ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (Online Sa, 05.09.2020, 14:53)
Wenn Linke reihenweise Polizisten verletzen ...
Link: https://orf.at/stories/3180145/

... lässt der ORF natürlich jeden Hinweis weg, dass es sich um Linke handelt. Man wird auch keine Worte wie "Chaoten", "Antifa" oder ähnliches finden, wenn man wissen will, wer da eigentlich seit Tagen Leipzig devastiert. Höchstens Insider können die andeutung im allerletzten Satz entziffern: "Die Ausschreitungen stehen im Zusammenhang mit der Räumung eines besetzten Hauses Mittwochfrüh."

Wahrscheinlich ist man altmodisch oder ein Extremist, wenn man meint, dass das "Wer" und das "Warum" die allerwichtigsten Informationen sind, die ein journalistischer Text transportieren sollte. Aber im ORF geht es ja längst nicht mehr um Information, sondern nur noch um Hasserzeugung.

Denn wenn Rechte demonstrieren, schreibt der Zwangsgebührenfunk hingegen automatisch schon in der Überschrift hasserfüllt über "rechte Zündler".

Mo, 07.09.2020, 09:54 | Rau

Auch Herr Kurz zeigt sich immer nur von Rechts schockiert, auch wenn es nicht einmal annähernd diese Ausmasse annimmt wie bei allen Auftritten dieser Linkschaoten
Mo, 07.09.2020, 17:31 | fr

Hrt.Kurz hat den Weg seines Vorbildes, der Verbrecherin A.Merkel, gewählt : u.zw.den nach LINKS !! Unverkennbar.Getrieben von Bünden,Kirchen,NGOs etc.. ! Abscheulich,dieser Verkauf d.Österr.Volkes :-(
So, 06.09.2020, 11:10 | astuga

Eine funktionierende Demokratie erkennt man daran, dass Politiker Angst haben.
Eine kaputte daran, dass die Bürger Angst haben.
So, 06.09.2020, 11:25 | Freier Mensch

:-)), danke ! Muß ich mir merken !!
So, 06.09.2020, 13:39 | boris

Ganz genau.
So, 06.09.2020, 08:54 | Öst. Patriot

Der Verbrecherfunk betrauert wieder die Libanesen. Man blicke nach Deutschland, wo etliche riesige Libanesen-Clans die Autochthonen seit Jahrzehnten terrorisieren, ausplündern und ermorden. Dreckspack
So, 06.09.2020, 07:58 | Der linkskorruptversiffte ORF zeichnet ein Lügenbild!

".. augenscheinliche Linksextremisten .. "

Wer Indymedia liest, und dazu sind ORF-Mitarbeiter aus diversen Gründen nicht fähig, weiss: Es sind linksversiffte Grwaltkriminelle!

So geht Lügenpresse!
Sa, 05.09.2020, 22:47 | www.youtube.com/watch?v=zJHREGwSK1o&t=540

Anders als bei uns wird Soros in den USA mittlerweile ganz offen und von höchster Stelle der Unterstützung gewalt. Linksextremisten und Wahlbeeinflussung beschuldigt. Etwa von Generalstaatsanwalt Barr
Sa, 05.09.2020, 22:48 | Wenn der Link nicht direkt funktioniert...

Ab Minute 9:00
So, 06.09.2020, 08:31 | Soros macht kräftig Kohle damit

Und der denkgestört-gewaltkriminelle Mob lässt sich benutzen .., und der Rest des linksversifften Packs feiert die Kapitalistenheuschrecke als Philantrop.

So denkgestört sind heutige Linke!
Sa, 05.09.2020, 21:42 | jagoda

das klassische industrielle Morden in polit.Zusammenhang war eine Eigenart der Bolschewiki und das waren ja auch linke Leute,oder ist das falsch? Beginn 1918.
Sa, 05.09.2020, 22:57 | astuga

Und bereits damals wurden die Kommunisten dabei von einzelnen Personen aus dem "Großkapital" unterstützt.
Bella Dodd und Benjamin Gitlow (hochrangige US-Kommunisten) haben das ja bereits geschrieben.
Sa, 05.09.2020, 23:02 | astuga

In "The whole of their Lifes" (Gitlow) und "The Naked Capitalist" (Dodd) haben beide die damalige Organisationsstruktur der US-Kommunisten und die wenig bekannten Hintermänner aufgezeigt.
Sa, 05.09.2020, 20:55 | Bei der nun fast täglichen Leugnung linker Mörder und

Gewalttäter durch den ORF muss ich kotzen! Das Verhalten vieler ORF-Mitarbeiter erinnert mich an den "Journalismus" der Nazizeit!
So, 06.09.2020, 05:28 | fr

84% des Wahlvolkes ist mittlerweile "Nazi" , u.zw. in Verhalten,Sprache,Gesinnung,Denunziation etc... ! Aber die 16% (FPÖ-Wähler) werden im" Kampf gegen Rächts" verfolgt - was soll man da noch sagen??
Sa, 05.09.2020, 20:37 | Antr

Es ist schon erschreckend, wie viele Menschen in Österreich nicht wissen, wer/ was die Antifa ist. Kein Wunder, dass die den Basti wählen und kein Problem mit Linksextremisten haben!
Sa, 05.09.2020, 20:46 | boris

Allerdings,ist erschreckend,hauptsache die wissen wie
Gendern geht.
Sa, 05.09.2020, 20:29 | Worüber der ORF nicht berichtet!

order-order.com/2020/09/02/exclusive-extinction-rebellion-founder-says-government-and-business-owners-should-have-a-bullet-put-through-their-head/

Lügen mit Lücken!
So, 06.09.2020, 01:23 | youtube.com/watch?v=fFkN5H4CCY0

Der Gründer von Extinction Rebellion sprach übrigens auf Twitter davon Regierungen die ihm nicht gehorchen zu stürzen. Und ja, dabei könne es auch Tote geben...
So, 06.09.2020, 08:35 | Mordaufrufe Linksversiffter vertuscht die Journallie

und die Asozialen Medien zensurieren .. nix!

DRECKSPACK!
Sa, 05.09.2020, 20:26 | In Dover demonstrieren ...

... Einheimische gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal und werden im Zib1-Beitrag automatisch zu „Ultrarechten“. Gleichzeitig wird die linksextreme Refugees-Welcome-Gegendemo abgefeatured.
Sa, 05.09.2020, 19:59 | Peppi

Hurraaaa!! Endlich ist der Wegscheider wieder da! :-)
Viel Vergnügen!
servustv.com/videos/aa-24h32dyv11w12/
Sa, 05.09.2020, 21:47 | jagoda

gut wie immer.
Sa, 05.09.2020, 23:02 | art1

jaaaa, endlich und guuut wie nie zuvor!!!
Sa, 05.09.2020, 23:44 | franz7788

Danke Peppi. Super!!!
Sa, 05.09.2020, 18:59 | H.Rieser

Wie würde der ORF berichten wenn es "rechte" Gewaltkriminelle gewesen wären?
Sa, 05.09.2020, 19:29 | Sondersendungen...

...Runde d.Chefredakteure, TV-Offensive 3.Reich, Hitler - Folge 2.056 bis 2.112, Ansprache IKG Hr.Deutsch, Ansprache VdB, Wutrede des IGGÖ, Kurz weint/Kogler weint/Anschober weint/Wrabetz detto...:-))
Sa, 05.09.2020, 18:43 | njr

corona natürlich kein thema, wenn die richtigen "demonstrieren"...
Sa, 05.09.2020, 18:56 | Freier Mensch

Richtig @njr ,auch daran erkennt man, in welches schiefe demokratische Licht sich der deutsche Staat unter Merkel begeben hat! Es ist ein failed state,ein Unrechtsstaat,der linken Dreck spuckt ! :-((
Sa, 05.09.2020, 19:55 | njr

@freier mensch, stimme vollinhaltlich zu, die olle aus der uckermark hat alles zerstört...gibt kein zurück mehr...
Sa, 05.09.2020, 18:27 | Mankovsky

Kein Täterhinweis >> linke Verbrecher.
Die ORFler machen es uns eh so leicht.
Sa, 05.09.2020, 18:39 | Freier Mensch

Die Linken in Summe mutieren mit Riesenschritten zu einer Horde aus Schlägern,Rechtsbrechern,Denunzianten u.Verleumdern.Das alles ist mittlerweile so beklemmend wie szt.in den 30ern!Wehret d.Anfängen!
So, 06.09.2020, 08:38 | Aber das waren doch die nazis!

naja, die farben rot und grün gemischt ergeben braun
Sa, 05.09.2020, 18:08 | Freier Mensch

Es sind die geistigen Erber der 68er,somit der RAF, jetzt Grünen-affin,die hie wie dort,DEU wie AUT,den brav steuerzahlenden Bürgern d.Leben zur Hölle machen.
Das sollte bald radikalst geändert werden
Sa, 05.09.2020, 17:55 | Haben Nazis jemals die Gewalt von Nazis verurteilt?

Der ORF imitiert eindeutig die Nazilügenpresse!
Wieviel "Nazi" steckt im ORF?
Mo, 07.09.2020, 12:40 | So eine Frage . . . viel!

.
Sa, 05.09.2020, 16:48 | timeo

Hass im Netz
Dürfen wir wie die liebe Sigi Maurer auch den Stinkefinger allen im Netz nun zeigen ?
Sa, 05.09.2020, 16:41 | Peppi

@Autor: Sie waren und sind ein Fan vom Basti und dieser nicht von Ihnen, sondern vom ORF. Wann wachen Sie endlich auf?
Sa, 05.09.2020, 18:04 | boris

Peppi,Dankeschön,bin der selber Meinung.
Traute mir nicht es aufzuschreiben.
Nochmals Dankeschön
Sa, 05.09.2020, 18:05 | axel01

nach Faymann und Kern konnte man echt froh um den Basti sein. Und zum ersten Mal im Leben war ich mit einer Regierung sehr zufrieden, als es Türkis-Blau gab. V. a. war der Innenminister super!
Sa, 05.09.2020, 18:07 | axel01

Leider ist die jetzige Regierung viel schlimmer als die Faymann und Kern-Mannschaften und gehört sofort abgesetzt!!
Sa, 05.09.2020, 18:35 | boris

Eine tiefere Abneigung gegenüber eine Reg.hab ich
noch niee verspürt.
Sa, 05.09.2020, 20:00 | Peppi

Geht mir auch so, Boris.
Sa, 05.09.2020, 16:19 | Kurt B.

Hass und Hetze vom ÖRR... Erbärmlich.
Sa, 05.09.2020, 16:05 | Kasperle

Ach so! Ich dachte die Polizei sucht ein pöses Liederbuch und räumt eine pöse Burschenschafter-Bude.
Sa, 05.09.2020, 16:04 | Nativ

Linxxdreck muss eliminiert werden. Wenn dieser Abschaum nicht mehr mit Steuergeld gefüttert wird, ist deren Ende in Sicht, denn Arbeit ist nicht ihr Metier. Kickl ist gefordert.
Sa, 05.09.2020, 15:32 | Worüber der linksversiffte ORF schweigt!

Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) sagt:
„Man schafft keinen Wohnraum, indem man Polizisten angreift und Barrikaden anzündet.“

Der ORF vertuscht linke Gewaltorgien! Der ORF lügt!
Sa, 05.09.2020, 18:42 | boris

Warum,warum,warum,muss die Polizei gegen
das eigene Volk vorgehen.Warum?
Was sind das bloß für Menschen.
Zieht die Uniform aus,BITTE.
Sa, 05.09.2020, 15:13 | So geht eben Lügenpresse!

Rechte Gewalt wird erfunden, linke Gewalt wird vertuscht!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden