ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Ideologie: Do, 03.09.2020, 13:14)
Die Verschwörung der Covidioten

In der Corona-Debatte haben die linken Meinungsführer in Politik und Medien die inhaltliche Ebene verlassen. Kritiker der Corona-Maßnahmen werden - sogar von Spitzenpolitikern - als „Covidioten“ beschimpft und entmenschlicht. Wer sich dem Corona-Diktat widersetzt, wer dagegen protestiert, ist ein „Reichsbürger“, ein „Rechtsextremer“ oder ein „Verschwörungstheoretiker“. Mit solchen Pauschalurteilen und Diffamierungen entzieht sich das politmediale Establishment einer sachlichen Diskussion. Mit gutem Grund. Es stellt sich immer mehr heraus, dass die gesetzten Maßnahmen überzogen waren, dass man die Wirtschaft ohne hinreichende Gründe gegen die Wand gefahren hat (die Lockdown-Folgen werden sich erst im Laufe des Herbstes und Anfang nächsten Jahres zeigen).

Dazu reicht ein Blick nach Schweden. Die Neue Zürcher Zeitung, nicht gerade der Inbegriff eines rechten Verschwörungsblattls: „Das Lockdown-abtrünnige Schweden hatte am 15. April einen Peak von 115 Corona-Toten zu vermelden. Diese Zahl ist seit dem 20. Juli einstellig, seit dem 23. August bei null.“

Weil es den Verantwortlichen und ihren medialen Claqueuren an Größe fehlt, um sich in Selbstkritik zu üben, haben die Mainstreammedien die Debatte von den Corona-Maßnahmen zu deren Kritikern verlegt. Um weiterhin die Deutungshoheit über die Krise zu behalten, bedient sich das politmediale Establishment einer aus Diktaturen bekannten und bewährten Methode: die Pathologisierung von Andersdenkenden.

Denn der Verschwörungstheoretiker ist nichts anderes als ein Verwirrter, Gestörter, Kranker. Im Ö1-Journal-um-acht geht es heute um dieses Thema. Schon die Anmoderation klingt dramatisch: „Das Internet ist nicht nur der Ort, wo manche ihren Hass rauslassen, es ist auch ein weites Feld für abstruse Theorien (…)“

Nun ist nicht bekannt, auf welchen Seiten dieser Ö1-Redakteur so im Inter- und Darknet herumsurft, aber wer das Internet primär als Ort des Hasses und des Abseitigen sieht, sollte sich nicht nur Gedanken über Verschwörungstheoretiker machen. Jedenfalls ist Corona nicht nur eine furchtbare, todbringende Seuche, sie verändert auch die Psyche vieler Bürger: Plötzlich würden auch Menschen, „die man für vernünftig gehalten hat“ an Verschwörungen glauben, so der ORF-Sprecher. Was tun?

In dem Ö1-Beitrag rät eine Dame von der Bundesstelle für Sektenfragen unter anderem, man solle nachfragen, was im Leben des Betreffenden gerade los ist und ob er Zukunftsängste habe. Anteilnahme sei in den meisten Fällen sinnvoll. Kritiker der Corona-Maßnahmen als Verwirrte, Kranke, Gestörte und Bedürftige.

Man möchte der Expertin und dem ORF zurufen: Lernen S‘ Geschichte! Im bösen Internet geht das problemlos. Da kann man etwa auf Wikipedia nachlesen: „In der Sowjetunion wurde die Psychiatrie jedoch unter anderem systematisch dazu missbraucht, Andersdenkende und politische Dissidenten zu pathologisieren, auszusondern und ihrer Rechte zu berauben. Andersdenkende, die in der sozialistischen Ideologie oft sowohl als eine Belastung als auch als eine Bedrohung für das System empfunden wurden, konnten so einfach diskreditiert und festgehalten werden.“

Andersdenkende als Belastung und Gefahr? Andersdenkende ihrer (Demonstrations-)Rechte zu berauben? Andersdenkende diskreditieren? Woran erinnert uns das nur? Nein, bei uns herrschen noch keine Zustände wie im real existierenden Sozialismus. Aber viele politische Entscheidungen und aktuelle Entwicklungen gehen in diese Richtung. Und sie werden von Medien wie dem ORF nicht nur nicht kritisiert, sondern tatkräftig unterstützt.

Interessant an dem Ö1-Verschwörungsbeitrag ist auch, dass der ORF und seine Experten wie selbstverständlich davon ausgehen, dass es nur eine einzige, eine quasi offizielle Wahrheit, die im Falle von Corona unter anderem von unserem Gesundheitsminister täglich verlautbart wird, und es nur bestimmte Medien gibt, die sie unverwässert verbreiten, wie zum Beispiel der ORF selbst.

Alles was davon abweicht ist mindestens fragwürdig, in der Regel sogar gefährlich. Dass diese staatlichen und quasi offiziellen Medien selbst gerne Verschwörungstheorien verbreiten, sehen die Glashausbewohner natürlich nicht. Verschwörungstheoretiker sind wie auch Hasser und Hetzer immer nur die anderen, immer nur der politische Gegner. Wenn etwa der Kommunist Jean Ziegler im ORF-Fernsehen dazu aufruft Spekulanten zu ermorden, ist das völlig unproblematisch.-

Eine nach wie vor beliebte Verschwörungstheorie des linken Mainstreams ist etwa, dass der verblödete Donald Trump ohne russische Hilfe die US-Wahl nicht gewinnen hätte können. Auch die von den linken Medien völlig übertrieben dargestellte „Gefahr von rechts“ ist nichts anderes als eine paranoide Verschwörungstheorie.

Aber wer über die Deutungs- und Diskurshoheit verfügt, der bestimmt auch, was eine Verschwörungstheorie und was die Wahrheit ist. Wer so etwas behauptet, hat sich selbst als Verschwörungsdepp entlarvt und damit selbst disqualifiziert.

Den sollte man bestenfalls fragen, was in seinem Leben schiefgelaufen ist und ihn vom Internet, das fast so gefährlich wie der Corona-Virus ist, fernhalten.

Sa, 05.09.2020, 13:26 | Lustig

Ich finds halt lustig das unsere Rechten eingeschränkt fühlen weil sie beim Einkaufen eine Maske tragen müssen...Ich dachte deren Niveau kann nicht niedriger sinken, aber doch, es ist doch möglich
Sa, 05.09.2020, 13:39 | Das kannst du auch nicht verstehen...

...denn du bist der Linken-typische Supertrottel,dessen Erbgut aus ideologischen Parentes-Fürzen zu bestehen scheint.Nichts,aber auch wirklich NICHTS,was du hier liest,erreicht dein Bewußtseins-Zelt !
Sa, 05.09.2020, 14:00 | Traurig

Ne geh @Lustig, wirst du auch noch lustig sein, wenn der Wind dreht, und der "Kampf gegen Lustig + Co." beginnt !?In aller Unerbittlichkeit beginnt?Glaube ich nicht.Aber du u.deinesgleichen scherzen !
Sa, 05.09.2020, 14:13 | Lustig

Lustig das hier die Gefahr von Rechts vom Author als Verschwörungstheorie verkleinlicht wird, und gegen mich ein Krieg/Kampf erklärt wird... Wann kommt den #TheGreatAwakening? Wann ist Bürgerkrieg?
Sa, 05.09.2020, 14:27 | Er beginnt gerade @Lustig...

...in DEU,NL,ESP,FRA,ITA,AUT - nur die Vysegradler haben ihre Staaten im Griff,allen voran Viktor,der König,Orban!! :-))
Du bist nur ein Linker Mitläufer,darfst aber auch nicht auf Vergebung hoffen...
Sa, 05.09.2020, 15:38 | www.youtube.com/watch?v=9g5hTIQ06Ec

So mancher Trottel findet Sachen lustig die eigentlich bedenklich und gefährlich sind.
Im Englischen nennt man solche Personen "Jackass".
Wie die gleichnamige TV-Show, von Idioten für Idioten...
Sa, 05.09.2020, 15:58 | astuga

Youtube: When Dr. Fauci said people should not be wearing masks

Youtube: Prof. Dr. Christian Drosten - Mit einer Maske ist das Virus nicht aufzuhalten
Fr, 04.09.2020, 21:33 | astuga

Ich warte immer noch auf ein Foto von Bill Gates mit Schutzmaske.
Aber irgendwie dürfte es keines geben.

Seltsam, wenn man bedenkt welche Rolle er politisch und medial bei Corona spielt...
Fr, 04.09.2020, 19:26 | NYT entlarvt Corona-Lüge!

heise.de/tp/features/Was-sagen-die-PCR-Tests-fuer-den-Coronavirus-aus-4884437.html
Fr, 04.09.2020, 21:37 | Andere Tests wurden ja damals auch wieder zurückgezogen

Der PCR-Test ist so ungenau, dass er niemals zur Anwendung hätte kommen dürfen. Sage nicht ich, sondern zahlreiche Fachleute.
Weil man irgendwas brauchte hat man ihn übereilt auf den Markt geworfen.
Fr, 04.09.2020, 12:37 | Alex Simon

Hurra, der ORF hat ein neues Lieblingsthema. Die "Corona Ampel". In jedem Nachrichtenblock wird schon eifrig, sehr ausführlich u. gehorsam berichtet. Radio Steiermark, Ö3, Ö1. Fröhliche Farbenspiele..
Fr, 04.09.2020, 12:41 | fr

Das ist m.E. der größte Schwachsinn,der jemals im Politischen Österreich präsentiert wurde.Ein Bevormundung d.Bürger unter Vorspiegelung falscher Tatsachen,ein Verfassungsbruch,eine willkürl.Gängelung
Sa, 05.09.2020, 10:14 | Nach dem Baby-Elefanten nun eine 4färbige Ampel von Rudi.

Das sind ja Kinderspiele, mit denen er von seiner Unfähigkeit ablenkt. Und es gelingt, die Dummen spielen mit. Nur Linz regt sich inzwischen auf. Der ORF übernimmt jeden grünen Schwachsinn prompt.
Sa, 05.09.2020, 11:35 | fr

Anschober ZURÜCKTRETEN !!!
Dieser Burnoutler kann nur mehr unschuldige,minderjährige SchülerInnen beeindrucken.Auch Teddybären-WerferInnen wählen ihn.Der denkende Mensch(homo sapiens) jedoch nicht !!
Fr, 04.09.2020, 12:03 | axel01

Absolut hörenswertes Interview mit Prof. Martin Haditsch auf Ö1 - man glaubt es kaum!
YT watch?v=MzjLWYjUITQ
Fr, 04.09.2020, 10:04 | wernmannfayer

Laßt sie nur reden sie machen sich ja nur mehr lächerlich damit
Die Lethalität und die Hospitalisierungen sprechen für sich u für die sogenannten Covidioten
Schon bald wird ihnen niemand mehr glauben
Fr, 04.09.2020, 08:01 | Mie-Tze

Es ist nicht mehr widerlegbar, dass die Bezeichnung 'Covidiot' für die 'falsche Gruppe' der Bürger (m/w/d ;-) verwendet wird.
Fr, 04.09.2020, 11:33 | fr

Die Gegner heißen dann wohl logischerweise "Sozidioten" , was ja bei näherer Betrachtung vollinhaltlich zuträfe :-)))
Fr, 04.09.2020, 05:53 | Peppi

Ich hoffe, ihr habt gestern Talk im Hangar 7 in Servus TV gesehen. Das war mal wieder sehr aufschlussreich. Auch der dt. Ärztevertreter ist einer, der 100% an die fehlerfreie Impfung glaubt.
Fr, 04.09.2020, 07:27 | Gibt es überhaupt eine "fehlerfreie" Impfung?

Nein! Der Typ lügt ..
Fr, 04.09.2020, 07:56 | Peppi

Ja, er meint, nur ein Impfstoff, der keine Nebenwirkungen hat, wird zugelassen und zwar schon in ein paar Monaten........
Fr, 04.09.2020, 08:02 | antony

Sehr aufschlussreicher Talk;hab mir diesen im Netz angesehen u. dieser"Weltärzte-Präsident";(man ergoogle"dessen Vernetzungen")... benahm-verhielt sich gleich,wie"unser Sekeresz"v.Wochen ebendort...?!
Fr, 04.09.2020, 11:15 | Peppi

Ja, Antony, wie ferngesteuert, menschenfeindlich, bösartig, eiskalt...
Fr, 04.09.2020, 11:37 | fr

Bitte@gentlemen - abwarten,was in Davos gesprochen/beschlossen wird! Es geht dort um die "Verschmelzung von Sozialismus u.Kapitalismus WELTWEIT !
Abwarten,was da herauskommt - dagegen ist C. läppisch!
Do, 03.09.2020, 23:29 | Nativ

In Ziegler‘scher Denke - „Linxxe ermorden“.
Fr, 04.09.2020, 05:56 | Peppi

Nicht genügend, setzen. 1. Wer ist Ziegler??? Und 2. Wer will "Linxxe" ermorden? Ich zB finde immer, die größte Strafe ist es, bis ans Lebensende zu leben und irgendwann verstehn, wie blöd man ist..
Fr, 04.09.2020, 08:01 | Peppi

Achso, oben im Text, Ziegler ist der Aufrufer, der Spekulanten ermorden möchte. Naja, wieder die Parallelen zu den nationalen Sozialisten... "Börsengauner"
Do, 03.09.2020, 22:36 | https://youtu.be/PTOEcTbQdSo

S.g.ORF-Watch User,bevor sich jemand d.Link anschaut,sollte mindestens
1 Liter Wodka saufen,ich hab exakt 1 Minute ausgehalten,mehr ging bei
mir nicht.
Fr, 04.09.2020, 03:14 | Ging mir auch so !!

Kurz ist ein Quatscher vor dem Herrn.Wer ihm genau zuhört,erkennt was der gute Mann zu sagen hat :NICHTS!! Nur Parolen.Die Gedanken sind die Gedanken anderer,er selber bringt nix Neues.Ein Blender !!!
Fr, 04.09.2020, 04:58 | antony

Ein Rotzlöffel der Sonderklasse............!!!
Hab' ihn von Anfang an richtig eingeschätzt!!!
Fr, 04.09.2020, 04:59 | Was labert die für einen Schwachsinn?

Kein Mensch ist IN den Reichstag gelaufen! Unfassbar was da gelogen wird!
Fr, 04.09.2020, 05:59 | Peppi

Die Umfragen sind wohl gefälscht. Weder die DDR-Funse, noch der Putscher können soviel Zustimmung haben!
Fr, 04.09.2020, 07:16 | boris

Ich konnte Kurz gar nicht, einschätzen.
Schien mir aber sehr suspekt, verließ mich auf mein Bauchgefühl.
Bis zum,,Jeder wird ein App haben"
Ab da war mir,ein Wendehals,heute,ein dreckige Diktator
Do, 03.09.2020, 22:25 | https://www.corona-querfront.com/

Heftig.
Aktuell geplante Demo-Kundgebungen.
Do, 03.09.2020, 20:54 | jagoda

ich bin Covidiot.Schon von Beginn an war die Rolle des PCR Tests das Mittel um alle B.an der Nase herumzuführen.Die Rolle der Medien (Print,TV)ist erschütternd.Der Politik werfe ich Täuschung vor.
Fr, 04.09.2020, 03:16 | WIDERSTAND !!!!

Bald wird das Ganze unerträglich. Die Impferei ist ein Geschäft für eine durch Lobbyisten repräsentierte Geldmaschinerie !! Der Bürger hat anscheinend immer weniger Rechte. Es wird Zeit....
Do, 03.09.2020, 20:45 | Marand Josef

Wenn der Anstieg von Infizierten nicht zu einem Anstieg der Patienten im Krankenhaus führt, dann kann das nur heissen:
A) Diese Tests sind für den Hugo!
oder
B) Corona ist doch nicht so gefährlich!
Do, 03.09.2020, 20:54 | boris

MJ,und C) es führt nicht zu höhere Sterblichkeit
Do, 03.09.2020, 21:05 | Covis kann nicht wirklich gefährlich sein

Wer würde Menschen in ein Seuchengebiet lassen?
Do, 03.09.2020, 21:27 | https://duckduckgo.com/?q=corona+bestatter+kurzarbeit

Corona, die erste gefährliche Seuche der Menschheitsgeschichte bei der die Bestatter Kurzarbeit haben...
Do, 03.09.2020, 22:11 | Maria

Beides stimmt und als Covididiot bezeichnet zu werden, muss man als Ehre ansehen! Das bedeutet man denkt mit!
Do, 03.09.2020, 19:43 | astuga

Ich freue mich ja auch schon auf die ganzen Strafanzeigen gegen Linke die im Internet hetzen und zu Gewalt, Mord und Totschlag aufrufen.
Do, 03.09.2020, 20:56 | boris

Strafanzeigen gegen Linken werden ins Nirvana verlaufen.
Für Rechte heißt es,Schuldig im Sinne der Anklage.
Do, 03.09.2020, 19:33 | astuga

Wenn mich Coronazis als Covidiot oder Corona-Leugner beschimpfen, tangiert mich das nicht.
Man weiß ja von wo es herkommt... aus der ganz dummen, autoritätshörigen und protofaschistischen Ecke.
Do, 03.09.2020, 20:18 | www.youtube.com/watch?v=xvHZO80cOH0

In Australien, Neuseeland, Kanada bereits Realität: der autoritäre Corona-Staat. Für ein kritisches facebook-Posting wird man verhaftet, inklusive Beschlagnahme von Computer und Handy.
Demnächst hier!
Do, 03.09.2020, 18:50 | Peppi

Kritische Ärzte werden rausgeworfen. Polizisten, die auf der Seite Der Corona-Demonstranten standen, wurden gefeuert. Jeder Rechte wird verächtlich gemacht, AfDler, Identitäre wie Aussätzige behandelt
Do, 03.09.2020, 18:53 | Peppi

"Bestrafe einen, erziehe viele." So fängt es an, Merkel in ihrem Element, die DDR hat genau so funktioniert. Alle wurden eingeschüchtert oder "Ab nach Sibirien ins Irrenhaus!"
Do, 03.09.2020, 18:55 | Peppi

krone.at/2223278
Steirischer Arzt gegen Masken, wird von der Ärztekammer bekämpft.
Zuerst diskreditieren und ausgrenzen, dann Existenz vernichten und einsperren und schließlich werden sie ermordet...
Do, 03.09.2020, 19:32 | Freier Mensch

Ja, das ist AUT im 3.Jahrtausend ! Unglaublich, aber wahr : die Inkompetenz,Impertinenz und die cerebrale Inkontinenz setzen sich in Form von naziartigen PolitfigurInnen durch !! Es Maurert gewaltig !
Do, 03.09.2020, 19:37 | welt.de/print-welt/article386804/Dr-Gross-und-die-Opfer-vom-Spie

Dafür hat die Ärztekammer jahrzehntelang ihre schützende Hand über den Kindermörder und Altnazi Dr. Gross gehalten.

Respekt - die wissen wie man sich seinen Ruf als Standesvertretung ruiniert!
Do, 03.09.2020, 18:05 | Edmund Burke

Eine gesamte Bevölkerung zu verängstigen, polizeilich strafen und zu kontrollieren ist eine demokratische Leistung! Danke Basti!
Do, 03.09.2020, 18:58 | Peppi

Man dankt ganz besonders der Krone und OE24, auch dem Kurier...und dann erst allen anderen, für die täglichen Schocker!
Do, 03.09.2020, 16:58 | Öst. Patriot

Da passt auch gut ins Bild, dass die sogenannten "Hasser und Hetzer" nun mundtot gemacht werden sollen, und ich meine nicht die Mord-Droher. Ab nun werden auch kritische Kommentare noch mehr zensiert.
Do, 03.09.2020, 17:11 | Hat aber auch was Gutes!

Statt "Rechts" schreibe ich dann "Links". Dann hat die Zensur ein Problem ;o)
Do, 03.09.2020, 17:20 | fr

Goebbels' ihr Friedrich onaniert im Grabe vor Entzückung !!
Unfassbar, was hier abgeht....
Do, 03.09.2020, 19:40 | astuga

Endlich haben auch wir unser Gegenstück zum Stasi-Spitzel und Diktatur-Vernaderer Annette Kahane!
Und wie diese stammt auch unsere aus einem links-nationalistischen Umfeld.
Do, 03.09.2020, 16:54 | Österreichischer Relotioismus Funk

Wir sind der Ort, wo viele ihren Hass rauslassen dürfen, ihre Hetze, ihre Fake-News, und auch ihre abstrusen Theorien verbreiten dürfen.

Wir dürfen das, und ihr müsst dafür bezahlen.
Do, 03.09.2020, 16:40 | https://www.ecchr.eu/fall/oberstes-gericht-fordert-von-unternehm

Und hier noch etwas für ALLE wieder für ALLE
Linken IDIOTEN
Do, 03.09.2020, 17:14 | Dasselbe gab es auch in Kenia

Auch dort hatte Gates Stiftung ihre Finger im Spiel ..
Do, 03.09.2020, 16:24 | https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/klinische-studien-in

Ja ich werd tepat,gibt's net,Der Spiegel von 09.05.2012
Do, 03.09.2020, 16:26 | boris

fort,Bastian,hiermit bist du offiziell für mich
ein Mörder.siehe obige Link.
Darum der Impfzwang.
Do, 03.09.2020, 16:36 | Bill Gates sagte in einem Interview inhaltlich

" .. für Impffolgeschäden hat der Staat aufzukommen .. "

Gewinne privatisieren, Verluste verstaatlichen, Morde legalisieren

So ticken die Philanthropen des 21ten JHs und die Politiker sekundieren!
Do, 03.09.2020, 16:40 | Gates denkt wie ein Helfershelfer von Dr. Mengele!

Er will durch lLobbying die Voraussetzungen schaffen um Verbrechen im Mengelestil zu legalisieren!
Do, 03.09.2020, 16:52 | fr

Danke @boris !! Da wundert einen gaaar nix mehr !
WIDERSTAND !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Do, 03.09.2020, 17:40 | boris

fr 16:52,Wissen Sie,wenn ich die Mütter die die
Kinderwagelchen vor sich hinrollen,mit aufgesetzten
fetzen,gleichzeitig das Kind an der Hand,auch mit fetzen,dann bin ich nur noch sprachlos,:-(
Do, 03.09.2020, 19:47 | https://tinyurl.com/y8d5rgcc

@16:24
Etwas besser verlinkt: "Medizinsche Studien in Indien - Mädchen sterben bei internationaler Impfkampagne"
Do, 03.09.2020, 20:39 | boris

19:24,Danke,es gibt immer jemanden der es besser macht.:-))))))))
Do, 03.09.2020, 20:40 | boris

Pardon 19:47
Do, 03.09.2020, 16:14 | https://www.unzensuriert.at/content/110214-covid-entschaedigung-

Hoffentlich sprengt es die koal.
Do, 03.09.2020, 15:39 | boris

A.d.Linke:Jede Münze hat 2 Seiten.
Fr, 04.09.2020, 03:22 | Und jeder Frosch...

...hat 2 Augen. und jetzt?
Do, 03.09.2020, 15:39 | man muss sich nur ein bisschen umschauen

::::::::::://youtu.be/U60GTalHQK8 - ob da auch ein Covidiot spricht? Ich denke nicht, auch wenn er als dieser hingestellt wird. Wie kommt ein Mensch, der nach bestem Wissen und Gewissen agiert, dazu?
Do, 03.09.2020, 15:47 | boris

Der spricht Klartext.Das Video kannt ich noch nicht.
Danke.
Do, 03.09.2020, 16:06 | boris

15:39
Das ist globale chemische Sterilisation.
Do, 03.09.2020, 16:20 | boris

fort,die chemische Sterilisation wurde bereits
in Afrika,Indien getestet,LEIDER mit Erfolg.
Jetzt folgt Rest der Welt.
Do, 03.09.2020, 13:46 | boris

Diktator Basti macht rückzieher (verschärfungen)
Warum wohl,aha,wäre da nicht der blöde 11.10.
gel Bastian,blöde durchschaubare Taktik.
Basti ist lesbar wie ein offenes Buch.
Do, 03.09.2020, 13:46 | Linke sind "aufrecht gehende Schweine"!

DIese besonders "dreckigen Schweine",was eine Beleidigung für jedes Schwein ist da Schweine saubere Tiere sind, agieren wie Nazis! Nicht was man sagt,sondern wer es sagt ist entscheident.
Doppelmoral!
Do, 03.09.2020, 19:03 | Peppi

Hahahahaaaaa, Ihr Nick ist spitze :-)))))
Do, 03.09.2020, 19:04 | Peppi

Hahahahaaaaa, Ihr Nick ist spitze :-)))))
Do, 03.09.2020, 13:41 | boris

Hr.Reichel,sehr präzise,auch das mit
Ostblock (Sozialismus) kann ich als Zeuge
bestätigen.Mfg
Do, 03.09.2020, 13:35 | Freier Mensch

Guter Beitrag!Leider ist mittlerweile das Land aufgespalten wie seit 45 nicht mehr.Was aber nun hinzukommt:der Lügensender ORF u.seine Mitarbeiter sollen in diesem Leben keine ruhige Minute mehr haben
Do, 03.09.2020, 13:23 | Auch Kurz und die Türkisen

machen bei der Jagd auf Kritiker der Corona Maßnahmen mit.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden