ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Werner Reichel (Ideologie: Mo, 02.11.2020, 20:35)
Islamismus-Verharmlosung und Corona-Panik

Seit einigen Tagen eskaliert die islamistische Gewalt in Europa: Paris, Dresden, Nizza, Lyon, die Randale in der Antonskirche in Favoriten, der Zwischenfall im Stephansdom, die Ausschreitungen und Angriffe auf Polizisten in Frankfurt und Darmstadt.

Im ORF findet dieser nun entflammte Religionskrieg nicht statt. Der Linksfunk berichtet nur das absolut Notwendigste, macht aus Tätern Opfer, sucht die Schuldigen überall, nur nicht bei den Tätern. Und selbstverständlich hat das alles nichts mit dem Islam, der Religion des Friedens und der unkontrollierten Masseneinwanderung aus dem Islamgürtel nach Europa zu tun. Alles nur Einzelfälle. Die Täter sind geistig verwirrt oder werden von Macron und anderen rechten Bösewichtern provoziert. Also arme, traumatisierte Hascherln, selbst Opfer, die von Kapitalisten, Karikaturisten und Rechten zu diesen Taten regelrecht getrieben werden.

Schließlich war und ist der ORF eine der lautesten Willkommensklatscher und einer der wichtigsten Stützen der Open-Border-Politik. Und fast alle, die uns in den letzten Tagen mit Messern, Pistolen, Hass und Gewalt kulturell bereichert haben, kamen als Schutzsuchende – wie sie der ORF liebevoll zu nennen pflegt – nach Europa.

Wie der polizeibekannte Afghane, der am Wochenende eine 76-jährige Ordensschwester in einem Bus in Graz attackiert hat. Zu mehr als einer dürren Kurzmeldung auf steiermark.orf.at über einen unbekannten Täter konnte sich der ORF nicht durchringen. Solange der Afghane der Nonne nicht den Kopf abschneidet und den Bus in Brand setzt, ist für den ORF die Multikultiwelt in Ordnung. Nein, nein, eine Islamisierung findet nicht statt, die kopflosen Franzosen, erstochenen Deutschen, verprügelten Nonnen und geschändeten Kirchen sind nur harmlose Zwischenfälle auf dem Weg in das vom ORF täglich verkündete bunte Multi-Kulti-Paradies.

Bestialisch abgeschlachtete Ungläubige sind dem ORF deshalb etwas unangenehm, Corona-Tote nicht, die kann er nämlich für die Ziele seines politischen Arms, sprich die Grünen, medial ausschlachten.

Auf der einen Seite diese verdrucksten, verlogenen und verharmlosende Meldungen über islamische Gewalt, auf der anderen Seite die Tag für Tag abendfüllende, lustvoll-sadistische und Angst verbreitende Corona-Berichterstattung mit der Verkündigung der neusten staatlichen Anordnungen und Durchhalteparolen, dass wir jetzt alle brav sein müssen und weitere Einschränkungen unserer Bürgerrechte in Kauf nehmen müssen.

Dass diese mittlerweile unerträgliche Meinungs- und Propagandaanstalt noch immer von vielen Menschen ernstgenommen wird, kann nur an der in Österreich tief verwurzelten Obrigkeitshörigkeit, Untertanen- und Beamtenmentalität liegen.

Mi, 04.11.2020, 10:07 | Suzy Creamcheese

Vielleicht sollte man einfach mal damit beginnen, die euphemistische Differenzierung Islamisch/Islamistisch aufzugeben. Nichts am Islam ist friedlich oder gut. Alles ist aggressiver, klerikaler Mist.
Mi, 04.11.2020, 07:57 | BHB

Ich denke es ist klar, dass das niemals eine einzige Person war.
Allein schon einzelne Videoaufnahmen liesen drauf schließen das zumindest 2 Männer in weiß rumliefen. ORF sagt sicher bald wieder
Mi, 04.11.2020, 07:59 | BHB

..den Satz fortzuführen wäre sinnfrei.
Da der IS sich bekannte. Was mich wunder: Man prüft nun ob das Schreiben echt ist.Was?
Jedenfalls läuft es weiter in die Richtung crazy einzeltäter ähnlich graz
Mi, 04.11.2020, 15:58 | Äss waaahren sswweeii Däähta....

...un äs waaahren sswweeii Waffeln...hicks....Waffenn....und äss waaahren sswweeii Folllmohnde.....hicks....sswweeii...., isch schwör...
Di, 03.11.2020, 16:15 | sokrates9

Der Attentäter war Super! Laut Nehammer innerhalb von 8 Minuten erschossen, an 6 verschiedenen Stellen mit mindestens 1 km Distantz auf 16 Leute geschossen und einige mit Messer verletzt!..
Di, 03.11.2020, 16:37 | Ich

...habe mir das auch schon angesehen:wenn also d.Mörder vom Graben zum Bermuda gelaufen ist(600m Luftlinie),dazwischen noch ein paar Höhenmeter+Seitenmeter gemacht hat,4 Leute erschossen,20 verletzt..
Di, 03.11.2020, 16:40 | Ich Forts.

...hat, teilw.zurückgelaufen ist,um Liegende zu erledigen, und das mit Unmengen von Munition - na dann muß der Leichtathletik-Weltmeister sein. Das Ganze in 8 Minuten -naja, ab Info an die Polizei !??
Di, 03.11.2020, 10:21 | Die Süddeutsche Zeitung schreibt noch immer von einem...

..mutmaßlichen Terroranschlag, diesem Journalismus und der "Raute des Grauens", die jetzt meint dass wir einen gemeinsamen Feind haben, verdanken wir die heutigen Zustände. Aluhut akbar!
Di, 03.11.2020, 10:28 | Wahrheit

Die deutsche ORF-Tussi hatte heute nichts besseres zu tun als vom rechtsradikalen Anschlag in Halle als Nebelgranate zu schwafeln, Merkel müsse daher abwarten wie sich die Lage entwickelt, Heuchler!!!
Di, 03.11.2020, 10:16 | Wahrheit: Als ob Herr Reichel es bereits gespürt hätte ...

Werner Reichel (Ideologie: Mo, 02.11.2020, 20:35)
Reichel veröffentlicht einen so wie immer exzellenten Kommentar und er weiß noch gar nicht dass im selben Moment gerade der Horror in Wien abgeht...
Di, 03.11.2020, 09:49 | ach_was

.. der polizeibekannte Afghane.... Sobald einer polizeibekannt ist, gehört er heimgeschickt, schutzlos.
Di, 03.11.2020, 00:40 | sokrates9

Da automatische Waffen waren diese nicht behördlich registriert! Damit sekkiert man die Österreicher um terror zu verhindern!Wahrscheinlich wurden die Waffen mit Sozialhilfegeldern gekauft!
Di, 03.11.2020, 00:55 | boris

Nein sokrates9,die Waffen kämmen zeitgleich mit der INVASION (2015)
nach AT,oder was glauben Sie,was hatten die Goldstücke im Koffern, Reisetaschen,nur Klamotten?
Di, 03.11.2020, 01:03 | boris

fort, schließlich wurde niemand kontrolliert,die Invasoren (2015)
kammen schwerbewaffnet nach AT.
Di, 03.11.2020, 07:22 | Redneck72

Und die 2015er Verbrecher Fay&Co werden trotzdem nicht zur Verantwortung gezogen werden, es wir genau nichts passieren...
Di, 03.11.2020, 00:31 | sokrates9

Wer forderte noch vor 2 Wochen intensiv die armen isamischen Flüchtlinge von Moria aufzunehmen?
Di, 03.11.2020, 00:36 | Richtig !! Die das gefordert haben...

...sollten eigentlich gleich aufgehängt werden. Als Präventivmaßnahme quasi, um weitere potentielle Morde u.Attentate zu verhindern. Das sollte überhaupt zu einer Aufgabe für unser Volk werden !!
Di, 03.11.2020, 00:14 | Was muß eigentlich dieser Mohamed...

..den sie alle verehren,dessen Schriften ihre Bibel ist,für ein kranker Perversling gewesen sein,so etwas überhaupt zu denken u.es als Tötungsanleitung zu Papier zu geben?
Wie krank sind seine Jünger?
Di, 03.11.2020, 07:55 | Gusentaler

Der Islam ist eine riesige Sekte, gegründet von einem Räuber,Mörder und Kinderschänder.
Di, 03.11.2020, 16:42 | Pfui deibel, ein Kinderschänder....

...ahhh,drum - Liebling der Grünen - aaahja :-((
Di, 03.11.2020, 22:11 | Wann werden jetzt endlich ....

... die Schandurteile gegen Dr. Susanne Winter und Dr. Georg Zakrajsek aufgehoben und diese Personen voll revidiert?
Mi, 04.11.2020, 01:16 | Diese Urteile@22:11...

...sind beide bereits Ausdruck der seit 2015 grassierenden Politisch-korrekten Lynchjustiz !! Besonders bei Zakrajsek hat die Richterin die"unzulässige" Wortwahl d.Angeklagten als Begründung angeführt
Mo, 02.11.2020, 23:56 | boris

Kurz,Rendi,alle geschockt,,Lüge,Basti du,und Faymann,,sind die
HAUPTVERANTWORTLICHEN.Basti du kannst gar nicht geschockt sein.
Und deine Kommentare kannst dir sparen,bescheisst eh dauernd
Di, 03.11.2020, 09:47 | ach_was

Basti war damals Außenminister, schon damals gegen die unkontrollierte Einreise der Migranten, und Kern hat mit Hilfe von Druzda sein neues Islamgesetz verzögert und verwässert.
Di, 03.11.2020, 16:44 | Dein Basti @ach_was....

...ist ein rhetorischer Blender, der zentrale Politaufgaben der FPÖ gestohlen hat. Er tanzt nach den Musikklänger seiner Nasen-Hannerl aus NÖ u.deren Konzertmeister Vrabetz (tschech. für Spatzerl):-))
Mo, 02.11.2020, 23:54 | Der Vergleich macht sicher: Der ORF ist linksversiffte Lügenpres

Aktuelle Schlagzeile ORF: Tote und Verletzte nach Schüssen
Der Standard:Terror in Wiener Innenstadt
BK Kurz: Terrorangriff und als Kurz "islamistisch" sagt bricht die Liveschaltung ab. Tartek stottert
Mo, 02.11.2020, 23:59 | Lügen ORF, Lügen ORF...

...Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen ORF, Lügen ORF,Lügen OR
Di, 03.11.2020, 00:59 | Nativ

Islamistisch ist falsch, suggeriert Unterschied. Es ist immer I s l a m i s c h!
Mo, 02.11.2020, 23:47 | Der ORF strickt bereits am Narrativ "Hanau in Wien"

Jeder Mensch weiß, der Täter brüllte damals "Gott ist groß" ..

Was für islamophile Demagogen und Hetzer arbeiten eigentlich beim ORF?
Mo, 02.11.2020, 23:45 | Nativ

Bei mordenden Musln gibt es nur Schuss plus Nachschuss. Die nicht mordenden alle rauswerfen. Man braucht den Dreck hier nicht. Mit linxxem Abschaum und linxxen Kirchen wird anschließend abgerechnet.
Di, 03.11.2020, 00:01 | Ich

...stimme 100% zu !! Alles andere ist wischiwaschi, führt zu nichts ! Der Krieg ist da ! Er ist durch NICHTS abzuwenden. Die aufrechten Bürger sollten sich raschest bewaffnen,bevor es zu spät ist !!
Mo, 02.11.2020, 23:26 | Bitte FPÖ....

...lasst euch nicht von Lockangeboten zur Reg.Beteiligung von diesen elenden Drecksparteien u.deren Führer animieren.Bleibt diesem Horror fern.Ihr könnt jetzt NICHTS mehr für AUT tun.Es ist vollbracht
Mo, 02.11.2020, 23:25 | Stanke

Dieses Stück verlogener Abschaum vom Ballhausplatz heuchelt gerade Anteilnahme für die Terroropfer aus Wien. Der Blitz soll ihn treffen, die ÖVP hat die Islam-Migration seit Jahren mit vorangetrieben!
Mo, 02.11.2020, 23:16 | Linksversiffte werden morgen sinngemäß schreiben:

Da der Terroranschlag in Nizza ja bekanntermaßen die Schuld von President Macron war, ist an diesem Terroranschlag mit Sicherheit der Kurze schuld, da er sich solidarisch erklärte ...
Mo, 02.11.2020, 23:27 | Na ja, wir erinnern uns noch an seine Zeit als..

.. Außenminister und seine Willkommensworte und dass die Türkisen nichts mit Kirche und Caritas uns NGO's zu tun haben, kann man ja auch nicht gerade behaupten.
Mo, 02.11.2020, 23:39 | Verbrecher unter sich...

...wie sich nun herausstellt.Alle NGOs würde ich persönlich jetzt mal hoppnehmen,alles durchsuchen,durchforsten,Geldströme ,Mitarbeiter checken,sofort alle Zuschüsse einstellen!
Den Künstlern auch !!!
Mo, 02.11.2020, 23:16 | sokrates9

Bin überzeugt morgen gibt es großen Kerzerlmarsch!Schuld sind die Mohamedkarikaturen! So was darf man nicht zulassen!
Di, 03.11.2020, 06:29 | Das würde ich filmen...

...,die Scheiss-Heuchler sollen sich zuhause selber i.Garten begraben.Meiner Meinung kann die Schlachtung durch Musels nicht mehr aufgehalten werden.Die Planung d.Terrors ist aus1997,das i.d.Finale !!
Mo, 02.11.2020, 23:08 | https://youtu.be/4sTBjpGzhsw

SPÖ, Grüne,Neos,das ist wirklich Lebenswerteste Stadt.:-(
Ihr,politbagage kotzt mich an,widerlich.
Mo, 02.11.2020, 23:21 | lepuseuropeus

Die Türkisen nicht vergessen, dieses Pack gehört dazu, sie sind hauptverantwortlich dass die FPÖ ihre Politik gegen den politischen Islam nicht fortführen konnte, dafür nehmen sie uns die Grundrechte
Mo, 02.11.2020, 23:25 | boris

Pardon,ÖVP Basti ist für mich persönlich der Inbegriff des bösen.
Mo, 02.11.2020, 23:29 | Ich

...kann es auch kaum ertragen,solche Politkreaturen ,Kurz/Kogler/VdB et al, an unserem Staat herumdoktern zu sehen. Ich wünsche mir nichts mehr als eine Art Kriegsverbrecher-Tribunal für diese Leute !
Mo, 02.11.2020, 23:04 | Wien im Ausnahmezustand wie im Krieg

Hubschrauber, Folgetonhörner,... eine erdrückende Stimmung! Hoffe VDB und die ganzen Welcome Idioten treten morgen zurück und sind japansiche Ehrenmänner! was habt ihr uns Österreicher angetan!
Mo, 02.11.2020, 23:08 | Kickl hat das vorausgesehen...

...und wurde (wird) von den Regierenden=Charakterschweinen verfolgt u.abgesetzt !!
VdB ist einer der Hauptverantwortlichen für diesen Zustand heute, er hat eine funktionierende Regierung abgesetzt !!
Mo, 02.11.2020, 23:12 | Genau davor haben Kickl und die FPÖ immer gewarnt und..

..sie haben als Koalitionspartner auch viel getan um diese Entwicklungen einzudämmen, aber da haben alle Mainstreammedien, Grüne und Rote sowie die Türkisen alles daran gesetzt, dass das aufhört.
Mo, 02.11.2020, 23:14 | boris

Nicht nur Hr.Kickl hat es vorausgesehen.
Sondern,ALLE Menschen mit hausverstand.
Di, 03.11.2020, 16:57 | Regierung wurde abgesetzt?

Der Türkis-blauen Regierung wurde im Parlament das Mißtrauen ausgesprochen und mußte daher zurück treten. Das ist in jeder Demokratie so. Wieso behaupten Sie dann, VdB hat die Regierung abgesetzt??
Di, 03.11.2020, 17:02 | Regierung wurde abgesetzt? Forts.

Wenn man von demokratischen Spielregeln aunungslos ist sollte man, speziell nach einem derartig schockierenden Vorfall, es unterlassen, aus politischem Haß derarige Dummheiten zu behaupten!
Di, 03.11.2020, 17:12 | Du solltest dich@16:57 ff....

...nicht zu oft ins eigene Knie figgen.Sonst kommen dir beim Wortklauben die pööhsen Worte abhanden.Du Armleuchter der Republik bist einer jener,die,ideologisch fitgespritzt,das ganze Land verseuchen.
Mi, 04.11.2020, 08:10 | @17:12 Ahnungslser Lümmel

Mit den Grundsätzen einer parlamentarischen Demokratie haben Sie wohl nichts am Hut, dafür beherrschen Sie meisterhaft ordinäres Schimpfen. Ein denkbefreiter Kampfposter eben.
Mi, 04.11.2020, 16:02 | @Hyperl for Breisideint....

...in Minimundes suchens grade einen,der d.geistigen Kapazitäten f.d.Ausstellungsstücke mitbringt.
Sie suchen dich,@Hyperl,den Bewahrer d.Parlamentarischen Dämokratie!Böse,teuflisch,menschenverachtend
Do, 05.11.2020, 11:47 | Ich

...darf darauf hinweisen@08:10, daß Anschobers Verordnungen,genau wie in DEU üblich, den Weg an der Prlament.Demokratie VORBEI suchen . Ich nehme an,das ist ihnen letztens entgangen,bei der Aufregung.
Mo, 02.11.2020, 22:57 | Wetten? Niemand der ach so moralisch hochstehenden Menschen wird

morgen zu einer Mahnwachen, Lichterkette, oder sonstigen Zurschaustellung von Betroffenheit auftauchen wenn bekannt wird, dass "Muslime" erneut gemordet haben.

Und ich frage mich jetzt schon, wie ..
Mo, 02.11.2020, 22:59 | Sie werden nach Räääächten suchen...

...da wird der Jude Deutsch auch nix dagegen haben ! Leider. Aber der ist doch auch Österreicher, oder täusch ich mich da ???
Mo, 02.11.2020, 23:01 | .. die linksversiffte Journallie diesmal muslimisch Morde relati

.. verharmlosen, leugnen, vertuschen wird. Und wie wird die muslimische Community die Mörder aus ihren Reihen leugen?

Fragen über Fragen, aber die Antworten werden wir bald wiedererkennen!
Mo, 02.11.2020, 22:53 | jagoda

oje,Servus hat auch Rechtsextreme im Blick.
(Spezial,22:45)
Mo, 02.11.2020, 22:32 | jagoda

Engländer machten folgendes.Der Erschossene wird in Schweinehaut gewickelt und
an unbekannter Stelle begraben Folge:Er kommt nicht ins Paradies.Die Anschlagsfreude nimmt rasch ab.
Mo, 02.11.2020, 22:34 | Ich

..halte das für einen guten Ansatz : es gibt genug Musel-Gefährder bei uns, detto viele linke Schweine - also was liegt nahe...?? Richtig !! :-))
Mo, 02.11.2020, 22:27 | Was denkt sich heute Van der Bellen beim Satz

"Bei dieser tatsächlich um sich greifenden Islamophobie wird noch der Tag kommen, wo wir alle Frauen bitten müssen, ein Kopftuch zu tragen"
Mo, 02.11.2020, 22:29 | VdB hat mitgemordet...

...könnte man fast sagen,wenn man seine ewigen zynischen Verharmlosungen hört!
Haut dieses Politikerpack auf den Scheiterhaufen,bevor sie es mit uns tun.
Ich habe Angst,meine Familie auch.Es ist Krieg
Mo, 02.11.2020, 22:33 | Anti-Antifant

Jetzt kann van der Bellen beweisen, dass Gemeinschaft und Heimat für ihn nicht nur leere Worte sind.

Nur glaube ich daran nicht, dass dem Geschichtsrevisionisten das über die Lippen kommen wird ..
Mo, 02.11.2020, 22:50 | Ich

...persönlich halte VdB für einen der Hauptverantwortlichen dieser Entwicklung. Früher als Grüner,der auf AUT geschissen hat, jetzt als BuPrä noch mehr auf AUT scheissend.
Man höre nur seine zyn.Reden
Mo, 02.11.2020, 22:55 | boris

22:29,Leider ist es immer nur noch der Anfang,wird noch viel schlimmer.
Angst(sicher nicht vor Corona),da sind Sie nicht alleine.
Mo, 02.11.2020, 23:06 | Ich

...scheiße auf Corona,@boris,weil das eine Fake-Aktion ist,die seit 2010 geplant ist,auch von der WHO! Es gibt mittlerweile genug Dokumente,die das zum Inhalt haben.
Wir wurden noch NIE so verarscht !
Mo, 02.11.2020, 23:21 | boris

23:06,Ja,das ist mir schon klar,verarscht werden wir so gut wie überall.
In jeder Hinsicht,da wird gelogen was das Zeug hält.Lügen 24/365
Mo, 02.11.2020, 23:49 | Es ist ihm halt der blaue Dunst ins Hirn gestiegen. Deshalb...

ist er verwirrt. Und verwechselt halt alles. Aber egal, der Mensch war ja eh noch nie mein Präsident. Bei diesen seinen Äußerungen wird der Tag kommen, wo wir ihn bitten müssen, doch zu SCHWEIGEN !!
Mo, 02.11.2020, 22:08 | Als hätte Klenk mit seiner Relativierung die Relativierungsmasch

Plötzlich auf ..
Der Standard: "Augenscheinlich" Terror in Wiener Innenstadt
Nahezu zeitgleich auf orf.at: Schüsse in Wiener Innenstadt
und
Krone.at: Attentat in Innenstadt. Video soll Täter zeigen
Mo, 02.11.2020, 22:32 | Bitte diesen Namen hier nicht nennen...

...sonst wird mir übel. Mich kotzt der an. Er ist ein lügender Wichtigtuer,siehe seine Meldungen...:-((
Mo, 02.11.2020, 22:03 | https://youtu.be/zjOhotSRRt8

Live-Stream Wiener Innenstadt
Mo, 02.11.2020, 22:07 | Faymann, wir danken dir....

---Mikl-Leitner wir danken dir, Häupl wir danken dir, SPÖ wir danken dir, und besonders ihr Grünen, wir danken euch ganz besonders.
Jetzt ist bald Armageddon - aber für euch auch !!!!
Mo, 02.11.2020, 22:28 | boris

Ich und meine fam.meiden bewusst (seit 2015) grosse Knotenpunkte,und die Innenstadt,jetzt weiß man warum.Hebein,hoffe du organisierst gleich morgen Trauermarsch plus Lichterkette.
Mo, 02.11.2020, 21:49 | Einen besseren Zeitpunkt konnte Herr Reichel gar nicht....

für diesen Artikel erfassen, dabei waren die vorangegangenen Vorfälle ja nur die Vorwarnungen für das eben Eingetretene. Jetzt werden aber die "Rächten" ordentlich verfolgt werden für ihre Politik.
Mo, 02.11.2020, 21:53 | Öst.Patriot

Ja der Kickl, der Kickl!
Mo, 02.11.2020, 21:48 | Öst.Patriot

Die ORFler haben die Hosen gestrichen voll!
Mo, 02.11.2020, 21:29 | Schießerei vor der Synagoge!

Alle ORFler, SPÖler, Grüne &Neos stellt euch vor unsere jüdischen und christlichen Mitbürger als Schutzschild. So bekommt Ihr was von Euren Schutzsuchen radikalen Isalmisten selber ab! Rückgrad?????
Mo, 02.11.2020, 21:31 | ORF = Verbrecher

Jetzt kommt die Entrüstung!! Wie ihre Schutzling die wir die Barbaren über Europa herfallen. Waren sicher nur Jugendliche.....
Mo, 02.11.2020, 21:27 | Typisch für die Naziklone:

Echte "Gewalt" wird verharmlost, und andere "Gewalt" wird übertrieben dargestellt! Dabei kommt es immer darauf an, wer die "Gewalt" ausübt ..

Hauptsache man kann instrumentalisieren!
Mo, 02.11.2020, 21:23 | Wo ist unsere Kirche und unsere Regierenden bei Isam-Angriffen?

In Ungarn gibt es keine moslemischen Angriffe auf"Ungläubige".Orban stoppt Einwanderung des Islam.Leider verkennen pressegförderte Mainstreammedien,GIS-geförderter ORF und unsere Kirche die Wahrheit!!
Mo, 02.11.2020, 21:29 | "Die Kirche" ist mit asylindustrieller Geldscheffelei beschäftig

Die hat keine Zeit für ermordete Christen ...
Mo, 02.11.2020, 21:57 | boris

Die Kirche hat mit Christentum nix mehr gemeinsam.
Hr.Schönborn,hat Christus Sozialdistanzing,Abstand, Maulkorb,,,,gegenüber Aussätzigen betrieben,hat er sie wie Dreck behandelt?
Mo, 02.11.2020, 21:08 | Barracuda

Aber geh. Die vom ORF wollen doch nur spielen. Die tun doch nix.
Mo, 02.11.2020, 20:42 | Breaking News

Soeben: Terror in der Seitenstettengasse, Angriff auf die Synagoge.
Mo, 02.11.2020, 21:36 | Hat das Relativieren der Linksversifften schon begonnen?

Linksdemagoge Florian Klenk hatte auf Twitter geschrieben, dass es einen Angriff auf die Synagoge in der Seitenstettengasse gegeben habe, relativierte das aber in einem weiteren Tweet ..
Mo, 02.11.2020, 21:38 | Der Kurier dürfte objektiver berichten?

"Schüsse in Wiener Innenstadt: Angeblich sieben Tote und Sprengsatz gezündet. Derzeit gibt es einen Großeinsatz der Polizei in der Wiener City. Es dürfte sieben Tote geben."
Mo, 02.11.2020, 21:44 | Relativiert Klent muslimischen Terror?

Ein Augenzeuge auf DER STANDARD: " ..da ist der vorbei gelaufen und hat wohl vor der Synagoge jemanden erschossen .."

Warum und wie kann Klenk mehr wissen als ein Augenzeuge?
Mo, 02.11.2020, 21:59 | Klenk ist eine Lügensau...

...Klenk ist eine Lügensau, Klenk ist eine Lügensau, Klenk ist eine Lügensau, Klenk ist eine Lügensau..



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden