ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


jaguar (ORF2 Sa, 03.02.2018, 19:30)
Zeit im Bild

In den "Servus" -Abendnachrichten wurde berichtet, daß in einem italienischen Ort ein Italiener auf afrikanische Migranten geschossen und einige verwundet habe. Weiters wurde berichtet, daß einige Tage zuvor eine junge Italienerin von einem Migranten ermordet worden war.

In der ZIB1 wurde über den Angriff auf die Migranten ebenfalls berichtet. Weiters wurde erwähnt, dass der italienische Täter bei seiner Verhaftung den Faschistengruß gezeigt habe.

Der Migrantenmord an der Italienerin war dem ORF aber keine Erwähnung wert.

Di, 06.02.2018, 09:02 | Hypolit

Und das rechtfertigt das Schießen auf einen Menschen???? Lynchjustiz, noch dazu an Unschuldigen, ist in zivilisierten Staaten verboten.
Mi, 07.02.2018, 14:56 | golan boris

Hypolit,hier ging's um Schieserei über die berichtet wurde,die zerstückelte Italienerin wurde nirgends erwähnt,verstehen Sie worum es geht??? Sicher nicht,schließlich sind Sind ein Linke,Gutmensch
Mi, 07.02.2018, 14:58 | golan boris

Und Linke machen nur Linke,also übers Tisch ziehen.
So, 04.02.2018, 18:04 | Pardebeispiel abgesprochene Lück(g)enmedien

Hat Trump doch Recht? Vor NÖ.Wahl wurde Hr.Landbauer einhellig medial vorverurteilt. V DB u.Fr.LH haben öffentlich gerichtet. Jener verhaftete SPÖ- Politker wurde vor Wahl von keinem Medium erwähnt??
So, 04.02.2018, 17:23 | Scotty

Der Migrantenmord an der Italienerin (zerstückelt) war dem ORF aber keine Erwähnung wert, der Kronenzeitung auch nicht!!!
So, 04.02.2018, 16:55 | Die Lückenpresse des Rotfunks zensuriert einfach Ereignisse

die nicht in das Weltbild von Multikultiutopia passen! Auch die Nazipropaganda berichtete von keinen Morden an Juden!
So, 04.02.2018, 17:06 | golan boris

Was nicht passt,wird passend gemacht.
Dreckicke Lügenmedien halt.Heutige Kurier Titelseite,,Die langen Schatten der NS-Zeit:Wie Braun ist Österreich wirklich?
So, 04.02.2018, 17:08 | golan boris

Also Österreich ist überhaupt nicht Braun,höchstens Kurier nach Latrinen besuch.
So, 04.02.2018, 17:42 | Eigentlich müsste der Kurier fragen “Wie braun ist die SPÖ“?

Um danach die Frage “Wie islamradikal ist die SPÖ?“ zu stellen.
So, 04.02.2018, 11:34 | Marand Josef

Na ja, was ist das Leben eines ital. Mädchens schon wert? Viel wichtiger ist der Nazi-Gruß des Rachetäters und daß man ihm Rassismus (gegen die heiligen Migranten) und rechte Gesinnung anhängen kann.
So, 04.02.2018, 07:22 | Freier Mensch

Es wird in d.deut.MS-Presse auch berichtet,daß der Täter(Bild,Name,Geb.Ort vorhanden!!)an der re.Stirn eine "Wolfsangel" tätowiert hat,ein Nazi-Zeichen!?Dieses Zeichen haben ca.20 dt.Städte als Wappen
Sa, 03.02.2018, 23:11 | Haider

Es ist doch täglich das gleiche Bild mit den Staatsflunkerern vom ORF.
Sa, 03.02.2018, 23:06 | sokrates9

Angeblich hat ein schwarzer eine rauschgiftsüchtige Italienerin ermordet, zerstückelt und die Leichenteile in einen Koffer getan!
Das ist doch wirklich nicht berichtenswert!!:-(
Sa, 03.02.2018, 22:36 | Die eklatanten Verletzungen ...

... des Objektivitätsgebotes sollten gesammelt u. durch eine großangelegte, rechtlich betreute, massenhafte Einbehaltung der halben ORF-Gebühr beantwortet werden (Abbucher stoppen, Selbstüberweisung)!
Sa, 03.02.2018, 22:21 | 1956

ORF = Fake News Sender Nr 1 in Österreich, wie ARD/ZDF in Deutschland.
Sa, 03.02.2018, 22:12 | GeT

ORFler und Welcome-Klatscher sind die besten Garanten für ein Wiedererstarken des Faschismus. Auf radikale Herausforderungen wird radikal geantwortet.
Sa, 03.02.2018, 22:17 | GeT

...oder anders formuliert. Viele Menschen werden zu dem Schluss kommen, dass man Feuer nur mit Feuer bekämpfen kann.
So, 04.02.2018, 07:26 | Freier Mensch

@Ge T : ..und sie werden es auch tun,da bin ich sicher.Lange läßt sich eine wählende u.zahlende österr.Bevölkerung diese Ohnmächtigkeit nicht gefallen.Der Sturm wird losbrechen. Übrigens:in DEU zuerst
So, 04.02.2018, 08:38 | Frage:

Ob das der linksletze Sperma-Müll begreift? Ich glaube nicht....
So, 04.02.2018, 08:56 | Freier Mensch

@Frage : Sagen Sie mal !?? Wie erlauben Sie sich, Frau Vassilakou zu nennen ?? Na sowas ,das ist tissgrieminirent !!! :-))
So, 04.02.2018, 11:20 | golan boris

Ach Liebe Fr.Vasi,zurückpudern und abtreiben.
So, 04.02.2018, 13:52 | Freier Mensch

@boris : Schööön sprechen,boris : "rekopulieren und abortieren" auf gut wienerisch :-)))



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden