ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (Online Do, 02.04.2020, 20:25)
Die vergewaltigte Sprache
Link: https://vorarlberg.orf.at/stories/3042306/

Die linke Sprachverhunzung im ORF führt zu immer übleren Blüten. Ein neuer Höhepunkt ist in dieser Vorarlberger Lokalnachricht zu finden. Da steht tatsächlich: "Von der Täterschaft fehlt jede Spur"!

Würde man die ORF-Sprache noch ernst nehmen, dann hieße das, dass es gar nicht sicher ist, ob es eine Tat gegeben hat. Denn wo keine Spur der Täterschaft, da gibt es zwangsläufig auch keine Spur einer Tat ...

Da kann man nur hinzufügen: Von einer Deutschbeherrschschaft fehlt im Vorarlberger ORF auch jede Spur (das haben Cisarlberger freilich immer schon vermutet ...).

Aber man kann die Sprachvergewaltiger, die sich unter den rotgrünen ORF-Genossen austoben, ja ohnedies schon längst nicht mehr ernst nehmen. Sonst müsste man ja auch etwa glauben, die Studenten würden 24 Stunden lang über ihren Skripten sitzen, weil sie im ORF in letzter Zeit ständig als "Studierende" bezeichnet werden. Und die Lehrer würden dem ORF zufolge nie zum Schlafen, Essen oder Spazierengehen kommen, weil sie ununterbrochen als "Lehrende" bezeichnet werden.

Nur zur Anregung für die Genossen: Dem exakten Muster dieser Sprachschöpfungen würden auch noch folgende komplett gleichen:  "Fußgehende" statt "Fußgängern", "Raubende" statt "Räubern", "Mordende" statt "Mördern". Oder vielleicht passen  "Mordschaft" und "Fußgehschaft" besser in die ORF-Sprache?

Bitte nicht lachen. Wird alles noch kommen (und bitte um Hinweis an orf-watch, wer als Erster im ORF auf diese Formulierungen stößt).

Eine üble Sprachverrenkung anderer politisch-linkskorrekter Art hat Herr Van der Bellen bei seinen wöchentlichen Fernsehpredigten kreiert - und sie ist prompt von den ideologischen Geistesgenossen in der ZiB-Redaktion nachgeplappert worden: nämlich die Phrase "alle, die in Österreich" leben. Damit will der Onkel aus der Hofburg erreichen, dass  sich ja kein Afghane, Türke oder Nigerianer ausgeschlossen fühlt, würde er nur von "Österreichern und Österreicherinnen" reden.

Die sitzen ja alle zweifellos in großen Massen vor den Bildschirmen, um bei den ständigen Übungen "möglichst unverständliches Deutsch" zu lauschen ...

Mi, 08.04.2020, 11:44 | Mister Mark

Übrigens spricht der ORF bei Menschen aus dem Asyland gerne von "Flüchtenden"! Mir würde bei den ORF Moderatoren "Sprechende" oder "Belehrende" gut gefallen!
Fr, 03.04.2020, 20:58 | So gefählich ist "Links"

Confirmed Cases by Province/State/Dependency

102.863 confirmed

New York US

25.590 confirmed

New Jersey US

11.206 confirmed

California US

10.791 confirmed

Michigan US

10.297 confirmed
Fr, 03.04.2020, 17:25 | An die Bundesregierung

Bitte SOFORT abschaffen,weil nicht genderkonform :

-Frauenfußball
-FrauenTennis
-Frauenskisport
-FrauenHandball
-FrauenLeichtathletik
-Frauenboxen
-FrauenTriathlon
-FrauenRadfahren...

Alles für ALLE
Fr, 03.04.2020, 17:42 | Alex Simon

Oder gleich ersetzten.

-Unisexfußball
-UnisexTennis
-Unisexskisport
-UnisexHandball
-UnisexLeichtathletik
-Unisexboxen
-UnisexTriathlon
-UnisexRadfahren...
Fr, 03.04.2020, 17:43 | https://tinyurl.com/sg6o7ol

An der Abschaffung arbeiten bereits die Transfrauen (also biolog. Männer) die neue Rekorde im Frauensport aufstellen und alle biolog. Damen vom Treppchen stoßen.
Fr, 03.04.2020, 17:48 | fr

Hmmm,@17:43,meines Wissens haben zuletzt die Fußball-Frauen v.USA versucht,mit einer U16-Auswahl von....?mitzuhalten.Das Spiel wurde aber nach 30 Min.bei 0:4 Rückstand beendet!
Aber ich bin dafür :-))
Fr, 03.04.2020, 20:04 | Die Australische FrauennationalMANNschaft hat

gegen eine U 15 MANNschaft 7:0 verloren ..
Fr, 03.04.2020, 16:51 | Alex Simon

Sie sprechen mir aus der Seele Hr. Unterberger. Vielen f. diesen Artikel. Diese Drecks Terror Vergenderung im/vom Orf kotzt mich dermaßen an. Ganz arg treib es Radio Steiermark!!!!
Fr, 03.04.2020, 17:17 | fr

Hmmm,die müssen das tun,die steir.ORFler.In Graz sitz doch die umstrittene,berüchtigte Staatsanwaltschaft,eh schon wissen - Martin Sellner,Identitäre und so..!
Angst,reine Angst habens,die Steirer.:-)
Fr, 03.04.2020, 14:39 | Der Herr war von Anfang an nicht mein Präsident, und seither

habe ich nichts beobachtet, was ihn mir sympathischer machen könnte. Dass er gewählt werden konnte, war einer Abfolge nicht wiederkommender Zufälle zu verdanken. Er sollte am besten schweigen, Punkt.
Fr, 03.04.2020, 14:46 | Da gab es keine Zufälle und wie schnell etwas wiederkehrt

hat man schon an der Amtsenthebung des Innenminister gesehen, das wäre mit Hofer als Bundespräsident nicht möglich gewesen. Das war kein Zufall sondern ganz gezielt geplanter Umsturz.
Fr, 03.04.2020, 14:50 | Wenn man heute die Regierungsvertreter im Nationalrat

sprechen gehört hat und wie sie kurzfristig hinterlistig noch Änderungen durchgeführt haben, dann möchte man diese Selbstbeweihräucherer am liebsten mit nassen Fetzen aus dem Parlament jagen.
Fr, 03.04.2020, 16:41 | fr

Jede Minute Parlament in AUT/DEU läßt in mir den Gedanken reifen, das System Berufspolitiker gänzlich zu verbannen u.durch eie Art Schweizer Modell(Volkes Stimme) zu ersetzen.
Politiker sind Lügner !!
Fr, 03.04.2020, 19:25 | boris

14:46,, Umsturz" war mir v.a.klar.
Fr, 03.04.2020, 13:48 | youtube.com/watch?v=YsmKvC7RpEQ

Vergewaltigte Wahrheit: da und dort war zu lesen, die Amerikaner kaufen uns in China die Masken weg.
Und jetzt das: 3M verkauft Masken aus den USA (wo sie fehlen) in alle Welt.
Fr, 03.04.2020, 13:49 | astuga

Es hat eben alles zwei Seiten, aber Hauptsache manche Medien können die Völker aufeinander hetzen.
Fr, 03.04.2020, 13:54 | astuga

Wem das Theater mit Wegwerf-Masken auf Dauer zu dumm ist und wer meint, sich oder andere schützen zu müssen.
Meine Empfehlung: "HAD Smog protection tube"
Noch erhältlich bei amazon, bikester usw.
Fr, 03.04.2020, 13:57 | Erich von Schwediken

Wollte immer schon wie ein Antifant durch die Gegend laufen ;-)
Fr, 03.04.2020, 13:59 | astuga

Sozusagen getarnt im Feindesland. ;)
Fr, 03.04.2020, 13:38 | ORF-Journaille spricht schlechtestes Deutsch.

Ö1 Mittagsjournal: "Die Zahlen zu CoV flachen ab", mehrmalige Wiederholung des Unsinns. Zahlen flachen nicht ab, höchstens Kurven. Beim ORF ist jede Mühe zwecklos, sie werden es nicht mehr lernen.
Fr, 03.04.2020, 13:59 | astuga

Die flachen Zahlen kommen nach den irrationalen Zahlen und gehören zu den nicht berechenbaren Zahlen. ;)
Fr, 03.04.2020, 14:07 | Ja @astuga...

...das ist bei Flachschädeln und Flachhirnen ebenso !! Ähnlichkeiten mit ORFlerInnen wären da reeeiiiinnnn zufällig !! :-)))
Fr, 03.04.2020, 12:53 | Erich von Schwediken

Ob der ORF im bis zum Exzess aufgeblasenen Corona-Zirkus auch das Folgende verschweigen wird? Schließlich ist ein guter Freund bzw. Gesinnungsgenosse involviert :D

bit.ly/2UHTBxb
Fr, 03.04.2020, 11:11 | Interview mit BuMi Anschoberl

Frage 1 : AAAAAAAAAAAAAA....AAAAAAAAAAAAAAA
Frage 2 : AAAAAAAAAAAAAAAAA...AAAAAA
Frage 3 : AAAAAA........AAAAAA....AAAAAAAAAAAAAA
Frage 4 : AAAAAAAAAAAAAAA....AAAA....AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Danke !
Fr, 03.04.2020, 12:21 | boris

:-)))))))))
Fr, 03.04.2020, 09:55 | Der Bundespräsident hat gestern in der ZiB1 eine Ansprache an da

österreichische Volk gehalten, etwa so wie man etwa zu einer 1.Klasse Waldorf Sonderschüler sprechen würde, aber der Gipfel war das anschließend Herr Leitner den Herrn Bürger bat die Rede zu erklären.
Fr, 03.04.2020, 10:06 | Linksversiffte fragt Linksversifft wie die Rede eines

Linksversifften zu verstehen ist ;-)

Ein Sozialist bittet einen Neomarxisten die Rede eines InterNATIONALSOZIALISTEN in den Kontext des allgemeinen linken Narrativ zu übersetzen.

Unpackbar!
Fr, 03.04.2020, 10:14 | fr

Ich sags ja , die interviewen sich selber. Das ist bei Weitem das größte, undemokratischeste Kasperltheater, welches Österreich nach 1945 gerade erlebt.
Mit NICHTS zu vergleichen !! ABTRETEN !!!!!!!!!
Fr, 03.04.2020, 13:43 | Donaufischer

Unser "verehrter Herr Bundespräsident" hat tief in den Schmalztopf gegriffen, um die Bürger ruhig zu stellen, damit sie die proto-totalitären Maßnahmen kritiklos hinnehmen. Nur Orban ist böööse.
Fr, 03.04.2020, 16:44 | Genau @Donaufischer...

...d.Bundesraucher wird immer wimmernder,aber verschlagen wirkt er immer noch!
Es hätte noch gefehlt:"..bleibts alle brav,aber bitte,bitte,sperrts ma meine Trafiken nicht zu!"

Fik trararara Trafik !!
Fr, 03.04.2020, 09:50 | kamamur

09:28 -Hier beim Landvolk sagt man/wauns eam de Haxn ausreißt! natürlich Satire und Gott u.die Patrioten erhalten seine Gesundheit.Finanziell braucht er sich ja um sein Zigarettal keine Sorgen machen.
Fr, 03.04.2020, 10:02 | Viren sind gerecht !!

Sie finden ihren Weg und schaffen gerechten Ausgleich auf Erden !! Nicht,daß es da die Risikogruppe der Raucher gäbe,...NEEEIIIINNNNN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Fr, 03.04.2020, 09:27 | Brigitte

@timeo - sie haben "ballament" vergessen uvam
Fr, 03.04.2020, 09:47 | fr

:-)))))))))))))))))))))))) , herzlichen Dank !!!!!!!!
Fr, 03.04.2020, 10:54 | Freier Mensch

Sehr gut !! Da hab ich auch einen : "Wahnung voa Ooslansreesen!!"
Fr, 03.04.2020, 09:20 | sokrates9

Anschober erklärt Menschenleben zu retten sei das Wichtigste, Wirtschaft uninteressant. super wir werden nach der Krise ganz Afrika retten, Menschenleben haben absolute Priorität!
Fr, 03.04.2020, 09:51 | Freier Mensch

Was der unfähige Anschober,wie alle Grünen, nicht einzuschätzen vermag,das sind die Folgen d.Shut-Downs für 1.Gesundheit(Folgetote d.Rezession) und 2.Zivilgesellschaftl.Niedergang durch ShutDown !!
Fr, 03.04.2020, 09:57 | Freier Mensch Forts.

Die Prod.-u.Lieferketten sind d.Blutkreislauf der Wirtschaft u.der Gesellschaft!
Wenn alles stillsteht,hat das Auswirkung auf d.Produktion v.Lebensmitteln,Getränken, Medikamenten,Wasser,Strom,Gas...!!
Fr, 03.04.2020, 09:59 | Freier Mensch Forts.2

Spätestens JETZT muß jedem denkenden Staatsbürger bewußt sein,wo die Todfeinde unserer Zivilisation stehen,wie sie denken,handeln und vor Allem - wie sie LÜGEN!!
Hoffentlich beginnt d.Bürger zu denken
Fr, 03.04.2020, 12:47 | boris

FM, 09:51,57,59,Sinnlos,habe es selbst
oft versucht mit Argumenten.Es sind
unterbelichtete, wenn ein Linke ein Autounfall hat, wird er sich fragen, hmm, warum ist das Auto kaputt.
Fr, 03.04.2020, 09:15 | Van der Bellen, der Präsident der Ausländer

Not my president! Er ist ein ungebildetet Märchenonkel der linke Märchen erzählt.
Fr, 03.04.2020, 09:28 | Wann werden den Hofburg-Greis endlich wieder los sein?

Er ist absolut for nothing. Brabbelt sinnloses Zeug, wo ihn keiner fragt. Bei echten Problemen des Landes hat er sich noch nie zu Wort gemeldet. Schön wird der Tag, an dem wir ihn wieder los werden.
Fr, 03.04.2020, 17:51 | Sein erweiterter Name ist...

...ja "Bin der Presi van der Grünen", oder ?? :-))
Fr, 03.04.2020, 08:47 | HURRA

ORF WIE WIRR.
Fr, 03.04.2020, 09:18 | Ebenfalls HURRA

KEINE Schule mehr ! Keine Bildung mehr !Hurraaaaaaa

Die Gretel und ihre deppaten Anhänger :-))
Fr, 03.04.2020, 09:39 | HURRA

ES GIBT EINEN ORT, AN DEM LÜGEN
Fr, 03.04.2020, 08:28 | timeo

.
Aussprache im ORF : z.B.:

anstatt: sonnig - sonnich
oder: Wort - Woat

also: statt ' -ig ' wird '-ch ' bzw.
bei Wort anstatt ' -rt ' wird ' -oat '
gesprochen

.
Fr, 03.04.2020, 08:32 | Das ist die Sprache....

...von Frau Reeetaraaa :-))) sooo schöööön, zum Speiben schööön !!!
Fr, 03.04.2020, 07:45 | Aus der ZiB vom 02.04.2020, 19:30 Uhr:

"Die (armen) Mieterinnen hängen von der Willkür der (bösen) Vermieter ab".
"Wiener Parks sind für Besucherinnen geschlossen".
"Die Mieterinnen müssen auch noch Jobs suchen".

( "Scheiße im Hirn" ? )
Fr, 03.04.2020, 08:33 | Ja !!!!

Aber sonst nix !!! Gaaaaar nix !! :-))
Fr, 03.04.2020, 09:09 | Der ORF verwendet die Sprache um das "Männliche"

zu diskriminieren und um Vorurteile zu erzeugen. Dies widerspricht eindeutig dem ORF-Gesetz!

#LeftsAreTrash
Fr, 03.04.2020, 12:06 | Indikator

...außerdem hat man beim ORF noch nicht begriffen, das das Binnen-I nicht zu hören ist. (Ändert aber nichts zwischen arm und böse)
Fr, 03.04.2020, 07:08 | kamamur

ORF-wie immer einseitig:Am Schauplatz/Moschitz-Rechtstreit m.HC,ORF stellt Filmmaterial n.z.Verfügung.Bildschnitte+Fragestellung so,dass kein schlechtes Licht auf die Oberen/BM/LH+StV.fällt.Schuld
Fr, 03.04.2020, 07:12 | kamamur

trägt Bürgerliste.Stimmt,die do.handelnden sind präpotent,abgehoben u.v.Geld verdorben.Aber o. Politiker geht nichts.Und zu welcher Partei gehören diese u.wo ist der so tolle Rotfunk polit.einzuordnen
Fr, 03.04.2020, 07:40 | kamamur

Im übrigen d.Bankrotterklärung d.Volkes,wenn es die ständig über d.Bildschirm flimmernden,teuer bezahlten Verhaltensregeln d.Bundesregierung zu Corona braucht.Allerdings Freude b.Rotfunk u.Grün....
Fr, 03.04.2020, 08:48 | fr

:-))Wehe,wenn das Volk erwacht u.sich plötzlich in einer Diktatur wiederfindet.
Aber egal,84% der Wähler wird sich dem Zustand naht-u.widerstandslos ergeben u.Zustimmen.
War 1933 in DEU genauso.Also..
Fr, 03.04.2020, 06:12 | Den unrasierten Beller-Onkel...

kann ich mir nicht anhören, und seine grinsende Beller-Tante nicht anschauen, da überkommen mich ständig andauernde extremste Würgereflexe...
Fr, 03.04.2020, 04:44 | Heimgarten

Wenn das Geld ausgeht (so wie jetzt in Spanien) wird sich die Linke schon wieder beruhigen. Dann müssen sie nämlich arbeiten gehen. Auch der Steuertopf ist nicht endlos. Nehmt Euch, was Euch zusteht.
Fr, 03.04.2020, 01:50 | Unser ORF-Freak redet sich in Rage :-)

und bemerkt dabei nicht, dass er nur die Beweiskette der Verfehlungen stützt und damit zeigt, wie berechtigt die Kritik ist.
Fr, 03.04.2020, 00:21 | Viel schwerer wiegt der eh...

... längst erwartete hetzerisch-tendenziöse zib2-Drecksbeitrag ein paar Stunden später über die geschlossenen Bundesgärten. Wer das nicht gesehen hat, bitte anschauen! Die spüren sich echt nimmer.
Do, 02.04.2020, 23:11 | Auf jeden Fall einen herzlichen Gruß

aus dem hügeligen Voralpenland an die lieben Vorarlberger Landsleute!!

An Toni Innauer und Alle Anderen!!

Ganz besonders an die hochqualifizierten Vorarlberger ORF-MITARBEITER & REDAKTEURE !!!!!
Do, 02.04.2020, 23:31 | Und an die Resi-Tant auch...

...das is die mit die großen....Füße an den Beinen !!
Und an den Hans-Onkel, lebt der noch, oder hat ihn das Corondscherl ergattert !??
So gut hams Schispringen können, die beiden...und ihre Kühe auch
Fr, 03.04.2020, 01:13 | franz7788

Schleim dich vom Acker ORF- Dodl.
Do, 02.04.2020, 23:04 | Die Vorarlberger (Gsiberger) sind die liebsten nettesten freundl

fleissigsten Menschen die man sich so vorstellen kann!

Sie haben aber 1Fehler:
Sie sind einfach krankhaft überehrgeizig & möchten aus irgendeinem Spleen heraus immer die Ersten &Besten überall sein!
Do, 02.04.2020, 23:07 | Und diese Abstimmung nach dem 1. Weltkrieg

wo die Gsiberger dem kleinen Restösterreich unbedingt untreu werden wollte & sich der den Helveten an die Brust werfen wollten.

Das haben die viele"Ostler" bis heute noch nicht ganz verdauen können.
Do, 02.04.2020, 23:37 | Heast Deppater, du hast...

...beim letzten Satz das"b"vergessen.Es muß heißen"...die vielen Obstler..."usw..!
Die hams braucht,die Gsiberger,damit's ihre Weiber ertragen,gell !?
Aber sonst hat die"Raucherschaft"des VdB geholfen
Do, 02.04.2020, 22:49 | Rocco Siffredi

Seien S’ nicht so gestrenge, Herr Unterberger. Die Mitarbeiter beim Orf-V sind weitaus undogmatischer unterwegs als die W-Kollegen. Ich würde die Formulierung als sympath. Nichtgendern verstehen.
Do, 02.04.2020, 22:46 | Mankovsky

Vertrottelt auch die ewige Tschänderei. Bloß: Von Hinterfrauen und Täterinnen hört man nichts.Und von den Zivildienerinnen auch nichts, die gibts nämlich im Gegensatz zu Verbrecherinnen nicht einmal.
Do, 02.04.2020, 22:49 | Mankovsky

Zeit wirds, dass den jungen ..Powerfrauen" diesbezüglich Feuer unter dem Arsch gemacht wird.
Fr, 03.04.2020, 01:16 | franz7788

Und die ganzen Prostatapatienten und Prostatapatientinnen. Diese Genderkacke ist die gelebte Schweinepest. Übertragung von Schwein zu Schwein.
Do, 02.04.2020, 21:52 | Die schwer denkegestörten Linksversifften

verwenden nie die Worte TäterInnen, MörderInnen, VergewaltigerInnen oder gar TerroristInnen ..

Kein Wunder, dass diese kranken Menschen Ironie nicht erkennen können!
Fr, 03.04.2020, 01:17 | franz7788

Interessanterweise: Bei "fragen sie Arzt oder Apotheker" wird nicht gegendert. Wer hat da wohl ungeahnte Macht?
Fr, 03.04.2020, 04:00 | fr

Aber @franz7788 , den "Herr Dokter" den brauchens ja,die Damen. Der tut ihnen die Datteln mit Plastik füllen und das Gesicht, daß mas wieder anschauen kann. Und die Sprachmelodie is auch besser....:-)
Do, 02.04.2020, 21:38 | Was für ein vertrottelter Ausdruck "Cisarlberger"? Das ist

wirklich d.BEWEIS dass manche Autoren hier geistig ganz flach verwurzelt sind!
Schon gehört davon dass sich Sprache auch verändern kann zeitlich&geografisch?
Dass Sprache auch d.Mode ausgeliefert ist?
Do, 02.04.2020, 21:53 | Dir fehlt Entscheidendes um Ironie erkennen

zu können ...
Do, 02.04.2020, 23:40 | Auch Wissen u.Bildung fehlt dir@21:38...

...bist du leicht "CisLeithanier" ?? Dann is klar, daß deine Sprache jeder Mode ausgeliefert ist .
Meingott, was bist für ein Surmerl, ein beklopftes....
Do, 02.04.2020, 21:35 | Erich von Schwediken

Der Stuss kommt in der Bevölkerung nicht an, sondern ist den "Eliten" vorbehalten (auch FPÖler machen da mit).
So wie früher halt, als die Oberschicht gerne mal die französische Sprache verwendet hat
Do, 02.04.2020, 21:38 | Erich von Schwediken

Wenn man so will: Ein Unterscheidungsmerkmal für Wichtigtuer und jene, die besonders ihrem sozialen Umfeld gegenüber politisch korrekte Tugend signalisieren wollen.
Do, 02.04.2020, 21:33 | Über sowas Unnötige zerreißen Sie sich hier?

Was heißt da "Cisarlberger"??

Soll auch ich ein sogenanter "Cisarlberger" sein?? Ich weigere mich derartig bezeichnet zu werden!
Es gibt auch Teile Vorarlbergs die EBEN NICHT hinter dem Arlberg sind!
Do, 02.04.2020, 21:42 | Der Autor kennt sich in der Geografie von Vorarlberg nicht aus!

Und will hier den Obergescheiten spielen.

Sie bekommen einen FÜNFER in Geografie!!!

Sofort SETZEN!!!
Do, 02.04.2020, 21:55 | Deinen IQ will ich nicht haben ..

Bekommst du deswegen Geld vom ORF?
Do, 02.04.2020, 23:42 | Er ist @21:55...

...das erste schreibende Magengeschwür, das ich bisher erlebt habe. Unfassbar, was von dem daherkommt....



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden