ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Kritik ZiB 1 (ORF 1 Sa, 27.06.2020, 19:30)
ZiB 1

Dass in Österrreich wieder mehr als 500 Personen an Corona erkrankt sind, findet man gut versteckt auf ORF Online unter COV-Inland an vierter Stelle. Insgesamt liegt die Meldung  an zwölfter Stelle. Wichtiger ist zum Beispiel, dass Menschenrechtlern zufolge die Epidemie in Turkmenistan verheimlicht wird.

In der ZiB 1 findet der Stand der Erkrankungen in Österreich überhaupt keine Erwähnung. Das hat sicher nichts aber auch gar nichts mit der anstehenden Wahl in Wien zu tun. Immerhin knackten wir diese wichtige psychologische Marke durch 32 Neuinfektionen in der Bundeshauptstadt.

Di, 30.06.2020, 20:56 | boris

Basti schwärmt bereits über Verschärfungen,Basti,der Baphomet.
Di, 30.06.2020, 21:29 | boris

fort,Basti,du und deine Truppe behandelst die Österreicher wie Hunde.
Bist ein elendige Heuchler,gruss an psycherl Anschober, Eichmann,eh pardon Nehammer, Randaliererin Hebein,tolles Personal hast du.
Mo, 29.06.2020, 21:31 | boris

Anscheinend ist es wichtig die Angst-kurve wieder ganz nach oben zu kriegen,aber die Corona ist garantiert nicht das Problem,viel mehr
sollte man sich um die zukünftige Straßenschlachten sorgen machen
Mo, 29.06.2020, 21:58 | boris

fort,es ist eine falsche-verlogene-hinterfotzige-unmeschliche-faschistische-auf Angst und LÜGEN basierte Kurz Politik.Spielende
Mütter werden bestraft,Türken_demo mit weißen Handschuhen angefasst.
Mo, 29.06.2020, 22:01 | boris

fort,Kurz,Nehammer u.co, einfach nur widerlich.
Di, 30.06.2020, 09:16 | Wenn links-grüne Hebein und Dziedzic bei Demo mitmachen ...

die noch dazu nichts von Gewalt bemerkt haben (!), was soll Polizei dann tun? Solche Grüne gehören aus dem Parlament und Rathaus, sie agieren gegen Ö. Hebein nimmt immer wieder an solchen Demos teil.
Mo, 29.06.2020, 20:35 | Anti-AntiFant

Der ORF ist Lügenpresse!
Mo, 29.06.2020, 20:12 | Unsere aktuelle Regierung ist "nazi"

"Das Recht auf Versammlung- und Meinungsfreiheit ist in Österreich ein hohes Gut."

Ein so hohes Gut, dass es die Regierung zulässt, es für eine Massenansteckung zu missbrauchen!

Linke sind Mörder!
Mo, 29.06.2020, 15:17 | Fr

Hmmm, dazu eine Frage : die 500 Leute sind also an "Corona erkrankt " , also so richtig mit hohem Fieber, Atemnot, lebensbedrohend ! Oder würde nur Cov19 festgestellt !? Immer die gleiche Lüge....
Mo, 29.06.2020, 19:40 | boris

fr,Hmmm,vor knapp 3 Wochen gingen an die 50.000 a.d.str.
Niemand angesteckt, komisch,Corona ist die größte LÜGE.
Lüüüüügggggeeeeeeeeee
Mo, 29.06.2020, 12:13 | Edmund Burke

Ich verstehe die Intention des Autors hier zweierlei Maß aufzuzeigen. Wir Konservativen können aber rechnen. 500.000 angeblich Tote durch neun Milliarden sind und bleiben nichts. Gar nichts.
Mo, 29.06.2020, 20:16 | Jede Grippewelle hinterlässt mehr Tote

Aber keine Grippewelle lässt sich für die Einführung einer Diktatur missbrauchen.

Die linksversiffte Nazijournalistas haben das zu verantworten ..
Mo, 29.06.2020, 11:29 | HURRA

In Serbien schnellt die Zahl der Corona-Infizierten in die Höhe

Warum Fahren "die" nicht alle nachhause???

Dort ist es ja viel schöner ...
Mo, 29.06.2020, 09:09 | CoV-Angst wird geschürt, um die Leute unter Kontrolle zu halten.

Fliegen, Bahnfahren, Autofahren wird erschwert, so kann man die Leute unterdrücken und manipulieren. Bleibt im Land, kauft bei uns ein, etc. Die Grünen triumphieren mit Verboten. Wohin geht das Land?
Mo, 29.06.2020, 09:01 | Lächerlich!

Dass auch hier noch immer Corona-Panik geschürt wird, ist lächerlich - 500 Infizierte auf 8,8 Millionen Einwohner. Und infiziert bedeutet ja nicht gleich erkrankt. Herr Angstschober, sind sie das?
Mo, 29.06.2020, 07:13 | Anschober sorgt für Neuinfektionen!

Auch wenn er persönlich niemanden ermordet, was Hitler übrigens auch nie tat, ist Anschober ein Massenmörder da er Tote durch Verordnungen verursacht.
So, 28.06.2020, 23:42 | boris

Also diese Corona-FAKE geht mir dermaßen am ARSCH vorbei,das ich
es nicht mehr hören kann,es gibt keine Corona.
Es geht um ÜBERWACHUNG,(App, Zwangsimpfung)BEVORMUNDUNG,und die
Einführung eine NWO.
Mo, 29.06.2020, 12:35 | Bitte, das heißt nicht "Arsch" sondern "Oasch" . . .

. . . wie wir nach der Wortmeldung einer Abgeordneten wissen!
So, 28.06.2020, 19:03 | axel01

Bitte endlich mit diesem Corona-Scheiß aufhören!! Das ist alles längst vorbei. Was man jetzt "misst" , sind hauptsächl. falsch-positive. Es gibt auch keine 2. Welle und alles war ein Fehlalarm!
So, 28.06.2020, 20:31 | Herman Munster

Vor zwei Wochen hatten wir 373, heute sind wir bei 551. Das sind Werte wie Ende Mai. Von gestern auf heute hatten wir einen Zuwachs von 10 %. Wir verspielen derzeit täglich eine Tag des Lockdowns.
So, 28.06.2020, 21:15 | axel01

Der Lockdown war sinnlos! Es wurden in Ö ca. 600.000 Tests gemacht und 17000 Positive gefunden. Der Test hat eine Falsch-Positivrate von 1,4%. D. h., 8400 von den 17000 sind falsch-positiv!
So, 28.06.2020, 21:17 | axel01

Bei den tgl. ca. 5000 Tests sind jeden Tag mind. 70 Falsch-Positive dabei. Pro Woche 500, pro Monat 2000 Falsch-Positive!
So, 28.06.2020, 21:19 | axel01

Außerdem PCR-Test nicht geeignet! Fehlende RNA heißt nicht gesund, Anwesende heißt nicht infiziert. Infiziert heißt nicht, Symptome! Keine Symptome heißt nicht, nicht infiziert. Alles Schwachsinn!
Mo, 29.06.2020, 00:19 | boris

Angst, Angst, Angst, beste, effektivste Manipulation.
Wie heißt es so schön,MK 13,24-32 ,, Fürchtet euch nicht"
Wer? Manipuliert wem.?
So, 28.06.2020, 15:57 | So lange Anschober nichts gegen Demos hat (Versammlungen!) ...

und das CoVirus nur bei Veranstaltungen die Leute anfällt, sind die Neuinfektionen bedeutungslos. Täglich rotten sich hunderte Leute zusammen, das macht nichts. Kultur aber darf nicht stattfinden.
Mo, 29.06.2020, 00:25 | boris

15:57, Gestern,hab ich ne Veranstaltung besucht (cca700 Menschen)
Distanz? cca 20cm:-)))))))))))))))))) Anschober kann,(darf mich)
Kreuzweise.:-)))
So, 28.06.2020, 14:20 | Aron Sperber

Hauptsache Trump hat höhere Zahlen.
Und auch als er sie noch nicht hatte, wurde er vom ORF als Corona-Schurke vorgeführt.
So, 28.06.2020, 13:54 | Da der Fokus unserer Nachrichtenredaktion auf Turkmenistan--

--liegt: könnte man die gesamte Nachrichtenmannschaft des unsäglichen ORF nicht nach Turkmenistan abstellen? Dort passiert alles wichtige! Ab in den Flieger (one way, Stehplätze), Gemma-gemma-gemma!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden