ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (International: Di, 15.10.2019, 12:21)
AfD-Hirse esse ich nicht

Nach dem Motto „Kauft nicht bei“ hat ein Bio-Supermarkt in Leipzig Hirse, die von einer bestimmten Mühle produziert wird, aus seinem Sortiment entfernt. Nicht weil die Bio-Hirse qualitativ minderwertig, sondern weil der Mühlen-Betreiber ein AfD-Funktionär ist. Für gewisse Kreise ist die Hirse damit irgendwie doch minderwertig, quasi ideologisch kontaminiert.

Die Entscheidung des Supermarktbetreibers hat vor allem in den sozialen Medien hohe Wellen geschlagen. Jetzt hat auch das ZDF in seiner Sendung „heute – in Deutschland“ darüber berichtet.

In dem Beitrag kommt neben dem Mühlenbetreiber, einem Vertreter des Bauernbundes und dem Biomarkt-Geschäftsführer auch eine Kundin zu Wort. Diese Dame wird vom ZDF aufgeboten, um zu untermauern, dass die Kunden es begrüßen, wenn keine „AfD-Hirse“ mehr angeboten wird. Die Off-Stimme: „Im Leipziger Bio-Markt haben sich die Verbraucher entschieden, sie stehen hinter der Entscheidung des Geschäftsführers.“ Gleich danach ist diese Kundin zu sehen. Sie sagt ins ZDF-Mikro: „Wenn es von jemandem mit einer so einer Einstellung, also einem AfD-Mitglied, der auch in Funktion ist, hergestellt wird, dann möchte ich das auch nicht kaufen. (…) AfD-Hirse will ich nicht essen“.

Die Sache hat gleich zwei grobe Schönheitsfehler. Die Behauptung, die Verbraucher hätten sich entschieden, mit einer Kundin zu belegen, ist – sagen wir es freundlich - mehr als gewagt. Gab es eine repräsentative Umfrage unter den Supermarktkunden? Wenn nicht, fällt diese Aussage eindeutig unter Fake News.

Noch viel schwerer wiegt, dass diese Kundin nicht irgendeine Kundin, sondern eine sächsische Bundestagsabgeordnete der Grünen ist. Monika Lazar ist noch dazu einer der führenden Köpfe im Kampf gegen rechts. Das erfährt der ZDF-Seher jedoch nicht. Während ihres Statements ist neben ihrem Namen nur der Zusatz „Kundin“ zu lesen. Die grüne Bundestagsabgeordnete spricht in diesem ZDF-Beitrag stellvertretend für „die Verbraucher“. Nein, das hat kein System, dahinter steckt keine Absicht, es war nur einer von mittlerweile vielen Einzelfällen und Pannen beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland. Ganz sicher.

Do, 17.10.2019, 11:31 | Jürgen Jauch

Korrektes Business as usual. Die "Wertegemeinschaft" (welche Werte?) kann nicht anders. JJ
Mi, 16.10.2019, 15:35 | Wie hat sich Europa geändert????

In Meran wird in der Not Aufnahme ein kranenpfleger verprügelt. Wer das SMZ Ost kennt, weiss was los ist, ...und viele mehr!!!
Haben die Leute ihre Manieren vergessen???
Mi, 16.10.2019, 16:49 | Die Leute nicht...

...die europäischen,aber die da kommen aus fremden Landen,mit fremden Manieren u.ohne kulturelle Übereinstimmung,ohne sprachliche Annäherung,weil cerebrale Totalunterschiede,die führen sich übel auf !
Mi, 16.10.2019, 10:38 | Weltweitwandern in Graz nimmt auch keine FPÖ-Sympathisanten mit.

Schöne Aussichten, erinnert stark an 1938 mit "Kauft nicht bei Juden". Bekommt man jetzt bald einen Stern mit FPÖ- oder AfD-Aufschrift? Perverse grüne Spinner vergiften das Zusammenleben der Menschen.
Mi, 16.10.2019, 11:04 | fr

Jaja,in Frankfurt/DEU werden schon"rechte Verlage"in die Sackgasse geschoben.Also geächtet. Nächstens werden dann deren Bücher verbrannt.Deutsche sind die besten Nazis,die es weltweit gibt.Genetisch..
Mi, 16.10.2019, 11:17 | Redneck72

Die sache mit Weltwetwandern Erinnert eher an die KdF Kreuzfahrt Schiffe, die nahmen wahrscheinlich auch keine Juden und Ziegeuner mit um "haltung" zu zeigen
Mi, 16.10.2019, 11:20 | jagoda

das sind keine Spinner,sie leben ihre Religion,
wie der Ö in NL
Mi, 16.10.2019, 10:08 | "Ideologisch kontaminiert" !

Sehr gut! Ein echter Reichel. Vielen Dank!

Eigentlich mag ich auch keine Hirse, egal, woher sie kommt. Passt nicht zum Schweinsschnitzel, zur Stelze und auch nicht zum Rindsbraten.
Mi, 16.10.2019, 10:22 | fr

Auch zu Fleischlaberl, Leberkäse, nicht einmal zu Hendlhaxn passt dieses Zeug. Nur Grünfutter. Früher : Saufutter....:-)))
Mi, 16.10.2019, 11:10 | Redneck72

Hirse dient manchen als Menschliche Nahrung :o
Und ich dachte damit füttert man Wellenstiche
Mi, 16.10.2019, 01:37 | Dr. Hans Christ

Erinnert stark an das ehemalige "kauft nicht bei Juden"!
Mi, 16.10.2019, 06:40 | fr

Ist auch die gleiche Vorgangsweise.Die "Ehemaligen" haben es an ihre Nachfahren weitergegeben,die Richtung aus der es kommt, ist ebenfalls klar.Nur die unfassbare physische Massenvernichtung fehlt !
Mi, 16.10.2019, 07:24 | Aber in Deutschland gibt es

schon Ansätze dazu -Attacken auf AfD-Leute,deren Büros,deren Häuser/Funktionäre.Dann gibt es berufl.Konsequenzen,Hausverbote,Beschäft.verbote,Warenlieferverbote - der Wunsch nach zentral.Unterbringung
Mi, 16.10.2019, 09:32 | fraenkel

wo machen die jetzt mit? Weiß das wer?
Di, 15.10.2019, 22:53 | Wer legt schon Wert auf einen Bio-Laden, wo es nur teurer ist?

Bio ist nur dazu da, um mehr Geld zu verlangen. Sonst ist es eine Glaubensfrage. Natürlich können grüne Politiker sich den Einkauf in teuren Bio-Läden leisten. Sie bekommen ja genug Geld vom Bürger.
Mi, 16.10.2019, 06:42 | Hände weg von Bio-Produkten...

..es könnte ein/etwas Grüner/s dahinterstehen. Dann ist Vorsicht geboten. Lug/Trug ist angesagt. Also Vorsicht !!!!
Di, 15.10.2019, 22:45 | Bäcker Rattlinger

Wir wollen doch alle nicht glauben, sondern wissen. Und was passiert? Wissen wird torpediert. Die öffentlich Rechtlichen sind die Rechtsnachfolger des Stürmer und der Prawda.
Di, 15.10.2019, 20:07 | ARD, ZDF, ORF ein Pnkelpurzhodern

Der faschistische Betreiber des Bio-Marktes hat die schlechtesten Bewertungen von seinen Ex-Mitarbeitern. Kein Wunder dass dort eine grüne Kuh einkaufen geht (oder ist mit dem Filmteam mitgekommen?)
Di, 15.10.2019, 19:13 | Erich von Schwediken

Ähnlich manipulativ: Wenn Medien Stimmen aus ihrer eigenen Twitterblase als öffentliche Meinung ausgeben. Z.B. das Lokusblatt Kronenzeitung macht das besonders gerne in der Online-Ausgabe.
Di, 15.10.2019, 19:48 | fr

Die Krone ist überhaupt in Rekordzeit zum Fetzenblattl mutiert,aber sowas von!Dank den Bischofbergers,Vettermanns,Pandis u.d.Neuen Leitartikler mit dem Schreibstill einer einhändigen,blinden Giraffe!!
Di, 15.10.2019, 18:31 | Man kann nur hoffen...

..daß ein wachsamer Menschenfreund u.Christ,vielleicht zufällig auch Arzt,sich bereit erklärt hat,bei dieser"Kundin"ein Sterilmachung anzudenken bzw.zu vollziehen.Sie ist ja in gew.Kreisen auch"Kundin
Di, 15.10.2019, 18:37 | Ein muslimischer Arzt hat genau das

jahrelang an tausenden Hindufrauen praktiziert. War für Relitius, Wolf & Co kein Thema, war doch der Täter Muslim.
Di, 15.10.2019, 18:51 | Ja,aber im Falle der Grünen...

..wäre nicht Täter sondern Philanthrop. Für die ganze Menschheit. Er hätte Leid und Unrecht von der Menschheit ferngehalten...:-)))
Mi, 16.10.2019, 19:48 | astuga

Stimmt, in Sri Lanka ist das passiert.
Wurde einige Zeit nach dem islamischen Terroranschlag dort bekannt.
Di, 15.10.2019, 18:21 | Kauft nicht bei Juden ..

..war also eine marktwirtschaftliche Maßnahme der NationalSOZIALISTEN *FACEPALM*

Die intellektuelle Degeneration der InterNATIONALSOZIALISTEN ist abgeschlossen!

Links ist das neue Nazi ..
Di, 15.10.2019, 18:25 | fr

Das geht in DEU seit 2012 so, seit die AfD sich konstituiert hat. Staatlich gelenkter Gesinnungsterror. DDR-Macheloikes, a la Merkel. Was für ein Verbrecherstaat das doch geworden ist. Pfui Teufel...
Di, 15.10.2019, 18:39 | Freier Mensch

Wäre ein interessanter Ansatz,bei uns alle Produkte,die mit FPÖ-Wählern,-Unternehmen,-Arbeitskräften hergestellt werden,zu markieren:"Grünen/deren Wählern ist d.Bezug u.Verzehr dieser Prod.verboten" .
Di, 15.10.2019, 18:57 | Sehen wir es positiv! Die Linksvertrottelten müssten

auf Technik völlig verzichten da Vieles von Nazis erfunden wurde ..

Die heutigen Linken sind die Nazis von gestern.
Di, 15.10.2019, 19:39 | jagoda

@18:39fr.M. rotgrüne Herkunft kann man in der Allergieliste unterbringen.Die sind ja allerg.auf.....
aber vertragen dafür.....
Di, 15.10.2019, 17:47 | Der extrem rechts-außen Möchtegern Ober-Ideologe Reichel

will jetzt offenbar die freie Marktwirtschaft abschaffen.

Er will Geschäftsinhaber dazu zwingen was sie verkaufen müssen.

Ist der Mann übergeschnappt?
Di, 15.10.2019, 18:01 | Franz H

Vielleicht letzten Absatz lesen, und dann vielleicht verstehen!! Und außerdem müssen Sie's ja nicht lesen!
Di, 15.10.2019, 18:02 | Freier Mensch

Nein,das ist er nicht.Er ist ein guter Journalist,kein Relotius.
Außerdem habe ich weg.d.Artikels vorerst ALLE Bio-Warenkäufe eingestellt,bei allen Ketten,es könnte ja ein Grüner Lieferant dabei sein.
Di, 15.10.2019, 18:21 | Die Neue Marktwirtschaft wird sein...

...alle Produkte bei allen Ketten,die Grün wählen,denken,Kunden als Grüne ,Grüne Lieferanten haben VOLLSTÄNDIG vom Konsumentenkreislauf abzuschotten. Das ist dann auch eine Form der Marktwirtschaft:-)
Di, 15.10.2019, 18:23 | Kauft nur bei Grünen/Deutschen ..

Wer wie ein Nazi denkt, redet und handelt .. ist ein Nazi!
Di, 15.10.2019, 22:10 | Grüne zuerst ..

Bei America first hatten die Linksfaschisten Schaum vor dem Mund ..
Mi, 16.10.2019, 19:50 | astuga

Im Ggt. mich würde es aber nicht wundern, wenn der Biomarkt und die Grünpolitikerin als angebliche Kundin Waren aus Israel boykottieren.
Di, 15.10.2019, 17:44 | Es ist eine unternehmerische Notwendigkeit

dass ein Bio-Supermarkt bzw. jeder andere Supermarkt ganz allein nur selber entscheidet was in seinem Sortiment angeboten wird & sonst niemand!

Da dürfen sich keine außensteh. Ideologen einmischen!
Di, 15.10.2019, 18:25 | Inzeressant! Wenn ich also nicht an Juden verkaufe

dürfen sich keine außrnstehende Ideologen einmischen?

Du denkst wie ein Nazi!
Sa, 19.10.2019, 16:49 | boris

Sehr gut,also entscheidet auch der Ladenbesitzer wer einkaufen darf und wer nicht.Weil,er entscheidet was er verkauft und was nicht.
Di, 15.10.2019, 17:41 | Ist dieser Blog ORF-Watch

jetzt schon ganz v. selbsternannten Möchtegern Ober-Ideologen Reichl übernommen worden?

Ein Privatblog vom Reichl? Damit er intensiv hetzen kann? Das ZDF ist e.ganz ausgezeichneter Fernsehsehsender!
Di, 15.10.2019, 17:44 | Nietzsche

Geh beruhig' dich, Hyperl. Ein warmes Teetschi, ein Betablocker zusätzlich und gut ist.
Di, 15.10.2019, 17:48 | István Pannon

Ich kann garantieren, die "AfD-Hirse" ist sehr
gesund und die zitierte Grüne will nur die
Gesellschaft spalten und zerstören.
Di, 15.10.2019, 18:18 | Das ZDF ist der größte Lügensender...

...im deutschsprachigen Raum. Darauf können Typen wie C.Kleber und M.Slomka stolz sein. Auch die Intendante hängen in diesem Lügenwerk mit drin. Dieses faschistoide Gebäude wackelt bereits !!!!
Di, 15.10.2019, 19:45 | Wahrheit

Dir "hams ins Hirn gschissn". ZDF ist der "Speichellecker" von Soros.
Di, 15.10.2019, 20:03 | Marand Josef

So und jetzt sprich mir nach (10 x laut und deutlich):
"Das ZDF ist ein Scheiß Propaganda Sender"
Und zur Buße spendest du an ORF-watch 50 €.
Verwendungszeck nicht vergessen: "Fuck ORF und ZDF"
Do, 17.10.2019, 09:28 | Der Untersteininger, der unsägliche, ist wieder aktiv!

Mach noch einen Schluck, und gut is es. Is eh niemand neugierig!
Sa, 19.10.2019, 16:51 | boris

Dann schaue doch,deinen ausgezeichneten Sender.
Di, 15.10.2019, 17:35 | Soll dieser Blog hier nicht eigentlich

zur Beobachtung des österreichischen ORF dienen?

So wie die Bezeichnung ORF-Watch es aussagt?

Wieso wird in einem österr. Blog auf das ZDF gehetzt?

Haben die Ösis nicht genug eigene Probleme?
Di, 15.10.2019, 17:58 | Franz H

Lesen bildet!!
Bei Ihnen muß man annehmen dass Sie nicht sinnerfassend lesen können!!!
Di, 15.10.2019, 18:05 | Linda Pervers,alias Frivol...

..kann nicht lesen. Zusammenhängend nicht. Und sie spammt unentwegt. Parteipropaganda, Schei§§haus-Parolen also.Und sie ist psychopathologisch krank.Ganz furchtbar. Alles nur wirres Zeug,ohne Zus.hang
Di, 15.10.2019, 17:30 | Ja wieso um Gottes willen

soll der Chef eines Bio-Supermarkts in Leipzig nicht selber entscheiden dürfen welche Produkte er zum Verkauf anbietet?

Es ist die Freiheit des Supermarkts das zu entscheiden!!!
Di, 15.10.2019, 17:32 | Warum versuchen

da gewisse AFD-Ideologen sich ein zu mischen?

Ein jeder Supermarkt hat gemäß Verfassung immer noch alle unternehmerischen Freiheiten. Oder will Reichel & seine AFD-Freunde das verbieten?
Di, 15.10.2019, 17:33 | fr

Das ist das Wesen d.Faschismus,daß die Machthaber d.Menschen vorschreiben,was sie zu denken,zu fühlen,zu handeln haben,um in das System zu passen.Mit Deutschen geht das viieel besser als mit anderen !
Di, 15.10.2019, 17:44 | antony

Das muss man erst mal durch d. Gehirnwindungen bringen!?
Fall v.gestern-OÖ:2015 Illegale Einreise per Schlepper-Asylverfahren üb. Jahre; Ablehnung-Berufung-trotzdem Fam. Nachz-2 Kinder"waschechte Öst.
Di, 15.10.2019, 17:53 | Forts. 17:44 antony

...Mai 2018 Ablehn.d. Asylstatus Juni 2018 Führerschein auf Staatskosten m. anschl. Amokfahrt u. gestern nun das...,ein wahres Goldstück diese Kreatur!
Wer z.Teufel ist nun f. solches Verantwortlich?
Di, 15.10.2019, 18:12 | antony

Korr. nat. Juni 2019 Führerschein auf Staatskosten...
Nur,wie kann solches sein...?
Bewusstes Staatsversagen u.das nicht nur in diesem Fall...
Analog d.Falles i.Vorarlberg etc.
Mir schaudert nur mehr!
Di, 15.10.2019, 18:15 | Freier Mensch

@antony:ich habe ab sofort Alnatura, dennree, Weiling, Biomare und BioComany -Produkte auf meine Boykott-Liste gesetzt(sofern in AUT angeboten).Ich kläre hierüber meinen gesamten Bekanntenkreis auf !!
Di, 15.10.2019, 18:31 | Anti-AntiFant @17:30

1. Ich verkaufe nicht an AfD-Wähler
2. Ich verkaufe nicht an Grün-Wähler
3. Ich verkaufe nicht an Juden
4. Ich verkaufe nicht an Muslime
5. Ich verkaufe nicht an Afrikaner
Sprachcode erkannt?
Di, 15.10.2019, 19:50 | ARD, ZDF, ORF ein Pnkelpurzhodern

Ha, ha, ha. Das linke Gesindel will aber überall Rauchverbote einführen, egal ob der Lokalbetreiber selbst entscheiden kann oder nicht.
Di, 15.10.2019, 16:56 | wernmannfayer

Jetzt zeigen die ach so Toleranten ihre wahre Fratze. Der Gesinnungsterror wird bereits bei den Jüngsten in Kindergärten und Schulen praktiziert. Anders Denkende werden systematisch zerstört.
Di, 15.10.2019, 15:32 | antony

Relotius-Geächtnis-Preis ist schon sehr gut ; aber wie wäre es mit O-Dorf-Rattler-Orden am braunen Bande...?
Di, 15.10.2019, 17:35 | fr

Relotius ist mittlerweile zum Synonym für ein ganzes System der Lüge,der Fake-Welt, der betrügerischen Journalisten geworden. Es ist kein Name eines Einzelnen,sondern System. Hr.Wolf lebt darin !!
Di, 15.10.2019, 15:20 | Mainstream

Dieser versuchte Waren-Boykott gegen AFD-ler erinnert mich an die Zionistenaktion in den 30iger Jahren, wo ein Embargo für deutsche Waren beschlossen wurde. Das ist "Infamie"/Zerstörung pur!!
Di, 15.10.2019, 15:27 | Kauft nicht bei Juden ..

Linke benehmen sich eher wie NationslSOZIALISTEN!
Di, 15.10.2019, 14:43 | Mankovsky

Die linksgrüne Variante von ,,Kauft nicht bei Juden!". Geschichte wiederholt sich doch.
Di, 15.10.2019, 14:07 | @Hyperl @13:52...

..du sollst nicht denken, nur das wiedergeben,was die der Drozda/die Munar/die Rudas Laura/die Herr Julia als "intelleduelles Erbe" hinterlassen haben. Sag denen einfach nach,dann bist ein guter Sozi.
Di, 15.10.2019, 13:52 | Themenverfehlung

Ich dachte, bei diesem Forum handle es sich um eine Kontrolle des ORF Gebührenmonopols, Herr Reichel?
Wenn's aber ins Rechte Weltbild geht darf auch das ZDF als Reibebaum dienen
Di, 15.10.2019, 13:56 | Simon Kräuter

Es wird wohl jenen Themen dienen, die die Betreiber dafür als geeignet erachten, z.B. öffentl.rechtl. Rundfunk/Zwangsgebühren allgemein Auch Ihnen verbietet niemand das Betreiben ihres eigenen Forums.
Di, 15.10.2019, 13:56 | Karli Kraus

Da sich öffentlichrechte Medien die Bälle zuspielen , sollten man auch über den Tellerrand blicken.
Kann nur empfehlen die deutsche Medienlandschaft mit zu verfolgen- da merkt man die Netzwerke!
Di, 15.10.2019, 13:58 | Öst. Patriot

Herr Reichel dokumentiert anschaulich, wie diese linke Medienbrut die jeweligen Bevölkerungen wissentlich manipuliert und belügt. Dereinst wird die Gerechtigkeit siegen.....
Di, 15.10.2019, 14:04 | Freier Mensch

Das war schon richtig v.Hrn.Reichel,diese"Auszeichnung"durch eine Grüne Faschistin zum Anlaß zu nehmen,auf die Marxist.Netzwerke im deutschsprachigen Raum hinzuweisen.Die Einflußnahme d.Piefkes wächst
Di, 15.10.2019, 14:10 | Edwin Meisinger

Was hat das mit "Rechtem Weltbild" zu tun. Oder sind Sie der Meinung, dass man bei nichtlinken Abweichlern auf journalistische Regeln und Gesetze verzichten kann oder gar muss?
Di, 15.10.2019, 14:45 | Mankovsky

Ja, denken Sie nur! Wär ja einmal was Neues.
Di, 15.10.2019, 13:46 | Simon Kräuter

Der ZDF-Journalist greift tief in den Gebührentopf, gespeist aus den Zwangsbeiträgen aller Haushalte in der BRD, auch jenen der AfD-Wähler, und fertigt damit ein Auftragswerk für die Immigrationisten.
Di, 15.10.2019, 13:43 | Simon Kräuter

"DIE Verbraucher" sind offensichtlich viel bessere Menschen als "DIE Wähler": AfD hatte in Sachsen 27,5%. "DIE Verbraucher" lehnen die Nazi-Hirse dagegen zu 100% ab. Gratulation, Herr ZDF-Journalist!
Di, 15.10.2019, 13:31 | Linxlinkes ORFloch

Die Geschichte wiederholt sich. Die linksradikalen Nazi-Schergen verteilen wieder Armbinden zur Kennzeichnung - diesmal AFD anstatt dem Davidstern. Mordspack bleibt eben immer Mordspack
Di, 15.10.2019, 13:14 | Die heutigen Linken handeln wie die Nazis von gestern

Aus NationalSOZIALISTEN wurden InterNATIONALSOZIALISTEN!

#LeftsAreTheRealNazis

PS: Die Nazis hatten keine jüdischen Parteimitglieder!
Di, 15.10.2019, 13:08 | antony

Genauso und mit den selben Methoden ging's vor gut 80 Jahren auch los!

Dr....de- verkommene, abscheuliche...
Di, 15.10.2019, 13:21 | Freier Mensch

Ja, furchtbar ! Auch über eine "zentrale Unterbringung" für AfDler macht man sich (Linke) in DEU bereits Gedanken. Es beginnt der Faschismus 2019 !!
Di, 15.10.2019, 13:02 | Freier Mensch

Gegen diese Grüne Dreckskreatur würde ich SOFORT 1 Verfahren weg.Volksverhetzung,Verleumdung,Rufmord in millionenfacher Ausführung(TV)anstrengen.Die muß kaputt gemacht werden,mit ALLEN Rechts-Mitteln!
Di, 15.10.2019, 12:56 | jagoda

Taktik und System zur Hetze.Mich ängstigt diese linke Verbissenheit doch.Woher kommt sie?Ähnliches gabsü schon in den 1920er Jahren.Berlin..
Di, 15.10.2019, 12:56 | Ein wunderbares Beispiel, wie beim ZDF hemmungslos . . .

. . . durch Verschweigen gelogen wird. Übrigens: glaubt jemand, dass der ORF besser ist? Hallo, ist da wer, der das glaubt? Haaallooo . . . ?
Di, 15.10.2019, 12:36 | Nativ

Linker Dreck halt.
Di, 15.10.2019, 12:36 | Redneck72

Da geht der "Relotius -Gedächtnis-Preis" nächstes Jahr wohl nicht an unseren Orf Wolf
Di, 15.10.2019, 14:10 | Für Wolf werden sie wohl...

..den großen"Münchhausen-=Orden am silbernen Kügelchen"erfinden,um ihn ausgiebig zu ehren. Kann aber auch ein holzgeschnitztes Innsbrucker Olympia-Dorf sein.Oder ein Spiegel,verdunkelungsfähig.Klaro..



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden