ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (ORF 2 Do, 29.10.2020, 19:30)
Zeit im Bild 1

Man glaubt es nicht: In Nizza wird drei Gläubigen von einem Islamisten in einer Kathedrale bestalisch die Kehle durchgeschnitten - und der ORF beginnt seine Hauptnachrichtensendung mit einem Satz, der, bevor noch das eigentliche Verbrechen berichtet wird, gleich von vornherein klarzumachen versucht, dass die Tat von französischer Seite (durch ein Satiremagazin) - wörtlich: - "provoziert" worden wäre. Und dann gleich noch einmal: Das Verbrechen sei "fast erwartbar" gewesen.

Das ist wohl die überhaupt übelste Manipulation, Hetze und Verdrehung, die es in den letzten Monaten im einschlägig leider überaus fruchtbaren Gebührenfernsehen gegeben hat.

Das Opfer ist schuld, nicht der Täter.

Das erinnert an die Sexualtäter, die sich auch oft darauf ausreden, dass die überfallene Frau sie durch ihr Äußeres provoziert hätte, also selber schuld sei.

Das ist absolut unfassbar, ganz egal, ob die Redaktion oder der sattsam bekannte Christian-Kern-Freund Tarek Leitner, der diesen Satz sagt, verantwortlich für diesen Skandal ist. Wäre der ORF noch irgendwie oder gar ordentlich geführt, hätte er noch einen Generaldirektor, der außer Intrigieren irgendetwas von einem Medium versteht, dann bekäme der Verantwortliche jetzt mindestens ein halbes Jahr zum bildschirmfernen Nachdenken aufgedonnert.

In einer späteren Passage der gleichen Sendung wird dann nochmals behauptet, es ginge um einen "Karikaturenstreit". Als ob in einem demokratischen Rechtsstaat eine Karikatur auch nur zu einem Tausendstel Promille solche grässlichen Verbrechen rechtfertigen könnte.

Kaum weniger schlimm dann die Korrespondentin aus Paris, die im gleichen Zusammenhang allen Ernstes behauptet, dass "Blasphemie" zu den französischen "Grundwerten" zählen würde. Auch das ist absolut sagenhaft!

Denn natürlich ist auch für die Franzosen Blasphemie kein Wert. Das ist vielmehr nur die von ihnen hochgehaltene Freiheit, im Konkreten die Meinungsfreiheit, deretwegen auch Blasphemie hingenommen werden muss.

Wahrlich ein dramatischer Unterschied. Aber um im ORF Korrespondent zu werden, muss man den ja offensichtlich nicht begreifen.

Mit all diesen Unsinnigkeiten vermeidet es der ORF, einen der eigentlich wichtigsten Aspekt der Bluttaten auch nur zu erwähnen: nämlich dass schon wieder ein sogenannter "Flüchtling" der Täter gewesen ist. Also einer aus jener Gruppe, für die der ORF riesige Kampagnen gefahren hat.

Aber was interessiert einen Linken schon der Täter, wenn man ihn als "provoziert" in Schutz nehmen kann ...

Mo, 02.11.2020, 16:03 | Dass der ärgerliche Lügensender namens "ORF" seine Kunden....

mit seinen Lügenmeldungen "provozieren" wird, das was "fast erwartbar". Dass die Herrschaften aber zu diesen Lügen unsere Gebühren (als fürstliche Gehälter) mißbrauchen, das ist schlicht unverschämt !
Mo, 02.11.2020, 16:38 | Die ORFlerinnen werden damit leben müssen....

...daß man sie in Zukunft Lügnerinnen und Dreckscharaktere nennen wird. Es ist eine Leichenbeschau der menschlichen Abgründe ,der Höllenkreaturen im Herzen, des Abschaumes gesellschaftl.Übereinkunft !
Mo, 02.11.2020, 19:08 | De Jur sind viele ORF-Mitarbeiter Berufskriminelle!

...
Sa, 31.10.2020, 19:20 | Co-Demo heute am Heldenplatz wird durch Linksradikale gestört.

Extrem laute Musik wummert die Gegend zu, Radikale brüllen in Mikros um die Reden der Demo zu stören. Dutzende Polizisten stehen herum u. tun nichts. Ist das Demokratie-Verständnis?Ö hat keine Zukunft
Sa, 31.10.2020, 19:41 | Was erwartest du von einer Koalition von Austrofeschisten

Und Linksextremisten? Etwa dass der Abschaum seine Prügeltruppe zurückgreift? Die Nazis haben das auch nie gemacht!
So, 01.11.2020, 07:47 | Ich

..sags ja eh immer : WIR Aufrechten,das letzte Bündnis im Lande, sind die Geächteten,die Covidioten,die Verschwörungstheoretiker, die Rechtsextremen,die ...Leugner etc.. - NUR weil wir denken,lesen !!
So, 01.11.2020, 21:07 | Und Polizei berichtet, trotz Gegendemo ist alles friedlich abgel

Das ist friedlich, wenn man durch extrem laute Musik und Gebrüll die Reden einer Demo stört? Polizei steht herum und schreitet nicht dagegen ein, das soll Demokratie sein? Wozu sind sie überhaupt da?
Mo, 02.11.2020, 19:12 | Hmm? Wozu ist die Polizei eigentlich da?

Heutzutage wohl um "Nichtlinke" zu drangalisieren und um sich von "Aktivisten", "Demonstranten" und "Jugentlichen" verprügeln zu lassen.

Kennt wer sonstige aktuelle Einsatzgründe der Polizei?
Mo, 02.11.2020, 19:36 | Ja @19:12, ich kenn einen...

..die müssen die alten Nazi-Omas,die"Omas gegen Rääächzz"bewachen,weil die alten Schastrommeln mittlerweile sooo dement sind,daß sie nimmer wissen,wo es nach Hause geht!
Die verirren sich immer...:-))
Fr, 30.10.2020, 21:31 | Ferdl

Sehr geehrter Herr Unterberger, werte Kommentatoren,
Ihr Mut beeindruckt mich außerordentlich. Möglicherweise glauben Sie immer noch, dass freie Meinungsäußerung ohne Lebensgefahr möglich ist .....
Fr, 30.10.2020, 21:40 | boris

Fetzen runter,Gesicht zeigen,Meinung sagen.
Coronavirus wurde vor cca.30 Jahren erstmals nachgewiesen.
Die Pandemie ist ERFUNDEN.2009 wurde seitens WHO die Pandemie
Kriterien auf ein Minimum reduziert
Fr, 30.10.2020, 22:19 | boris

erg,Mund halten ist keine Lösung.
Sa, 31.10.2020, 10:33 | Ich

...persönlich @Ferdl, bin zwar schon 70,aber 3-4 von den Linksschweinen,die mich angreifen, traue ich mir heute noch zu,diese ins Jenseits mitzunehmen.Ich habe immer mein großes Pilzmesser bei mir:-))
Fr, 30.10.2020, 20:53 | Bereits vor vielen Jahren...

Der ehemalige türk. Regierungschef Erbakan (Erdogans polit. Ziehvater) über Türken bzw Muslime im Westen: wir werden sicher an die Macht kommen, ob mit oder ohne Blutvergießen steht noch nicht fest.
Fr, 30.10.2020, 21:04 | astuga

Dokumentiert wurde das 2003 von der Konrad-Adenauer-Stiftung.
Sa, 31.10.2020, 13:41 | Sie sind schon an der Macht angelangt.

Dauernd Terroranschläge in der EU, jetzt sind Kirchenschändungen auch bei uns angekommen. Demnächst auch Köpfe abtrennen? Unsere Gutmenschinnen haben lange alle ins Land geholt, Ergebnis ist nun da.
Fr, 30.10.2020, 20:40 | boris

Ich bitte nicht zu provozieren,-:)))
Fr, 30.10.2020, 20:28 | Laurin

Man stelle sich vor, 50 Identitäre hätten eine Wiener Moschee gestürmt und dort randaliert. Der ORF stünde Kopf und mit ihm die "Guten" vom Kaunertaler abwärts.
Fr, 30.10.2020, 20:32 | Wahrheit: Man vergleiche das mit Sellners "Jugendakt"

Offiziell geht die Polizei "von einem Jugendstreich aus".
Das Randalieren inklusive Beschädigungen innerhalb einer Kirche durch amtsbekannte Islamisten ist ein "Jugendstreich"!
Wir haben fertig ...
Fr, 30.10.2020, 20:57 | astuga

Identitäre sind besonders schlimm!
Anders als Grüne, Sozis, Cuckservative, Globalisten, Reichsbürger und viele Zuwanderer bekennen sie sich zu unserer Heimat Österreich.
Fr, 30.10.2020, 21:31 | boris

Na dann bin ich ganz besonders schlimm.
Fr, 30.10.2020, 20:18 | kamamur

Für mich ist das Verhalten des Lückenfunkes ausschließlich mit Feigheit, Verkommenheit und Tantiemengeilheit zu begründen. Mieser Charakterzug
Fr, 30.10.2020, 19:52 | Ob der Rotfunk auch nur 2 Sätze schreiben würde?

"Jugendliche randalieren in Moschee in Wien-Favoriten"

Was für ein moralisch völlig verwahrlostet Pack arbeitet für diese linksversiffte Propagandaorganisation? Sind das Nazis?
Fr, 30.10.2020, 18:09 | Ach ja, in Favoriten haben am gestern 50 Türken …

… die Antonskirche gestürmt, gegen Bänke & Beichtstuhl getreten und Aluhutakbar gebrüllt. Die vom Pfarrer gerufene Polizei kam leider zu spät … Artikel dazu in Kurier und OE24. Sonst nirgends.
Fr, 30.10.2020, 18:12 | sokrates9

Das wäre womöglich Hass und das ist in Österreich gegen den ISLAM verboten! alle anderen Gruppierungen darf man hassen! Wie das dem Gleichheitsgrundsatz entspricht weiß nur der Verfassungsgerichtshof!
Fr, 30.10.2020, 18:13 | Korr.: gestern bzw. am Donnerstag

Diese als Islamisten bekannten Typen sollen natürlich bereits bekannt sein und öfter am Reumannplatz ihr aggressives Unwesen treiben.
Fr, 30.10.2020, 19:43 | Der ORF verbreitet in der Zwischenzeit Fake News

"Rund 50 türkischstämmige Jugendliche SOLLEN gestern Abend in die Antonskirche in Wien-Favoriten eingedrungen sein, randaliert haben und gegen Bänke und den Beichtstuhl getreten haben. .. "

...
Fr, 30.10.2020, 19:44 | jagoda

glückliches Ö,sie wollten sicher nur beten und weil sie keine Teppiche vorfanden wurden sie zornig,so was muß man verstehen.Ö24 war ja dabei als linker Sender,da kann nichts passieren.
Fr, 30.10.2020, 19:46 | Dabei gesteht der ORF sogar seine Lüge ein, im letzten Satz!

"Eine Videokamera SOLL den Vorfall aufgezeichnet haben."

Sind dort die Redakteure bei Heinrich Himmler "in die Schule gegangen", oder sind die irgendwie psychisch krank?
Fr, 30.10.2020, 19:54 | Der ORF hat also wieder einmal eine wesentliche Meldung ...

... verschwiegen. Diese Tatsache ist eine sogenannte NULLMELDUNG, denn der ORF verschweigt REGELMÄSSIG Meldungen, die ihm nicht in den Kram passen!
Im allgemeinen Sprachgebrauch nennt man das LÜGEN !!
Fr, 30.10.2020, 20:27 | boris

18:13,Reumannplatz? Klein Istanbul.
Fr, 30.10.2020, 21:01 | astuga

Die Polizei kam leider zu früh - so musste man doch noch einige Anzeigen aufnehmen.
Die Bilder der gesuchten Personen werden dann in einem halben Jahr veröffentlicht. Hinweise nur wenn es sein muss.
Fr, 30.10.2020, 15:31 | Wer nicht begreift,daß Erdogan...

...die Wurzel allen Übels i.d.Islamischen Welt ist, hat nichts verstanden !! Nach dem Scheitern BinLadens,AlQaidas,des IS hat er sich durch seine Aktionen zum Führer d.Radikalen Islam entwickelt !!
Fr, 30.10.2020, 15:35 | Forts.:

Er hat dem IS geholfen(Krankenhäuser,Syrien OHNE Kurden),zeigt den Wolfsgruß,hat die HagiaSofia z.Moschee gemacht,kämpft wieder gg.Armenien(Berg Karabach),redet von uns"Kreuzfahrern" - er ist d.ÜBEL !
Fr, 30.10.2020, 16:39 | astuga

Soll doch bitte keiner glauben, Erdogan hätte das ohne Einverständnis der USA unter Obama und Hilllary getan.
Nicht vergessen, der IS hat auch gegen Assad und das iranische Militär gekämpft. Cui bono?
Fr, 30.10.2020, 16:40 | astuga

Erst Trump hat wohl diesen Irrsinn abgestellt.
Mo, 02.11.2020, 19:16 | Deshalb hassen die Linksversifften Trump!

...
Fr, 30.10.2020, 14:43 | Nativ

Erdbeben und Tsunami in Türkien. Selbst Alala wendet sich von denen ab.
Fr, 30.10.2020, 14:55 | Ja eh, aber...

...in der WELT steht, daß Fledermäuse sooo gscheite Viecherln sind.Sie betreiben Social Distancing, wenn eines von denen krank ist !
Sooo gscheite Viecherln. Die können NIIEE Corona kriegen, oder !??
Fr, 30.10.2020, 15:01 | Ich

...habe gehört,daß in Wu Shin,Provinz LlongShanTsen,einem Reisbauern beim Vögeln der Herz-Schrittmacher(made in USA)ausgefallen ist.Die Familie will nun Donald Trump verklagen wg.Coitus interruptus:-)
Fr, 30.10.2020, 15:10 | Ich nehme an, es werden keine französischen Hilfsgeräte

Verwendet! Nicht dass Frankreich indirekt Menschenleben rettet um den Boykott des Ziegenliebhabers und seiner Klerikallinkfaschisten zu unterlaufen! Das würde die Beziehungen außergewöhnlich belasten.
Fr, 30.10.2020, 14:12 | kamamur

Ziel sind.Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.Sowie meine Erkenntnis-Die Frauen d.Gebärmaschinen f.d.Soldaten
Fr, 30.10.2020, 14:20 | kamamur

gehört zu 09:12/14:10/14:12. Ansonsten ist nur mehr zu sagen-Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf/angebl.Goethe
Fr, 30.10.2020, 20:51 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Erdogan in einem TV-Interview: Es gibt keinen moderaten Islam, solche Bezeichnungen sind eine Beleidigung des Islam.
Fr, 30.10.2020, 14:02 | Mankovsky

Alles, was die linke Einwanderungspolitik in Misskredit bringt, wird vom ,,unabhägigen ORF" verharmlost. Köpfen einer 70-Jährigen, eh nur Christin,jo mei, kann passieren, nicht erwähnenswert.
Fr, 30.10.2020, 12:50 | Captain Carola Rackete

Minderjährige, messernde Ziegenfi**er (aus tunesischer Überproduktion) günstig abzugeben, direkt ab Versandlager Lampedusa oder Moria (1+1 gratis)

Anfragen bitte an die GRÜNEN-Aussenstelle Küniglberg
Fr, 30.10.2020, 12:55 | Captain Ngo Schlepper

Nur Heute bis 23:59!
Heute Bestellen nächsten Monat bezahlen
Fr, 30.10.2020, 13:09 | @Captain Carola Rackete

Nach massiver Steuergeldvernichtung

1 Stk. Gürtel-Pool, inkl. 1 Schlauchboot, wie neu,

ebenfalls günstig abzugeben.

Anfragen an Fr. Vize-Bademeister Heb'sbein (Wiener Rathaus, Hinterausgang)
Fr, 30.10.2020, 14:32 | Lady HebsHemd

I ko lei sogn, ihr gehts ma olle am Oasch. Jo vastehts ihr nit, da Weana brauch a Blanschbeckn, gell !! :-))
Fr, 30.10.2020, 14:34 | Lady HebsHemd

Egal, wos es koustn tuat. Vastehts ihr des nit, ihr ogschamten Fockn ?? Mir lossn uns in Wean des Wosa von da Rax schickn, a bissl tua ma trinkn,da Rest kumb ins Beckn, gell !
Do samma mir radikal:-)
Fr, 30.10.2020, 14:47 | boris

12:55,Bezahlen? Bitte im Meer versenken. :-)
Fr, 30.10.2020, 15:58 | Wernher von Kogler

Ich lege wert auf d.Feststellung,dass ich NIEMALS,never,auf einem Schiff mit d.wunderbaren,aufopferungsvollen,uneigennützigen,immer gut rasierten Kapitänin Caroldscherl geschifft bin!
I schiff allane!
Fr, 30.10.2020, 12:21 | ach_was

Genau am Tag der Bluttat in Nizza vermeldete die Krone (glaub ich), dass wieder > 65 Migranten von Griechenland nach D geflogen worden waren. Die Meldung verschwand sofort, in D Stillschweigen darüber
Fr, 30.10.2020, 12:31 | Deutschland importiert Menschen in ein Seuchengebiet?

Plant Merkel einen Massenmord an Muslimen?
Fr, 30.10.2020, 13:23 | jagoda

das plant sie nicht,aber deren Gebete --gemeinsam mit Juden und Christen--werden Corona vernichten und den Sozialstaat ratzefaz größer,moderner errichten.Auch Gebete für das Klima wirds geben.Danke.
Fr, 30.10.2020, 11:38 | kamamur

Wir verwenden Brennesseljauche zur Schädlingsbekämpfung der "GRÜNEN" Stinklaus im Gartenbereich.
Fr, 30.10.2020, 11:52 | Jäss !!!

:-))
Fr, 30.10.2020, 11:34 | Sokrates9

Der Tunesier ist gerade über Lampedusa eingeschleppt worden!Warum zeigt niemand die NGOs AN.
Fr, 30.10.2020, 11:56 | Ich

...fürchte,es wird i.Zukunft nicht mehr möglich sein.In Dreseden wurde vor 2Tagen L.Bachmann/Pegida z.hohen Geldstrafen/Ersathaft verurteilt,weil die NGO Mission Lifeline üb.d.Begriff"Schlepper"klagte
Fr, 30.10.2020, 11:56 | ...Dresden...

...Ersatzhaft.... :-)
Fr, 30.10.2020, 12:32 | Die Wahrheit wird bestraft, Kriminelle aber ins Land gelassen!

...
Fr, 30.10.2020, 11:33 | Mie-Tze

Ein typischer hirnloser T. Leitner-Spruch halt; die einzige positive Eigenschaft d. Mannes ist sein (noch) ganz passables Aussehen - ansonsten fast nur Negatives (kultiviert ausgedrückt) festzustellen
Fr, 30.10.2020, 11:59 | Ich

...finde, ein ehem.junger SS-Offizier um 1940 hat in den wunderschönen Uniformen von Hugo Boss auch nicht übel ausgesehen.
Ist halt wirklich ein Textilgigant gewesen, der Hugo Boss. Wuuuuunderschön !!
Fr, 30.10.2020, 10:34 | jagoda

ein sehr wirksames islam.Prinzip ist: Einen ermorden,1 Million ängstigen.Das geschieht ohnehin gerade.(Klima,Corona)
Wie glauben sie hat sich der Islam ausgebreitet? (Vorsicht bei den Quellen)
Fr, 30.10.2020, 10:31 | Redneck72

Wenn man darüber nachdenkt das man Salvini einen Politischen Prozess machen will, weil er verhindern wollte das Europa von diesen ...
... geflutet wird, weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll
Fr, 30.10.2020, 10:35 | Ich

...bin überzeugt davon,dass Salvini richtig gehandelt hat.Aber es beweist wieder mal,daß der unselige Plan der EU und UN,Europa ethnisch auszutauschen,keine Verschw.theorie ist, sondern tägl.Realität!
Fr, 30.10.2020, 10:37 | Ich Forts.

Und leider kann man es drehen und wenden,wie man will :das Europa,wie wir es kennen,ist bereits bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt/islamisiert - UND : es gibt keine Umkehr mehr!!
Es ist vorbei !!:-((
Fr, 30.10.2020, 11:33 | Redneck72

trotz dieser offensichtlichen Tatsachen die jeder erkennt der mit offenen Augen durch Europas Städte geht gibt es unerklärlicher Weise immer noch viele Islamisierungsleugner, am Küniglberg sogar 100%
Fr, 30.10.2020, 14:27 | Nativ

@Redneck
....das Europa von diesen.... ruhig das Kind beim Namen nennen. Ich meinerseits mache das und auch noch mit gutem Gewissen. Musl'sche Meuchler von Linxx unterstützt, sind korrekt zu benennen.
Fr, 30.10.2020, 10:25 | Nativ

Laut Foto wird diesem entarteten Musl, am Boden liegend, von Ungläubigen medizinisch geholfen. Schuss und Nachschuss und dann ab in die Erde seines natürlichen Habitats in einem primitiven Muslteppich
Fr, 30.10.2020, 12:16 | Dr. Guillotin

Ich hätte da eine idee
Fr, 30.10.2020, 12:33 | Herr Baukran

Ich auch!
Fr, 30.10.2020, 14:37 | Doktor Kastanienbaum

Ich auch !
Fr, 30.10.2020, 10:15 | Die Musels behandeln uns wie Tiere...

...auch wenn sie nicht Köpfe abschneiden.Für sie sind wir keine Menschen.
Wir sollten das beherzigen,sie auch so behandeln,wo immer wir sie antreffen.Es sollte dann eigentlich keinen Kontakt geben !
Fr, 30.10.2020, 11:24 | Ich

...finde das seeeehr gut !! Dann kann man sich auch an denen nicht anstecken , wegen Islamismus und so.... ! :-)))
Fr, 30.10.2020, 09:47 | Nativ

Sind halt Drecksjournalisten. Sender nicht nutzen und Gis abmelden.
Fr, 30.10.2020, 09:43 | Hatschi Bratschi

Selbstverständlich ist Blasphemie ein Wert in jeder aufgeklärten, liberalen Gesellschaft, als Teil der Meinungsfreiheit. Das sollte auch ein Erzkatholik wie Dr. Unterberger irgendwann mal kapieren.
Fr, 30.10.2020, 09:52 | Lern doch bitte sinnerfassend lesen und bilde dich ;-)

Zitat Unterberger: " .. die Meinungsfreiheit, deretwegen auch Blasphemie hingenommen werden muss .. "

Zur Info: Seit 1881 ist Blasphemie in Frankreich kein Delikt mehr, also de jur auch kein "Wert"!
Fr, 30.10.2020, 10:00 | Er @09:43 ist eben...

...ein typischer Luftballon : Luft im Oberstübchen, daher kein Denken, nur Emotionen kalt/warm, keine Denkfähigkeit, ein gaaaaanz typischer Linker. Könnte @Hyperl sein, der Dummsack :-)))
Fr, 30.10.2020, 09:12 | Vielleicht wäre wieder

die alte Denkweise : Aug um Aug, Zahn um Zahn, und der Phantasie sind KEINE Grenzen gesetzt, hilfreich...
Fr, 30.10.2020, 09:24 | DAS kommt ganz gewiss....

...u.zw.spätestens dann, wenn unsere Sozialsysteme ausgeplündert sind,die Beutekämpfe entbrannt sind u.Familien von "Zugereisten Weltraumphysikern" massenhaft erschlagen/gemessert werden !
Kommt alles
Fr, 30.10.2020, 14:10 | kamamur

Ja,doch wer von den verweichlichten,gehirngewaschenen,wohlstandsgenährten Dolme kann dem etwas entgegensetzen.Zitat Recep Erdogan:Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am
Fr, 30.10.2020, 08:43 | franz7788

Der Grünschwule Gebi Mair: "Jesus ist vor Lachen am Kreuz gestorben". Würde man den jetzt mit der gleichen Argumentation umbringen, was würde der ORF dann sagen? Könnte er auf ORF-Schutz zählen?
Fr, 30.10.2020, 08:48 | Ich

...glaube, es wäre in seinem Sinne, ein derartiges Spektakel,an ihm selber angewandt,vom ORF übertragen zu wissen. Er könnte dann lustig in die Kamera lächeln, immer müder werdend,verblassend...:-)))
Fr, 30.10.2020, 08:36 | franz7788

Locked diesen Schweinepesthaufen endlich down. Aber total down.
Fr, 30.10.2020, 06:42 | Öst. Patriot

Ja der Verbrecherfunk will uns damit sagen, wenn wir uns nicht an die musilimischen Raketenforscher anpassen und sie verhöhnen, schneidet man uns natürlich die Köpfe ab! Das muss uns glasklar sein!
Fr, 30.10.2020, 07:58 | Warum geben uns die Musels :-)))....

...eigentlich nicht ihre großen Erfahrungen in Sachen "Kinderliebe" und "Tierliebe" weiter !?? WARUM?
Sind wir nicht auch alle "irgendwie"interessiert, unsere Neigungen an Kindern u.Tieren zu testen?
Fr, 30.10.2020, 08:02 | Antwort :

Das dürfen sie nicht,weil der ev.übelriechende u.hässliche Vorbeter namens Mohammerl ihnen verboten hat,ihre Weisheit an Ungläubige weiterzugeben!Sie behalten ihr gaaanzes Wissen für sich,die Schufte.
Do, 29.10.2020, 23:34 | Für Islamisten sind wir als Ungläubige nur verachtenswert.

Ungläubige zu töten ist lt. Koran erlaubt. Unsere Politiker lassen diese Islamisten als Migranten ins Land. Wir holen uns unsere Schlächter. 3 Personen werden in kath. Kirche getötet. Ein Aufschrei???
Do, 29.10.2020, 23:33 | El Capitan

Klar doch. Der arme kleine Tunesier musste sich doch wehren und drei Kirchgänger metzgern. Der ORF kann gar nicht mehr anders als zu bullshitisieren.
Do, 29.10.2020, 23:27 | astuga

Schrecklich wie diese 70-jährigen christlichen Frauen, deren Religion das Hauptziel von Spott und Häme (und weltweiter Gewalt) ist, immer aufs Neue die Muslime provozieren.
Fr, 30.10.2020, 01:15 | Richtig @astuga, genau daran....

...erkennt man eigentlich,wie der ORF um Leitner,Wolf u.klar Wrabetz sich i.eine Anstalt psychopathologisch Erkrankter verwandelt hat.Die sind ein Fall f.das Irrenhaus.So menschenverachtend !!!!!
Do, 29.10.2020, 23:05 | Täglich wird uns vorgeführt, ....

... was "Scheiße im Hirn" bewirken kann!
Fr, 30.10.2020, 10:14 | Nativ

Pardon, Scheisse im Schädel, da ohne Gehirn.
Do, 29.10.2020, 22:15 | Mehrfachen bestialischen Mord mit einer "Provokation" zu ...

rechtfertigen, das kann nur den Leuten vom ORF einfallen. Was wäre, wenn irgendwer sagen würde, Hitler wäre ein impotenter Schwuler gewesen - entschuldigt das dann, wenn ein Nazi dem den Kopf abhackt?
Do, 29.10.2020, 22:14 | Anti-AntiFant

Der ORF ist moralisch und intellektuell im braunem Sumpf angekommen. Diese "Argumentation" könnte der Feder Heinrich Himmler entstammen, oder gar von Adolf Hiltler! Täter-Opfer-Umkehr ganz nazilike!
Fr, 30.10.2020, 03:24 | antony

Genau!
es ist dies die(Geisel der Menschheit;jene irreversible Krankheit),welcher sich d.Nazis noch immer bedienen-weiterhin bedienen werden!
Die i.d.Freud'schen Psychoanalyse beschriebene PROJEKTION
Fr, 30.10.2020, 03:42 | antony

und da passt der nun in FR. angefachte Religionskrieg zum Corona-Krieg d. Strippenzieher ins Bild...
Fr, 30.10.2020, 08:28 | Ich

..stimme Dir zu@antony!Ich habe einen Artikel ,"Die Islamisierung d.Welt in 7 Phasen",ein Interview mit Musad al Saqawi(Oberster Irak-Al-Qaida,Kumpel von BinLaden)
Wir sind i.d.letzten, 7.Phase 2020 !
Fr, 30.10.2020, 09:04 | antony

Und man vergegenwärtige sich die gestrige Wortmeldung "dieses unseres Oberpfaffen zu Wien" zum jüngsten Massaker in Frankreich...

Das darf doch nicht mehr wahr sein...
Alles nur mehr IRRE...!!!!!!!!!
Fr, 30.10.2020, 09:19 | Ich

..höre dem Sekten-Geschwafel des K.König genauso wenig zu wie dem des Kommunisten-Franzl !
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger, Kirchenvertreter verkaufen K.... !! Eben :-)))
Fr, 30.10.2020, 16:57 | antony

@Ich 09:19
Den "Logen-Bruder" hama noch vergessen...
Do, 29.10.2020, 22:14 | kamamur

Gülle, mehr ist zu diesem abartigen Menschenschlag nicht zu bemerken
Fr, 30.10.2020, 06:49 | Klerik Erik

Gülle ist ein nährstoffreicher Dünger und sollte in keinem Zusammenhang mit dem ORF genannt werden. Ich stelle mir aber vor, dass der Unterschied zum "Stürmer" nicht mehr allzu groß sein könnte!
Fr, 30.10.2020, 08:28 | kamamur

Keineswegs wollte ich die Nützlichkeit von Gülle in Frage stellen. Doch da eben diese,dort pestialischer Gestank. Oder kurz-links verströmt den Duft von Scheisse......
Fr, 30.10.2020, 09:21 | Ich

...kann nur folgendes erzählen@kamamur : wir hatten eine kleine Nebenerwerbslandwirtschaft, zur Düngung verwendeten wir oft Brennesel-Jauche ! Der Teufel muß dagegen wie Gina Lollobrigida duften..:-))
Do, 29.10.2020, 21:29 | Der ORF ist wie Nazilügenpresse!

Auch damals verhöhnte man die Opfer der eigenen Politik und machte sie zu Tätern! Wrabetz und seine Mitarbeiter denken, argumentieren und schreiben wie Nazijournalisten! Das sind Mittäter!
Fr, 30.10.2020, 08:37 | franz7788

Haupttäter!
Fr, 30.10.2020, 08:45 | Ich

..stimme @franz7788 vollends zu ! Eine sich in ihre eigenen Ideologie verrennende Medienlandschaft,angeführt vom Rädelsführer ORF,hat es nicht mal 33-45 gegeben. Da hat das Regime Politik gemacht.:-((
Do, 29.10.2020, 21:17 | boris

Wenn man sich provoziert fühlt,hat man also ein Freibrief zum töten?
Linke Logig nach.Also nach Linke Definition,wenn mich ein Linke provoziert,darf ich töten.Wie KRANK sind die LINKE IN DER BIRNE?
Fr, 30.10.2020, 01:12 | Sehr @boris, sehr....

...vielleicht weltweit nicht alle, jedenfalls im ORF überwiegend.Und einer der Hauptverbrecher ist eben T.Leitner,eine menschl.Drecksau,wie sie im Buche steht.
Solche Aussagen sind Volksverhetzung pur



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden