ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Werner Reichel (Ö1 Di, 14.04.2020, 07:00)
Morgenjournal

Was ist los mit Ö1? Heute kein Trump-Bashing im Morgenjournal! Jetzt, wo man sich daran gewöhnt hat, schmeckt der morgendliche Kaffee nur noch halb so gut. Stattdessen ein Bericht über die Zustände in Frankreich und eine Rede von Emmanuel Macron.

Die sei, so erfährt man vom ORF, „bemerkenswert“ gewesen. Selbstredend fehlt in diesem Beitrag der bei Trump, Orbán oder Johnson übliche gehässig-abwertende Unterton. Bemerkenswert ist aber eher die Zahl der Corona-Toten in Frankreich. Mit  derzeit ca.15.000 liegt die Grande Nation international ganz weit vorne. Das ist aber nicht so wichtig, diese Zahl wird in dem Beitrag gar nicht erwähnt, schließlich ist Macron ja kein fieser Rechtspopulist.

Macron hatte gestern verkündet, den Notstand um weitere vier Wochen zu verlängern. Und er mahnte, dass die strengen Regeln auch eingehalten werden müssen. Das ist aber in Frankreich so eine Sache.

Was Ö1 seinen Hörern in diesem Beitrag vorenthält, dass es bei der Einhaltung der Ausgangssperren große Unterschiede im Land gibt. In den Banlieues nimmt man nämlich weder Macron noch seinen „Krieg gegen das Virus“ sonderlich ernst. Die Frankfurter Allgemeine: „Abstandsregeln lassen sich in den französischen Banlieues kaum durchsetzen.“

Selbst das ZDF berichtet: „Frankreich kämpft mit starken Restriktionen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Aber in den Banlieues hört man nicht auf den Staat. Die Menschen kümmern sich nicht um Ausgangsrestriktionen (…)“ Le Parisien berichtet über ein Département bei Paris: „Coronavirus en Seine-Saint-Denis: un nombre record d’amendes, police et justice durcissent le ton“ (Coronavirus in Seine-Saint-Denis: Rekordzahl an Geldbußen, Polizei und Justiz verhärten den Ton).

In der Saarbrücker Zeitung ist zu lesen: „Die Männer (Polizisten A.d.V.) erzählen, dass sie bei diesen Einsätzen meist von Jugendlichen mit Steinen und Eisenkugeln beworfen werden. Vor einigen Tagen wurde eine junge Polizistin von einem Brocken am Kopf getroffen und musste schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Jeder kennt den Grund für diesen fast täglichen Ausbruch der Gewalt: die Ausgangssperre! Vor zwei Wochen wurde sie im Kampf gegen das Coronavirus von Präsident Emmanuel Macron über das ganze Land verhängt.“

Von all dem hört man in diesem Ö1-Beitrag nichts. Obwohl es aus vielen Gründen auch für uns Österreicher nicht ganz uninteressant wäre, zu wissen, wie es dort zugeht. Für die linken ORF-Redakteure sind die Zustände und Entwicklungen in den Banlieues offenbar nicht berichtenswert. Was sicher nichts damit zu tun hat, wer dort überwiegend lebt.

Aber wehe, ein FPÖ-Politiker will mit drei Freunden eine Pizza essen.

Mi, 15.04.2020, 08:53 | Pepsi

Dafür heute auf ORF online ( Zahlungsstopp der USA/WHO) die ungeheuerliche Behauptung: „Ausgerechnet Trump, der selbst ständig Unwahrheiten und Lügen verbreitet...
In Österreich strafbar!
Di, 14.04.2020, 23:12 | youtube.com/watch?v=oo_HqoNYfG0

Der bekannte CNN-Moderator Chris Cuomo kann sich nicht länger zurückhalten. Bei einem Radiointerview bricht es aus ihm heraus:
Ich hasse meinen Job, wir sind einseitig und verbreiten Unsinn.
Mi, 15.04.2020, 05:14 | fr

Göttlich !! Es beginnt, die Blase beginnt zu platzen ! Und aus dem Eiter, aus dem blutrünstigen Schleim kriechen jetzzt die Systemhuren heraus, und versuchen sich schon wieder anzudienen !!
Es ekelt..
Di, 14.04.2020, 21:35 | Mit Kurz und Anschober hat die Republik Österreich

nun den ersten Kanzler und Minister, die verfassungswidrige Gesetze nicht einmal mehr reparieren will! Beide ist somit eigentlich ein Fall für den Verfassungsschutz und gehören vor Gericht!
Di, 14.04.2020, 21:37 | boris

21:35,Ein Mann ein Wort.Ganz genau.
Mi, 15.04.2020, 05:16 | fr

Bitte nicht den Oberen Bundesraucher zu vergessen.Der gehört mit dazu,weil er (ev.wissentlich ?) im Situationsdruck solcherlei unterschreibt !!
Kickl entlassen,obwohl unschuldig, und selber....NEIN!!
Di, 14.04.2020, 21:24 | frenkel

@15:35 unwichtig .Wir wurden heute von Kuko und Rudi neuerlich gelobt,weil wir so brav sind.Rudi sagte auch,daß,wenn das Bravsein nicht anhält,er ns wieder bestrafen wird.Rudi,wache
über uns ,danke.
Di, 14.04.2020, 21:36 | boris

21:24 frenkel,Wissen Sie was man in H 1956 mit Kommunisten machte.?
Mi, 15.04.2020, 05:38 | fr

Ja @boris, man hat sie zerschnipselt und als Dünger verwendet !! Leider ! Daraufhin litt Ungarn jahrelang unter Mißernten, weil der Boden verseucht war...:-))))
Mi, 15.04.2020, 05:49 | boris

fr, Irrtum,am Straßenlaternen aufgehängt.
Mi, 15.04.2020, 06:29 | fr

Ich weiß es eh,@boris , ich bin mit einem geflohenen Ungarnbuben zur Schule gegangen. Hat alles erzählt.
Mein Beitrag war nur lustig gemeint...
Di, 14.04.2020, 21:21 | Ob der ORF-Klatscher wieder ab 22:30 eine Nachtschicht einlegt?

Heute ist ja normaler Arbeitstag ..
Di, 14.04.2020, 21:16 | Die Top 5 Coronaländer :-( ALLE LINKS!

New York 202208
Spanien 172655
Italien 162488
Deutschland 131121
Frankreich 103573

Links ist inkompetent!
Di, 14.04.2020, 21:50 | Anti-AntiFant

Ich hab es immer gesagt: Links ist für die eigene Bevölkerung immer gefählicher als Rechts.
Mi, 15.04.2020, 05:21 | fr

@21:16,interessant bei d.Aufzählung ist auch,daß in diesen Ländern z.T. schwervermögende Leute wohnen.Nicht Unternehmer,nein - Durchschnittsbürger.
Die Itaker haben Geld,wenig Steuern,hohe Pensionen!!
Di, 14.04.2020, 20:18 | "...Heute kein Trump-Bashing im Morgenjournal!"

Das kommt schon noch.
Sie müssen erst abwarten was CNN & CO dazu sagen, damit sie es abschreiben können.
Das Narrativ (kommt offenbar von Narr) muss auf allen Kanälen stimmig sein.
Di, 14.04.2020, 20:11 | Inkompetenz hat einen Namen: Anschober!

Schock-Studie: Jeder zweite Corona-Tote aus Pflegeheim

Und Anschober sagt dazu: Es gibt in Österreich keine Daten dazu!!!

Wie soll der Inkompetenzler Maßnahmen für Österreich beschließen? Ratet man?
Di, 14.04.2020, 20:24 | Er war halt Lehrer....

...und auch sonst bei nur mäßigem Verstande . Heil Corona !!!
Di, 14.04.2020, 19:37 | wernmannfayer

Man könnte ja auf der Seite abstiimmen lassen ob dem Jammerlappen dem Reichel Hater seine Postings gelöscht werden sollen
Das wäre demokratisch. Aber mit Demokratie hat ja er u. sein ORF nix am Hut
Di, 14.04.2020, 19:41 | Wozu? Um die Beweise der Hass&Hetze gegen ORF-Kritiker verschwin

zu lassen? Um die Beweise der Lügen, Fake-News, einseitiger Berichterstattung, linker Propaganda des ORFs und des ORF-Klatschers zu entsorgen?

Nein!
Di, 14.04.2020, 19:49 | Freier Mensch

Hmmm,mehr u.mehr neige ich(ursprgl. Sperre fordernd) dazu,die Ergüsse zu sammeln,u.dies als weiteren Beweis für die Wirkungsweise des ORF aufzubewahren.
Der Gute stellt alles dar,was BoBos denken :-))
Di, 14.04.2020, 20:06 | Die Rache der Nicht-Linksversifften ist also das Archiv

Ein DÖW 2.0, garantiert nicht kommunistisch unterwandert ..

Das gefällt mir!
Di, 14.04.2020, 19:16 | @ORF-Klatscher

Orf-watch.at ist eine "Metternichartig abgesichterte Echokammer"?

Ich kann deinen Kommentar lesen!

Versuch doch mal auf debatte.orf.at folgenden Kommentar zu posten:
Di, 14.04.2020, 19:20 | Man sagt man will hier unabhängigen Qualitätsjournalismus

In Wahrheit erzeugt man eine in einer Richtung hermetisch abgeschloss.Echokammer.
Nur Äußerungen von 1Richtung erlaubt?

Wennst das vom ORF veröffentlicht bekommst, beginne ich dir zu glauben!
Di, 14.04.2020, 18:57 | Geh biiiidddeeee..., lassts mich doch..

..wieder meine fairen Diskussionsbeiträge hier schreiben. Ich will euch doch nur belehren, die Strafe kriegts ihr später. Der unparteiische ,immer wahrhafte, nicht lügende, gottähnliche ORF ist suuper
Di, 14.04.2020, 19:01 | Anschovie

Danke für die Werbung,lieber Freund.Aber laßts mich doch zuerst zurücktreten,tuts net so drängen.
Ich bin eh schon soooo müde.So lang hab ich noch nie gehackelt in mein Leben.Amol muß es genug sein:-)
Di, 14.04.2020, 19:10 | Wie intelligent sind Menschen die dem ORF alles glauben?

ORF am 3.4.3: Die USA haben die Ware (Schutzmasken) in Bangkok konfisziert ..

Am 6.4. stabnd fest: Der Berliner Senat hat derzeit keine Erkenntnisse, dass das im konkreten Fall so lief!

Fake-News!
Di, 14.04.2020, 17:21 | Guter Vorschlag @17:09....

...dem ich mich vollinhaltlich anschließe :
"Reichel will sowas hier haben, das wird nicht gelöscht:

zuuuussspppeerrreeennnn!!!!!!!!!!!
ORF sofort zusperren!!!!!!!!!!!!!!!!! "

Bravo, großartig ....
Di, 14.04.2020, 17:48 | Macht aus dem Rotfunk ein Pay-TV!

Sollen die Linksversifften für ihre Lügenpresse selbst aufkommen!
Di, 14.04.2020, 17:01 | Ist nicht der angebliche Sinn dieser Seite ORFwatch schon längst

ad absurdum geführt?

Man sagt man will d.ORF unabhängig beobachten&kritisieren

In Wahrheit erzeugt man eine in einer Richtung hermetisch abgeschloss.Echokammer.
Nur Äußerungen von 1Richtung erlaubt?
Di, 14.04.2020, 17:05 | Eine sogenannte "ORF-Beobachtung" als hermetische

Metternichartig abgesichterte Echokammer ohne Diskussionsmöglichkeit?

Ohne Widerspruchsmöglichkeit & andere Sichtweisen & Argumente??
Ohne Meinungsfreiheit??

IM 21.JAHRHUNDERT IST SO ETWAS ABSURD!!!
Di, 14.04.2020, 17:06 | Du wurdest hier mehrmals um Quellen deiner

Behauptungen gefragt. Man hat dich Aufklärung von Sachverhalten gebeten .., und du behauptest, es wären "Äußerungen von 1Richtung erlaubt"?

Wie kommst du zu diesem Schluss? Wirst du zensiert?
Di, 14.04.2020, 17:09 | Wie schon so oft wurden meine fairen Disussionsbeiträge

zur Bereicherung der Meinungsvielfalt hier nach kurzer Zeit gelöscht!

Reichel will sowas hier haben, das wird nicht gelöscht:

zuuuussspppeerrreeennnn!!!!!!!!!!!
ORF sofort zusperren!!!!!!!!!!!!!!!!!
Di, 14.04.2020, 17:19 | Du Psycherl @17:01, du erinnerst ...

...an vormalige Besucher dieser Site, die auch etwas mit dir gemein hatten : KEINE Argumente, Behauptungen, Ausblenden von Realitäten !! Diese Hyperls, Lindas, Hausjells brüllen dasselbe Linke Lied !
Di, 14.04.2020, 17:34 | @10:09 Und doch lese ich hier deinen Kommentar?

Wie kann ich alle deinen Kommentar hier lesen, wenn Herr Reichel diese zensiert?

Oder hat Herr Reichel nur deine Antworten auf die Fragen an dich gelöscht?
Di, 14.04.2020, 16:56 | So christophob ist der ORF!

orf.at/#/stories/3161817/

Aber kein Wort über die Anzeige von Joe Bieden (möglicher nächster US-Präsident, Parteimitglied der "Demokraten") wegen sexueller Belästigung!
Di, 14.04.2020, 16:42 | ORFwatch & Reichel sind bekannt dafür dass da ordentlich

an Kritik ausgeteilt wird.
"Brutal" = noch e. Untertreibung! Unter d. Gürtellinie &Fairness ist wurscht!

Bei AUSTEILEN ist ORFwatch unübertroffen!
Aber wenn mal hier einmal e. einigermaß. kritische A
Di, 14.04.2020, 16:47 | ..Anmerkung hier abgesetzt wird! Da zeigt sich plötzlich

die WEHLEIDIGKEIT v. ORFwatch & Reichel!

Da wird nach wenigen Min. d.Posting gelöscht & aus der Welt geschafft!

Es sind hier nur ca.solche Posts erwünscht:
zuuuussspppeerrreeennnn
sofort zusperren!
Di, 14.04.2020, 16:50 | DAS IST DER BEWEIS

dass diese ORF-Hassseite die sich vorgeblich als "unabhäng.Beobachtung" gibt mit der modernen Medienwelt nix zu tun hat!

Da wird nämlich offen diskutiert & auch Widerspruch geleistet!
Hier wirds unmö
Di, 14.04.2020, 16:55 | ..hier wird das Austauschen v. Argumenten & d.freie

Diskussion verunmöglicht!

Ganz genau so sieht offenbar d.Demokratie aus die sich Reichel wünscht.

Oben sitzt einer der anschafft & vordenkt & alle sollen gefälligst "Chapeau" sagen!
Eine Echokammer!
Di, 14.04.2020, 17:00 | Nein, du Dösel @16:42...

...hier schreiben ausschließlich Leute,die v.d.ZWANGSGEBÜHR d.ORF betroffen sind,u.weder die permanente Lügen-Show,noch die einseitige Polit-Propaganda,noch die Wrabetz'sche Verachtung ertragen wollen
Di, 14.04.2020, 17:01 | Verunmöglicht? Aber nur weil du auf Fragen nicht antwortest

Hier wurdest du 5 mal um Quellen deiner Behauptungen gebeten. Keine einzige hast du belegt! Aber die bööösen sind die anderen ..

Bemerkst du nicht, dass viele Kommentare dich nur parodieren?
Di, 14.04.2020, 17:03 | Daher können wir hier...

...auch fordern, daß wir keine Gebühr mehr entrichten. Das will aber d.ORF nicht, er will noch mehr Geld, um den Zuseher zu indoktrinieren u.zu belügen !!
Daher fordern wir :
ORF sofort ZUSPERREN !!!!
Di, 14.04.2020, 15:15 | Kark

Wirklich schlimm ist, dass bestimmten "Hetzmedien" das Trump Bashing über alles geht! Da kommt die Pandemie gerade recht, hat man den Eindruck und Trump ist für jeden Toten selber verantwortlich!
Di, 14.04.2020, 16:22 | Logik ist allgemein gültig ..

Eine Regierung (USA) ist für das Versagen von Landespolitikern (NY) verantwortlich.

Eine Regierung (Ö.) ist für das Versagen von Landespolitikern (Tirol) NICHT verantworlich.

Finde den Fehler!
Di, 14.04.2020, 15:13 | Erich von Schwediken

Trump führt Mainstream-Medien bei Corona-Pressekonferenz vor - und die dreht daraufhin völlig durch:
youtube.com/watch?v=j_FHrSoxPtY

Die vollständige Pressekonferenz:
youtube.com/watch?v=Sr6FLxtH7vo
Di, 14.04.2020, 17:13 | Freier Mensch

Herrlich !! CNN wird sich mit Nancy Pelosi und Bernie Sanders einen solch einen ansaufen, daß es nur so kracht :-))))))
Danke f.d.Link !
Di, 14.04.2020, 17:13 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Ausgezeichnet.
Di, 14.04.2020, 15:01 | kamamur

Zur Menschlichkeit u.d. zuletzt strapazierten Patriotismus z.Österreich d.Grünend i.V. Anschober u.Maurer: Übertragungsbegräbnis/Pfandleihhaus-bedrückende Beispiele f. Nähe zum gemeinen Volk. Wer
Di, 14.04.2020, 15:08 | kamamur

nicht fähig ist anstatt d.verletzenden Rates/Livestream eine dem Trauerfall angemessene Vorgangsweise vorzuschlagen o.gangbare Lösung zu finden ist auch nicht i.d.Lage,Probleme unseres Landes zu er-
Di, 14.04.2020, 15:18 | kamamur

kennen o.berechnende Gedanken um Macht. Fazit:Wer daher außer politische Ränkespiele um Einfluß keine andere Qualitäten vorzuweisen hat (ALLE) sollte v. Futtertrog einer Regierung ferngehalten werden.
Di, 14.04.2020, 14:27 | Erich von Schwediken

Zur angeblich so tollen Corona-Disziplin der Österreicher: Von meinen drei Nachbarn hatten zu Ostern zwei Besuch von Auswärts. Bei einem war sogar die ganze Einfahrt mit Autos verstellt. Haha.
Di, 14.04.2020, 15:11 | Du wohnst auch im 10ten?

...
Di, 14.04.2020, 16:04 | Erich von Schwediken

Nein, zum Glück wohne ich auf dem platten Land. Und meine Nachbarn sind lauter Autochthone mit Nachnamen die auf "er" enden.
Di, 14.04.2020, 16:36 | Ah! Deswegen nur 3 Nachbarn und eine verstellte Einfahrt

Hätt das gleich schnallen können, dachte aber, du vermeidest das Offensichtliche direkt anzusprechen.
Di, 14.04.2020, 17:58 | fr

Aha@EvS,erwischt !! Leute mit -er,also Fischer, Bürger, Dittelbacher,Maurer,Kogler,Anschober, Gewessler,u.die Land.Hauptleute Stelzer,Kaiser,Haslauer,Platter,Wallner,Mikl-Leitner,Schützenhöfer :-))))
Di, 14.04.2020, 19:03 | boris

fr 17:58 :-))))))))))))))),bin der Russe-:)))))))))))namentlich
hehehehehehehehehehehehe,Strbske Pleso
letztes mal 2005
Di, 14.04.2020, 14:09 | ORF sofort zusperren !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

- Reichel-Hater in die Psych ! Geht,weil es in DEU sogar mit Anwälten geht :-)
- alles ORF-Vermögen bestbieterisch veräußern.Gehört ja uns Steuerzahlern..
- führende MA anklagen u.Prozeß machen
Bingo
Di, 14.04.2020, 14:27 | ...und nicht vergessen,so wie in DEU :

...GRÜN-Sympathisanten gesellschaftlich ausgrenzen, ev.Fotos mit Adressen veröffentlichen, Veranstaltungsorte mit Boykott drohen,Farbbeutel auf deren Hab und Gut planen,..um Förderung ansuchen :-)))))
Di, 14.04.2020, 13:58 | astuga

Das ist eben die alte "Neue Normalität"...
Die einen machen was sie wollen und werden dennoch hofiert, die anderen werden von oben gegängelt und ausgenommen.
Di, 14.04.2020, 13:28 | Der ORF ist ein neutrales ausgeglichenes Medium

das sich täglich um eine OBJEKTIVE SICHTWEISE bemüht!

Für die gesamte Gesellschaft & deren MITTE!

Der ORF wird nie zu einem FPÖ-Parteiradio- oder FPÖ-fernsehen werden!!

Das ist nicht seine Aufgabe!
Di, 14.04.2020, 13:39 | Hallihallo mein lieber Lügner!

Dir ist schon klar, dass nur letzeres stimmt. Oder werden seit neuersten Nicht-Linke als Experten vom ORF befragt oder gar FPÖ-Politiker zu zweit zu Diskussionen eingeladen?

Und FPÖ-Radio braucht er
Di, 14.04.2020, 13:42 | nicht werden. Das soll die FPÖ selbst finanzieren!

Aber ich sehe nicht ein warum ich einen linken Propagandasender zwangsfinanzieren muss wenn ich ein FPÖ-Radio hören wollen würde. Kannst mir dieses Untecht erklären?
Di, 14.04.2020, 14:00 | Linksextreme Grüne sind keine Mitte !!!

Alles LÜGE !!!
ORF zuuuussspppeeerrreeennnn !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Di, 14.04.2020, 16:13 | Der ORF-Gesundbeter (der auf verlorenem Posten steht) . . .

ist ganz leicht am immer gleichen Schriftbild zu erkennen. Wie lange noch, Löwelstrassler? De Badee wird so bald keine Posten zu vergeben haben (veleecht! noch kuaz in Wien), also habts es Zeet genug.
Di, 14.04.2020, 13:20 | Die seltsame Welt der ORF Watch Poster

Die BRD ist also eine Diktatur, aber Ungarn ist ein Hort der Demokratie und Trump ist überhaupt der Allerbeste!
Di, 14.04.2020, 13:46 | Hat Orbsn eine Neuwahl veranlasst weil ihm das

Wahlergebnis nicht gepasst hat oder war das in Deitschland eine gewisse Frau Merkel?

Kannst mich aufklären ob das so war?
Di, 14.04.2020, 14:03 | Sag du Super-Idiot @13:20...

...hast du schon mal von d.Stasi-Tusse Merkel gehört,die es geschafft hat,DEU in einen autoritären Staat mit Blockparteien-System zu verwandeln!? Denunziation,Zwangspsychiatrierung,Schlägertruppen...?
Mi, 15.04.2020, 08:29 | Wie immer Beschimpfungen

Orf Watch Postern ist es unerträglich, daß es andere als ihre rechtsradikale Meinungen gibt. Vielleicht könnte der Super-Idiot-Beschimpfer einmal sachliche Argumente bringen.
Mi, 15.04.2020, 14:38 | @13:46

Wenn Sie nicht zwischen Wahlen am Ende einer Legislaturperiode und provozierten Neuwahlen unterscheiden können so halten Sie in Zukunft die Pa. .paar Worte zurück.
Mi, 15.04.2020, 15:13 | Du bist @14:38...

...wirklich ein Voll-Trottel,gell!?Merkel hat in ungesetzlicher Weise aus dem Ausland,gar nicht i.ihrer Richtlinienkompetenz,eine parlamntar.Wahl rückgängig gemacht,nicht provoziert!!Das=Verfass.bruch
Di, 14.04.2020, 12:46 | kamamur

Auch das ist der angelernte Gesundungsminister:
NÖ: Anschober schlug Großfamilie Livestream-Begräbnis vor/Darüber gibts keine Wort vom DDR Funk- Na klar,IM Erika ist ja Vorbild....
Di, 14.04.2020, 14:02 | astuga

Ich warte immer noch auf Anschobers "Lehrlinge" die jetzt bei der Ernte helfen...
Und Anschobers Friseur hat hoffentlich einen Meter Abstand beim Haareschneiden gehalten.
Di, 14.04.2020, 12:36 | In einer Pariser Vorstadt möchte ich jetzt wirklich nicht . . .

angemalt sein. Dort herrscht wohl Anarchie, und die Kulturbereicherer (großteils aus den ehemaligen Kolonien) sind daran natürlich völlig unbeteiligt. Da kommt man als ORF beim Berichten ins Dilemma!
Di, 14.04.2020, 12:04 | Aron Sperber

Der nächste Anti-Trump-Artikel ist dafür schon online, in dem Trump von den guten Gouverneuren in die Schranken gewiesen wird. Die Macht von Trump ist begrenzt. Seine Schuld unbegrenzt.
Di, 14.04.2020, 12:16 | Die linke Creme de la creme der Coronaspitzenreiter!

Kalifornien, Washington,Oregon,Pennsylvania, New York, Connecticut, Delaware, New Jersey und Rhode Island sind LINKSREGIERT und für 3/4 aller Coronainfektionen und Tote verantwortlich!

Zusammengezäht
Di, 14.04.2020, 12:19 | haben diese links regierten Bundessaaten mehr Infektionsfälle

und Tote als die EU-Staaten im gesamten. Dabei haben diese Politiker ALLE den China-Ban am 31.1.2020 schärfsten verurteilt und Corona verharmlost!

Wie Anschober, sind sie jetzt die Helden d. Linken!
Di, 14.04.2020, 11:57 | frenkel

daß man so schnell und wirksam -"über Nacht" - in ein autoritäres System rutschen kann,hat mich doch sehr überrascht.Auf Namem verzichte ich .
Schlimm ist,daß es weltweit so geschieht.
Di, 14.04.2020, 15:38 | franz7788

Die Welt ist Privatbesitz.
Di, 14.04.2020, 11:01 | Was einem passieren kann wenn man sich gegen Zwangsverordnungen

in Zeiten von Corona auflehnt, kann man in einer Sprachnachricht der Anwältin Beate Bahner an ihre Schwester aus der psychiatrischen Isolation in pi-news hören. Also immer schön vorsichtig sein.
Di, 14.04.2020, 11:07 | Freier Mensch

So schnell geht es in einer Diktatur,wie z.B. derzeit in DEU!! Der Einzelne ist seiner Rechte beraubt,die Staatsgewalt(Regierung + Systemparteien) greift durch,wie sie gerne möchte !!
Es beginnt.....
Di, 14.04.2020, 11:18 | Da versteht man, warum sich die meisten Journalisten und unser

ORF-Troll so regierungsfreundlich und kritiklos verhalten. Frau Schramböck konnte gestern in der ZiB2 nicht erklären auf welchen Grundlagen die Verordnung über die Geschäftsöffnung bis 400m2 basiert.
Di, 14.04.2020, 17:21 | astuga

In der Schweiz wurde ein Arzt und Corona-Skeptiker verhaftet & zwangspsychiatriert. Laut Medien habe er Personen bedroht, darauf wird aber nicht näher eingegangen.
Drosten hat er als Clown bezeichnet.
Di, 14.04.2020, 17:24 | astuga

Ob der deutsche Mediendarling und "Experte" Prof. Drosten ein Clown ist sei dahingestellt...
Aber jedenfalls lag er bereits 2009 bei der Schweinegrippe falsch und hat Panik verbreitet.
Di, 14.04.2020, 17:26 | astuga

Zur Erinnerung: es haben ja auch schon einige gefordert sog. Klima-Skeptiker einzusperren.
Ein öst. Professor meinte sogar, man solle sie töten.
Wann wohl der erste Corona-Skeptiker ermordet wird?
Di, 14.04.2020, 10:43 | otti

Die Ursachen besonders in Frankreich sind vielschichtig.
Detto die Auswirkungen.
Detto die Perspektiven.
WIE sollen denn die politisch geblendeten und entsprechend gebildeten ORF-ler dies erkennen ?!!
Di, 14.04.2020, 10:58 | Freier Mensch

@otti - das gebildete ORFler*in erkennt Paris am Disneyland in Coupvray :-)))
Was verlangen Sie von d.armen,geschlauchten Parteidienern u.rinnen?Muß man sich schon mit Trump beschäftigen, nun noch das
Di, 14.04.2020, 10:29 | WWG1WGA

WWG1WGA --> und die Lügner vom Küniglberg marschieren geschlossen nach GITMO. Salve POTUS Q
Di, 14.04.2020, 10:21 | frenkel

bNUR von Coronatoten sprechen,wenn auch ein Obduktionsbefund vorliegt.Das frz. Vorstadtproblem hält aber --auch österr.--Regierungsmitglieder nicht davon ab die Zuwanderung ins Sozialsystem zu beenden
Di, 14.04.2020, 10:03 | Nativ

Nach dem grossen Aufräumen, in den dann ehemaligen Ghettos, wird alles weggerissen. Danach kann dort, nach gründlicher Desinfektion, neues europäisches Leben entstehen.
Di, 14.04.2020, 10:05 | Nativ

Sollte unter Nativ 10:00 positioniert sein.
Di, 14.04.2020, 10:02 | Pizza-Bäcker in Quarantäne

Dieser ORF, besonders aber Ö1, sind und bleiben ein mieser einseitiger rot-grüner Sozn-Funk. Man entziehe dieser Ideologie-Clique mit Abmeldung die GIS-Zwangsgebühr, sofort!
Di, 14.04.2020, 10:01 | Tom

Warum setzt man eigentlich in diesen Bezirk nicht das Militär ein? Am besten die Fremdenlegion.
Zuerst alles mit Tränengas zudecken und dann "zusammenräumen".
Di, 14.04.2020, 10:47 | Freier Mensch

Ich war zuletzt 2013 in Paris, Transport v.Flughafen durch Gonesse(Banlieues) zum Hotel i.St.Denis .
In Gonesse war schon der unfassbare Dreck u.die Armut samt Alk u.Drogen zu sehen.
FRA ist verloren!
Di, 14.04.2020, 10:56 | carlos

fremdenlegion ist schon teilweise im einsatz, nach meinen infos wird dble13 und rei4 in frankreich zur unterstützung eingesetzt, möglicherweise auch andere, aber da habe ich noch nichts gehört
Di, 14.04.2020, 11:05 | Hatschi Bratschi

Es sieht in den franz. Banlieues nicht anders aus, als in den Slums der Herkunftsländer. Gleiches gilt für die Zustände in den Flüchtlingslagern. Wie bestellt, so geliefert!
Di, 14.04.2020, 10:00 | sokrates9

Spannend wird es wenn der Ramadan beginnt! wird große Herausforderung - für die Medien Unruhen zu vertuschen...
Di, 14.04.2020, 15:36 | franz7788

Das jämmerliche Schauspiel wird ein Festmahl für uns.
Di, 14.04.2020, 10:00 | Nativ

Diese Ghettos gehören mit schwer bewaffneten Kräften abgeriegelt und nachdem man ein paar mit dem Virus infizierte Subkulturen dort freisetzt dürfen sich innerhalb alle frei bewegen. Kein Problem!!!
Di, 14.04.2020, 09:45 | boris

Ist sicher ne ganz nobel Gegend
wo sich die Polizei nicht traut. :-))))
Di, 14.04.2020, 15:35 | franz7788

Allah ist groß.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden