetterdienst.“ Man lernt nie aus.

Auch auf anderen ORF-Kanälen wird das Klima-Thema derzeit wieder intensiv getrommelt. Ö1 sendet eine herzzerreißende Greta-Thunberg-Doku-Schnulze. 95 Prozent Schnulze, 5 Prozent Doku. Die Sendung über das Leben und Wirken des Teenagers scheint der infantile Greta-Fanklub selbst in Auftrag gegeben zu haben. Eine Stunde lang wird Greta als Klima-Heilige verehrt, die sich selbstlos für die Errettung der Welt aufopfert. Titel der Sendung (und der ist ernst gemeint): „Greta bringt die Welt in Ordnung“. In dem Feature kommen ausschließlich Fans, Unterstützer, Bewunderer und Freunde von Thunberg zu Wort.

Die Kritiker werden in der Sendung in ein zwei Sätzen abgefertigt und so charakterisiert. Sie würden, heißt es im Beitrag, „alle Aktivisten für Fanatiker halten und ferngesteuert von wahlweise Freimaurern, den globalistischen Eliten, den Banken, den Mainstreammedien, Microsoft, der Anti-Fa oder George Soros.“ Wer es wagt, Greta Thunberg, ihre Kinder-Kreuzzügler und die vielen linken Klima-Trittbrettfahrer zu kritisieren oder nur davon ausgeht, dass der menschliche Anteil am Klimawandel geringer ist, als von Prof. Greta Thunberg behauptet, ist für Ö1 wahlweise Antisemit, Verschwörungstheoretiker, Nazi oder Klima-Leugner.

Genauso verhält es sich bei den Corona-Maßnahmen und der Anti-Rassismus-Debatte: Jegliche Kritik wird damit abgebügelt, dass derjenige, der sie vorbringt, ein Nazi, Verschwörungstheoretiker oder (Cov-)Idiot ist. Solche Zuschreibungen beinhalten immer auch eine Handlungsempfehlung, wie man mit diesen Menschen zu verfahren hat. Ausgrenzen und/oder wegsperren. Ersteres ist bereits gängige Praxis. Zweiteres – unter dem Vorwand, Hass und Hetze bekämpfen zu wollen – europaweit gerade in Vorbereitung.

Nur das meinungsbildende linke Establishment und seine Sprachrohre wie der ORF wissen bei diesen Themen und Problemfeldern, was zu tun ist. Ihre Strategien, Maßnahmen und Lösungsvorschläge sind bekanntlich alternativlos.

Was hingegen für viele Politiker, Medien und den ORF in letzter Zeit nicht mehr alternativlos ist, sind Demokratie, Meinungs- und Pressefreiheit.

So, 09.08.2020, 22:11 | Marand Josef

Greta, hast du schon einmal den gelben Ball am Himmel gesehen? Das ist die Sonne, die mit 1365 W/m² die Meere u. d. Festland aufheizt. Füll dir mal das Kinderzimmer mit CO², da wird nichts warm.
Mo, 10.08.2020, 17:04 | boris

MJ,für die 150Mil.km Entfernung ne gewaltige Leistung.
So, 09.08.2020, 18:44 | https://www.unzensuriert.at/content/108138-keine-maske-kein-abst

Drecksbande
So, 09.08.2020, 17:46 | Greta Thunzwerg

Ich war weit über 25 Jahre täglicher Ö1-Hörer. Das letzte Mal habe ich mir im Okt. 2019 noch einmal 20 min im Auto die Ö1Agitprop reingezogen. Ich vermisse seither nichts von der Ö1 Manipulation.
So, 09.08.2020, 17:30 | https://tinyurl.com/y6p3hvux

Die Maske dient nicht der Sicherheit, sondern der Unterdrückung.
So, 09.08.2020, 18:07 | boris

17:30,Ganz genau,Unterdrückung und,,,Erniedrigung
Darum,runter mit drecksfetzen.
So, 09.08.2020, 20:43 | boris

fort,und Gesicht zeigen.
So, 09.08.2020, 20:58 | Brillenvisier

Setzt man auf wie eine Brille, kann atmen, schützt auch die Augen und ist dichter als die Stofffetzerln. Fast wie ohne...

amazon.de/dp/B088WPVJG9/ref=dp_cerb_1
Auf beiden Seiten die Folie entfernen.
So, 09.08.2020, 16:26 | Neuester Schmäh

Da jetzt immer mehr Gesunde durchgetestet werden - prekäre Beschäftigte oder Cluster - sind auch viele junge Infizierte dabei. In Deutschland detoo wie Ö. So heißt es, immer mehr Junge "ERKRANKEN".
So, 09.08.2020, 16:29 | Und das ist natürlich Schmarrn

Sie sind symptomfrei, nur Träger der Viren, möglicherweise sogar falsche Tests. Spätestens jetzt sollte einem klar sein, dass die Sache künstlich aufgebauscht wird.
So, 09.08.2020, 16:39 | Fredi

Ach, und weil Trump meinte, Kinder träfe es kaum, schon berichtet auch die cnn-nahe oe24, dass in den USA ein 7-jähriges Kind ohne Vorerkr. an Corona gestorben sei. DAS GLAUBE ICH NICHT!!!!!
Mo, 10.08.2020, 07:08 | astuga

Erinnert an den angeblichen Freund von Schauspielerin Jennifer Aniston der ohne Vorerkrankung beinahe an Covid gestorben wäre.
In Wahrheit ein mehrfach vorbelasteter Mann der Aniston gar nicht kennt.
Mo, 10.08.2020, 07:14 | astuga

Zu den zwei Kindern (7, 9) id. USA die angeblich ohne Vorbelastung verstorben sind nur soviel: beides waren Afroamerikaner.
Und Schwarze haben eine höhere Wahrscheinlichkeit für schwere Verläufe.
Mo, 10.08.2020, 07:20 | astuga

Ua. weil sie an Sichelzellenanämie leiden können, aber auch weil sich Mangel an Vit. D (Sonnenlicht) schädlicher auswirkt.
Ohne Autopsie und Analyse mögl. Behandlungsfehler bleibt alles nur Mutmaßung.
So, 09.08.2020, 16:06 | antony

Was hat diese in ihre Ämter gehievte Buberl-Mäderlpartie mit ihren horrenden Beraterstäben i.d.ein paar Kohl-R-Schwarze mit"dem OK"d. UN-EU n.die Fäden f.d.eigene Tasche ziehen dürfen,eigtl.im Griff!?
So, 09.08.2020, 12:19 | Nativ

Alles was linxxlastige Medien von sich geben, geht mir am Arsch vorbei. Bei diversen Wortgefechten fällt auf, dass Linxxgläubige immer schneller den Schwanz einziehen, auf Grund eigener Verunsicherung
So, 09.08.2020, 10:31 | wernmannfayer

Irgendwie muss der Grünrotfunk ja vom Doskozil seiner Bankenpleite ablenken. Wieder einemal zig Existenzen vernichtet aber schlimmer sind die pöhsen Klimaleugneraluhutträgerverschwörungstheoretiker.
So, 09.08.2020, 10:18 | antony

Ob sich d.Anschober,(s.Polit.Ranking-kein Schönheitswettbewerb...?) oder d. Hebein (mit ihrem Pool mitten auf einer Strasse) noch selbst "dergneißen"!?
Sicher;so lange es jede Menge noch blödere gibt!
So, 09.08.2020, 08:14 | Die Empörung

Welcher Pädo schaut sich eine Doku über ein behindertes Mädchen mit Bubengestalt an?
So, 09.08.2020, 09:20 | wernmannfayer

Alt 68er u. andere Grünkommunisten, die stehen auf das u. d. ORF betätigt sich als Werkzeug dieser verseuchten Ideologen. Volkserziehung, u Brandmarkung Andersdenkender d. an dunkelste Zeiten erinnert
So, 09.08.2020, 10:07 | antr

Bei uns ist laut Dreckskrone der Burnout-Rudi-Ratlos der beliebteste Regierungspolitiker. Da ist dieses schwedische Gör ein Lercherlwind dagegen...
So, 09.08.2020, 10:43 | wernmannfayer

Wie beliebt er ist wir er bei den nächsten Wahlen schon merken. Vor allem bei jenen die wegen seiner hirnrissigen Verordnungen alles verloren haben.
So, 09.08.2020, 14:01 | boris

antr,KURZe Narzismus,Eitelkeit bitte nicht vergessen.
Der KURZe Messias hat angeblich 120Tsd Menschen gerettet.Der Typ ist echt krank.
So, 09.08.2020, 15:21 | wernmannfayer

Ein von sich überzeugter eingebildeter Bub ist er. Und er hat gemeinsam mit dem Burnout Rudi österreichs Wirtschaft an die Wand gefahren, dafür aber in Brüssel Milliarden verschenkt. Pfui deibel
So, 09.08.2020, 08:03 | Leopold

Ganz Wien und vmtl alle anderen Landeshauptstädte sind voll mit ORF "Zweigstellen"! Besuchen wäre schön.
So, 09.08.2020, 07:26 | Leopold

Bitte schreibt nicht, sondern tut was!
So, 09.08.2020, 07:40 | Okay

...
So, 09.08.2020, 05:13 | antony

Jaja die "Abwechslung"
Und ich bin mir sicher,dass auch noch das Lied"Stille Nacht",bekämpft und verboten wird, wenn so ein links linker V...t dergneißt, dass der Lied-Texter Mohr hieß...
So, 09.08.2020, 06:38 | antony

Und man schreckt auch nicht mehr davor zurück,Verordnungen z. erlassen,(wie z.Zt.in D)!Kinder,("d.auf Verdacht getestet wurden,"in eig. Räumen z.sperren,z.füttern;(bei nicht Beachtung Kindes Entzug?!)
So, 09.08.2020, 07:00 | antony

Das muss man sich mal vorstellen...!?
Solches nicht i.d.ex.DDR; a.nicht in Nordkorea-China etc...
Aber i.d.BRD einem Land m. "Europ.Werten"...,welches o. gen.darob permanent kritisiert i.Jahr 2020.?!
So, 09.08.2020, 07:02 | Den Sozialismus in seinem Lauf....

...halten weder Kurz noch Hebein auf !! :-)))))))))))
Sa, 08.08.2020, 20:55 | boris

Waldsterben=Lüge,Ozonloch=Lüge,Bienensterben=Lüge
CO2=Lüge,Corona=Lüge,1994=Lüge,2002=Lüge
Sa, 08.08.2020, 21:49 | simi

@boris: für was stehen "1994" und "2002"? Ich kenne das ehrlich nicht!
Sa, 08.08.2020, 21:55 | boris

simi,1994 wurde AT mittels Lüge in die EU
hineinmanövriert,2002 wurde € eingeführt,ebenso
mittels Lüge.
Sa, 08.08.2020, 22:05 | boris

simi,fort,es wurde das blaue v.Himmel versprochen
(1994,2002) Naive schluckten es.
Vor allem wichtige Entscheidungen müssen kritisch
hinterfragt werden,werden sie abgelehnt,ist es betrug.
Sa, 08.08.2020, 22:08 | boris

simi,fort,wird kritisches hinterfragen nicht geduldet.
Heißt es FINGER WEG.
Sa, 08.08.2020, 23:23 | franz7788

Alles richtig erkannt Boris!!
So, 09.08.2020, 05:03 | fr

@boris:bitte nicht auf die Feinstaub-Lüge(bes.in DEU!)vergessen.Es ist wohl in DEU die größte mit staatl.Wohlwollen angelegte Lüge,mit inkorrekt.Meßstationen,inkorrekt.Werten,mit Klagen...! SKANDAL !!
So, 09.08.2020, 12:06 | simi

@boris: DANKE! Ist mir jetzt ein wenig peinlich, dass ich das nicht gleich wusste ...
So, 09.08.2020, 13:31 | boris

simi,v.d.€ Einführung wurden die Menschen eingelullt,
alles wird billiger,haha,seit wann wird etwas billiger?
Das war die ärgste Lüge.Aus € wurde Teuro,wissen heut
eh alle.
Sa, 08.08.2020, 20:41 | Öst.Patriot

Armhirn's Unterhoserl ist bereits nass. Dereinst wird ihm sein Grinsen vergehen, diesem links-linken Giftzwerg ....
Sa, 08.08.2020, 20:32 | franz7788

Warum wird ein burschikoses, zurückgebliebenes, geisteskrankes Kind so vergöttert? So können die Pädophilen offiziell und ungestört ihrer Perversion frönen.
Sa, 08.08.2020, 21:08 | Lustig

Sie wissen aber halt auch nicht was Pädophile sind und das eine 17 Jährige kein Kind mehr ist aber ok.
FPÖ Wähler halt, null Hirn
Sa, 08.08.2020, 21:31 | boris

Lustig,Grüne=in 3Monaten AT an die Wandgefahren.
Aber ja,Grün Wähler,null Hirn.
Sa, 08.08.2020, 21:36 | Du linksversiffter Volltrottel solltest mal die Gesetze

diverser Länder sinnerfassend lesen! Und von den Studien, auf welche sich franz7788 bezieht, hast du Gedächtnisminderleister klarerweise keine erinnerlich. Leidest an "linksversiffter Amnesie?
Sa, 08.08.2020, 21:58 | simi

@Lustig:AlsSieDerPR-BeraterIngmarRentzhogImAugust2018Aufgabelte, undSeither ein erkleckliches Körberlgeld verdient, war sie 15; ihr Publikum, alte Herren und Damen, zBRede vor dem UN-Gipfel, Dez. 2018
Sa, 08.08.2020, 22:53 | boris

simi 21:58,Sie überfordern Lustig.
Sa, 08.08.2020, 23:22 | franz7788

Mein Gott sind sie doof. Sie wurde wegen ihres kindlichen Aussehens ausgewählt. Aber ist es sinnlos, also ...
So, 09.08.2020, 05:09 | fr

@Lustig:Greta Th.begann am 20.8.2018 ihre"Aktivisten"-Karriere,da war sie grade 15 Jahre alt!Also minderjährig.
Aber klar,Typen wie du machen keinen Unterschied ob 3od.7od.16 - rein mit d.Zumpferl :-(
So, 09.08.2020, 05:16 | fr Forts.

Und solche wie dich@Lustig,die hängen die Musels an d.nächsten Laterne auf!Und ich melde dem Musel dann meine Listen,feingeteilt nach Pädos u.Unterstützern,hier wied.geteilt in Parteien/Orgas/Medien !
So, 09.08.2020, 06:39 | Holitscheck

Sie ist anscheinend äußerlich zurückgeblieben. Das liegt an ihrer Krankheit. Ja, sie hat die Schulkinder animiert, zu schwänzen. Natürlich sollte sie aussehen wie eine Gleichaltrige.
So, 09.08.2020, 06:41 | Holli

Forts. ...für die Krankheit kann sie nichts, auch nichts für ihre geldgeilen Eltern. Aber alle, die ihr das angetan haben, sollten zur Verantwortung gezogen werden.
So, 09.08.2020, 11:06 | Und gleichzeitig soll "das Kind" die Geldverdienmasche

gegen Kritik Immunisieren. Da sind ganz üble Propagandisten am Werk!
Sa, 08.08.2020, 20:07 | astuga

Auch die heimischen Medien müssen den Opinion Leadern folgen.
NY Post (vom 6.8.): "Bill Gates sagt, Klimawandel könne mehr Elend verursachen als Covid-19."
Ging vor 2-3 Tagen durch alle US-Medien.
Sa, 08.08.2020, 20:12 | https://i.imgur.com/G5k0pXG.png

Versammlung der Menschenfreunde...
Sa, 08.08.2020, 22:34 | Und von solchen Kapitalisten nehmen heutige Linke Geld!

Heutige Linke haben nichts aus der Geschichte gelernt!
So, 09.08.2020, 00:26 | astuga

Linksradikale wurden immer schon von Teilen der "Herrschaftselite" finanziert, gesteuert und benützt.
Das begann bereits mit der Französischen Revolution.
Sa, 08.08.2020, 20:05 | antony

ORF wie Wirr...nur so nebenbei:die ORF-"Corona-Kampagne"ohne Not an d. Wand gefahrenen Österreicher helfen Österreicher u."die Geholfenen" helfen dann über Nachbar in Not z. Zt.wieder den Libanon..!?
So, 09.08.2020, 12:08 | Nativ

Nicht mal den Bruchteil eines Cents an NiN spenden. Das Geld wird dort nur vergeudet, wie jetzt so schön am Beispiel Libanon zu sehen ist.
Dem Orf Geld zur freien Verwendung zu geben ist fahrlässig.
Sa, 08.08.2020, 19:48 | Heimgarten

Danke für den treffenden Kommentar. Die Zensur begann schleichend, das Schulwesen wurde konsequent ideologisiert, dann Nazikeule, Klimakeule, Aluhut-Keule, etc... Ade Dialog. Schön war´s damals.
Sa, 08.08.2020, 19:34 | Sepperl

Heute am Samstag ist mal wieder weit und breit kein gutes Fersehprogramm. Ich wähle entweder 'Wer weiß denn sowas XXL' (ARD) oder 'Und abends in der Skala' im Heimatkanal.
Sa, 08.08.2020, 19:38 | Ich wähle GRÜN

und sonst gar nix .
Sa, 08.08.2020, 19:43 | Seppi heißt mein roter Kater...

....Sie sind offenbar kein Intelligenzler...
Sa, 08.08.2020, 20:16 | Catarina

Ich schau mir das mit der Skala an, das ist mit den Valentes.
So, 09.08.2020, 06:45 | Peppi

Hab herumgezappt und bin bei Caterina eingeschlafen. Die WWDS schaue ich auch gerne, kommt aber drauf an, wer eingeladen wurde. An sich macht Servus noch Samstag-Programm. War mir zu reißerisch...
So, 09.08.2020, 06:47 | Peppsi

Servus Werbungen schaue ich mir auch gern an. Ich liebe die Tierclips, in denen allerlei Tiere synchronisiert wurden. Einfach köstlich! :-)
Sa, 08.08.2020, 18:49 | Redneck72

Coronawahnsinns-Hysterie, BLM, Klimahysterie, Floyd& Greta Anbetung, Refugeewelcomme Religion, Grüne in den Regierungen...
...ich kann mir das nur als Spätfolge von BSE erklären ;)
Sa, 08.08.2020, 19:18 | Dazu müssten Linke ein funktionierendes Gehirn haben

Dann könnte PSE tatsächlich relevante Gehirnschäden verursachen ;-)
Sa, 08.08.2020, 20:06 | Redneck72

Diese "Bewegungen" sind alle entstanden nachdem BSE
(Schwammartige Rückbildung des Gehirns) auf den Menschen übergetreten ist, das kann kein Zufall sein:))
So, 09.08.2020, 15:45 | olga

@Redneck----das ist die einzige Erklärung für denkollektiveb, globalen Wahnsinn!
Sa, 08.08.2020, 18:41 | Sandwalk

Ich bin neugierig, wie lange der ORF und die Linken Schlagseitler diese NS-Ideologie (NS=Neostalinisten) durchhalten. Ausnahmslos Jede Ideologie hat ein Ablaufdatum. Fragt sich nur, wann.
Sa, 08.08.2020, 19:23 | Das sind gehirngewaschene Jünger der mörderischsten

Ideologie der Menschheitsgeschichte. Nach mehr als 100 Millionen Morde, mehr als 100 Versuche ihre Ideologie "terror- und mordfrei" umzusetzen, behaupten die Jünger noch immer "Links ist die Lösung"
Sa, 08.08.2020, 18:23 | Gibt es wirklich jemanden, der dieses psychisch auffällige Kind.

für ernst nimmt?
Also die, die selbst zu denken belieben, tun es definitiv nicht. Jene, die das auffällige Kind als Mittel zur Manipulation anderer benützen, die tun es auch nicht. Wer also?
Sa, 08.08.2020, 22:36 | Kapitalisten und Totalitäre!

Die haben schon immer Kinder für ihre Zwecke instrumentalisiert.
Sa, 08.08.2020, 16:54 | jagoda

Links arbeitet immer mit Illusionen ,(Rand)-gruppen(Asylanten,Frauen,Religionen...) und Angst und nur das LINKE kann Hilfe bringen.Sie mögen es gar nicht ,wenn ihre Themenführerschaft gefährdet ist.
Sa, 08.08.2020, 18:30 | Freier Mensch

Right ! Aber wenn der Sozialismus (wieder einmal) schitert, nach die Linkskorruptheit u.Geldgier alles verbrannt hat u.alles scheiter , dann war es "..ja nicht der echte Sozialismus " !!
Drecksäcke !!
Sa, 08.08.2020, 16:51 | Pepsi

Es ist zum ersten Mal in diesem Sommer ein paar Tage lang sommerlich. Das muss von den Klima-Abzockern genützt werden.
Sa, 08.08.2020, 16:50 | Linksversiffte sind notorische Lügner!

Aber die Linksversifften des ORFs sind berufskriminelle Demagogen auf die ein Adolf Joseph oder Mao verdammt stolz wäre! Dort hetzt der Abschaum der Menschheit. Das sind Nazis 2.0!
Sa, 08.08.2020, 16:28 | Freier Mensch

Sehr guter Artikel,danke Hr.Reichel !Nichts zeigt den Sekten-Charakter dieser LinksGrünen u.MSM-Dummerln besser als die(durch Fakten)unbeeinflußbare Irr-Meinung zu Klima,CO²,Corona,Staat...!
Sekte !!!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden