ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (ORF2 Mi, 01.08.2018, 19:00)
Bundesland heute

4000 österreichische Ministranten fahren eine Woche lang zu einem Treffen mit 80.000 Ministranten und dem Papst nach Rom - nur die Wiener ORF-Seher erfahren Null darüber. Kirche, Ministranten - igitt! Ganz speziell für die strammlinke Wiener ORF-Redaktion. Die anderen Bundesländer haben wenigstens in ihren Lokalsendungen darüber berichtet.

Wenn irgendwo ein paar hundert Linke demonstrieren, findet das wie selbstverständlich breites und von großer Sympathie getragenes Echo im ORF. Christliche, konservative, heimattreue oder bürgerliche Gruppierungen werden wie selbstverständlich totgeschwiegen.

Andererseits sollte sich die katholische Kirche nicht wundern: Solange die Exponenten der Amtskirche dem Wrabetz-Regime so die Mauer machen wie Schönborn, Landau und Küberl, brauchen sie sich nicht über das Ergebnis wundern.

Sa, 04.08.2018, 16:32 | Sach ma Linda...

..was machste denn hier fürn Rabazz?? Hab grad mit Dschäremie in Köln telefoniert wegen ErosCenter,weißt schon :-) Der hat gesagt,der Schastin,der frühreife, is schon wech..an Ehhds gestorben.Naja....
Sa, 04.08.2018, 11:57 | kamamur

Niveauvoll? Wer sagt dir denn, dass ich mich nicht auch in deren Foren herumtreibe? 03.08.2018-
Synonyme für Herumtreiben sind anschauliche Beispiele für Linksverseuchte
Sa, 04.08.2018, 12:30 | Und Trolle !!!...

...gaaaaaanz gaaaaaanz kranke Trolle . Gaaaaanz kranke . Lindas eben.....
Sa, 04.08.2018, 15:21 | @11:57

LOL. Welche maue Replik. Tja, wie sagte Mark Twain so schön: "Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt." :-)
Sa, 04.08.2018, 15:25 | Wie sagte schon Herr Gugel...

..suchen sie bei mir,wenn sie links sind.Ich liefere ihnen alles,was im Leben nicht vorkommt.Aber ich speichere Aussagen von sog.wichtigen Menschen.Für dumme Menschen.Linke eben....
Sa, 04.08.2018, 19:35 | Es gibt nur ein Verbrechen dass Nazis vor Linken

begangen haben. Sie haben Gaskammern für ihre Morde verwendet. Alles andete mit dem sie mordeten war bereits von Linken erprobt und für gut befunden worden.
Sa, 04.08.2018, 19:51 | Die Empörung

@19:35 und Leute mit Gas umbringen, haben die braunen Sozis auch nicht erfunden.
So, 05.08.2018, 08:54 | @19:35 & @19:51

Auch für euch: Schaut euch mal den Film "Verleugnung" an - das Auftreten von Irwing im Film (und leider auch in der Realität) beschreibt ziemlich genau das, was ihr hier so betreibt :-)
So, 05.08.2018, 08:55 | @15:25

LOL! Schon klar. Nun ist also auch schon Google Teil dieser gar schrecklichen Weltverschwörung, vor der du in deiner Blase zitterst... Das ist einfach zu lustig anzusehen.
So, 05.08.2018, 13:57 | Jaja! So wie Bücherverbrennungen ...

... dabei haben Linke bereits in den 1920er jahren diese durchgeführt ...
Du bemerkst gar nicht wie sehr deine Lügen Wahlhilfe für "Rechte Recken" sind!
LG, Ein Ex-SPÖler
Mo, 06.08.2018, 17:49 | @13:57

Und rechte Recken verbrannten bereits im 1. WK Bücher. Und die katholische Kirche sogar schon im Mittelalter. Doch keines ist in kollektiver Erinnerung geblieben, wie der 10. Mai 1933.
Fr, 03.08.2018, 17:45 | Gerade eben ist das Forenniveau gefallen!

Ein Schwachkopf war hier!
Fr, 03.08.2018, 18:25 | Wer war das??

Wer ???
Fr, 03.08.2018, 16:24 | boris

Etwas f.Linda,,Arzu Toker 16 Gründe.." Linda
echt interessant,und das sind deine Freunde,.-:(((
Fr, 03.08.2018, 16:17 | Freier Mensch

Weils wichtig ist: Info -Interview mit d.vorl.freigekommenen Tommy Robinson GB:"..wurde in ein Muselgefängnis verlegt,Muselaufseher,Zellenfenster geschlossen,sonst Kacke u.Spucke herein.."Tolle Musels
Sa, 04.08.2018, 15:25 | @16:17

LOL, ein rechter Recke empört sich. Das ist so, als wenn man sagt, dass Regen den Boden nass macht...
Sa, 04.08.2018, 17:21 | ???

...???
Fr, 03.08.2018, 13:45 | boris

Linda warum bist unter Rechten? Fühlst dich
sicher wohl,ansonsten würdest dich Standard,Kurier
rumtreiben,ich selbst hab mit Linken Medien
nix am Hut,weil schundblätter.
Fr, 03.08.2018, 13:53 | Die Empörung

Im Kurier jedenfalls sind Trolle mit gleicher Wortwahl unterwegs. Einziges Ziel: Reaktionen provozieren, die dann zur Löschung des Accounts führen. Geht hier halt nicht.
Fr, 03.08.2018, 14:48 | Ich glaube immer mehr...

...Linda ist eine schrecklich kranke Person.Dieses"ihr seid ja alle dumm",und"hast du auch gesagt" etc..,sind hohle Phrasen,immer wiederkehrende Sprachhülsen.Etwas klingt nach Eros-Callcenter durch:-)
Fr, 03.08.2018, 15:25 | Genau,dat glaub ich auch...

..damals in Köln,da hatt ich auch nen Freund,nen Bunten, den Dschäremie, der sagte immer "kenne Linda aus ErosCenter".Jaaa,sagte er.Die hatte auch nen Sohn,Schastin hieß der,der war frühreif mit 9....
Fr, 03.08.2018, 15:32 | boris

Lustig fand ich als mir a Museln folg.erklärte,,du boris
ich hab mit ne slowakin telefoniert,und am tel.wollte
die schon wissen ob ich a moslem bin,ich sagte ja,
und sie legte auf"
Fr, 03.08.2018, 15:38 | boris

fort:ja warum sagte ich,Köln zeigte wirkung,hihi.
und viele moslems hab mir gsagt,du boris am Wochenende waren wir Bratislava ficki,ficki,selbverständlich mit Bayrischen X6
Fr, 03.08.2018, 17:03 | Unglaublich, dass das Niveau echt noch weiter sinken kann...

@13:45 Wer sagt dir denn, dass ich mich nicht auch in deren Foren herumtreibe? :-)

@14:48 Nicht immer von dir auf andere schließen LOL
Fr, 03.08.2018, 19:34 | Selbstkritik?

Warum kann ich das nicht glauben LOL!
Fr, 03.08.2018, 07:33 | Unsere Kirchenleute ...

rationalisieren sich seit Jahren selbst weg. Sie sorgen sich um alle anderen, nur nicht um ihre Gläubigen. Fazit: Der Islam wird siegen. Unsere Kirchen werden untergehen. Selbstverschuldet.
Fr, 03.08.2018, 07:59 | Das haben die Kirchen...

..doch die längste Zeit getan,sich um die Gläubigen nicht zu kümmern.Wichtig waren immer Macht,Geld,das große Fressen...die Arrangements mit allen Formen v.Diktaturen sprechen heute noch Bände !!!
Fr, 03.08.2018, 09:54 | jagoda

ein jetzt ruhiges System wird durch aggressives,rückständiges ,abgelòst.Hoffentlich kommen dann Atheisten ,wie Trotzki und Konsorten, wieder zum Zug wie nach1917.
Do, 02.08.2018, 23:03 | Urbin

Wien ist für mich nicht "Österreich". Österreich ist für mich aus der eigenen biografischen Erfahrung und politischen Überzeugung Kärnten, Salzburg, Oberösterreich und die Steiermark.
Fr, 03.08.2018, 04:21 | Na sie sind aber...

...schon weit herumgekommen, na servas :-)))
Fr, 03.08.2018, 07:26 | Vielleicht ist er...

..ein Westbahn-Schaffner, der sich seiner Pensionierung nähert. Obwohl Kärnten,Steiermark, da muß er im Gerwerkschaftsheim geurlaubt haben. Ein braver Diener des Staates halt....
Do, 02.08.2018, 22:59 | Sprichwort:Die Hand die mich füttert Beiß ich nicht"

Hr.Schönborn:"Das Kopftuch ist ein schützenswertes Symbol".Hilfe in Ehren:Wir Steuerzahler kommen für"Neuhinzugekommene"(ca.5%Asylanten,95%Weltverbesserer) auf,die Kirche und andere"NGO`S" verdienen.
Fr, 03.08.2018, 08:02 | War immer so...

...schauen sie sich Paläste u.Reichtümer an. Deutsche Bischöfe z.B. leben,bzw.lebten, in einem Prunk,den of Staatsmänner nicht haben. Wir Ösis sind bescheidener, gottseidank...
Do, 02.08.2018, 21:18 | Die Empörung

Frankreich, wo nach Kern, Juncker und Stalin, der 4. Säulenheilige der linken Kiffer herrscht, hat nun die Asylgesetze verschärft. Schärfer als Kickl, für Linke, der Pferdeesser schlechthin.
Do, 02.08.2018, 21:20 | Die Empörung

Was wird die Linke unternehmen? Einen Kerzerlmarsch? Pflastersteine auf Luxusautos? Serienschächtung von Kaninchen oder Entenküken? Auf jeden Fall der Regierung die Schuld geben, das ist sicher.
Fr, 03.08.2018, 07:18 | #schlafgegenRechts

Wird's werden
Fr, 03.08.2018, 07:24 | Gegenbewegung wird heißen...

...#denkgegenLinks :-))) Da sind die VollidiotInnen weltweit bis ins Mark getroffen,die MörderInnen,RäuberInnen,VerbrecherInnen,die Nicht-AsphaltiererInnen,die Nicht-MaurerInnen,diese #metoo-lerischen
Fr, 03.08.2018, 08:19 | #metoo, #metwoo ist nur was für linke Rassisten

Wenn "Ey du Deutsche Hure“ gerufen wird, ist das dann sexistisch (#metoo ), rassistisch (#metwoo)? Nein! Man soll sich daran gewöhnen und das ganze "nicht so eng sehen" (#mepechgehabt)! #DasistLinks
Fr, 03.08.2018, 08:38 | @08:19

Gerade weil es solche Foren wie dieses hier gibt, ist #metoo und #metwo so wichtig. Und wie man sieht: Es sitzt den richtigen wie ein Stachel im Fleisch und wie ein schlechtes Gewissen im Nacken. :-)
Fr, 03.08.2018, 09:03 | Daran erkennt man den Rassismus der Linken!

Schreibt ein Mensch mit anderer Meinung Geschichten wie "Der Onkel meiner", "Ich habe in der Straßenbahn". "Es ist mir passiert, dass" ist es immer Rassismus, Hetze, Hass. #Doppelmoral #DasistLinks
Fr, 03.08.2018, 12:41 | @09:03

Danke für die prompte Bestätigung, was ich meine :-)
Fr, 03.08.2018, 13:22 | Q.E.D. Erzählen Linke Gerüchte, ...

... werden Gerüchte zu Wahrheit.
#Doppelmoral #Rassismus #DasistLinks
Fr, 03.08.2018, 14:12 | boris

metoo ist genauso wichtig wie ne Lungenkrebs
Fr, 03.08.2018, 14:56 | Die #metoo-Kacke...

..wird bald aus sein.Erledigt sich z.Gänze,wenn d.Krieg um d.Sozial-Töpfe beginnt.Ganz leise u.vorsichtig bereiten Zeit,Welt u.a.,die Leser darauf vor.Tichys Einblick u.Achgut tuns schon länger :-)))
Fr, 03.08.2018, 17:06 | #metoo & #metwo

13:22 Die Empörung ist verständlich, wird dort doch endlich die Wirklichkeit aufgezeigt :-) daher #metoo & #metwo! Dann verzweifeln die rechten Recken hier im Forum endgültig LOL!
Fr, 03.08.2018, 17:42 | ROFL! Dann wird wohl für Linke mit #MenToo und #almanhass

endlich die Wirklichkeit aufgezeigt :-) daher #MenTooo & #almanhass! Dann verzweifeln die Linksversifften hier im Forum völlig LOL!
Fr, 03.08.2018, 17:57 | Freier Mensch

Danke f.d.Info!Interessante hashtags gibt es,na sowas.Aber#almanhass ist schon sehr beängstigend.Kenne ich aus dem weiteren Bekanntenkreis,eine Tochter ist mit einem"Erfinder d.arab.Schrift" ganz eng.
Sa, 04.08.2018, 11:20 | #metoo & +metwo sind wichtig, wie die Komm. hier zeigen

Dort wird endlich die Wirklichkeit aufgezeigt, daher #metoo & #metwo! Dann verzweifeln die rechten Recken hier im Forum endgültig. Da helfen aus keine Ablenkungsmanöver nicht viel :-)
Sa, 04.08.2018, 13:31 | Die Wirklichkeit ist #almanhass und nicht #metwoo

Du anuskriecher von deutschen. Scheiß deutsches Volk. du Stück deutsche kacke geh den schwanz von Höcke lecken . Ich wünsche euch den Niedergang. Ihr seid Dreck.Du Schwanz. kein Mohamedaner du Bastard
Sa, 04.08.2018, 13:57 | Ooohh,das war jetzt...

...muslimische Intellegenzia,oder !?? Einer der uuuunzäääähligen Kandidaten für den Nobelpreis .Alleine die Wortwahl,die Schreibweise,die Ausgewogenheit der Argumente...Linda,bitte übernehmen :-)))
Sa, 04.08.2018, 14:13 | Alles Fundstücke von Netzseiten DER STANDARD

und ORF.AT zum Thema ÖZIL. Und die linksversiffte LügenLinda “kann“ nichts finden. Aber die rassistische Hetze von #MeTwoo und #MeToo glaubt sie unkritischt! Lügen ist Links!
Sa, 04.08.2018, 15:35 | .

@13:31 LOL! Da hat wohl gerade wieder einen Anfall seines Tourette-Syndroms ROFL

@14:13 Gähn. Wieder so wunderbare Behauptungen, ohne irgendwelche Belege zu haben...
Sa, 04.08.2018, 15:40 | Linda,du bist wirklich...

..zu blöd,um Gelesenes auch einzuordnen.Weilst immer wichtig sein willst u.rechthaberisch bist.Der User hat zitiert:aus Standard,Orf.at usw..,alles Seiten,die du kennst u.liebst.Aber du verstehst nix.
Sa, 04.08.2018, 16:07 | boris

Bitte um verständnis,Lindas wortschatz,,LOL,ROLF,
mehr ist nicht drinn.Pubärtierende eben.
Sa, 04.08.2018, 22:27 | @ "Die Wirklichkeit ist #almanhass und nicht #metwoo"

Das Posting dieses Wesens zeigt, dass auch völlig hirnlose Einzeller imstande sein können, eine Art Posting zu, nein, nicht zu schreiben, äh, irgendwie zu bewirken. Wie machen die das?
So, 05.08.2018, 09:00 | @15:40

LOL. Schon klar. "Der User hat zitiert". Fein, wo sind die Links? Gibt's nicht? Na sowas aber auch. Solche Kommentare werden in brauchbaren Foren nämlich gelöscht. Schon klar, dass dir das nicht passt
So, 05.08.2018, 09:02 | #metoo & #metwo - Konfrontation mit der Wirklichkeit

@16:07 Ooooch, armer kleiner Boris. Brauchst wieder mal einen Aufbauknuddler? Armes Tutu du, immer so unverstanden :-)

@22:27 Na dann erzähl mal, wie bitte schön machst du das nur?
So, 05.08.2018, 15:53 | Woran erkennt man Hetze?

Verbreiter von Hass-Rede grenzen also gezielt aus, greifen an und agieren aus einer selbst gefühlten Mehrheit. #Dasisthetze #DasistLinks #Rassismus
Do, 02.08.2018, 21:07 | Die Empörung

Wobei eine Nichterwähnung immer noch besser ist, als eine emotionale Herabwürdigung. Immerhin reden wir von Leuten, die beim Anblick eines Kreuzes einen anaphylaktischen Schock bekommen...
Do, 02.08.2018, 21:08 | Die Empörung

.. und beim Anblick eines Kopftuchs einen Steifen, vor lauter Gleichberechtigung, weiblicher Selbstbestimmung und toleranter Weltoffenheit.
Do, 02.08.2018, 19:37 | jagoda

aber über den Ramadan werden wir wenigstens aufgeklärt.Man muß mir erklären ,warum ideolog.Linke ,die eigentlich wissenschaft.Atheisten sein sollten,so islamophil sind.
Nützliche Idioten?
Gekauft?
Do, 02.08.2018, 21:05 | Die Empörung

Sozialismus und Islam sind sich sehr ähnlich, z.B. Führerkult, töten Andersdenkender. Außerdem gilt: "der Feind meines Feindes ist mein Freund". Hat die Indianer jedenfalls nicht gerettet.
Fr, 03.08.2018, 08:39 | @21:05

LOL! Das mit dem Führerkult ist wohl kaum ein Alleinstellungsmerkmal von Sozialismus oder "Islam" (was nebenbei ein Vergleich wie Rüben mit Äpfeln ist). :-)
Fr, 03.08.2018, 09:09 | Linke Ideologiene haben 100 Millionen Menschen ermordet!

Das ist auch kein Alleinstellungsmerkmal. Manche Religionen waren wesentlich erfolgreicher. Nur, die eine Religion wird dafür kritisiert, die andere nicht #Christophobie #Doppelmoral #DasistLinks
Fr, 03.08.2018, 09:33 | @ 08:39 Deshalb heißt es auch NationalSOZIALISMUS!

Zeit seines Bestehens hatte er mehr mit dem linken Ideologien Stalins, Maos und Pol Pots gemein als mit dem Faschismus Mussolinis.
Fr, 03.08.2018, 12:43 | Mit der Geschichte haben sie es hier nicht im Forum :-)

@09:09 *gähn* Scheint dein letzter Strohhalm zu sein, diese Zahl unreflektiert und unkritisch ins Forum zu speien.

@09:33 Der Revisionist auf dem Kriegspfad. Immer wieder lustig anzusehen :-)
Fr, 03.08.2018, 13:30 | LügenLinda bestätigt ihre Bildungsferne!

Anbei der sehr lesenswerte Artikel der linksextremistischen TAZ aus dem zitiert wurde!
taz.de/!703669/ #Bildungsfern #DasistLinks
Fr, 03.08.2018, 13:43 | Die Empörung

" Vergleich wie Rüben mit Äpfeln ", bitte um eine ausreichende Erläuterung, denn Beobachtungen und Kenntnis der wichtigsten Werke, widersprechen dieser Behauptung.
Fr, 03.08.2018, 14:59 | Nicht mit einer Irren...

..diskutieren.Bringt nix.Sie will nur stören.Kommt ja nix normales u.anständiges von der.Null Hirn,große Schnauze, Piefke-LügenLinda eben.Krankes irres Wesen.Nicht anstreifen.Die lügt nur...
Fr, 03.08.2018, 17:08 | Weder noch. Nur hirnteppat! Aber das ist schlimm genug.

.
Fr, 03.08.2018, 17:26 | ..

@13:30 spiegel.de/politik/deutschland/querfront-debatte-war-hitler-links-augstein-kolumne-a-1068892.html

@13:43 Ein Vergleich eines politisch/wirtschaftlichen Systems m einer Religion - Apfel & Rüben
Fr, 03.08.2018, 17:27 | @14:59

Das schlimmste für einen Lügner ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er niemandem mehr zu glauben vermag. :-)
Fr, 03.08.2018, 17:47 | ROFL Die TAZ lügt!!!

LOL!
Fr, 03.08.2018, 20:22 | Jetzt bezichtigen Linke schon linke Zeitungen

der Lüge!
Fr, 03.08.2018, 20:55 | Auch Benito Mussolini war stramm links!

Nach journalistischen Anfängen in der sozialistischen Presse Italiens stieg Mussolini 1912 zum Chefredakteur des Zentralorgans der Sozialistischen Partei Italiens (PSI) „Avanti!“ auf.
Fr, 03.08.2018, 20:58 | Wie es schon der Begriff ausdrückt: National-SOZIALISMUS.

Es waren Linke, die Andersdenkende in KZ’s steckten. Genau wie die Linken in der DDR, der Sowjetunion, China, Jugoslawien, Kambodscha usw. Der „Kampf gegen Rechts“ erleidet eine Begriffsstörung.
Fr, 03.08.2018, 21:06 | Ludwig von Mises, 1938/39

Der Nationalsozialismus ist die Verwirklichung der Utopie, die dem radikalen Flügel des deutschen Kathedersozialismus vorgeschwebt hat.
Sa, 04.08.2018, 10:10 | Die Empörung

Meine Güte, das Tramperl glaubt ernsthaft, Islam wäre bloß eine Religion. Wenn man nix weiss, muss man halt alles glauben.
Sa, 04.08.2018, 11:25 | Geschichtsrevisionisten unter sich.

@17:47 & @20:22 Sagt wer?

@20:55 & @20:58 Jaja. Immer noch unterwegs, die Geschichte zu verfälschen? *gg*

@10:10 Schlechte Nachrichten für dich. Der Islam IST bloß eine Religion LOL!
Sa, 04.08.2018, 12:35 | Nööö, ist er nicht....

...er ist eine Rasse!!Sonst könnte ja keiner,der Islam kritisch sieht,ein Rassist sein!?Oder ??LindaLügnerin,du schnallst es nicht,gell?Du bist eben ein krankes Wesen,nee,Mensch stimmt nur bedingt....
Sa, 04.08.2018, 12:51 | boris

Islam ist eine Religion,ja Religion was Enthauptungen,
Steinigungen,Zwangsheirat,Pädophilismus,Schächtungen,(übrigens wo ist Greenpeace,WWF),Auspeitschungen,
Frau ist bei Ismal Mensch 2 Klasse,
Sa, 04.08.2018, 12:56 | boris

ja all das ist für Linda Religion,all das wird in Saudi-Arabien,Iran,Irak,Afghanistan,und noch in vielen anderen STEINZEITLICHEN Ländern praktiziert.
Sa, 04.08.2018, 13:03 | boris

Nicht lange her,wurde in Teheran ein 14 Jährige
Bup gehängt,nur weil er Westliche Musik gehört hat,
Linda deine Religion,Linda du hast
weder Bildung,Hausverstand,Vernunft,Linda bist naiv
ohne Ende.
Sa, 04.08.2018, 13:06 | boris

Pardon für d.fehler
Sa, 04.08.2018, 15:39 | _

@12:35 LOL! Danke für den Beleg, dass du die letzten 70 Jahre komplett verschlafen hast ROFL

@13:03 Ja, pflege nur brav deine Vorurteile. :-)
Sa, 04.08.2018, 15:44 | Du kannst nicht denken..

..du linkes Ritorat !Wie isses möglich,daß jemand,der so einen Pecker hat,frei herumläuft.Dich kann eine Gesellschaft unmöglich mittragen,egal welcher Coleur..Frag die Sozen,die kennen"Spezialisten"..
Sa, 04.08.2018, 16:09 | boris

08:39 LOL,ROLF
Sa, 04.08.2018, 16:11 | boris

Linda das mit 14 Jährigen Bub aus Teheran ist
Tatsache.
Sa, 04.08.2018, 19:55 | Die Empörung

Der Islam bestimmt wirtschaftliche und gesellschaftliche Regeln. Und ob da jetzt ein (ehemals) lebendiger Schicklgruber oder ein toter Mohammed den Führer macht, ist wurscht.
So, 05.08.2018, 09:06 | @15:44

Ist schon klar, dass rechte Recken es nicht so haben mit der Meinungsfreiheit. Danke fürs bestätigen. Nichts entlarvt die rechten Recken besser, als wenn sie den Mund aufmachen :-)
So, 05.08.2018, 15:59 | Rechts sein bedeutet dann recht haben!

Links sein bedeutet dann zu lügen!
Mo, 06.08.2018, 20:02 | @15:59

Das größte Problem des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er niemandem mehr Glauben zu schenken vermag. :-)
Do, 02.08.2018, 18:58 | Unfassbar

Es ist nicht zu fassen:
Auf der für den ORF nach unten offenen Skala an Niveaulosigkeit wird fast täglich ein neuer Tiefpunkt erreicht!
Do, 02.08.2018, 22:25 | 18:58

Interessant, dass ausgerechnet in diesem Forum einer dem ORF "Niveaulosigkeit" vorwirft :-)
Fr, 03.08.2018, 04:26 | Nö, LügenLinda....

..du und die deinen beim ORF sind gemeint. Allesamt ein Ausbund an moralischer,weil die Gesellschaft nachhaltig schädigender, Verkommenheit. Aber : die Purgation formiert sich bereits ,weltweit. :-))
Fr, 03.08.2018, 05:58 | Niveaulosigkeit

Interessant, dass jemand den Qualitätsanspruch des durch millionenschwere Zwangsgebühren finanzierten ORF mit diesem Forum auf eine Stufe stellt :-) !
Fr, 03.08.2018, 17:30 | Niveau

@04:26 LOL. Ja, geh auf die dunkle Seite! Zeig dein wahres Niveau hihi

@05:58 Ach weißt du? Niveau hat man oder auch nicht. Das ist keine Frage des Geldes. Hier gibt es jedenfalls kaum welches. :-)
Fr, 03.08.2018, 17:31 | @ "18:58"

Die "Niveaulosigkeit" betrifft die Schreiberlinge in der Löwelstrasse. Die (!) sind so niveaulos - und geben ihren Mist täglich an den ORF weiter, wo er verwendet wird. Nolens volens. So ist das.
Sa, 04.08.2018, 11:26 | 17:31

LOL! Ein Blinder philosophiert über die Farben des Regenbogens. Einfach süß.
Sa, 04.08.2018, 13:15 | boris

Also 600 Mille Jährlich,ZWANGSWEISE versteht sich.
Erkläre bitte den Seherschwund,Reichweite befindet
sich im Tiefflug,warum wohl? Warum werden MASSENMEDIEN Weltweit kritisiert,das hat Gründe.
Sa, 04.08.2018, 13:21 | boris

Linda,diese vertrauenverlust ist nicht OHNE
Grund.Die Menschen durchschauen das ganze.
Kennst noch das Foto von angeblich Brutale Ungarische
Polizei,auf YouTube siehst du wie es dazu kam.
Sa, 04.08.2018, 13:23 | boris

auf YouTube siehst du wie der Invasor die eigene
Frau auf die Gleisse stieß,es war nicht der Ungarische Polizist,ja so LÜGEN und FÄLSCHEN die Hurenmedien.
Sa, 04.08.2018, 13:28 | boris

Linda lügen haben kurze Beine,merke: es kommt
immer alles ans Tageslicht,garantiert.Das kannst zappeln wie du willst,hilft NIX,ROLF,LOL Ist kein Argument
Sa, 04.08.2018, 15:41 | Ich brech nieder!!

@13:23 Du führst allen Ernstes YouTube als Informationsquelle an! *den Bauch vor Lachen halt* Nun, das erklärt zumindest deinen Informationsstand! Danke, dass du meinen Tag gerettet hast! Lach
Sa, 04.08.2018, 15:46 | @13:23

Schau mal, es gibt sogar Raben, die Klavier spielen können auf YouTube *ROFL!* youtube.com/watch?v=yy5THitqPBw Laut lach...
Sa, 04.08.2018, 15:47 | Linda,du googelst ja auch...

..auf Wiki, liest SZ,FAZ,Standard u.all den andernen Schei.. ,warum darf@boris nicht youtuben ??Ahja,i know,grüne Volkesrziehungshure,gell !?Was seid ihr doch für ein faschistischer Dreckshaufen,pfui.
Sa, 04.08.2018, 15:50 | Wie wird Linda...

..mit der Kennzeichnungspflicht von sich u.ihresgleichen in der Öffentlichkeit umgehen.Ein Musel hat mir erzählt,die machen das genau so,wie damals in den 30ern,wenn sie in EU an die Macht kommen.:-((
Sa, 04.08.2018, 16:14 | boris

Köln wurde auch mittels YouTube berühmt.
Linda in Köln (2015) war das MASSENVERGEWALTIGUNG,wo ist dein MEETOOOOO
Sa, 04.08.2018, 16:16 | boris

Linda sogar die Merkel,sagte zu ereignissen in
Köln,,ekelhaft" Wo ist dein MEETOOOO,.
So, 05.08.2018, 09:08 | und es geht munter weiter :-)

@15:47 Darf er gerne. Das als glaubwürdige Info-Quelle einzustufen macht es zur Lächerlichkeit.

@15:50 Schon klar, dass sich manche rechte Recken das wünschen - feuchte rechte Recken Träume eben :-)
So, 05.08.2018, 09:10 | @16:16

Ich verurteile auch, was in Köln passiert ist. Es ist aber nicht das einzige Thema, um das meine Gedanken kreisen, ganz in Gegensatz offenbar zu einigen der rechten Recken hier im Forum.
So, 05.08.2018, 16:02 | Wenn Muslime Frauen, Mädchen und Buben vergewaltigen ...

... schert es LügenLinda einen Dreck! Wenn ein "Ausländer" auf Twitter behauptet diskriminiert worden zu sein, empört sich LügenLinda! Reale Straftaten sind egal, Emotionen sind wichtig! #DasistLinks
So, 05.08.2018, 17:00 | Richtig !! Links ist..

..vorzugsweise ausserhalb von Recht u.Gesetz.Oder erfindet diese neu.Mit dem Marsch durch d.Institutionen.Menschen sind dabei nicht wichtig.Menschenrechte nur Mittel zum eigenen Zweck.Siehe Stalin,Mao
Mo, 06.08.2018, 20:04 | .

@16:02 Lern lesen. Also husch husch, noch mal in die Volksschule.

@17:00 *gähn* Oh, nur Plattitüden in einem Beitrag. Auch nicht schlecht.
Do, 02.08.2018, 18:54 | Freier Mensch

"Es hilft kein Hohn,es hilft kein Spott.
Es hilft kein Fluchen und kein Beten.
Die Nachricht stimmt,der liebe Gott
ist aus der Kirche ausgetreten!"

Erich Kästner.Ob er Landau etc. vorausgesehen hat??
Do, 02.08.2018, 19:44 | boris

Freier Mensch:der liebe Gott
ist aus der Kirche ausgetreten!"
Nein ist er nicht, ist der Mensch,mit
schlimmer,sehr schlimmer folgen.
Do, 02.08.2018, 19:46 | boris

Freier Mensch:Ausgetreten ist der Mensch,traurig aber
wahr.
Do, 02.08.2018, 21:12 | Die Empörung

Als Atheist mach ich mir jedenfalls mehr Sorgen um die Islamisierung als um die katholische Kirche. Die hat mich wegen meiner Ungläubigkeit nicht zum Tode verurteilt. Die Suren dsbzgl. sind unzählige.
Do, 02.08.2018, 21:13 | Die Empörung

Wer wird mich vor den Moslems, entsprechend EMRK schützen? Die Sozis, die sich seit Schicklgruber mit den Moslems verbrüdert haben? Wohl kaum.
Fr, 03.08.2018, 08:41 | @21:13

LOL! Da hat ein kleiner aber die Hose gestrichen voll vor Moslems. traust dich überhaupt noch auf die Straße, du armes Tutu? ROFL!
Fr, 03.08.2018, 09:42 | Rassisten wie du die "Safe Spaces" fordern und bekommen

verweigern einem Menschen mit anderer Meinung sein Recht auf Schutz vor „ermordet, geschlagen, eingeschüchtert, marginalisiert oder sich schikaniert fühlen“! #Doppelmoral #Rassismus #DasistLinks
Fr, 03.08.2018, 10:32 | boris

Freier Mensch:Ein Moslem sagte mal zu mir,das Problem was die Katholiken haben ist,,sie stehen nicht
offen zu der eigene Religion,tretten es mit Füßen,,
da hat er aber Recht.
Fr, 03.08.2018, 12:45 | @09:42

ROFL! Da wirft einer Rassismus vor, der im gleichem Atemzug muslimische Mitbürger pauschal mit Mord, Totschlag und Einschüchterung in der Verbindung bringt. *den Bauch vor Lachen halt*
Fr, 03.08.2018, 13:47 | Die Empörung

Wenn die Isalmisierung schon nicht aus religiösen Gründen Sorge bereitet, dann mindestens aus wirtschafltichen. Wo Islam ist, ist 3. Welt. Und wenns nur ein paar 100m neben den Ölquellen ist.
Fr, 03.08.2018, 13:55 | boris

Die Empörung:Saudi-Arabien ist aber nicht 3 Welt.
Fr, 03.08.2018, 13:57 | Anti-AntiFant

In meinem Umfeld hat noch niemand gemordet, gemessert, vergewaltigt, Pflastersteine auf Menschen geworfen, zugeschlagen, gespuckt, getreten, gedealt, gekifft, wahlgefälscht, pädophiliert , illustriert
Fr, 03.08.2018, 14:05 | boris

Anti-AntiFant:Meinem umfeld auch nicht,also verstehe
nicht wo d.Linda ein Problem hat.
Fr, 03.08.2018, 14:29 | Anti-Antifant

Naja! In welchem Umfeld hat sich Weinstein, Pilz, Susanna Feldmann, Maria L., S. Görem, Sophia L, Gerda Krüger, Malina Klaar usw. "bewegt"? Da ist mir schon klar, warum LügenLinda so auf #MeToo steht
Fr, 03.08.2018, 15:06 | Freier Mensch

@boris :googeln Sie mal nach"Arzu Toker 16 Gründe..".Tolle Frau,Deutschtürkin.Alles auf Wiki nachzulesen.Ich habe meinen Haus-Türken z.Islam befragt,er sagt das Gleiche.Vorsicht.Es wird übel für uns.
Fr, 03.08.2018, 15:20 | 1492 hat man das Problem schon einmal gelöst

Es hat funktioniert und wird wieder funktionieren. Und kein ROFL, LOL wird's verhindern können! Die können dann gleich mitgehen LAUTLACH
Fr, 03.08.2018, 17:39 | .

@13:47 Stimmt. Dubai, Abu Dhabi, Kuweit. Voll die 3. Welt... LOL!

@15:20 Hehe. rechte Recken-Gewaltphantasien. Einfach herrlich demaskierend!
Fr, 03.08.2018, 17:49 | LOL! Wie bildungsfern! 1492 gab es keine Rechten ROFL!

*facepalm*
Fr, 03.08.2018, 19:48 | boris

Naja,Saudi-Arabien ist schon 3 Welt,u.zwar in Arabischen Köpfen,(weil BARBARISCHE Gesetze)
z.b.Köpfungen,Steinigungen,Peitschenhiebe,usw.
Doch 3 Welt.Korrektur
Fr, 03.08.2018, 20:48 | Das Tabu des arabischen Sklavenhandels und Rassismus

Rassismus und Sklaverei haben in der arabischen Welt eine lange und blutige Geschichte, die bislang so gut wie gar nicht aufgearbeitet worden ist. Ein weiteres einigendes Band von Linke und Muslimen!
Sa, 04.08.2018, 15:47 | @20:48

Als wenn die Geschichte des Rassismus und der Sklaverei in der westlichen Welt je ernsthaft aufgearbeitet wurde :-) Sieht man hier im Forum, was dabei herauskommt, wenn man das unterlässt...
Sa, 04.08.2018, 15:53 | Halt die Fresse,Linda...

..das sind Dinge,die du nicht verstehst.Ganz einfach.Hau einfach ab,du Troll.Feministischer irrer Troll...
Sa, 04.08.2018, 18:13 | Linke sind halt ungebildet, primitiv und gewalttätig!

Da kann ma halt nix machen, außer diese potentielen Massenmörder nicht wählen.
Sa, 04.08.2018, 18:42 | Doch man kann schon...

..was machen,außer wählen.Man kann sich wehren,wenn d.Staat sein Gewaltmonopol nicht mehr ausübt.Man kann Listen anlegen,man kann sie besuchen.Man kann Autos tieferlegen,Häuser schmücken,antifa-like..
So, 05.08.2018, 09:12 | LOL! Die rechten Recken strampeln wie wild.

@15:47 ROFL! Aber die Intelligenzia in diesem Forum verstehts? Ich hau mich weg vor lachen!
@18:13 Erzählt man sich d so in deiner Blase? Von Bildung habe ich hier im Forum nur bei wenigen was gelesen
So, 05.08.2018, 16:04 | Bildung ist u.a. zu wissen wer vor den "Nazis" Bücher verbrannt

Lügen ist nicht gebildet sein!
Mo, 06.08.2018, 20:06 | @16:04

Römer? Katholiken? Andere christliche Fanatiker? Rechte Kriegstreiber im Deutschen Reich? Russen? Aber ins kollektive Bewusstsein hat sich der 10. Mai 1933 eingebrannt, also die Tat der Nazis.
Di, 07.08.2018, 21:53 | Wird Zeit das "kollektive Gedächtnis" zu erweitern

;o)
Do, 02.08.2018, 17:44 | Die Zecken des Rotfunk sind zu sehr damit

beschäftigt einer Steinzeitreligion in den Arsch zu kriechen.
Do, 02.08.2018, 17:49 | Die Tragödie

der heutigen Prosecco-Linken ist ja, dass sie kulturell auf der gleichen Stufe stehen wie die Muslime. Linke haben eine Ausbildung, aber keine Bildung. Keine Kentnisse in Anthropologie,Philosophie,...
Do, 02.08.2018, 17:59 | Der Gebrauch

von Vernunft und Verstand ist ihnen vollkommen fremd. Quasi eine Form der (im wahrsten Sinn des Wortes) grenzenlosen Dummheit. Linke "denken" von der Utopie her, die Realität interessiert sie nicht.
Fr, 03.08.2018, 08:43 | @17:59

Hihi. Na die User hier im Forum sind der gelebte Gegenbeweis, dass - vorausgesetzt die Aussage würde überhaupt stimmen - die rechten Recken es auch nur irgendwie besser könnten.
Fr, 03.08.2018, 09:51 | @8:43 Wer eine andere Meinung hat, ist Rechts, Rechts ist dumm

So funktioniert linke dumpfe Gesprächsverweigerung.
Fr, 03.08.2018, 10:03 | H.Rieser - Wer einer Ideologie anhängt, ...

... die für die schlimmsten Schlächtereien der Menschheitsgeschichte verantwortlich ist, aber auf Andersdenkende moralisch herabschaut, hat ein grundsätzliches Problem mit seinem Wertekompass.
Fr, 03.08.2018, 10:25 | boris

Kenne keine Frau die positive erfahrungen mit
Museln hätte,(nicht in AT,nicht in SK) womit hängt
das wohl zusammen?Und unter 4 Augen sagen die
was anderes als in der Gruppe.
Fr, 03.08.2018, 10:28 | boris

Unter 4 Augen gespräch sagen die Frauen die
ungeschminkte Wahrheit was sie denken.Und ja,nach Sonnenuntergang haben die Frauen angst.
Fr, 03.08.2018, 12:48 | .

@09:51 Nicht wer andere Meinungen hat, sondern wer das absondert, wie ihr hier im Forum ;-)

@10:03 Das mit den schlimmsten Schlächerein war wer anders...

@10:25 Es hängt mit deinem Umgang zusammen.
Fr, 03.08.2018, 13:36 | @LügenLinda - Mao hat 65 Mio Menschen "ermordet"!

Wieviele hat Hitler, wieviele hat Stalin "ermorde"?
Fr, 03.08.2018, 13:38 | boris

Also mein umfeld ist recht,harmlos(kein Schädel zertrümmert usw)arbeiten alle,sind konservativ,grossteils mit fam.naja,nette Gesellschaft
halt.und halten nix v.meetooo.modetrend,kommt und
geht.
Fr, 03.08.2018, 15:10 | @boris, das brauchen sie...

..einer verrückten,abgehängten,fluchtdeutschen Irrenhäuslerin gar nicht erklären.Die kommt aus dem Sumpf mit Drogen,Lügen,linker Blubberblase gar nie mehr heraus.Sinnlos,jedes Wort. #Notme :-)))
Fr, 03.08.2018, 17:43 | -

@13:36 LOL. wer anderen Lügen vorwirft, sollte wenigstens die richtigen Zahlen anführen ROFL

@15:10 Und hier meine Damen und Herren sehen Sie die typische Argumentationsweise eines rechten Recken :-)
Fr, 03.08.2018, 17:50 | LOL! Wie bildungsfern! Nicht mal einfache Fragen können

von Linksversifften beantwortet werden! Wieviele hat Hitler, wieviele hat Stalin "ermorde"? ROFL
Fr, 03.08.2018, 17:56 | H.Rieser - Mao hat sehr wahrscheinlich 100 Mio. "ermordet"

Die Zahl 65 Mio. könnte viel zu niedrig sein!
Fr, 03.08.2018, 18:11 | Freier Mensch

@Rieser:45 Mio.gibt Wiki zu,habe etliche Literatur gelesen,in d.die Zahl auf 60 steigt!Auslöser d.Russe Lyssenko,den Stalin bereits protegierte.Stichwort:Weizen-Genderismus!Nachlesen"Lyssenkoismus"
Fr, 03.08.2018, 18:35 | H.Rieser @Freier Mensch

Dikötter ist ein linker Geschichtsrevisionist!
65 Mio wikipedia.org/wiki/Das_Schwarzbuch_des_Kommunismus
100 Mio welt.de/geschichte/article157084955/Maos-Schwimmstunde-kostete-100-Millionen-Opfer.html
Fr, 03.08.2018, 18:44 | H.Rieser @Freier Mensch

Dikötter behandelte lediglich die Jahre zwischen 1958 und 1962. Mindestens 45 Millionen Menschen wurden in China in nur vier Jahren zu Tote gearbeitet, ausgehungert und erschlagen.
Fr, 03.08.2018, 18:49 | Freier Mensch

@Rieser:Kenn ich,danke.Aber lesen Sie bitte über Lyssenko!Ist deswegen interessant,weil dieser"Wissenschafter"die Genetik bezgl.Weizenanbau etc.verleugnete,und d.Umwelteinfluß präferierte!GENDER 1948.
Fr, 03.08.2018, 19:00 | H.Rieser @Freier Mensch

Mach ich ;-) Aber die 45 Mio. Morde von Mao sind nur ein Teil seiner Morde. Die englische Wikipedia-Seite ist wesentlich aufschlussreicher! Linke sind noch größeren Mörder als Rechte!!!
Fr, 03.08.2018, 21:16 | Der Roter Holocaust wird geleugnet oder verharmlost

Nach neueren Schätzungen liegen die Opferzahlen der von Karl Marx inspirierten Mörder zwischen 98 und 258 Millionen Menschen!
Sa, 04.08.2018, 11:33 | unkritisch, unreflektiert, aber mit Inbrunst hingebrunst :-)

@17:50 Erkennt nicht mal, dass keine Frage gestellt wurde :-)

@17:56 & @18:11 & @19:00 & @21:16 Warum nicht gleich 5 Mrd?! Oh, wir sind gar nicht bei wünsch dir was. Zu blöd aber auch :-)
Sa, 04.08.2018, 12:37 | Wer nur FAZ u.Standard liest...

..geht eben unter :-) Dumm, dümmlicher, Linda :-)
Sa, 04.08.2018, 15:37 | Linke können nicht rechnen!

Aber morden, leugnen und lügen! Linke Ideologien haben mindestens 100 Mio Menschen ermordet, Linke belegen den aktuellen Platz 2 der Terrormörder. #MordenistLinks Venezuela Nicaragua Terrorismus
Sa, 04.08.2018, 15:51 | @15:37

Bei Nicaragua meinst du sicher das hier: de.wikipedia.org/wiki/Contra-Krieg oder?
Sa, 04.08.2018, 15:56 | Hau ab,Wiki-Schlampe...

..fang zu denken an,oder lass deine Wärter denken.Du selber kannst es nämlich nicht.Verdschungle dich in Nicaragua oder sonstwo,aber im kommunistischen Dschungel.Da ist deine Rückkehr unwahrscheinlich
So, 05.08.2018, 09:14 | @15:56

Hihi. Nun kommt die Phase der Leugnung. Nicht mehr lange, und du trittst in die Phase der Akzeptanz ein. Mal schauen, wie lange du noch brauchst. :-)
So, 05.08.2018, 16:06 | Die Artikel auf orf.at sind sehr schwer sinnerfassend zu lesen

orf.at/stories/2446593
Mo, 06.08.2018, 20:08 | @16:06

Ist das gar ein Eingeständnis unzureichender Fähigkeiten sinnerfassenden Lesens?
Di, 07.08.2018, 21:56 | Netter Versuch von deiner leseinkompetenz abzulenken

Ist nur wieder in die Hose gegangen ;o) Wie jedes mal :-D



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden