ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Niklas G. Salm (Online So, 22.03.2020, 17:18)
Geflüchtete auf der Flucht vor dem Coronavirus
Link: https://www.orf.at/#/stories/3158915/

Im Schatten der Corona-Krise gehen andere Dinge nahezu völlig unter, so etwa auch der Ansturm auf die griechischen Grenzen und Inseln durch äußerst fragwürdige und jedenfalls immer wieder gewaltbereite "Flüchtlinge". Über die Gewaltexzesse dieser "Schutzsuchenden" berichtet der ORF nicht so gerne, oder besser gesagt gar nicht. Stattdessen versucht man krampfhaft die gute alte Willkommensstimmung von 2015 wiederzubeleben. Allen schlechten Erfahrungen zum Trotz. 

So ist auch der heutige Refugees-Artikel wieder eine reine Farce. Das fängt schon beim Titel der Story an: "Athen bringt Geflüchtete aufs Festland". Für die Rundfunk-Kolchose vom Küniglberg bleiben die jungen Männer mit unklaren, aber offensichtlich nicht immer allzu freundlichen Absichten weiter "Geflüchtete". Obwohl Griechenland angesichts des gewalttätigen, von Sultan Erdogan befeuerten Ansturms auf seine Grenzen mit 1. März als Selbstschutzmaßnahme sogar schon das Asyl-Recht außer Kraft gesetzt hat.

Allen Bildern von Tränengas-, Molotow-Cocktail- und Rammbock-Attacken auf griechische Grenzzäune und Grenzpolizisten zum Trotz bleibt der ORF bei seiner Version von armen "Geflüchteten", die aus unerfindlichen Gründen keiner haben will. Abenteuerlich! Auch wüste Straßenschlachten auf Inseln wie Lesbos, in denen griechische Polizisten große Horden von aggressiven jungen Männern kaum unter Kontrolle zu bringen vermögen, ändern das vom Linksfunk präsentierte Bild keinen Millimeter. Es handelt sich um diskriminierte Schutzsuchende - Punkt!

Jetzt bringt Griechenland offenbar jene Personen, die nach dem 1. März auf den Inseln angekommen sind und die damit kein Recht auf Asyl haben, auf das Festland in befestigte Lager, von wo aus sie in ihre Heimat abgeschoben werden sollen. Das findet man beim ORF gar nicht gut, will man doch weiter eine Verbringung nach Deutschland und Österreich, wo jedermann aus überall auf Steuerzahlerkosten gehegt und gepflegt werden soll. Koste es was es wolle. Interessanterweise spielt da auch Corona keine große Rolle mehr, zumindest nicht was eine Einschleppung nach Österreich betrifft. Stattdessen ist Corona nur eine Gefahr für die "Geflüchteten", wenn sie in den griechischen Lagern bleiben müssen. 

Weil man selbst als angeblich objektiv-neutraler Staatssender angesichts dieser himmelschreienden Ungerechtigkeit nicht zu viel herumjammern möchte, überlässt man diese Aufgabe in bewährter Manier irgendwelchen linken NGOs. Dieses Zusammenspiel zwischen ORF und Linksaußen-Splittergruppen ist schließlich lange einstudiert und funktioniert seit Jahren wie geschmiert. 

„Man sperrt die Öffentlichkeit aus, die Schutzsuchenden ein und überlässt sie schutzlos dem Coronavirus. Europa hat ein Rassismusproblem“, darf Günter Burkhardt, Geschäftsführer von Pro Asyl, auf ORF-Online zum Besten geben. Warum es ein Rassimusproblem ist, wenn man illegalen und oft gewaltbereiten jungen Männern, die noch dazu Krankheiten verbreiten könnten, die Einreise in die Sozialsysteme Nordeuropas verwehrt, bleibt offen. Aber ist mittlerweile nicht alles, was Linken nicht passt, ein Rassismus- und Naziproblem?

Warum das Coronavirus nur für die "Geflüchteten" in Griechenland eine Gefahr sein soll, aber nicht durch diese auch in Ländern wie Österreich weiterübertragen werden könnte, bleibt ebenfalls ein Geheimnis. Offenbar ist das, was Flüchtlinge gefährdet, im Gegenzug kein Problem für die einheimische Bevölkerung. Außerdem: Gibt es nicht auch in Österreich Corona? Aktuell sogar häufiger als in Griechenland? Ist die rot-weiß-rote Variante des Virus etwa weniger gefährlich für "Geflüchtete" als die griechische? Fragen über Fragen. 

Wenigstens berichtet der ORF wie gewohnt absolut ausgewogen und lässt außer Pro-Asyl-NGOs keine anderen Stimmen zu Wort kommen. So geht objektiv! Bravo ORF, wie immer alles richtig gemacht - bitte weiter so. 

Mo, 23.03.2020, 17:31 | sokrates9

In Europa gibt es jetzt gleich Millionen Arbeitslose! da wäre es doch sinnvoll wenn Syrische Migranten helfen würden ihr Land wieder aufzubauen!
Mo, 23.03.2020, 19:46 | Freier Mensch

Das lassen die"syrischen Migranten" denen tun, die eh schon länger dort leben - in Deutschland !!
Das ist nämlich "ihr" Land :-)) Die Quartalsäuferin AM hat es bald "geschafft" !!
Mo, 23.03.2020, 16:47 | Fast der gesamte Medienbereich der vom DieGrünen-Parteisekretari

beobachtet wird & entsprechend mit Aussendungen bearbeitet wird ist offenbar auf die Seite ORF.AT ausgelagert

ORF.AT ist e.Unterabteilung des DieGrünen-Parteisekretariats sozusagen

ORF-.AT & Grün
Mo, 23.03.2020, 16:48 | Ich liebe Verschwörungstheorien!

Der Konstruktivist
Mo, 23.03.2020, 16:53 | ORF.AT & die DieGrünen marschieren im Gleichschritt

synchron & nebeneinander Schulter an Schulter um gegen die "bösen finsteren" Mächte von ORF-WATCH.AT an zu kämpfen

Im Gleichschritt marsch frontal gegen Alles was "rääächts" ist ..
Mo, 23.03.2020, 16:55 | .. rechts von linksextrem existiert!

Man muss unbedingt Ö. & die ganze Welt von ganz links Außen anschauen.

Das ganze, gesamte Bild soll man sich selber keinesfalls zumuten"

Das ist der Grundsatz v. ORF.AT & DieGrünen.
Mo, 23.03.2020, 16:59 | Es wird jetzt schon dort auf ORF.AT quantitativ

mehr Linksaußen-Ideologie durch Journalisten erzeugt als im gesamten DieGrünen-Parteisekretariat!

Sie ersparen sich mindestens 2 bis 4 Vollzeitkräfte f. d. politische Propagandaarbeit im Internet
Mo, 23.03.2020, 17:05 | Anti-Antifant

Eigentlich muss man froh sein, dass der Coronavirus nicht das Hirn befällt. Linke wären natürlich immun gegen diesen Virus! So aber sind wir alle Menschen vor dem Virus gleich.
Mo, 23.03.2020, 17:11 | Anti-AntiFant

Selbst "aufrecht gehende Schweine" wie der Armhirn können sich damit infizieren!

Alle Menschen sind gleich. Nur Armhirn muss in eine spezielle Isolationszelle :-))))
Mo, 23.03.2020, 16:43 | Fast der gesamte Medienbereich der vom FPÖ-Parteisekretariat

beobachtet wird & entsprechend mit Aussendungen bearbeitet wird ist offenbar auf die Seite "ORF-Watch" ausgelagert

ORF-Watch ist e.Unterabteilung des FPÖ-Parteisekretariats sozusagen

ORF-Watch & FPÖ
Mo, 23.03.2020, 16:50 | ... ORF-Watch & die FPÖ marschieren im Gleichschritt

synchron & nebeneinander Schulter an Schulter um gegen die "bösen finsteren" Mächte der Öff-Re-Rundf-TV-Sender an zu kämpfen

Im Gleichschritt marsch frontal gegen Alles was in der polit.Mitte bzw. li
Mo, 23.03.2020, 16:54 | ..polit. Mitte bzw. links davon existiert!

"Man muss unbedingt Ö. & die ganze Welt von ganz rechts Außen anschauen.

Das ganze, gesamte Bild soll man sich selber keinesfalls zumuten"

Das ist der Grundsatz v. ORF-watch+FPÖ.
Es wird jetzt schon
Mo, 23.03.2020, 16:57 | .. erneut einem Anschober gehuldigt der Menschen in Rassen teil

...
Mo, 23.03.2020, 16:57 | ..Es wird jetzt schon hier auf ORF-Watch quantitativ

mehr Rechtsaußen-Ideologie durch e. Chefideologen erzeugt als im gesamten FPÖ-Parteisekretariat!

Die FPÖ erspart sich mindestens 2 bis 4 Vollzeitkräfte f. d. politische Propagandaarbeit im Internet!
Mo, 23.03.2020, 17:01 | Und jetzt bist munter geworden, dein Bettchen ist nass

und mit den Schwimmflügerln bist in den Karl-Marx-Vorlesezirkel geschwommen ...

Iss nen Snicker wenn du Hunger hast!
Mo, 23.03.2020, 19:53 | Ach Gott @16:43 ff,hat der diensthabende...

..Arzt Urlaub,oder Corona!?? Ham sie dir nicht gesagt,daß du die gelbroten Tabletterln nur nehmen darfst,wenn du CO² ausm Rauchfang steigen siehst??Das ist der Gretl-Virus,gaaanz pöööhse!!
Gusch jetzt
Mo, 23.03.2020, 16:13 | Wahrheit

Auch in Österreich müsste das Asylgestz außer Kraft gesetzt werden.Sichtlich will man (Knaus/Soros) über die "Masche Corona"die Illegalen nach Europa verteilen. Eine Seuche scheint nicht genug zu sein
Mo, 23.03.2020, 16:33 | Freier Mensch

Bald ist Krieg ! An allen Fronten ! Alle gegen Alle !! Es wird mörderisch sein....
Mo, 23.03.2020, 15:25 | BREAKING NEWS: Big Brother - ZiB special!!!

Neues linksversifftes Reality-TV Format vom ORF!

derstandard.at/story/2000116064821/coronavirus-orf-zib-moderatoren-ziehen-in-isolationsbereiche
Mo, 23.03.2020, 15:06 | Anschober zurücktreten !!!!

Wir brauchen keinen Beobachtungsminister, auch keinen Rückzieherminister, ja auch keinen Mordsgeschwafelminister !
Wir brauchen einen Gesundheitsminister,der denken kann !!
Anschober zurücktreten !!!!
Mo, 23.03.2020, 14:30 | kamamur

Ich fürchte,das Userlein @10:31ff/Lieber FM-ich nehme stolz als kamamur in Anspruch,dem Geschehen in allen Einzelheiten folgen zu könnenu.nehme an,hier liegt ein Irrtum vor.Ich stehe aber nicht an,F
Mo, 23.03.2020, 14:34 | Freier Mensch

Sorry @kamamur, falsche Zeitangabe !! Ich meinte den Forumstroll !! :-)
Mo, 23.03.2020, 14:39 | kamamur

Schadensbringer meine Meinung zu geigen(auch wie unschwer zu erkennen ist,ich mit den Melonen u.Basti wenig anzufangen weiß).Daher ein energisches -Widerstand geg d..Lückenfunk in unserm Land
Mo, 23.03.2020, 14:42 | kamamur

Weiß ich doch,außerdem kennt man Kampfgenossen-oh je/Genossen!! aufgrund berechtigter Kritik heraus.Auch wenn diese manchmal sehr herb vorgebracht wird,berechtigt ist sie denoch.Und wenn ich mir Fussi
Mo, 23.03.2020, 14:47 | kamamur

den edlen Schreiberling mit seinem Anspruch an das Besondere lese ist jede Unmutsäußerung hier dagegen ein Lercherlschas.Und ja, von linken Zecken darf man nicht zu viel erwarten....
Mo, 23.03.2020, 14:59 | Freier Mensch

Alles klar@kamamur :-) Mit Fussi haben Sie aber das Paradebeispiel des Proletarischen Siechtums angeführt.Es sind genau diese Typen,solche wie er,die mich bewogen haben,mit 21 J.die Sozis zu verlassen
Mo, 23.03.2020, 14:08 | Und weiter geht das "Best of leftwings lies" :-)))

FPÖ putscht in Tirol ..

Linke sind notorische Lügner!
Mo, 23.03.2020, 13:52 | Nach allem was man auf FPÖ-Internetseiten liest muss man

davon ausgehen dass in Tirol die FPÖ eine Revolution anfangen wird mit dem Ziel die dortige demokratisch gewählte Landesregierung aus den Amtsräumen hinaus zu jagen!!

In Tirol wird bald Blut fließen!
Mo, 23.03.2020, 14:06 | Typisch linksversiffte Verschwörungstheorie!

Nach "die USA haben den Virus erfunden", Corons harmlos, "Rechte Brandstiftung auf Lesbos", Anschober best Minister ever, nun "Rechte beseitigen Demokratie"

Ihr Linksversifften seid notorische Lügner
Mo, 23.03.2020, 14:16 | Nur eines wird vergessen...

...zu kolportieren, nämlich die Wahrheit :
"Grüne sind Panikmacher. Gretl hat Asperger. Anschober hat eine schiache Matratze amSchedl ! " :-))
Mo, 23.03.2020, 15:02 | Freier Mensch

Und jetzt zieht Anschober auch noch seine großmäulig verkündeten Testungen(?)zurück,weils ein Blödsinn ist! :-)
Der Mann ist eine Vorgabe,fehl am Platz.Er möge SOFORT zurücktreten.Gibt Bessere als ihn
Mo, 23.03.2020, 15:30 | Nativ

Hoffentlich bald.
Mo, 23.03.2020, 13:06 | Was der linksversiffte ORF verschweigt!

Die iranischen Mullahs verdächtigen die US-Regierung, das Coronavirus erfunden zu haben.

Man lerne: Wenn Linke oder Muslime Verschwörungstheorien verbreiten klärt der ORF darüber NICHT auf!
Mo, 23.03.2020, 13:09 | @ORF-Freak

Bitte deinen Auftraggeber mal um Aufklärung!
Mo, 23.03.2020, 14:04 | Wenn man in diesen Zeiten der allgegenwärtigen Lügen der...

sogenannten Öffentlich-Rechtlichen ein "ORF-Freak" sein will - braucht man dann eigentlich einen sehr guten Magen? Muß man auf der ORF-Gehaltsliste stehen? Oder genügt es, wenn man eher schlicht ist?
Mo, 23.03.2020, 14:10 | Eher beides! Aber sicher asozial und moralisch verkommen

#LeftsAreTrash
Mo, 23.03.2020, 12:48 | Wenn Linke feiern vergisst der ORF zu berichten!

Es geht doch nichts über die einseitige Lückenpresse vom Küniglberg, wenn die "Richtigen" eine Party nach der anderen feiern!

diepresse.com/5788061/studentenpartys-in-linz-uni-pruft-ausschluss
Mo, 23.03.2020, 12:57 | Ist schon irgendwie seltsam? Da tun Menschen ein und dasselbe

aber ein FPÖler wird namentlich genannt. Die anderen bleiben völlig anonym!

Liegt das womoglich am Parteibuch der Mama? Oder an der Mitgliedschaft der "richtigen" Vereinigung?
Oder ist es Rassismus?
Mo, 23.03.2020, 13:46 | Nach allem was man annehmen kann

& was logisch ist kann man davon ausgehen dass das FPÖ- bzw dt. AfD-Studenten waren bei dieser Linzer Party.

Auch in der Steiermark & anderswo sind bekanntl. FPÖler diesbezügl. schlecht aufgefallen!!
Mo, 23.03.2020, 14:12 | Die Studenten der Linzer Jus-Uni FPÖ-affin?

HAHAHAHAHAHAHAHA!

Der Witz ist echt saugut!!!!
Mo, 23.03.2020, 12:31 | Die Werbung für geplante Massenansteckung läuft

auf orf.at munter weiter!

orf.at/#/stories/3159000/

PS: Der Propagandaartikel strotzt nur so vor Fake-News und Rassismus!
Mo, 23.03.2020, 11:53 | https://tinyurl.com/wfy22vb

Wir müssen diese armen Leute mit den Gasmasken zu uns holen!!!

Wir brauchen doch Schlagzeilen wie: "Asylwerber findet Coronaimpfung auf der Straße und gibt sie bei der Polizei ab."
Mo, 23.03.2020, 12:22 | So hilfsbedürftig sind "Flüchtlinge" welche Linke nach

Europa holen wollen! Für diese schteiben sich linksversiffte Schteibstuben die Finger wund!

Linke sind notorische Lügner und Beschützer Gewaltkrimineller!
Mo, 23.03.2020, 16:23 | frenkel

@+1:53 warum unterschlagen sie ,daß er auch
94 -jähriger über die Strasse führte , ihr Brot und halalWurst schenkte und die Oma dann vor Rührung weinte.Warum nur?
Mo, 23.03.2020, 10:17 | Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los dass

diese Seite orf-watch irgendwie denunziert wird, dass da bewusst der ORF gepusht wird!

Dass versucht wird dem ORF politisch-propagandistisch zu helfen!

Viele Leserkommentare sind ORF-affin.
Mo, 23.03.2020, 11:08 | Es muß heißen :

Viele TV-Kommentatoren sind ORF-Äffinen !! So, jetzt stimmts wieder....:-)
Mo, 23.03.2020, 11:12 | Affen sind, wissenschaftlich bewiesen, intelligent!

Linke nicht ;-)
Mo, 23.03.2020, 10:08 | Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los dass

diese Seite orf-watch irgendwie einseitig ist, dass da bewusst FPÖ-Lastiges gepusht wird!

Dass versucht wird der FPÖ politisch-propagandistisch zu helfen!

Die meisten Leserkommentare sind FP-affin.
Mo, 23.03.2020, 10:12 | In Wien pfeifen es die Spatzen vom Dach dass

jemand der hier oft als Autor tätig ist als sog. "Quereinsteiger & Überraschungskandidat" bei der Wien-Wahl antreten soll.
Bin schon sehr neugierig darauf!
Mo, 23.03.2020, 10:21 | Wie war das mit Lesbos, Brandstiftung, "Rechtsradikalr"?

Außer Lügen, linksversiffte Desinformation und Diffamierungen verbreiten kannst du und deine Genossen eigentlich was?

Auch wenn du eine Lüge 1000 mal wiederholst, sie wird nicht wahr, gell du Brauner
Mo, 23.03.2020, 11:10 | Nein, falsch @10:12.....

...in Wien schei..en die Spatzen (CSK Wrabetzln) aufs Dach + die Grünen auf Österreich !! So,jetzt stimmts wieder....:-)
Mo, 23.03.2020, 11:42 | astuga

Mal schauen, ob sich nach dem Corona Gemurkse wie in Tirol schwarz-grün halten kann.
Mo, 23.03.2020, 09:58 | Gerhard Hirschmann, FPÖ feierte am Sa. eine "Coronaparty"

& wurde erwischt weil man den Lärm hörte

heute.at/s/fpo-mann-besuchte-corona-party-trotz-verbots-46331557

Wenn das ein Grüner od. SPler gewesen wäre wäre hier die Hölle los,es ist aber bloß e.FPÖler
Mo, 23.03.2020, 10:03 | Das ist völlig irrelevant....

..denn Merkel zerstört den Kontinent ! Denn heute,wie jeden Tag, ist der Flug IR721 in Hessen mit Duldung von Merkel gelandet. Volles Rohr mit Iranern gefüllt !! Da ist ein Treffen von 4 Leuten egal!!
Mo, 23.03.2020, 10:03 | Ja auf die FPÖ ist halt Verlass die haben aber wirklich die

allerbesten, charakterstärksten Leute. So richtige Vorbilder für die Bevölkerung!

Darum soll man ja auch immer die FPÖ wählen!

:-(
Mo, 23.03.2020, 10:05 | Richtig, linker Trottel !!

Völlig korrekt !! ALLE Grünen sofort zurücktreten, in die 3.-4-Reihe, also hinter die Putztruppe des Parlamentes. Reihung nach Intellekt. Also : ZURÜCKTRETEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mo, 23.03.2020, 10:31 | kamamur

Nein,er ist ein Vollkoffer.In dieser Zeit u. mit d. Linken ständig im Nacken so eine Angriffsfläche zu bieten ist bloß dämlich.Doch reden wir auch von Felipe.LHStv.und nicht wissen was vorgeht/auch
Mo, 23.03.2020, 10:35 | kamamur

dämlich. Aber auch in dieser Position fehl am Platz.Ob verlogen,zu Grün und Postenverliebt-die Aufarbeitung wird es ans Tageslicht bringen.Und-für geringeres hat man Politiker der F "abgeschossen".
Mo, 23.03.2020, 11:17 | Mal ehrlich! Welche Politiker sind nicht dämlich?

Dummheit kennt keine Ideologie! Wie sonst lassen sich Coronaparties, über die der ORF nicht berichtet, an der Linzer Jus-Uni erklären?

Aber wenn linke Studenten feiern schweigt der ORF!
Mo, 23.03.2020, 09:19 | Was Linksversiffte alles so schaffen!

Deutschland liegt aktuell auf einem peinlichen Platz 5 der weltweiten Corona-Statistik, gleich hinter China, Italien, den USA und Spanien. Und in den USA verhindern Linksversiffte die Hilfe!
Mo, 23.03.2020, 09:52 | Was soll das?

Deutschland ist ein offenes freies Land mitten in Europa mit 83Mio Ew.

3.Rang USA Infiz. 35070 / Tote 458

5. D: 24904 / 94

Irgendwie ein seltsam. Verhältnis, oder wird in USA zuwenig getestet?
Mo, 23.03.2020, 11:44 | astuga

stepmap.de/landkarte/Deutschland-und-die-USA-im-Groessenvergleich-155121.png
Mo, 23.03.2020, 11:51 | Freier Mensch

Wollte ich gerade auch tun. Ich fürchte,das Userlein @10:31ff ist diesen Gedanken intellektuell kaum im Ansatz gewachsen. Interessante Linke Propaganda -Technik, zu Studienzwecken geeignet !! :-)))
Mo, 23.03.2020, 12:06 | Irgendwie seltsam, dein Leseverständnis!

Du nennst den Grund warum Deutschland auf Platz 5 ist und erkennst nicht dass linke Politiker die notwendige Hilfe für die Bevölkerung verweigerten bzw. verweigern.

Wie geht das?
Mo, 23.03.2020, 09:13 | wernmannfayer

Griechenland hat unzählige Inseln. Warum bringt man die wohl aufs Festland? Ganz sicher nicht um sie von dort abzuschieben, wer das glaubt der...
Mo, 23.03.2020, 08:24 | kamamur

Mich beruhigt,d. meine eigenen Aufzeichnungen,die von Watch u. vieler anderer dazu führen werden,bei der Aufarbeitung/Objektivität u.Unvoreingenommenheit d.Lückenfunken einen Beitrag leisten zu können
Mo, 23.03.2020, 09:32 | Freier Mensch

:-))) Metoo , obwohl ich diesen Ausdruck hasse .Es wird herrlich,das nachweisen zu könne.Falls unsere Häfn-Post nicht abgefangen wird,weil Zadic eine Anti-Kassiber-Stasi-Truppe eingesetzt hat ! :-))
Mo, 23.03.2020, 07:16 | timeo

Einfach ausgedrückt: ORF übertrifft sogar noch den DDR-Stasi-Funk
Mo, 23.03.2020, 12:05 | kamamur

Moralisch verkümmert,ideologisch Kummerlausrichtung,fachlich nicht die Creme de la Creme.Geht es aber ans Eingemachte haben sie die Hose voll.Bin gespannt,wie sie den absehbaren Unruhen begegnen.
Mo, 23.03.2020, 06:55 | In den USA verhindern die linken Demokraten die Hilfe

für das eigene Volk!!!!

#LeftsAreTrash
Mo, 23.03.2020, 07:56 | frenkel

das Coronavirus wird sich anstrengen müssen ,wenn die Totenzahl der Opiodkrise erreicht werden soll.Angebl.400 000 durch aggress.Werbung der Eigentümer Fam.Sackler.Bitte nachlesen!
Mo, 23.03.2020, 08:10 | Freier Mensch

Interessanter Hinweis, danke ! Konnte Obama das nicht stoppen ?? Ahh nein, der kifft ja selber gerne mal...:-))
Mo, 23.03.2020, 09:07 | Bill Clinton war damals Präsident und die viele Dems kassierten

"legale Schmiergelder" von Lobbyisten. Die linken Dems haben ihr eigenes Volk süchtig gemacht und dem Tod preis gegeben!!
Mo, 23.03.2020, 02:11 | Nativ

Und die StrabagGamon (vulgo neosgamon) heult schon wieder rum, das Gesocks, mittels Amazon Lieferung von den griech. Inseln nach Mitteleuropa zu verbringen. Damit noch mehr Zecken uns aussaugen können
Mo, 23.03.2020, 02:21 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Die sollte doch wissen, dass Haslinger gerade keine Billigarbeitskräfte braucht.
Mo, 23.03.2020, 04:04 | Die sollte auch wissen...

...daß die gesamte Flüchtlingsmisere zulasten unserer Finanz-u.besonders Sozialsysteme geht. Die Frau ist gefährlich. Wer so redet,will den Bürgerkrieg.
Wehret den Anfängen.Weg mit ScharlatanInnen !!
Mo, 23.03.2020, 00:19 | Man muss sich wirklich fragen ob man e. derart

künstlich & polemisch aufgeblasenen Artikel der so außergewöhnlich einseitig ist wirklich noch als "unabhängige Kontrolle d. Gebührenmonopols" bezeichnen kann!

Oder einfach eine DAUERDRECKSCHLEUDER?
Mo, 23.03.2020, 03:06 | Lern doch sinnerfassend lesen!

Oder kannst du nur lügen?
Mo, 23.03.2020, 04:07 | Mimimimi....

....Dreckschleudern sind ein ausschließliches LINKS-Phänomen.
Ja, der Linken gehen ohne Dreck und-schleudern zur Gänze die Argumente aus. Daher LÜGEN sie unentwegt ,u.schleudern eben Dreck !!
Mo, 23.03.2020, 09:12 | Wenn linke Lügen, Fake-News, Propaganda aufgezeigt werden

ist das DAUERDRECKSCHLEUDERN? Es könnte kein DAUERKRITIK sein, wenn nicht der ORF dauernd Lügen, Fake-News, Propaganda verbreiten würde ;o)

Wie war das mit Lesbos und rechtsradikalen Brandstiftern?
So, 22.03.2020, 22:26 | Der ORF ist ein asozialer mörderischer "Musterbetrieb"!

Wenn Firmen von ihren Arbeitgebern verboten wird, zu helfen, dann gibt es irgendwann entweder keinen mehr, der zur Hilfe kommt, weil er sonst den Job verliert oder, weil die Leute verrecken!
So, 22.03.2020, 22:11 | Wieviele Poster hier & Mitarbeiter v. ORF-Watch

arbeiten freiwillig für die Rettung?

Oder sind da manche Leute Heuchler?
So, 22.03.2020, 22:17 | Ich, du notorischer Lügner!

Dein asozialer Arbeitgeber hat es dir ja verboten. Hast du schon gekündigt? Ich würde mich schämen für eine derart asozial-unsolidarische Firma zu arbeiten!Du bust menschlicher Abschaum auf Naziniveau
So, 22.03.2020, 23:56 | Die Empörung

Tut mir Leid, habe BH gemacht und das haben die Roten wie der korrupte Daraborsch tot gemacht.
Mo, 23.03.2020, 02:24 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Ich arbeite nicht für Schlepperorganisationen die daneben auch noch mit Altkleidern den Textilmarkt in Afrika ruinieren und Nazis zur Flucht nach Südamerika verholfen haben.
Mo, 23.03.2020, 04:11 | Das Rote Kreuz....

...meinst du Linker Bescheuerter wohl !?? Das bekommt einen eigenartigen "Flüchtlings"-Geruch !! Dubiose Haussamlungen mit IBAN und Bankleitzahl...!!
Egal,das Grüne Kreuz wird siegen. Balde,balde....
Mo, 23.03.2020, 07:14 | Wrabetz ist ein potentieller Massenmörder!

Wer Hilfeleistung an Menschen verbietet ist ein Mörder!
Mo, 23.03.2020, 07:17 | Danke!

für Ihre Frage. Sicher kein Einziger, denn die haben vollauf damit zu tun, Ihre asozialen Dreckschleudern in Form dämlicher Kommentare in Gang zu halten.
Mo, 23.03.2020, 07:31 | Hyyyyyperl....??

Bist du's @07:17 !?? Man erkennt Euer Merkwürden am Gebrauch der Worte für das Kommunistische Gefecht in Form von propagandistischen Phrasierungen, gell !?? :-)
Mo, 23.03.2020, 08:03 | @07:17 Du bist der Beweis, das Linke Analphabeten

sind! Wie asozial ihr seid, zeigt gerade Wrabetz der Hilfe am Mitmenschen verbietet.

Was seid ihr Linken nur für ein gesellschaftlicher Abschaum! Ihr übertrefft selbst Hitler locker!
Mo, 23.03.2020, 08:13 | Hitler,Goebbels...,kommen ja von Links...

...das wissen die natürlich, sind wie vom Blitz getroffen und streiten es ab.
Aber Terror,Mord,Elend,Chaos u.Seuche , das sind die Stilmittel der Linxeria !! Damals, jetzt und immerdar :-)
So, 22.03.2020, 20:57 | https://youtu.be/X4ZR9yGMIi4

.....
So, 22.03.2020, 20:53 | Der ORF boykottiert Österreichs Gesundheitssystem!!!

ORF-Mitarbeiter dürfen nicht mehr freiwillig für Rettung arbeiten!

derstandard.at/story/2000116036855/sofort-ausser-dienst-orf-mitarbeiter-duerfen-nicht-mehr-freiwillig-fuer

So ASOZIAL ist der ORF!!
So, 22.03.2020, 20:48 | Wie einseitig (verlogen) die Berichterstattung des ORFs ist!

Über einen FPÖler wird berichtet. Natürlich negativ. Wenn aber Linke Coronagroßparties, pc-konform "Demos gegen rääächts" feiern, schweigt der ORF!

orf.at/#/stories/3158952/
So, 22.03.2020, 21:59 | otti

20.48 - DAS sind wir ja gewohnt !
mein arzt hat mir empfohlen, daß nur mehr meine frau diesen äußerst umstrittenen sender sehen soll - und mir anschließend schonend berichtet !
So, 22.03.2020, 23:58 | Die Empörung

Und wie soll das gehen ohne Scheidung?
So, 22.03.2020, 20:39 | Die Lügen des Linksversifften entlarvt!

HYDROXYCHLOROQUINE & AZITHROMYCIN, taken together, have a real chance to be one of the biggest game changers in the history of medicine. The FDA has moved mountains-Thank You!Hopefully they will BOTH
So, 22.03.2020, 20:40 | Die Lügen des Linksversifften entlarvt!

Der US-Präsident und der Kongress arbeiten aktuell an einem gigantischen Nothilfepaket. Es könnte einen Umfang von 1,3 Billionen Dollar!
So, 22.03.2020, 20:41 | Die Lügen des Linksversifften entlarvt!

.. kostenlose Corona-Tests bei Verdachtsfällen, eine zweiwöchige Lohnfortzahlung im Krankheitsfall für Millionen von Angestellten und Arbeitern sowie eine Stärkung der Arbeitslosenversicherung ..
So, 22.03.2020, 20:44 | Die Lügen des Linksversifften entlarvt!

Die Produktion von 35 Millionen Masken monatlich durch den US-Hersteller 3M in den USA ist jetzt bereits Realität!
So, 22.03.2020, 20:24 | Wer ist derzeit der bessere Freund der Menschheit?

Die komm. VR China präsentiert sich als Großerzeuger & -Lieferant v.lebensrettenden Masken Anzügen Beatmungsgeräten etc

Während die traditionelle Supermacht d.Freiheit & Demokratie USA nix davon hat!
So, 22.03.2020, 20:28 | Mir tut es leid um die USA dass sie

angesichts dieser seit Jahrzehnten unbekannten Gesundheitskrise derart ins Hintertreff. gekommen sind.

Die demokrat. regierten Bundesstaaten NY, Kalif. & Illinois preschen vor & schützen ihre Bürger!
So, 22.03.2020, 20:33 | Da nützt es auch nichts

wenn Präsident Trump bei allen Auftritten immer von einem "China virus" spricht wenn es eigentlich ums Coronavirus Covid-19 geht.
So, 22.03.2020, 20:38 | Was bekommst du eigentlich für deine Lügen bezahlt?

Es ist bereits bekannt dass die USA bereits auf die Produktion fortschrittlicher Masken umgestellt.

Bist du dumm, bezahlt oder nur verlogen?
So, 22.03.2020, 20:58 | Soweit bekannt gibt es den Willen & Anweisungen

dass direkt in den USA Schutzmasken produziert werden sollen.

Wieviele erzeugen & liefern die USA pro Tag davon?

Wieviele erzeugt & liefert VR China pro Tag davon?

Jetzt schon nicht in 1 Monat???
So, 22.03.2020, 21:50 | .. produziert werden sollen ..

Lies die Produktionszahlen von 3M, du analphabetischer linksversiffter Lügner!

.. 35 Millionen Masken ..

Und verkaufe deine Moral nicht für ein paar "Silberlinge" .., du Fan von Asozialen!
So, 22.03.2020, 22:15 | Märchenerzähler oder ernsthaft?

Die Firma 3M ist derzeit dabei in den USA Mitarbeiter zu suchen um d. Produktionskapazitäten in USA zu erhöhen.

Mehr kann ich dzt. nicht ergoogeln.

Bitte geben Sie Ihre Info-Quelle dazu bekannt.
Mo, 23.03.2020, 02:29 | youtube.com/watch?v=WS8UyTwAC5o

Falls ich mal eine Niere oder Leber brauche, fliege ich zu diesen "Freunden der Menschheit".
Mo, 23.03.2020, 03:09 | @22.03.2020, 22:15: Lern Englisch ..

statt ständig zu lügen ..
Mo, 23.03.2020, 04:15 | Der kann nicht english...

..der deppate aus @2205 ! Aber seine dauernden "Quelle,Quelle...." erinnert an d.User "Linda Pervers" !!!! Kann sich wer erinnern !?? Auch die gleichen Lügen,Behauptungen, reine linke Kampfpropaganda!
Mo, 23.03.2020, 07:31 | Redneck72

Dinge beim Namen zu nennen "CHINAGRIPPE" pfui-gak das geht natürlich gar nicht, wo doch jeder weiß das Covid-19 mit China rein gar nichts zu tun hat
So, 22.03.2020, 20:18 | Die Wahrheit ist dass der ORF mitnichten

irgendeine "Refugeewelcomestimmung" erzeug. will!

Das ist eine auf e.subjektive Einstellung& Voreingenommenheit basierende Unterstellung.
Dass man auf dieser Seite den ORF nicht mag ist nicht so neu!
So, 22.03.2020, 20:23 | Und das "Refugees" auf Lesbos brandstifdent und kirchenschänden

umherziehen, verscheigt der ORF um ja nicht seinen linken Narrativ zu zerstören.

Einst sgte man dazu "lügen", aber das ist heute ja out!
Mo, 23.03.2020, 04:17 | @20:18 lügt wie gedruckt....

...das ist Marxisten-Propaganda !! Lüge als Wahrheit, Krieg als Frieden - 1984 rückt näher !!
Kommunistische Drecksäcke. Mörderpack. unfassbar......
Mo, 23.03.2020, 07:28 | Redneck72

"Der Orf will KEINE refudschie welcome Stimmung erzeugen..." haha der ist gut.
Und Jack the Ripper wollte sicher auch nie Frauen verletzten das ist nur subjektive ....
So, 22.03.2020, 20:14 | Psychologisch sehr geschickt bringt d. Autor e. wilden Mix

von Horror-Begriffen:

Gewaltexzesse
Straßenschlachten
Flüchtlinge
Steuergelder
Kolchose

&suggeriert zwischen d.Zeilen dass daran angeblich sozusag. der ORF "schuld" sein soll!

Manipulationsmeister!
So, 22.03.2020, 20:25 | Du solltest an deiner Lesekompetenz arbeiten!

Und an deinen Vorurteilen! Die Brandstifter auf Lesbos waren alles "Flüchtlinge" und keine "Rechtsradikalen".

Oder lügst du zwanghaft?
Mo, 23.03.2020, 04:18 | Er lügt !!!!

Wie gedruckt... ! Es ist LÜGEN-Linda !!! Haut sie raus, die Irre.....:-)
So, 22.03.2020, 20:11 | wernmannfayer

Ich hoffe dass der Gesegnete so gescheit ist da nicht mitzuspielen. Andernfalls würde er uns mit den Terroristen auch noch unzählige Coronafälle ins Land schleppen..
So, 22.03.2020, 19:54 | "Geflüchtete" ist schon arg. Aber "Schutzsuchende" finde ich....

....eigentlich noch ärger. "Schutz" suchen die wenigsten der jungen Männer, die gerade die Grenzzäune an der griechischen Grenze eintreten und mittels Steinewerfens um Sympathie bitten.
So, 22.03.2020, 20:03 | Dabei sind dies linksversiffte Sprachcodes für

Terroristen, Mörder, Vergewaltiger, Gewaltkriminelle, ..um sie nicht gegenüber ECHTEN Flüchtlingen zu diskriminieren ;o)

Linke sind notorische Lügner!
Mo, 23.03.2020, 04:21 | Da ist nur der Buchstabe....

...auszutauschen, dann stimmt's : setze ein "a" statt dem "u", dann ist die Sprach-u.Begriffsrelation wiederhergestellt. Es werden Plünderungen folgen.
Ich such dann solche Typen wie "Linda" u.Hyperl!
So, 22.03.2020, 18:59 | Freier Mensch

Das Problem CORONA ist weniger d.medizin.Präventionsmaßnahme,sondern d.ungenierte Missbrauch d.Infekt.Welle f.polit.Entscheidungen,d.nicht mehr annuliert werden.
Der Bürger findet sich in"1984"wieder!
So, 22.03.2020, 19:20 | boris

Impfzwang unter Androhung der Gewalt.(Dänemark)
Kann mir die Szenen bildlich vorstellen, Alptraum.
Dann lieber tot.
So, 22.03.2020, 19:22 | boris

fort.Sollte man Kurz fragen ob er solche Pläne schon schmiedet.
So, 22.03.2020, 19:50 | fr

Der Tag geht, Johnny Walker kommt !!!! :-)
So, 22.03.2020, 19:53 | boris

fr,aber nicht alles auf einmal,proost:-))))
So, 22.03.2020, 18:48 | Zitat Juncker: "Wir beschließen etwas, stellen das in den Raum u

warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde dann machen wir weiter Schritt ...
So, 22.03.2020, 19:06 | Dieser Juncker ist eine ganz besonders abstoßende Variante...

...eines abgehobenen EU-Bonzen. Er zeigt einem mit seinen Worten gewissermaßen verbal den Stinckefinger, der Herr Juncker. Nur weiter so, sie werden immer beliebter, sie unerträglicher Herr Juncker!
So, 22.03.2020, 19:07 | boris

erg,Schritt für Schritt bis es kein Zurück gibt.
So, 22.03.2020, 19:33 | Freier Mensch

Juncker ist ein paradetypischer Vertreter der jetzt untergehenden EU : selbstherrlich, verlogen, geldgierig,menschenverachtend, teilw.kriminell, jedenfalls aber korrupt bis ins Mark !!
Ende der EU !!!
So, 22.03.2020, 18:40 | Marand Josef

Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, der ORF wird direkt von der Asyllobby gesponsert!
Aber sie sind halt so menschlich (Corona hin, Corona her, heiliger Rudi, bitt für uns), die ORFlöc
So, 22.03.2020, 18:45 | Das ist real so, aber es fließt kein Geld

Es "fließt" Moral auf das Konto dieser "guten Menschen" deren Ideologie mindestens 130 Millionen Menschen ermordet hat und der noch immer Menschen zum Opfer fallen! Linke sind Massenmörder ..
So, 22.03.2020, 19:02 | Marand Josef

PS: Am Mi wird wieder ein Belehrungsfilm (4 Saiten) über einen Migranten gezeigt. Der ist ganz brav und lernt Geige. Da sieht man, wie gefakt die Videos von aggressiven Invasoren auf Youtube sind.
So, 22.03.2020, 18:25 | Die Empörung

Wieso darf der ein Nazi von Pro-Asyl eigentlich raus auf die Straße?
So, 22.03.2020, 18:26 | Er darf es eh nicht

Aber wie ist das mit "aufrecht gehenden Schweinen"?
So, 22.03.2020, 18:32 | Freier Mensch

Eine Neue Gesellschaft,die will daß sie funktioniert,verbietet NGOs, baut sich aber eine klassische Gewaltenteilung auf. ALLES andere ist Anarchie.Die Betreiber sind Anarchisten,die Günstlinge ebenso!
So, 22.03.2020, 18:20 | An den nototischen linksversifften Lügner! Kannst dich noch an d

erinnern? Lesbos, „One Happy Family" - Brandstiftung durch "Rechtsradikale"?

Es gelang der Polizei die Brandstifter festzunehmen: Es sind drei Palästinenser, du mieses Stück lügnende braune Scheisse!
So, 22.03.2020, 18:24 | Du und der ORF habt erneut Fake-News verbreitet!

Du bist nichts anderes als ein bezahltes Stück brauner menschlicher Müll der seine Seele an den meistbietenden Moralverkäfer verkaufst um dich moralisch zu erheben. Du und der ORF seid wie Nazis!
So, 22.03.2020, 18:09 | frenkel

Rassismus gibt es im Islam nicht, dafür Gläubige mit Paradiesanspruch bei Niederwerfung und Ungläubigen,denen die " Hölle " ziemlich sicher ist.
So, 22.03.2020, 18:14 | astuga

Also Religiöser Rassimus und Gender Rassismus.
Da andere Religionen kein Existenzrecht besitzen und Frauen laut Sharia nur die Hälfte wert sind.
Laut Quran und Ahadith.
So, 22.03.2020, 18:27 | Erinnert an den Kommunismus, Sozialismus, Marxismus ..

Dort gab es auch nie Rassismus ;o)
So, 22.03.2020, 17:59 | Ich bin immer davon ausgegangen, dass der gebührenfinanzierte St

seinem Informations- und Bildungsauftrag nachkommt. Wo bleibt der Bildungsauftrag, wenn der ORF selbst nicht unterscheidet zwischen Asylanten, Schutzsuchenden, Wirtschaftsflüchtlingen,Zuwanderern etc?
So, 22.03.2020, 18:08 | astuga

Ganz nach kommunistischer Tradition sind die Begriffe Information und Bildung bloß Synoyme für Propaganda und politische Indoktrination.
So, 22.03.2020, 18:08 | Diese Unterscheidung wollen Linksversiffte nicht da für sie die

Massenmigration die Waffe ist um unsere Gesellschaft zu zerstören!
So, 22.03.2020, 17:51 | Überall dort wo jetzt Menschen eng beisammen leben auf engstem R

zusammengepfercht dort wird sich das Coronavirus ausbreiten wenn nicht e. Wunder geschieht

Social-Distancing = nicht möglich.Es e.reine Zeitfrage wann Corona in d. Flüchtlingslagern zu wüten beginnt!
So, 22.03.2020, 17:58 | boris

Und das soll ein Grund sein sie in die EU zu lassen,sie verachten die
abendländische Kultur,sie gehören nicht nach Europa,Punkt.
Aber,SA, Bahrain, Kuwait,, wäre doch etwas,warum gehen sie nicht dort?
So, 22.03.2020, 18:01 | boris

fort,und nein,AT (Europa) muß nicht immer Samariter spielen.
So, 22.03.2020, 18:05 | astuga

Dann sollten die Türken diese Personen besser unterbringen.
Die Flüchtlingslager mit festen und sauberen Unterkünften die auch von uns mitfinanziert werden stehen id. Türkei teilweise leer.
So, 22.03.2020, 18:11 | Social-Distancing = nicht möglich? Jeder kann sofort nach Hause

Niemand ist oder wird gezwungen in Griechenland zu bleiben! Außerdem ist ein Social-Distancing möglich! Nur weil du notorischer Lügner das so behauptest ist es noch lange nicht wahr!
So, 22.03.2020, 19:03 | usos

Die sind doch eh alle nicht potentiell gefährdet.Sind alles junge,vor Kraft strotzende Kämpfer.Denen macht der Virus doch nichts aus.Weshalb diese Panik?Mustafa und Mohamed schaffen diese Verkühlung.
So, 22.03.2020, 17:46 | AP

Wäre der ORF tatsächlich objektiv, würde er im Sinne der Objektivität nicht Meinungen zitieren, die ihm ins Weltbild passen, sondern auch andere. Aber die sucht man wie immer vergeblich.
So, 22.03.2020, 17:43 | Die NGO Pro-Asyl ist erwiesen diskriminierend rassistisch!

Unter dem Deckmantel des Rassismus fordert diese rassistische Vereinigung eine Massenansteckung der einheimischen Bevölkerung mittels Aufhebung des "Social distancing" für Ausländer! Klarer Rassismus
So, 22.03.2020, 17:45 | Wer die Sicherheit einer Gruppe von Menschen über

die Sicherheit einer anderen Gruppe von Menschen stellt ist vom Gedanken des NationalSOZIALISMUS geleiteh, der den Wert eines Menschen auf Grund seiner Herkunft bemisst. Pro-Asyl ist klar Rassistisch!
So, 22.03.2020, 18:37 | Verbieten !!!

Initiatoren einsperren.Vermögen beschlagnahmen.Fam.Angehörige auf Schlepperei prüfen.
Uns wird schön langsam die Lebensgrundlage=unser mühsam aufgebautes Sozialsystem zerstört.
Zerstört die Zerstörer!
So, 22.03.2020, 17:40 | Möglicherweise ist es für manche, oder die meisten Menschen

unangenehm oder sogar schmerzhaft dass es sogar für Geflüchtete (mit od. ohne Anführungszeichen) eine NGO (Pro Asyl) gibt.

In einer freien demokratischen Gesellschaft ist das aber nicht verhinderbar.
So, 22.03.2020, 17:44 | Eine freiheitliche Demokratie

nach westlich-europäischem Zuschnitt garantiert es, dass auch Minderheiten unveräußerliche Rechte gesichert bekommen!

Wenn man nicht gegen Gesetze verstößt kann man eine NGO gründen, das ist erlaubt!
So, 22.03.2020, 17:48 | Das ist eine rassistische Vereinigung!

Alle Menschen stehen unter Quarantäne, nur einige Menschen sollen, auf Grund ihrer Herkunft die Quarantäne verlassen dürfen.

Wer das fordert ist ein Rassist der wie ein Nazi denkt! Pro-Asyl ist #Nazi
So, 22.03.2020, 18:03 | astuga

"Flüchtlinge" sind keine Minderheit.
Alles was man ihnen zubilligt gründet sich fast auschließlich auf einer Selbstverpflichtung des jeweiligen Landes.
Und Anspruch auf Asyl hat jetzt genau niemand!
So, 22.03.2020, 18:06 | boris

Islam und Demokratie ist NICHT KOMPATIBEL.
So, 22.03.2020, 18:12 | Linke Ideologie und Demokratie auch nicht!

#LeftsAreTheRealNazis
So, 22.03.2020, 18:39 | Freier Mensch

Jede NGO ,also NICHT-Regierungsorganisation, sollte ehrenamtlich agieren.Keine Förderungen der Öffentlichen Hand. Keine Eingriffs-od.Zugriffsmöglichkeiten auf Staatl.Sozialsysteme. Hände WEG !!!
So, 22.03.2020, 17:27 | Der ORF ist eine sozialistische Tarnorganisation!

Die meisten ORF-Mitarbeiter legen das Verhalten von Berufskriminellen an den Tag und missbrauchen ihre Firma zur Verbreitung ihrer persönlich bevorzugten Ideologie, welche 130 Mio. Menschen ermordete!
So, 22.03.2020, 17:26 | Aus dem Nichts heraus & aus nichtigem Anlass konstruiert

d. Autor mit e. ganzen Menge Klischees, Schablonen & Projektionen Dinge in d. kurzen ORF-Artikel hinein die dort gar nicht sind.

Solche künstlich aufgeblasenen Grusel-Gschichterln sind nichts Neues!
So, 22.03.2020, 17:28 | Der ORF-Bericht ist betont sachlich & neutral

gehalten wo klar eine NGO benannt wird & deren Meinung die aber nicht ident mit d. Meinung des ORF sein muss.

Ein Medium ist etwas das darstellt welche Meinungen gewisse Player haben.
Aufgabe des Med
So, 22.03.2020, 17:28 | Lern doch sinnerfassend lesen!

Du mieses Stück sc€!$$ InterNATIONALSOZIALIST!
So, 22.03.2020, 17:29 | Aufgabe des Mediums ist immer

sich um Sachlichkeit & Neutralität zu bemühen so sehr es nur geht. Und immer zu benennen WER welche MEINUNGEN vertritt. In dem Artikel tut der ORF das korrekt
Etwas anderes ist ein "Kommentar" zum Zei
So, 22.03.2020, 17:31 | Frage:

Und außer dieser NGO hat niemand eine Meinung zu dem Thema? Oder darf sonst niemand eine Meinung dazu haben? Warum fragt der ORF nur bei Ultralinken nach und bei sonst niemandem? Ist das ausgewogen?
So, 22.03.2020, 17:33 | Du bist ein notorischer Lügner!

Der ORF ergreift eindeutig Partei für Gewaltkriminelle! Die Formulierung " .. spricht ihnen das Recht ab, Asyl zu beantragen .. " ist nicht objektiv da sie einen Anspruch suggeriert inexistent ust!
So, 22.03.2020, 17:33 | ...ein "Kommentar" zum Zeitgeschehen! Da hat oberste

Priorität dass ein "Kommentar" als solcher gekennzeichnet ist
& nicht mit d.normalen Reportagen od. Meldungen verwechselbar gemacht od. vermischt wird!

Auch das macht d. ORF hier & auch sonst immer!!
So, 22.03.2020, 17:37 | Du Analphabet kannst nicht sinnerfassend lesen

lügst aber fleussig herum! Die Formulierung " .. spricht ihnen das Recht ab, Asyl zu beantragen .. " ist nicht objektiv da sie einen Anspruch suggeriert inexistent ist!

Der ORF lügt, und du auch!
So, 22.03.2020, 18:20 | kamamur

Liederbücher, Gedichte,Hitlergrüße belegen Geschichterl in anschaulicher Weise-Gerichtsurteile
So, 22.03.2020, 18:40 | NGOs verbieten !!!

Initiatoren einsperren.Vermögen beschlagnahmen.Fam.Angehörige auf Schlepperei prüfen.
Uns wird schön langsam die Lebensgrundlage=unser mühsam aufgebautes Sozialsystem zerstört.
Zerstört die Zerstörer!
So, 22.03.2020, 17:25 | https://tinyurl.com/w5ln5rd

Griechische Grenze: Konfrontation zwischen Österreichischer Cobra und türkischer Soldateska.
So, 22.03.2020, 17:30 | astuga

Zur Erklärung: die Türken beschießen die Griechen laufend mit Tränengas und Rauchbomben um den "Flüchtlingen" den Durchbruch zu ermöglichen.
Die Griechen haben deshalb große Windmaschinen aufgestellt.
So, 22.03.2020, 17:35 | Seltsan, dass dies der ORF nicht erwähnt?!

Passt wohl nicht in den zu erzählenden Narrativ der Berufskriminellen am Küniglberg!
Linksversiffte sind notorische Lügner, aber die vom ORF sind Berufskriminelle!
So, 22.03.2020, 18:10 | astuga

Ich fände es seltsam, wenn der ORF ohne Notwendigkeit darüber berichten würde.
Also wenn es eh schon überall anders zu lesen und zu hören ist.
So, 22.03.2020, 18:49 | Guter Einwand! Er zeigt dass der ORF nicht notwendig ist

#LeftsAreTrash



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden