ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Andreas Unterberger (ORF 2 Do, 27.02.2020, 12:30)
Parlamentsübertragung

Parlamentsübertragungen sind ja selten spannend, aber wohl ein Hauptmotiv, warum die Politik nach wie vor dem ORF Zwangsgebühren und auch sonst noch etliches zukommen lässt. Deswegen überträgt der ORF das Parlament sogar meist auf zwei Programmen. Das kostet nichts, und man kann zu seherschwachen Zeiten leicht den Anteil der Sendezeit verdoppeln, die man öffentlich-rechtlichen Inhalten zu widmen behauptet. Zumindest in der Eigenpropaganda wirkt das. Denn viele Politiker beobachten den ORF ja nur über diese (und wenn sie selber dort auftreten).

So weit so bekannt, wenn auch mies.

Und dann passiert nach stundenlangen ermüdenden Debatten einmal etwas Ungewöhnliches: Bei einer Abstimmung - über zwei unterschiedliche Anträge zum Fall Assange - sind die Mehrheitsverhältnisse zwischen denen, die aufstehen, und jenen, die sitzenbleiben, so knapp, dass Parlamentsdirektion und amtierende Präsidentin eine komplizierte Einzelabzählung verlangen (zwei Parlamentarierinnen zählen steinzeitartig mit dem Finger wie in der Volksschule die Köpfe).

Das macht das Parlament minutenlang ziemlich spannend, bis dann endlich das Ergebnis vorliegt - und dann Ungeheuerliches passiert: Haargenau in den Satz hinein, da die Präsidentin das Ergebnis verkündet, wird der Ton abgedreht! Und ein Redakteur - ja es ist wirklich ein angeblicher Journalist - drängt sich vor die Kamera, um mitzuteilen, dass man jetzt die Übertragung beendet.

Die Zuschauer auf ORF2 werden nie erfahren, wie die Abstimmung über das ausgegangen ist, was dem Gebührensender zuvor stundenlange Übertragungen wert gewesen ist. Ein neuer Beweis, dass alles Gerede über öffentlich-rechtlich und journalistisch im ORF ein reiner Schmäh sind.

PS: Große Peinlichkeit übrigens nicht nur für den ORF, sondern auch für den ÖVP-Klubobmann und einen seiner Vorgänger: Beide kamen zu spät zur Abstimmung und wurden daher nicht mitgezählt. Dabei soll ein Klubobmann eigentlich ein Vorbild sein ...

Fr, 28.02.2020, 08:08 | #ArgumentiertWieEinLinker

Peter Pilz ist schwach da er um Spenden bettelt.
diepresse.com/5767774/online-medium-zackzack-startet-spendenaufruf-wegen-klage
Fr, 28.02.2020, 06:21 | Die fesche Lola vom Praterstern

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Fr, 28.02.2020, 05:59 | Auf gehts gegen Grün

Damnatio memoriae !!! Volles Programm ! Auf gehts......
Fr, 28.02.2020, 06:09 | Adolf H.

Benötägt jämant meine Hälfe ???
Fr, 28.02.2020, 06:12 | Das Peterle - ZakZak

Bitebittebitte,ich wars nicht.Niemals nicht.Ich hab niemals nicht vernadert.Hab niemals nicht Untergrund-Infos v.Flater und ScheisshausStandort gefladert,neiiiinnn!! Ich wars nicht.Machts mich immun !
Fr, 28.02.2020, 06:19 | Adolf H.

Aber @Päterlä - wolltän sie nächt,daß das Volk grän sei,das ganze Ö-Reich grön ,ja sogar alle Wält GRÖN sei !?? Zo stääät , jätzt sänd wär da, dä "Hälfändän Händä" där Grönen...:-))))
Fr, 28.02.2020, 00:00 | Wahrheit: Breaking News!

Erdogan hat gerade die Grenzen für Syrer nach Europa geöffnet!!!
Der Wahnsinn beginnt in diesen Minuten!
Fr, 28.02.2020, 05:35 | fr

Es beginnt ! Schuld an dieser Entwicklung (der Wanderung) ist Merkel u.ihre EU-Schergen. Wiewohl jedoch die Amis unter d.Clintons(vorher Bush dann Obama)diese Strategie d.Energie-Kriege gefahren sind!
Fr, 28.02.2020, 06:21 | Redneck72

Das wird "lustig" mit den Grüninnen in der Regierung
2015 2.0 und der Österreichische Refudschi welcome Funk wird zu neuer Höchstform auflaufen..
gibt es Asylindustrie Aktien zu kaufen?
Fr, 28.02.2020, 06:58 | Freier Mensch

Hmm@Redneck72,ich fürchte,die Asylindustrie-Veranlagung hat etwas gelittenunter der Klimaindustrie-Blase! Die war bis dato gretlhaft gewinneffizient, jetzt macht Greta auf Stiftung,Finanzstreit ...:-(
Fr, 28.02.2020, 07:21 | Freier Mensch Forts.

Was uns tatsächlich d.Genick brechen wird,ist d.Kolossale Linksruck d.EU seit 2005,u.damit d.Ziel,die Nationalstaaten aufzulösen.Dafür nimmt man Open boarders in Kauf,somit d.Niedergang d.Gesellschaft
Fr, 28.02.2020, 12:26 | Der Einfall von Zivil-Okkupanten in Europa ....

.... ist eine klare Kriegshandlung, ein Partisanenkrieg, der mit militärischen Mitteln rigoros bekämpft gehört, falls Warnschüsse keinen Rückzug bewirken sollten!
Fr, 28.02.2020, 12:36 | fr

Genau dieser Meinung@12:26 bin ich auch! Das ist ein gesteuerter Angriff auf Leib und Leben d.europäischen Völker.Linke helfen bei der Inavasion.Ist der Schußwaffengebrauch da nicht gerechtfertigt ???
Do, 27.02.2020, 22:25 | otti

Ich schließe mich zu nahezu 100 % den Verfassern der Artikel hier an !
Ich bin über die Manipulationen des orf täglich verärgert!
Aber ein Großteil DIESER Kommentare hier hat sich AU. NICHT verdient!
Do, 27.02.2020, 21:58 | Da haben sich etliche Aktivisten vom eher rechten Rand

zusammengetan um d.Öff-Re-Rundf-Fernseh.ORF zu killen

Indem man zuerst das Hasswort "Zwangsgebühr" trommelt um d.ORF d.Finanzierung abzudrehen

Euch muss entgegengetreten werden denn der ORF gehört..
Do, 27.02.2020, 22:03 | d.ORF gehört ALLEN Österreichern das ist Gemeinschaftseigentum

genau so wie uns dieser Staat & die 9 Bundesländer gemeinsam gehören & das politische & das Verwaltungssystem.

Gehört allen knapp 9 Mio.Bewohnern Österreichs bzw. Staatsbürgern!!
Do, 27.02.2020, 22:06 | Ihr versucht die Stimmung geg. d. ORF zu vergiften

mit einer gnadenlosen grenzenlosen skrupellosen Hetz-&Hassseite geg. d. ORF

Euch MUSS UNBEDINGT im Namen des Staatsvolks d.Rep.Österreich entgegen getreten werden

Ihr führt hier Krieg & es muss vert
Do, 27.02.2020, 22:10 | ..Es muss verteidigt werden geg. diese Aggression!

Das muss so sein!Dieser Aggression muss entschieden entgegengetreten werden!

Wer hier spendet führt indirekt KRIEG gegen das österr.Volk & seine Interessen. Er versucht d. Volk zu enteignen&betrügen!
Do, 27.02.2020, 22:28 | Das Wort "Zwangsgebühr" ist kein Hasswort, es ist vielmehr -

- die reine Wahrheit. Der ORF gehört zum Pay-TV-Sender umgestaltet, wer den Mist sehen will, kann ja dafür bezahlen (Sozis zB) - dann wird es sehr bald aus sein mit dem ORF. Um unser Geld aber: NEIN!
Fr, 28.02.2020, 00:31 | astuga

Darum versteckt man sich am Küniglberg beim ORF-Zentrum auch hinter Mauern und Personenschleußen vor seinen "Eigentümern"...
Fr, 28.02.2020, 05:39 | fr

Du @21:58 bist kein"lustiger Troll", nein,du bist der identifizierte Abschaum d.wahren Österr.Gesellschaft.Vorher jahrzehntelang AUT verdammen u.abschaffen wollen,jetzt plötzlich der "Heimat-Schwenk"?
Fr, 28.02.2020, 05:44 | fr Forts.

Und deine Boykottaufrufe einer freien Website,das ist d."Judenhass"der ehem.Sozis,zumindest i.d.Anfängen der Verächtlichmachung dieser Religion.Jetzt ist es Rächtenhass,u.es beginnt genau so wie einst
Fr, 28.02.2020, 06:28 | Redneck72

Wie PATRIOTISCH manche plötzlich werden wenn andere ihren Propaganda Funk nicht mehr finanzieren wollen.
Genau die, die sonst Nationalstaaten abschaffen wollen.
Fr, 28.02.2020, 07:28 | Freier Mensch

Dieser kranke,linke Lohnschreibersollte sich Gedanken üb.das Aussterben der dt.Sprache in ca.30 Jahren machen,der ORF ist dann überflüssig.
Und sein Mühen bezgl.Corona-Virus:"Nu isser halt da"(Merkel)
Do, 27.02.2020, 21:19 | Wie grenzenlos dumm die Linksextremen sind, erkennt . . .

. . . man mühelos an der Art, wie sie friedliche Diskussionsseiten in miesester Art zuspammen. Selber nix zusammenbringen, aber die anderen angacken. Das ist das einzige was die können.
Do, 27.02.2020, 21:35 | Herbertl

Meine Güte sind die Linken deppert. Aber ohne Hirn bist halt a Depp!
Do, 27.02.2020, 21:38 | boris

Nicht dumm,sondern naiv.
Dummheit ist punktuell,naivität flächendeckend.
Fr, 28.02.2020, 06:02 | fr

:-))@boris: richtig,aber die Dummheit der Linken ist "universell",d.h. im gesamten Universum auffindbar u.gleich groß ausgeprägt.Also die von Einstein vermutete,jetzt bestätigte Blödheit Linker Horden
Do, 27.02.2020, 21:16 | #ArgumentiertWieEinLinker

Der ORF ist schwach da er ständig um die Erhöhung der Zwangsgebühr bettelt ..

Die "Argumentation" des ORF-Fans wird immer absurder :-))))))
Do, 27.02.2020, 20:44 | Es wird immer klarer& offensichtlicher

wie wichtig wahrheitsgetreue objektive faire Information für die Bevölkerung ist

Rechtsrechte Fanatiker die d.demokratische Ordnung ablehnen kann niemand bekehren od.helfen

Aber für d. überwiegende
Do, 27.02.2020, 20:46 | .. überwiegende Mehrheit der Bevölkerung

ist es umso wichtiger in Zeiten von Russischem Geheimdienst & Fake News dass es eine Stütze der Wahrhaftigkeit d.Öff-Re-Rundf-Fernseh. in Österreich gibt.

Mit seinem GIS-System & Unabhängigkeit!
Do, 27.02.2020, 20:50 | Und gleichzeitig ergibt sich daher

die Notwendigkeit den entschlossenen Feinden des Öff-Re-Rundfu-Fernsehens wie z.B. diese Seite "ORF-Watch" mit Entschiedenheit entgegen zu treten: KONTRA

Diese Seite ist finanziell schwach & bettelt.
Do, 27.02.2020, 20:53 | Es ist einfach: Wenn die Menschen in Ö.

klug sind dann spenden sie nichts!

Es sollte doch niemand so blöd sein das eigene Land Österreich zu ruinieren und sein sauer verdientes Geld e Hass&Hetz-Seite in den Rachen zu werfen! Nicht Spenden!
Do, 27.02.2020, 21:20 | Ich bezahle eh keine Zwangsgebühr ..

für das was du beschreibst .. , und spenden für den ORF werde ich sicher nicht!

Aber für orf-watch.at habe ich gerade 100 Euro überwiesen. Das ist mir objektiver, kritischer Jornalismus wert!
Fr, 28.02.2020, 05:47 | Muuaaahahahaaaa @20:44 ff...

...jetzt hammas : der Putin war`s !! Der is pööööhser als Orban und Trump zusammen, gell !!!?
Meeensch, was seid ihr linkslinkes Teufelsejakulat doch gestraft mit eurem Geiste ! Deppater geht nimmer!
Fr, 28.02.2020, 06:05 | fr

Wenn ich das richtig verstehe: dieser Troll-User schlußfolgert,wenn man ORF Zwangsgebühr entrichtet,für ORF-Watch aber nicht spendet,dann schützt man AUT vor Putins Russ.Geheimdienst !!??
Ohne Worte..
Fr, 28.02.2020, 06:50 | Anti-AntiFant

Linke sind nicht dumm. Sie haben nur große Probleme beim Denken!
Do, 27.02.2020, 20:26 | Tagtäglich erlebt man nun...

...welch idiotischer, weltfremder Menschenschlag diese Grünen sind. Leider beweist sich mehr u.mehr, daß sie f.d.Gesellschaft gefährlich sein können.Wehret den Anfängen! Nieder mit den Linken!!!!!
Do, 27.02.2020, 19:59 | Das ist angeblich kein Hitlergruß

sondern da winkt angeblich einer v.e. Burschenschafter Gothia-Bude jemanden freundlich zu:

images.derstandard.at/img/2020/02/27/goth.jpg?w=1600&s=0eeb649f

Dieses OLG-Urteil v. heute ist fragwürdig!!
Do, 27.02.2020, 20:05 | Du bist ein Super-Trottel....

...ungebildet, hetzerisch, nicht i.d.Lage sich selbst zu erhalten, denunziatorisch, menschenverachtend, lügnerisch, wirr im Geiste, verfolgungswähnend - kurz, du bist das Supermodel sozialist.Prägung!
Do, 27.02.2020, 20:18 | Wie schaut es mit der Meinungsfreiheit aus

wenn man ni.mehr sagen darf dass so etwas ein Hitlergruß ist?
Wenn man sich strafbar macht bei so e. Feststellung?

Ist da wirklich d.letzte Wort schon gesprochen?
Wie ist das mit d. Meinungsfreiheit?
Do, 27.02.2020, 20:22 | Weil es keiner ist ,vielleicht !??

Das Drama mit euch Linksextremen ist,daß ihr in eurer Blase lebt u.keine Ahnung von d.realen Welt habt.Zu allen Zeiten d.Menschheit hat die sich dieser Scharlatane entledigt.Wird bei euch auch so sein
Do, 27.02.2020, 19:49 | Wie patriotisch und stolz Linke plötzlich werden

wenn man ihren Propagandasender kritisiert :-)

Man könnte fast meinen, man liest Worte eines nationalen Sozialisten!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 27.02.2020, 19:52 | Spendet also bitte für orf-watch.at damit

noch viele dieser NationalSOZIALISTEN sich entlarven und diese Seite mit ihren Aufrufen fleissig finanziell unterstützen!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 27.02.2020, 19:53 | Weg mit der Zwangsgebühr!

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 19:54 | Die Nationalen Sozialisten sollen sich ihre Propaganda

selbst bezahlen!

#LeftsAreTheRealNazis
Do, 27.02.2020, 20:06 | Adolf H.

Hat jämant nach mär gäroofenn ?
Do, 27.02.2020, 19:16 | Der Nationalrat ist die 1.Kammer des öst.Parlaments

& als solches e. d.wichtigtsten verfassungsmäß. Organe Österreichs
Eine Fernseh-Live-Übertragung davon sollte man ni. mit herablassenden Bemerkungen in den Dreck ziehen!

Den NR nicht gering schätzen!
Do, 27.02.2020, 19:19 | Es wird ja hoffentlich nicht so sein dass da

jemand Probleme mit d. österr. Demokratie hat oder d. parlamentarischen System?
Das sind uns.gewählten Volksvertreter.
Wir haben nur die & keine Wunderwuzzis auch wenn Ihnen manche unsympathisch sind!
Do, 27.02.2020, 19:21 | Geh scheißen, Linkskreatur....

...in den Abort, da gehörst du hin ! Und laß es, die Worte "Heimat, Vaterland" zu verwenden. Das steht dir österreichfeindlicher Kreatur nicht zu !!
Do, 27.02.2020, 19:25 | Was für ein Schwachsinn !!!

Mit einer durch Zwangsgebühr finanzierten TV-Sendung kann ich als Zwangskonsument verfahren, wie ich will !!
Keine Sau braucht so kranke User wie dich zur Erklärung. Du bist 100%ig ein Grüner :-((
Do, 27.02.2020, 19:11 | Baldi aus Schirrach

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 19:28 | boris

100% -:)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
Do, 27.02.2020, 18:56 | Bitte @Reda....

...sperren diesen USER !!! Er ist offensichtlich schwerstens u.aggressiv geistesgestört !! Sonst laufen hier die User davon...:-((
Do, 27.02.2020, 19:07 | Genau das beabsichtigen die bezahlten ORF-Trolle

#LeftsAreTrash
Do, 27.02.2020, 18:35 | Noch immer läuft auf ORF3 live die Live-

Übertragung vom Nationalrat UNUNTERBROCHEN seit d. Vormittag!

Hervorragende Qualität, super Kameraführung & Bildregie. Man sieht&versteht ALLES BESTENS von den Abstimmungen & Reden. Nix zu Meckern!
Do, 27.02.2020, 18:38 | Von KEINEM Fernsehsender kann man

sich eine bessere Fernsehübertragung aus einem Parlament wünschen!

Da passt einfach alles in bester Qualität

Da braucht niemand zu versuchen das in d. Dreck zu ziehen!

Deshalb HIER NICHT SPENDEN!!!
Do, 27.02.2020, 18:40 | Wer hier so blöd ist zu spenden

der zerstört indirekt & mehr oder weniger direkt unser Vaterland Republik Österreich!!!

Wer könnte so dumm sein?
Do, 27.02.2020, 19:10 | Linksversiffte zum Beispiel!

Denn "Wer linke Ideologie im Herzen hat, hat braune Scheisse im Hirn"

#LeftsAreTrash
Fr, 28.02.2020, 05:52 | fr @ 18:35 ff, besser hätte...

....d.ORF in dieser Zeit Bildungs-TV gesendet,als dieses Grüntürkise Gewäsch aus d.Räumen unserer"Volksvertreter"zu senden !
Aber.Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,Volksvertreter ...das Volk!
Do, 27.02.2020, 18:08 | Fann haben wir bald eine wegen Diffamierung verurteilte

Justizminusterin ..

Wetten, die hat keine Moral?
Do, 27.02.2020, 18:30 | Fahrscheinlich zu Estern....

...:-)))
Do, 27.02.2020, 17:51 | Erneuter Schuldspruch wegen übler Nachrede!

Der Diffamator Öllinger erneut schuldig gesprochen: derstandard.at/story/2000115102329/mutmasslicher-hitlergruss-oellinger-verliert-prozess-gegen-burschenschafter

Haben wir bald eine Verurteilte?
Do, 27.02.2020, 17:54 | Und was berichtet der ORF davon?

Nix .. Ein verturteilter Grüner ist nicht berichtenswert.

Lügen mit Lücken, das ist ORF. Lügenpresse vom Feinsten!
Do, 27.02.2020, 17:59 | fr

Bei Öllinger`s Vita zeigt sich wieder das f.d.meisten Grünen typische Berufsbild : fast NIE etwas gelernt,nämlich mit Abschluß !! Aber zeit d.Lebens eine riesengroße charakterliche Drecksau.
PfuiTeufl
Do, 27.02.2020, 19:29 | Genau das gleiche Delikt wie bei Öllinger, nur das

dieser keine Immunität hat. Ob man die Immunität der Justizministerin aufhebt wird sehr spannend, denn es geht um das gleiche Delikt und es müsste auch vom Oberlandesgericht Wien entschieden werden.
Do, 27.02.2020, 20:08 | Jawoll !! Klasnic,od.Vastic, oder Tsadic....

...auch verurteilen u.gleich betrafen . Ministerposten zurücklegen. Still sein und Buße tun. In 50 Jahren probier mas halt noch einmal :-)))
Do, 27.02.2020, 17:42 | Antr

ES SPRICHT nichts gegen unterschiedliche Meinungen in diesem Forum. Aber, es von einem linksextremen Troll zuspamen zu lassen, geht zu weit. Ich habe fertig hier, bis das gelöst ist.
Do, 27.02.2020, 17:48 | Freier Mensch

Richtig @Antr . Vor allem sind es die immer gleichen Kampfformen der grünenLinksextremen,die er anwendet : wiederholen, behaupten,lügen, kriminellerweise Beschuldigungen aussprechen(Hartinger-Klein)..
Do, 27.02.2020, 18:27 | lepuseuropeus

Ich bin vollkommen ihrer Meinung, selbst wenn hier eindeutig klagbare Ehrenbeleidigungen abgesondert werden und man diese meldet, passiert nichts. Hege schon den Verdacht, dass das gesteuert ist.
Do, 27.02.2020, 19:06 | Falsch! Hier gilt die Meinungsfreiheit!

Auch Linksversiffte haben dieses Recht. Hier hast du aber auch das Recht Linksversifften zu widersprechen. Nicht so wie auf debatte.orf.at, derstandard.at, facebook, twitter usw.

Nutze es also!
Do, 27.02.2020, 19:10 | fr

Mit Linksversifften,Linksextremen redet man grundsätzlich nicht. Sie haben für eine gesunde Gesellschaft nichts beizutragen. Wer deren Prop-Ergüsse zulässt,geht unter !!
Kampf allen Linken !!!!
Do, 27.02.2020, 17:21 | franz7788

Ein super Sittenbild, es zeigt auf, wir (Zahler+Wähler) sind beiden Seiten komplett wurschtegal. Und bei den Dilettanten des ORF kommt zur Unlust noch Unvermögen dazu. Fein was wir alles mästen dürfen
Do, 27.02.2020, 16:41 | Wenn Linke oder der ORF lügen ist es "Schnee von gester"

Du linksversiffter Doppemoralist! Der ORF ist zur objektiven Berichterstattung gesetzlich verpflichtet. Wenn er objektiv wäre, würde er auch über verurteilte grüne Nazis berichten. Tut er aber nicht!
Do, 27.02.2020, 16:57 | Wenn der ORF objektiv wäre, hätte er über den Pädo-SPÖler

ausfühlich berichtet war er doch der Illustrator des Liedbuchs. Der ORF hätte über die salafistischen Netzwerke von "Frau Minister" genauer berichtet. Oder das "System Chorherr" genauer beleuchtet ;-)
Do, 27.02.2020, 17:00 | Er hätte auch über die linken Netzwerke der Antifa

berichten können, welche "muslimische" Religionsextremisten unterstützen. Auch könnte er über die "Kostenexplosion" des KH-Nord genauer berichten, oder die Finanzierung von Linksextremen beleuchten ..
Do, 27.02.2020, 17:28 | franz7788

Kaufte ein gewisser ORF-Moschitz nicht Nazis um sich dann empören zu können? Dafür bekam er sogar den J. -Preis. ORF wie er leibt und schweint.
Do, 27.02.2020, 16:38 | Aber man muss ständig auf Leute wie

Reichel & Konsorten wie e. Haftlmacher aufpassen!

Die arbeiten Tag & Nacht an ihren Hass- & Hetzparolen gegen d. ORF!

Der Öff-Re-Rundfunk in Ö. muss täglich geg. perfide Angriffe verteidigt werden!
Do, 27.02.2020, 16:41 | Das ist auch der Grund

warum e. jede Spende wo auf dem obigen gelben Feld dafür gebettelt wird, ein Beitrag & Beihilfe zur Ruinierug unseres Vaterlandes Republik Österreich ist.

Niemals hier spenden!

Keinen Cent!
Do, 27.02.2020, 16:45 | So! Soeben 100 Euro an orf-watch.at gespendet!

Wenn Linksversiffte ihre Kritiker so vehement diffamieren und Verschwörungstheorien verbreiten, steht ihnen der Angstschweiss auf der Stirn. Wenn du weiterhin so hetzt, spende ich nochmals 100 Euro ..
Do, 27.02.2020, 18:17 | Das @ 16:38 sind keine Hetzparolen,das...

...ist"Freie Meinungsäußerung",ein Blogbetreiber schreibt hiezu,gesittete Menschen kommentieren - aber DU bist ein linkslinkes Denunzianten-Dreckschwein.
Man weiß,wo solche verräter.Kreaturen hocken !
Do, 27.02.2020, 16:36 | Es soll jeder das posten können, was er für richtig und wichtig

- hält , nur: DERARTIGE Spam-Orgien, wie sie heute von den Lohnschreibern der SPÖ oder der Kummerln oder beider abgesondert wurden (s.o.), das ist schon bemerkenswert. Die übliche linke Scheiße halt!
Do, 27.02.2020, 16:35 | Fakt ist halt dass der ORF überhaupt keinen

internationalen Vergleich scheuen muss wenn es um die Qualität geht!!

Ja es gibt keine Dschungel-&Ekelshows ab. viel Qualitätsinfo & Bildung & hochwert.Unterhaltung.

Ich zahle die GIS-Gebühr gerne!!
Do, 27.02.2020, 16:49 | Freut mich für dich! Nazis haben ihrer Partei auch "gespendet"

und haben sich über den verbreiteten Terror, den Hass, die Hetze gegen Nicht-Nazis gefreut.

Bei einem Abo-System darfst du noch immer "für" den ORF bezahlen:-) Eigentlich wären wir dann beide erfreut
Do, 27.02.2020, 16:14 | Die dzt. GIS-Gebühr ist für e. hochqualitativen

Öff-Rechtl-Rundfunk- wie den ORF sicher das Adäquateste.

Es wäre auch vernünftig über eine Haushaltsabgabe nach deutschem Vorbild nach zu denken.

Es geht darum d.hohe Qualität beizubehalten!
Do, 27.02.2020, 16:25 | Hohe Qualität beim Lügen? Stimmt!

diepresse.com/5369829/orf-manipulationsskandal-fpo-schiesst-sich-auf-sender-ein

Der ORF verbreitet regelmäßig Lügen, Fake-News und linke Propaganda! Wenn das Qualität sein soll, dann stimmts ..
Do, 27.02.2020, 16:26 | Die Empörung

Also quasi Stürmer 2.1 weil Stürmer 2.0 sind ja schon ARD und ZDF.
Do, 27.02.2020, 16:29 | Ha Ha was Wunder wenn d. FPÖ

auf den ORF hindrischt? Nix Neues.

Davon leben ja FPÖ & AdD, das ist ihr Lebenselexier.

Irgendwie müssen die ja schaumschlagen um in die Schlagzeilen zu kommen!
Do, 27.02.2020, 16:31 | Das ist Schnee von Vorgestern!

Vom letzten Tiroler Landtagswahlkampf 2018.

Gähn!
Do, 27.02.2020, 16:34 | Oder die Lügengeschichte des ORFs,

dass sich Sellner in Wien mit dem Attentäter des Christchurch-Massakers getroffen habe!

Vom linksversifften Standpunkt könnte die Lüge "Qualität" haben. Was meinst du?
Do, 27.02.2020, 16:35 | Bär Baloo

Versuchs mit Ruhe und Gemütlichkeit:

wegmitgis.at/weg-mit-der-orf-zwangsgebuehr/
Do, 27.02.2020, 17:17 | Erledigt!

#LeftsAreTrash
Do, 27.02.2020, 15:56 | Hirudinea

„Wir für den ORF“. Nämlich: „Wir ALLE für den ORF.“

youtube.com/watch?time_continue=4&v=sZzyduiioRA
Do, 27.02.2020, 16:09 | Zwei Linksversiffte Propagandisten im Monolog :-)

Der ORF soll keine linksversifften Märchen erzählen, er soll objektiv berichten! Solange er dies nicht lückenlos tut, ist der ORF eine berufskriminelle Vereinigung für die ich nicht zahlen werde.
Do, 27.02.2020, 15:39 | Gretl Thunzwerg

Weg mit der GIS-Gebühr!
Do, 27.02.2020, 15:33 | Der ORF ist eine sozialistische Tarnorganisation

deren berufkriminelle Mitarbeiter systematisch das OFR-Gesetz wiederholt brechen & d. v. Steuerzahler finanzierte Infrastruktur zur Verbreitung ihren persönlichen ideologischen Narrative missbrauchen!
Do, 27.02.2020, 15:38 | Riot Radio

Das „Abo-Modell“ ist der einzig vernünftige Weg, um Unabhängigkeit, Konkurrenzfähigkeit und Professionalität sicherzustellen.

tawa-news.com/das-abo-modell/
Do, 27.02.2020, 16:01 | Wenn Linke ihre Ideologie verbreiten wollen

sollen sie selbst dafür aufkommen! Die Zwangsgebühr zur Subvention linker Propaganda, Fake-News, Hass&Hetze gehört abgeschafft.
Do, 27.02.2020, 14:46 | Leni Riefenblech

Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn...
Do, 27.02.2020, 14:44 | H.Göring

Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,Autobahn,..
Do, 27.02.2020, 19:52 | boris

Mercedes,Mercedes,Mercedes,Mercedes,Mercedes
Mercedes-:)))))))
Fr, 28.02.2020, 05:56 | fr

Nö, @ boris, passt nicht dazu ! Aber das schon :
Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,
Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswagen,Volkswa
Do, 27.02.2020, 14:44 | In ORF3 läuft jetzt schon stundenlang

die Live-Übertrag. vom NR & zwar bis 19:18Uhr!!

Da wurde nichts unterbrochen,jeder Zuseher hat alles mitbekommen!

Der ORF hat korrekt übertragen!

Bitte bei der WAHRHEIT BLEIBEN & nichts verzerren!!
Do, 27.02.2020, 14:59 | Franz Ausschwitzer

Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager,Lager, Lager, Lager, Lager, Lager, Lager,Lager, Lager, Lager
Do, 27.02.2020, 14:34 | Esoterisches Lesben-Kränzchen "Allah seelen"

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:32 | Buddhistischer KampfglatzenBund "Ganges"

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:31 | Jüdischer Bowling-Club "Allah Heiligen"

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:26 | Das ORF-Gesetz wurde mit demokratisch korrekt

& mit Mehrheit v.beiden Kammern des Parlaments beschlossen!

Am ORF-Gesetz ist nichts grundsätzlich Falsches!

Es kann mit e. Mehrheit im Parlament geändert werden.

Das hier ist eine Hass-&Hetzseite!
Do, 27.02.2020, 14:27 | Joseph G.

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:27 | Rudi Hesse

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:28 | Heinrich Höller

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:28 | Schwulenchor von El Alamein

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:19 | Der ORF bekommt keine "Zwangs"gebühr!

Der ORF ist das österr. Öff-Rechtl-Rundf-Fernsehen das grundsätzlich von allen Bewohnern Österreichs finanziert wird & dafür bekommen alle auch e. riesigen Mehrwert:

Information&Bildung&Unterhaltung
Do, 27.02.2020, 14:21 | Lügen macht frei !!!

Viel Lügen macht Gefängnis !!!!
Do, 27.02.2020, 14:22 | Auf dieser Seite hier wird immer wieder

gehirnwäscheartig das Kampfvokabel "Zwangsgebühr" gedroschen

Das ist der BEWEIS dass dies hier eine KAMPFSEITE zur vollstä. Zerstörung des Öff-Re-Rundf. ORF ist

Keinesfalls so dumm sein & spenden!!!
Do, 27.02.2020, 14:25 | Adolf H.

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:26 | Eva MittelBraun

Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr,Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr, Zwangsgebühr ...
Do, 27.02.2020, 14:01 | kamamur

Höre ich die Reden d.Grünen zu Justiz/Polizei und die darin ausgedrückte Wertschätzung f.d.Institutionen frage ich mich, wie blind und taub sind die Wähler. Schaut euch die Haltung der Melonen zur
Do, 27.02.2020, 14:06 | kamamur

Polizei an. Unzählige Angriffe belegen die wahre Gesinnung. Als Betroffener war ich lange genug Leidtragenden. Für mich sind Grüne bloß Gefahr für das freie, selbstbestimmte Leben. Verbote u.Macht
Do, 27.02.2020, 14:08 | kamamur

und der Platz am Futtertrog ist der Antrieb für diese linksbestimmte Formation.
Do, 27.02.2020, 14:15 | Freier Mensch

Richtig @kamamur : die Antwort zur Frage d.bliden/tauben Wähler liegt i.d.Betrachtung der Demografie(samt Mihigru!!) .Die 2NEUEN"Wähler haben die sprache nicht mehr intus,somit auch keine Kultur, ....
Do, 27.02.2020, 14:18 | Freier Mensch Forts.

...und DEREN Kulturverständnis ist mit Waffen i.d.Sand gemeißelt.Da gibts keine kulturellen Übereinstimmungen,kein Ideal des Rechtsstaates - da gibt es Gewalt u.Kriminalität,somit ein Abbild d.Grünen!
Do, 27.02.2020, 13:59 | In ORF3 läuft jetzt schon stundenlang

völlig ohne Unterbrechungen die Live-Übertragung aus dem Parlament!

Die Seher von ORF3 haben alles gesehen & gehört!

Der ORF bekommt KEINE "Zwangs"gebühren!!!

Der ORF arbeitet gemäß ORF-Gesetz!!!
Do, 27.02.2020, 14:12 | Du LouLou....

..geh heim zur Mami :-))
Do, 27.02.2020, 14:15 | Der ORF bekommt eine Zwangsgebühr und der ORF

bricht systematisch das ORF-Gesetz da seine Mitarbeiter nicht objektiv berichten. Sie missbrauchen die vom Steuerzahler finanzierte Infrastrukrur zur Verbreitung ihrer linksversifften Narrative!



Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

Kommentar senden