ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Sa, 28.03.2020, 17:52)
Super-Rudi und Trottel-Trump

Zu Beginn der Corona-Krise sagte unser Gesundheitsminister Rudi Anschober, man „müsse lernen, schneller zu denken als das Virus“. Das ist ihm bisher nicht gelungen, das Virus hat Anschober bereits mehrfach überrundet. Die Leidtragenden sind die österreichischen Bürger. In den meisten wesentlichen Punkten haben Anschober und die Regierung versagt, beim Grenzschutz, bei der rechtzeitigen Beschaffung von Schutzmasken, Tests und Beatmungsgeräten, bei der Zahl der durchgeführten Tests. Hier agierte Österreich zu spät und chaotisch, wie mir mehrere Bekannte erzählt haben, die sich testen lassen wollten. Wollten. Wohlgemerkt

Um von diesem Versagen, das Österreich weit tiefer in die Krise geritten hat als Länder wie Taiwan, Süd-Korea oder Singapur und damit viele Menschen in die Armut stürzen wird, abzulenken, versucht der ORF sein Bestes, um Anschober und Co. zu entlasten. Man zeigt mit seinem medialen Finger ins Ausland und wirft anderen Regierungen Versagen vor. Das ist zwar furchtbar plump und billig, aber etwas Schlaueres scheint den Grünen im ORF nicht einzufallen.

Und wer bietet sich da an? Natürlich Donald Trump, das Lieblingshassobjekt des ORF. Gestern triumphiert er: „Die USA haben nach Angaben von Experten des Landes inzwischen mehr bekannte Coronavirus-Infektionen als jeder andere Staaten. In den USA gab es bis Donnerstagabend (Ortszeit) 82.400 bekannte Infektionen (…)“ Subtext: Trump hat versagt, so schlimm wie in den USA ist es nirgendwo sonst. In Österreich ist die Lage dank Super-Rudi hingegen wesentlich besser: „Knapp 7.700 Fälle in Österreich“ titelt der ORF nüchtern.

Nun weiß man, dass Mathematik nicht gerade eine Stärke von Linken und schon gar nicht von linken Journalisten ist. Aber für eine Prozentrechnung wird es wohl reichen. Die USA haben327 Millionen Einwohner, Österreich ganze 8,8 Millionen. Preisfrage an ORF-Journalisten: In welchem Staat ist die Infizierten-Rate um ein Vielfaches höher? A: USA B: Österreich.

Ganz abgesehen von der Tatsache, dass die Zahl der Infizierten in den USA überall dort besonders hoch ist, wo die Demokraten regieren: in den Bundesstaaten Washington (Seattle), New York und Kalifornien. Doch um Fakten geht es bei der ORF-Propaganda schon lange nicht mehr. Deshalb berichtet der ORF: „Die Richtlinien von US-Präsident Donald Trump zur Bekämpfung des Coronavirus sehen vor, dass Ansammlungen von mehr als zehn Menschen vermieden werden sollen. Gestern hielt sich Trump nicht an seine eigenen Vorgaben.“ Skandal! Vermutlich hat er auch noch eine Pizza bestellt!

Dass ihr ORF-Freund Rudi trotz aller Hinweise aus China Anfang dieses Jahres keinerlei wirksame Vorbereitungen und Vorkehrungen zur Bekämpfung der Pandemie in Österreich getroffen hat und noch am 23. Februar herausposaunte, dass Grenzkontrollen nicht notwendig seien, ist kein Thema, kein Kritikpunkt. Bitte Herr Volksschullehrer, ich weiß was: Der Trump ist mit anderen Menschen gemeinsam im Oval-Office gewesen!

Dass der ORF über solche Lächerlichkeiten berichtet, aber sehr wenig über jene Länder, die die Krise wesentlich besser managen als Österreich, ist unter diesen Gesichtspunkten verständlich. Es geht darum, unsere türkisgrüne Mannschaft möglichst gut darzustellen, unabhängig davon, was sie tatsächlich leistet oder bewirkt.

Mittlerweile haben selbst linke Medienwissenschaftler in Deutschland erkannt, dass ZDF und ARD, die genauso schleimig und regierungstreu berichten wie der ORF, in dieser Krise journalistisch völlig versagen. Das berichtet sogar der öffentlich-rechtliche Deutschlandfunk: „Scharfe Kritik an ARD und ZDF wegen Berichterstattung zum Coronavirus“. Immerhin.

Der österreichische Haus-und-Hof- Medienexperte Fritz Hausjell würde den ORF niemals ernsthaft kritisieren (solange dieser seine linke Propaganda verbreitet). Und der ORF würde auch nicht darüber berichten.

Deshalb ist die Welt bei uns noch in Ordnung, nur in den USA, in Ungarn und andern rechten Schurkenstaaten leiden die Menschen aufgrund der Unfähigkeit der Regierenden unter der Corona-Epidemie besonders. Wie gut, dass wir den Rudi und den ORF haben. Sie erklären uns täglich die Welt und die Corona-Epidemie, obwohl sie genau so viel oder wenig Ahnung davon haben, wie der durchschnittlich informierte Österreicher.

Das macht nichts. Es geht dem ORF nicht um Information der Bürger, sondern darum, die Grünen bestmöglich zu unterstützen und die linke Deutungshoheit über die Krise zu behalten. Und das funktioniert ganz gut.

Di, 31.03.2020, 13:45 | frenkel

jedes Land hat die Regierung/Rudis.....die es verdient.>80% Zufriedene,die gemeinsam mit der Regierung dem Tod ein Schnippchen schlagen werden.Ihn endlich besiegen.Dank Rudi,Dank Alexander.....
So, 29.03.2020, 18:31 | Lügen-Rudi, nix Super-Rudi

22.2.: " .. es gibt nach wie vor keinen Grund zur Panik .. "
29.3.: "Ich habe immer gesagt, .. schwerste Gesundheitskrise seit Jahrzehnten Monate dauern wird."

Rudi ist, wie jeder Linker, ein Lügner!
So, 29.03.2020, 11:02 | Redneck72

Absolute/relative Zahlen Spielchen, Nein so blöd sind die Orfler nicht, die wissen ganz genau was sie da tun, die halten nur ihre Zwangskunden die Bürger also UNS für zu blöd solche Spielchen zu erken
So, 29.03.2020, 11:08 | Mie-Tze

Ich geben Ihnen teilweise recht; einige werden 'das' schon verstehen, aber sicher nicht alle! Was aber ganz sicher stimmt, ist, dass ein erheblicher Teil der ORF-Zuseher dadurch in die Irre geführt wi
Di, 31.03.2020, 13:49 | frenkel

@11:02/08es gibt zu viele funktion .Analphabeten in diesem Land.Sicher 25%, offiziell weniger.
So, 29.03.2020, 10:42 | Mie-Tze

H. Reichel erwartet :-) von Journalisten, die Trump und seine Berater als Tr.... hinstellen (und sich dabei als ebenjene outen), dass sie den Unterschied zwischen absoluten/relativen Zahlen behirnen?
So, 29.03.2020, 10:38 | So schmeichelweich war der ORF noch nie dank DER GRÜNEN.

Täglich Kogler- u. Anschober-Festspiele im ORF, einfach toll. Die werden es noch erreichen, daß die GRÜNEN die Absolute bei der nächsten Wahl haben. Das ist das Ziel vom ORF. Ö steuert ins Chaos.
So, 29.03.2020, 11:27 | Das nennt man...

...wenn unfähige Idioten sich mit noch unfähigeren Idioten solidarisieren !
So, genau so, sind alle Großreiche gescheitert,Griechen wie Römer, an der mit d.Verblödung einhergehenden Dekadenz ! Leider
So, 29.03.2020, 08:57 | Grapschpilz

Das alles ist doch nur noch eine Farce,eine schlimme, peinliche u verlogene Komödie.Kann jene gut verstehen,die das insgesamt (bei weitem nicht nur auf Corona bezogen) als höchst kriminell bezeichnen.
So, 29.03.2020, 08:28 | Der Österreichische Bundes-Raucher

Bitte,bitte liebe Öst...huust...erreich...hust..erInnen und Außen...hust...sagts mir nix über unseren....hhuuuuuussstttt (Bröckerlauswurf)...Xundl-Rudi !! (ächzt)
Der muß uns....hust..retten. Der Rudi
So, 29.03.2020, 12:26 | Hoffentlich hat der Interviewer den richtigen Mindestabstand, .

. . . den man bei krankhaft-chronischen Nikotinverwertern in diesen Zeiten einzuhalten hat, auch wirklich eingehalten (zehn Meter!). Die Österreicher . . . hust . . . werden es ihm . . . husthust!
So, 29.03.2020, 08:05 | timeo

Im Jänner sagte Super-Rudi: "..Für ihn ist die Influenza gegenüber dem Coronavirus nämlich das "prioritäre Thema".

Ein unfähiger und überforderter Gesundheitsminister !

Der ORF macht Rudi-Festspiele
So, 29.03.2020, 09:00 | Die Genossen helfen sich gegenseitig

Menschenleben haben für diesen menschichen Abschaum noch nie eine Rolle gespielt!

#LeftsAreTrash
So, 29.03.2020, 10:49 | sokrates9

Einspruch: Diese Aussage von Rudi stimmt! Wenn man die Todeszahlen in Österreich Grippe / Corona analysiert sieht man das Alte mit Chorona / Grippe sterben jedoch nicht deswegen!
So, 29.03.2020, 11:20 | timeo

Sokrates

Bitte gesicherte Zahlen mit Quellenangabe
So, 29.03.2020, 14:55 | sokrates9

Lesen sie bitte die Todesangaben der 80 Toten: Kaum wer der jünger als 70 Jahre ist, alle mit MULTIPLEN Vorerkrankungen! Medien vertuschen teilweise lächerlich mit ein Mann Jahrgang 1940 ist gestorben
So, 29.03.2020, 15:03 | fr

Mittlerweile in den ehrbaren Medien zu lesen :
ITALIEN - Corona Krise - Durchschnittsalter 81,3 Jahre - mit Vorerkrankungen(1,2 u.3) 99,2% - ohne VE 0,8% !! Niedrigster Wert bei Intensivbetten !!
So, 29.03.2020, 15:49 | timeo

Trotz Vorkrankheit z. B Diabetes, hätten diese noch Jahre leben können !!!
So, 29.03.2020, 16:00 | fr

Aber @timeo ,mit einer bürgernahen Gesundheitspolitik in ITA wären diese vielen Toten gar nicht zu beklagen.Keine Intensivbetten.Horrende Keimstätten.Wenig Personal. Übrigens in ESP genauso ! Leider.
So, 29.03.2020, 16:15 | timeo

Ich selbst lebe mit COPD III seit vielen Jahren und kann noch viele Jahre leben
Corona würde ich wahrscheinlich nicht überleben
So, 29.03.2020, 16:20 | timeo

Wir leben aber in A und nicht in Italien/Spanien
Hätte Anschober rechtzeitig die Gefährlichkeit erkannt, hätte er vorsorgen können
Viele Tote in A könnten noch leben, trotz Vorerkrankungen
So, 29.03.2020, 16:24 | fr

Ohje,Sie Armer!Ich selber habe Diabetes,Hypertonie,war Raucher,bin 70,also auch gefährdet.Vielleicht gelingt es,die Tücke d.Zellangriffs bei Corona zu neutralisieren.Die Hoffnung stirbt zuletzt !!!:-)
So, 29.03.2020, 16:27 | fr

Leider bin ich vor der Ursächlichkeit d.Corona-Virus nicht überzeugt,daher stelle ich diese Diagnosen nicht auf.Die einzige Clique,die das fest behauptet,sind die sensationslüsternen Medien.Leider...
Mo, 30.03.2020, 08:22 | timeo

Zum Mitschreiben für sokrate9/fr

Die Personen mit Vorerkrankungen hätte noch lange leben können, wenn sie nicht mit Corona angesteckt worden wären !

Das verstehen hoffentlich auch Sie !!!
So, 29.03.2020, 07:46 | Österreichische Bundes-Schienen

Nur zur Klärung unserer Warnung :

Ist der Pauker Anschober aus Wales schon ZURÜCKgetreten ?????

Eh schon wissen, das ist der ,welcher immer mit englischen Kraftausdrücken in der Gegend herumhaut .
So, 29.03.2020, 00:32 | youtube.com/watch?v=y1QwUFxxSJ4

In Wuhan dem chinesischen Hot Spot und Ausgangspunkt der Corona Krise kommt es jetzt zu Unruhen.
Sa, 28.03.2020, 23:39 | Nativ

Die mentalen Ausscheidungen der eingesickerten Qualle in diesem Forum, sind nur äusserst schwer zu unterbieten. Er sollte tunlichst darauf achten, immer eine Senkgrube in seiner Nähe zu haben.
Sa, 28.03.2020, 23:32 | https://i.imgur.com/5g4oR0d.png

Eine kluge Regierung lässt sich besser nicht von ihrer eigenen Propaganda und den Lobliedern der Auftragsschreiber in willfährigen Medien blenden.
Sa, 28.03.2020, 22:50 | Bundesstaat New York: 52.318 Infizierte, Demokraten

Links regiert und ohne diesen inkompetenten Gouverneur wären die USA hinter Deutschland ..
Sa, 28.03.2020, 22:07 | Was geschah ....

... in den letzten Tagen in Wildon und Ossiach?
Was hat unser austrofaschistisch-ökobolschewistisches Regime da gemacht?
So, 29.03.2020, 09:54 | antony

Und an der Türk.Griech. Grenze sollen "SIE" angebl. plötzlich weg sein...
Nun sind sie halt da..., gell Merkl du...
Sa, 28.03.2020, 21:40 | Coronastatistik Stand jetzt 28.3. 21:35Uhr

Aktuelle Coronastatistik:
1.USA Tot.cases: 119938 Deaths: 1991
2.Italy 92472 / 10023
3.Ch. 81394 / 3295
4.Spain 72335 / 5820
5.Ger. 57695 / 430
...
13.Austria 8188 / 68
Sa, 28.03.2020, 22:12 | Und der überwiegende Teil passiert in links regierten

Ländern! Kalifornien, Washington, New York, .., Cina, Dpanien, Italien ..

Und wieder existiert kein kausaler Zusammenhang. Wie auch bei 130 Mio. Morde im 20ten Jahrhundert ...
Sa, 28.03.2020, 21:33 | Und CNN schteibt über Österreich ..

How an Austrian ski resort helped coronavirus spread across Europe

edition.cnn.com/2020/03/24/europe/austria-ski-resort-ischgl-coronavirus-intl/index.html

Der Linksversiffte lügt schon wieder!
Sa, 28.03.2020, 21:43 | Das mit Ischgl & Paznauntal war wirklich schlimm

Am Tag Skifahren & Abends in d.Disko&Bar feiern mit viel Alkohol.
Ein Bundesminister in Wien & die ges.Bundesregierung muss sich auf d. Tiroler Behörden vor Ort v.a. auf die Landesreg & BH Landeck ver
Sa, 28.03.2020, 21:46 | ..verlassen können! Es wird schon wahr sein: In Tirol

hat sich rund um das Millionenbusiness Tourismus ziemlich viel Filz angesammelt da gabs e. Wirtschaftskammer & WK-Wahlen etc.

"Mittelbare Bundesverwaltung" schon gehört davon?
Der Bund regiert in Tir
Sa, 28.03.2020, 21:49 | ..in Tirol indem er Bundesgesetze Verordnungen

Erlässe Bescheide etc. beschließt & je nach definiertem Ressort ist d. Bund bzw. Land zuständig.Auch e. Gesundheitslandesrat hat Weisungskompetenz.

Mittelbare Bundesverwaltung:
In manchen Ressorts un
Sa, 28.03.2020, 21:53 | ..unterstehen bestimmte Tiroler Behörden direkt

d. Bundesregierung & müssen eins zu eins alles durchführen!

Direkt vor Ort in d. Kitzloch-Bar müssen die Beamten von Vor-Ort im Bezirk Landeck durchgreifen!
Die POLIZEI hätte direkt in d. Bar müssen.
Sa, 28.03.2020, 22:17 | Dann hat Anschober Hehammer falsch beraten!

Hat doch das Gesundheitsministerium einen eigenen Krisenstab dafür eingerichtet ...

Wer lügt also: CNN, Anschober oder Nehammer? Oder doch du, mein lieber linksversiffter Lügner?
So, 29.03.2020, 03:36 | Oiso mir Lanzersdorfer sogn...

...da Anschober muaß zurücktreten !! Warum ?? Nau eh kloa, wäu er ois Lehrer zu schwoch is zum Vortreten . Und zu oid isser aaa . Gibt vüü bessere ois eahm.....
So, 29.03.2020, 09:05 | Und wieder wurde die Lüge des linksversifften ORF-Trolls

entlarvt! Und wieder wurde bewiesen: Linksversiffte sind notorische Lügner und potentielle Massenmörder!

Ihr heutigen Linken seid die Nazis von gestern ..
Sa, 28.03.2020, 21:28 | DAS ist derzeit ein wahrer Held in den USA:

Governor Andrew Cuomo - wenn er e.Pressekoferenz hält dann glaubt man ihm
Man nimmt ihm das eins zu eins ab was er sagt!
Da ist nichts vorgespiegelt sondern ECHT!

Weiter viel Glück Gov. Andrew Coumo!
Sa, 28.03.2020, 21:29 | Gov. Andrew Coumo ein aktueller Medienbericht

wo es um die derzeitige Coronakrise geht:

edition.cnn.com/2020/03/28/politics/andrew-cuomo-polls/index.html
Sa, 28.03.2020, 21:36 | Seltsam? Demokratisch regierte Hochburgen

haben die meisten Erkranungen. Seltsam? Die Demokraten haben ein Hilfspacket zuerst abgelehnt und Tage später zugestimmt?

Kannst uns das erklären, du kleiner brauner Lügner?
Sa, 28.03.2020, 21:39 | Seltsam? CNN schreibt ..

How an Austrian ski resort helped coronavirus spread across Europe

Hat Anschober etwa davon nichts gewusst? Oder hat sich CNN die Geschichte aus den Fingern gesaugt?
Sa, 28.03.2020, 22:57 | Andrew Coumo hat mehr als 50.000 Infizierte zu verantworten

Und dem glaubst du? Wie verblödet bist du?
Sa, 28.03.2020, 21:03 | frenkel

Klima und Coronapanik wird vom gleichen Geist gesteuert,nämlich vom Internationalismus der einen no border Staat mit Weltregierng vorsieht.Diesmal soll die WHO für das Heil auf dieser sorgen.
Sa, 28.03.2020, 23:58 | astuga

Wenig bekannt, die WHO ist der direkte Nachfolger von zwei Rockefeller Organisationen die bereits vor der UN existierten. Heute wird die WHO zu einem großen Teil von der Gates Foundation finanziert.
So, 29.03.2020, 00:01 | astuga

Bill Gates hat auch mitgeholfen einen äthiopischen Kommunisten und ehemaligen Terroristen, der als Minister Epidemien vertuscht hat und ethnische Säuberungen ermöglichte, zum WHO-Chef zu machen.
So, 29.03.2020, 00:28 | aus der Seattle Times

2008 warnte d. Leiter der Malariabateilung der WHO Arata Kochi vor dem Einfluss der Gates Stiftung... Weil es ihr nur um die Durchsetzung ihrer eigenen Leitlinien ginge, nicht um Wissenschaftlichkeit.
Sa, 28.03.2020, 21:03 | Antr

Viele glauben tatsächlich, dass diese Regierung etwas im Griff hat...
Sa, 28.03.2020, 20:54 | Die rechtsgerichtete WELT berichtet:

welt.de/debatte/kommentare/article206756727/Corona-Selbst-in-der-Krise-dreht-sich-Trump-nur-um-sich-selbst.html

Die USA werden derzeit von Gouverneuren, Bürgermeistern & Wissenschaftlern regiert!!!
Sa, 28.03.2020, 20:56 | Antr

Die Welt und rechtsgerichtet? Was haben Sie geraucht?
Sa, 28.03.2020, 20:57 | Antr

Sind Sie unser linksextremer Forenbimbo?
Sa, 28.03.2020, 20:59 | D.Gouverneure in d.Bundesstaaten regieren derzeit die USA!

Während sich Trump um protzige Auftritte um Pomp & Eindrucksschinderei kümmert!
Um die bloße Optik!

Um das bloße Vorspiegeln vom angeblich so "tollem Regieren" im Weißen Haus.
Lasst Euch ni.Täuschen!
Sa, 28.03.2020, 21:00 | Antr

Genau, deshalb haben gerade New York und Kalifornien so große Probleme...
Sa, 28.03.2020, 21:05 | Lasst euch nicht täuschen!

Deshalb lest Mainstream-Blätter wie Die Welt und vor allem: Schaut ORF! Dort gibt es noch die reine Wahrheit.

Alter Schalter, hier laufen Typen rum, unfassbar
Sa, 28.03.2020, 21:07 | Lasst euch täuschen!

Deshalb lest Mainstream-Blätter wie Die Welt und vor allem: Schaut ORF! Dort gibt es linke Indoktrinierung vom Feinsten!

Alter Schalter, hier laufen Typen rum, unfassbar
Sa, 28.03.2020, 21:27 | QED: Linksversiffte sind notorische Lügner!

Der belibteste Kommentar zum Artikel: Offensichtlich hat die viele Kritik gewirkt. Die abwertenden und teilweise beleidigenden Artikel des Herren Sturm werden endlich als Meinung gekennzeichnet.
Sa, 28.03.2020, 21:28 | Herr Sturm hetzt seit langem gege Trump ;-)

Linksversiffte sind notorische Lügner!
Sa, 28.03.2020, 20:45 | Wenn ich die Wahl zwischen einem

Gesundheitsminister Anschober oder einem Gesundheitsminister Trump hätte.

So würde ich Herrn Anschober eine dreifach vergoldete mit Diamanten besetzte VORZUGSSTIMME geben!!!
Sa, 28.03.2020, 20:47 | Jeder der eingermaßen logisch nachdenkt

& einigermaßen die Ereignisse der letzten Wochen Revue passiern lässt kommt zum Schluss dass Herr Gesundheitsminister Rudolf Anschober mit seinem Team ausgezeichnete&hervorragende Arbeit in der schwer
Sa, 28.03.2020, 20:49 | ..schwersten Gesundheitskrise Österreichs seit

dem 2. WK seit 75 Jahren Tag und Nacht leistet!!!

Eine hervorragende Zwischenbilanz von Gesundheitsminister Anschober, aber die Krise ist noch nicht durchgestanden!
Sa, 28.03.2020, 20:50 | Antr

Nur ein Trottel würde Rudi Ratlos wählen!
Sa, 28.03.2020, 20:55 | Antr

Bin gespannt, wie lange es dauert, bis der Rudi wieder die Patschen streckt und „Burnout“plärrt!
Sa, 28.03.2020, 21:30 | Deswegen schreibt sogar CNN gegen den Genossen Rudi

Weil er ja sooooo kompetent ist!

Linksversiffte sind notorische Lügner!
So, 29.03.2020, 03:48 | Achtung, Achtung !!!

Der Verein der vergoldeten VORZUGSSTIMMEN teilt mit :

Stimmen-Auszählung abgeschlossen ! Ergebnis :

1.Super-Innenminister Herbert Kickl VORTRETEN !!!!

2.Schulmeister Anschober ZURÜCKTRETEN !!!!
Sa, 28.03.2020, 20:40 | wernmannfayer

Gegen den grünen Dummbatzen bewegt sich das Virus quasi mit Lichtgeschwindigkeit. Einen größeren Versager hätte man für das Amt nicht finden können. Der soll sich wieder in sein Bourout schleichen.
Sa, 28.03.2020, 20:37 | Wiederum eine bloße Ideologie-Drescherei

so wie es beim Hr.Reichel tyisch ist:

Höhepunkt: Die USA führen jetzt die weltweite Infektionsstatistik an.

ABER:
Überall dort wo es in USA besonders schlimm ist, dort regieren die Demokraten???????
Sa, 28.03.2020, 20:39 | Gehts noch billige, gehts noch primitiver?

um künstlich aus dem Herrn Trump hier einen "Superhelden" nach Lesart v. Hr.Reichel zu machen?????
Sa, 28.03.2020, 20:42 | Im Fernsehen sah man mitten in New York, also dort

wo fast niemand Trump gewählt hat obwohl es seine Heimatstadt ist mit viel Pomp &Trara e. protzige Ansprache vor e. Marine-Lazarettschiff hält.

Trump weiß schon wie er seine polit.Defizite ausbügelt.
Sa, 28.03.2020, 20:52 | Antr

Komich nur, dass von den Demokraten geführte Bundesstaaten die meisten Probleme haben!
So, 29.03.2020, 03:50 | D.Trump ist suuuper ....

...und du,linkes Eitergehirn, bist ein Suuuper-Trumpel !!!
That's the difference.....:-))
Sa, 28.03.2020, 19:15 | Nativ

Diese ganzen linxxen Gfraster sind endgültig untragbar geworden. Null Ahnung von der Materie, da mental auf Amöbenniveau, aber immer die Fresse offen. Entsorgen dieses Zeug und gut ist.
Sa, 28.03.2020, 20:43 | wernmannfayer

Nicht zu vergessen das Gfries dass sie in die Regierung geholt hat.
Sa, 28.03.2020, 18:44 | Edmund Burke

Es wird eine Bevölkerung enteignet und eingesperrt. Omas sterben einsam. Dies, wie mehrfach zugegeben, ohne verläßliche Daten. Grundsatz staatl. Handelns nämlich VERHÄLTNISMÄSZIGKEIT ist nicht gegeben
Sa, 28.03.2020, 19:13 | Freier Mensch

Die"Verhältnismäßigkeit"wird sich dann zeigen,wenn die Rezession da ist,ev.gefolgt von einer Hyper-Inflation,jedenfalls aber Arbeitslosigkeit UND einem Niedergang d.Gesundheitssystems.
Rudi schafft es
Sa, 28.03.2020, 18:33 | kamamur

Corona oder wie ganze Völker zu unkritischen Lemmingen mutieren/Gerald Grosz YT.Und in eigener Sache ist es mir ein bes. Bedürfnis,die unerschrockene Haltung des Rudifunkes hervorzuheben.Dass nach dem
Sa, 28.03.2020, 18:35 | kamamur

Kampf gegen Recht noch soviel Kraft übriggeblieben ist muss unbedingt den Leuchttürmen d.ANSTALT zugeschrieben werden.Um niemanden zu übersehen unterlasse ich die namentl.Nennung dieser heroischen
Sa, 28.03.2020, 18:42 | kamamur

Kämpfer für das Übergute in Ö. Aber gemeinsam mit GrünBasti u.d. leuchtenden GESTALTEN des Überdrüberbündnisses ist der böse,kleine Feind sicher bald Vergangenheit und Normalität kehrt ein-Rechts weg.
Sa, 28.03.2020, 18:32 | Laut CNN könnte Anschober ein Massenmörder sein!

edition.cnn.com/2020/03/24/europe/austria-ski-resort-ischgl-coronavirus-intl/index.html

Super, .. Rudi .. !! Du bist der nächste Österreicher der in die Geschichte Europas eingeht!!!!
Sa, 28.03.2020, 18:39 | Adi, der Vergaser und Rudi, der Verseucher ..

Der eine verbrennt Europa, der andere verseucht Europa. Der eine wegen seiner Ideologie, der andere wegen seiner Inkompetenz.
Sa, 28.03.2020, 18:12 | Sicher tun unsere Regierungsmitglieder alles, was sie können.

Nur: vielleicht wäre es doch besser gewesen, nicht einen Dorfschullehrer als Gesundheitsminister einzusetzen, sondern zB. einen Arzt, der wenigstens IRGENDEINE Ahnung hat, was sich da gerade abspielt.
Sa, 28.03.2020, 18:19 | Tun Sie vielleicht die TschoiPäm...

..meinen, die was eine Dropenmeditsinerin ist ?? Nauja, wennst so heißt u.aus Favoriten bist, reißt da Wöd kaaa Loch !! Sicher ned.....:-)))
Sa, 28.03.2020, 19:47 | Vileeecht kenna se kane ondan ois de Tschoibemm, oba....

... s gibt no vü ondare ! Glomsma ......
Sa, 28.03.2020, 18:06 | Freier Mensch

Guter Beitrag,Hr.Reichel.Da haben Sie wahrlich recht,wenn Sie(ganz kurz)den möglicherweise Mitverantwortlichen f.d.Journo-Krise i.AUT benennen,den Hrn.Hausjell.
Treibt er nicht auch hier sein Unwesen?



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden