ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Werner Grotte (oe3 Di, 03.06.2014, 05:00)
Der Ö3-Wecker

Der Ö3-Wecker sucht derzeit das Lieblings-Weckgeräusch seiner Hörer. Soweit, so bedrohlich. Per Internet läuft bereits die Abstimmung über zwei potentielle Sieger-Tonmelodien. Nach dem Abspielen letzterer kündigt der Moderator final an, nun seinen persönlichen Weck-Favoriten zu präsentieren. Es bleibt mucksmäuschenstill. Ö3 hatte schon schlechtere Witze.

Zum Vergleich die ZDF-Schlagzeilen von Montag, kurz vor Mitternacht: „Ein König dankt ab, ein Manager geht ins Gefängnis, drei Fußballer bleiben daheim“.

Wortwitz scheint wohl eine Frage der Perspektive.

Mi, 04.06.2014, 09:59 | Herr Erwin

Österreich: Ein Land sandelt ab, einige Politiker gehen nicht ins Gefängnis, elf Fussballer bleiben daheim!
Mi, 04.06.2014, 11:14 | Bichler

Herrlich!
Do, 05.06.2014, 01:01 | Werner Grotte

Danke! Besser hätte ich das auch nicht sagen können!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden