ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (International: So, 07.07.2019, 17:58)
Deutsche, Deutsche, Deeeuuutsche!

Diesen Sommer gibt es einen neuen Trend: Multikultibanden terrorisieren die Gäste deutscher Freibäder. „Wird das Freibad zur No-Go-Area?“, titelt die Welt. Seit einigen Wochen können die Mainstreammedien die ausufernde Klan-Kriminalität nicht mehr völlig ignorieren und auch von orientalischen Hochzeiten, die Autobahnen oder halbe Stadtteile lahmlegen, liest man – angesichts ihres gehäuften Auftretens – zumindest in den lokalen deutschen Medien immer wieder. Da kommt so eine Meldung aus dem sommerlichen Mallorca gerade richtig.

Alle großen deutschen Medien, von Spiegel bis Bild, machen auf damit. Selten hat eine Vergewaltigung so viel Aufmerksamkeit erregt. Über die sexuelle Massenbelästigung in Köln wollten deutsche Medien anfänglich überhaupt nicht berichten. Bei ca. 1000 betroffenen Frauen! Nicht einmal über die Vergewaltigung und Ermordung der Maria Ladenburger in Freiburg wollte die ARD-Tagesschau etwas senden. Nicht von überregionalem Interesse, hieß es damals.

Jetzt ist alles anders. Es ist nicht zu überlesen und zu überhören, wie sehnsüchtig unsere politisch korrekten Journalisten auf ein solches Verbrechen gewartet und gehofft haben. Nach langer, langer Durststrecke endlich einmal die passenden Täter. Endlich Täter, die man nicht hinter Begriffen wie Jugendliche, Burschen, Gruppe oder Männer verstecken muss, weil die Herkunft in diesen Fällen bekanntlich nichts mit der Tat zu tun hat. Diesmal schon. Warum? Weil die mutmaßlichen Täter Deutsche sind. Ja, Deutsche. Sie haben richtig gelesen: Deutsche. Das kann man eigentlich gar nicht oft genug sagen und schreiben: Deutsche, Deeeeuuutsche! Überall prangt es in großen Lettern:

Vier deutsche Urlauber festgenommen (Bild), Polizei nimmt mehrere Deutsche auf Mallorca fest (Focus), Vier Deutsche wegen Vergewaltigungsvorwürfen festgenommen (Spiegel), Vergewaltigungsvorwürfe: Polizei nimmt mehrere Deutsche auf Mallorca fest (Stern).

Dort wo normalerweise "Männer" steht, kann man nun "Deutsche" lesen. Selbstverständlich schreibt auch der ORF: „Vier Urlauber aus Deutschland werden auf Mallorca der Gruppenvergewaltigung und der Verschleierung und Beihilfe beschuldigt.“ Auch noch zwei Tage später schreibt der Spiegel: „Weiterer Deutscher auf Mallorca festgenommen.“ Und orf.at: „Im Zusammenhang mit dem Vorwurf einer Gruppenvergewaltigung auf Mallorca hat ein Gericht in Palma für zwei der vier festgenommenen tatverdächtigen Deutschen Untersuchungshaft ohne Kaution angeordnet.“

Von so einer Geschichte können Medien wie der Spiegel, die Süddeutsche oder der ORF lange zehren. Selbst nach Monaten kann man genussvoll, Statistiken und Realität hin oder her, darauf hinweisen: Ja, aber damals in Mallorca, da haben ja auch Deutsche … Und vor den geistigen Augen der politisch erleuchteten Multikultiapologeten vergehen sich die Blondschöpfe Uwe, Jens, Hans und Thorben an ihrem Opfer. Was uns Spiegel, ORF und Co. allerdings vorenthalten: Die Verdächtigen heißen Serhat K. (23), Azad K. (22), Yakub (21) und Baran D. (19). Laut spanischen Medien „alemanes de origen turco“.

Auf solche Details verzichtet die deutsche und österreichische Lückenpresse. Sollte sich via sozialer und alternativer Medien auch in Deutschland und Österreich herumsprechen, wer die Verdächtigen sind und wie sie heißen, verschwindet die Geschichte – schneller als ein Grüner "Welcome!" sagen kann – aus den Schlagzeilen. Dann ist so eine brutale Gruppenvergewaltigung plötzlich kein großes Thema mehr. Widerlich.

Mo, 08.07.2019, 20:51 | Aron Sperber

Deutschland will über das Mittelmeer herrschen, hat aber nicht einmal die eigenen Bäder im Griff.
Mi, 10.07.2019, 14:53 | Doch, hat es!

Die AntiFas und die Gäste Merkels haben ja den Auftrag die indigene Bevölkerung zu terrorisieren.
Mo, 08.07.2019, 20:30 | Die Meinungsfreiheit hat auch ihre Schattenseiten! Nazis wie @20

hier, wegen der Meinungsfreiheit, ihre verbrecherische Ideologie kundtun. Via IP lässt sich aber deine SPÖ-IP ermitteln, du Neuer Nazis!

#LeftsAreTheRealNazis
Mo, 08.07.2019, 20:34 | Zarrah

Was ist eine I Päaaah? Widerrr so etwas Versifftes??
Mo, 08.07.2019, 20:42 | Erwischt, du Nazi!

Deine IP gehört zur Loewelstraße 18 ..
Mo, 08.07.2019, 20:54 | Zarraah

Berrruhigän Sie sich doch! Ich bin kein Natsi. Und verrrsiffffttt bin ich auch nicht. Sie sind wohl aus einem Heijm führr Schwererziebare davongelauffn??? Schimpft wie ein Roooohrrrspatz, der Kleijne!
Mo, 08.07.2019, 21:29 | Wer wie ein Adolf schreibt, ist ein Nazi!

Du linksversiffter Nazi ..
Mo, 08.07.2019, 21:33 | Zarrah

Ech bin necht der Adolff, sonderrrn die Zarrraaaah!!!! :-))))
Mo, 08.07.2019, 21:35 | Zarraaah

......und diese bin ich auch nur, weijl ich so gärrrne im Rrrrrregen stehe. Hahaha
Di, 09.07.2019, 14:58 | Ein Nazi beschimpft andere als Nazi

Haltet den Dieb!! funktioniert nicht, #LeftsAreTheRealNazis. Leute, die wie Sie polemisieren, das sind die echten Nazis!
Mi, 10.07.2019, 15:01 | Haltet den Dieb? Vollidiot, vernazter!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 11.07.2019, 12:29 | @#LeftsAreTheRealNazis

Am falschen Fuß erwischt? Sie schimpfen wie ein Nazi, haben dasselbe Gedankengut und glauben, durch dümmliche Wortspenden von Ihrer krausen Ideologie abzulenken. Typisch Nazi halt!
Do, 11.07.2019, 13:34 | Vorschlag für @12:29 : Lade doch...

...mal 10-15 d."Stimmenhörer"zu dir ein,bewirte sie,bilde einen Stuhlkreis u.diskutiere sachlich mit denen(Simultanübersetzer inkl.).Du wirst sehen,dein Geschwurbel läuft ins Leere,du Sumper !!!
Mo, 08.07.2019, 20:00 | Zarrah

Es wirrt einmal ein Wunderr geschähn und der Rrrrägen verrgeht und dann kommst du, oh!

Ich warrte auf einen nicht versifffttten Kommentarrr...
Mo, 08.07.2019, 20:02 | Hau ab...

...geistesgestörtes Uhudel. Sonst ruf ich Harro, meinen Doggy. Harro...fasss !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mo, 08.07.2019, 20:03 | Syphilis

Versifft kommt von Syphilis.
Mo, 08.07.2019, 20:09 | Zarrah

Na, und habt irr hirr alle Siffilis, weil jeder so verrsypht ist??? Gut, dass hirr kejn körrrperrlicherr Kontakt erfolgen kann!!! Oje
Mo, 08.07.2019, 20:15 | @20:00. Nazis sind Nazis!

Und Nazis sind linksversiffte, aufrechtgehende Schweine wie du ...
Mo, 08.07.2019, 20:23 | Zarraaaaah

Aber ich bin doch kein Natzi. Ich beobachte eich schon die gahhntze Zeijt. Hihihihi
Da muss ich immer viiihhl wahhrrrtn..!
Mo, 08.07.2019, 20:31 | Du bist ein astreiner Nazis!

Einer der von einer IP der Nazis schreibt!

#LeftsAreTheRealNazis
Mo, 08.07.2019, 20:35 | Zarrah

Sind Sie betrunken?
Mo, 08.07.2019, 20:44 | Verstehst du Linksversiffter ..

.. nicht die Abkürzung IP? Als Nazi bist überfordert?
Mo, 08.07.2019, 19:13 | Freier Mensch

Und schon wieder die Piefkes :Geheimnisverrat durch die Ermittlungsbehörde im Fall des mutmaßlichen Lübcke-Mörders,der sein Geständnis revidiert hat.Aber die Behörde hat ausgeplaudert ,an SZ,WDR,NDR !
Mo, 08.07.2019, 19:25 | Freier Mensch Forts.

Und es wird immer offensichtlicher,welchen immensen Anteil Medien im Zusammenhang mit d. rasanten Entwicklung seit 2015(ev.auch länger) haben :sie sind die wahren Kriminellen,im Verbund mit d.Politik!
Di, 09.07.2019, 15:02 | Es kann nicht sein, was nicht sein darf

Da ist wieder ein so armer rechtsradikaler Mörder von der Polizei überführt worden, pure Frechheit! Wo wir Rechten doch nur unsere Heimat gegen die Massenvergewaltiger verteidigen.
Di, 09.07.2019, 15:14 | Nein,du Uhudel @15:02

Er ist eben nicht überführt worden.Er hat widerrufen.Der genet.Abdruck war eine Hautschuppe.Angeblich.Der Erst-Sanitäter hat Spuren verwischt(Freund d.Sohnes d.Toten). Und somit is nix fix ! Bäätschi
Mo, 08.07.2019, 18:01 | Ferdl

"Deutschlands Journalisten müssen es endlich unterlassen, Tatverdächtige mit deutschem Pass auf ihre Staatsangehörigkeit zu reduzieren."
---
Linksversiffte sind wie die Nazis Rassisten.
Mo, 08.07.2019, 18:02 | Ferdl

epochtimes.de/meinung/gastkommentar/vergewaltigung-mallorca-publizist-peymani-fordert-von-medien-weniger-gier-nach-deutschen-straftaetern-a2936696.html
Mo, 08.07.2019, 20:41 | dhmg

Genau. Denn Rassismus gibt's auch umgekehrt, gegen Inländer. Wenn eine Ethnie benachteiligt wird, ist's immer Rassismus. Ganz einfach. Egal ob Österreicher, Deutscher oder Afrikaner.
Mo, 08.07.2019, 17:35 | Kein einziger echter Deutscher war bei Gruppenvergewaltigungen

beteiligt, und doch schreiben lügende Journalisten von gruppenvergewaltigenden Deutschen. Wie verlogen muss man als Mensch sein um derartige Lügen über seine eigenen Nachbarn zu erzählen?
Mo, 08.07.2019, 17:47 | fr

Das ist die berühmte deutsche Kulpationssucht: WIR sind an allem Leid der Menschheit schuld.WIR haben alles verschuldet.WIR sind zwar keine Katholen,aber wir leiden trotzdem gerne.Obwohl:WIR sind dumm
Mo, 08.07.2019, 17:49 | Die Empörung

Das ist ein Fall für die Mustererkennung: "Männer"=Migranten, Asylanten, Asylunberechtigte, "Deutsche"=ev. Deutsche, wahrscheinlicher Passdeutsche, Kriterium Tatbestand.
Mo, 08.07.2019, 17:52 | Die Empörung

Tatbestand Gruppenvergewaltigung: "Männer"=Passdeutsche. Tatbestand "Kritik an Merkel im Suff" Biodeutscher. 1teres: Freispruch, 2tes: 10 Jahre wegen krimineller Vereinigung und rechter Putschversuch.
Mo, 08.07.2019, 20:46 | dhmg

Warum sollte ein Deutscher Frauen vergewaltigen? Die haben keinen Grund dazu und sind zu gut erzogen um sowas zu tun. Weiß jeder mit gesundem Menschenverstand, dass das Ausländer sind.
Mo, 08.07.2019, 17:28 | Zaraah

Hiarrr kommt rrrrrächt offt das Wörrrrtt "llincksverrsiffftt" vohrrr. Was soll es bedeuten?

Das heissst doch verrrsoachtt, nechtt??
Mo, 08.07.2019, 17:32 | Duden

dwds.de/wb/versifft
Mo, 08.07.2019, 17:32 | Die Empörung

Vielleicht handelt es sich ja auch um, ich zitiere den CDU oder wars NSDAP Politikerpublizisten Matthias Zimmer, "Untermenschen".
Mo, 08.07.2019, 17:34 | Dude

Es kommt von der Syphilis.
beschmutzt · ?dreckig · mit Schmutz behaftet · ?schmierig · schmutzbehaftet · ?schäbig · ?unhygienisch · ?unrein · ?unsauber · verdreckt · verschmutzt · verunreinigt · vol
Mo, 08.07.2019, 17:36 | Dude

?kotig veraltend · ?schmutzig Hauptform · Drecks... derb · Schmuddel... ugs. · dreckig und speckig ugs. · ?mistig ugs. · ?ranzig ugs. · ?räudig ugs. · ?schmuddelig ugs. · ?siffig ugs. · steh
Mo, 08.07.2019, 17:37 | Dude

steht vor Dreck ugs. · verranzt ugs. · versifft ugs. · voller Dreck und Speck ugs. · voller Mist ugs. · vor Dreck stehen ugs.

Usw. :-)
Mo, 08.07.2019, 17:38 | Zarrah

Genug! Ich weiß Bescheid!

Wiiiiiidärrrrlich!
Mo, 08.07.2019, 17:44 | fr

Viiiel zu lange Kommentierung:linksversifft = links = linker Dreck = linkes Mord-u.Verseuchungswesen.
Links ist eigentlich selbsterklärend.Jeder normal denkende Mensch versteht,was gemeint ist.Und aus
Mo, 08.07.2019, 17:59 | @Marxistenschlampe=Nazischlampe

Geh' scheissen, und schreib dasselbe auf debatte.orf.at. Dort bist du Nazischlampe berechtigt sofort gesperrt!
Mo, 08.07.2019, 18:06 | @ZARA - Als linksversiffte, perverse LegastenikerIn

ist man/frau nicht in der Lage Wortbedeutungen sinngemäß zu erfassen. Liegt sicher an deinem kleinem, minderintelligenzleistendem Gehirn. War bei deinem Führer Adolf ja nicht anders, du Narzischein!
Mo, 08.07.2019, 19:28 | @Zarrah hat was vergessen...

...und zwar im Nick : es muß heißen Owe - zarah !! Linke, linksversiffte, arbeitsscheue, piefkinesische Lügnerin und Vernaderin. Gefördert u. bezahlt von Steuermitteln ehrlicher österr.Bürger! Pfui...
Mo, 08.07.2019, 19:44 | Zarrraaah

Tapptapptappp!!!
Ich warrrte hier nurrr auf den Rrrrrägän. Bitte lassen Sie much in Rrruhe, Sie Unhold!!!
Mo, 08.07.2019, 20:33 | Ein Nazi schreibt ..

.. was ein Nazi denkt, du Nazi ..
Di, 09.07.2019, 15:10 | Eine ungeheuer niveauvolle Debatte, @Marxistenschlampe=Nazischla

Könnt iht rechten Rabauken eigentlich nur pöbeln oder auch sachlich argumentieren?
Ein Zeichen von Intelligenz ist es, den politischen Gegner zu beschimpfen. Wo seid ihr eigentlich entsprungen?
Di, 09.07.2019, 15:17 | Wir alle waren vorher....

...gute Sozialisten, ein paar Ex-Kummerln sind dabei, viele waren Grüne, eine Abordnung aus Lanzersdorf ist auch unter uns, und vor allem können ALLE schreiben und lesen !! Und das eigenständig, gell.
Mo, 08.07.2019, 16:42 | kamamur

OT: Soviel zum Heiligenschein d. NEOS-Egyed:8. Juli 2019,11:00;Standard/Parteienfinanzierung. Österreich v.heute/300.000 v.Haselsteiner an die Pinken.Es klappt also doch, kein Schamgefühl zu haben.
Mo, 08.07.2019, 17:03 | Die NEOS sind neomarxistische Politsöldner von Haselsteiners

Gnaden ..

#LeftsAreTrash
Mo, 08.07.2019, 18:43 | Nativ

Darum sind für mich die neos nur die Strabag-Partei und somit unwählbar, ja nicht einmal ernst zu nehmen da einfach lächerlich.
Kickl als Bk oder zumindest Im.
Mo, 08.07.2019, 16:31 | Eine stinkende, linksversiffte Drecksjournaille ....

... übezieht derzeit unseren Kontinent und vermüllt und verschmutzt unsere Umwelt! Sie soll in ihrem Mist ersticken. Meine zwei Abos solcher Scheißblätter habe ich jetzt gekündigt!
Di, 09.07.2019, 15:13 | Schön für Sie @16:31

"Menschen", die sich Ihrer analen Fäkaliensprache bedienen verschmutzt en unseren Kontinent und seine Umwelt!
Di, 09.07.2019, 15:20 | Du redest vom Bauer Wolfi...

...mit seinen sozialistischen Theaterstücken,oder vom "Künstler" Kolig mit seiner griech./röm. Art, Skulpturen zu produzieren, oder vom Nitsch Hermann, mit seinen Blutorgien...!?? Von denen redest du?
Mo, 08.07.2019, 16:00 | Wahrheit

Ich möchte endlich den Tag erleben an dem ich verhaftet werde (!) -wegen ehemaliger finanzieller Unterstützung einer kriminellen Vereinigung -namens ORF ... :-)
Mo, 08.07.2019, 16:28 | Whippet

Herrliche Antwort!
Ich muß auch bangen. Bis vor einem Jahr unterstützte ich, halb freiwillig, diese Vereinigung. Dann allerdings besann ich mich eines Besseren. Ist das ein Milderungsgrund?
Mo, 08.07.2019, 15:21 | Freier Mensch

@kamamur:mich wundert,daß d.Gretl-Jünger ihr Teuflisches Tun nicht erkennen -FridaysForFuture= dreimal F,sechster Buchstabe! Also 666:-))Und wenn man den Wien-Trotteln folgt: 3x6=18!! Dolferl is back
Mo, 08.07.2019, 17:36 | Die Empörung

Das kommt einem schon vor, wie die erfolgreiche Indoktriniation von HJ, BDM oder FDJ: "Führer befiehl, wir folgen Dir". Die gezielte Tötung weißer (hetero) Männer ist nicht mehr fern.
Mo, 08.07.2019, 17:50 | Freier Mensch

Aber@Empörung :eines steht dieser stromvergeudenden Hurra-Jugend(HJ) noch bevor: die Vertreibung aus dem Paradies,welches sie bekämpfen.Und diese Vertreibung wird höllisch sein. Weinen u.Wehklagen :-)
Mo, 08.07.2019, 18:01 | Die Empörung

Ich stelle mir bildlich vor, wie sie verdutzt in ihre leere Handflächen glotzen weil man ihnen ihre umwelt- und klimaschädlichen, menschenverachtenden Handies weg genommen hat.
Mo, 08.07.2019, 19:03 | Freier Mensch

Richtig @Empörung : täglich werden 3,45 Milliarden Handys mit Akkus geladen (=Strom aus Steckdose) , und dafür braucht es 23 Atomkraftwerke !! Daher : Handys weg, Internet beschränken,Flüge verbieten.
Mo, 08.07.2019, 19:59 | boris

FM,Wie kennen minderbemittelte erkennen was 666
bedeutet,die New World Order (NWO) ist voll
im gange,u.nur die wenigsten checken es,wissen nicht was RFID bringt,jubeln tuns trotzdem,idioten.
Mo, 08.07.2019, 20:02 | boris

FM,nicht nur fliegen verbieten,Schiffsfahrt genauso.
Ebenso diverse Obst/Gemüse sorten aus exotischen Ländern,und,und,und,und,,,,,
Mo, 08.07.2019, 14:43 | sokrates9

Gerade in der Krone: 25 Männer (vermutlich Türkischer Abstammung) prügeln auf 3 Polizisten ein!Bin neugierig wie lange die Krone den Flüchtlinge welcomegruß noch durchhält!
Mo, 08.07.2019, 15:06 | Die Empörung

Wer weiß, vielleicht findet sich ja ein Video, wo einer der Polizisten schräg rüber schaut. Dann wird mit Sicherheit gleich wieder die Staatsanwaltschaft tätig - gegen den Polizisten, versteht sich.
Mo, 08.07.2019, 15:18 | Freier Mensch

Das passiert nur deshalb,weil der Staat auf sein wichtigstes Mittel der Befriedung der Gesellschaft(innerhalb gesetzlicher Spielregeln)verzichtet:auf das Gewaltmonopol.Wer dieses vergißt,wird erinnert
Mo, 08.07.2019, 16:16 | Benko wirkt!

Der Bilderberger ist wirkungsgleich mit einem Linksversifften!

#LeftsAreTrash
Mo, 08.07.2019, 16:31 | Whippet

Eine Frau wurde verteidigt. Dass die Österreicher, allen voran Polizisten das nicht verstehen können?
Mo, 08.07.2019, 16:59 | Ossi Spengler

Der 3. Bandenüberfall auf unsere Polizei. Wenn die schon keinen Respekt erfährt, wer schützt dann bitte: uns?
Mo, 08.07.2019, 18:25 | Antr

Bei der Krone merkt man, dass die jetzt voll auf die Blauen losgehen. Denen hat nicht geschmeckt, was der HC gesagt hat. Drecksblatt!
Mo, 08.07.2019, 20:05 | boris

Die Polizei darf sich nicht wehren,das wäre voll rassistisch,Polizei muss tolerant sein,damit sie lieeeeb
bei Grünen ankommen.
Mo, 08.07.2019, 20:31 | boris

Möchte nicht wissen wieviele Polizisten SPÖ wähler sind.Jetzt hämmert es anscheinend auch bei d.Polizei,allerdings zu spät.
Mo, 08.07.2019, 11:30 | kamamur

Interessantes zu Klima Gretl und den Anhängern:
Servus TV-Müllproblem bei Festivals, Nachrichten v. 7.7.19.Schule schwänzen aber Mist machen, die neue Elite......
Mo, 08.07.2019, 12:44 | corvo nero

Habe mir gestern das Gelände am Salzburgring nach dem "Elecric Love"- Festival angeschaut: Tonnen von Plastik, Aludosen, Zeltfetzen, Essensresten, etc. liegen einfach herum.
Mo, 08.07.2019, 12:48 | ...und die jungen "Hoffnungsträger" pilgern zum nächsten Festiva

oder machen "klimaneutral" Urlaub in der Karibik. Im Herbst wird dann grün oder rot gewählt. Und die Kohlekraftwerke müssen natürlich sofort abgeschaltet werden!
Mo, 08.07.2019, 16:18 | Die linksversiffte Journallie veröffentlicht keine Fotos

der von FFF verursachten Müllberge!

Lügen, betrügen ist nun mal Links!
Mo, 08.07.2019, 18:27 | Antr

In Krems nach den FFF Versammlungen im Mai und Juni im Stadtpark das gleiche Bild. Überall Müll! Klimaschutz dürfte nicht beim Mülltrennen und -sammeln beginnen...
Mo, 08.07.2019, 20:35 | boris

12:48"klimaneutral" Urlaub in der Karibik.
Es funktioniert,und zwar mit schlauchboot über d.große
Teich.-:)))))
Mo, 08.07.2019, 11:21 | jagoda

solcherart Artikel sind die wahre Verhöhnung.Sie dienen dazu dem empörten Leser zu zwigen,daß der Staat,das Recht durchgreift.
Wenn er das nicht macht,lese ich nicht.Journalisten haben Europa verraten
Mo, 08.07.2019, 12:43 | Die Empörung

Richtig, das Problem sind ursächlich Journalisten, denen es nicht mehr um den Bericht, ihre Tätigkeit sondern um den aufgedrehten Geldhahn geht. Vor 30 Jahren, waren die kiffende Weltverbesserer.
Mo, 08.07.2019, 10:47 | Die Empörung

Als der Artikel in der Krone erschien, war das Forum noch offen, noch kein Kommentar. Ein paar Minuten später, wars schon geschlossen. Da hatte wohl einer die wahre Herkunft zu posten versucht.
Mo, 08.07.2019, 09:19 | sokrates9

Letzte Woche U6 ca 10 Uhr vormittags gefahren! Voll von Touristen??Kaum Österreicher zu sehen! Haben schon schöne Paralellkulturen! Wahrscheinlich finanzieren wir 90% der Insassen da kein Jobinteresse
Mo, 08.07.2019, 10:44 | astuga

Den Fahrgästen nach zu schließen verkehrt die U6 ja auch zwischen Bamako und Islamabad.
Mo, 08.07.2019, 10:48 | Die Empörung

Dafür werdens bald duften, die Züge. Dank der roten Problemlöser.
Mo, 08.07.2019, 17:01 | an sokrates9 09.19h

Da hatten Sie noch Glück, 10h in der U6 geht noch. Ich fahr nach Möglichkeit morgens. Einmal hatte Bk Kurz recht...
Mo, 08.07.2019, 17:03 | @ 09.19 sokrates9

Der wahre Skandal ist, daß die Schwarzkappler manche, in Gruppen auftretende Leute offensichtl. nicht kontrollieren. Fahrscheine bei Pensionisten, Arbeitern, Schülern ungefährlicher. Inländer-Malus.
Mo, 08.07.2019, 20:10 | boris

sokrates,die bereicherer dürfen sie nicht kontrollieren,sonst gibt es eine auf die fresse,und das wird kein schwarzkappler riskieren.Naja,wenn schon die Polizei verprügelt wird,was machen die erst mit
Mo, 08.07.2019, 20:42 | boris

sokrates9, na geeeh,Orientexpress (U6) ist schon was feines.-:))),Drogenbussines,da und dort ne messerung,das ist wie Hollywood,nur besser,weil es echt ist,nix kunstblut,Sarkasmus aus.
Mo, 08.07.2019, 08:49 | kamamur

06:36fr-D. Führungsriege d.Linken ist nicht dumm(bloß berechnend,auf ihren Vorteil bedacht),nur d. willfährigen Unterstützer sind zum Denken unfähig.Und benützt stehen sie auf d. Strasse und Krakelen
Mo, 08.07.2019, 08:52 | fr

Naja,bereits Napoleon wußte,daß er bei Deutschen nur Gerüchte streuen mußte,um den Mob gegenseitig aufzuhetzen u.sich an die Gurgel zu gehen.Die sind tatsächlich so.Schauen Sie mal im Urlaub....:-)))
Mo, 08.07.2019, 08:21 | Franz7788

In der Neulinkischen Krone wurde flugs die Kommentarfunktion gelöscht. Der Text bleib, kein Hinweis auf Türken. Auf den Fotos klar erkennbar, die "Deutschen".
Mo, 08.07.2019, 08:40 | fr

Was für eine Shit-hole-Zeitung doch die krone innert kürzester Zeit geworden ist.Wie der Herr,so des Gscherr,würde manche aus dem ländlichen Sprachgebrauch zitieren.Nimmer kaufen,nimmer lesen,nix mehr
Mo, 08.07.2019, 08:40 | Es ist eine typische Masche linker Hater&Hetzer

ein Forum mit "rechtsextremen" Kommentaren zu fluten um ein Verschwinden der aufklärenden, kritischen Kommentare zu erzwinden.

Du tust, bei diesem Fall, den Kronemoderatoren untecht.
Mo, 08.07.2019, 16:25 | jagoda

@8:40 fr.sollten weniger die Krone kaufen werden die Hilfen erhöht.Blüml.und Basti(Str. nicht mehr)hätten nichts dagegen.
Schlimmer in der Wirkung sind die 2 Gratisblätter.Heute ist links zuordenbar
Mo, 08.07.2019, 08:11 | Was ist mit den Deutschen los?

Was sind das für Menschen die in Deutschland sozialisiert wurden?
Oder gibt es eine parallel Gesellschaft?
Mo, 08.07.2019, 08:44 | fr

Nein, die sind OROGINAL so. Immer gewesen.Weltverbesserer.Zerstörer. Irregeleitete Sektenlemminge. Idioten. Führersuchende. Unpackbares Gesocks die.....
Mo, 08.07.2019, 08:47 | fr

...ORIGINAL....:-))
Mo, 08.07.2019, 16:32 | jagoda

in Geiselhaft von Religion sind viele.
Die Westler haben vergessen wie Religiöse ticken.Ich glaube,sie haben sich verrechnet.Pech,besonders für die,die das nicht wollen.
Mo, 08.07.2019, 07:17 | kamamur

Es kann niemals ein Verbrechen sein, wenn junge Menschen im Urlaub Geschlechtsverkehr haben“, erklärte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im ZDF-Sommerinterview/Ein Hoch dem Besten d.Besten....
Mo, 08.07.2019, 07:31 | Steinmeier scheint ja eine besondere Intelligenzbestie zu sein.

Er hat im Schlepperkrieg gegen Salvini protestiert, mischt sich mit verdummten Aussagen ein und hat sich auch mit Kurz blendend verstanden. Das spricht für sich. Ein Exemplar wie unser Hofnarr.
Mo, 08.07.2019, 07:49 | Freier Mensch

Dieser linkslinke Krawallowitsch Steinmeier ist der Sprache in Wort u.Schrift nicht mächtig.Er hat einen eigenen Ortografen,weil er zu deppert ist, zu formulieren.Einer d.schlimmsten Parteisoldaten !!
Mo, 08.07.2019, 08:20 | Und wenn alte Menschen Geschlechtsverkehr haben

ist das ein Verbrechen? Dieser Minderintelligente ist entweder ein Altersrassist oder er kann zwischem einvernehmlichem Geschlechtsverkehr und Vergewaltigung nicht unterscheiden!

#LeftsAreTrash
Mo, 08.07.2019, 08:42 | antony

Unfassbar,dieser...Steinmeier,was der u. seine Nomenklatura aus diesem Land gemacht haben,welches spätestens bis nächstes Jahr ohnehin völlig unregierbar sein wird,-schrecklich...,aber;ist so gewollt!
Mo, 08.07.2019, 10:54 | Die Empörung

Der Steinmeier hat ja auch dem Iran zu seinen 40 Jahren Terrorregime gratuliert. Der drüfte ja wirklich eine der hellsten Kerzen am Kuchen sein.
Mo, 08.07.2019, 06:55 | Linke Jounalisten sind rassistische Doppelmoralisten

Sind die TäterInnen "deutsch", wird die Nationalität genannt.

Sind die TäterInnen "nicht-deutsch" und MuslimInnen, wird die Nationalität nicht genannt.
Mo, 08.07.2019, 11:17 | antony

In diesen Fall warn's ja "Musel gedeutschte" und das wusste er ja, dieser... und die Medien verdrehen-vertuschen........ und halten uns für blöder als sie selbst es sind..., verdammte Brut!
So, 07.07.2019, 22:12 | Nativ

Kanaken mit deutschem Pass. Gut, ich füge noch ein „Upps“ hinzu, aber nur weil ich das lustig finde.
Kanaken finde ich nicht lustig, sondern entbehrlich.
Mo, 08.07.2019, 06:28 | fr

Aber untereinander nennen die sich oft scherzhalber auch so. Wie wir "Oida" sagen, oder "Piefke". Wir sind in unsreren Moralismen auf dem völlig falschen Weg.Leider. Führt zum Verlust der Sprache. :-(
Mo, 08.07.2019, 09:36 | Nativ

@fr
Stimmt, aber wenn sie von jemanden so bezeichnet werden der kein Zugehöriger ist, sieht die Sache etwas anders aus. Siehe Schwarze, die sich gegenseitig mit „Nigger“ ansprechen.
Mo, 08.07.2019, 10:03 | fr

Hhmm@Nativ,ich sage zu Schwarze auch so,wie sie die Mainstream-Presse u.die Politik immer angekündigt hat: BotaNigger,ElekroNigger,MechaNigger,...die freuen sich sogar über die"Berufsbezeichnung" :-))
So, 07.07.2019, 21:26 | www.youtube.com/watch?v=Bj9w_zEG7RQ

Im Bild, die "Deutschen" Vergewaltiger von Mallorca...
So, 07.07.2019, 21:14 | Der ORF und seine APA sind eine rassistische Vereinigung ;-)

Bei Deutschen und Österreichern wird immer die Nationalität genannt um Vorurteile zu schüren.

#LeftsAreTrash
So, 07.07.2019, 21:27 | boris

erg,nicht nur,AT,DE.PL,H,CZ,,,und noch einige werden
genauso genannt,nur kopffetzenländer werden nicht erwähnt.Die sind gegen alles/jeden was nach Europa riecht.
So, 07.07.2019, 21:13 | otti

Herr Reichel - ich BITTE Sie und alle Ihre großartigen Kollegen und alle hier großartigen Kommentatoren NICHT zu resignieren!
Es scheint ein Kampf gen. Windmühlen zu sein.
Die Alternativen ??!!
So, 07.07.2019, 21:21 | jagoda

in Ö ist es sehr schwer.Eine Alternative der Hofer vorsteht,noch schwerer.
ORF ,Gratiszeitungen und fast nur linkslastige,subventionierte Zeitungen verändern viele Leute,machen sie orientierungslos.
Mo, 08.07.2019, 06:32 | Don Quixotte

@otti: ich verspreche hiemit,gegen alles was Wind erzeugt anzukämpfen!! Also SPÖ,GRÜNE,JETZTE,NEOS,SCHWARZE,TÜRKISERNE,TÜRKEN ...!Mein Pferd,die Roserl,hat grad ein Wiener gehabert,meine Herren...:-))
So, 07.07.2019, 20:43 | Erich von Schwediken

Gesindel.
Und damit meine ich zuförderst die linkspolitisierten Mainstreammedien, die diese Zustände durch jahrelangen ideologisch-moralischen Druck auf Politiker zu verantworten haben.
So, 07.07.2019, 19:58 | wernmannfayer

Oliver Flesch zeigt in seinem Youtube Video ein Foto dieser "deutschen" Helden. Einfach danach suchen dann ist ohnehin klar wer das wirklich war.
So, 07.07.2019, 21:23 | www.youtube.com/watch?v=ZQ6uWtlMfoQ

Sehenswert, Respekt für Herrn Stürzenberger.
Ebenso bei Flesch (youtube: Heimatliebe): „Grenzen dicht!“, sagt Albert, aramäischer Christ
So, 07.07.2019, 19:51 | Der deutsche "Vater", der neulich

die eigene Tochter mit dem Auto niederführte, weil ihr dessen Freund nicht passte, hatte die deutsche Staatsbürgerschaft - und früher lt. Polizei "eine andere". Auch dies berichtet der ORF nicht.
So, 07.07.2019, 22:27 | axel01

Dachte ich mir gleich, dass der wahrscheinlich von der Schweizer auf die deutsche Staatsbürgerschaft gewechselt hat. Ganz klar heißt der Hansruedi und nicht etwa Kemal-Karan Mohamed!!!
So, 07.07.2019, 19:36 | boris

Aber wenn sich schon die Polizei fürchtet,(Fünfhaus)
Was sollen erst Zivilisten machen,wahrlich PARADIESISCHE zustände,u.b.manchen kranken Hirnen
zu bleiben.Ich sage es klipp und klar,solche a.d.WAND.
So, 07.07.2019, 22:15 | Nativ

Kanaken!
So, 07.07.2019, 22:15 | Nativ

Schusswaffengebrauch!
So, 07.07.2019, 19:16 | boris

Und schon wieder 4 gegen 1,im Rudel sind die stark.(wie i.d.Tierwelt,da geht's allerdings um nackte überleben)
Hier wird deutlich,wer sich zusammenrottet,um b.
Merklische aussage zu bleiben.
So, 07.07.2019, 19:22 | Ferdi

Die haben überhaupt keine Erziehung bzw. Kultur. Jedem Linken, der so etwas als "Kulturbereicherung" betrachtet, wünsche ich eine solche Partie als Zwangsmitbewohner für mind. 1 Monat..
Mo, 08.07.2019, 06:36 | fr

@Ferdi:das ist des Pudels Kern - Linke haben kein Kulturempfinden,keine kulturelle Neigung,keinen Hintergrund!Darum sind sie ja v.den"Bereicherern"so angetan.Klar,wenn man Döner/Pizza als Kultur sieht
Mo, 08.07.2019, 08:07 | antony

Mir wurde v. solchen....Kreaturen ber. 2x mit dem umbringen gedroht weil ich auf "meinen Parkplatz"bestand...,ein andermal von einem Neger öffentlich auf einem Supermarktpl. lauthals als Rassist...
Mo, 08.07.2019, 08:13 | antony

... nach bezeichnet-geschrien,weil ich ihm sagte er möge mich mit seiner...Zeitung beim Einkaufen nicht dauernd belästigen und besser einer anständigen Arbeit nachgehen...
So, 07.07.2019, 19:16 | István Pannon

"Neudeutsches Wort für Freibad: Islamabad."
(Leser /Acta diurana)
So, 07.07.2019, 19:36 | Ferdi

????
So, 07.07.2019, 19:38 | Ferdi

Emoticon geht nicht - "zu Fuß"...
:-D
So, 07.07.2019, 21:31 | astuga

Ich empfehle schweinslederne Badeschlapfen, und gegen das gechlorte Wasser eine pflegende Schutzcreme aus Schweineschmalz in Apothekenqualität (adeps suillus) und Bienenwachs mit Ringelblumen.
Mo, 08.07.2019, 08:15 | ..und dazu ein Messer...

...@astuga,ein Messer mit einem Griff mit Schweinsohren,einer Klinge geringelt wie des Schweines liebstes Schwänzelein,gefettet mit edelster Schweinsfettn.Und Geruch wie ein Wiener Schmalz gebacken:-)
So, 07.07.2019, 19:08 | astuga

Und wieder ein Lügengebäude das in sich zusammenstürzt.
In Schweden hätte man für die Aufklärung des Sachverhaltes vielleicht bereits juristische Probleme bekommen.
So, 07.07.2019, 18:55 | Das nächste Beispiel linksversiffter Lügenpresse!

orf.at/stories/3129402/

"Fünf Jugendliche SOLLEN junge Frau vergewaltigt haben"

Da die Berufskriminellen des ORF keine Nationalität nennen, habe die Vergewaltiger auch keinen deutschen Pass!
So, 07.07.2019, 18:59 | Das nächste Erkennungsmerkmal von muslimischen

Vergewaltiger ist der Satz "Die Tatverdächtigen seien nach ihrer Vernehmung den Eltern übergeben worden."

Nur muslimischen Gewaltkriminellen gegenüber ist die deutsche Justiz so kuschelig.
So, 07.07.2019, 19:05 | boris

erg.was noch auffällt,für ORF sind selbst 40-50 Jährige
Ismails noch junge Burschen.
So, 07.07.2019, 19:06 | Beim ORF arbeiten Rassisten!

Sind Gewaltkriminelle Deutsche oder Österreicher, wird die Nationalität genannt. Handelt es sich um muslimische Gewaltkriminelle, wird keine Nationalität genannt.

Und Wrabetz dultet diesen Rassismus!
So, 07.07.2019, 19:09 | Ferdi

Richtig, das ist Rassismus. Aber wie man weiß, auch die Nazis waren Linke. Da erkennt man die Parallelen. Früher hassten sie die Ausländer, heute die Inländer...
So, 07.07.2019, 19:12 | astuga

Bei den heimischen Medien sind ja nach ideologischer Notwendigkeit 16-18-jährige mal Erwachsene oder Minderjährige.
So, 07.07.2019, 19:15 | Erkennungsmerkmale

Immer wenn sie betonen, dass es "Deutsche" waren, sinds Muslime und wenn sie betonen, es wären "Rechtsextreme" gewesen, warns die Antifas...
So, 07.07.2019, 22:31 | So einfach sind die linksversifften Codes nicht zu erkennen!

Gerade bei den Themenkreisen Terror, Gewaltkriminalität und Brandstiftung sind diese sehr komplex. Auch bei sexueller Gewalt ist dies nicht immer so einfach.

#LeftsAreTrash
Mo, 08.07.2019, 00:26 | Nativ

Angeblich Bulgaren, vulgo Zigeuner.
So, 07.07.2019, 18:47 | Wie man liest, soll bei diesem schlimmen Spiel

auch die deutsche Mallorcazeitung mitmachen. Da ist von einer deutschen Gruppe die Rede.Wenn man die vier Unholde am Foto sieht, dann weiss man, Deutsche können das niemals sein.
So, 07.07.2019, 18:46 | Anti-AntiFant

Und ich dachte, die Nationalität von vergewaltigenden "Männer" spielt keine Rolle. Ich gutmenschlicher Naivling!

Für die Rassisten der Schreibstuben sind Serhat, Azad, Yakub und Baran Deutsche!
So, 07.07.2019, 18:52 | Freier Mensch

Man fragt sich ,warum d.häufigste deutsche Verbrecher-Name Michael hier nicht dabei ist.Sind die Michaels alle berufstätig,zahlen Steuern etc..,während sich die Serhats u.Azads durch d.Gegend vögeln??
So, 07.07.2019, 18:34 | Freier Mensch

Der Wunsch der Deutschen Polit-Eliten"Deutschland verrecke"und"DEU du mieses Stück Schei..e" wird bald in Erfüllung gehen.In 1-2 Generationen ist DEU von d.ethnischen Landkarte gestrichen.Gottseidank!
So, 07.07.2019, 18:42 | Freier Mensch Forts.

P.S.: bevor ich es vergesse : es ist höchste Zeit, gegen DEU eine Grenzbefestigung zu errichten. Sobald es in allen Systemen zum Kollaps gekommen ist,Geld aus ist,wird es zu einem Run auf AUT kommen!!
So, 07.07.2019, 18:44 | boris

FM,1-2 Gen.? Nein,das wird vieel schneller gehen.
Die werden noch die TURBOS zünden,wird ne tolle Zeit,
die nächsten 1000J.auf nen Baum zu verbringen,-:))))
Und dann beginnt ganze Theater v.vorn-:))
So, 07.07.2019, 20:48 | Erich von Schwediken

Glauben Sie, dass das bei uns wesentlich anders sein wird?
Wir hinken allerhöchstens eine halbe Eskalationsstufe hinter den enteierten Piefkes.
Mo, 08.07.2019, 07:53 | Freier Mensch

Sie haben recht@EvS,wir werden das europäische Schicksla d.Islamisierung erleiden.Zeitverzögert,aber dennoch.Im Tode werde ich aber noch den steinigenden,köpfenden Untergang der Linksgrünen belächeln.
So, 07.07.2019, 18:13 | Markus

Gut, dass Sie diesen Artikel verfasst haben. Vor meinem geistigen Auge tanzten diesselben Gedanken zu diesem sehr widerlichen Hetzen linker Mainstream-Medien gegen "Deutsche" mit Migrationshintergrund
So, 07.07.2019, 18:08 | boris

Eh schon bekannt was läuft,als ich es hörte,war mir klar,100% keine Deutsche.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden