ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Werner Reichel (oe1 Di, 30.09.2014, 18:00)
Abendjournal

„Hochspannung herrscht in Hong Kong. Die prodemokratischen Demonstranten bereiten sich auf eine neue Nacht der Proteste vor“, sagt die Moderatorin kurz nach 18 Uhr im Ö1-Abendjournal. Die Demonstranten bereiten sich auf die Nacht vor? Wie das? In Hong Kong ist es zur selben Zeit bereits nach Mitternacht. Da haben sie die halbe Nacht schon hinter sich.

Vielleicht sollte man doch keine mehrere Stunden alten Agenturmeldungen ablesen. Schließlich ist Radio neben dem Internet das schnellste und aktuellste Medium. Diesen Vorteil gegenüber Print und TV sollte man nutzen, auch bei Ö1.

Do, 02.10.2014, 19:46 | Tsai Tsien

Seien wir doch froh, dass die Dame "Hong Kong" gesagt hat und nicht "King Kong". Nur nicht unbescheiden sein.



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden