ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Aron Sperber (Online Mi, 07.11.2018, 18:00)
Frauen triumphieren bei Midterms
Link: https://orf.at/stories/3099461/

"Bunter" sei das Repräsentantenhaus geworden, jubelt der ORF. Zwar predigen unsere Medien, dass Herkunft, Geschlecht und Hautfarbe keinen Unterschied machen dürfen. Wenn schwarze, muslimische Frauen gegen alte weiße Männer gewählt werden, darf man sich dann aber doch genau damit brüsten.

Was hinter der bunten Fassade steckt, ist allerdings oft innerlich ziemlich braun:

Omar has been critical of Israel, referring to it as „the apartheid Israeli regime,“ asserting that Israel has „hypnotized the world“ to overlook the aerial bombardment of civilians, which she characterized as „evil doings“.

Nicht nur in den USA schließen sich braune Minderheiten mit ihren grünen und roten Sozial-Betreuern zu Wahlallianzen zusammen. Siehe London.

Die weiße Mehrheit zahlt dann für die bunte Politik, bis sie schwarz ist.

So, 11.11.2018, 09:58 | Die nächsten Lügen der Marxistenschlampe kommen bestimmt!

welt.de/politik/deutschland/article183625538/Christian-Lindner-Grenze-haette-2015-geschlossen-werden-koennen.html

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 14:39 | Aron Sperber

Dass Alice Weidel eine lesbische Frau ist, spielt für die AfD keine Rolle. Genau das war früher die berechtigte Forderung gegen Diskriminierung. Heute will linke Politik Diskriminierung.
Fr, 09.11.2018, 16:21 | Linksversiffte fröhnen dem Rassismus um Identitätspolitik

zu betreiben. Man überbetont, ganz im Sinne des NationalSOZIALISMUS, das Trennende.So betrachten sich Linksversiffte als die neuen Arier.

"Ich bin links. Ich bin intelligenter, du bist minderwertig"
Fr, 09.11.2018, 23:56 | Die Empörung

Dass in der AfD auch Juden tätig sind, hindert die linken Vollkoffer auch nicht, die AfD als antisemitisch zu bezeichnen.
Sa, 10.11.2018, 19:31 | Anti-AntFant

Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus»

Dieses kaustische Aperçu war prophetisch!
Sa, 10.11.2018, 20:39 | @19:31

Genau. Das sind genau die Worte, welche bestimmte Personen aus den populistischen Parteien gebrauchen...
Sa, 10.11.2018, 21:32 | @20:39 Genau, also aus dem Rot-Grünen...

Lager. Und zwar nicht nur einige sondern die ganze Kryptokommunistische Mischpoche, die noch immer mit billigen Parolen primitivste Bauernfängerei betreibt.
Sa, 10.11.2018, 21:53 | Alle Menschen sind gleich ...

Nur Frauen, "Migranten" und Linksversiffte sind gleicher ;o)

Ich scheiss Rassisten!!!

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 22:39 | @21:32

Glaubst du eigentlich wirklich alles, was du hier postest, oder ist das nur dein Sendungsbewusstsein?
Sa, 10.11.2018, 22:50 | Niemals wieder darf nicht zur Pflichtübung oder zur Floskel verk

Man muss die Geschichte als Beispiel sehen, wohin Sündenbockpolitik, Hetze, Hass, Ausgrenzung und Rassismus führen können. Seien wir wachsam, sodass es niemals wieder zu Demütigung, Entrechtung und ..
Sa, 10.11.2018, 22:53 | Niemals wieder!!!

.. und Verfolgung in unserem Land oder in der Welt kommen kann! Die hohen Werte von Grund- und Freiheitsrechten und von Menschenrechten muss man sich bewusst sein und auch bereit sein zu verteidigen.
Sa, 10.11.2018, 22:56 | Niemals wieder!!!

Diese gilt es - wie auch die liberale Demokratie, die Meinungsfreiheit und Pressefreiheit - "täglich aufs Neue zu verteidigen".

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 23:13 | @22:39 Nein ich glaube nicht wie ihr Linkslinken...

Sackratten, ich weiß es! Ihr Pawlowschen Köter wisst nichts und glaubt nur an die Parolen in eurer linken Echoblase. Das was du absonderst ist Schwachsinn par excellance.
So, 11.11.2018, 11:40 | @22:50

Vielleicht solltest du auch noch anführen, dass du da gerade unseren BP zitierst und diese in der Tat weisen Worte, nicht deiner Feder entsprungen sind, du sie aber für deine Zwecke vergewaltigst.
So, 11.11.2018, 11:42 | @23:13

LOL - und wieder schallte es in der Echoblase... von einem, der die Maske fallen lässt und seine wahre Fratze herzeigt. An ihren Worten werdet ihr sie erkennen...
So, 11.11.2018, 13:40 | Wer Inhalte von politischen Standpunkten abhängig macht

ist ein scheiss Nazis, ein scheiss Kommunist, und somit ein scheiss Linksversiffter!

#GehDochEinfachSterben
So, 11.11.2018, 17:50 | @11:42 LOL und ROFL in eurer

linkslinken Echoblase oder wie man euer Rattenloch sonst nennt muß euch ganz schön fad sein. Kiff dich am besten wieder ein und sabber durch die Gegend,linker Troll. Lol ;-)
So, 11.11.2018, 21:30 | @13:40 & @17:50

Und noch zwei User, die in ihrer stets eloquenten Ausdrucksweise die Maske fallen lassen :-) Wobei bei ersterem nicht wirklich, denn er schreibt immer nur solche geistbefreiten Beiträge :-)
So, 11.11.2018, 21:57 | Die Maske der Lügnerin ist doch schon längst gefallen ;o)

Wie du in den Wald rufst, so kommt es zurück!

Linksversifftes Mimimimimimi

Benimm dich mal selbst, dann kannst auch Benehmen einfordern, liebe bigotte Marxistenschlampe!

#LeftsAreTrash
Mo, 12.11.2018, 18:17 | @21:57

Oooch. Bussi mein Kleiner, der du so ganz allein in deinem Wald stehst und rufst und rufst und rufst...
Mo, 12.11.2018, 19:03 | @21:30 Ach du kleines linkslinkes...

Sackratterl, kannst schon "eloquent" googlen. Jetzt aber rasch das Sonderschul"studium" nachholen und schon kannst du eine steile Karriere als Häuslputzer machen. ;-) Ach ja; LOL und ROFL
Mo, 12.11.2018, 19:05 | 18:17 - Tolle Selbstbeschreibung einer Linksversifften!!!

Bravo!!

#leftsAreTrash
Mo, 12.11.2018, 20:44 | @19:03

Und wieder quillt ein rechter Recke geradezu über vor Eloquenz und ausgefeilter Ausdrucksweise. Dazu der sachliche Tonfall. Nichts entlarvt rechte Recken besser, als wenn sie was zum Besten geben. :-)
Mo, 12.11.2018, 21:27 | 20:44 Tja das ist der Neid...

der linkslinken Zecken auf den Intellekt der "Rääächten Recken". GsD bin ich kein Hirnbefreiter Linker, dem jeden Tag linksbrauner Müll 24 Std./Tag aus allen Körperöffnungen quillt.
Mo, 12.11.2018, 22:08 | @21:27

LOL! Danke für den Lacher am Abend. Neid auf deinen Intellekt. DER war echt gut und dann gleich auch noch so überzeugend sprachlich untermauert! *Hält sich den Bauch vor Lachen*
Mo, 12.11.2018, 22:59 | @22:08 Freut mich linkslinkes

Sackratterl das du tatsächlich sowas wie Humor besitzt. Tja wenn schon kein Intellekt bei deinesgleichen vorhanden ist dann wenigstens das. Du amüsiert mich köstlichst. :-)))
Di, 13.11.2018, 22:08 | Hihi

da versucht es ein User mit der Spiegel-Methode. Na ein bisschen moderner darfs dann doch sein, nicht?
Mi, 14.11.2018, 07:57 | Da versucht ein Linksversifftet

seine Nazi-Nethoden anderen anzuhängen ;-)

Tollpatschig und verlogen wie immer ...

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 12:00 | Freier Mensch

Da schau,die neue SA(Antifa)dürfte in Wien zugeschlagen haben.Anschlag auf d.Friseurgeschäft,in welchem Martin Sellner(IB)schneiden läßt.Samt eindeutigen Parolen.Bald ist 1933,diesmal von Extrem-Links
Fr, 09.11.2018, 12:49 | NationalSOZIALISTEN waren extrem-links ;o)

Sie haben nur das Privateigentum versteckt verstaatlicht!

Was auch die InterNATIONALSOZIALISTEN anstreben.

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 09:53 | kamamur

ZIB 2-Wolf vs. Strache bez.Ablehnung Integrationspakt d.Regierung. Das unterwürfige Verhalten von HC geg.PseudoGröße des Gesinnungsfunkes belegt die geschrumpften Hoden vom VizeKanzler.
Fr, 09.11.2018, 09:03 | olga

Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um ihn mit Vorwürfen zu überhäufen.(M.Klonovsky
Fr, 09.11.2018, 09:19 | Freier Mensch

:-)) Danke f.d.Hinweis.Klonovsky ist ein sehr gescheiter Mensch! Natürlich beim Deutschen Einheitsparteien-Block unbeliebt,ja gehasst,weil er als Ex-DDRler und Aufdecker nun in "deutsche Wunden" stößt
Fr, 09.11.2018, 09:22 | Linksversiffte können nicht nachhaltig

denken und handeln! Immer läuft es auf Intoleranz, Antidemokratie und Massenmorde hinaus. Wie beim Islamismus!

Gleich & Gleich gesellt sich gerne

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 13:06 | Die Empörung

Und die für unsere linken Leuchten absolut wichtigste Errungenschaft, die Geschlechtsumwandlung, auch die wurde von weißen Männern erfunden.
Fr, 09.11.2018, 14:29 | antr

Ich stelle mir eine Welt voller Genderemanzen ohne Männer vor. Man würde wohl gerade die Erfindung des Rades mit Löwenzahnsalat und Wasser aus dem Bach feiern. Mit viel Glück bei einem wärmenden Feuer
Fr, 09.11.2018, 14:38 | In einer Generation wäre Homo sapiensis ausgestorben!

Was Mann und Frau gemeinsam bis heute nicht geschafft haben, schafft der Gender-Femi-Nazi mit links ...

#LeftsAreTrash
Fr, 09.11.2018, 15:02 | Freier Mensch

Der war gut@antr:-))Allerdings wäre d.Rad achteckig,u.d.schwänzetragenden Emmas würden im Stuhlkreis sitzen u.darüber dikutieren,warum alles so mühsam ist!Sie hätten auch keine Radaufhängung u.-achse.
Fr, 09.11.2018, 15:59 | antr

@ Freier Mensch: woher die Stühle? Die würden erst in mehreren hundert Jahren erfunden werden... Aber wahrscheinlich würde man keine Lagerfeuer machen, wegen der Klimaerwärmung ;-)
Fr, 09.11.2018, 17:20 | Die Empörung

Vielleicht ist der Stuhl- ja ein Kackkreis. Kacke wird von Linken ja sehr gerne zur Unterstützung ihrer "Argumentation" verwendet. Und wenn bei den Gruppendenkern einmal einer damit anfängt ....
Fr, 09.11.2018, 19:25 | Freier Mensch

Hmmm, das wäre dann ja ein sogenanntes "Schei$$haufen-Sit-in" unter Linken. Der Vorläufer heutiger sog.Parteitage d.Linken, bzw. Parlamensdebatten mit Linken. Tja, durchaus vorstellbar :-)))
Fr, 09.11.2018, 20:10 | Die Empörung

Für ein "Schei$$haufen-Sit-in" bauchts aber keine Exkremente wenn linke Gruppendenker im Kreis sitzen.
Fr, 09.11.2018, 20:26 | Antr

"Schei$$haufen-Sit-in" = Donnerstagsdemo
Fr, 09.11.2018, 23:49 | Die Empörung

@Antr, sowas ist bekannt. In der Weimarer Republik sind die Nazis auch regelmäßig aufmarschiert.
Sa, 10.11.2018, 07:20 | Wie auch die Kommunisten!

War immer schon antidemokratisch, das linksversiffte Pack ..

Und dann hat man sich nicht nur gegenseitig umgebracht! Der Welt wäre viel Mord und Terror erspart geblieben,

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 07:42 | LOL

Lustig zu sehen, wie rechte Recken sich über die Genderdebatte auslassen - Chauvinismus aus dem Bilderbuch. Gegenseitiges Aufstacheln und als würden Blinde über Farben philosophieren...
Sa, 10.11.2018, 08:21 | Was du so alles dir erlesen kannst, liebe Marxistenschlampe!

Die "Intelligenz" rinnt dir ja förmlich aus den Ohren. Oder ist flüchtet sie nur vor der gehirnzerfressenden, mörderischsten Ideologie der Menschheitsgeschichte?

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 09:10 | Möönsch,Linda..

..redest schon wieder von Dingen,wo du keine Ahnung hast. Schowinismuss = kommt von Anschowies ,dat sind die Sardellen. Die Angelsachsen aus Amiland sagen so dazu!! Du mußte wieder in WIKI schmökern..
Sa, 10.11.2018, 09:20 | Antr

@7:42: wären wir bösen weißen Männer nicht, würden Sie jetzt nicht Ihren geistigen Durchfall tippen, sondern Ihre Ausscheidungen hinter einer Lehmhütte entsorgen....
Sa, 10.11.2018, 17:18 | @09:20

LOL. Als hätte auch nur ein einziger der User in diesem Forum irgendetwas zu wirtschaftlichen oder sozialen Fortschritt beigetragen... Ich erstarre in Ehrfurcht vor deinem Erfindungsgeist :-)
Sa, 10.11.2018, 17:27 | @olga

Wenn man sämtliche Erfindungen entfernen würde, die von "nichtweißen" Männern (und Frauen) stammen, besäßen seine Verteidiger auch weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe...
Sa, 10.11.2018, 19:59 | Linksversiffte Faktenverdrehung!

Die alten Griechen waren "weisse Männer", wie die "Römer" und die schrieben altgriechisch und lateinisch. Aber waren wir nicht alle einst Afrikaner die nach Europa,Asien migrierten?

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 20:13 | @19:59

Und in deiner Welt waren wahrscheinlich auch die Ägypter, Mesopotamier, Phönizier, Chinesen, Inder, Araber, … alles weiße Männer, gell? LOL!
Sa, 10.11.2018, 20:25 | Ohne "weiße Männer" wären Frauen echt arm dran!

Im 5. Jahrhundert v. Chr. erwähnt der griechische Arzt Hippokrates Tampons aus mit Stoff umwickelten Holzstückchen.

Hugo Schindler meldete 1893 einen Büstenhalter zum Patent an.

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 20:27 | Ohne "weiße Männer" wären Linksversiffte echt arm dran!

Ohne Johannes Gutenberg könnten sie ihre kranken Lügen nicht mal drucken!!!

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 20:47 | @20:25

LOL - Der Büstenhalter wurde von einer Frau erfunden: Mary Phelps Jacob - wie so oft hat sich ein Mann die Tantiemen unter den Nagel gerissen. Und wer den Tampon erfunden hat, ist unbekannt.
Sa, 10.11.2018, 20:52 | Wie erfolgreich Frauen in der Wissenschaft im 18. & 19. Jh waren

kann man leicht erkennen: Dass Deutsch zu Beginn des 20. Jh Wissenschaftssprache geworden war, basiert darauf, dass Frauen in den Jh vorher auf deutsch (und nicht auf Latein) publizierten.qlf.h
Sa, 10.11.2018, 22:08 | Ach marxistenschlampe! Deine Lügen sind so schlecht gemacht!

Christian Thomasius hielt die ersten Vorlesungen1687 auf Deutsch. Kaiser Joseph II. verfügte mit seiner Verordnung vom 12. Juli 1784 deutsch als Wissenschaftssprache. Bereits vom 19. zum 20. JH war ..
Sa, 10.11.2018, 22:11 | Ach Marxistenschlampe! Deine Lügen sind so schlecht gemacht!

.. es unmöglich international zu forschen ohne auf deutsche wissenschaftliche Publikationen zurückzugreifen! Die dt. Universitäten waren Anziehungspunkt für rund die Hälfte aller Auslandsstudenten.
Sa, 10.11.2018, 22:13 | Ach, liebe Marxistenschlampe! Deine Lügen haben kurze Beine!

Und wieder wurden deine Lügen entlarvt! Du bist und bleibst ein primitiver ungebildeter Trampel ...

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 22:38 | Du kannst echt nicht sinnerfassend lesen und nicht rechnen!!!

Hugo Schindler meldete 1893 EINEN Büstenhalter zum Patent an...
Mary Phelps Jacob die 1910 einen Büstenhalter erfand ...

Kann man Inkompetenz stapeln?Ja,denn du bist mind 1 Meter groß

#LeftsAreTrash
So, 11.11.2018, 07:29 | Siehste grüne LügenLinda...

..beim BH lügste schon wieder:den hat die Phelps zufällig erfunden,weil sie sich mit dem Schal ihre enormen Hängeti...um den Hals gehängt hat,weil in USA strenger Bodenfrost geherrscht hat.Und mit...
So, 11.11.2018, 07:32 | ..der Scheibtruhe wollte sie..

..im Winter herumfahren:-))Und bezgl.Tampons:die wurden von C.Hahn ursprüngl.als O.B.s und "Freizeitartikel"erfunden.So werden die noch heute beworben:mit dene kannste"schwimmen,reiten,segeln..".Klar?
So, 11.11.2018, 07:33 | ..nicht herumfahren..

..mit der Scheibtruhe:-))
So, 11.11.2018, 07:42 | @20:52

Eine Vorlesung auf deutsch zu halten, heißt nicht, Deutsch als Wissenschaftssprache zu etablieren. Das kam von den Frauen, denen der klassische Bildungsweg und damit Latein verschlossen waren.
So, 11.11.2018, 07:48 | g@lg.h

22:08 Und das hätte der Kaiser sicher nicht getan, wenn die Frauen im Vorfeld nicht so erfolgreich auf Deutsch publiziert hätten.

22:11 LOL. Da steckt aber einer tief in der Vergangenheit fest...
So, 11.11.2018, 07:50 | @22:38

Genau genommen haben weder Schindler noch Phelps den BH erfunden, sondern nur bestimmte Modelle, welche ersterer zum Patent anmeldete und zweitere unabhängig ökonomisch erfolgreich vermarktete.
So, 11.11.2018, 07:53 | @07:32

Auch hier gilt wieder: Etwas, seit Jahrtausenden bekannt, wurde eben kommerziell erfolgreich vermarktet. Daraus auf "weiße Männer sind die besseren Erfinder" zu schließen, kann auch nur dir einfallen.
So, 11.11.2018, 08:06 | Du Lügenneunazi!

Es muss immer jemand den ersten Schritt tun und Deutsch, als Wissenschaftssprache wurde von Männern, eingeführt. Nicht von Frauen!

Deine Lügen werden immer abstruser!

#LeftsAreTheRealNazis
So, 11.11.2018, 08:11 | Die nächste Lüge der Linksversifften entlarvt!

Der volle Zugang für Frauen zu Universitäten im deutschen Sprachraum, kurz Frauenstudium, wurde mit Ausnahme der Schweiz erst Anfang des 20. Jahrhunderts möglich.

#LeftsAreTrash
So, 11.11.2018, 08:16 | Q.E.D.: Linksversiffte sind strukturelle Analphabeten!

Wo wurde "weiße Männer sind die besseren Erfinder" geschrieben?

Diese Bildungsferne liest ganze Sätze die nie geschrieben wurden!

#LeftsAreTheRealNazis
So, 11.11.2018, 08:37 | WEG mit den BH`s...

..WEG mit den Brüsten.WEG mit den Frauen.WEG mit #metoo.WEG mit den XX-Chromosomen. Brauchen wir nicht.Es gibt auch Tiere für sowas.Manche Musels habens auch schon erkannt.Her mit Satyren,Centauren:-)
So, 11.11.2018, 09:01 | Q.E.D.: Linksversiffte sind strukturelle Analphabeten!

Ihr bildungsfernen Schwachköpfe kennt nicht die unterschiedliche Bedeutung der Worte "EINEN Büstenhalter" und "DEN Büstenhalter!

Ach, was seid ihr für ein primitives Pack :-(

#leftsAreTheRealNazis
So, 11.11.2018, 11:44 | @08:06

LOL. Da fühlt sich aber einer persönlich angegriffen, als würde man ihn zur Kastration führen... Interessant, aus welchen Ersatzgenitalien einige ihr Selbstbewusstsein ziehen :-)
So, 11.11.2018, 13:42 | Du solltest nicht soviel an deine braunen Dildo denken!

Dann klappt es vielleich auch mal mit der Wahrheit, liebe Nazischlampe ;o)
So, 11.11.2018, 17:58 | @ 11:44 - Wirst du immer primitiv ausfällig wenn deine Lügen

auffliegen? Arme, arme marxistenschlampe! Deine mörderische Ideologie macht dich auch noch sexgeil?

#LeftsAreTheRealNazis
So, 11.11.2018, 21:27 | @17:58

Das größte Problem des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er niemandem mehr Glauben zu schenken vermag. :-)
So, 11.11.2018, 21:59 | Immer wenn deine Lügen aufgeflogen sind, flüchtest du in

dein Lügenmantra ;o)

#LeftsAreTrasj
Mo, 12.11.2018, 08:45 | @21:59

Ganz im Gegenteil: Ich weise nur auf die tiefere Weisheit eines George Bernard Shaw hin und wie sie das Verhalten von Usern wie dir so treffend erklärt.
Mo, 12.11.2018, 08:58 | fr

Selbst beim Zitat des G.B.Shaw lügt LügenLinda!Denn es lautet ursprünglich:"Die Strafe des Lügners..."und nicht"Das größte Problem...". Ist ein gewaltiger Unterschied,den LinkslinksExtremen bekannt:-)
Mo, 12.11.2018, 09:05 | Q.E.D. Linksversiffte sind strukturelle Anaphabeten!

Danke liebe Marxistenschlampe für deine Beweisführung!

#LeftsAreTrash
Mo, 12.11.2018, 18:16 | 08:58 Lüge! Lüge! Alles Lüge! LOL!

Denk mal über sinngemäßes und wörtliches Zitieren nach :-)
Mo, 12.11.2018, 18:48 | Herrlich,wie sie sich windet,die Linda...

..wenn sie zum 100sten Male beim Lügen ertappt wurde.Und bei "Auslegung bzw.sinngemäßes Zitieren" eröffnet sich wieder eine neue Lügen-Spielwiese,gell !??Neeee,du bist u.bleibst allerletzte Lügenkacke
Mo, 12.11.2018, 20:45 | @18:48

Das größte Problem des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er niemandem mehr Glauben zu schenken vermag :-)
Di, 13.11.2018, 06:33 | Siehste grüne LügenLinda...

..wenn die die Argumente ausgehen,dann wird gespammt,was das Zeug hält.Immer dieselbe Leier. Und das nennt man dann :die anderen User terrorisieren !! DAHER : bitte diesen Spam-User SPERREN !!!!!
Di, 13.11.2018, 22:06 | LOL.

Wenn Lüge! Lüge! Alles Lüge! nichts hilft, dann kommt halt wieder der Ruf nach Zensur. Typisch rechte Recken, Meinungsfreiheit gilt nicht für andersdenkende...
Mi, 14.11.2018, 08:02 | Wo du recht hast, hast du recht!

Alles was du da von Dir gibst ist Lüge! Ein FemiNazi ist auch ein Nazi.

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 20:06 | Die Empörung

Das Ende Israels ist nicht mehr weit und die linksbraune Brut wird darüber jubeln. Schuld werden wie immer die pösen weißen Männer sein. Heil Scharia!
Do, 08.11.2018, 21:57 | @20:06

LOL. Was für ein verwirrter Beitrag, gespickt mit antisemitischem UND antimuslimischem Grundtenor ...
Do, 08.11.2018, 22:01 | youtube.com/watch?v=ffxeXFgk9so

Bald wird`s zu bunt... THIS GIRL SAYS SHE'S WHITE by Paul Joseph Watson
Do, 08.11.2018, 22:03 | @21:57

Und so träumt die linksbraune Hohlbirne von Moslems und Juden, die gemeinsam, Händchen haltend und mit Blumen bekränzt ihre Namen tanzen, während auf die Juden muslimische Liebesraketen regnen.
Do, 08.11.2018, 22:19 | Die Empörung

Antimuslimisch ist die Pflicht jedes demokratischen, freiheitsliebenden Bürgers. Faschistische Ideologien haben in Europa, trotz Stasi-Merkel und Alk-Juncker und der SAntifa nichts verloren.
Do, 08.11.2018, 23:02 | @22:19

Kein Rassismus kann je die Pflicht eines Demokraten sein.
Do, 08.11.2018, 23:27 | Christophobie Buddhistophobie Hinduphobie...

Religion ist keine Rasse, und auch der Islam ist keine Rasse... Und wenn man den dummen Begriff Kulturrassismus bemüht, dann trifft auch der in erster Linie auf den Islam selbst zu.
Do, 08.11.2018, 23:30 | Paradox der Toleranz, Karl Popper

Intoleranz kann jedenfalls sehr wohl Pflicht eines Demokraten sein... Im Sinne von, dass man nicht bereit ist intolerante und gewaltbereite Weltanschauungen zu tolerieren - sie eben nicht zu ertragen.
Do, 08.11.2018, 23:43 | @23:02

Also ist die Vernichtung des Christentums im Islamgürtel doch reinster Rassismus, der von den linken, ungebildeten Hohlköpfen importiert wird.
Do, 08.11.2018, 23:46 | @23:30

Es gibt Gründe, warum die linksbraunen Dauerkiffer, die angeblich so gerne diskutieren möchten, diese Diskussion meiden, wie der Teufel das Weihwasser,
Do, 08.11.2018, 23:51 | Die Empörung

Na jedenfalls wünsche ich den Israelis ein langes und erfolgreiches Leben und die Ausrottung des von der EU geförderten muslimischen Terrorismus. So viel zu meinem Antisemitismus.
Fr, 09.11.2018, 03:57 | fr

@Empörung :..und ebenso die Ausrottung d.Unterstützer d.Vorgenannten.Wo die zu finden sind,weiß man seit den 68ern,verschweigt es aber.Es sind die"Juden ins Meer-Treiber",wie 1967 d.ägypt.Sadat.Klar??
Fr, 09.11.2018, 07:44 | .-.

Man sieht mal wieder: Rassismus ist in euren Kreisen durchaus salonfähig. Und dann kommen sie daher mit Sprüchen wie "Religion ist keine Rasse". Relativismus und vergebliche Vertuschungsversuche.
Fr, 09.11.2018, 07:57 | Redneck72

@22:19 stimmt, wer Freiheit u. Demokratie will kann nur gegen die Intolerante, Faschistoide als Religion getarnte Welt Eroberung Ideologie sein.
Fr, 09.11.2018, 08:25 | Der Grund, warum Linksversiffte den muslimischen Judenhass

tabuisieren ist ihr eigener Judenhass, ihr eigener Rassismus und ihre eigene antidemokratische Grundhaltung.

Gleich & Gleich gesellt sich gerne!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 08:30 | Redneck72

@"alles ist Rassismus "
Wenn mann diese Logik zu ende Denkt sind auch "Rechte Recken" eine Rasse und du daher ein böser Rassist
Fr, 09.11.2018, 08:40 | Die Empörung

Wenn Religion eine Rasse ist, dann ist die komplette muslimische Welt voller Rassismus, da es in jedem einzelnen dieser Länder für Christen und Juden lebensgefährlich ist.Und das importieren Linke.
Fr, 09.11.2018, 08:54 | Linksversifften reichen ihre eigenen Morde nicht!

Sie lassen nun auch morden um mit islamistischer Hilfe die Gesellschaft zu zerstören.An die Folgen ihres Handelns haben Linksversiffte noch nie gedacht. Wer schuld ist, ist klar

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 13:50 | https://tinyurl.com/ybkpfq9h

@03:57 - So sah das damals aus...
Fr, 09.11.2018, 14:45 | https://tinyurl.com/y97bzp8d

Jahrzehntelange Praxis der intelligentesten der Intelligenten.
PS: Die Täter hatten und haben alle einen IQ größer 93!!!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 22:50 | @08:30

Danke für die Bestätigung, dass dir offenbar das Konzept des Rassismus nicht geläufig ist. Diese Wissenslücke könnte man zwar ausmerzen, aber dazu müsstest du halt mal was lesen...
Fr, 09.11.2018, 22:55 | @08:40

1. Es gibt in der Tat in der muslimischen Welt viele Rassisten.
2. Nein, die "Linken" "importieren" nicht.
3. Klassisches Tu quoque.
Fr, 09.11.2018, 23:00 | @22:55

Die "Linken" "importieren" nicht. Doch, tun sie. Und zwar rücksichtslos, mit aller Gewalt, verlogen und unendlicher Dummheit.
Sa, 10.11.2018, 00:03 | Linksversiffte sind die größten Rassisten!

Individuen, die weiße Männer als Gruppe vereinheitlichen, etwa so, wie es diejenigen tun, die Rassismus bekämpfen vorgeben und diese Vereinheitlichung mit negativen Attributen verbinden.
Sa, 10.11.2018, 08:32 | @00:03

Es war schon immer d übliche Versuch von autokratisch u diktatorisch eingestellten Personen, d eigenen Verfehlungen Andersdenkenden umzuhängen zu versuchen. Im Forum finden sich hierfür viele Bsp.
Sa, 10.11.2018, 09:24 | Endlich sagt die Marxistenschlampe mal die Wahrheit!

Ich kann dir nur zustimmen! Es gibt hier im Forum viele Kommentare einiger wenigen, welche die Verbrechen Linksversiffter leugnen!

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 16:12 | Redneck72

Es war schon immer d übliche Versuch von links Ideologie extremisten , d eigenen Verfehlungen Andersdenkenden umzuhängen zu versuchen. Im Forum finden sich hierfür viele Bsp.
Weißemänne=rechte Recken
Sa, 10.11.2018, 16:14 | Redneck72

= alles böse nazis und nicht erkennen können das sie so selbst Steinzeit Rassistisch denken.
Sa, 10.11.2018, 17:16 | @16:12

Ich kann nix dafür, dass du "weiße Männer" und rechte Recken und Nazis gleichsetzt. Das würden den "weißen Männern" sicher nicht gerecht werden. Aber das kannst nur du klären und ändern :-)
Sa, 10.11.2018, 17:48 | Jetzt windet sich die Linksversiffte wieder mit Lügen

aus ihreRassismus raus! Wie potschert des Trampl do is!
So, 11.11.2018, 07:55 | @17:48

Warum sollte ich mich winden? Du versuchst mir eine Behauptung unterzuschieben, d ich nie tätigte und für die ich mich daher nicht rechtfertige. Eine der üblichen Vorgehensweisen rechter Recken eben.
So, 11.11.2018, 08:19 | Die Lügen der Linksversifften aufzuzeigen ist typisch für "Recht

An "Rechte Recken" zu denken, wenn echte Demokraten euch Linksversifften widersprechen, ist so was von typisch für euch intelligenzminderleistende Linksversiffte!

#LeftsAreTheRealNazis
So, 11.11.2018, 11:45 | @8:19

ROFL. Der Lacher zum Sonntag. Du und ein echter Demokrat! Ich hau mich weg!
So, 11.11.2018, 13:48 | Wer sonst als ich und meine demokratischen Mitstreiter?

Linksversiffte?

Als Vorbild sollte man Südamerika nehmen.Genauer: Venezuela.
- Julia Herr, SPÖ-
kurier.at/politik/ausland/amnesty-zaehlte-8200-hinrichtungen-zwischen-2015-2017-in-venezuela/400122854
So, 11.11.2018, 21:26 | @13:48

*lautschallend weiterlach* Das ist ungewollt urkomische Realsatire vom Feinsten!
So, 11.11.2018, 22:02 | Linksversiffte lachen wenn Linksversiffte Menschen ermorden!

Was soll man zu so viel Menschenverachtung sagen?

#LeftsAreTheRealNazis
Mo, 12.11.2018, 08:44 | @22:02

Wie immer: Eine hirnbefreite Unterstellung nach der anderen - das ist bei dir schon richtiggehend pathologisch :-) Ich lache über deine Behauptung, Demokrat zu sein - was du selbst immer widerlegst...
Mo, 12.11.2018, 09:00 | Nööö,LügenLinda...

..@LeftsAre ..hat schon recht. Du lachst u.verhöhnst den Massenmord verschiedener Linksdiktatoren, als wäre er nie geschehen. Ihr seid menschenverachtendes Pa.. !!!!!
Mo, 12.11.2018, 18:15 | @09:00

ROFL! Da gibt sich ein User selbst Recht! Ich hau mich weg vor Lachen!
Mo, 12.11.2018, 19:39 | Du solltest dein Phoboslachen behandeln lassen!

Das ist ernsthaft!
Mo, 12.11.2018, 20:48 | @19:39

Phoboslachen würde Furcht voraussetzen. Warum sollte ich auch nur ein Fünkchen Furcht vor euch Maulhelden haben? Außer starken Worten u Beleidigungen, d aus Überforderung resultieren, kommt ja nix ;-)
Di, 13.11.2018, 06:38 | Nööö,LügenLinda...

..Angst,Furcht erzeugte nur der Bruder des Deimos,gell !?In d.neueren Literaturbetrachtung griech.Tragödien übersetzt man es als"Schaudern".Das triffts bei die eher,dich schaudert vor "Rechten",u no??
Do, 08.11.2018, 17:09 | astuga

Für den ORF und die öst. Femnazis sind jahrzehntealte Vergewaltigungsvorwürfe in den USA auch wichtiger, als wenn bei uns eine 15-jährige vergewaltigt wird und die Asylwerber dann alle freigehen.
Do, 08.11.2018, 17:30 | Freier Mensch

Es geht dem Ende zu.Dem Ende d.uns bekannten Zivilisation.Extremist.Frauenbewegungen (#metoo...)machen gerade zunichte,was Generationen an Rechten erkämpft haben.Es wird radikal enden.Höret und sehet.
Do, 08.11.2018, 17:38 | astuga

Stimmt. Im englischsprachigen Raum gibt es auch längst einen Konflikt innerhalb der Feministenszene. Etwa weil Lesben und Hetero-Frauen nicht mit Transmännern oder Transfrauen schlafen wollen.
Do, 08.11.2018, 17:48 | Freier Mensch

Auch in DEU beginnt d."Kampf ums Terrain"zwischen d.SchwulLesben-Szene u.d.Gender-Sekte immer heftiger ans Licht zu treten.Wird lustig,wenn d.tribalen 15-29jährigen Messerer auf diese Gruppen treffen.
Do, 08.11.2018, 17:05 | Erich von Schwediken

Die Vielfaltspinsel des ORF halt.

Übrigens: Jim Acosta, ein Polit-Aktivist von CNN, hat es bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus zu weit getrieben und daraufhin seine Akkreditierung. verloren.
Do, 08.11.2018, 17:07 | Erich von Schwediken

Bei Youtube nach dem Video mit dem Titel "Bye Bye Jim Acosta" suchen.
Sehr amüsant :)
Do, 08.11.2018, 17:15 | youtube.com/watch?v=Nxeaz4uX73s

Bye Bye Jim Acosta...
Do, 08.11.2018, 17:27 | @17:07

Die Vergewaltigung der Demokratie durch Trump wird von Usern wie dir natürlich gefeiert. Weil ihr ja angeblich alle durch und durch Demokraten und eure Kritiker Antidemokraten sind...
Do, 08.11.2018, 17:36 | Linda`s blablabla...

..blablablabla. Blablablablabla...blabla...blablablablaaaaaaaa
Do, 08.11.2018, 17:41 | astuga

Wer ordnungsgemäße Wahlen als Vergewaltigung betrachtet, verhöhnt alle Vergewaltigungsopfer.
Do, 08.11.2018, 18:02 | Erich von Schwediken

"Vergewaltigung der Demokratie"

Du alter Phrasendrescher. Dein Fundus an leerem Empörungsvokabular ist offenbar unerschöpflich :)
Do, 08.11.2018, 19:18 | Die einzigen Demokratievergewaltiger sind Linksversiffte!

Immer wenn sie Wahlen verlieren, diffamieren sie die Gewinner als Antidemokratien. Und sind sie zu lange an der Macht, beginnen sie zu morden!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 19:43 | @18:02

Wenn Sozis demokratisch abgewählt werden, gibts immer das große Raunzen, dass die Demokratie vergewaltigt wurde. Deshalb gibts in Soziregimen immer nur eine Partei.
Do, 08.11.2018, 20:22 | ... und Morde!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 20:41 | @20:22

Bei den Linksbraunen heißt das nicht "Morde" sondern Problembeseitigung von Paradiesverhinderern. Aber wer wird die iPhones bauen, wenn all die weißen Männer ermordet wurden? Die Surensöhne? LOL.
Do, 08.11.2018, 21:52 | LOL. Wie sie aus ihren Löchern gekrochen kommen

Und gleich mal vom Thema ablenken. Es ging um die Behandlung Jim Acostas durch Trump, welche ich als "Vergewaltigung der Demokratie" bezeichnete. Ihr habt echt eine kurze Aufmerksamkeitsspanne...
Do, 08.11.2018, 22:05 | Die Empörung

Ja, wenns gegen den Teufel Trump geht, ist Gewalt gegen Frauen natürlich akzeptabel, nein, sogar gewünscht. Ein weiteres Beispiel linksbrauner Feministennaziideolgie.
Do, 08.11.2018, 22:11 | Die asoziale Linksversiffte verteidigt Frauengrabscher Jim!

Wenn Aggressivistät von Linksversifften ausgeht, isdt diese immer "gut"

Du asoziales Stück Dreck! Nimm dir Leo Lukas zu Herzen, und geh' einfach sterben.

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 22:13 | youtube.com/watch?v=dNd6S4RJtRA

@21:52 - Wie echte politische Gewalt gegen Journalisten aussieht: Antifa protesters chant outside Tucker Carlson's home... Aber vergleichbares kennt man ja auch aus Deutschland.
Do, 08.11.2018, 23:04 | @22:05

Wo gab es denn "Gewalt gegen Frauen"? Du lebst echt in einer Blasenwelt, oder? Er hat schlicht das Mikro nicht hergegeben, weil er - ganz Journalist - eine Antwort von Trump wollte.
Do, 08.11.2018, 23:36 | astuga

@23:04 - Eine Pressekonferenz ist aber kein Interview, keine Diskussion und auch keine Reportage.
Da gibt es Regeln an die man sich zu halten hat.
CNN = Fake News
Do, 08.11.2018, 23:45 | astuga

...so wie es auch keine Einschränkung der Meinungsfreiheit ist, wenn in einem Internet-Kommentarbereich gelöscht oder gesperrt wird. Es gelten eben die Hausregeln. Man ist Gast.
Do, 08.11.2018, 23:56 | @23:04

Natürlich gab es Gewalt gegen eine Frau. Oder wird hier schon wieder mit zweierlei Maß gemessen. Wer gegen Trump ist, darf auch Frauen prügeln?
Fr, 09.11.2018, 04:03 | fr

Gute Antwort@astuga.Hier wird d.ganze Ausmaß Linker Radikalität offenbart:sie ignorieren Gesetze,Regeln,lieben Anarchie,machen Minderheiten zu Herrschern u.unterdrücken nach Belieben d.Mehrheit.DRECK!
Fr, 09.11.2018, 07:47 | :-)

23:36 Genau - Regeln, an die sich Trump nicht hält.

23:45 LOL! Und das in einem Forum, wo sich die User wegen der "Zensur" in ORF-Foren aufpudeln. Herzig!
Fr, 09.11.2018, 07:49 | -o-

23:56 LOL! Acosta hat eine Frau "geprügelt"? Herrlich, diese Blasenverzerrung...

04:03 An ihrer Sprache werdet ihr sie erkennen...
Fr, 09.11.2018, 07:56 | Alles pillepalle,Linda...

..du bist und bleibst eine lügende,asoziale ,terroristisch agierende Leugnerin u.Verdrängerin des Realen.Eine fehlgeleitete Irre eben.Und rassistisch ggü. Weißen,allemal.Und antiisraelisch u.Pali-Fan.
Fr, 09.11.2018, 08:31 | Ein Musterbeitrag der linksversifften LügenkonstrukteurInnen!

Linksversiffte ekelige, asoziale und faschistische Bigotterie von einer Marxistenschlampe erklärt.

Linksversiffte oder muslimische Aggression gegen Frau = erlaubt!

Danke!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 08:58 | antr

Dieser Jim Acosta erinnert mich ein wenig an den Armin Wolf. Der lebt auch seine eigene Meinung und Gesinnung in seinem zur Neutralität verpflichteten Job aus.
Fr, 09.11.2018, 09:21 | Freier Mensch

Guter Vergleich @antr !! Man nennt dies "Sendungsbewußtsein" . Hatten und haben alle Diktatoren der Menschheitsgeschicht. Mit den bekannten Auswirkungen :-((
Fr, 09.11.2018, 09:33 | Wenn Jim echtes "Sendungsbewusstsein" hätte

dann würde sich Jim,der linksversiffte "Frauengrabscher",einer politischen Partei anschließen und sich demokratisch wählen lassen.

Soviel zum Demokratieverständnis der Linksversifften

#LeftsAreTrash
Fr, 09.11.2018, 14:01 | astuga

@07:47 - Das sog. 3. des Vergleichs war das Hausrecht, nicht die Kritik. Kritik am Löschen und Sperren kann berechtigt sein wenn sich das jeweilige Medium dabei nicht an die eigenen Standards hält.
Fr, 09.11.2018, 17:38 | youtube.com/watch?v=N2LH150Scpc

Die Wahrheit über Jim Acosta...
Fr, 09.11.2018, 22:57 | .-.

07:56 Wie immer nur ein Argumentum ad hominem - wird nicht besser, durch vielfachen Gebrauch :-)

08:58 Klar, beide sind Journalisten, die sich nicht so leicht einschüchtern lassen...
Fr, 09.11.2018, 23:43 | @22:57

Haben wir mal wieder auf Wiki nach Fremdwörtern gesucht? Und nein, der linke Wolf ist kein Journalist, sondern ein Geschichtenerzähler. Und Acosta ist ein frauenverachtender Sack ohne Benehmen.
Fr, 09.11.2018, 23:46 | Die Empörung

Solange es gegen den pösen Trump geht (US Wirtschaft boomt, CO2 Austoß geht zurück), jubelt sich die Linke jeden Haufen ScheiXe hübsch.
Sa, 10.11.2018, 07:47 | Zum Glück ist Trump nicht allmächtig...

23:43 Erzählt man das so in deiner Blase? Interessant :-)

23:46 Die Wirtschaft boomt für die Milliardäre und der CO2-Ausstoß sinkt TROTZ, nicht wegen Trump, weil die Bundesstaaten mitzureden haben.
Sa, 10.11.2018, 07:58 | @23:46

Der übliche marxistische Dreck. Zur Erinnerung, Kollektivierung funktioniert nicht einmal über Millionen von Leichen.
Sa, 10.11.2018, 07:59 | @07:47 nicht @23:46

---
Sa, 10.11.2018, 08:08 | @07:58

LOL. "Marxistischer Dreck" - Na wow. Das nenne ich mal einen qualifizierten Beitrag, der aber - aus naheliegenden Gründen - nicht auf ein Wort meines Einwandes eingeht...
Sa, 10.11.2018, 08:22 | Als strukturelle Analphabetin ist klar, dass du so was behauptes

#LeftsAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 08:34 | @08:08

Selbstreflexion bzgl. Beitragsqualität wäre angebracht, selbstherrlicher Marxistentrampel.
Sa, 10.11.2018, 09:18 | Was hat`n det CO²...

..mit Trump zu tun?Dat brauchen doch die Menschen wie die Dynos damals u.wir jetzt.Und "marxistischer Dreck"ist ne treffende Umschreibung für jedes u.Alles,wat von Links kommt.Hat mit Hirn nix zu tun.
Sa, 10.11.2018, 13:10 | Die Empörung

Naja jedenfalls war der schwarze Nobelpreisbomber in den USA, so wie die blutrote Erika und auch der linke Messias Macron nicht fähig, den CO2 Ausstoß zu reduzieren.
Sa, 10.11.2018, 14:11 | 13:10

Ganz im Gegenteil. Unter Obama wurde, stark unterstützt von einigen Bundesstaaten, der Grundstein für eine Energiewende gelegt. Obwohl die Wirtschaft deutlich wuchs, stieg der CO2-Ausstoß nur wenig.
Sa, 10.11.2018, 14:59 | Q.E.D.: Linksversiffte können nur lügen!

Obama ist der einzige Präsident in der Geschichte der USA, der nie drei Prozent Witschaftswachstum schaffte.

Und die Marxistenschlampe glaubt auch noch, dass sie mit ihren Lügen durchkommt!

*KOTZ*
Sa, 10.11.2018, 15:04 | Q.E.D.: Linksversiffte sind Diskalkulisten!

Wenn eine Wirtschaft so schwach wächst, steigt auch der CO2-Ausstoß gering ...

Wie vollverdummt kann man als Linksversiffter eigentlich sein?
Dümmer als "Links" geht nimmer ..

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 17:03 | Vorsicht: echte Zahlen...

Nun, schauen wir mal auf die Zahlen. BIP-Wachstum ist natürlich nur dann echtes Wachstum, wenn es größer als die Inflation ausfällt. Bildet man die Mittelwerte (pro Jahr), so findet man für die ...
Sa, 10.11.2018, 17:06 | ...

für die amerikanischen Präsidentschaften reales BIP-.Wachstum pro Jahr:
Kennedy : 4,1
Johnson: 1,8
Nixon: -2,8
Ford: -3,9
Carter: -7,9
Reagan: -0,3
Bush Sen: -1,9
Clinton: 1,1
Bush Jun -0,8
Obama: 0,5
Sa, 10.11.2018, 17:08 | Man sieht klar, dass Obama keineswegs schlecht abschneidet

und das, obwohl er seine Präsidentschaft (unverschuldet) mit der größten Wirtschaftskrise seit 1929 beginnen musste. DAS sind die Fakten zur wirtschaftlichen Kompetenz Obamas (man vgl. mit Bush Jun)
Sa, 10.11.2018, 17:11 | Und hier noch die verwendeten Quellen...

nachrechnen müsst ihr das ganze dann, so es eure intellektuellen Fähigkeiten zulassen, schon selbst:
1. tinyurl.com/yabohm34
2. tinyurl.com/ycjl42an
3. tinyurl.com/yckzknm8

Viel Spaß beim bezweifeln.
Sa, 10.11.2018, 17:18 | Q.E.D.: Linksversiffte können nur lügen!

Die Arbeitslosenquote lag bei knapp 10 Prozent, die Erwebsquote sank auf 62,9 Prozent und in seiner Amtszeit hat sich der Schuldenberg auf knapp 20 Billionen Dollar verdoppelt.
Reiche wurden reicher!
Sa, 10.11.2018, 17:31 | @17:18 LOL! Das war sowas von vorhersagbar!

Und schon haben wir den ersten User, der offenbar mit meiner (echten) Beweisführung hoffnungslos überfordert ist. Und was macht man in solchem Fall? Man bleibt halt nicht beim ursprünglichen Thema.
Sa, 10.11.2018, 17:51 | Die Marxistenschlampe lügt mit Lücken ;o)

Trump: 4,1 Prozent

Und schon wieder sind deine Lügen aufgeflogen!

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 17:57 | @17:51Lüge! Lüge! Alles Lüge! Und das bei blanken Zahlen LOL!

Du hast bereits dokumentiert, dass dir nicht klar ist, wie die Zahlen Zustandekommen, welche ich angeführt habe. Es braucht keine weiteren Belege deiner intellektuellen "Fähigkeiten" :-)
Sa, 10.11.2018, 18:59 | Linksversiffte können sehr viel nicht!

Obama: 0,5%
Trump: 4,1%

Sie können nicht sinnesfassend lesen, nicht rechnen, aber so richtig gut lügen!

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 19:08 | @Lügnerin

Komm', erklär uns die Flat-Earth-Theorie mit Fakten!

Oide! Bist du wirklich so deppad?
Sa, 10.11.2018, 19:28 | Es ist bezeichnend und sowas von belustigend :-)

wie die rechten Recken hier im Forum mit harten Zahlen und Fakten umgehen. Lüge! Lüge! Alles Lüge! ist so ziemlich das einzige, was sie darauf zu stammeln wissen...
Sa, 10.11.2018, 20:05 | Und warum verschweigst du die 4,1% von Trump?

Warum bestreitest du die negativen Zahlen von Obama???

Du betreibst "Lügen mit Zahlen" wie Trump. Du wirfst anderenLüge vor, lügst aber genau mit der Methode von Trump.

Das ist Doppelmoral!!!
Sa, 10.11.2018, 20:21 | 20:05

Weil die Zahl nicht stimmt, denn
a) das Wirtschaftswachstum 2018 wird voraussichtlich 2.93% betragen.
b) nach Abzug der Inflation bleiben im ersten "Trump"-Jahr gerade einmal 0.39% über.
Sa, 10.11.2018, 22:32 | Keine Lüge ist dir peinlich!!!

a) Kennst d bildungsferner Trampel nicht den Unterschied zwischen "aktuell" und "zukünftig"?
b) - 3,5 % im ersten Jahr von Obama ;o)

Die 0,39 beziehen sich auf die zukünftigen 2,93

#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 22:42 | 22:32 Dein Mangel an Kenntnissen von Wirtschaftszusammenhängen

ist typisch für dich :-) Die Wirtschaft reagiert auf Änderungen der politischen Rahmenbedingungen relativ träge. Die Krise von 2008/09 wurde nicht von Obama verursacht, er musste sie "nur" überwinden.
Sa, 10.11.2018, 23:13 | Wieder nur Diffamierungen um deine Lügen glaubhaft zu machen!

Trump hat:
- fantastische Wirtschaftsdaten
- die niedrigsten Arbeitslosenzahlen seit Jahrzehnten
- die höchste Beschäftigung bei Minderheiten und Frauen ever
- den Kapitalrückfluss verzehnfacht
So, 11.11.2018, 07:57 | @23:13

Irrtum. Ich brachte konkrete, nachvollziehbare Zahlen und Fakten, basierend auf seriösen Quellen. Von dir kommen nur die üblichen Phantasiegebilde und Plattitüden, um eure Blase aufrecht zu erhalten.
So, 11.11.2018, 08:23 | Du hast "Lügen mit Zahlen" gespielt!

Man mische konkrete, nachvollziehbare Zahlen und Fakten, mit Auslassungen, falschen, zukünftig möglichen Zahlen und Fakten, erfinde neue Definitionen von Begriffen,und präsentiere sie.

#LeftsAreTrash
So, 11.11.2018, 11:47 | @08:23 LOL Lüge! Lüge! Alles Lüge!

Keine Prognose für die Zukunft habe ich getroffen, bis auf die Abschätzung von Wirtschaftswachstum und Inflation 2018. Der Rest zeigt, wie deine Ansichten an der Realität zerschellen...
So, 11.11.2018, 18:51 | Raffiniert von dir ;-) Du gibst die Lügerei von dir zu um danach

mit weiteren Lügen deine "Lügen mit Zahlen" zu verstecken ;o)

Nach wie vor verschweigst du Trumps 4,1% (bei angeblicher2,54% Inflation,die aktuell aber 2,3% beträgt)

Dumm gelaufen für deine Lügen!
So, 11.11.2018, 18:56 | Als strukturelle Analphabetin behauptest du, man unterstelle dir

du hättest "Annahmen" getroffen. Du hast die Annahmen "nur" in deine "Fakten" aufgenommen um deine "Lügen mit Zahlen" in deinem Sinne zu manipulieren ;o)

Du bist ein schlimmerer Lügner als Trump!
So, 11.11.2018, 18:59 | Du bist und bleibst eine linksversiffte Lügnerin!

Aber mein Mitleid hast du, da du weder sinnerfassend Lesen kannst, noch rechnen kannst.

Wie ein Nazi, die alle anderen Linksversifften! Die können auf Grund ihrer Minderintelligenz auch nicht anders.
So, 11.11.2018, 21:23 | @18:51 tinyurl.com/y87497db & tinyurl.com/yckzknm8

Du solltest wirklich an deinem sinnerfassenden Lesefähigkeiten arbeiten. Ich kann keine Lüge zugeben, die ich nicht getätigt habt. Hier die Links, welche ich verwendete. Soweit zum Thema Quellen...
So, 11.11.2018, 22:08 | Und schon wieder Lüge mit Wahrheit gemischt!

Den Link tinyurl.com/y87497d hast du soeben zum ersten Mal verlinkt ;o)

Mal abgesehen davon, dass er potthässliche weibliche Füße in hässlichen, geschmacklosen blauen Latschen zeigt

#LeftsAreTrash
So, 11.11.2018, 22:11 | Sachen zum Lachen von einer perversen Marxistenschlampe

3.bp.blogspot.com/_tUyvIwyg20k/S2MAdpcXGaI/AAAAAAAAAi0/wlok_8SLzqs/s1600-h/photo3.jpg

Echt ekelerregend *KOTZ*

Jetzt erkennt jeder den Zusammenhang!!!
ttps://tinyurl.com/y934cmjm

Vorsicht! Ekelig!
Mo, 12.11.2018, 00:22 | Da macht mal wieder einer seinem IQ alle Ehre,...

indem er auch noch öffentlich dokumentiert, dass er mit dem Öffnen eines Links überfordert ist. LOL! Die Statistik-Seite habe ich übrigens weiter oben schon mal verlinkt. Danke für d Lacher am Abend!
Mo, 12.11.2018, 05:57 | Nein, liebe Intelligenzminderleistende! Du bist vorgeführt worde

"Lügen mit Zahlen" - Man nehme nur den Teil den man für seine Manipulation benötigt:

tinyurl.com/y87497db
tinyurl.com/y87497d

Und du hast nix, aber gar nix kapiert! HAHAHAHAHAHAHA

#LeftsAreTrash
Mo, 12.11.2018, 08:42 | @05:57

Da brüstet sich auch noch einer seiner Inkompetenz und seiner manipulativen Postings *prust*
Mo, 12.11.2018, 09:07 | Q.E.D. Linksversiffte können nur lügen!

„Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann.“

- George Bernard Shaw -

#LeftsAreTheRealNazis
Mo, 12.11.2018, 18:13 | @09:07

Danke, dass du gleich noch einmal aufzeigst, was B. Shaw mit seinen Worten gemeint hat :-) Lüge! Lüge! Alles Lüge! LOL!
Mo, 12.11.2018, 19:41 | Arme, arme Linksversiffte :-(((

Traurig, deine Existenz :-(((
Do, 08.11.2018, 11:10 | @Aron Sperber

Gerade WEIL es keinen Unterschied machen sollte, ist es bemerkenswert, dass bisher hauptsächlich alte, weiße Männer angeblich das Volk vertreten haben wollen.
Do, 08.11.2018, 11:11 | ...

Und der Rest ist der übliche Versuch, das braune Mascherl, welches bestimmte Gruppierungen vollkommen zurecht umgehängt haben, auf andersdenkende abzuwälzen - das üblich, schäbige Verhalten...
Do, 08.11.2018, 12:17 | antr

Warum auf andersdenkende abzuwälzen? Können Sie nicht lesen, oder schaffen Sie es nicht, sich wahrheitsgemäß zu informieren? Es sind mehrere Antisemiten bei den Neuen (Demokraten) dabei!
Do, 08.11.2018, 12:51 | Linksversiffte hassen weiße Männer!

Linksversiffte sind Rassisten und rechtfertigen auch noch ihren Rassismus! Wer wie eine Nazis denkt, redet und handelt, ist ein Nazi!

#LetfsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 13:53 | @12:51 LetfsAreTheRealNazis

Er schafft es immer wieder, sein "Linksversifftes" anzubringen. Ist halt ein sehr einfaches bildungsfernes Gemüt aus dem Fundus der Rechtspöbler.
Do, 08.11.2018, 14:26 | DieEmpörung

Die pösen alten weißen Männer waren es jedenfalls, die den Luxus geschaffen haben, in dem diejenigen jetzt leben, die die alten weißen Männer hassen.
Do, 08.11.2018, 14:31 | Aron Sperber

die Kandidaten werden vom ORF wegen Herkunft, Hautfarbe und Geschlecht gefeiert. Was vielleicht nicht passen könnte, wird ausgeblendet. Das ist verdrehter Rassismus.
Do, 08.11.2018, 16:41 | fr

Dieses "Etwas",namens Linda,kann weder lesen,noch Inhalte verstehen,noch in Diskussion treten.Es fehlt an jeglicher Voraussetzung für einen Dialog.Also:Hände weg oder@Reda :SPERREN,diese Terroristin!!
Do, 08.11.2018, 16:59 | astuga

Das liegt wohl daran, dass alle westliche Staaten von Weißen bewohnt und gegründet wurden. Und polit. Teilhabe war ein schrittweiser Prozess der lange Zeit auch die meisten Männer ausgeschlossen hat.
Do, 08.11.2018, 17:02 | astuga

...Während Frauen aus privilegierten Schichten sehr wohl Machtpositionen inne hatten (im Ggs. zu fast allen Männern der Bevölkerung). Man denke an Katharina die Große oder Maria Theresia.
Do, 08.11.2018, 17:04 | astuga

Ich warte ja noch darauf, dass eine weiße Transgenderfrau südafrikanische, nordkoreanische oder kubanische Präsidentin wird...
Do, 08.11.2018, 17:29 | .-.

13:53 Ich seh den User komplett gelassen. Einer muss ja im Forum zeigen, wie die rechten Recken eigentlich ticken und welches Niveau sie haben :-)

14:31 Ganz im Gegenteil, das ist gelebte Demokratie
Do, 08.11.2018, 17:30 | -o-

16:41 LOL. Andere Meinungen zu vertreten ist also "Terror". Einfach herrlich, diese rechten Recken.

17:04 Und was sollte dagegen sprechen, dass eine frau mit solchen Wurzeln es schafft?
Do, 08.11.2018, 17:38 | Nö,Linda.Du bist...

..eine Gesinnungsterroristin (spammen etc....), d.h.du bedrohst die freie Meinungsäußerung anderer User. Du bist eine zu SPERRENDE Terroristin....
Do, 08.11.2018, 19:21 | Als Vorbild sollte man Südamerika nehmen. Genauer: Venezuela.

Julia Herr, SPÖ

amnesty.de/informieren/aktuell/venezuela-staat-und-militaer-verueben-tausende-aussergerichtliche-hinrichtungen

Linksversiffte können nur lügen und morden!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 19:40 | @19:21

Auch das Arbeiter- und Bauernparadies Sowjetunion ist ganz einfach Pleite gegangen. Wo Sozis wirtschaften steht Inkompetenz, Pleite und Zerfall drauf. Schuld sind natürlich immer die Anderen.
Do, 08.11.2018, 21:19 | @17:29 Dem politischen Gegner...

den Schädel einschlagen ist in deiner kranken Welt "gelebte Demokratie"? Könnte es sein das du ein Abkömmling von Heinrich Himmler oder Lawrenti Beria bist? Gestört bist du auf jedenfall!
Do, 08.11.2018, 21:54 | @17:38

LOL. Ich bedrohe freie Meinungsäußerung? Ach deswegen schreist DU nach Zensur... Ich denke, diesen logischen Widerspruch schaffst auch du zu erfassen :-)
Do, 08.11.2018, 22:13 | Linksversiffte sind Antidemokraten

und Antidemokraten bedrohen die Demokratie.

Geh' doch endlich sterben ...

Ohne euch ist die Welt wesentlich friedlicher!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 04:07 | fr

Dein Wunsch @LeftsAre.., wird in Erfüllung gehen.Bald ,hoffentlich.Die Maske fällt bereits weltweit,noch schlagen und wüten sie um sich herum.Aber ihr Ende ist nahe!! Ein wenig Geduld.Gott ist gerecht
Fr, 09.11.2018, 07:51 | @04:07

Und wieder dürfen wir an einem lebhaften feuchten Traum eines rechten Recken teilhaben. Darin zeigt sich, wie sehr ihr wirklich auf dem Boden der Demokratie verankert seid.
Fr, 09.11.2018, 08:00 | Nööö,du Irre....

...kein Traum,sondern die Realität und die tägliche Weiterentwicklung.Es dreht der Wind,die randalierenden Straßenkämpfer spüren bereits den Widerstand.Ihr Linksradikalen nennt das"gegen"Demokratie!!!
Fr, 09.11.2018, 08:33 | Linksversiffte können nur lügen und morden!

amnesty.de/informieren/aktuell/venezuela-staat-und-militaer-verueben-tausende-aussergerichtliche-hinrichtungen

... und nicht sinnerfassend lesen!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 21:33 | @Linda

Unsere Linda macht wieder Wahlwerbung für "rechte Recken". Und das Beste: Sie merkt es nicht einmal. Bei einem IQ von gerade mal 60 auch kein Wunder. *lol*
Do, 08.11.2018, 10:59 | Linksversiffte sind Judenhasser und Rassisten!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 12:04 | kamenev

Judenhasser : was hat die Ablehnung der linken Gedankenwelt damit zu tun? Das verstehe ich nicht .
Do, 08.11.2018, 17:23 | Weil sich Linke..

..@kamenev,zum großen Teil(in DEU)aus luther.Protestanten rekrutieren,deren Relig.Idol ein extremer Judenhasser war.Und der restl.Teil d.Extrem-Linken als Pali-Freunde u.Verehrer schwer antiisraelisch
Do, 08.11.2018, 10:47 | jagoda

das war wiedereinmal ORF pur.Auch der Fellner ist schon angesteckt von dieser Sichtweise,er importiert CNN zur Wahl .Übertroffen wird diese Berichterstattung nur von ARD,ZDF.
Do, 08.11.2018, 14:39 | Aron Sperber

der ORF hat sich heute im Morgejournal über Trumps "Fake News" Schelte gegen CNN empört. Wie lautete die Schlagzeile von CNN am Vorabend derWahl: "Donald Trump didn't tell the truth 83 times in 1 day"
Do, 08.11.2018, 17:32 | @14:39

In der Tat und diese (nachgewiesene) Zahl sollte einem schwer zu denken geben.
Do, 08.11.2018, 17:41 | Misch dich nicht ein...

..elende Gesinnungsterroristin. Laß ehrenwerte Leute in Ruhe. Geh weg,tu es einfach....
Do, 08.11.2018, 19:22 | Wenn Lügner ihre eigenen Lügen glauben

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 08.11.2018, 21:55 | @17:41

Die Wahrheit tut weh, gell? :-)
Fr, 09.11.2018, 04:10 | Deine Wahrheit,LOLLY...

..ist keinesfalls die Wahrheit d.gesellschaftlichen Mitte u.Mehrheit. Du bist eine TERRORISTIN.Eine ,die Freiheit beschränkt. Durch Spammen etc..!! Daher : SPERREN !!!!
Fr, 09.11.2018, 07:36 | @21:55

Deshalb quietscht ihr linksversifften Rotbauchschweinchen auch so laut ;o)

#LeftsAreTheRealnazis
Fr, 09.11.2018, 07:52 | @04:10

Du kannst ja gerne versuchen, die Zahl der täglichen Lügen Trumps zu widerlegen. Ich denke nicht, dass du Erfolg haben wirst. Und dann der Ruf nach Zensur - Herrlich dieses Messen mit zweierlei Maß.
Fr, 09.11.2018, 08:03 | Nö,LügenLinda...

..der Ruf nach Zensur hat nix mit dem ehrenwerten POTUS zu tun,sondern mit dir : einem Wesen,das andere User zuspammt u.somit am Meinungsaustausch behindert. Machtest du ja bisher schon. Lügnerin....
Fr, 09.11.2018, 08:35 | Und du lügende Marxistenschlampe leugnest die Morde deiner

Ideologie! Hat Trump Menschen in seiner Heimat hinrichten lassen?

Deine Gesinnungsgenossen schon!

Ihr Linksversifften seid bigotte, massenmordende Heuchler!

#LeftsAreTheRealNazis
Fr, 09.11.2018, 09:39 | Rosalinde Kafko @LügenLinda

Zeig uns einen einzigen linken Politiker der noch nie gelogen hat ;o)

Besser noch: Präsentiere uns einen einzigen Politiker, der noch nie gelogen hat!

Aber brav bei der linken Definition bleiben ;-)
Fr, 09.11.2018, 23:17 | @09:39

Ein klassisches Tu quoque, was angesichts von ca. 8.3 nachweislichen Lügen pro Tag (sicher eine Quantität ist, welche "normale" Politiker wohl nie erreichen) geradezu zynisch ist.
Sa, 10.11.2018, 00:12 | Die Linksversiffte lenkt ab, da sie keinen Linksversifften

benennen kann. Wie erbärmlich ...

#LeftsAreTheRealnazis
Sa, 10.11.2018, 07:13 | Linda gebraucht Worte...

..die sie nicht verstehen kann,aufgrund ihrer Schwerstbehinderung.Aber sie schreibt von WIKI ab,wie eigentlich Alles,was sie von sich gibt.Ich sags ja ,die hat NULL Hirn,aber ein Riesen-Lügenarsenal.
Sa, 10.11.2018, 07:50 | 07:13 Interessante "Diskussionskultur" :-)

Wobei weder Diskussion, noch Kultur zu erkennen ist. Kein einziges Argument, nur hintergrundloses argumentum ad hominem - da sind die rechten Recken mal wieder in Höchstform und Trump ist ihr Vorbild.
Sa, 10.11.2018, 08:25 | Ist schon scheisse, wenn man einfache Fragen nicht beantworten k

Da muss man schon mal zu Lügen greifen um von der eigenen Unfähigkeit eine Diskussion zu führen abzulenken.

Wenn Ideologie das Gehirn zerstört ist immer Links im Spiel!

#LeftsAreTheRealnazis
Sa, 10.11.2018, 09:22 | Ich sags ja...

..die kann nur von WIKI abkritzeln,die Linda.Einmal v.einem gebildeten Geist hier"tu quoque u. ad hominem"aufgegabelt,wirds nach Rücksprache mit WIKI gleich verwendet.Nur immer unangebracht,repetiert.
Sa, 10.11.2018, 14:20 | .-.

07:13 LOL! Und schon wieder ein rechter Recke, der glaubt, auch nur entfernt die Qualifikation eines Arztes zu haben! ROFL!

08:25 1. Regel der Rhetorik: Man antworte nicht auf Manipulationsversuche.
Sa, 10.11.2018, 14:22 | @09:22

Du irrst, argumentum ad hominem kam von keinem der ach so gebildeten User hier im Forum zuerst, deren geistige Ergüsse hier in der Tat nicht gerade von hohem Niveau zeugen :-)
Sa, 10.11.2018, 14:23 | @09:22

Übrigens: Wenn du wüsstest, was diese beiden Manipulationsmethoden bedeuten, dann wüsstest du auch, dass die Anwendung von mir korrekt erfolgte. Komm, das schaffst sogar du zu erkennen :-)
Sa, 10.11.2018, 15:08 | Linksversiffte können nur lügen!

Nichts von dem, was du von dir gibst, stimmt. Du bist eine exzessive Gewohnheitslügnerin ... Jede deiner Lügen ist aufgeflogen!

Aber danke für deine Wahlwerbung für "Rechts"!
#LeftsAreTrash
Sa, 10.11.2018, 17:12 | @15:08

Du hast vergessen, mit einem "QED" darauf hinzuweisen, dass du keine Ahnung von logischer Beweisführung hast. LOL!
Sa, 10.11.2018, 17:23 | Kann man ja weglassen ;o) Du lügst, sobald du hier schreibst!

Aber, du bist die beste Wahlhelfering für "Rechts"!! Deine Lügen sind einfach unbezahlbar ..

#LeftAreTheRealNazis
Sa, 10.11.2018, 17:32 | Arme KüsselLinda!

Sie ist eine der besten Wahlkampfhelferinnen für "Rechts". Sie wollte die Welt ändern, und sie und ihre Genossen schaffen es auch!
Sa, 10.11.2018, 18:30 | Nöö,LügenLinda....

..du lügst wieder.Diese 2 Argum.techniken +der Hinweis auf das"argumentum derivativer Suffixe" kam von einem der User hier.Da hast du noch nichtmal geahnt,was dies bedeuten kann.Du lügst,ewig ,immer..
Sa, 10.11.2018, 19:31 | @18:30

LOL. Schon klar. Na das sollte ja einfach sein für dich, zu belegen, oder? Ach, ich vergaß: Ihr meint ja, dass eine Behauptung schon deswegen wahr wird, weil ihr sie formuliert LOL!
Sa, 10.11.2018, 20:10 | Habt bitte Mitleid mit LügenLinda!

Als dissozial links-genderistisch-feministisch Persönlichkeitsgestörte kann sie nicht anders :-(

Ihr exzessives Lügen ist eines der Sympthome ihrer Störung. Das unterscheidet sie nicht von Nazis!
So, 11.11.2018, 08:18 | Nö, Linda-Lügnerin...

..diese"Behauptungen"entsprechen eben der realen Wahrheit und werden nachträglich noch geadelt durch deine Lügenmärchen.Du kannst eben nicht anders,daher ist jeder Kontakt mit dir GIFT....
So, 11.11.2018, 11:49 | @08:18

Ach deswegen kommt von euch kein einziger nachvollziehbarer Link. LOL. Herzig zu sehen, wie die rechten Recken hier verzweifelt ihre Blase verteidigen. Und dabei sind sie so unbeholfen, wie Mini-Pudel
So, 11.11.2018, 19:06 | Die Sachen mit dem Verstand sieht bei Linken prekärst aus!

Die Sache mit sinnerfassendem Lesen noch viel schlimmer :-)))

Wo sind hier überhaupt Links? Ist schon Scheisse, Worte zu lesen die es nicht gibt! Oder doch nur eine weitere Lüge?

#LeftsAreTrash
Mo, 12.11.2018, 00:24 | @19:06

Das größte Problem des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er niemandem mehr Glauben zu schenken vermag :-)
Mo, 12.11.2018, 06:06 | Immer, wenn deine Lügen aufgeflogen sind, flüchtest du in dein

Lügenmantra! Du solltest es wechseln um es nicht so offensichtlich zu machen ..

#LeftsAreTrash
Mo, 12.11.2018, 08:36 | @06:06

Ganz im Gegenteil: Ich weise nur auf die tiefere Weisheit eines George Bernard Shaw hin und wie sie das Verhalten von Usern wie dir so treffend erklärt.
Mo, 12.11.2018, 09:04 | Sogar dein Spruch,Linda...

..von G.B.Shaw ist FAKE !! Er lautet anders : "Die Strafe des Lügners..." !! So gibt das Ganze gleich einen anderen Sinn.Im Latext,ähh..Kontext, zu dir, gell :-)))
Mo, 12.11.2018, 09:09 | Q.E.D. Linksversiffte sind strukturelle Anaphabeten!

Danke, liebe Marxistenschlampe für deine Beweisführung!

#LeftsAreTheRealNazis
Mo, 12.11.2018, 18:12 | 09:04 Du musst echt berühmt sein :-) Lüge! Lüge! Alles Lüge! LOL

Denk mal über sinngemäßes und wörtliches Zitieren nach. Und du musst berühmt sein. Dein Bild stand sicher bei Shaw am Tisch, als er seine Worte schrieb :-)
Mo, 12.11.2018, 18:53 | Igittigitt,Linda...

...wieder Fake,wieder Lüge.Was ist das für ein Leben,in dem du täglich wach wirst u.Realität u.Wolkenkuckucksheim nicht zu unterscheiden vermagst.Aber es gibt ja den"Hort der Lüge"mit dir als Insasse.
Mo, 12.11.2018, 20:50 | @18:53 Und ein weiteres Lüge! Lüge! Alles Lüge! ROFL!!!

Das größte Problem des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er niemandem mehr Glauben zu schenken vermag? :-)
Mi, 14.11.2018, 08:18 | Zum 100tsten Mal beschreibst du dein Problem

und noch nie hast du beschienen wie du dein Problem zu lösen gedenkst.

Exzessiven Lügnern wie dir kann niemand glauben!

#LeftsAreTrash



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden