ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Rubriken

Archiv

Andreas Unterberger (Fakten: Di, 17.11.2020, 23:08)
Nur nicht die Seher und Leser informieren!

Die Kunden müssen beim ORF zwar zwangsweise viel Geld zahlen - nur Ansprüche  haben sie dafür keine. Insbesondere nicht darauf, informiert zu werden. Das merkte man wieder ganz deutlich an Hand der "Berichte" über drei Festnahmen wegen des spektakulären Diebstahls von welthistorisch wertvollem Schmuck aus dem "Grünen Gewölbe" in Dresden.  

Die ZiB 2 hatte über die Festnahmen zwar eine Meldung; orf.at sogar einen langen Bericht. Aber überall heißt es nur über die durch eine große Aktion von 1600 Polizisten Festgenommenen: "Sie sollen einem bekannten Clan angehören."

Dabei wissen jedoch mehr als zwei Drittel der Österreicher nicht, was ein "bekannter" Clan eigentlich sein soll, oder ein unbekannter! Dennoch denken die ORF-Redaktionen in ihrem geschlossen linken Stechschritt nicht daran, den zahlenden Kunden mitzuteilen, dass es sich da um große arabischstämmige Verbrecherorganisationen vor allem im Berliner Bezirk Neu-Kölln handelt, die meist rund um libanesisch-stämmige Familien entstanden sind. Diese arabischen Clans, deren Angehörige oft schon deutsche Pässe haben, sind seit Jahren durch schwere Gewalttätigkeit und Verwicklung in praktisch sämtliche Bereiche der Kriminalität zum Schrecken der deutschen Hauptstadt geworden.

Und nur ihre furchteinflößende Gefährlichkeit erklärt auch, warum die Polizei mit 1600 Mann ausrückt, um drei Mann zu verhaften. Anders traut sie sich in deren Territorien gar nicht mehr hinein. Mangels aller relevanten Informationen bleibt auch dieser Aspekt für den normalen Konsumenten völlig rätselhaft.

Das zeigt erneut die oberste Grundregel auch der schlichtesten ORF-Redakteure: Nur nichts erwähnen, wo Migranten aus Asien oder Afrika in negativem Licht erscheinen. Daher belassen sie es bei dem Wort Clan. Auch wenn das ein Wort ist, bei dem Wissbegierige von Wikipedia nur nach Schottland geführt werden ...

Gewiss, in Berlin weiß inzwischen jeder, dass diese Clans keine Schotten, sondern heute die weitaus bedrohlichsten Verbrecherbanden ganz Deutschlands sind; und dass diese durch ihre arabische Herkunft zusammengehalten werden. So wie etwa einst in Amerika "Mafia" für jeden Amerikaner ganz automatisch eine riesige Verbrecherorganisation süditalienischer Herkunft gewesen ist. 

Die Österreicher brauchen ja all das nicht zu wissen. Für sie genügen Pseudo-Informationen.

PS: Wie schön für den pinken Politlehrling Wiederkehr: Er wird in der ZiB2 von Armin Wolf interviewt und keine einziges Mal unterbrochen, obwohl er keine einzige Frage wirklich beantwortet. Aber Wiederkehr weiß jetzt: Er ist auf der Seite der Guten akzeptiert. Ihm wird der ORF nicht wehtun.

Sa, 21.11.2020, 13:25 | gu-fo

Na ja, die Pinken sind heute mehr denn je zuvor eine Kopie von Rot-Grün. Der gute Wiederkehr könnte der 3. Büro-Sekretär vom Ludwig sein. Genau so devot und gehorsam und pflegeleicht.
Sa, 21.11.2020, 13:18 | gu-fo

...deshalb hatte ja der Wr. Bürgermeister auch kein Problem sofort mit den Pinken zu liebäugeln weil er weiß, dass Rot und Pink ein ideologischer Eintopf sind. Und die lästigen Grünen ist er auch los.
Sa, 21.11.2020, 13:14 | gu-fo

Dieser Bursche namens Wiederkehr kommt mir seit langem vor wie ein Anhängsel von Rot-Grün, eine Art Beiwagerl. Auch seine Wortwahl ist von der linker PC Menschen nicht zu unterscheiden.
Sa, 21.11.2020, 11:42 | Multi Kurti

Wer sich die ZIB-Sendungen noch immer ansieht und noch dazu dafür zahlt, der/die ist selbst schuldig. Auch Masochismus ist heilbar, einfach GIS abmelden.
Do, 19.11.2020, 08:32 | wernmannfayer

Egal wie der ORF auch versucht mit Fakenews und Framing gegenzusteuern.
Der Deckel bleibt einfach nicht mehr auf dem Topf.
Der linke Kasper Bohrnmena ist schon einen Schritt weiter
Do, 19.11.2020, 08:57 | Der Araukaner B.-M. hätte sollen...

...lieber bei seinen Leuten bleiben sollen.Ev.wäre ihnen dann einiges erspart geblieben.Aber sein aggressives Gebrüll paßt zu Wien,gebt ihm Bastrockerl u.Speer,einen Kopfschmuck - u.er is friedlich:-)
Do, 19.11.2020, 09:58 | Abgesehen davon wer sich diese linke Krätze antut--

--ist ja Gewaltandrohung die neue Kommunikationsform, wie auch ein Herr Kohl der Genossin Rendi Wagner schon Ohrfeigen androht. Ein Altschwarzer, die sich über Jahrzehnte mit Rot die Pfründe teilten.
Mi, 18.11.2020, 20:26 | www.youtube.com/watch?v=XyQrb5aj8ck

Das renommierte British Medical Journal zerpflückt den Plan der britischen Regierung, die gesamte Bevölkerung durchtesten zu lassen.
Solche Massentests hätten keine wissenschaftliche Aussagekraft.
Mi, 18.11.2020, 22:54 | https://www.krone.at/2279040

Ebenso in Österreich: Kurz lügt wenn er (den Mund aufmacht) behauptet, Massentestungen könnten eine 3. Welle verhindern!

Nur zwei Daten haben Aussagekraft: Hospitalisierungen und Übersterblichkeit.
Do, 19.11.2020, 06:54 | Ich

Dann hören Sie mal zu, was der Grundschullehrer als Xundl dazu zu sagen hat : man fasst es nicht, welchen Wortschwall dieser Minister von sich gibt. Teilweise Falschmeldungen,jedenfalls aber Gestammel
Mi, 18.11.2020, 18:21 | Seine Promillenz und Verantwortungsflüchtling der Herr..

Witzekanzler kriecht aus dem Wundbett und macht die Länder verantwortlich für die Unfähigkeit der Regierung, auch der tiefschwarze Kohl entlässt seine unangenehmen Gerüche in die Umgebung. Halali!
Mi, 18.11.2020, 18:33 | www.youtube.com/watch?v=MRuS3dxKK9U

NETWORK, Sidney Lumet, 1976 - I'm Mad As Hell and I'm Not Gonna Take This Anymore!
Mi, 18.11.2020, 19:12 | Wenn Bystron im deutschen Bundestag davon berichtet..

..dass friedlich demonstrierende Bürger mit Wasserwerfern beschossen werden, dann gibt es offensichtlich (linke?) Abgeordnete die das lustig finden. Herr Karas zeigt auch diktatorische Gelüste! Krieg!
Mi, 18.11.2020, 19:29 | Karas ist das Paradebeispiel...

...des erfolglosen, dekadenten Politikers, der NIEMALS beliebt sein wird. Und das weiß er ,drum verirrt er sich in sich selbst, der Pascher...!!
Mi, 18.11.2020, 19:53 | Karas ist aber ein sehr gefährlicher Verirrter, denn im...

..Gegensatz zu früher bekommen diese Eurokraten immer mehr Gewicht und wenn es ihnen gelingt die Rechtsstaatlichkeit von Nationen durch Erpressung auszuhebeln dann sind wir komplett unterjocht.
Mi, 18.11.2020, 20:16 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Karas ist als angeblich bürgerlicher bzw konservativer Politiker Mitglied der linksradikalen Spinelli-Gruppe im EU-Parlament (benannt nach dem ital. Kommunisten und EU-Politiker Spinelli).
Sagt alles.
Mi, 18.11.2020, 20:20 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Eines ihrer Ziele ist die Auslöschung der Nationalstaaten, was als "Föderalismus" verkauft wird.
In Wahrheit geht's natürlich um mehr Zentralismus, und dabei sind die nationalen Parlamente im Weg.
Mi, 18.11.2020, 17:48 | Bäcker Rattlinger

Ich habe kein Mitleid mit den Berlinern. Die wollen Multikulti. Deutschland ist ein sinkende Schiff ohne Hoffnung.
Mi, 18.11.2020, 18:35 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Lässt sich nur leider über fast alle Westeuropäer sagen.
Welche Großstadt entwickelt sich heute nicht in Richtung (linkes) Shithole?
Mi, 18.11.2020, 19:34 | Sie haben beide recht !!

Ich wünsche mir nichts sehnlicher,als daß DEU im Bürger-Kriegschaos versinkt,wieder einmal die Signatarmächte eingreifen müssen,diesmal aber DEU endgültig aufteilen.Dann grenzt FRA an RUS,AUT an DEN !
Mi, 18.11.2020, 19:37 | Corr.:

...oder AUT an DEN !!
Mi, 18.11.2020, 17:21 | Die heutigen Linken sind die Nazis von gestern!

" .. Mohammeds religiöse Revolution, wie jede religiöse Bewegung, formell eine Reaktion war, vorgebliche Rückkehr zum Alten, Einfachen."
- Karl Marx -

Es beweist auch die intellektuelle Degeneration
Mi, 18.11.2020, 17:23 | seiner gehirngewaschenen Jünger!

Sie bemerken nicht, wie sehr sie Hitler, Himmler und anderen Nazigrößen ähnlich wurden.
Mi, 18.11.2020, 16:44 | HURRA

æ
Die neue Normalität:

In Viyana hat am Allerseelentag ein dauerBMSschmarotzender, halbstarker, toter "Wiener" und islamischer Terrorist etwa 1000 Polizisten eine ganze Nacht lang auf Trab gehalten.
Mi, 18.11.2020, 16:46 | Im Rot-rot-grünen Shithole Berlin waren gar 1600 Polizisten nöti

um Angehörige "eine bekannten Clans" (wahrscheinlich auch dauerHARZIVschmarotzend) dingfest zu machen.

Aber das kostet ja alles nichts!

Oder?
Mi, 18.11.2020, 15:51 | www.youtube.com/watch?v=0PI_QBYImsM

Was der ORF nicht zeigt: Bratislava: Landesweit größte Demonstration gegen Corona-Maßnahmen
Mi, 18.11.2020, 19:32 | boris

Ja,da protestieren die Menschen bloß gegen Unterdrückung, Tyrannei,nicht getesteten hatten,(haben) so gut wie überall betrettungsverbot,FASCHISMUS wo man nur hinschaut.Das kümmert Linke Abschaum nicht
Mi, 18.11.2020, 15:19 | Hat @Hyperl eigentlich Corona ??...

..oder sind ihm bei dieser Außenkälte etwa die Testes abgefroren? Kann Hyperl auch ohne Testes Unsinn verzapfen? Braucht Hyperl Testes zum alltägl.Regierungslob-Ritual? Oder sucht Hyperl Liederbücher?
Mi, 18.11.2020, 17:00 | Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Covid das Gehirn

angreift. Somit ist auch bewiesen, dass "unser" Hyperl und seine Genossen nicht an Langzeitschäden leiden können ...
Mi, 18.11.2020, 20:07 | boris

15:19,Psssst,bitte nicht stören,:-)))Hyperl malt gerade,allwissenden mit Coronavirus sprechenden Superkanzler,Hr.Kurz.:-)))
Sa, 21.11.2020, 08:08 | Langzeitschäden im Gehirn

treten schon lange bei den hier postenden Minderintelligenzlern aus dem Umfeld der Corona- und Klimaleugnern, Trump und Orban Verehren auf.
Mi, 18.11.2020, 15:03 | Ob die Orfler in einer ihrer Nachrichtensendungen den heutigen …

… "Red Wednesday" erwähnen werden? Den Tag, an dem viele Kirchen und auch die Hofburg rot beleuchtet sein werden, um auf die (von Moslems) verfolgten Christen in aller Welt aufmerksam zu machen?
Mi, 18.11.2020, 15:08 | Die Kirche soll sich endlich wehren...

...nicht i.d.Gegend herumleuchten,daneben aber mit Muselmanen,NGOs,div.Diktator.Regierungen u.vor allem Linken kooperieren.Kirchen sind unglaubwürdig.Sperrt sie zu.Glaube ist nicht an Paläste gebunden
Mi, 18.11.2020, 15:20 | Es ging mir um die Orfler, …

… die über jeden Furz von Moslembefindlichkeit an prominenter Stelle Tränendrüsen-Berichte platzieren. Aber natürlich haben Sie vollkommen recht.
Mi, 18.11.2020, 15:24 | Ja,ich weiß schon...

...aber Alles, was der ORF über die Kirche(kath.) bringt, ist durchzogen von Verachtung,Häme,Sensationslust und Schuldzuweisung bei MS-Themen(Kindesmißbrauch).
Würde er auch bei Linken so berichten??
Mi, 18.11.2020, 12:59 | !!!Achtung!!!

Jahr 2115,Lockdown nr.2541 :-)))))))))))))
Mi, 18.11.2020, 12:21 | Fuck the SchORF

Fuck the SchORF
Mi, 18.11.2020, 12:36 | SchORF = krustende,abblätternde...

...Haut, alt f.Räude,Krätze, ErbGrind, KopfGrind, WundschORF .....
Alles in allem liegen Sie 100%ig richtig , werter User @12:21 !!!!! :-)))
Mi, 18.11.2020, 12:45 | Ich

...stimme Ihnen zu @12:21 !!
Bloß, WIE fuckt man den ORF ???
Mi, 18.11.2020, 16:14 | Antizyklischer Chor der ORFlöcher

Lasset uns fucken,singen und tanzen...:-)
Mi, 18.11.2020, 11:44 | Nativ

Das D mittlerweile eine verrottete Nation ist, muss nicht mehr betont werden.
Aber auch hier zu Lande schreitet der Verrottungsprozess in Anschlussmanier hurtig voran.
Linxx gehört endgültig entsorgt.
Mi, 18.11.2020, 11:20 | antr

Die Klokrone schürt gerade wieder Panik mit den angeblichen Cornonatoten. 2019 hatten wir einen Durchschnitt von über 240 Todesfällen pro Tag.... Auch darüber sollte man informieren!
Mi, 18.11.2020, 12:51 | boris

antr,Echt jetzt?,dachte vor 2020 wurde nicht gestorben,gestorben wird seit wir Corona haben,und überhaupt,nur noch Corona.
Herzinfarkte,schlaganfälle,diverse Krebsarten,alles verschwunden,WUNDER
Mi, 18.11.2020, 12:54 | Und auch die Grippe...

...ist jetzt gaaanz weg - überall auf der Welt !! Zumindest führt sie die WHO seit KW 17/2020 nicht mehr als Krankheit, geschweige denn als Todesursache !! Wunder , oh WUNDER !!
Mi, 18.11.2020, 14:42 | Stinkt der Fisch vom Kopf?

Die Corona-Zeitung ist nur noch ein Propaganda-Instrument des heimischen Deep state.
Mi, 18.11.2020, 15:00 | Nein @14:42...

...die Corona-Zeitung ist aufgrund ihrer vererbten Dimension (Kleinformat) eine äußerst praktische Wischhilfe im Haushalte jedes behaarten Männerarsches ! Sowohl Papierstärke als auch Druck sind toll!
Mi, 18.11.2020, 10:29 | sokrates9

Es ist nicht nur der ORF auch in den restlichen Qualitätsmedien wird ganz oberflächlich berichtet!!600 Polizisten für 3 Verbrecher - das kommt den Durchschnittsösterreicher normal vor...
Mi, 18.11.2020, 10:05 | Angstschober und Nebelhammer....

...bitte SOFORT zurücktreten !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nehmts eure Rucksackerl mit die Fizzers,Auer-Tortenecken u.die Gummibärlis mit + dann :

Haut's endlich ab !!!!!!!!!!
Mi, 18.11.2020, 12:44 | Seids weg ???

Oder wartets no auf d.Brigitt Hebshemd wengan Radl ??
Uiijegerl,die hat heut Vorstell.Gespräch beim anatol.Obsthändler im 22.Bez., bei dem soll sie ab Montag Bananen gradebiegen ,die Brigitt :-)))
Mi, 18.11.2020, 12:57 | Brigitt Häbs..hick...hemad...

...tschuldigund Boys, awa da Türk hot mi net gnommen, i hob statt aner Banane a Gurken gnommen - aus Gewohnheit...hicks...!
Jetzt sitz i bei Branntweiner ums Eck..hicks...und i wan....hicks ...:-((
Mi, 18.11.2020, 09:52 | Scrato

Noch viel schlimmer ist die Religionssendung "Orientierung" jeden Sonntag um 12:30 in ORF2. Das ist oft reine Islam-Propaganda, völlig unkritisch gegenüber dem Gewaltpotenzial dieser Politreligion!
Mi, 18.11.2020, 10:03 | Ja, richtig @Scrato...

...und gaaaanz arg war das heuer zu Allah-Heiligen und Allah-Seelen !!! :-))
Ich glaub, das dauert noch bis Ayshe-Mittwoch, dann is alles vorbei u.alle feiern den Grün-Döners-Tag
:-)))
Mi, 18.11.2020, 23:55 | Hal al Nutschal

Naa, es dauert noch bis Kufr-freitag !
Mi, 18.11.2020, 09:05 | Antr

Musste gerade an unsere Regierung denken. Immerhin ist morgen Welttoilettentag...
Mi, 18.11.2020, 09:19 | Ich

...darf hiefür die umfangreiche Sammlung meiner Scheißhauszeitungen zur Verfügung stellen !!? Sie besteht zu je 50% aus Krone und Standard !! Faltbarkeit u.Wutzelfestigkeit sind hervorragend ! :-)))
Mi, 18.11.2020, 09:36 | Ich Ergänzung :

- Krone eher für Männerärsche: Behaarung,zu entsorgendes Material u.Umschlagshäufigkeit berücksichtigt,
- Falter eher für Damenärsche: Zartheit,Zelluliteanfälligkeit u.Schwabbeldichte berücksichtigt
Mi, 18.11.2020, 09:05 | jagoda

Ich kann mir nicht vorstellen,daß die Clanausbreitung ohne Erpressung und Geldhilfen für Politik und Medien möglich war und ist.1600 Mann für 3 ,ein Armutszeugnis.In Ö hier gibts nur Wohnung,Geld,Job.
Mi, 18.11.2020, 08:42 | Redneck72

Ob die Tatsache das der DStaat mit einer Invasionsarmee von 1600Mann ausrücken muss eine Amtshandlung durch zu setzen ausreicht um zu Islamisierungs Leugnern durch zu dringen, diesen die Augen öffnen?
Mi, 18.11.2020, 08:51 | Ich

...fürchte,der Remmo-Clan hat mit Islamisierung weniger zu tun als vielmehr mit Krimineller Organisation in perfekter Vollendung!Daher auch 1.600 Mann,das ist wie ein Kleinkrieg. DEU wird verlieren !!
Mi, 18.11.2020, 08:53 | Ich Forts.

Und das Beste überhaupt ist : "Die Deutschen Brüder Abdul u.Mohamed sind verhaftet worden" :-))))
Besser kann man den Verfall dieser Scheißrepublik nicht offenbaren !
Hinweg mit den Deutschen,ewig !!
Mi, 18.11.2020, 08:39 | Da könnte ja die "Menschenwürde " verletzt

werden, wenn man statt "CLAN", das deutsche Wort,
ausländische Verbrecherbande, benützt...
Man will als ORFler schließlich ein "guter" Mensch sein!
Mi, 18.11.2020, 08:32 | kamamur

Die rumänische Revolution 1989/Tod d.Roten Vampir's s.Gattin.Honeker veruteilt,Tod i.Ausland.Zusammenbruch d.Ostblock.Wahrscheinlich hoffen aber die Schergen i.jetzigen System,es Merkel gleichzumachen
Mi, 18.11.2020, 08:34 | kamamur

Bezieht aber mit ein-es muss nicht klappen. Ihr seid dann Freiwild und müsst euch der Verantwortung stellen.Und wie die Geschichte lehrte-Abrechnung ist für euch dann ein beschissener Abschnitt.
Mi, 18.11.2020, 07:42 | boris

Wozu na D, Clan haben wir auch in AT,offiziell nennen sie sich reGIERung
Mi, 18.11.2020, 07:19 | Öst. Patriot

Die grünen Linksfunk-Nazis werden ihre Strategie und Ideologieverbreitung niemals aufgeben, deswegen bräuchte es entweder einen fähigen Kanzler oder das Volk muss die Liquidierung selbst durchführen.
Mi, 18.11.2020, 06:29 | Reinste Propaganda was da der ORF absondert

Ganz im Stil der Nazipresse!
Mi, 18.11.2020, 01:28 | franz7788

Wirklich übertrieben, der ORF. Ts ts ts - es waren Partygänger aus der Nachtschwärmerszene, die ihre kulturelle Vielfalt in ihrer Buntheit uns angedeihen lassen und zu unserer Befruchtung beitragen.
Mi, 18.11.2020, 01:29 | franz7788

Sollte als Kommentar zu Hans Christ. Sorry!
Mi, 18.11.2020, 01:26 | franz7788

Schland hat fertig. Die bunte Multikulti-Truppe "Die Mannschaft" unterlag im Fußball Spanien mit 6:0 (!!) Aus. Maus. Auf allen Ebenen.
Mi, 18.11.2020, 02:11 | Gottseidank !! Herr,wir danken dir !!

Endlich bewahrheiten sich Sarrazin's Prophezeihungen : "Deutschland schafft sich ab" !!
Die Mannschaft ist eh keine National----- mehr,das Land keine Nation, die Bürger OHNE Nationalstolz....ERLEDIGT
Mi, 18.11.2020, 00:14 | Dr. Hans Christ

Ich glaube, die Bezeichnung "Clan" hat auch die sozialistisch-grüne Redaktionsgemeinschaft des ORF und anderer "bekannter" Medien verdient.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden