ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (ORF 2 So, 13.09.2020, 22:10)
Im Zentrum

Der ORF reitet eine unglaubliche Hetzkampagne gegen die von vielen Österreichern geteilte Entscheidung des Bundeskanzlers, dass sich Österreich aus vielen guten Gründen nicht an der Aufnahme illegaler Migranten aus Lesbos beteiligt. Den bisherigen Höhepunkt erreichte diese Kampagne am Sonntagabend. Sie wird aber zweifellos bis zu den Wiener Wahlen noch gesteigert werden.

Zuerst versuchte ein Herr Thür wie der Staatsanwalt einer totalitären Diktatur Sebastian Kurz in ein Kreuzverhör zu nehmen. Was bei Kurz freilich - wie immer - mit einem totalen Misserfolg für den ORF endete.

Noch viel ärger war aber dann die anschließende Sendung "Im Zentrum". Diese hatte nicht nur einen schwer einseitigen Vorspann, sondern auch eine unglaublich skandalöse Zusammensetzung: Dabei stand es samt der militanten Moderatorin Fünf gegen Eins! Die einzige, die die Entscheidung verteidigen konnte, war die Europaministerin Edtstadler. Sie konnte sich zwar wacker halten, aber alle  anderen gingen los auf sie: an der Spitze die Moderatorin, die noch dazu Edtstadler ständig unterbrach, dafür aber einen alten salbadernden Schauspieler beim peinlichen Versuch, sich noch einmal selbst zu inszenieren, minutenlang reden ließ.

Niemand, der versuchen sollte, sich aus dem Hetzsender ORF und den von ihm gestalteten Diskussionsrunden zu informieren, käme auf die Idee, dass die ganz klare Mehrheit des österreichischen Nationalrates ebenfalls gegen die Aufnahme weiterer Migranten ist.

Besoders grotesk war auch der Versuch, der ÖVP abzusprechen, in der politischen Mitte zu stehen, nur weil sie sich gegen die Migrantenaufnahme ausspricht. Diese Attacke kam gleich von zwei sehr, sehr weit links stehenden Frauen ...

Do, 17.09.2020, 12:18 | Östertrottel

Der Kurz blinkt wie üblich vor der Wahl rechts, um nach der Wahlk links abzubiegen! Nach der Wahl werden die "Kinder" mit Bartstoppeln ohne großes mediales Aufsehen in Österreich angesiedelt. WELCOME!
Di, 15.09.2020, 22:37 | Die Lager werden weiter brennen, Mutti hilft ja prompt.

Diese Frau ist der Untergang Europas. 2015 war nicht genug, jetzt legt sie die nächste Bombe. Die kindlichen Brandstifter müssen in der EU verteilt werden. Nun brennt das 2.Lager usw. Sie ist verrückt
Di, 15.09.2020, 22:46 | boris

22:37, Verrückt?! Die DDR Schlampe ist nur Marionette, genau
wie Kurz,denen wurde der Plan aufgetragen,jetzt müssen sie es umsetzen.Nicht nur Kurz/Merkel wurden gekauft.
Di, 15.09.2020, 22:49 | boris

fort, wenn ich Kurz/Merkel irgendwo sehe,(Foto) geht mein Blutdruck durch die Decke.
Di, 15.09.2020, 20:41 | https://bit.ly/3kd9aqu

Und schwupps fangen verzweifelte traumatisierte Kleinkinder an, das nächste Lager abzufackeln. Brandstiftung für den guten Zweck sozusagen.
Di, 15.09.2020, 20:37 | TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

Verschwörungstheorien,? Wohl kaum.
Di, 15.09.2020, 13:47 | Viele ORF-Mitarbeiter sind Berufskriminelle!

Viele Journalisten sind sehr gefährliche Demagogen!
Und viele linke Politiker handeln gegen die Verfassung und gegen Österreich!

"Links" ist keine Meinung mehr. "Links" ist ein Verbrechen!
Di, 15.09.2020, 07:17 | Antr

Der Gesalbte hatte die Chance, eine ORF Reform durchzuführen. Er hat sich aber dazu entschieden, den beliebten Kickl loszuwerden und die Koalition zu sprengen. SSKM!
Di, 15.09.2020, 07:49 | Freier Mensch

Wenn die FPÖ sicht nicht reformiert(Hofer,Steger &Co.),wenn sich die Partei darüberhinaus entschlösse,mit der Kurz-Partei zu koalieren,dann bin ich weg - für immer! Viele Bekannte auch!
Never forget !
Di, 15.09.2020, 08:06 | Antr

@fm: eine weitere Koalition mit den Farbwechslern will ich auch nicht mehr. Leider sind die korrupten Schwarzen derzeit zu stark und haben Geld, die Medien zu füttern...
Di, 15.09.2020, 09:39 | Kurz u. die Linken sind wegen Prinzipienlosigkeit derart flexibe

dass sie jederzeit u. unter allen Umständen an der Macht bleiben. Sich als FPÖ beleidigt aus der Verantwortung zu drücken, greift zu kurz.
Ob eine Reg. Beteiligung der FPÖ guttäte, ist e. andere Frage
Di, 15.09.2020, 15:29 | Freier Mensch

@09:39:ich habe mich ev.unklar ausgedrückt.Ich meinte kein Beleidigtsein,sond.eine Abkehr von d.jetzigen Führung der ÖVP!!Und eine Reg.Beteiligung tut d.FPÖ solange nicht gut,solange es Linke gibt .
Mo, 14.09.2020, 20:53 | Mit Moslemisierung der linken und grünen wird Scharia Gesetz wer

In Vorwahlzeit geht"BK"mit FPÖ Themen auf Stimmenfang.Nach Wienwahl können wir auf den Schwenk warten.
Menschen die Flüchtlingslager selbst anzünden und Feuerwehr mit Steinen bewerfen sind Agressoren
Di, 15.09.2020, 22:01 | Normalbehirnte Menschen kapieren das ja ohnehin, ...

... aber jegliches Denkvermögen Linksversiffter wird durch "Scheiße im Hirn" (copyright by Grüninnen) schon mal total blockiert!
Di, 15.09.2020, 22:12 | boris

Normalbehirnte sind in der Minderheit,also bloß 16%.
Mo, 14.09.2020, 17:15 | Öst. Patriot

Kurz wird von den Linken nun ununterbrochen vorgeführt, praktisch am Nasenring durch die Arena geschliffen. Dass er den Linksfunk nicht reformierte, wird ihm nun selber zum Verhängnis werden. Gut so!
Mo, 14.09.2020, 18:38 | fr

Bingo !! That's ist !! Merke : die großen Sünden bestraft der liebe Gott im Handumdrehen :-))))
Mo, 14.09.2020, 22:26 | boris

Kurz geht mir an der linke und rechte Arschbacke vorbei.
Die NIEDERTRÄCHTIGSTE KREATUR EVER.
Mo, 14.09.2020, 17:11 | Marand Josef

(Das) Sigrid Maurer: "Es gibt keinen Pulleffekt".

Nein, die Migranten wollen aus purer Langeweile durch 27 sichere Länder ausgerechnet nach AUT, BRD u. SWE.

Aus Lügen werden eben keine Wahrheiten!
Mo, 14.09.2020, 18:41 | Wie soll jemand....

...ohne abgeschlossenen Berufsausbildung, akademische Bildung, eher bescheidenen Berufserfahrungen, aber instinktiv höllischen Vernaderungstendenzen tatsächlich erkennen,ob es "pullt" oder nicht !???
Mo, 14.09.2020, 19:50 | Die Empörung

Der Sigrid Maurer glaubt ja auch, dass ihn niemand sieht, wenn er sich die Augen zu hält.
Di, 15.09.2020, 11:39 | Hat der asoziale Stinkefinger je die Wahrheit gesagt?

Das linksversiffte Denkgestörte kann doch nur vernadern, diffamieren und hetzen.
Mi, 16.09.2020, 07:15 | Pulleffekt

der Pulleffekt sind etwa EUR 4.000.- monatlich auf die Hand einer 7 köpfigen anerkannten "Flüchtlingsfamilie"! Damit kann man sich nicht nur eine Wohnung im gehobenen Segment und locker leisten!
Mo, 14.09.2020, 16:18 | Grüne müssen mit Türkisen stimmen, sind lt. Sigi gebunden.

Na so was! Gebunden durch fette Gagen, da hält sie lieber den Mund? Toll, was aus den grünen Protestschreiern in Kürze geworden ist. Grüne sind Charakterschweine ohne Rückgrat. Nur widerlich, verlogen
Mo, 14.09.2020, 16:26 | Die Grünen sind "aufrecht gehende Schweine"

Linksversifft und geldgeil ..
Marxistisch totalitär und kapitalistisch ..
Grün gestrichene Nazis!
Mo, 14.09.2020, 16:41 | wernmannfayer

Der Sigi Maurer.
Was für ein unsympathischer Bursch das doch ist.
Einen steifen Mittelfinger dürft er auch noch haben.
Mo, 14.09.2020, 18:35 | Gusentaler

Sie hatten nie einen Genierer und sind jetzt am Futtertrog wie die Säue!
Mo, 14.09.2020, 18:45 | kamamur

Deutlicher können die Melonen ihre
Machtgeilheit, ihren Drang zur Schüssel aber besonders ihre moralische Verkommenheit nicht belegen. Verwerflich auch ihre Wähler
Di, 15.09.2020, 09:39 | xxx

nanana die grünen Khmer sind stalinisten durch und durch kommunisten der schlimmsten sorte.
Di, 15.09.2020, 11:44 | @xxx

Das sind eher Nazis! Denken, reden und handeln tun sie jedenfalls wie Nazis, auch wenn sie andere Worte verwenden. Sie sagen "Kauft nicht bei FPÖler" .., wie Nazis damals! Grün ist das Neue Braun.
Mo, 14.09.2020, 14:07 | ach_was

Ich verstehe nicht warum ein Vertreter von Türkis überhaupt noch zu solchen Talkrunden geht. Dass es da regelmäßig viele gegen eins geht, ist bekannt. Sollen sie doch im eigenen Saft schmoren.
Mo, 14.09.2020, 14:49 | Cotopaxi

Das sind doch nur Scheingefechte zwischen den Linken und den Schwarzen. Hinter der Bühne brechen sie sicher vor Lachen zusammen.
Mo, 14.09.2020, 18:50 | fr

Und die ORFler glauben,der wahre Österreicher vergißt das !!?? Ich kenne einen,der sammelt seit Jahren Namen,Fakten,Verfehlungen, hat Personendaten erfasst.Ist lobenswert,denn es wird schnell gelöscht
Mo, 14.09.2020, 13:00 | Hatschi Bratschi

Ich wette um eine gute Flasche Wein, dass Kurz letzten Endes umfällt. Wir kriegen mit Sicherheit ein paar Moria-Kinder ins Haus. Vielleicht weniger, als die Grünen wollen, aber sie werden kommen.
Mo, 14.09.2020, 16:27 | Wenn der Neofeschist umfällt, dann sicher nach der Wien

Wahl ..
Mo, 14.09.2020, 12:53 | ORF

Idioten wird nichts verboten! Leute, greift zur Fernbedienung!
Mo, 14.09.2020, 13:13 | Pepsi

Mach ich eh. Schau mir den Proletensender schon seit Jahrzehnten nicht mehr an. Aber ich muss GIS zahlen, weil ich andere Sender sehen will, zB Servus TV. Und ich hab SKY.
Mo, 14.09.2020, 13:18 | Wenn Fernbedienungen töten könnten....

...wäre das ein schöner Augenblick(alles natürlich m/w/d):Brandstifter = Tot,Vergewaltiger = Tot, Messerer = Tot,Betrüger = Tot,Politgauner = Tot,Bettnässer u.Blutverschmierer = Tot,Reporter = Tot..
Mo, 14.09.2020, 11:21 | Kurz, Kurz, Kurz - das Maß aller Dinge

Das einzige, was Kurz wirklich gut gemacht hat, war das Abkupfern der freiheitlichen Ideen. Sein : im Durchschnitt sind die Zuwanderer intelligenter... oder das "widerlich" für wirkliche Patrioten, si
Mo, 14.09.2020, 12:21 | fr

Er ist ein Plagiateur ! Seit er den Politberuf ausübt. Er hat keine eigenen Ideen,Visionen. Er kupfert ab, wo er kann ! Die Grünen werden es bald aufgeben mit ihm ! Aber i.d.ÖVP isser der Beste..:-))
Mo, 14.09.2020, 12:22 | Peppi

Kurz möchte die Souveränität der EU-Staaten abschaffen, was den Grenzschutz betrifft. Die EU soll künftig bestimmen, wer reindarf. Er ist lediglich gegen illegale Migration -> sie muss legal werden...
Mo, 14.09.2020, 12:26 | Peppi

Die Grünen lieben ihn wie Merkel, weil er nur Bla macht, um FPÖ-Wähler zu holen, dann aber macht er eh linke Politik. Er ist wie die Grünen ein Diener vom Tschoadsch, ein Schwartzer.
Mo, 14.09.2020, 12:28 | Peppi

Mein letztes Post ging an Fr, gäbs hier mehr Zeichen, könnte man sich menschlich unterhalten und nicht so trottelhaft!
Mo, 14.09.2020, 13:20 | fr

D'accord @Peppi, nur bei den Zeichen sind wir diffiziler Meinung : Kürze schärft die Wortwahl u.präzisiert die Botschaft ! Altbewährter Erfahrungswert nach 4 Dekaden einschlägiger Berufung :-)))
Mo, 14.09.2020, 11:17 | Gerta Skerlan

Ich bin froh, einen BK Kurz in Österreich zu haben, der auch auf uns schaut und unsere Wünsche berücksichtigt.
Mo, 14.09.2020, 11:22 | Das ist aber ein interessanter Standpunkt

Sagen sie mir doch bitte einen einzigen Wunsch der österreichischen Bevölkerung, den er berücksichtigt hat. Ich leide offenbar an Gedächtnisverlust, mir fällt keiner ein.
Mo, 14.09.2020, 12:23 | Peppi

Gerda passt besser, meine Liebe.
Mo, 14.09.2020, 12:24 | AbdulRahman

Ja @Gerta Sk., deswegen wähle ich ihn auch !! Meine whole family wünscht sich, daß der Österreicher ausstirbt u.wir dann billig/gratis an deren Vermögen rankommen !
Kurz,Kogler,Anschober ermöglichens
Mo, 14.09.2020, 11:16 | PI-NEWS

Man kann sich auch anderwärts informieren, z. B. hier:
ww.pi-news.net/2020/09/stecken-linksradikale-deutsche-ngos-hinter-den-moria-brandstiftungen/
Mo, 14.09.2020, 11:08 | Walter S.

Jaja, jetzt darf Kurz wieder den Märtyrer mimen. Die arme, arme ÖVP! Dieses Schauspiel ist so leicht durchschaubar, daß man darüber schon fast die Fassung verliert. Erbärmlich!
Mo, 14.09.2020, 11:00 | ropow

Im Übrigen würde bei 36,45 Millionen Geburten/Jahr alleine Afrika ein leer geräumtes Lager Moria alle 3 Stunden wieder auffüllen.
Mo, 14.09.2020, 10:59 | ropow

In den 55 Minuten der Sendung starben 330 Kinder an Hunger. So geht Heuchelei.

„Alle zehn Sekunden stirbt ein Kind unter fünf Jahren an den Folgen von Hunger.“ - Welthungerhilfe 2020
Mo, 14.09.2020, 20:26 | jaguar

Seit Jahrzehnten wird über Kinderarmut und -hunger gejammert. Wieso organisiert die UNO nicht Geburtsplanungs -Programme? Die Ursachen liegen bekanntlich in verantwortungsloser Bevölkerungsexplosion.
Mo, 14.09.2020, 23:59 | Nativ

Die 3.Welt Unterschichten dürfen sich hemmungslos vermehren. Mich kümmert dieser angebliche Hungertod des Nachwuchses schon lange nicht mehr. Sterilisieren und es gibt keine Kinderaugen für die Kamera
Mo, 14.09.2020, 10:44 | Mankovsky

Kurzer Blick auf die Teilnehmer und man weiß, was diese ,,Intellektuellen", absondern. Und dann abschalten. Und später hier lesen: Erwartung voll erfüllt.
Mo, 14.09.2020, 10:21 | Falkenstein

Situation wie 1981-1983: Künstlerszene, Linke und kath. Organisationen, Medien alle vereinigt und "friedensbewegt". Gott sie Dank, erfolglos! Kohl in Deutschland blieb standhaft. Hoffe, dass Kurz hält
Mo, 14.09.2020, 11:24 | Jaja, die HOffnung stirbt zuletzt

Warten wir einmal die Wienwahl ab, was danach ist und schauen wir gut auf die Hintertürln, dann wissen wir, was stimmt und hält und was nicht.
Mo, 14.09.2020, 10:06 | Linksversiffte sind Doppelmoralisten!

Als ein Ökofaschist kriminell handelte, haben sie JEDEN, der mit ihm in Kontakt stand, geächtet.

Als Geflüchtete kriminell handelten, haben sie NIEMANDEN, der mit ihnen in Kontakt stand, geächtet.
Mo, 14.09.2020, 10:58 | Anti-AntiFant

So ticken die linken Trotteln. Für diese Mülldeponiebewohner ist immer wichtig WER etwas sagt oder tut. Wenn "der Richtige" mordet, ist das für den Abschaum der Gesellschaft immer entschuldigt. Aber
Mo, 14.09.2020, 11:02 | wehe "ein Falscher" verwendet ein nicht politisch-korrektes

Wort! Dann toben die Linken in den Redaktionen, im Netz und in den Parteien und überschlagen sich tagelang mit Verurteilungen und Hetze.
Mo, 14.09.2020, 12:58 | fr

Linke leiden unter einer schweren Krankheit,vieeeel schlimmer als Corona !Sie ist unheilbar,dabei aber ansteckend,sie kann nur ausgerottet werden.
Kein Kontakt mit Linken,langsames Isolieren...! :-)))
Mo, 14.09.2020, 10:03 | sokrates9

Ob einigen ÖVP-lern schon klar ist dass es nicht besonders schlau war der FPÖ in den Rücken zu fallen und den ORF nicht zu reformieren?
Mo, 14.09.2020, 09:39 | Vielleicht könnte der linksversiffte Trottel mal sinnerfassend

lesen lerne? Das hat erst vor kurzem ein Muslim grsagt: „Täuschung, Hinterlist, Verschwörung, Betrug, Stehlen und Töten sind nichts als Mittel für die Sache Allahs!“
Mo, 14.09.2020, 09:42 | Und vor 1400 Jahren hat ein "Geflüchteter" gesagt:

"Und tötet sie, wo immer ihr auf sie trefft, .."

Lern Geschichte und sinnerfassend lesen bevor du ungebildeter Trottel linksversiffte Parolen in die Tastatur kotzt ..

Was sagte Karli zur Religion?
Mo, 14.09.2020, 08:28 | Mt 25, 36-41

Vielleicht könnten die Rabiatposter, einschließlich Hr. Unterberger, obiges einmal lesen.

Das hat vor 2000 Jahren ein offensichtlicher Willkommenklatscher und Linxlinker gesagt.
Mo, 14.09.2020, 08:35 | Etwas höher oben...

...in guter,klarer Luft- amKreuze -da hat der"Linxlinke"aber auch was gesagt:
"Vater,vergib ihnen,denn sie wissen nicht,was sie tun!"Das war sein erster Satz am Kreuz,verraten v.d.eigenenWeggefährten
Mo, 14.09.2020, 08:38 | Forts.: ..und daran erkennt man...

...was du @08:28,für ein lügender,heuchelnder,linker Volltrottel bist! Du und deinesgleichen,ihr seid die Pharisäer dieser Welt,die Nazis,die Roten Horden,die Maoisten,Marxisten - alles Böse auf Erden
Mo, 14.09.2020, 10:01 | Zeig uns doch bitte die Stelle in der Bibel wo Jesus

die Belohnung von Brandstiftern (Kriminellen) fordert ;-)

#LeftsAreTrash
Mo, 14.09.2020, 13:03 | @8:38 Abgewandelter Spruch des Linxversifften aus Nazareth

"Selig die Armen a m Geiste, denn Ihnen ist nicht mehr zu helfen"

Besteht Ihre Anrede nur aus Verbalinjurien (Volltrottel) oder können Sie auch sachlich argumentieren?
Mo, 14.09.2020, 13:26 | Geh bitte sag uns @13:03...

...wie man mit einem verbohrten Linxlinken SACHLICH diskuriert !?Geht gaaaar nicht,weil Oxymoron in sprachlicher Reinkultur,gell !?
Also, du Linkerl, spende an d.Löwelstraße, RendiPämm wirds brauchen!
Mo, 14.09.2020, 15:58 | @13:03 Sachlich argumentiert kein Linksversiffter

Das zitieren einer geschichtlich nicht belegten Person ist keine "sachliche Argumentation"!

Ihr linksversifften Volltrottel seid wie Nazis. Die bastelte sich auch ihr Weltbild!
Mo, 14.09.2020, 22:51 | boris

Es geht stets um Verzeihung/Vergebung.
Mo, 14.09.2020, 22:53 | boris

Evangelium sind die Tragsäulen.
Mo, 14.09.2020, 23:02 | boris

08:28,Christus hat nieeee zu GEWALT aufgerufen.
Es ging immer,um Vergebung/Verzeihung.
Mo, 14.09.2020, 23:35 | boris

Übrigens,der Mensch wird frei geboren,es soll
ebenso in der Freiheit Sterben.
Alles andere ist Diktatur,Tipisch Kurz.
Mo, 14.09.2020, 08:15 | timeo

Im Bgld hat nicht Dosko die Wahl gewonnen, sond. der ORF-Bgld.
In burgenland-heute wurden täglich mind 2 SPÖ-LR gezeigt, zusätzlich Dosko. Dosko manchmal bis zu 4x, pro Sendung !
Mo, 14.09.2020, 07:38 | wernmannfayer

Man müsste diesem Gutmenschengesindel einfach einige Migranten nach hause liefern.
Wer blöd redet muss auch die Verantwortung dafür tragen
Sollen sie sich doch um die armen Schutzsuchenden kümmern
Mo, 14.09.2020, 08:40 | fr

Die Migrantos kommen schon noch zu denen nach Hause, bis ins Schlafzimnmer, vorerst nächtens, u.dann wenn die Plünderungen beginnen,auch tagsüber !
Da wern's schauen mit den Ohren, die deppaten Sozis!
Mo, 14.09.2020, 10:09 | Diesem linxlinken Deppen shorturl.at/iGU02

würde eine derartige Zwangsbeglückung mit ein paar Dutzend "Schutzsuchenden" sicher freuen.
Mo, 14.09.2020, 07:06 | Die Opposition wurde

Vom Staatsfunk erst gar nicht eingeladen.
Statt FPÖ und SPÖ Politikern lauter abgehobene Gutmenschen.
Mo, 14.09.2020, 07:26 | So geht eben Lügenpresse!

#LeftsAreTrash
Mo, 14.09.2020, 07:48 | wernmannfayer

Da stellt man sich aber schon die Frage wer die Mehrheit im Aufsichtsrat hat und warum der nichts unternimmt.
Die ORF linge steigern sich derart rein dass sie schon linxe Extremisten sind
Mo, 14.09.2020, 09:03 | antony

Hab'gerade kurz ins Netz gezappt;dieser D...sfunk gräbt u.findet immer wieder einen wie diesen ohnehin v.Staatsknete lebenden D....k Brandauer u.der D..k Knaus bekam von der ARD wohl die höhere Gage!?
Mo, 14.09.2020, 09:11 | antony Forts.

Unfassbar was da abgeht,wobei diesen gottverd. A...ern völlig wurscht ist, dass bei uns tägl.100e ja,1000e Arbeitspl.verschwinden,selbst
40 tsd.Obdachlose haben u. ber.selbst v.einem Kollaps stehen!?
Mo, 14.09.2020, 09:40 | antony

Und-das ist kein wie auch immer geartetes,o.ideolog.Versagen mehr,das ist die rasant orchestrierte Zerstörungswut der Reste des ohnehin hinter d. Kulissen längst kollabierenden Systems m.d.Virus-Lüge!
Mo, 14.09.2020, 10:23 | antony

...ansonsten "Verteilung" wieder mit Ausgangssperre wie mitten im Lockdown; ---des nächtens-still u. heimlich --- sowieso...
Mo, 14.09.2020, 13:07 | fr

Ein verantwortungsvoller BK Kurz müßtte angesichts der krisenhaften Wirtschaftsentwicklung SOFORT jede Kultur-u.Kunstförderung einstellen.Soll sein Notstandshilfe f."Künstler"nach Quote bish.Einkommen
Mo, 14.09.2020, 13:12 | fr Forts.

Aber JEDER Cent f.d.SchickiMicki-Kulturschaffenden,die d.eppaten Erhalter=Steuerzahler noch verarschen,ist Verschwendung v.Volksvermögen! Künstlerförderung EINSTELLEN!
Mo, 14.09.2020, 07:03 | Öst. Patriot

Sie waren schon immer, sind und bleiben rabiate links-linke Drecksäue die Küniglberger Verbrecher. Ich hoffe spätestens jetzt dämmert es auch Kurz, welch Fehler die NICHT-Reform des ORF eigentlich war
Mo, 14.09.2020, 07:06 | Öst. Patriot

Dazu noch der ausgefressene Brandauer, und die keifende Maurer. Aber fast noch schlimmer war es bei Anne Will, da sabberte Gerald Knaus, der öst. Soros-Angestellte, dass er schon ganz nass war.
Mo, 14.09.2020, 08:05 | wernmannfayer

Die Medien betreiben ein gefährliches Spiel
Selbst die CDU in DEU lenkt bereits ein um 21einem Wahldesaster zu entgehen
Wir können zur Zeit nur alles speichern u. archivieren für kommende Prozesse
Mo, 14.09.2020, 09:59 | antony

Ob's jetzt dieser Bundesmaturanten-Marionette dämmert od. a. nicht, ein v. Macht getriebener Opportunist bis spätestens nach der Wien-Wahl...wetten...!?
Mo, 14.09.2020, 06:47 | So geht eben Lügenpresse!

#LeftsAreTrash
Mo, 14.09.2020, 06:33 | Von SPÖ oder FPÖ wurde gleich

niemand eingeladen.
Mo, 14.09.2020, 04:56 | Gerhi09

Wie kann man sich nur solche Diskussionen in diesem linken Dreckssender ansehen. Abder der Schuss geht ohnehin nach hinten los. Hoffentlich fällt Kurz nicht um.
So, 13.09.2020, 23:55 | sokrates9

Dass die EU 3,5 MRD an Griechenland bezahlt hat um den Flüchtlingen zu helfen wurde leider nicht erwähnt!
Mo, 14.09.2020, 06:49 | Passt ja nicht ins Weltbild der Linksversifften!

Und erst recht nicht in den zu Erzählungen Narrativ.

So geht eben Lügenpresse!

#LeftsAreTrash



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden