ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (ORF 2 Di, 30.07.2019, 22:00)
Zeit im Bild 1 und 2

Das ist selbst für Armin Wolf ein ziemlicher Rekord: Er hat nicht nur phasenweise deutlich länger geredet als der eigentlich zu interviewende Sebastian Kurz; er hat diesen auch gezählte 14 Mal unterbrochen. Und noch skandalöser: Er hat wörtlich eine der Antworten des ÖVP-Chefs als "Polemik" bezeichnet. Ein Wort, das er noch nie einem roten, grünen oder pinken Interviewgast entgegengeschleudert hat. Die dürfen ja meist ohne Unterbrechung reden. Dafür vergeudet Wolf neuerlich einen Großteil der Interview-Zeit mit der läppischen Schredder-Affäre, obwohl diese vom ORF und speziell Wolf seit über einer Woche unternommenen Attacke auf die ÖVP ja spätestens seit dem Zeitpunkt kollabiert ist, da bewiesen ist, dass auch bei Christian Kerns Abgang geschreddert worden ist.

Das alles wird aber noch übertroffen durch den davor gespielten Beitrag, in dem der FPÖ wörtlich "rassistische und rechtsextremistische Einzelfälle" vorgeworfen werden. Das ist eine eigentlich glatt klagbare Formulierung.

Die ZiB 1 hat sich hingegen als das betätigt, was sie täglich ist: als fade rotgrüne Belangsendung. Da bekommt der ÖGB seinen Auftritt, da bekommt der Arbö seinen Auftritt, die beide ja überhaupt nichts mit der SPÖ zu tun haben. Da wird wieder über eine der lächerlichen und juristisch absurden Strafanzeigen des Peter Pilz berichtet. Da wird - in beiden ZiB-Sendungen! - über die Entscheidung der sogenannten Medienbehörde gegen das FPÖ-Video über den e-Card-Betrug berichtet, obwohl die noch gar nicht rechtskräftig ist, wobei die Medienbehörde im ORF-Insert amüsanter Weise zur "Meienbehörde" verkommt (hätte orf-watch soviele Tippfehler wie die ORF-Inserts, müsste es wohl zusperren ...).

Der ORF kommt zwar nicht umhin, über den grässlichen Bahnhofsmord durch einen Eritreer zu berichten. Aber der bekannt linke Deutschlandkorrespondent des Gebührensenders erregt sich nicht etwa über den Täter, sondern - wie fast zu erwarten war - über die AfD, weil sie gegen den Mörder "wettert". Nein, so was auch. Wie kann sie nur, hat der Arme doch psychische Probleme! 

Fr, 02.08.2019, 18:58 | Freier Mensch

Es ist eine Genugtuung,in der WZ u.auch bei APA zu lesen,daß Hr.Gridling v.BVT zugegeben hat,daß die Vertrauenslücke anderer Geheimdienste beim BVT selber(Russ.Spion beschäftigt)u.NICHT bei Kickl lag!
Fr, 02.08.2019, 19:02 | Freier Mensch Forts.

Somit ist auch klar,daß d.BVT bereits ein Sauhaufen war,als Kickl kam.Er war dies,weil seit 17 J. Schwarze IM`s am Werke waren.So -Fr.Mikl-L.,Hr Sobotka - ZURÜCKTRETEN!Subito!!Zu lesen a.Unzensuriert.
Fr, 02.08.2019, 16:22 | fr

Man fragt sich,warum die ORFler glauben,ohne Konsequenzen wegzukommen.Ich kenne einige,die sich Namen,Redas,Sendungen notiert haben u.diese nutzen,um d.Verantwortlichen d.Leben zur Hölle zu machen....
Fr, 02.08.2019, 16:24 | fr

...natürlich alles im gesetzl.Rahmen.Ein Leserbrief da,ein Anruf dort, um Arbeitgeber i.d.Zukunft auf die Personen aufmerksam zu machen.Da gibts tolle Anleitungen der DDRler aus DEU,gaaanz tolle.:-)))
Fr, 02.08.2019, 15:23 | Ganz, ganz langsam kommen die Tschurnalistna drauf, dass . . .

immer nur "ein Mann" zu schreiben, doch nicht das Wahre ist. Jetzt heißt: "ein gebürtiger Syrer nimmt ein Schwert und metzelte seinen Kontrahenten, einen 36-jährigen Deutsch-Kasachen" - EIN WUNDER !!
Fr, 02.08.2019, 15:38 | fr

Jetzt fehlt noch,daß sie auch schreiben,daß "der Mann" Issa Mohammed"heißt, ein jordanischer Palästinenser ist,in mehrern Fällen vorbestraft u.sich als Syrer -"Asyl" ausgegeben hat.Was für Trotteln...
Fr, 02.08.2019, 10:18 | kamamur

Liest man Addendum(hat wirklich jeder Flüchtling Job) bestätigt sich,warum derSystemfunk mit seinen Anhängsel sowie viele Medien nur mehr zum Krenreiben sind. Wissend um d. Lückenhaftigkeit ihrer -FF
Fr, 02.08.2019, 10:26 | kamamur

FS: "Münchhausenmeldungen" erheben sie den Anspruch auf Objektivität und Unabhängigkeit. Ein Hohn für zwangsbeglückte Konsumenten.
Fr, 02.08.2019, 12:14 | jagoda

beim ORF sieht man WO,WANN,WIE die alte Regierung,(bes.FPÖ)gescheitert ist.Orf und Medien
haben oberste Priorität.Wenn nicht......
nur Pay TV zählt.
Fr, 02.08.2019, 12:51 | fr

Jawoll, Gentlemen !! Weg mit dem lügenden ORF. Eins Schande für Österreich. DER Spalter der Gesellschaft. Macht ihnen den Prozess. Es ist ein Graus, ein Verbrechen an der Bevölkerung....
Fr, 02.08.2019, 06:42 | Freier Mensch

@Antr:die DrecksKrone beginnt schon mit dem Vernaderungsfeldzug geg.Kickl! Heute wg.Handy-Löschung Sellner bzw.Warnung durch IM !!Die ÖVP/Kurz spielt ihr Drecksspiel über die Benko-Schiene : Krone.at!
Fr, 02.08.2019, 06:50 | Antr

@FM Ja, die Krone ist voll auf Anti FPÖ Kurs. Die machen das aber mittlerweile genauso subtil wie die Rotfrazen im Staatsfunk. Benko wirkt... zack zack zack
Fr, 02.08.2019, 07:03 | Freier Mensch

@Antr:Sie scheinen Recht zu behalten.Man sollte nun das Drecksblatt Krone seiner Bestimmung zuführen,u.es nicht kaufen,lesen,sondern(zufällig ergattert)in arschgerechte Teile reißen,wutzeln - fertig !
Fr, 02.08.2019, 07:04 | Wahrheit

Unfassbar, die Benko-Krone blast diese Nullnummer wieder auf, nachdem sie absolut nichts gegen Sellner finden konnten von der lächerlichen Idee er hätte etwas mit Christchurch zu tun außer der Spende!
Fr, 02.08.2019, 07:21 | Antr

Ich kaufe schon lange keine Zeitung mehr. Am Sonntag nehme ich mir einfach eine Zeitung. Ist ja sowieso von unserem Steuergeld gesponsert. Die brauch ich gelegentlich zum Feuer anzünden.
Fr, 02.08.2019, 07:22 | Freier Mensch

Irgendwie schwant mir,die Achse Kurz-Benko ist abträglich für eine FPÖ-Kooperation.Ev.wäre es besser,strikte Opp.u.Aufklärg.zu betreiben.Allerdings GNADENLOS.Zum Beispiel alle Benko/Signa-Geschäfte !!
Fr, 02.08.2019, 08:30 | Krone ?

Unlesbar.Türkises Kampfblatt geworden.weit weg von Unabhängigkeit. Noch weiter weg von Qualitätsjournalismus.
Die sollen eingehen.
Fr, 02.08.2019, 08:53 | Sokrates9

Anlässlich Ibiza Video wurde stolz erklärt die Krone sei nicht Kauflich?.,!Zack zack dann kaum, Benko und ausmwar die "Unabhaengigkeit" Drecksblatt.!
Fr, 02.08.2019, 09:00 | antr

@FM: Meiner Meinung nach gibt es nur die Opposition! Das mit den Signa Geschäften ist eine gute Idee. Ich würde es noch auf Has(s)elsteiner erweitern.
Fr, 02.08.2019, 09:08 | Freier Mensch

Ja @Antr,akkzeptiert.Offensichtlich sind ALLE,von denen HC im Video nur theoretisch sinniert hat, jetzt wie vom bösen Hund gebissen u.treten um sich! Hat Strache bloß die tatsächl.Praxis geschildert?
Fr, 02.08.2019, 13:53 | Erich von Schwediken

Die Krone beklagt sich über einen möglichen Bruch des Amtsgeheiminsses in Richtung Sellner. Sie selbst zitiert aber dabei aus Akten, die unter Bruch des Amtsgeheiminsses geleakt wurden. Heuchler.
Fr, 02.08.2019, 19:52 | usos

Geh bitte,der Benko hat die Krone im Auftrag der Sozen gekauft.Weshalb seine bedingte Strafe wegen eines Steuerdelikts?
Wer es bis jetzt noch nicht verstanden hat,daß die Krone in Sozenhand ist,naja..
Do, 01.08.2019, 20:09 | Wahrheit

Seit über 10 Stunden ist die Schwert-Hinrichtung mitten in Stuttgart Schlagzeile bei der Krone, der Dreckslügensender ORF boykottiert die Meldung bis jetzt, so sind unsere Fratzen wie Wolf und Co. ...
Do, 01.08.2019, 20:34 | Wahrheit

Mediales Köln 2.0: Diese Medien haben sich ebenfalls a la ORF den Titel Lügenmedien für die vorsätzliche Nachrichtenunterdrückung der Stuttgart-Hinrichtung verdient:
Standard
Kleine Zeitung
Kurier
Do, 01.08.2019, 22:34 | axel01

wenn die Meldung doch noch kommen sollte, dann lautet sie "Schwert-Attacke" oder "Schwert-Tragödie" in Stuttgart, wetten?
Fr, 02.08.2019, 00:02 | wernmannfayer

Tja Failstate Germany: Was soll das Gutmenschen TV wie ARD ZDF ORF darüber berichten wo sie doch mitverantwortlich für das Desaster sind?
Do, 01.08.2019, 16:14 | kamamur

-AW deutlich länger geredet-Wie immer zeigt er seine Fähigkeit als Doppelgänger vom Giftpilz.Hat er seinesgleichen zur Seite wird er anschmiegsam u. säuselt verständnisvoll. Ein Vorzeigejournalist!!
Do, 01.08.2019, 15:23 | wernmannfayer

In DE wird gerade das gesamte Land dem Terror preisgegeben. Also mit Bedacht wählen denn Kurz hat die selbe Agenda wie Merkel.
Do, 01.08.2019, 15:28 | Freier Mensch

Ich fürchte fats, wir haben auch das gleiche Schicksal wie Merkel-Land. Abgeschwächt. Denn wir sind keine Deutschen. Danke, o Herr im Himmel :-))
Do, 01.08.2019, 15:36 | wernmannfayer

@FM Im Vergleich mit DE sind wir noch auf der Butterseite. Dort wird nicht mehr gemessert sondern bereits auf offener Straße geschwertet.
Do, 01.08.2019, 16:01 | Freier Mensch

Naja@wernmannfayer, wir sind gleicher Sprachraum.Außerdem schauen Sie,wieviele Piefkes mittlerweile all unsere gesellschaftl.Zirkeln,Medien,NGOs etc. bevölkern. Ein Graus !! Ich will eine Mauer.SOFORT
Fr, 02.08.2019, 00:05 | wernmannfayer

@FM: Gebe Ihnen nat. recht denn gemessert wird bei uns genauso wie in DE. Solch extreme Wahnsinnstaten sind aber bisher ausgeblieben.
Fr, 02.08.2019, 06:16 | Freier Mensch

Kommt schon noch@wernmannfayer.Gut Ding braucht Weile.Solange die sich geg.seitig dezimieren,sind sie v.ökonomischer Bedeutung -sie sparen Soz.leistungen.Aber die psych.u.phys.Angst d.Indigenen steigt
Do, 01.08.2019, 15:09 | Wer wie ein Nazi denkt, handelt, redet, ist ein Nazi!

Die Linken (SP, Jetzt, Grünen und NEOS) sind "Nazis", wie auch die ORFler "Nazis" sind!

Woran erkennt man Nazis?Am Judenhass, Islamophilie, Homophobie, Christophobie ..

Wolf ist ein "echter" ..
Do, 01.08.2019, 15:10 | ...Trottel...???

Ich fürchte JA :-)))
Do, 01.08.2019, 14:54 | Der Herr entbl . . erfrecht sich nicht, eine Antwort von Kurz ..

als Polemik zu bezeichnen? Und wie soll man dann SEINE FRAGEN, seine UNTERBRECHUNGEN, seine UNTERSTELLUNGEN, seinen ganzen hochnotpeinlichen VERHÖR(!)STIL bezeichnen, anders als "Polemik"?
Do, 01.08.2019, 15:03 | Linksversiffte sind Doppelmoralisten

Armhirn ist ein Nazi 2.0! Er hasst sich selbst und Österreich. Wenn ein Muslim Österreicher ermordet, vergewaltigt, messert, ist das ein "Einzelfall". Er ist ein "Berufskrimineller"
! Ein Rassist!!
Do, 01.08.2019, 12:46 | jagoda

„die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar“ (I.Bachmann)
Stimmt das noch?
Do, 01.08.2019, 13:17 | Nein! Linke lassen morden :-(

Wenn "ein LKW" Menschen überfährt, wird es relativiert.
Wenn "ein LKW" (Abbiegeassistent) ein Kind überfährt, werden zwingende Konsequenzen gefordert.
Wenn "ein Zug" ein Kind überfährt

#LeftsAreTrash
Do, 01.08.2019, 13:45 | Die Empörung

In einer linken Bevormundungskultur hat Wahrheit nichts verloren.
Do, 01.08.2019, 08:29 | axel01

Der Rotfunk verschweigt uns die neueste Bereicherung : Afghane tötet Frau mit 70 Messerstichen in Dortmund. Österreich darf nicht Deutschland werden. Wir hatten schon genug blutige Bereicherungen
Do, 01.08.2019, 09:04 | Was hast du erwartet?

Etwa objektive Berichterstattung?
Do, 01.08.2019, 12:28 | Antr

Nicht einmal Welt online berichtet aktuell darüber. Sie suchen alle noch nach Möglichkeiten, diese Greueltat zu beschwichtigen.
Do, 01.08.2019, 12:51 | Die Empörung

Das war ja bloss ein kleiner Zwist mit einem Ausgang, wie es jedem von uns passieren könnte. Ab dem 4ten Stich gibts vom Gericht einen Mengenrabatt. Da geht sich ne Fahrlässigkeit aus, ein Unfall.
Do, 01.08.2019, 13:20 | Linksversiffte Rassisten! Ist das Opfer indigen, wird

verharmost! Die "importieren" Mörder..

Das sind Nazis 2.0!
Do, 01.08.2019, 15:05 | Redneck72

Wie? Meinst du den "Schwertmord" in Stuttgard oder kommen mir die ganzen "Einzelfälle" wieder durcheinander"der Verdächtigen, ein 28-jähriger Syrer, der 2015 nach Deutschland gekommen war Polzeibeka."
Do, 01.08.2019, 15:09 | Lasset blitzende Schwerter um mich sein...

...wir häckseln dann die Bildungskataloge sämtlicher EU-Mitgliedsländer in kleine Streifen.Es soll keinen geben,der weiser u.gebildeter ist als wir selber,die Söhne von Wüstenbewohnern u.deren Kamele!
Do, 01.08.2019, 15:31 | wernmannfayer

Neueste Schlagzeile. In Stuttgart auf offener Straße mit Schwert hingerichtet. In DE wird nicht mehr gemessert da wird bereits geschwertet.
Do, 01.08.2019, 15:41 | Nativ

Nur so mal gefragt: Moslemin oder Europäerin?
Do, 01.08.2019, 15:46 | wernmannfayer

Syrer schwertert Kassachen in Stuttgart. Da greift man sich nur mehr an den Kopf u. fragt sich was die in DE zu suchen hatten.
Do, 01.08.2019, 16:42 | Redneck72

@wernmannfayer..a genau "geschwertet" das war der Begriff nach dem ich gesucht habe, Danke:)
Do, 01.08.2019, 17:03 | Redneck72

Nun sind sie halt da, die „unschönen“ Bilder – sowie die vielen dazugehörigen Täter, die buchstäblich „über Leichen gehen“. Deutschland, August 2019: Das Schlachten geht unvermindert weiter. Täglich.
Do, 01.08.2019, 07:16 | Freier Mensch

Zur aktuellen Debatte um Kickl :verleugnet die FPÖ etwa Herbert Kickl als Denker u.Motor der Partei !? Dann ist der Weg in die Bedeutungslosigkeit vorgezeichnet.Dann gewinnen die Hannis u.Bastis etc..
Do, 01.08.2019, 12:29 | Antr

Ohne Kickl verlieren die nicht nur meine Stimme!
Do, 01.08.2019, 15:43 | Nativ

Vorzugsszimmen
Do, 01.08.2019, 15:56 | Freier Mensch

So ist es @Nativ !! Damit macht man Kickl zur FPÖ ! Guter Ansatz, danke :-)
Do, 01.08.2019, 22:36 | axel01

Ich befürchte, Kickl wird irgendwie nach oben entsorgt, damit sich wieder Türkis-Blau ausgeht und die FPÖ wird dann pro forma einen türkisen IM regelmäßig kritisieren, aber das wars dann schon.
Do, 01.08.2019, 22:38 | axel01

und wie Fellner schon analysierte, bekommt die F dann ganz viel dafür (GIS weg, direkte Demokratie, diverse hohe Posten etc) nur wir bekommen noch mehr "Refjutschies"
Do, 01.08.2019, 22:40 | axel01

und Hofer ist dann auch bequem aus dem BP-Rennen. Gibt dann niemanden mehr, der einem ÖVP-BP-Kandidaten gefährlich werden könnte. Zudem: Vizekanzler=Sinnlosposten ohne Macht. Wird laufen f. Basti!
Mi, 31.07.2019, 20:30 | Nativ

29. September - F 40%, T 25%
So könnt‘s geh‘n...
Der Rest nicht der Rede wert.
Mi, 31.07.2019, 18:45 | Whippet

Die Regierung hätte den ORF reformieren können. DieTürkisen haben dies verhindert. Etwas schadenfroh merke ich, das Kurz vorgeführt wird. Recht geschieht ihm. Der Glanz „verkürzt“ sich, Herr Kurz!
Mi, 31.07.2019, 18:03 | Edmund Burke

Als ich '90 mit Dank -aus einem EFTA-Staat kommend - mich in Österreich niederlassen durfte, habe ich verpflichtend erklären müssen, daß ich die Republik nicht zulasten fallen werde. O temp...
Mi, 31.07.2019, 18:09 | Dein Fehler! Du hättest "Asyl" sagen sollen ;-)

"Money for nothing and chicks for free"

/Sarcasm off
Mi, 31.07.2019, 18:14 | Freier Mensch

@E.Burke :..o tempora,o mores,wollten Sie sagen u.haben recht damit. Die letzten 4 Staaten,die noch bei d.EFTA sind,werden vielleicht Zuwachs bekommen.Nachdem die EU auseinandergebrochen ist.Abwarten.
Mi, 31.07.2019, 13:49 | Jürgen Jauch

Der kleine böse Wolf behandelte Herrn Kurz wie er sonst nur Freiheitliche behandelt. Ich sehe das als Fortschritt. Die Einstellung des ORF-Personals ist am Ergebnis der BR-Wahl ablesbar. JJ
Mi, 31.07.2019, 15:45 | astuga

Jeder Politiker der zu diesen Clowns ins Studio kommt ist selbst schuld.

Und wer als Regierungschef dem parteipolitischen Missbrauch des ORF durch Linksextreme keinen Riegel vorschiebt ebenfalls.
Mi, 31.07.2019, 13:44 | Daß sich die "telegene Luftpumpe" ....

... in eine völlig irre u. unbegründbare Aversionsorgie gegen den allerbesten/exzellentesten Innenminister verrennt, ist an Dummheit kaum zu überbieten! Finanziert vielleicht Soros seine Knechte?
Mi, 31.07.2019, 13:48 | Nö, das sind die....

...Alt-Schwarz-Zombies (ASZ), die dem Basti (TGL =telegene Luftpumpe) den Marsch blasen !! Von Mikl bis ins Käseländle, vom Schongau bis Verona !! Alles ASZ, wohin das Gehör auch blinzelt :-((
Mi, 31.07.2019, 16:03 | Kurz hat uns wieder einmal klar

gemacht warum er die Regierung gesprengt hat und Neuwahlen provoziert hat, es ging einzig und alleine darum das IM zurück zu bekommen und Kikl und Strach los zu werden die wollten zu viel mitreden
Mi, 31.07.2019, 16:30 | Die Luftpumpe wird also gesteuert...

...von alten,weißen Männern und Frauen, die ihr goldverhangenes Leben (auf Steuerzahlerkosten) nicht missen möchten. Damit reihen sie sich i.d.Liste meiner Todfeinde ein.Nahtlos mit Linken. Endgültig.
Mi, 31.07.2019, 16:42 | Luftpumpe????????? Wer????

...der Neid ist ein Luder. Wer in der Zeit soviel zummen bringt wie Herr Kurz zieht natürlich die Neider und Anpatzer an sich. Spziell die ewirg gestriegen SOZIs in allen Varianten von links & rechts
Mi, 31.07.2019, 16:53 | Hr.Kurz ist neben der"Telegenen Luftpumpe"...

..auch ein "Ideen-Klau". Gell @16:30 !? Ohne FPÖ-Ideen geht bei den Türkis/Schwarzen gaaaar nix. Und - bissl Ortografie überprüfen, im Zorn schreibt man leicht einen Voll-Schas :-)))
Mi, 31.07.2019, 17:26 | Ääähhmm, @16:42 ist gemeint...

...der fragende Nichtswisser natürlich :-))))
Mi, 31.07.2019, 13:41 | Rosa Kafko

Fällt dem Arm(h)in nix Neues ein? Zuwenig intelligent, bildungsfern, oder einfach nur zu blöd?
Mi, 31.07.2019, 13:45 | Viiieeel zu blöd...

...daher unintelligent,bildungsfern,gehässig,neidbehaftet,bassena-affin,ein Angstbeisser,wie er im Buche steht.Ein NitzNuchts, sozusagen :-))Kleines Buchstabenspiel für seine Links-Genossen, unlösbar.
Mi, 31.07.2019, 19:42 | Barracuda

Der schaut nur TV-Serien an. Sagt er selber. Und im ZiB 2 recherchiert er ein bisserl. Tolles Gehalt-Leistungsverhältnis.
Do, 01.08.2019, 15:42 | wernmannfayer

Das Wort "Leistung" würde ich nicht im Zusammenhang mit seinem Namen nennen. "Fehlleistung" passt da viiiel besser
Mi, 31.07.2019, 12:37 | astuga

Dem ORF können dank Zwangsgebühren die Zuseherzahlen zwar relativ egal sein, aber alle die beim Sendeplatz ZIB Werbezeiten kaufen sollten sich das vielleicht zweimal überlegen.
Mi, 31.07.2019, 12:34 | Sokrates9

Laut greenpeaceforderung wird in 10 Jahren niemand mehr nach Italien mit eigenen Auto fahren koennen!Da wird der Michl aber schauen!Keine 40 km Staus mehr!
Mi, 31.07.2019, 13:15 | Wann sind die Haluzinationen von Greenpiss

jemals Realität geworden?
Mi, 31.07.2019, 13:42 | Die Greenpiss werden....

...das Verkehrsgeschehen nach Italien von OBEN betrachten können. Jedes Mitglied einzeln. Jeder von seinem eigenen Baum. Hängend natürlich. Heil Greenpiss, bzw. Salve ...wie der Lateiner sagt !! :-))
Do, 01.08.2019, 15:51 | wernmannfayer

Greenpiss ein Haufen ungewaschener stinkender Asis mit Totaldachschaden. Die Rackete die mit Abstand deppertste Blunzen in DE müsst eigentl. Ehrenmitglied bei denen sein.
Mi, 31.07.2019, 12:10 | Freier Mensch

Hhmm,ich weiß nicht.Ich weiß nicht,ob es opportun ist,angesichts der blockähnlichen Mauscheleien (SchwarzRotGrünPink)eine Regierungsbeteiligung anzustreben.Was jetzt gerade explosiv sich in DEU .....
Mi, 31.07.2019, 12:13 | Freier Mensch Forts.

..ausbreitet,das ist nur eines:ANARCHIE pur.Wird auf uns überschwappen.In 3-4-Jahren ist d.resultierende Bürgeraufstand so gewaltig,daß er ge.linkslinke Widerstände verwendet werden kann.Abwarten....
Mi, 31.07.2019, 11:21 | ORF= "Oft recht fad"!

Wenn den Linken,wie "Armhirn Wolf "etwas nicht ins Konzept passt,dann wird die Nazikeule geschwungen oder das Gesagte mit Polemik abgetan.Und wenn schon,der freche Kerl will sichtlich Diktator spielen
Do, 01.08.2019, 15:57 | wernmannfayer

Eigentlich müsste sich seine Zunft für den Hirni schämen. Aber nein er bekommt noch Preise verliehen. Da sieht man wieder welch geistige Tiefflieger die Journaille beherbergt.
Mi, 31.07.2019, 11:05 | Marand Josef

Was genau hat Kickl angestellt? Aha, er wollte die Drahtzieher des Ibiza Videos zur Rechenschaft ziehen. So ein Böser aber auch.
Kurz will einfach das IM wieder in schwarze Hand! Leichen im Keller?
Mi, 31.07.2019, 11:32 | Wutbürger

Kickl will/wollte verhindern, dass Österreich nicht von Mördern,Vergewaltigern,radikalen Islamisten und Analphabeten überschwemmt wird. Da wären Grenzkontrollen angesagt,ist für Soros-Kurz unmöglich!
Mi, 31.07.2019, 11:36 | Freier Mensch

Schließe mich @Wutbürger an !! Auch @Marand : Leichen im Keller. Die Alte Garde schei..t gerade ins Höschen !!! :-))))
Mi, 31.07.2019, 17:24 | Sokrates9

Leichen im Keller?Natuerlich,bin ueberzeugt dass das BVT und dire Schwarzen in Ibiza gewaltig mitgemischt haben?Wäre natürlich der Skandal des Jahrhunderts!
Mi, 31.07.2019, 17:28 | Freier Mensch

Schließe mich auch @Sokrates9 an !! Bin sonst ein braver Österreicher, gegen jeden Anschluß, besonders geg.den an DEU !! :-)))
Do, 01.08.2019, 04:00 | Joachim Pfeifer

Die Türkisen gingen nur deshalb in eine Regierung mit der FPÖ, weil sie vom Video wußten und sicher sein konnten, die Reißleine bei Bedarf jederzeit ziehen zu können.
Mi, 31.07.2019, 10:52 | kamamur

@8:27/Wenn sie aus meinen Zeilen je Hinweise für NEONAZIgesinnung entdeckt haben sind sie blind,taub und deppert. Aber eine Eigenschaft verkörpern sie gut, ausgeprägte Relitätsverweigerung
Mi, 31.07.2019, 11:01 | kamamur

Korrektur: 09:32 ist der von mir Angesprochene. Sie 08.27 brauchen sich nicht angesprochen fühlen,ihnen fehlt ja der Blick fürs Tatsächliche nicht.
Mi, 31.07.2019, 11:05 | Anti-Antifant

Ich glaub, nein, ich bin mir sicher, dass nicht du gemeint sein kannst. Oder heißt du WOLF, KURZ,PÄM, KOGLER, arbeitest für den ORF?

PS: Neonazis sind keine Nazis 2.0, sollte man schon wissen.
Mi, 31.07.2019, 10:33 | kamamur

Allen Gegnern d.kritischen,nicht verblendeten Betrachtungsweise:

Man kann den Hintern schminken wie man will, es wird kein ordentliches Gesicht daraus/Tucholsky
Mi, 31.07.2019, 09:44 | Nativ

Kurz verkommt immer mehr zu einem Kleindiktator. Auf Kurz kann ich gerne verzichten, nicht aber auf Kickl. Er ist der Einzige der für die Sicherheit dieses Staates seinen Beitrag leistet.
Mi, 31.07.2019, 09:43 | Sokrates9

Kurz sagt er sah bei Kickl große Anstrengungen die Drahtzieher des Ibiza Videos zu suchen aber mangelnde sensibilitaet(das zu vertuschen?)Das war der Entlassungsgrund
Mi, 31.07.2019, 09:58 | Die VP hat kein Interesse Ibiza aufzuklären

Deshalb musste Kickl "weg"!
Mi, 31.07.2019, 10:18 | Die Empörung

Die ÖVP hatte wohl wesentlich mehr Angst, dass ihre Sauereien im IM auffliegen, wenns keinen schwarzen IM hat.
Mi, 31.07.2019, 10:36 | Marand Josef

Sogar 2 Monate nach dem Ibiza Video gab es bisher noch keine Achtung! einzige Einvernahme des persischen Rechtsanwaltsdarsteller. Wenn das nicht schreit: Vor der Wahl darf es keine Aufkärung geben!
Mi, 31.07.2019, 09:28 | jagoda

leider alles richtig.Viele ORFler stecken ganz tief in der Dialektik des Sozialismus und sind daher ganz weit weg,von ihrer Aufgabe:der Information,nichteinmal das Versuchen gelingt ihnen noch.
Mi, 31.07.2019, 10:40 | jagoda

den ORF zum pay-tv Sender zu machen hat Kurz und Strache nicht geschafft.Ob sie es intensiv versucht haben ,bezweifeln alle Beobachter.Der orf ist nur Lohnzahler von Steger.
Mi, 31.07.2019, 08:58 | El Capitan

Dieses Hasspredigen wird Kurz nicht schaden. Wolf rann die Wut darüber, dass nun auch Kern seinen Shredder hat, aus allen Körperöffnungen.
Mi, 31.07.2019, 09:29 | Den meisten der hier Postenden

rinnt die Dummheit aus allen Körperöffnungen
Mi, 31.07.2019, 09:31 | Du machst den Fehler von dir auf alle zu schließen

Du musst an deinen Vorurteilen arbeiten! Nich dass aus dir ein Mao, Stalin, Hitler oder gar Mohamed wird ..
Mi, 31.07.2019, 09:43 | Mankovsky

Armin, bist du´s?
Mi, 31.07.2019, 11:49 | Ah du bists @9:29 ...

...hams dir leicht erweiterten Satzbau gelernt ??? Oder wieder abgeschrieben u.hereinkopiert !? Na egal, beides Kacke, was du von dir gibst,du Nebenprodukit einer stillgelegten Starkstromleitung :-))
Mi, 31.07.2019, 08:30 | antr

OT: Auf Krone at habe ich soeben Werbung der Stadt Wien für Grünfassaden gesehen. Für mich ist das nichts anderes als verdeckte Presseförderung durch die Roten!
Mi, 31.07.2019, 08:16 | Grapschpilz

Kurz ist völlig entzaubert,seine Souveränität uva Glaubwürdigkeit dahin.Da haben die Mikls,Schützenhöfers &Co einen Bärendienst geleistet-Kurz muss die wohl hassen wie d. Pest!"Alt-Schwarz"ist back.
Mi, 31.07.2019, 08:10 | ORF, WOLF, KURZ

Das "Triumvirat" des Albtraum's für Österreich.
Mi, 31.07.2019, 08:27 | Und die weiteren Steigerungsstufen sind

ORF, WOLF, PÄM
ORF, WOLF, KOGLER

Ergibt .. Nazis 2.0!

#LeftsAreTheRealNazis
Mi, 31.07.2019, 08:29 | kamamur

@08:10/Und nach der Wahl Erweiterung mit Meinl R., Brandstätter u. Kogler. Lt.Shakespeare- Die Hölle ist leer, und alle Teufel sind hier....
Mi, 31.07.2019, 09:32 | @8:27

Zu Ihrer Suche nach Neonazis: Blicken Sie in den Spiegel und lesen Sie die Kommentare, da sind Sie sofort fündig
Mi, 31.07.2019, 10:53 | @09:32 - Wer nicht sinnerfassend lesen kann ..

.. sollte wenigstens nicht von debatte.orf.at auf orf-watch.at schließen ;o)

#LeftsAreTheRealNazis
Mi, 31.07.2019, 07:54 | kamamur

Nachdem d. große Blender definitiv ein Regierungsamt f.Kickl ausschließt etwas zum Nachdenken: Haben die VP-IM etwa bessere Leistungen vollbracht-Sobotka/Mikl L./Fekter/Molterer/Platter?Beschämende VP
Mi, 31.07.2019, 08:01 | Eben NICHT !!! ImGegentel..

...denken Sie an 2015 bis 2017.Ich glaube,die große Angst vor Aufdeckung einiger unschöner Dinge ist es,die die ÖVP u.die Alt-ÖVPler treibt,Herrn Kickl nicht zu mögen!Verkündet wirds durch d.Luftpumpe
Mi, 31.07.2019, 08:21 | kamamur

NS:Übersehen habe ich noch das Zuckerstückchen der Volkspartei: Ernstl Strasser.Und ich vermute mal, einige der damaligen IM sehen Aufklärung ihrer Arbeit als unangenehm, daher die Ablehnung v. Kickl
Mi, 31.07.2019, 07:24 | Ich habe auch ein großes psychisches Problem, ...

... da ich schon seit Jahren regelmäßig eine Stimme im Kopf vernehme, die mich immer wieder auffordert, die GIS-Zwangsgebühren nicht mehr zu bezahlen. Da die Lautstärke zunimmt, werde ich ihr folgen!
Mi, 31.07.2019, 07:35 | Sie müssen ein Syr.Flüchti sein....

...oder ein Affgane oder gar ein richtiger Nigger,so ein dunkelschwarzer mit Sklavenvergangenheit !? :-)))) Kampfruf der jungen Eritreer : Gisgis gaga, gisgis gaga !!!!
Mi, 31.07.2019, 09:34 | Wer Stimmen im Kopf hat

sollte sofort einen Arzt aufsuchen (Psychiater)
Mi, 31.07.2019, 06:43 | antr

Als Blauwähler kann ich es nur wiederholen. Wenn jemand Festplatten auf diese Art und unter diesen Umständen schreddert, ist was ordentlich faul!
Mi, 31.07.2019, 06:18 | Macht aus dem Rotfunk ein Pay-TV!

Die Linksversifften sollen für ihre Propaganda selbst aufkommen.
Mi, 31.07.2019, 06:21 | Das schon...

...ja, aber im Steinbruch, durch ihrer Hände Arbeit. Denn im Hirn ist nix da !! Und Sand braucht die Menschheit immer . Also - auf in die Steinbrüche !! Für Volk und Vaterland . Danke, gaaanz lieb....
Mi, 31.07.2019, 09:36 | Bitte ändern Sie Ihren Textbaustein

Langsam wird's fad. immer denselben Schwachsinn zu schreiben
Mi, 31.07.2019, 10:59 | Der Wahrheit ist nicht langweilig. Nur Ignoranz ist langweilig,

#LeftsAreTheRealNazis
Mi, 31.07.2019, 11:12 | Anti-Antifant @09:36

Oh du dummer bildungsferner politisch völlig Ahnungsloser: "Ceterum censeo Carthaginem esse delendam"
Mi, 31.07.2019, 13:39 | Rosa Kafko

"Links" wählen macht dumm!
Mi, 31.07.2019, 06:14 | Halowee

Eine Prise mitleid für Mr. "Widerwärtig".

Davon abgesehen werden sich ohnehin genügend nützliche Idioten finden, die dieser telegenen Luftpumpe, die mit FPÖ-Themen blendet, ihre Stimme geben.
Mi, 31.07.2019, 06:19 | fr

"Telegene Luftpumpe,die mit FPÖ-Themen blendet" - Daaannkkeeeee !!! NIEMALS eine prägnantere,bessere Kurz-Analyse gelesen. Hervorragend !!!
Mi, 31.07.2019, 06:39 | Antr

Vielen Dank, endlich eine Beschreibung, die zu 100% auf den Basti zutrifft und noch dazu ein schmunzeln hervorruft!
Mi, 31.07.2019, 05:37 | kamamur

Er sonnt sich im vermeint. Ruhm. geklatscht wird bloß von d. Linken. Ein armer Mann
Mi, 31.07.2019, 05:40 | Aber ein ehrlicher...

...Mann :-))) Er versucht gar nicht mehr,seine niedrige Herkunft durch Denken u.Worte zu verbergen. NEIN. Er ist zu dem geworden,was ihn erzeugt u.geformt hat. Der "arme,ehrlich" Mann der.......
Di, 30.07.2019, 23:45 | István Pannon

Die dumme ÖVP u.die LH-Opportunisten werden sich auch weiter vom OeRotFunk demütigend vorführen lassen. Selbst schuld u. recht geschieht den Türkisen. Setzt die anachronistische GIS auf ein Minimum!
Mi, 31.07.2019, 00:59 | Erich von Schwediken

Die Türkisen sind nicht dumm. Dass der ORF unangetastet bleibt ist gewollt, weil er die globalistischen Ansichten der ÖVP teilt und propagiert. Da nimmt man solche Interviews gerne in Kauf. Alles Show
Mi, 31.07.2019, 05:06 | Dann allerdings @E.v.S....

...soll Österreich auch untergehen, wie Deutschland. Wenn sowas gewollt ist,dann soll Afrika u.Arabier kommen. Es ist bereits auf dem Kontinent im Kommen. Also auf Sarrazin :"AUT schafft sich ab".:-)
Mi, 31.07.2019, 06:42 | Antr

So lange die Landeskaiser ihre Dauerwerbesendungen um 19 uhr haben, werden die Schwarzen nix gegen den Rotgrünfunk tun. Die sind auch nicht mehr besser, als die Roten!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden