ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Sendungskritiken

doc.west (ORF2 Do, 27.04.2017, 19:30)
Es scheint, der ORF rüstet sich für eine etwaige Neuwahl und unterstützt, seinem wahren Auftrag entsprechend, den SPÖ-Spitzenkandidaten Christian Kern massivst: Innerhalb von zwei Minuten widmet er ihm drei Filmbeiträge. Das ist ...
Georg Frundsberg (ORF2 Mi, 26.04.2017, 22:30)
Die „Rechts-ist-Nazi-Doku" des ORF war handwerklich der vor einer Woche gezeigten ähnlich gelagerten Doku des WDR um Welten überlegen. Während die WDR-Doku fast schon als Parodie der linken Multikultipropaganda durchgeht und dadurch ...
Kurt Ceipek (ORF2 Di, 25.04.2017, 22:00)
Es hat im ORF bei Interviews schon viele peinliche Politikerauftritte gegeben, aber das Interview der grünen Wiener Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou dürfte alles bisher dagewesene deutlich übertroffen haben. Es war zum Fremdschämen. ...
Michael Rami (ORF2 Di, 25.04.2017, 22:00)
Man kann den ORF sicher für vieles kritisieren. Aber das in der "Zeit im Bild 2" ausgestrahlte Interview mit Maria Vassilakou wurde von Armin Wolf in der Sache ebenso unbarmherzig geführt wie mit Politikern von SPÖ oder ÖVP.
Werner Grotte (ORF1 Di, 25.04.2017, 21:05)
Die ORF-Krimiserie „Soko Donau" war an dieser Stelle schon mehrfach aufgrund schwachsinniger und vor allem tendenziös gutmenschlicher, ja sogar rassistischer (also anti-österreichischer) Darstellungen vertreten. Die heutige Folge war wieder ...
Andreas Unterberger (ORF2 Di, 25.04.2017, 21:05)
Bis auf die Körperhaltung hat das Hofzeremoniell gestimmt. Aber so wie Susanne Schnabl den Bundespräsidenten interviewt hat, wäre zweifellos eine knieende Stellung adäquater gewesen. Dabei ist das jene Frau, die nach Armin Wolf den ...
Andreas Unterberger (ORF2 Di, 25.04.2017, 19:30)
Bundeskanzler Kern auf offiziellem Besuch in Israel. Die ZiB berichtet. Nur gab es offenbar nichts Relevantes über den Besuch selbst zu melden. Daher wird als dessen offenbarer Höhepunkt berichtet, dass Kern eine Telefonat zwischen dem israelischen ...
doc.west (ORF2 Di, 25.04.2017, 19:00)
Die Verantwortlichen der Sendung "Bundesland heute NÖ" könnten sich jederzeit für die Regie eines Rosemund Pilcher-Romanes bewerben. Denn kitschiger, tränendrüsenreicher und peinlicher kann man nicht sein. In dieser Sendung wurde ...
Andreas Unterberger (ORF2 Mo, 24.04.2017, 19:30)
Das ist Weltrekord: Vier Mal in einer einzigen Minute bezeichnet der ORF-Korrespondent die Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen als "rechtsextrem". Das ist nur noch Hetze pur und ein lächerlicher Overkill. Denn natürlich hat weder der ...
Manuela Hahofer (ORF2 Sa, 22.04.2017, 21:10)
Ich weiß nicht, ob es am Licht lag - aber selten haben mich die üblichen Kameraschwenks ins Publikum so schaudern lassen, wie die bei der diesjährigen Romy-Verleihung. Vielleicht lag es aber auch an den vielen so schlecht gebotoxten Stirnen, ...
Andreas Unterberger (ORF2 Fr, 21.04.2017, 19:30)
Wieder eine Sendung, die im Wettbewerb um die schlechteste ZiB des Jahres ganz im Spitzenfeld landen wird. Mit einer Reihe von ganz unglaublichen Fehlern, Verdrehungen und Weglassung des Wichtigsten. Wie etwa: * Da wird der Polizistenmörder von Paris ...
Kurt Ceipek (Ö1 Fr, 21.04.2017, 12:00)
Im Bericht über den islamischen Polizistenmörder von Paris stellte Moderator Christian Williwald seinem ORF-Kollegen Hans Woller eine bemerkenswerte Frage: „Ist er (der Täter, Anm.) eindeutig der Islamistenszene zuzuordnen?" Eine ...
Rainer Freund (oe3 Fr, 21.04.2017, 05:00)
In Paris passiert ein tödlicher Terroranschlag - und mit welchem Thema eröffnen die beiden ORF Radiosender ihre Morgennachrichten? Richtig: Mit der Meldung, dass der Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus geklärt ist, es war Geldgier. Da weiß ...
doc.west (ORF2 Di, 18.04.2017, 19:30)
Anlässlich eines Berichtes über das Wahlverhaltens der in Österreich lebenden Türken wurde ein Beitrag gebracht, in dem die wiedergenesene Chefin der Grünen - unwidersprochen - behaupten durfte, dass „integrationstechnisch ...
doc.west (ORF2 Fr, 14.04.2017, 19:30)
Nach diesen Nachrichten werden Herr und Frau Österreicher das Glas auf unsere Politiker heben und ein „Hoch, Hoch, Hoch" rufen, denn es geht uns doch so gut wie nie davor. Alles in Ordnung. Was ist der Grund für den Jubel, den uns der ...
Georg Frundsberg (ORF2 Mi, 12.04.2017, 19:30)
Der ORF nimmt seinen Bildungsauftrag ernst. In der ZiB könnten wir lernen: * Die Antifa, welche vermummt und gesichtslos Autos anzündet, Fassaden mit Farbe besprüht, Fensterscheiben einschlägt ist laut ORF eine "links-gerichtete Gruppe"; ...
Andreas Unterberger (ORF2 Di, 11.04.2017, 22:00)
Das Leben birgt immer wieder Überraschungen. So hätte ich nie gedacht, dass Armin Wolf Anlass für ein Lob sein wird. Und das ganz ohne Ironie. Aber der trockene Satz: "Das habe ich nicht verstanden" ist seit vielen Jahren genau das, was ...
Georg Frundsberg (ORF2 Mo, 10.04.2017, 19:30)
Die ZiB berichtet in den ersten beiden Beiträgen von den letzten beiden islamistischen Terrorangriffen auf Ungläubige in Ägypten (46 Tote) und Stockholm (4 Tote) und schafft dabei das Kunststück, das Wort "Islam" kein einziges Mal ...
doc.west (ORF2 Mo, 10.04.2017, 19:00)
Als gelernter Österreicher beherrscht man etwas in Perfektion, wenn man gewisse Medien liest bzw. ORF schaut: nämlich die Kunst, die Wahrheit ZWISCHEN den Zeilen zu lesen. So auch bei „Bundesland heute", als in einem Beitrag die Rede war ...
Georg Frundsberg (Ö1 Mo, 10.04.2017, 07:00)
Bei dem ersten Beitrag des Frühjournals hatte ich eine düstere Vision. So wie wir früher aus den Nachrichten von den unzähligen Terroranschlägen aus dem Nahen Osten hörten, die nun bei uns Realität sind, so bilden auch ...