ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


hans kreimel (oe1 Mo, 17.07.2017, 12:00)
Mittagsjournal

Immer wieder lustig ist der Kultursender Ö1. So auch mit seinem Mittagsjournal. Am Montag ein Interview mit dem "freien polnischen Journalisten" Marek Pedziwol im Gespräch mit Cornelia Vospernik ab  12:08 Uhr. Besserwisserisch und Gutmenschen-herrlich teilt er mit, dass zu befürchten sei, dass falls einfache Menschen einen Unfall mit einem Politiker hätten, sie nicht alle ihre Rechte ausüben können.

Was ist dazu in Vergleich zu Österreich so schlimm?

Wenn sie hierzulande Kalamitäten mit Mitarbeitern einer Bezirkshauptmannschaft haben, ist es fast normal, dass Opfer zu Nicht-Opfern werden, sekundäre Opfer zu Tätern und die wirklichen Täter als Opfer dargestellt werden. Und niemand stört sich daran nicht im geringsten.

 

Mo, 24.07.2017, 23:21 | boris golan

ORF oder Radio,egal welche,alles selbe mist.
Propaganda und Manipulation am laufenden
band.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden