ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (ORF 2 Mo, 27.05.2019, 09:00)
Zeit im Bild

Ein paar Stunden hat es gedauert, dann haben sie im ORF ihren Fake-Spin gefunden, wie sie das Wahlergebnis drehen und uminterpretieren können: Ein innenpolitischer ORF-"Journalist"  jubelte im Studio minutenlang über den Erfolg - der Grünen. Während alle anderen Parteien nur kurz behandelt wurden. Was kümmert es da, dass die Grünen nicht einmal das Ergebnis der letzten EU-Wahl erreicht haben, mit der der ORF-Mann alle anderen Parteien verglichen hat? Damit wird es zur üblen Manipulation, wenn man bei den Grünen eine andere Vergleichsbasis heranzieht. Aber im ORF gilt halt: Hauptsache, man kann ein Wahlergebnis wieder komplett links wenden. So wie sie am Freitag versucht haben, unter Berufung auf die Niederlande einen sozialdemokratischen Erfolg herbeizuschreiben.

Ein anderer ORF-Mann zeigte wieder einmal anschaulich, wie sehr die deutschdeutsche Sprache in jenen Sender Einzug gehalten hat, der seinen Anspruch auf Zwangsfinanzierung neuerdings ständig mit seiner angeblichen Wichtigkeit für die österreichische Identität zu begründen versucht:

  • So sprach er das Wort "Puzzle" weder Englisch aus (wie fast alle Österreicher es tun) noch so, wie man es schreibt, sondern nach bundesdeutscher Art "Bussl".
  • So sprach er davon, was "so viele Jungen" getan haben. Gemeint war aber offenbar, was "so viele Junge" getan haben. Offenbar schaut der Mann halt zu viel deutsches Fernsehen, wo man halt von "Jungen" statt von "Buben" oder "Burschen" spricht. Und da kommt ihm dieses Wort in den Mund, wenn er von den jungen Wählern spricht ...
Di, 28.05.2019, 14:12 | Der Rotfunk ist ein Propagandasender!

Unwahrheiten, Halbwahrheiten, Fake News, Lücken und rotbraune Ideologie
Di, 28.05.2019, 16:29 | Hypolit

Welche
Unwahrheiten
Halbwahrheiten
Fake News
Lücken
rotbraune Ideologie?
Fakten, keine Allgemeinplätze!
Di, 28.05.2019, 16:47 | antr

Welche Plätze denn Genosse Hypolit? Jetzt surfen Sie täglich linksgeifernd auf dieser Seite und wissen noch immer nicht, was mit Unwahrheiten, Halbwahrheiten, Lücken etc. gemeint ist?
Di, 28.05.2019, 16:51 | Hyperl liebt die Kriminalität...

...oder zumindest die Nähe dazu,gell !?Bissl illegal sein,so wie die Fr.Stemberger es euch linkslinken Idioten ans Herz legt.Für euch ist Unrecht,das am Feind begangen wird,klares Recht.Bagage,elende!
Di, 28.05.2019, 18:11 | @16:29

Mehr als pausenlos aufzählen kann mans nicht. Wer aber die Ideologie eines Klimapippischweißtuchträgers hat,dem kann man noch so oft erzählen, dass die Herdplatte heiß ist, er wird trotzdem hingreifen
Mi, 29.05.2019, 09:38 | Hypolit

Ich stelle fest, außer Beschimpfungen keine Antwort auf meine Frage, wieder nur Allgemeinplätze. Zivilisierte Menschen beantworten Fragen, auch wenn sie unangenehm sind. Zivilisierte Menschen...
Mi, 29.05.2019, 09:46 | Hast keinen Fernseher,Hyperl ?

Oder kannst das,was hier seit Jahr und Tag über d.ORF geschrieben u.recherchiert wurde,nicht lesen od.verstehen!?Deine Beiträge sind keine Fragen,sondern Pöbeleien.Und d.Pöbelnde wird eben beschimpft.
Mi, 29.05.2019, 10:46 | antr

Hypolit: sind Sie wirklich so dumm, oder einfach nur verlogen? Auf ORF-watch gibt es jede Menge Berichte von Herrn Reichel, Herrn Unterberger und diversen anderen Mitwirkenden. Lesen Sie sie!?
Mi, 29.05.2019, 11:00 | antr

Warum sollte man einem Linksextremen Fragen beantworten, nur weil er zu faul ist, die Antworten selber zu suchen?
Mi, 29.05.2019, 15:47 | @Hypolit

Illegal produzierte Videos veröffentlichen, das österreichische Medienrecht mit Füßen treten und einem Debilen namens Jan Böhmermann eine Bühne geben, um ein ganzes Land zu beleidigen. Zufrieden?
Do, 30.05.2019, 15:02 | Jemand stellt in einer Diskussion eine Behauptung auf

und wird um Beweise seiner Behauptung gebeten. Als Beweis wird die die eigene Behauptung geliefert!
Das ist die Geisteswelt der Rechtsextremen!
Do, 30.05.2019, 15:38 | Meeensch,Hyperl...

...bist du so doof, oder stellst du dich nur so.Jetzt fragens dich eh schon,ob du nicht lesen,schreiben,denken u.zumindest abschreiben kannst.Und du kapierst es immer nocht nicht.Wie dumm seid ihr ???
Do, 30.05.2019, 19:32 | es ist zwecklos

mit Grenzdebilen zu diskutieren. Lauter Kandidaten für Besachwaltung.
Mi, 12.06.2019, 12:36 | Ein Faktenverweigere verlangt Fakten die sich ihm nicht erschlie

Das große Problem der ideologischen Analphabeten! Bei ihnen haben Wörter eine gänzlich andere Bedeutung als im sozialen Kontext vereinbart.

Orwell und die Animalfarm lässt grüßen, ihr Schweine ;o)
Di, 28.05.2019, 12:50 | Walter

Wenn man hört, daß alle medien alles Patriotische verteufeln und die gleichen Medien das "Kürzel" derart hofieren, soll das zu denken geben, wieweit die der FPÖ gestohlenen Argumente glaubwürdig sind
Di, 28.05.2019, 11:16 | Freier Mensch

Wer möchte,kann mal recherchieren über"Viktor Müllner ÖVP".Das ist DER Erfinder d.Parteibuchwirtschaft,NEWAG/NIOGAS,ÖAABler,1966 vom Rechnungshof aufgedeckt weg.Korruption,4 J.Haft!Leider haftunfähig!
Di, 28.05.2019, 11:20 | Freier Mensch Forts.

Der Mann hat wirklich korrumpiert,HC redete im Rausch davon.Von Müllners Konstrukten profitieren heute noch NEWAG NIOGAS, ÖAAB,aber niemanden juckts,weil d.andere Seite,die Roten,den PROPORZ mittragen
Di, 28.05.2019, 11:30 | Freier Mensch Forts.

Oder um es bissl globaler zu machen:die jetzige IWF-Chefin,Christine LaGarde,ist eine in FRA verurteilte Verbrecherin.Sie hat d.Staat €45 Mio.Schaden zugefügt.Sie wurde verurteilt,aber nicht bestraft!
Di, 28.05.2019, 07:37 | wernmannfayer

Was für eine Genugtuung, dass der Basti mit seinem Putsch nicht durchgekommen ist. Bin stolz auf die Blauen, dass sie das durchgezogen haben u. d. Schleimer abgesetzt wurde.
Di, 28.05.2019, 07:52 | Freier Mensch

Volle Zustimmung!!Ich stelle mir gerade"Korrupt.Skandale AUT u. International"zusammen,um zu sehen,ob das was HC.Strache im Rausch gepöbelt hat,sooo verfänglich ist!! NONSENS - die Realität is ärger!
Di, 28.05.2019, 09:20 | lepueseuropeus debilus

@Freier Mensch: Leider gibt es so viele Naive, die sich das nicht vorstellen können, die sprechen von Verschwörungstheorien weil es über ihren geistigen Horizont geht oder sie nicht aufdecken wollen.
Di, 28.05.2019, 09:35 | wernmannfayer

eu-infothek hat binnen 3 Tagen beinahe alles aufgedeckt. Was hätte d. "neue" Innenminister bis September ermittelt? Welche Flaschen hätten uns da regiert? Notbremse war daher zwingend erforderlich.
Di, 28.05.2019, 09:53 | jagoda

@lepus9:20Warum hat Strache kein Wort zur Sorosuni,zum Internetgesetz...gesagt,wurde er schon erpresst?ich glaube Leuten nicht ,die erst vor wenigen Tagen vom Video erfuhren.Das war schon lange bekann
Di, 28.05.2019, 10:26 | lepuseuropeus debilus

@09:53 | jagoda: mittlerweile wissen wir, dass bereits vor den Wahlen 2017 das Video mehrmals angeboten wurde und es noch immer versucht wird. Die Benko-Krone versucht jetzt HC's Plan umzusetzen.
Di, 28.05.2019, 10:31 | lepuseuropeus debilus

@09:53 | jagoda Forts.: Gemeint ist, es wird von der Krone jetzt genau das gemacht worüber HC philosophiert hatte, nur halt für die ÖVP und der Benko hat sich eingekauft. Ein Licht geht auf!
Di, 28.05.2019, 11:04 | antr

Bei der Gschichte haben ein paar schwarze Landesfürsten sicher auch mitgemischt. Auf die kann der Basti ja jetzt angefressen sein!
Di, 28.05.2019, 11:47 | Freier Mensch

Vor allem:wie erklärt das Innenministerium(bis 2017 unter ÖVP-Flagge)die damals gefundenen Abhöranlagen in Strache`s Büro!??Nein,nein-es ist hoch an der Zeit,die Korrupt.Könige ÖVPSPÖ zu enttarnen !!!
Di, 28.05.2019, 16:36 | @Freier Mensch

Aufwachen! Das waren Leitungen zu einem Lautsprecher, von dem BK Klaus (1966-1970!) die Debatte im Plenum mithören konnte. Schon längst geklärt, offenbar nicht für rechtsrechte Schlafmützen.
Di, 28.05.2019, 16:49 | antr

@16:36, schau wie einfach man euch Linksdrehenden etwas einreden kann, wenn ihr daran glauben wollt.
Di, 28.05.2019, 16:55 | Freier Mensch

Lassen Sie@antr,es ist sinnlos,sich mit korruptionsgeilen lügenden Linken einzulassen.Unsere Energie ist viel besser genutzt,wenn wir über Strategien nachdenken,die alles Linke vernichten.Sehr bald...
Mi, 29.05.2019, 09:46 | @Freier Mensch

Nicht einmal euer Idol, der korrupte Strache, hat diesen Blödsinn nach Aufklärung mehr verwendet. Wie ist das mit Lügen und Fake News? Bitte um etwas intelligentere Verschwörungstheorien!
Mi, 29.05.2019, 10:19 | Freier Mensch

Glaubt der hier pöbelnde Linke tatsächlich,daß ich mich in diesem Forum mit Anenzephaliten wie ihm austausche?Oder auch nur approximativ in Kommunikation treten möchte? Ist er verrückt geworden ??
Do, 30.05.2019, 15:11 | Wer pöbelt hier eigentlich?

Ihre Schimpfsuada disqualifiziert Sie als akzeptablen Diskussionspartner.
Belegen Sie einen Benimmkurs und/oder suchen Sie einen Psychiater auf.
Fr, 31.05.2019, 18:44 | Für alle Verschwörungstheoretiker

Googelt einmal unter "Strache Büro Wanze".
Wer dann noch an eine Abhöraktion glaubt ist ein unverbesserlicher Ignorant oder kann nicht lesen.
Mi, 12.06.2019, 12:38 | Du kannst sinnerfassend lesen??

HAHAHAHAHAHAHA!
Mo, 27.05.2019, 21:00 | Nativ

Das zur Zeit zweitwichtigste Thema Lauda nervt. Es gibt Fachleute die der Überzeugung anhängen, dass die Todes767 aufgrund von „geizigen“ Sparmassnahmen nicht fliegen hätte dürfen. Soviel zu Lauda!!!
Di, 28.05.2019, 10:57 | Was allerdings auch korrekt ist,

in der Zeit von 27.4. bis 26.5.1991 gab es 61 Fehlermeldungen bzgl. der Schubumkehr, diese wurden einfach gelöscht ohne Ursachensuche. Unterlagen werden im BMVIT bis heute unter Verschluss gehalten.
Mo, 27.05.2019, 20:48 | Nativ

Step by step, Kickl ist nach wie vor einer der als Bk uns die Subkulturen vom Hals schaffen könnte/würde. Kurz als Intermezzo, Kickl als Aufräumer. September bringt die Erlösung vom Linksdreck.
Mo, 27.05.2019, 21:00 | boris

Nativ,bin skeptisch bezüglich Sept.
Traue d.alles zu.
Di, 28.05.2019, 08:33 | lepuseuropeus debilus

Da bin ich ebenso sehr skeptisch, mit der Macht der Medien kann man einen guten Teil des Volkes für dumm verkaufen und das funktioniert immer wieder, so wie man immer wieder Kickl verantwortlich macht
Di, 28.05.2019, 11:05 | antr

Unsere '"unabhängigen" Medien werden den Basti jetzt pushen. Die wollen eine Absolute. Hoffentlich sind die Österreicher nicht so dumm!
Di, 28.05.2019, 16:39 | Subkulturen

werden von der FPÖ und Postern dieses Forums dominiert. Kickl als BK--> wer sich das wünscht sollte einen Arzt aufsuchen
Di, 28.05.2019, 16:59 | @16:39....

...sprach der tödliche Virus,der die Subkultur infizieren wollte, bevor er durch das Antibiotikum der Ehrenhaftigkeit endgültig ausgelöscht wurde. Untergang allen Hyperls,Schildas,Duzdas,Drozdas....
Mi, 29.05.2019, 09:54 | Ehrenhaftigkeit

Ja, nicht jeder kann so ehrenhaft wie Strache und Gudenus sein. Und so wie Kickl, der schon abgesetzt, in den letzten Sekunden noch provokante Verordnungen aussendet
Mi, 29.05.2019, 10:49 | antr

@9:54, Genosse Hypolit: Der Mahrer hat als Wirtschaftsminister auch noch last Minute eine Verordnung zu den Smartmetern durchgezogen. Aber fix ist, dass Strache und GU die Konsequenzen gezogen haben!
Mi, 29.05.2019, 12:37 | fr

@antr:mich wundert,daß den völlig vertrottelten Linksextremen nicht schon das übelriechende Zeigefingerchen abgefault ist,mit d.sie auf andere zeigen.Vergessend,daß die SPÖ d.größte Umfärberpartie ist
Mo, 27.05.2019, 20:40 | HaligeNepomuk

Die FPÖ hätte heute zeigen können, dass sie staatsmännisch und korrekt agieren kann. Statt dessen hauen sie sich beleidigt mit den Roten auf a Packl und fühlen sich unfair behandelt.
Mo, 27.05.2019, 20:43 | HaligeNepomuk

Kickl WAR 2017 Generalsekretär. Wenn Spenden an irgendwelche Vereine geflossen sind, hat ER es gewusst. Wenn er und Hofer jetzt Kurz-Bashing betreiben, tun sie sich und der FPÖ damit keinen Gefallen!
Mo, 27.05.2019, 20:54 | axel01

die Krone schreibt Panik herbei, aber man kann Kurz nicht 4 Monate Werbung für sich mit einem fast schwarzen Kabinett machen lassen, wenn man einen Abwahlantrag vorgelegt bekommt!
Mo, 27.05.2019, 20:57 | axel01

Kurz war es, der die Koalition gesprengt hat. Was Str&Gu im Suff daherreden, ist irrelevant. Die Rattengedicht-Causa völlig absurd und substantlos, 2/3 wollten diese Regierung und wollten Kickl!
Di, 28.05.2019, 09:43 | wernmannfayer

@HailigeNepomuk Kurz hätte sich mit dem Rücktritt Straches zufrieden geben sollen u. nicht die Regierung sprengen. Ganz schön naiv wenn er dachte er kann dann als Kanzler seinen Wahlkampf führen.
Di, 28.05.2019, 10:52 | astuga

Wenn Kurz seinen einzigen Koalitionspartner wegmobbt, inklusive nachtreten gegen Kickl (und die Neigung zum Virtue signaling hatte er auch immer), muss er auch die Folgen tragen.
Mo, 27.05.2019, 20:25 | Schon seltsam, dass ..

Beim Standard, Krone, SN und Wienerzeitung User gesperrt werden, die Kurz kritisieren!

Zensur der Linksversifften!!!! Scheiss Lügner!
Mo, 27.05.2019, 20:34 | Anti-AntiFant

Journalisten sind LINKSVERSIFFT! Asozial, antidemokratisch, judenhassend, .. das ist LINKS!
Di, 28.05.2019, 10:09 | jagoda

Daß SN und Wr.Zeitung da mitmachen erstaunt.Etiam tu mi.....
Di, 28.05.2019, 11:36 | Freier Mensch

@jagoda:Folge der Spur d.Geldes!!Alle(SN,WZeitung u.viele andere)hängen über d.APA(=ORF), an d.staatl.Pressseförderung.Die FPÖ wollte das neutralisieren.Daher tun in AUT alle ALLES,um FPÖ zu schaden!!
Mo, 27.05.2019, 18:45 | axel01

Ibiza hin oder Her-Kickl hat (wie immer) recht. Es gab keinen Grund, für Basti, erfolgreiche, beliebte Koalition zu sprengen, aber (NÖ&Stmk u. a. -) ÖVP-Apparatschiks haben es gewollt.
Mo, 27.05.2019, 19:23 | boris

Die Reg.hat auch ein wenig Schulden abgebaut.
Ich weiß nicht wo/wer/wann( diese Aussage tätigte)aber Regierungen die Schulden abbauen dürfen nicht
lange an der Macht bleiben.Weißt jemand mehr?
Mo, 27.05.2019, 20:30 | Doch, es gibt einen Grund!

Kickl wollte die "Schutzsuchenden" auf Null bringen . Da gefällt den Sosros-Jüngern (Kurz) überhaupt nicht!
Di, 28.05.2019, 09:47 | wernmannfayer

Strategisch war das ein Schuss ins Knie. Hätte er Kickl im Amt belassen so könnte er seinen Wahlkampf als Kanzler führen. So ist er in den Talkrunden nur der Hr. Kurz (ohne Titel da Studienabbrecher).
Mo, 27.05.2019, 18:14 | Erich von Schwediken

Sozusagen die Piefkerisierung des ORF.Und sie macht auch vor Vorzeigepatrioten wie Sellner nicht halt. Wird nur übertroffen von seinen Anglizismen. Mein Favorit: "Da haben sie sogar Doublegedownt" :-)
Mo, 27.05.2019, 17:54 | Freier Mensch

Strache soll n.Brüssel gehen.Dann ist Ruhe in AUT,und er wird nicht suizidal !?!Und innerparteilich wäre auch Ruhe angesagt,Sammlung.Und Recherche bzgl.Video!!Und NICHT an Sozen anstreifen,bitte,bitte
Mo, 27.05.2019, 17:40 | Jetz haben mir ihm erledigt...

..den Basti mit den Dumbo-Ohrwaschln .Fiehleicht nimmt ihm ein Cirkus,irgendwo.In Langenzersdorf Nord gibts fiehl Velder und so,zum Auftreten.Jetzan wird de Tschoibem Nr.1,wiast segn!!Vreundschaft :-)
Di, 28.05.2019, 17:25 | Und nun begrüßen mir unsern Ährengast,...

....,den Hyperl,an alten Kerzerlschlucker u.Baldachintrager.Wenn er net grad sauft.Mir wollen ihm zum interlegduellen Schtamtisch einladen,der was am Bisamberg ist.Aber er fürcht si,vor - die Ratzen!!
Mo, 27.05.2019, 17:06 | EU-Infothek berichtet heute über die Hintergründe des Ibiza-Vide

Liest sich wie ein spannender Krimi, könnte sofort verfilmt werden. Mußte IM Kickl entfernt werden, um nicht zu genau in den Vorjahren zu recherchieren? Der Kreis der Täter wird immer enger. Wahnsinn!
Mo, 27.05.2019, 17:14 | Freier Mensch

Es muß herausgefunden werden,ob die Spur des Wissens,der Finanzierung,der Erpressung zu der Linken führt.Darum sollte sich jetzt ein ganzer Stab i.d.FPÖ kümmern.Regierungsgeschäfte besorgt eh VdB :-))
Mo, 27.05.2019, 18:39 | axel01

ich habe Zweifel, weil da bis jetzt keine polit. Motivation erkennbar ist! Das macht alles kaum Sinn ohne polit. Auftraggeber!
Mo, 27.05.2019, 18:41 | axel01

der schmierige Erpresser-Anwalt hat jede Menge andere Mögl., Geld zu bekommen - ohne, dass das halbe Land hinter ihm her ist und sein Leben auf immer zerstört
Mo, 27.05.2019, 15:51 | fr

Strache hat das EU-Mandat durch Vorzugsstimmen erreicht.Gute Aktion der Identitären. Alles sehr spannend. Auch die weitere Aufdeckung der Ibiza-Geschichte !! Wir werden sehen,es wird spannend :-)))
Mo, 27.05.2019, 16:27 | Und das Video wurde...

...bereits 2017 (!!!) dem Hrn.Haselsteiner(STRABAG-Chef, NEOS Spender) angeboten. Strabag-Aufträge hat Strache ja auch erwähnt, oder?? Und die Neos sind ziemlich still, derzeit !!? Hmmm....
Mo, 27.05.2019, 17:09 | Da fragt ja keiner nach den Spenden von Haselsteiner an die NEOS

Eu-Infothek u. unzensuriert berichten über Zusammenhänge von STRABAG, Asfinag, ÖBB (angebl. hat Lansky dort einen Super-Vertrag), der Filz wird immer dichter. Und Strache hat man die Antwort aufgelegt
Mo, 27.05.2019, 14:46 | Anti-AntiFant

Es war linkstotalitärer Abschaum die sich nationalsozialistischer Methoden bediente:
eu-infothek.com/ibiza-connection-die-unfassbare-einzigartige-ganze-geschichte/

Die neuen Nazis ..
Mo, 27.05.2019, 14:54 | Wahlmanipulation der Linksversifften!

Dieser menschliche Abschaum bedient sich kommunistischer, nationalSOZIALISTISCHER methoden und behauptet "moralisch" zu handln.

Filmt linke "Schweine" wo immer Ihr sie trefft!
Mo, 27.05.2019, 15:06 | Freier Mensch

Sie da, sieh da,das"Zentrum für Politische Schönheit"also!! Ein besonders beliebter Gegner der AfD/Björn Höcke.Und Politisch interessierte Kreise aus Wien... !!Und "Substanzen..".So arbeiten die also.
Mo, 27.05.2019, 18:39 | Erich von Schwediken

Wahnsinn, was der Betreiber der kleinen eu-infothek.com alles an Recherchearbeit leistet, während der mit Milliarden vollgesogene Medienbetrieb inkl. ORF die Hände in die Hosensäcke steckt!
Di, 28.05.2019, 16:48 | Abschaum

sind jene, die gestern Strache 36000 Vorzugsstimmen gegeben haben. Fehlendes Unrechtsempfinden gepaart mit Menschenverachtung und Blödheit. Wo ist die Wahlmanipulation?
Di, 28.05.2019, 16:51 | antr

@16:48: Warum geifern Sie ob der Vorzugsstimmen für das politische Gut Aiderbichl so? Ist doch vollkommen wurscht, wer im Wasserkopf in Brüssel sitzt.
Di, 28.05.2019, 17:05 | Selber Abschaum @16:48...

HCs Aufgabe in Brüsselm wird sein,die korrupten arbeitsscheuen,Steuergelder abgreifenden Linken zu ermitteln,sie aufzulisten u.von einem ehrenwerten Anwalt verklagen zu lassen.Das genügt schon...:-)))
Mi, 29.05.2019, 09:57 | Ich halte es mit Viktor Frankl

und kenne nur anständige und unanständige Menschen. Die überwiegende Mehrzahl der Poster dieses Forums gehört der 2. Gruppe an.
Mi, 29.05.2019, 10:02 | @17:05

Strache wird die korrupten.....Da macht man wohl den Bock zum Gärtner!
Mi, 29.05.2019, 11:35 | antr

@9:57: zu Ihnen passt ein anderes Zitat von Frankl viel besser: Es wird übersehen, dass die Gesellschaft auch die Leidtragende und nicht nur die Schuldtragende ist an der Kriminalität der Kriminelle
Mi, 29.05.2019, 12:48 | Jössas,Hyperl, du Damian...

...kannst nur SchwarzWeißmalen? Dein dichotomes Sozialistengehirn kennt scheint`s nur diese Ausprägung.Hat schon der Vranitzky gemacht,eh scho wissen,der Abschaffer d.Sozialdemokratie in AUT !?! :-)))
Mo, 27.05.2019, 14:07 | Die Kommunisten des Rotfunks feiern und "reden schön"

Dabei haben Kommunisten mehr Menschen ermordet als die NationalSOZIALISTEN!

Passt zum ORF!! Wenn man die Farben rot und grün mischt, kommt braun dabei heraus!

Nazis sind Nazis!!!
Mo, 27.05.2019, 16:03 | jagoda

@14:07 Schade ,daß viele Organisatoren dieses Mordens in Russland nach 1918 ziemlich unbekannt blieben .Warum?
Mo, 27.05.2019, 13:39 | astuga

Das übliche, alle Verlierer sind hochzufrieden...
Ok, bei der FPÖ noch nachvollziehbar. Aber worüber sich SPÖ, Grüne und NEOS freuen ist mir ein Rätsel... Offenbar kann man sich alles schönreden.
Mo, 27.05.2019, 14:30 | Der Dreck dieser Polit-Korrekten...

...Gesellschaft wird immer offensichtlicher.Und das Beste dabei :die fühlen sich wohl dabei,und suhlen sich im eigenen Dreck,wie es eigentlich nur solche Charakterschweine können.Man sollte sie ächten



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden