ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Personal: Mo, 06.04.2020, 09:11)
Regierungssprecher Weinzettl

Wenn gerade kein Experte mit der passenden Meinung zur Hand ist, interviewen sich die ORF-Mitarbeiter gegenseitig. Einer spielt den Fragensteller, der andere den Experten. Schließlich sind im ORF ohnehin alle irgendwie Fachleute.

Gerne und oft wird Edgar Weinzettl, der Ö1-Innenpolitikchef, in den Journalen des sogenannten Informations-Senders interviewt. Im Zuge der Corona-Krise besonders oft.

Obwohl die Volksschullehrer-Rhetorik von Rudi Anschober und die Botschaften von Sebastian Kurz nicht gerade komplex sind, erklärt Weinzettl den Hörern nochmals ganz genau und eindringlich, was die Regierung macht und warum das gut und richtig ist.

Sollten Kurz oder Anschober ein gutes Argument für ihre freiheitsraubenden Maßnahmen vergessen haben, Weinzettl fällt es garantiert ein. Er analysiert nicht, kritisiert nicht, hinterfragt nicht, er ist quasi der türkisgrüne Regierungssprecher auf Ö1. Mit Betonung auf grün.

Das klingt übertrieben? Ist es nicht. Beispiel Morgenjournal. Der Interviewer spricht den mittlerweile berühmtberüchtigten Oster-Erlass des Gesundheitsministers an. Der hätte für Verwirrung gesorgt, sagt der Ö1-Mann. Das ist die offizielle Sprachregelung der Regierung und des ORF: Verwirrung. Die aber ohnehin am Montag aufgelöst werde. Danach sind wieder alle glücklich.

Dass es bei der Kritik an dem Erlass nicht darum geht, dass er verwirrend ist, sondern darum, dass er tief in die Privatsphäre der Bürger eingreift und er der Polizei Rechte einräumt, wie man sie nur aus Diktaturen kennt. Die Polizei kann ohne jeden richterlichen Befehl in Häuser und Wohnungen eindringen, so wie seinerzeit die Gestapo. All das erwähnt der Ö1-Interviewer nicht. Auch der Herr Polit-Experte nicht. Weinzettl hält sich an die Sprachregelung und betont, die Regierung hätte keine Verwirrung stiften wollen, aber manchmal sei das Gegenteil von gut eben gut gemeint. Sprich, die neuen Befugnisse der Polizei hält Weinzettl für gut und sinnvoll.

Das sehen Neos, FPÖ und der Verfassungsjurist Bernd-Christian Funk anders. Funk hat schwerste Bedenken gegen diese grünen Polizeistaatmethoden. Weinzettl ignoriert die Kritik der Opposition und den mutmaßlichen Verfassungsbruch und betont wie Rudi Anschober, der Erlass hab eben etwas Verwirrung gestiftet. Punkt.

Dann bewirbt er die umstrittene Corona-App, betont, dass sich ÖVP und Grüne eh einig seien (für ORFler besonders wichtig) und dass alles auf freiwilliger Basis laufe. Auch hier kein Mucks über die Bedenken der Opposition. Ja, lieber ORF, die existiert noch.

Der Ö1-Politexperte glaubt, dass die Regierung nicht an Zustimmung verlieren wird, selbst wenn die Zwangsmaßnahmen noch länger aufrecht bleiben, „wenn sie es weiter schaffen, immer auch die Gründe der Einschränkungen plausibel zu machen“. Genau dafür gibt es ja den ORF und den Edgar. Und der Klimawandel muss ja noch mit solchen Einschränkungen bekämpft werden.

Während Weinzettl über die Regierung fast nur lobende Worte findet, die österreichischen Bürger hält er für etwas doof. Zweifelt gar daran, dass sie „vernunftbegabte" Wesen sind. Kein Scherz!

Er kritisiert die Klopapier-Hamsterkäufe - derzeit ein Running Gag unter halblustigen Bobos -, das „Kuscheln an Marktständen“ und von Corona-Partys „will er erst gar nicht reden“.

Eigentlich sollte Weinzettl nicht vom ORF, sondern von der Regierung bezahlt werden. Wobei, das ist ohnehin egal. Bezahlen muss ihn so der so der dumme, irrational handelnde, nicht vernunftbegabte Österreicher. Gott sei Dank gibt es Geistesriesen wie Weinzettl und Anschober, die uns kleinen, dummen Menschen vorschreiben und sagen, was wir zu tun haben.

Di, 07.04.2020, 23:58 | Wovon Corona leider noch ablenkt...

1. Neuer EU-Migrationspakt kommt nach Ostern auf den Tisch.
Wollen wir das (Aufteilung von Asylwerbern)?

2. Was unternehmen EU und öst. Bundesregierung um die Abhängigkeit von China zu reduzieren?
Mi, 08.04.2020, 07:54 | fr

Richtig,Dublin IV,also Zwangsverteilung b.Strafzahlungen,steht knapp bevor u.muß abgewendet werden.Nötigenfalls durch Aufruhr.
Wichtiger Punkt danach:WIE werden wir d.Linksradikalen i.d.Regierung los?
Mi, 08.04.2020, 16:27 | Nativ

Als ob Corona nicht genug ist, will die Drittgarnitur in Brüssel uns wieder dieses Pack aufzwingen?
Aufruhr muss dann sein und/oder Austritt aus diesem Verbrecherverein.
Di, 07.04.2020, 17:51 | Laut System-Medien...

Gerade noch haben wir halb Europa mit Corona angesteckt (siehe Ischgl) und die Regierung hat laufend Maßnahmen verkündet die 2 Tage vorher immer Fake News waren.
Jetzt sind wir Vorbild für andere...
Di, 07.04.2020, 17:53 | astuga

So funktioniert Framing - zwischen Panik schüren und Jubelmeldungen verbreiten.
Auch das erinnert an den Roman 1984.
Di, 07.04.2020, 18:19 | Typisch Linksversiffte! Notorisch lügen ist deren ideologie

#LeftsAreTrash
Di, 07.04.2020, 17:48 | Freier Mensch

Der Niedergang beginnt bereits :
AUA braucht Staatshilfe. Was geschieht mit den 7.000 Mitarbeitern ? Wahrscheinlich werden 4-5.000 Mitarbeiter auf d.Strecke bleiben ! Die Arbeitslosigkeit galloppiert!
Di, 07.04.2020, 17:56 | Hochmut kommt vor dem Fall

Denen weine ich keine Träne nach. Erstens gehören sie ohnehin der deutschen Lufthansa. Und zweitens kann ich mich noch gut erinnern, wie sie sich großspurig geweigert haben Asylwerber auszufliegen.
Di, 07.04.2020, 18:23 | Freier Mensch

Okay,d'accord!Sind eben auch Systemlinge.Aber was ich eher meine,sind die 100en,1.000en Zulieferer + Familien,die der Ausfall d.AUA in d.Produktions-u.Lieferkette bedeutet.
Ich sage ja,es beginnt erst
Di, 07.04.2020, 18:57 | Freier Mensch Forts.

Mit Zulieferern u.Sonstigen meine ich:
3.600 MA d.Flughafen Wien AG, ca. 4-5.000 Beschäftigte aus Handel,Mietwagen,Gastronomie,Hotellerie,Gewerbetreibende etc..!
In Summe 20.000 Personen,3-400 Firmen!
Di, 07.04.2020, 19:03 | Redneck72

Zumindest erreichen "Wir" jetzt die "Klimaziele" :(
Oder ist das am Ende der eigentliche Zweck des ganzen Kasperltheaters?
Di, 07.04.2020, 19:36 | Freier Mensch

@Redneck72 , die Klimaziele verlieren sich in Kürze gegen Null ! Was kommt ist Arbeitslosigkeit, Hyperinflation, bürgerkriegsähnliche Unruhen, der Niedergang ganzer Industriezweige, Kriminalität !!!!!
Mi, 08.04.2020, 07:35 | Redneck72

@FM, stimmt, Grünes-FriedayFF Experiment trifft auf realen Welt. die Freitagsstreiker und ihre Rattenfänger müssen voll zufrieden sein.
Wird lustig wenn die FFFstreiker demnächst an Jobsuche gehen
Mi, 08.04.2020, 16:30 | Nativ

Und auch der Finanzhai Benko spricht schon von Staatshilfe. Wenn das der Kurze durchgehen lässt, dann gehört diese Mischpoche, die sich Regierung nennt, mit nassen Fetzen davon gejagt.
Di, 07.04.2020, 16:25 | Was der linksversiffte ORF verschweigt!

Ich korrigiere die Headline:
Neuseeland: Linkepopulistischer Minister verstößt gegen Ausgangssperre

orf.at/#/stories/3160999/

So geht Lügenpresse!
Di, 07.04.2020, 16:28 | Eigentlich müsste die Schlagzeile lauten

Linker "Corona-Idiot" bricht vorsätzlich selbst erlassene Gesetze

#LeftsAreTrash
Di, 07.04.2020, 16:32 | fr

Und was er auch verschweigt, der ORF :
Norditalien: Mehr Tote wegen hoher Smog-Belastung, steht auf meinem gaanz persönl.Drecks-u.Schei..Haus-Blattl in den News!
Die rudern zurück !! Weltweit !!!!
Di, 07.04.2020, 15:55 | https://youtu.be/IVEMmKxnrYw

.....
Di, 07.04.2020, 14:46 | https://www.unzensuriert.at/content/97289-studie-covid-19-ist-ma

......
Di, 07.04.2020, 15:16 | fr

Das ist 1e tolle Studie d.Frau Ministerialrätin!Außerdem schlüssig:mangels jeglicher Beweise ist Corona keine Epidemie,sondern 1e Grippe mit eher unterdurchschnittl.Sterblichkeit + 99,5% SelbstHeilung
Di, 07.04.2020, 14:24 | Was der linksversiffte ORF verschweigt!

Wenn Geflüchtete Coronaparty feiern und Einsatzkräfte behindern ..

oe24.at/oesterreich/chronik/wien/22-Jaehriger-aus-Fenster-gestuezt-Polizisten-beschimpft-Corona-Party-in-Wien-eskaliert/425331768
Di, 07.04.2020, 14:25 | und beschimpfen schweigt der Propagandasender

So geht Lügenpresse!
Di, 07.04.2020, 14:49 | boris

Mit Polizei hab ich kein mitleid.
Di, 07.04.2020, 14:53 | fr

Der Junge wird wahrscheinlich geschrien haben"'ana allaenat 'umuk ya abn aleahira ",das wird die Polizei nicht verstanden u.geglaubt haben,es sei ein ganz übler Foridsdorfer Dialekt !
Erst später...
Di, 07.04.2020, 14:57 | fr Forts.

...wird ihnen der Interkulturelle Nebenerwerbs-Muezzin Ali Hali Gali diesen Ruf aus dem Ägyptischen übersetzt haben:"isch figge dein Mutter du Hurensohn ",und jetzt wissens nicht weiter,die Polizei:-)
Di, 07.04.2020, 15:08 | boris

fr,aber die Polizei hatte sicher spaß dabei.
Das waren doch nur Burschen,halb so wild.:-)
Sonst nimmt man ja alles so locker.
Di, 07.04.2020, 14:05 | Der Oberste BundesRaucher

Eine Durchsage :
Bitte ,liebe Österreichende, tuts euch Kopftücheln aufn Schädel aufsetzen. Wäu das kann jetzt gut sein, weil die Corona-Gfraster überall sind. In die Haare,in die Ohrwascheln...bitte!
Di, 07.04.2020, 15:20 | Nau, habts as scho auf...

...die Kopftücheln !!??? Unsere muselmanischen MitbenutzerInnen und Mitbenutzenden hätten eine Freude damit ,wenn ma denen Solidarität zeigerten ! Also, auffe am Schädl mit die Allah-Windeln...:-))
Di, 07.04.2020, 11:46 | WARUM ist eigentlich noch....

..nicht die gesamte Reg.Truppe der Tiroler Landesregierung zurückgetreten!?
Wegen eines beschissenen Ratten-Gedichtes,eines Bier-Umtrunkes..müssen FPÖler zurücktreten,diese Tiroler Truppe aber nicht??
Di, 07.04.2020, 12:26 | Entweder du hast Charakter oder du bist links

#LeftsAreTrash
Di, 07.04.2020, 09:55 | Was der linksversiffte ORF verschweigt!

Husch-pfusch Gesetze, zahllose Erlässe: Das Virus im Maßnahmengesetz

derstandard.at/story/2000116589247/husch-pfusch-gesetze-zahllose-erlaesse-das-virus-im-massnahmengesetz
Di, 07.04.2020, 09:57 | Der ORF, das Propagandainstrument von Faschisten!

Austrofeschisten und Ökofaschisten gefährden die Demokratie und der ORF schweigt dazu!

So geht Lügenpresse!
Di, 07.04.2020, 10:07 | Freier Mensch

Die Vorgangsweise Anschober's passt ganz genau zum Stil der Grünen,fast eine Kopie der "Ermächtigungsgesetze 1933",vorher schon bei uns 1917 !
Die sind vom Faschismus beseelt,diese Truppe !
WIDERSTAND
Di, 07.04.2020, 08:59 | kamamur

09:22FMensch-Um die Motivation d.DklRoten Melonen verstehen zu können,Blick zurück zum Opernball/Demos/First Lady/Haltung geg.Polizei+Heer/bes.Stapo-HeeresNA und alles ist klar.Alles haben wollen
Di, 07.04.2020, 09:03 | kamamur

ohne eigene Leistung begleitet die Grünen(FredaMBlau-Auhirsch hatten noch hehre Vorstellungen v.Umwelt)seit Anbeginn.Gewaltsames Erreichen dieser Ziele waren in ihren Augen immer legitime Mittel.
Di, 07.04.2020, 09:06 | Freier Mensch

Eben @kamamur, und mit dem Stilmittel der illegalen Gewaltanwendung ist auch schon Wirken und Wesen der GrünLinksRoten definiert ! Und das seit 1789 , unverändert i.d.Ideologie, immer terroristisch !!
Di, 07.04.2020, 09:14 | boris

Die politische Agenda (NWO)wird durchgesetzt,die Bev.ist denen sche...
egal,Basti hat sein wahres Gesicht gezeigt.
Di, 07.04.2020, 06:49 | Freier Mensch

Schlaflose Nacht! Gestern holt mich ca.19h meine Frau zum TV:ORF III - Nachrichten in einfacher Sprache!
"..und die Regierung ist eine Gruppe v.Ministern...u.der Chef v.der Gruppe ist d.Bundeskanzler"
Di, 07.04.2020, 06:51 | Freier Mensch Forts.

In diesem Ton geht es weiter, 2 Min. lang !!
Ist DAS wirklich MEIN Österreich,i.dem ich alt geworden bin !? Ist DAS eine Sendung für ???? ,ich weiß nicht wen ? Der ORF spiegelt die Bildung in AUT :-((
Di, 07.04.2020, 07:37 | Redneck72

Maskentragen führt zu Sauerstoffmangel im Gehirn, daher die Sprache...
"..und nach dem a-a machen gut Hanti waschen.."
Di, 07.04.2020, 07:38 | wernmannfayer

@FM: Das sind leider d. Tatsachen u. die können auch nicht mehr rückgängig gemacht werden. Für uns gut da wir bis zur Pensionierung dringend gebraucht werden aber für d. nachkommende Generationen....
Di, 07.04.2020, 08:01 | Freier Mensch

Eben@wernmannfayer, ich denke mir nur : wie kann man von solchen Trotteln eine klare Corona-Berichterstattung mit Mortalitätszahlen,Ursachengliederung,Testquoten etc..verlangen,aus denen sich dann...
Di, 07.04.2020, 08:04 | Freier Mensch Forts.

...journalist.Fragestellungen ergeben, z.B. WAS die Regierung zu solchen ausufernden/bzw.berechtigten Maßnahmen veranlasst !!?
Aber es wird nur im Sumpfe tiefer meschlicher Blödheit mitgerudert....:-(
Di, 07.04.2020, 08:52 | kamamur

Nimm dein Flaggerl für dein Gaggerl/Wer Österreich liebt,muss scheiße sein. Hohes Niveau verlangt nach einer gewählten Ausdrucksweise.U.d.hochakademische Belegschaft d.Staatsfunkes ist Gewähr f.solche
Di, 07.04.2020, 09:00 | boris

FM, ,,Schlaflose Nächte" da sind Sie nicht der einzige,seelisch,psychisch
werden sich so manche v.d.Staat trennen.
Di, 07.04.2020, 10:23 | wernmannfayer

@FM Aufgrund nicht valider Daten werden Menschenrechte verletzt u. Existenzen vernichtet. Deshalb auch die Aussetzung d. Epidemiegesetzes Man drückt sich vor der Verantwortung u. d. Volk ist zufrieden
Di, 07.04.2020, 10:26 | wernmannfayer forts.

Der Plebs ist noch immer genauso ungebildet wie in der Antike. Hauptsache d. Smartphone Playstation u. Fernseher funktionieren noch. Dann passts.
Mo, 06.04.2020, 21:02 | H.Rieser

Mit geballter Panikmache und Propagandamacht wurden die Österreicher zu kindlichem Bravsein verdonnert, mit Gesetzesbruch, sehr engen Vorgaben und hohen Strafen für Verstöße.
Mo, 06.04.2020, 21:04 | Für mich stellt sich die Frage

wurde dieser Weg gewählt, weil er der sehr paternalistischen und autoritären Vorgangsweise des System TürkisGRÜN entspricht oder sind die Österreicher nicht in der Lage konsequent verantwortungsvoll
Mo, 06.04.2020, 21:06 | verantwortungsvoll zu handeln,

wenn man sie nicht, wie ein Kleinkind unter Druck setzt.

Beides behagt mir, ehrlich gesagt, überhaupt nicht.
Mo, 06.04.2020, 21:20 | boris

Ich ziehe daraus meine konsequenzen.
Ja,auch daraus kann man lernen,wenn ich die Menschen (z.b.Supermarkt)
sehe, muß ich innerlich lachen.Anders geht es nicht.
Di, 07.04.2020, 00:22 | Erich von Schwediken

Schauen Sie sich nur die Pfosten an, die dieses Land aufgrund von Parteizugehörigkeit, Geschlecht und neuerdings auch Herkunft regieren. Unser politisches System ist absurd, pervers, zum Abgewöhnen!
Di, 07.04.2020, 08:38 | Redneck72

So sehr, erfahren wir heute auf orfonline das sogar ein paar völlig ängstlich-verwirrte ernsthaft Anfragen ob sie auch beim Autofahren eine Maske tragen müssen.
Di, 07.04.2020, 10:35 | wernmannfayer

Der geniale Herbert Kickl hat es bei einer Parlamentsrede mit dem Ausdruck "Pfostenschacher" auf den Punkt gebracht. Ein "Pfosten" wir durch den nächsten "Vollpfosten" ersetzt.
Mo, 06.04.2020, 20:01 | Mann,Mann....

...was ist dieser Forums-Troll doch für ein linkes,gefährliches Propaganda-Schei..Haus!!??
Erbärmlich seine Argumente,erbärmlich sein Menschenverständnis,noch erbärmlicher sein Herz f.d.Gesellschaft !
Mo, 06.04.2020, 20:53 | Das ist ein typischer "Linker" ..

#LeftsAreTrash
Mo, 06.04.2020, 19:53 | Worüber der linksversiffte ORF auch schweigt

derstandard.at/story/2000116568971/mehrheit-der-oesterreicher-gegen-staatliche-ueberwachung-in-corona-krise

Da ist selbst der linksversiffte Standard kritisch ..

So geht Lügenpresse!
Mo, 06.04.2020, 19:09 | Was der linksversiffte ORF verschweigt!

Strafverfahren eingestellt ..

krone.at/2120930

Der ORF hat wieder Fake-News verbreitet und korrigiert seine Lügen nicht.

So geht Lügenpresse!
Mo, 06.04.2020, 18:08 | https://youtu.be/dU-VeRoVg-8

Köstlich,:-))))))))))))))))))
Mo, 06.04.2020, 17:26 | Was der linksversiffte ORF verschweigt!

Verfassungsjurist Mayer zerpflückt Covid-19-Gesetz

diepresse.com/5796216/verfassungsjurist-mayer-zerpfluckt-covid-19-gesetz

Unfassbar wie inkompetent und asozial die türkisgrüne handelt!
Mo, 06.04.2020, 18:06 | Diese verfassungsverachtende Gesetz würde der ORF-Redaktion

unter blauer Regierungsbeteiligung den Schaum aus dem Mund pressen, nicht wegen Corona sondern wegen Schnappatmung. Aber Liebe macht blind und so wird eifrig weiter geklatscht und schöngeschrieben!
Mo, 06.04.2020, 18:14 | Redneck72

Und da braves Maskentragen zu Sauerstoffmangel im Gehirn fürt werden es die meisten gar nicht merken.
Mo, 06.04.2020, 18:28 | boris

Redneck72,Es gibt Idioten die tragen die Masken auch b Autofahren.
Mo, 06.04.2020, 18:34 | Redneck72

Stimmt Boris habe ich auch schon bewundert :)
Es gibt sicher auch Maskenfetischisten die damit auf Häusl gehen,
Wer hat noch kurioseres gesehen?
Mo, 06.04.2020, 18:56 | boris

Redneck72,ach ja, Bankraub fand auch schon mit der Maske statt.
Mo, 06.04.2020, 17:23 | Merkel ist eine Diktatorin ...

...und wird von den Roten,den Grünen und von der SED voll unterstützt!Sie hat das Land in den Kanal gefahren.Und die Grünen freuen sich.Es sind Nazi-Kinder,und der Rest Stalin-Kinder!! Gell,Germane !?
Mo, 06.04.2020, 17:00 | kamamur

S.KURZ/Der durchschnittliche Zuwanderer von heute i. gebildeter als der durchschnittliche Österreicher!Nun braucht es keine Erklärungen mehr z. Wahlverhalten/Stillhalten bei Schwarz-Grün Vereinnahmung
Mo, 06.04.2020, 17:14 | Kurz hat ja nicht gesagt, auf welche Bildung er sich bezieht

Wenn man sich auf auswendig gelernte Sätze aus religiösen Schriften bezieht um Bildung zu definieren, hat er sicher nichts falsches gesagt.
Mo, 06.04.2020, 17:21 | nemo

Meinte Kurz vielleicht : EIN-GEBILDETER ?
Mo, 06.04.2020, 18:25 | Beswerka

Er geht bestimmt von seiner eigenen Bildung aus
Di, 07.04.2020, 07:30 | Franz H

Unterscheide Einwanderer und "Asylanten".
hilft vielleicht die Aussage zu verstehen!
Mo, 06.04.2020, 16:59 | Wenn man hier auf ORFwatch die Beiträge v. Hr.Reichel liest

bekommt man d.Gefühl:
Der Mann möchte unbedingt in Ö. ein Katastrophenszenario mit zig-tausend Coroanatoten sehen noch viel schlimmer als in Italien od.USA!
Damit er noch intensiver auf d.Reg.hinhaut!
Mo, 06.04.2020, 17:04 | kamamur

ORF,OE 24-Österreich,Standard,Falter,Profil ua. lesen-hören und dort bilden......und meine Zeilen,17.00 Uhr wirken lassen.
Mo, 06.04.2020, 17:10 | @16:59 Du bekommst dieses Gefühl!

Mutmaßlich auch viele deiner Genossen, aber sonst niemand. Das liegt an Vorurteilen, Bildungsferne und an einer stark ausgeprägten Leseschwäche welche euch "Linke" zum Fehlschluss (Gefühl) verleitet.
Mo, 06.04.2020, 17:13 | fr

Nein du Dummerle @16:59,die Italien-Toten sind an anderen Ursachen gestorben :Alter,Vorerkrankung,Hygiene i.d.KHs,Pleite des Gesundheitssystems..! Keine EINZIGE Todesursache ist Corona-evident,gell !?
Mo, 06.04.2020, 16:56 | Noch so viel Verbohrtheit, Fanatismus & ideolog. Einäugigkeit

können die OBJEKTIVEN TATSACHEN nicht aus der Welt schaffen!
Auch keine TV-Progaganda- bzw. Hetz-Hass-Kimmentare!

Diese türkis-grüne Bundesregierung mit d. faschistoiden Gesundheitsminister Anschober
Mo, 06.04.2020, 16:58 | haben in d.einzigartigen Coranakrise bisher e.SEHR GUTE HAND

bewiesen. Es ist ganz leicht ein ganzes Land in den Faschismus zufahren & alle soziale Kontakte zu beschränken.Ohne den massiven Unmut d.Bevölkerung d.Unternehmen Angestellten etc. zu erregen.
Mo, 06.04.2020, 17:01 | Das war einzig nur durch die Schaffung

von linken Narrativen, höchste Regierungsinkompetenz & ausgezeich Propaganda seitens der linken Journalisten möglich!

& allererste Erfolge sieht man schon:

Die Verfassung wird außer Kraft gesetzt!!!
Mo, 06.04.2020, 16:53 | Noch so viel Verbohrtheit, Fanatismus & ideolog. Einäugigkeit

können die OBJEKTIVEN TATSACHEN nicht aus der Welt schaffen!
Auch keine Online-Progaganda- bzw. Hetz-Hass-Seite!

Diese türkis-grüne Bundesregierung mit d. hervorragenden Gesundheitsminister Anschober
Mo, 06.04.2020, 16:54 | ..haben in d.einzigartigen Coranakrise bisher e.SEHR GUTE HAND B

Es ist nicht leicht ein ganzes Land in den Minimalmodus herunterzufahren & alle soziale Kontakte zu beschränken.Ohne den massiven Unmut d.Bevölkerung d.Unternehmen Angestellten etc. zu erregen!
Mo, 06.04.2020, 16:55 | Das war einzig nur durch die Schaffung

von Vertrauen, höchste Regierungskompetenz & ausgezeichnete Kommunikation seitens der Bundesregierung möglich!

& allererste Erfolge sieht man schon:

Die Infektionskurve flacht sich deutlich ab!!!
Mo, 06.04.2020, 16:56 | Halt endlich die Schnauze,Germane....

...und sag Anschober , er möge endlich ZURÜCKTRETEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und alle Grünlinge auch....in AUT .....und in DEU......und in der EU....und überhaupt!
Di, 07.04.2020, 19:26 | lepuseuropeus

Die Intelligenzkurve hat sich bei ORF-Schönrednern auch sehr signifikant abgeflacht, so flach, dass sie unter Null dahinläuft.
Mo, 06.04.2020, 16:51 | Freier Mensch

Hochinteressant bei den Troll-Orgien ist aber,daß auf Orban (2/§ Mehrheit) losgegeangen wird,jedoch die"Richtlinienkompetenz"Merkels/DEU verschwiegen wird.
Die ermöglicht es d.Kanzlerin,Politik über..
Mo, 06.04.2020, 16:54 | Freier Mensch Forts.

..alle Reg.Mitglieder hinweg zu bestimmen.Merkel tut dies auch in den Bundesräten d.Länder,wenngleich verdeckt,aber so kommt in DEU eben eine 87,4% Mehrheit zustande.ALLE gegen AfD,also 7/8Mehrheit !!
Mo, 06.04.2020, 16:32 | "..uns kleinen dummen Menschen vorschreiben&sagen was wir zu tun

Hr. Wrabetz & Mitarbeiter wollen den Menschen vorschreiben wie sie zu denken haben, welche Ideologie sie haben sollen & was sie glauben & was sie nicht glauben sollen!

An der Grenze d.Erträglichen
Mo, 06.04.2020, 16:35 | Unter dem Vorwand der sog. ORF-Beobachtung wird eine

Ideologie-Belehrungsseite & ansonsten undifferenzierte Hetze&Hass auf
ORF-watch
Opposition
FPÖ
DÖA
Ungarn
Orban
USA
Dollar
Polen
Slowakei
Tschechien
Österreicher gedroschen
Mo, 06.04.2020, 16:37 | .. des sog. objektiven Journalismus ..

Die Hetze des ORF-Freaks entlarvt!
Mo, 06.04.2020, 16:42 | Freier Mensch

:-))))Großartig !! Wobei,hier ist es quasi gratis,es fallen keine Zwangsgebühren an.Das vergisst dieser Troll immer.Interessant auch,wie glücklich Linke Staatsfeinde sind,wenn sie Feindbilder haben !!
Mo, 06.04.2020, 16:48 | Der ist so dumm, dass er nicht begreift, dass seine Hetze orf-wa

finanziell unterstützt. Da sieht man wieder wie minderintelligenzleistend und bildungsfern Linksversiffte sind ;-))))))
Mo, 06.04.2020, 16:27 | "..uns kleinen dummen Menschen vorschreiben&sagen was wir zu tun

Hr.Reichel & Hr.Unterberger wollen den Menschen vorschreiben wie sie zu denken haben, welche Ideologie sie haben sollen & was sie glauben & was sie nicht glauben sollen!

An der Grenze d.Erträglichen!
Mo, 06.04.2020, 16:32 | Unter dem Vorwand der sog. ORF-Beobachtung wird eine

Ideologie-Belehrungsseite & ansonsten undifferenzierte Hetze&Hass auf
ORF
Bundesregierung
Grüne Partei
SPÖ
Neos
Deutschland
BK Merkel
E.U.
Euro
Frankreich
Italien
Spanien
Portugal
Griechenl.gedroschen
Mo, 06.04.2020, 16:36 | Wieviel Desinformation & Meinungsmanipulation & Propaganda

&primitive undifferenzierte Einseitigkeit ist mündigen gebildeten lebenserfahrenen Bürgern Österreichs zumutbar?

ORFwatch ist total an der Grenze des Erträglichen!

Sperrt schleunigst diese Seite zu!
Mo, 06.04.2020, 16:39 | Wieviel Desinformation & Meinungsmanipulation & Propaganda

&primitive undifferenzierte Einseitigkeit ist mündigen gebildeten lebenserfahrenen Bürgern Österreichs zumutbar?

Der ORF ist total an der Grenze des Erträglichen!

Sperrt schleunigst den ORF zu!
Mo, 06.04.2020, 16:41 | Die primitive Hetze des ORF-Klatschers ist ja richtig peinlich f

Der hat wirklich viel Pech beim Denken!
Mo, 06.04.2020, 16:43 | Jaja, is scho gut, Germane....

...geh die Hendln füttern ! :-)))
Mo, 06.04.2020, 13:43 | ÖVP und GRÜNE kosten jetzt voll ihre Macht aus.

Sie quälen die Bevölkerung mit willkürlichen Entscheidungen. Siehe Bundesgärten: Endlich ist Fr. Landwirtin Ahnungslos bereit, diese für die Wiener zu öffnen. Aber wann? Nach Ostern, ääätsch. Quälerei
Mo, 06.04.2020, 18:15 | Ich möchte mir nicht vorstellen, was das Wernerle oder da Gusi .

... in der jetzigen Situation tun würden. Glücklicherweise waren die an den Hebeln der Macht, wie alles paletti war - die würden garantiert nur Blödsinn machen, wetten? Baba, es zwa, und foits ned.
Mo, 06.04.2020, 13:28 | boris

Hr.Kurz: ,,Es ist nicht meine Aufgabe,die Bevölkerung
anzulügen" Exakt das Gegenteil ist der Fall.
Beispiele gefälligst,Masken kostenlos,Grippe hat
prioritäten gegenüber Corona,,,,
Mo, 06.04.2020, 13:38 | Wendehals war schon immer Kurz´s ...

... Markenzeichen. Wenn´s bei dem um Macht geht, ist er, glaube ich, zu einigem fähig... Viel zu schnell aufgestiegen, der junge Mann, das hat ihm nicht gut getan!!
Mo, 06.04.2020, 13:22 | https://youtu.be/bLWH3gFT2Aw

Hr.Kurz,wie war das nochmal,lügenbande.
Mo, 06.04.2020, 13:19 | Regierungszettel Weinsprecher

Ssääg..te Dam..hups...und Herr...icks !
Die Regi..nniiisii..mmpf..icks.....hat beschlhmkjlzz....daß zu Weeeiihhhn...iggs...iggs...wieder die Buuuhhuunndes.....gesaahhhgt ! Hicks....fertich.......
Mo, 06.04.2020, 12:59 | Habe ich mich getäuscht?

Habe ich mich bei der Pressekonferenz getäuscht, oder sollte der Kogler lieber einen Helm statt Maske tragen?
Mo, 06.04.2020, 13:01 | Wiesooo ???

Diesen Alk-Bluzer kannst nicht euphemisieren, nicht operieren, nicht verschönern, noch verdecken !!
Der is so geworden, im Laufe der Hektoliter.....:-)))
Mo, 06.04.2020, 18:19 | Es hat ausgesehen

Als wär sein rechtes Aug Blutunterlsufen, ist er nachts gegenseitig Häusltürl gelaufen?
Mo, 06.04.2020, 12:28 | So wie immer hat auch heute Mo. wiederum ORF2 d.Hauptteil

& ORF3 die gesamte Pressekonferenz der Bundesregierung live übertragen! Sehr interessant!

ORF-Reporter Matthias Westhoff saß mit Maske in d. 1.Reihe & stellte gleich mehrere sehr intelligente Fragen!
Mo, 06.04.2020, 12:36 | Er fragte zum Beispiel :

"Herr Suuuuper-Gesundheits-Ministerium,wieviele Leute in AUT sind seit 1.1.2020 an dem CORONA-Virus gestorben??"
Drauf das Ministerium:"Gar keiner,aaahh..., glaub ich,aahhh,oder,aahhh...! Wir testen."
Mo, 06.04.2020, 12:39 | Oder nächste Frage :

"Herr Ober-Corona-Ministerium, warum darf der Witze-Chancelor aus dem Steirischen OHNE Maskerl einkaufe,am hellichten Tag..??"
Drauf das Ministerium:"Ääähh,hat er einkauft...? Ehrlich...aaaahhhh...!?
Mo, 06.04.2020, 12:42 | Hier die dritte Frage :

"Herr KandesBunzler, dürfen die Frauen von den Grünen Eier suchen !?? Und wenn ja, wooo...??"

Drauf das Unfehlbare Kanzlertum:"Ja, meines Wissens schon,gell ? Aber berühren dürfens die Eier nicht..!"
Mo, 06.04.2020, 13:04 | Herr vizekogler:

Die 100.000 deren Leben sie gerettet haben, müssen die kommenden Sommer den Klimanotstand- Hitzetot sterben oder werden sie die auch davor retten?
Mo, 06.04.2020, 13:09 | Und schließlich letzte Frage :

" Herr Witze-Kogler, der Fraktionschef Kickl von der FPÖ............."

Draufhin alle im Chor : "Die Pressekonferenz ist beendet ! Bääähhh...."

Anschober muß weinend aus dem Raum geleitet werden...!
Mo, 06.04.2020, 14:28 | Wie "intelligent" gestellte Fragen sind, ist sehr subjektiv

Vor allem,) wenn ein notorischer Lügner behauptet es seien "intelligente" Fragen ;-)
Mo, 06.04.2020, 12:19 | Der Herr Reichel will hier allen Ernstes verkaufen

dass sozusagen die Legisten & Juristen im Gesundheitsministerium den "Kommunismus in Österreich" aufbauen.Oder eine Diktatur wie in China od.Nordkorea.

Das Gesundheitsministerium &alle dort.Beamte&Mi
Mo, 06.04.2020, 12:21 | .. und Mitarbeiter arbeiten ununterbrochen daran

die GESUNDHEIT der Bevölkerung und das gesamte GESUNDHEITSSYSTEM vor allem die Spitäler und Intensivstationen zu beschützen!!!
Mo, 06.04.2020, 12:43 | Ich kaufe einen Reichel !!!

Bravo Hr.Reichel !! Weiter so....:-))
Mo, 06.04.2020, 13:09 | fr

Ich kaufe mind. 2 Reichel !! :-)
Mo, 06.04.2020, 13:26 | Ich lese überhaupt NUR NOCH Reichel...

... und schaue NUR NOCH ServusTV. Vom orf wird man vera...t nach Strich und Faden! Aber FEST auf das undemokratische Ungarn und Polen schimpfen, gell??
Mo, 06.04.2020, 13:39 | Falls es dir ORF-Klatscher noch nicht aufgefallen ist

selbst im linksversifften Der Standard hat man ärgste Bedenken warnt man vor diesem verfassungsbrechenden Gesetzen von türkisgrün

- Soziologe zu Corona-Gesetzen: "Lebensgefährlich für die Demokratie"
Mo, 06.04.2020, 12:10 | Die von Reichel gewohnten primitiven Stehsätze

& Floskeln.

Es geht um die Verhinderung von Corana-Partys!

Wenn bei e.Osterfeier genüg. Alkohol konsumiert ist & d.Stimmung bei e.größeren Menschenanzahl steigt dann kanns zu e.Coronaparty kommen wo
Mo, 06.04.2020, 12:12 | ..wo dann auch vorsichtige ältere Menschen & Senioren

so richtig in Stimmung kommen wo man einander mit feuchter Aussprache begegnet & sich auch berührt&umarmt.

Das sollte sogar auch jemand wie Reichel kapieren!

Man wollte d.Exeketuvorganen e. rechtl.H
Mo, 06.04.2020, 12:15 | ..rechtliche Handhabe also e.Verordnung in d.Hand geben

um geg. so e.gemeingefährliches Verhalten dass die Gesundheit der Allgemeinheit gefährdet zu unterbinden!

Die Gefährdung d. Gesundheitssystems bis zum totalen Zusammenbruchs ist kein Kavaliersdelikt!
Mo, 06.04.2020, 12:18 | Hau ab nach Frankfurt, Germane,dort kannste ...

...mit den ganzen Links-Terroristen FFF,SeaWatch,Antifa,Ende Gelände....,und wie das ganze Anarchische Gesocks heißt,mitdemonstrieren.
Einst kommt der Tag,wo euch die Polzei i.Ruhe läßt,aber das Volk?
Mo, 06.04.2020, 12:22 | Volkes Rache

Unsere Zeit kommt 100%ig !! Erinnert euch dann an eure Scharlatanerien, eure Menschenverachtung, eure Anarchie, eure Zerstörungskraft, eure Mordslust , ihr Linker Abschaum !!
We'll do the same :-)))
Mo, 06.04.2020, 12:42 | boris

12:10,d.Regierung geht es nicht um Gesundheit.
Hände waschen,Abstand,und so ein schmoren.
Es geht um die Menschen gefügig zu machen,sie
zu kontrollieren,Macht ausüben,usw,Gesundheit ist
NUR VORWAND.
Mo, 06.04.2020, 12:46 | fr

Das lieber @boris, is dem Linken Volltrottel viel zu hoch !!
Dem muß man sagen : "Du böse,du tot !!" Das verstehen diese Sumpfratten....
Mo, 06.04.2020, 12:55 | Wer hat

Eigentlich diesen DÄMLICHEN Begriff "Coronaparty" erfunden?
Was soll das eigentlich sein?
Mo, 06.04.2020, 14:30 | Das waren linke Studenten ..

Die haben das Wort als Headline ihrer Partyeinladungen verwendet ;-)
Mo, 06.04.2020, 11:56 | kamamur

Kickl u.Schnedlitz sind sowieso d. Vorzeigekräfteräfte in der F.Hofer ist als ruhender Pol ja akzeptabel,auf Dauer gewinnt er damit keine Stimme.Und ja,wenn ORF dann solche wie die angef.oder z.B Graf
Mo, 06.04.2020, 11:43 | Die ORF-Leute sind jeder ein Fachmann für, räusper, eh Ollas ...

entsprechend zum Speiben sind die Volksverblödungs-Interviews, wo ein ORF-Mensch einen anderen ORF-Menschen interviewt. Zum Kotzen, diese geistige Onanie. Es wäre besser, die ORFler würden schweigen!
Mo, 06.04.2020, 11:17 | Gusentaler

Weinzettel und Konsorten:
ORF - wie WIRRRRR!!!
Dieses ORF-Quarantänestudio macht wirr! Kappt die Leitungen zu diesen Trotteln!
Mo, 06.04.2020, 10:54 | kamamur

Keine schlimmere Armut als die Unwissenheit - und fehlende Moralansprüche!
Daher unterstützt der Bürger mit GIS/Ganz im Sinne von Kummerldenken.
Mo, 06.04.2020, 10:25 | Der Psychologe in der Sendung Im Zentrum gestern hat meine

Meinung bestätigt, dass in volatilen Zeiten die Sehnsucht nach einem starken Führer steigt. Frau Maurer windet sich und weicht der Frage nach Auswirkungen bei Nichtinstallation der App aus-bla bla.
Mo, 06.04.2020, 10:36 | Freier Mensch

Die Verachtung f.d.einfachen Mitarbeiter ist typisch f.Frauen im Beruf.Meine Erfahrung.Es ist denen egal,wie es anderen geht.Überdeckt wird d.Arroganz mit Heuchelei.Nicht alle,nur 1e bestimmte Sorte!
Mo, 06.04.2020, 11:11 | Erich von Schwediken

Richtig, FM! Hatten mal eine BWLerin von der WU, die u.a eine junge Sekretärin ausgelacht (!) hat, als die eine kleine Gehaltserhöhung erbat. Politisch hat sich die BWLerin aber als links definiert!^^
Mo, 06.04.2020, 11:30 | Freier Mensch

@EvS:Die Grünen stehen für leistungslose Teilhabe v.Frauen an Geld,Macht und Einfluss.Dagegen anzukommen ist politisch unmöglich.Das kann nur eine Krise oder ein vollumfänglicher Männerstreik ändern!!
Mo, 06.04.2020, 10:20 | Erich von Schwediken

Das Beispiel Ostererlass zeigt: Es kommt nicht drauf an, was einer sagt und tut, sonder wer.Einen Kickl - oder einen anderen FPÖ-Minister - hätte man dafür medial gekreuzigt. Besonders auf Ö1. Bagage.
Mo, 06.04.2020, 10:13 | Ja nur keine andere Meinung zu Wort kommen lassen

So geht Lügenpresse!
Mo, 06.04.2020, 10:08 | franz7788

Ausmisten reicht längst nicht mehr. Den ganzen Saustall zusperren!
Mo, 06.04.2020, 10:16 | Freier Mensch

Saustall zusperren reicht längst nicht mehr .Die Verantwortlichen umgehend einem durch Anklage begründeten Gerichtsverfahren zuführen,die Mitläufer (also ALLE ORFler) wegen Mittäterschaft belangen.:-)
Mo, 06.04.2020, 10:04 | boris

Ganz normale Grippe wird missbraucht,instrumentalisiert,u.für politische
Ziele genutzt,mehr nicht,erschreckend wie die
breite masse mitmacht.So beginnen alle kriege.
Mo, 06.04.2020, 10:07 | boris

fort,wird werden angegriffen,kaum jemand fragt
nach,und dann Fragen sich diejenigen,wie ist das möglich.Eben so,weil die breite masse fetzenschädel
dämlich ist,und eben keine Fragen stellt.
Mo, 06.04.2020, 09:46 | frenkel

Spätesten jetzt muß/wird allen klar sein,wozu der Bndes-Basti dem ORF die Treu hielt,damals 2018/19 bis Mai zumindest.Ein Schelm der Zusammenhänge darin zum Internationalismus,WHO,....sieht.Grün ?
Mo, 06.04.2020, 09:42 | Linksversiffte befragen sich gegenseitig

Der ORF hat ein riesiges Diversitätsproplem!
Mo, 06.04.2020, 09:39 | wernmannfayer

Hauptsache das Framing sitzt
Gestern Pressestunde
Hofer: Wir müssen von d. politische EU wieder zur Wirtschaftsvereinigung EU zurück kehren
ORF: Sie wollen also aus der EU austreten?
Framing, Fake pur
Mo, 06.04.2020, 09:42 | wernmannfayer

Ich verstehe nicht warum sich die FPÖ diesen Gaunern noch als Watschenmann zur Verfügung stellt
Mo, 06.04.2020, 10:15 | Hofer hätte fragen müssen welche seiner Worte haben

ihn zum Schluss kommen lassen, dass er einen Austritt fordere ..
Mo, 06.04.2020, 10:18 | Freier Mensch

Das @wernmannfayer, ist Hofer's anscheinende Sucht nach Harmonie, Wohlfühlgesellschaft und EitschiBeitschi !! Wie sonst könnt er eine dermaßen aufgelegte Chance ungenützt lassen ! Unglaublich....
Mo, 06.04.2020, 09:39 | Was meint Kurz mit "keine Reisefreiheit für Ö mehr"?

Ist er größenwahnsinnig geworden? Alle Krisen sind irgendwann vorbei, will er dann als Diktator agieren? Jetzt in dieser trostlosen Zeit nimmt er uns alle Hoffnungen? Will er uns für immer einsperren?
Mo, 06.04.2020, 09:48 | Freier Mensch

Kurz ist ein"Osmotisches Gefäß"im Politischen Sinne.Er saugt von allen Seiten Infos auf,plappert nach,postuliert,korrigiert,rudert i.d.andere Richtung.Siehe Anfrage d-FPÖ 2017 ,warum er kopiert !!??
Mo, 06.04.2020, 10:39 | Der Mann wird mir zunehmend unheimlich...

ein lebensunerfahrenes Wendehalsbuberl, umgeben von lebensunerfahrenen Buberln und Mäderln und grünkommunistischen Sozialromantik-Phantasten, das kann irgendwie nicht gut gehen...
Mo, 06.04.2020, 11:01 | Freier Mensch

Richtig @10:39 , und dazu kommt die relativ ausgeprägte Ahnungslosigkeit in Dingen wie Beruf,Marktwirtschaft, Sozialethik, Sparsamkeit, Volksbefindlichkeit etc.... !! Das kommt vom Polit.Blasen-Dasein
Mo, 06.04.2020, 11:30 | @Freier Mensch: Sie haben völlig recht...

Kogler hat meines Wissens noch nie in der Wirtschaft gearbeitet, detto Kurz, der nicht mal gewillt ist, persönliche Verantwortung im Rahmen einer Ehe zu übernehmen.. Klar agieren die in einer Blase!!
Mo, 06.04.2020, 13:32 | wernmannfayer

Die Buberl u. Mäderlpartie 2.0 Kurz, Blümel, Köstinger, Nehammer sind doch nur politische Sprechpuppen quasi Posterboys u Girls. Die feschen Befehlsempfänger von Soros, WKO, IV, Raiffeisen usw.
Mo, 06.04.2020, 09:38 | boris

Wie Kindergarten,Mädl als Verkäuferin,Bub als
Kunde.
Mo, 06.04.2020, 09:35 | Ö1 klang heute früh wie ein Kabarett ihrer sog. Experten.

Freche Lügen, Weinzettl faselt nur Blödsinn, "Kuscheln an Marktständen", er verhöhnt uns. Seine Aussagen zeigen, daß er uns für Debile hält, denen man alles einreden kann, Demokratie wird demontiert.
Mo, 06.04.2020, 09:45 | Freier Mensch

So ist es !! Der Mann ist die perfekte Ausprägung des dekadenten Menschenverachters. Ein Exemplar der Sonderklasse. Aber auch für ihn gilt : der Tag der Abrechnung kommt für JEDEN !! Gottseidank...
Mo, 06.04.2020, 09:29 | Redneck72

"Und der Klimawandel muss ja mit solchen Einschränkungen auch noch bekämpft werden."
Hat uns der Kanzler mit seine Aussage wir können uns die Reisefreiheit bis zum St.Nimmerleins Tag an den Hut stecke
Mo, 06.04.2020, 09:32 | Am Ende

Schon den ersten Hinweis gegeben wohin die "Reise" gehen soll? Wenn der Trakker sagt dein Co2 Konto ist voll gibst keinen Benzin Gutschein mehr?
Langsam wunder ich mich was plötzlich möglich scheint
Mo, 06.04.2020, 09:40 | Wenn "die"

Mit uns fertig sind, werden wir über einen implantieren Chip mit Stromschlagfunktion auch noch froh sein dürfen...
Mo, 06.04.2020, 09:22 | Freier Mensch

Seit Grüne forderten,die Polizei mit Namensschildern zu versehen,andererseits aber geg.die Ausstattung mit Body-Cams gebrüllt haben, sind sie TODFEINDE der Gesellschaft !!
Man muß sie bekämpfen !!!!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden