ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (Online Do, 09.07.2020, 13:05)
Der ORF und die Rechtsextremen
Link: https://orf.at/stories/3172906/

Typische Fake-News-Hetze: Ein Bericht des deutschen Verfassungsschutzes zeigt eine Zunahme linksextremer Straftaten um 40 Prozent, eine der als rechtsextrem eingeordneten um 10 Prozent. 

Der ORF aber berichtet darüber unter dem Titel: "Anstieg bei rechtstremen Straftaten in Deutschland".

Kein weiterer Kommentar nötig. Außer dem (im ORF natürlich ebenfalls fehlenden) Hinweis, dass der Bericht des Verfassungsschutzes auch deshalb besonders erstaunlich ist, weil die Institution durch Abschuss von Verfassungsschutz-Chef Maaßen eigentlich linksgewendet werden sollte.

So, 12.07.2020, 19:42 | Freier Mensch

@Lustig:lesen Sie heute auf Tichys Einblick"Verzerrungen,Verfälschungen,Verdrehungen..."eine Reportage üb.das Lügen-Konvolut des H.Seehofer! Dazu die Tabellen d.Augsburger Zeitung,als zusätzl.Beweis !
Sa, 11.07.2020, 21:58 | Lustig

"Ein Bericht des deutschen Verfassungsschutzes"

WELCHER BERICHT?
Wie idiotisch können die Leute hier sein?
Alles FPÖ Wähler hier
VERLINKT DOCH DEN BERICHT (gibsts nich)
Schafe glauben alles xD
So, 12.07.2020, 06:41 | Oida,du bist falsch hier....

...du gehörst dorthin: disneyland.eu !! Die Seiten sind ausschließlich bebildert,damit lieblos abgenabelte Nachgeburten wie du ihre Verhaltensauffälligkeiten abreagieren u.ausleben können.
Schleichdi.
So, 12.07.2020, 13:48 | Lustig

dip21[.]bundestag.de/dip21/btd/19/119/1911908.pdf (hasspostings)
de[.]statista.com/statistik/daten/studie/4721/umfrage/vergleich-der-anzahl-von-rechten-und-linken-gewalttaten/ (Straftaten)
ohne "[]"
So, 12.07.2020, 13:54 | Lustig

In Deutschland sind alle Statistiken online, kann jeder einsehen und werden durch statista visualisiert
linke Gewalt/Straftaten 2019: 6449
rechte Gewalt/Straftaten 2019: 21290
Quelle Bundeskriminalamt
So, 12.07.2020, 14:31 | Lustig

Hab nachgeschaut, sind tatsächlich um 40% gestiegen, auf den Wert von vor zwei Jahren, also kaum Änderung
2017: 6393 Straf/Gewalttaten
2018: 4622 Straf/Gewalttaten
2019: 6449 Straf/Gewalttaten
Egal
So, 12.07.2020, 17:10 | Pinocchio

@Lustig : an mein Herz,mein Sohn !! Du lügst noch besser als ich ! :-))
Schleichdi.
So, 12.07.2020, 18:15 | Grantig

Du bist ein linker Trottel @Lustig , gell !???
So, 12.07.2020, 21:02 | astuga

Ein Linker macht bei einer Demo den Hitlergruß = rechtsextreme Straftat
Türken und Kurden prügeln aufeinander ein = rechtsextreme Straftat

So läuft das...
Di, 14.07.2020, 16:56 | halblustigerredneck72

Die Bezeichnung "Bericht" stammt aus der verlinkten ORFstory und wird dort mehrmals gebraucht wenn sie die Bezeichnung "Bericht" unpassend finden werden sie sich bitte an den ORF
Sa, 11.07.2020, 09:56 | Die Islamisierung schreitet rapide voran.

Nun läßt Erdogan die Hagia Sophia in eine Moschee umwandeln. Damit ist ein Betretungsverbot für Andersgläubige sichergestellt. Kommission überlegt, ob Weltkulturerbe-Status bleibt?Das ist Erdogan egal
Fr, 10.07.2020, 14:01 | sokrates9

Alle Türken sind natürlich auch rechtsextrem, da kommt noch einiges zusammen..
Fr, 10.07.2020, 20:58 | Die Lüge muss man sich auf der Zunge zergehen lassen

Rechtsextreme, welche die Scharia einführen wollen!

Linksversiffte sind echt schwerst denkgestört ..
Sa, 11.07.2020, 07:45 | Freier Mensch

Der"Kampf gegen Rechts"ist nichts anderes als die Bekämpfung d.Andersdenkenden,der System-Kritiker,der Ehrenhaften, welche sich den Geld-Raubzügen u.Prügel-Orgien geg.d.Bevölkerung nicht anschließen !
Sa, 11.07.2020, 09:35 | Man traut sich nicht das Kind beim Namen zu nennen!

Der importierte Antisemitismus und Rechtsextremismus wird einfach auf die Bevölkerung in seiner Gesamtheit übertragen, man könnte ja sonst auf den Gedanken kommen, dass die Einbürgerungen falsch sind.
Fr, 10.07.2020, 09:56 | wernmannfayer

Dumm gelaufen wenn die geschönte Statistik nich mit der Realität übereinstimmt.
Der ORF wird immer unglaubwürdiger.
Selbst die links Wähler in meinem Bekanntenkreis schauen sich das nicht mehr an.
Fr, 10.07.2020, 10:34 | Freier Mensch

In NY,Chicago,Atlanta,Oregon,Portland,Seattle tobt dzt.d.Kampf d.Linksautonomen geg.die Restbevölkerung.Landflucht,Autonome Linke Zonen,NoGoAreas sind tagaktuell.
Der ORF verliert darüber kein Wort!!!
Fr, 10.07.2020, 10:43 | wernmannfayer

Klar das passt ja nicht in die lixxe Zauberwelt u. Feenlandschaft. Die BLM Demonstanten in der USA haben auch schon mehrere schwarze Kinder getötet wie z.B. ein 8 jähriges Mädchen.
Fr, 10.07.2020, 13:16 | Wenn Schwarze töten, schweigen Linksversiffte

Selbst wenn die Ermordeten schwarze Kinder sind!

Linke sind heute die Nazis von gestern!
Fr, 10.07.2020, 09:05 | frenkel

ich habe mich oft gefragt,warum die Antisemitismuskeule wirkt.Die Antwort:man empfindet es als Appression,daher dieses Unbehagen,weil man unweigerlich an anderes denkt und Teil eines Schuldkultes ist
Fr, 10.07.2020, 09:07 | frenkel

bei Muslimen ist das deutlich anders.
Fr, 10.07.2020, 09:14 | Muslime haben Millionen Schwarze verskavt, kastriert

Millionen Weisse versklavt und 100de Millionen ermordet. Und das alles im Namen des Islams.

Aber Linken ist das kein kritischer Diskurs wert. Linke sind Doppelmoralisten!
Fr, 10.07.2020, 23:36 | Redneck72

@9:14 ja, stimmt vor allem sollten die Nachfahren der Barbaresken Sklavenräuber-Händler Staaten sich ihrer Geschichte stellen1500-1830,...Niederknien um Vergebung bitten, sühnezahlungen leisten usw.
Fr, 10.07.2020, 06:59 | wernmannfayer

Man bekommt die Politik die man wählt. Dank Türkisgrün kann der ORF ungestraft seine Lücken und FakeNews verbreiten. Bin seit langem FPÖ wähler u. das wird sich auch nicht mehr ändern
Fr, 10.07.2020, 07:07 | fr

Leider@wernmannfayer,wird uns das nix nutzen!! Hat in DEU genau so begonnen,jetzt ist die AfD ein Beob.Fall d.Verf.Schutzes,die Parteien haben sich geg.die AfD verbündet,u.Merkel = Stasi-Dreckskreatur
Fr, 10.07.2020, 07:57 | @fr

Ich glaube, die neuen deutschen Verfassungs-"Schützer" schützen nicht, sondern entarten und derzeit die deutsche "Verfassung" (das dt. Grundgesetz).
Fr, 10.07.2020, 09:36 | wernmannfayer

Wollte damit nur zum Ausdruck bringen dass es nicht an mir liegt dass wir diese Regierung haben. Habe auch nach Ibiza nur FPÖ gewählt weil alternativlos.
Fr, 10.07.2020, 06:17 | Oe24-Watch

Gestern wurde für heute der heißeste Tag des Sommers (der erste warme) angekündigt. Oe24 im Interview mit Wetterexpertin: "36°, ist das der Klimawandel, CO2?" Sie: "Ja, dadurch wird es immer wärmer."
Fr, 10.07.2020, 06:23 | fr

Populistische, nichtswissende VollidiotInnen !!!! Die Journaille ist zu 90% Schuld am Untergang der westl.Zivilisation, und hier besonders weibliche Möchtegern-ExpertInnen !Wahnsinn........:-(((
Fr, 10.07.2020, 06:24 | Fredi

1. War es noch gar nicht, es ist eine Prognose und 2. komm schon am Nachmittag die nächste Kaltfront. Und 3. Jetzt ist es so kühl, dass ich einheizen muss.
Fr, 10.07.2020, 06:31 | Bezahlter Kampagnenjournalismus zwecks Abzocke

Wie sehr sie nach einem heißen Sommertag lechzen, um wieder das Klimasupperl hochzuköcheln, ist sehr entlarvend. So lügen sie uns in die Katastrophen hinein.
Fr, 10.07.2020, 07:04 | Redneck72

Der erste Tag mit 30° und das Mitte Juli, OMG werden wir nun 100.000 doch nicht an Corona sondern den Hitzetod sterben?
Bei uns lief die Heizung bis Ende Juni kein einziger 30°Tag heuer die spinnen
Fr, 10.07.2020, 07:10 | fr

Nein @Redneck 72 , die spinnen nicht, die sind staatl.unterstützte,monopolisierte Verbrecher, die ORFlerInnen !! Lügen-Propaganda, unentwegt, immerdar !!
Elender Stasi-Nazi-Haufen, unfassbar ! :-((
Fr, 10.07.2020, 07:31 | boris

Haha lustig,am montag oder dienstag hieß es noch zu kühl für juli,was nun,könnt sich da
jemand überhaupt entscheiden?
Fr, 10.07.2020, 07:43 | fr

:-))@boris:wenn ehem.autonome Staaten beginnen,das Wetter Öffentl.Rechtl.zu kommentieren,hiebei "Klimaerhitzung"u."Dürrekatastrophe"f.einen heißen Sommer verwenden,dann sind wir i.einer Diktatur !!!!
Fr, 10.07.2020, 08:28 | So lügt die linksversiffte Journallie!

ORF am 26.5.: Weltwetterorganisation warnt vor Hitzesommer

ORF am 7.6.: Sommer ziert sich

So geht Lügenpresse!
Fr, 10.07.2020, 22:38 | Eine Theorie die alles erklärt, erklärt nichts.

Egal ob heiß, kalt, trocken, feucht, nebelig oder wenig Nebel.
Alles ist der Klimawandel.
Und selbst wenn der Klimawandel mal eine Pause einlegt - dann liegt es auch am Klimawandel (tatsächlich!).
Sa, 11.07.2020, 07:49 | Freier Mensch

Richtig@22:38,und"Das Klima"gibt es nicht ! Es gibt 5 Klimazonen,von Tropen bis Polar,und damit hopp! Nothing else..
Alle Zonen sind in differenter Weise auch exterrestrischen Einflüssen unterworfen .
Do, 09.07.2020, 22:45 | https://youtu.be/niqlM3EKtG8

Haha,Wie geil ist das,,,:-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
)))))))))))))))))
Fr, 10.07.2020, 06:12 | Maskenpflicht

Es gibt keine Vorschrift, welche Art der Schutzmaske man tragen muss. Eine Gasmaske ist sicher der beste Schutz ;-)
Do, 09.07.2020, 21:41 | Marand Josef

Und damit das so bleibt (daß rechte Schmierereien u. Beleidigungen wie linke Gewalttaten zählen), dafür sorgen Alma, Susi und Karo.
Und der ORF setzt noch einen drauf.
Fr, 10.07.2020, 06:21 | fr

@Marand : Sie haben das Wichtigste hiebei vergessen - das Maurer, inser Siggi ! Die Sexismus-Prozeß-Verwobene, das Stinke-Fingerlein Europas, diesmal mit Jackerl u.Rockerl.....kooootttzzzzzz !!!!!!!!!
Fr, 10.07.2020, 10:01 | Grüne sind eben echte Wendehälse, drehen sich mit dem Wind.

Was haben sie früher geschimpft, jetzt fromm wie Lämmer. Die ärgsten Gesetzesvorhaben finden ihre Zustimmung. Sie sind noch schlimmer als die anderen Parteien. Mir graut vor denen. Alma Z, Justiz ade.
Fr, 10.07.2020, 10:52 | Marand Josef

Bei den Grünen weiß man wenigstens, was man bekommt. Die verstellen sich nicht so.
Lesen Sie mal die Twittereien(twitter.com/k_edtstadler)von Karo. Da wird Ihnen ein Licht aufgehen.
Do, 09.07.2020, 20:52 | Anti-AntiFant

Jedes Hakenkreuz ist eine rechtsextreme Starftat. So einfach werden rechtsextreme Straftaten von Linksversifften selbst produziert um die Statistik zu frisieren. Selbst linksversiffte Hitlergrüßer ..
Do, 09.07.2020, 20:53 | Anti-AntiFant

.. werden als rechtsextreme Straftäter gezählt! Siehe Chemnitz ..
Do, 09.07.2020, 21:03 | boris

AAF,und nicht vergessen,Christlich=Rechtsextrem, Konservativ=Rechtsextrem, Familienmensch (Mutter/Vater/Kind)=Rechtsextrem, Weihnachten=Rechtsextrem,Ostern=Rechtsextrem,Zöpfe,Blond=
Rechtsextrem usw,,
Do, 09.07.2020, 21:11 | boris

fort, Antifa=Pflastersteine,Glasflaschen,,,als Wurfgeschosse=Zeichen setzen,Auto abfackeln=Solidarität, Körperverletzung=Nix passiert,,,,, Ergänzungen erwünscht:-)
Do, 09.07.2020, 21:36 | Linker Gewaltkrimineller " Aktivist, Demonstrant

Schwarzer, muslimischer Vergewaltiger = Mann
Migratischer, linker Plünderer = Partygänger
Muslimisch-nationalistischer Schariabefürworter = Rechtsextremist

So geht heute Lügenpresse!
Do, 09.07.2020, 19:58 | boris

Morgen geht es wieder los,die Antifa 18h.Favoritenstr.(Columbusplatz)
Nehammer kann sich mal wieder festhalten.Ob die Hebein wieder dabei ist?
Do, 09.07.2020, 20:10 | boris

Aber,liebe Polizei,(Mütter zu Strafen war einfach) morgen heißt es wieder
die volle Montur anzuziehen-Schilde_Helme nicht vergessen:-) (und das bei cca. 35°C.) Viel Spaß noch.Kein Mitleid.
Do, 09.07.2020, 19:47 | Aron Sperber

Linke Straftaten existieren nur im Zusammenhang mit echten gerichtlich erwiesenen Straftaten wie Sachbeschädigung oder Körperverletzung.
Klar gibt es so viel mehr rechte Straftaten.
Do, 09.07.2020, 19:59 | Die Empörung

Wenn die Antifa einen Polizisten mit einem Stein halb erschlägt, oder eine Bombe vor einem Parteilokal zündet, zählt das nicht einmal als linke Straftat.
Do, 09.07.2020, 18:39 | Die Empörung

Dafür wird jetzt alles gut, wenn die linksextreme Mittelfingermaurer mit ihren frustrierten Emanzenkolleginnen unsere neuen Schönsprechgesetze definiert.
Do, 09.07.2020, 18:57 | Freier Mensch

Wenn man,wie die GRÜNEN,die Qualifikation für ein Staatstragendes Amt(Politiker) per Genital-Quote regelt ,und NICHT nach Qualifikation,und noch von 14% gewählt wird, dann hat man d.gewonnen !
Leider.
Do, 09.07.2020, 19:01 | Freier Mensch Forts.

Nachsatz : und wer sich von den Öffentlich Peinlichen (ORFlerInnen) per ZiB die Welt erklären läßt, der hat die Kontrolle über sein Leben vollends verloren - und das sind offenbar 84% der Österreicher
Do, 09.07.2020, 19:09 | Die Empörung

Man sieht nun, wie Faschismus funktioniert, wie eine kleine terroristische Minderheit sich in die Schlaf- und Wohnzimmer schleicht, um Sprechgesetzesverletzer zu denunzieren.
Do, 09.07.2020, 18:36 | Hier die Zahlen des dt. Verfassungsschutzes

Jeweils 2018/2019:
Rechtsextr. Gewalttaten 1088/925, linksextr. Gew. 1010/921, Ausländerextremist. G. ohne islam. Gew. 1928/1354. Zu islam. Gewaltt. "zufällig" k. Zahlen publiziert …
Do, 09.07.2020, 18:38 | https://www.verfassungsschutz.de/de/arbeitsfelder

Unter obigem Link nachzulesen
Do, 09.07.2020, 18:41 | Die Empörung

Deutschland, das Land wo versagensbereite Organe statt ausländischer Prügel und Messer für Tote sorgen.
Do, 09.07.2020, 18:25 | frenkel

der ORF ist der wichtigste Teil der linken Propaganda.Da das rechtsfaschist. dem Sozi innewohnend ist,kennt er seine Projektionen genau und weiß,wann er schreien muß.Das läßt sich nur psycholog.erklär
Do, 09.07.2020, 17:24 | Auch seltsam, dass über muslimisch motivierte Gewalttaten

nichts verlautet wird ..

Ein Schelm der böses denkt ;-)

Der ORF agiert wie einst "Der Stürmer"!
Do, 09.07.2020, 17:07 | Zähler

Was alles zu den "rechtsextremen Straftaten" zählt, wissen wir spätestens seit dem Aufmarsch der Erdogan-Türken in Wien. Natürlich steigt mit der Islamisierung auch der Antsemitismus usw.
Do, 09.07.2020, 16:16 | Autoradio, 9.7.2020 nachmittags:

Der ORF trommelt unaufhörlich, daß der RECHTSEXTREMISMUS in Deutschland stark zugenommen habe!
Und nocheinmal! Und nocheinmal! Unaufhörlich!
Do, 09.07.2020, 16:22 | fr

Das nennt man faschistische Propaganda ! Das tun ORF/ZDF/ARD und alle gekauften Systemmedien in DEU und AUT !! Keiner von diesen Journos erwähnt,daß bei d.Rechten Delikten 59% Propagandadelikte sind !
Do, 09.07.2020, 16:45 | fr Forts.

P.S.: gaanz vergessen-der Verfassungsschutz DEU zählt jetzt NEU auch Teile der AfD zu den Rechtsextremen dazu! Besser kann man den faschistoiden Drecksstaat DEU nicht markieren.Einmal Nazi,immer Nazi!
Do, 09.07.2020, 16:12 | kamamur

Liebe Exekutive-viel Spaß bei Amtshandlungen/Demos. -Türkis, Grün, Rot und Pink wachen über euch. Besond.Anarchofreunde passen gemäß ihrer ideologie auf. Und Unabhängigkeit gibt's ja im Duden
Do, 09.07.2020, 16:36 | kamamur

Und liebes BVT,ehemals Staatspolizei/EBT/Einsatzgruppe z.Bekämpfung d.Terrorismus.Erwartet euch nicht zu viel.Auch wenn die meisten davon Regirungsaffin sein werden,P.Pilz zeigte damals schon auf, was
Do, 09.07.2020, 16:38 | kamamur

er mit d.Grünen von d.Staatsgewalt hielt.Und Stapo/Nast v.Heer waren schon immer Feinbilder dieser linksorientierten Gruppierung.Damalige Weggefährten sitzen heute an höchsten Stellen,geschützt v.VP
Do, 09.07.2020, 15:32 | Betrachtung der nackten Zahlen in D

2018: 19402 rechtsextr. Straftaten, 4622 linksextr. Straftaten + 10%
2018: 21290 rechtsextr. Straftaten, 6449 linksextr. Straftaten + 40%

21290 :6499 = 3 x mehr rechtsextr. Straftaten!
Do, 09.07.2020, 15:37 | Betrachtung der nackten Zahlen in D Forts.

Das haben Sie aber Ihren Verehren verschwiegen, Herr Unterberger!

Klassisches Beispiel, wie man mit richten Zahlen (hier %elle Zunahme) die Aussage ins Gegenteil verwandeln kann!
Do, 09.07.2020, 15:56 | fr

Aha,was sie jedoch verschweigen,das ist die Zählweise rechtsextremer Straftaten i.d.DeutschenFaschistischenDiktatur(DFD):jede unaufgeklärte Tat=Rechts,jede Musel-Schmiererei=Rechts,jedes Symbol=Rechts
Do, 09.07.2020, 16:00 | fr Forts.

Hiezu kommen die -zigtausenden NICHTgeahndeten,somit nicht verfolgten,also NICHT gezählten Linksextremen Straftaten! Alleine Hamburg/G20 od.die Antifa-Exzesse(indymedia.org)wurden nicht berücksichtigt
Do, 09.07.2020, 16:02 | fr

Man sieht also, der Linke Drecksstaat arbeitet wie eine Diktatur, macht Statistiken wie eine Diktatur, hat ein Justizsystem wie eine Diktatur - kurz IST eine menschenverachtende Diktatur !
Fullstop...
Do, 09.07.2020, 18:31 | Die Empörung

Der ist echt gut. In Deutschland wird jedes gefundene Pickerl der Identitären als eigene rechtsextreme Straftat gezählt. Die Steine schmeißende Antifa kriegt für jedes Pickerl Steuergeld.
Fr, 10.07.2020, 17:10 | Es kann nicht sein was nicht sein darf

Es ist so ungerecht, daß alle kleinen rechten Straftaten wie Morde (z.B. Hanau, ohnehin nur 10 Tote oderErmordung Lübcke) gezählt werden!
Dabei ist NSU 2.0 noch gar nicht mitgezählt.
Sa, 11.07.2020, 07:53 | Die pööhhsen Mitmenschen....

...17:10,die müssen dich aber schwerstens verprügelt haben,gell !?Und immer auf den Kopf,immer wieder,ganz pööhhse waren die.Hätten ja auch auf deine Finger klopfen können,aber immer auf d.Kopf.PÖÖHSE
Do, 09.07.2020, 14:44 | kamamur

Sieht man die NR-Sitzungen an wird klar, wieweit mit Hilfe der Regparteien Österreich abgeschafft wird. Armer, blinder Wähler.
Do, 09.07.2020, 13:46 | Edmund Burke

Danke Herr Dr Unterberger! Wie man aus Österreich weiß, sind Türken oft die statistisch erhobenen Rechtsextremen.
Do, 09.07.2020, 18:19 | Na, na, na!

Die Türken sind doch diese maximal benachteiligte Gruppe, die von den rassistischen Österreichern mit Zähnen und Klauen daran gehindert wird, Ziegenficker Erdogan (© Böhmermann) abzuschwören.
Do, 09.07.2020, 18:24 | fr

Böhmermann ist ein äußerst gefährlicher Spalter und Hetzer.Er sollte für vogelfrei erklärt werden, bevor die Musels in den Genuß seiner unehrenhaften Verabschiedung vom Diesseits kommen.
Der kann weg
Do, 09.07.2020, 13:36 | Freier Mensch

Jeder,der gefakte Statistiken zu lesen i.d.Lage ist,erkennt nun,wie verdreckt u.verdorben dieser Staat bereits ist! Der Ant.der"rechten"Straftaten(inkl.verbot.Symbole u.nichtidentifizierb.Personen)...
Do, 09.07.2020, 13:38 | Freier Mensch Forts.

...geht wahrscheinlich gegen NULL ,die linksextreme,staatlich subventionierte SA=Antifa hat mittlerweile die Gewerkschaften,sämtliche Demos,FFF u.die Kirchen im Griff ! Ergo :DEU ist ein failed state!
Fr, 10.07.2020, 07:51 | HURRA

@Freier Mensch: Volle Zustimmung

Die "linxlinken Deppen vom Küniglberg" at a glance.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden