ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Decius Caecilius Metellus (ORF2 Fr, 05.07.2019, 09:00)
Zib 9:00

"Martialische Show zum Unabhängigkeitstag der USA" titelt der ORF. Zu sehen sind im entsprechenden Beitrag dann wenige lahm in der Gegend herumstehende Panzer, ein Formationsflug von Abfangjägern, eine Rede von Donald Trump und sehr viele begeisterte Besucher der in Washington abgehaltenen Feierlichkeiten. Was – so fragt man sich verwundert die Augen reibend – war daran "martialisch"?

Die Franzosen zelebrieren ihren Nationalfeiertag jährlich mit einer echten Militärparade, ohne dass der ORF dafür je das Wort "martialisch" verwendet hätte. Aber in Frankreich ist ja auch Emmanuel Macron Präsident und nicht der garstige Donald Trump. Daher wohl das Messen mit zweierlei Maß, das so typisch ist für die als Journalisten posierenden Politaktivisten des ORF.

Mo, 08.07.2019, 20:34 | dhmg

Eine der ZIB-Moderatoren liest Nachrichten so vor, als würde sie es zu Hause ihrer Familie erzählen. In mitleidigem Tonfall und immer Gut und Böse vertauschend. Da hat sich nix geändert!
Mo, 08.07.2019, 20:35 | dhmg

Ich weiß schon, warum ich mir den ORF nicht mehr antue und seit 8, 9 Monaten fast nix mehr fernsehe. Schluss mit der Gehirnwäsche, noch haben wir Demokratie und keine Diktatur.
So, 07.07.2019, 11:13 | Menschlichkeit, wo bist du?

Salvini ist, wie seine Anhänger in diesem Forum, eine pöbelhafte unmenschliche Rabiatrabauke. Hoffentlich kommt ihr einmal in die Situation,Hilfe zu gebrauchen und ebenso abgewiesen zu werden.
So, 07.07.2019, 11:42 | Tschüss,du Menschenverachtungsmaschine...

...denkst du an die ca.45.000 durch Verbrechen(Raub,Vergewaltigung,Mord,Körperverletzung..)geschädigten Einheimischen seit 2015,die wesentlich durch Flüchtis begangen wurden !?Du bist ein Krimineller!
So, 07.07.2019, 14:17 | boris

Australien rettet niemanden,darum ersauft dort auch kein INVASOR,kapiert?,was in EU passiert ist organisierte
schlepperei.
Mo, 08.07.2019, 09:16 | 45000 Verbrechen durch Asylanten?

Woher stammen diese Zahlen, Sie Volksverhetzer? Weil's hier behauptet wird von "Menschen" wie Ihnen? Wodurch sind Sie persönlich geschädigt worden?
Bitte um Antwort, aber ohne Beschimpfung!!!
Mo, 08.07.2019, 10:10 | Deutsche Krim.Statistik...

..war erst kürzlich in dt.Zeitungen zu lesen.Ihr Realitätsverweigerer tragt Mitschuld am Untergang der europ.Zivilisation.Obwohl man üb.d.Begriff Zivilisation reden müßte,zumal er ja Linke mitmeint:-)
Mo, 08.07.2019, 12:22 | @ 09:16

Eigentlich ist es wurscht,ob das 40 TS., 50 od.500 TS Tote sind ! Wichtig ist nur,daß man diejenigen,die das mitverursacht haben, solche Willkommenswinker wie dich,lebenslang verfolgt u.sie bestraft !
Mo, 08.07.2019, 20:36 | dhmg

Warum hat Salvini dann halb Italien hinter sich? Der muss ziemlich gut sein! Hilfe gebrauchen? Wir können nicht halb Afrika aufnehmen und die waren immer schon arm im Endeffekt.
Mi, 10.07.2019, 06:56 | Na @Menschlichkeit...

..wo bist denn?Oder hat dich am End gar ein Botanigger od.ein Mechanigger gefressen,weil ihm der gereichte Pudding zu minder war?Konntest du zuvor noch mit ihm über zivilisierte Umgangsformen reden ??
So, 14.07.2019, 22:01 | @Menschlichkeit

Warum bist du nicht vor Ort um die Fluchtursachen zu bekämpfen?
Fr, 05.07.2019, 20:45 | boris

Und was will AT mit SCHÖNWETTER EUROFIGHTER.-:)))
Fr, 05.07.2019, 17:45 | Martialisch ist doch ein Wort, das nicht sehr gebräuchlich ist,

daher vermute ich, dass vermutlich ein Praktikant beauftragt war, den Text zu gestalten. Praktikanten haben ja heutzutage nicht mehr die Allgemeinbildung, die noch vor ein paar Jahren üblich war, dah
Fr, 05.07.2019, 15:46 | Siehe auch Militärparaden in Venezuela...

Und der "Außenpolitik-Experte" Seinitz von der Krone schreibt offenbar bereits beim ORF ab...
Hm, wenn ich zurückdenke hat sich damals auch kein Linker über Militärparaden im Ostblock aufgeregt.
Fr, 05.07.2019, 16:53 | Laszlo Panaflex

Kurt Seinitz ist doch seit Jahren nur noch im Trump- und Putin-Hassmodus unterwegs. Unerträglich der Typ. Verglichen mit dem berichtet sogar noch der ORF fair.
Fr, 05.07.2019, 15:20 | fr

Jaja,die kommunistische Bürgerpflicht der"Feindbildpflege" treibt oft seltsame Blüten. Vor allem,wenn der Führerbefehl nur"Trump-bashing"lautet.Da wissen diese Windbrunzer*innen nimmer weiter ,gell !?
Fr, 05.07.2019, 14:59 | ORF-Redakteure, die "aufrechtgehenden Schweine"

Doppelmoral ist Links!
So, 07.07.2019, 11:05 | Tief, tiefer am tiefsten

ist das Niveau dieses Kommentars! Andersdenkende zu beschimpfen charakterisiert das Demokratieverständnis und den Anstand der Rechtsradikalen in diesem Forum.
So, 07.07.2019, 11:09 | Na geh, Hyperl, du Surm...

..ist halt eine eigen genetische Mutation im ORF, Porcus Erectus,das aufrechtgehende Schwein. Schwer genug zu identifitieren,aber am Charakter u.der Ideologie merkt man es ! Tja,irgendwann kommts raus
Mo, 08.07.2019, 09:20 | Ein Obersurm bezeichnet einen anderen als Surm

Der typische Homo Orfwatchis ist ist eine denkbefreite Mutation des Homo sapiens, der gerade noch rudimentär lesen und schreiben kann. Besser er täte es nicht!
Mo, 08.07.2019, 10:13 | Der tiefste ORFwatchis ist der...

..ORF-Seher, was watch ja auch bedeutet. Ihr linkes Gedödele hallt mittlerweile unerhört durch Bierzelte und Friedhöfe, gleich wie durch BoBo-Events u.SPÖ-Veranstaltungen.Homo abgrundis seid ihr,gell?
So, 14.07.2019, 22:03 | @11:05 - Wie ungebildet du doch bist

Lies mal das Buch Animalfarm, du Bildungsferner!
Fr, 05.07.2019, 14:58 | Nativ

Sind halt nur Dumpfnews. Zum Lachen dieses Medium.
Fr, 05.07.2019, 14:49 | Laszlo Panaflex

Bei dem Beitragstitel habe ich mir auch gedacht, ob sie jetzt endgültig durchdrehen, die ORFlöcher. Aber nachdem Salvini kürzlich als Rechtsextremist bezeichnet worden ist, wundert mich nichts mehr!
Fr, 05.07.2019, 15:49 | astuga

Also ich sehe das so: Salvini hat doch extrem Recht!

Daran ändern auch noch so viele Lügen von linken Figuren nichts.
Sa, 06.07.2019, 06:57 | Salvini will für Italien das Beste.

Leider ist auch dort die Justiz linksrot, s. Kapitänin-Urteil. Nun naht bereits das nächste illegale deutsche NGO-Schiff u. wird widerrechtlich einlaufen. Passiert ja nichts, ist eh legal. Schweinerei



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden