ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Sendungskritiken

Andreas Unterberger (ORF 2 Do, 21.10.2021, 19:30)
Die tägliche SPÖ-Belangsendung namens ZiB diesmal gleich in zweifacher Ausfertigung. Man sorgt sich geradezu, dass die ORF-Mannen (und - in ihrer Sprache: Männinnen) einen Herzinfarkt vor lauter orgiastischer Begeisterung über die ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Sa, 16.10.2021, 19:30)
Sie sind so unverschämt einseitig und manipulierend, sie sind ein so eindeutiger sozialistischer Propagandasender, dass es wirklich täglich fassungslos macht. Das zeigt sich nicht nur bei den täglichen Hasstiraden auf die ÖVP, sondern ...
Andreas Unterberger (ORF2 Di, 05.10.2021, 19:30)
Da hat sich selbst die bekannt aggressive SPÖ-Wien im Ton geradezu zurückgehalten im Vergleich zu dem einseitigen Hassausbruch, mit dem sich eine ORF-Mitarbeiterin in der ZiB vor Aufregung zitternd über die angebliche Benachteiligung Wiens ...
Ramsaurier (ORF2 Mo, 27.09.2021, 22:00)
Die entscheidende Frage hat Wolf der auf den ersten Blick authentischen und sympathischen Politikerin nicht gestellt. Es ist eine Frage die sich auch ihre Wähler nicht gestellt haben. Nämlich warum sie für die KPÖ (die Ziele der KPÖ ...
Aron Sperber (Online Sa, 25.09.2021, 18:41)
Konservative Politiker wie Orban, Trump, Bolsonaro, Netanyahu sind für den ORF "rechtspopulistisch", "rechtsextrem", "rechtsradikal", "ultrarechts". Die Kommunistische Partei Österreichs ist für den ORF hingegen einfach nur die "KPÖ". ...
Werner Reichel (ORF1 Mi, 22.09.2021, 21:10)
Will ein TV-Sender zur Prime-Time billig Sendezeit füllen, produziert er sogenannte Chart- oder Listenshows. Das Konzept ist denkbar einfach. Alles was man braucht ist ein Studio, eine Couch und ein paar C-Promis, am besten aus dem eigenen Haus, ...
Detail über die Berichterstattung von (Online So, 19.09.2021, 09:00)
Der ORF beteiligt sich seit geraumer Zeit an der medienübergreifenden Kampagne, wonach "häusliche Gewalt" praktisch synonym sei mit "Gewalt gegen Frauen", begangen, wie könnte es anders sein, durch Männer. Fälle, die dieses Narrativ ...
Andreas Unterberger (Online Mo, 13.09.2021, 17:20)
Immer wieder stößt man im ORF auf abenteuerliche Wissens- und Bildungsmängel. Hauptsache, sie kassieren für ihren Schwachsinn Zwangsgebühren. Diesmal halten sie sogar die österreichischen Kaiser Joseph II und Franz Joseph ...
Aron Sperber (Online Fr, 10.09.2021, 12:10)
In der islamischen Welt wurden die Terroristen von 9/11 oft als Helden gefeiert, aber auch viele westliche Linke zeigten für die angeblich vom westlichen Imperialismus unterdrückten Täter bis heute viel Verständnis, wie man an Karim ...
Josef Kleebinder (ORF2 Di, 31.08.2021, 19:30)
Wer die Berichte in den Abendnachrichten über die Innenministerkonferenz in Brüssel in Servus-TV und ORF2 gesehen hat, frägt sich: "Wer berichtet objektiv und wer verbreitet fake news?" Servus-TV berichtet alle Minister seien gegen die ...
Andreas Lindner (ORF 2 Mo, 23.08.2021, 22:04)
Daß ein Peter Filzmaier dem ORF (-Publikum) statt einer nüchternen aber vor allem faktenbasierten Analyse, lieber den klamaukhaften, rot/grün gefärbten Wunschgedanken als Experten-Anayse verkauft (im wahrsten Sinne...), ist mittlerweile ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Fr, 20.08.2021, 19:30)
Zwei Nachrichtensendungen binnen weniger Minuten auf zwei unterschiedlichen Sendern. Oft kann man nicht glauben, dass Servus und ORF aus der gleichen Welt berichten. Das hat man in Sachen Corona schon lange beobachten können, wo ein Sender in diese ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Fr, 13.08.2021, 19:30)
In vielen Medien erfährt man die endgültige Bestätigung der Weltgesundheitsorganisation, dass die Corona-Pandemie doch von einem chinesischen Forschungslabor in Wuhan ausgegangen ist. Nur im ORF erfährt man das nicht. Dort wird offenbar ...
Rupert Hochländer (ORF Online, Mi, 3.8.2021, 9:36) (Online Di, 03.08.2021, 09:36)
Ein deutsch-israelisches Forscherteam hat die Sterbedaten während der Coronavirus-Pandemie von rund 100 Ländern in vergleichbarer Form aufbereitet. Ein Ergebnis: Die Übersterblichkeit - die Zahl der Toten über die gewöhnlich zu ...
B. Sorgt (Online So, 01.08.2021, 08:49)
Dass sich Artikelschreiber beim ORF und seinen vorgelagerten Agenturen schwertun, Wetter und Klima zu unterscheiden, dürfte allgemein bekannt sein. Trotzdem schaffen sie es mit ihren Artikeln immer wieder, ihre eigenen diesbezüglichen Unbedarftheits-Rekorde ...
Herbert Kaspar (Ö1 Fr, 30.07.2021, 12:24)
Die übliche Ungleichbehandlung im Mittagsjournal: Malta und Ungarn - kein Vergleich! Im Ö1-Mittagsjournal gibt es einen ausführlichen Bericht über die Mitschuld der maltesischen Politik am Mord an einer Journalistin ...
Josef Kleebinder (ORF2 Do, 29.07.2021, 19:30)
Keine ZIB ohne moralische Belehrung .... Die ZIB berichtete breit, mit hoch erhobenen moralischen Zeigefinger, über den Welterschöpfungstag, der sich seit 1970 auf heute von Ende Dezember auf den 29.Juli vorverschoben habe, sowie über Brasilien, ...
Aron Sperber (Online Di, 27.07.2021, 06:00)
Der Sturm radikaler Trump-Anhänger auf den Sitz des US-Kongresses hatte das gesamte Land schwer erschüttert und gilt als schwarzer Tag für die US-Demokratie. Während der gewaltsamen Auseinandersetzungen kamen fünf Menschen ums ...
Andreas Unterberger (ORF 2 Mo, 26.07.2021, 19:30)
Das ist nicht mehr bloßes Framing, das ist hetzerisch, verzerrt und verlogen, wie in der ZiB über die Tatsache berichtet worden ist, dass Bundeskanzler Sebastian Kurz von einem Richter statt von der Korruptionsstaatsanwaltschaft wegen des Vorwurfes ...
Herbert Kaspar (ORF2 Sa, 24.07.2021, 19:30)
In der ZIB vom 24.7.2021 leitete Tobias Pötzelsberger einen wichtigen Beitrag wie folgt ein: „Wir kommen zur Innenpolitik, in der die ÖVP mit der Migration ihr Leib- und Magenthema aufbringt". Es ist dem ORF wieder einmal nicht möglich, ...