ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Ossi Spengler (ORF 1 Di, 14.05.2019, 09:00)
ZiB 9

Die ZiB 9 berichtet über den Auftritt eines angriffigen Zeugen im Buwog-Prozess. "Im Gegenzug haben Grassers Anwälte Ramprecht in die   M ä n g e l   genommen."

Bildungsferne, der Hausarbeit entratene Schichten in ORF-Redaktionsstuben assoziieren wohl auch Waschbretter nur noch mit libertinären Selbstdarstellermerkmalen. Sprachlich begabter Journalismus wird im ORF zum Mangelberuf. Pardon, Mängelberuf.

Fr, 17.05.2019, 16:27 | Rocco Siffredi

Ja, das schafft ein Fabian Schmid beim lachsrosanen Blatt auch. "Dass sie darauf mit einer Anzeige reagierte, zeigt allerdings von einer Eskalationsbereitschaft, die selbst wieder Besorgnis erregt."
Mi, 15.05.2019, 19:10 | An den Texten des stalinistischen Ö1 ist

die intellektuelle Degeneration der linksversifft Ideologisierten nachvollziehbar.

#LeftsAreTheRealNazis
Mi, 15.05.2019, 17:37 | Totaler Sprachverfall im ORF/Ö1

Die primitive Wortwahl auf Ö1 fällt besonders auf. Wer schreibt diese dummen Texte, der sendungsverantwortliche Redakteur? Ist es ein Anpassen ans allg. Sprachniveau od. geht's nicht anders? Wohl eher
Mi, 15.05.2019, 23:21 | susi

Bin ganz bei Ihnen, Ö1 hat ein schrecklich tiefes Niveau erreicht, und zwar sprachlich und inhaltlich. Grauenhaft!!!
Mi, 15.05.2019, 15:45 | Freier Mensch

Hahaha@unser aller Spengler!! Ich stelle mir vor,wie ein halbintegriertes Redakt.Mitglied mit Hauptschulabschluß gaaanz verkrampft nach dem 2.Plural im Satz sucht : Anwälte.....ahhh ja : Mängel !! :-)



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden