ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Theo Faulhaber (ORF2 Fr, 05.08.2016, 20:05)
Seitenblicke

Der ORF als "Selfie-Stick": Kein ORF-"General" hat die "größte Orgel des Landes" so schamlos für seine Eigenwerbung missbraucht wie Alexander Wrabetz. Seine Dauerauftritte in den "Seitenblicken", ZIB usw. mit penetrant-eitlem Eigenlob (Eigenlob stinkt...) sind einfach nur noch peinlich. Welche Sendung man auch aufdreht, die Gefahr, dem "General" zu begegnen, ist groß: "Big Wrabetz is watching you.."

Er betrachtet das von ihm geleitete Medium offenbar als überdimensionalen "Selfie-Stick". Sehr ethisch ist das nicht...

Im Übrigen: Jene Illoyalität, die er seinem Gegenkandidaten vorwirft, nämlich gegen seinen eigenen Chef anzutreten, hat er vor Jahren selbst praktiziert...

Do, 25.08.2016, 10:45 | Noch-Fernseher

Überaus erfreulich, wieder einmal etwas von Fauhaber zu lesen, dessen Kommentare in den einstigen (guten) Kurier-Zeiten ich sehr geschätzt habe!
Do, 25.08.2016, 10:47 | erfreut

Ah, das ist der! Super. Wo kann man ihn sonst noch lesen?
Sa, 06.08.2016, 17:40 | wolfgang

Regt euch der komische ORF wirklich so auf? Mein Tipp: Einfach nicht mehr schauen- mein Puls hat sich dadurch beruhigt!
Sa, 06.08.2016, 19:26 | Herwig Mankovsky

Ja eh, aber die 300€ muss man trotzdem blechen
Sa, 06.08.2016, 23:28 | Seewo!f

Nein, das müssen Sie nicht zwingend bezahlen. Ich machs schon seit Jahren nicht mehr, und dass man trotzdem schaut, etwa übers Internet die ZiB, können sie nicht nachweisen.
Sa, 06.08.2016, 17:16 | Keyel Brandon

Der Kerl ist ein lupenreiner Unsympathler. So lange aber der ORF derart politisch verfilzt ist wird sich an den propagandistischen Inhalten und "bewussten Fehlinformation" nichts ändern.
Sa, 06.08.2016, 16:05 | wernmannfayer

Wer schon einmal mit Parasiten zu tun hatte der weiß, dass man sie nur schwer los wird. Dieses korrupte System könnte nur durch Neuwahlen geändert werden aber das wird diese Regierung nie zulassen.
Sa, 06.08.2016, 14:11 | Ab durch die Mitte, Herr "General"!

Wann wird dieser Mensch endlich abgehalftert? Schließlich ist das mit dem schlechtesten Kanzler aller Zeiten auch gegangen - vielleicht gelingt es auch mit dem schlechtesten G.I. aller Zeiten . . .



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden